SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Schreiben mit System I: So
verfassen Sie Ihre Dissertation
Webinar mit Barbara Budrich
– 19.00 bis 20.00 Uhr
in Kooperation mit der Doktoranden Akademie
Über uns:
Barbara Budrich
• Autorin, Lektorin, Schrei
bcoach
• 2004: budrich-Verlag
• 2008: budrich training
Dr. med. Jasmin Webinger
• Seit 2011 Fachärztin
• Studienzentrale
Kinderkardiologie
Erlangen
• Doktoranden Akademie
Bitte senden Sie uns Ihre Fragen über den Chat!
Ihre Fragen und
Anmerkungen
4 Phasen der Doktorarbeit
Phase I: Planung
Phase II: Praktische Durchführung
Phase III: Dateneingabe und -auswertung
Phase IV: Verfassen der Dissertation
Schreiben mit System I – Inhalt
• Schreibmanagement
• Aufbau und Inhalt der Doktorarbeit
• Gliederung des Inhalts
• Literaturrecherche (Dr. Jasmin Webinger)
• Tipps für einen guten wissenschaftlichen
Schreibstil
5
Nur oberflächliche
Menschen urteilen nicht
nach dem Äußeren*
* Oscar Wilde
DIE STRATEGIE
© A Bit Better Corporation
© Microsoft
Schreibmanagement
– das Schreiben planen
• Schreib-Ort
• Einstimmung
• Schreib-Zeiten
• Schreibstrecken-Planer
Schreibstreckenplaner
für Ihre Dissertation – ein Beispiel
Rohtexten
(20%)
Strukturieren
(30%)
Reflektieren
(10%)
Überarbeiten
(40%)
Prozentangaben = Anteil an der Gesamtzeit, die für das Schreiben der
Dissertation zur Verfügung steht.
Praxistipp
Schreiben Sie nach Möglichkeit jeden Tag!
Schreibstreckenplaner
für Ihre Dissertation – ein Beispiel
Rohtexten
(20%)
Strukturieren
(30%)
Reflektieren
(10%)
Überarbeiten
(40%)
Tempo: 3 Seiten/ h; gesamt ca. 50 Seiten = 17 h für Rohtext
Prozentangaben = Anteil an der Gesamtzeit, die für das Schreiben der
Dissertation zur Verfügung steht.
34 h
25 h
8 h
17 h
Aufbau und Inhalt Ihrer Dissertation
Grobgliederung
13
Den Inhalt gliedern
Einführung, Mittelteil, Schluss – die Grundlage
des Textes und all seiner Teile
– Ich sage, was ich sagen will (Einleitung)
– Ich sage es (Mittelteil)
– Ich sage, was ich gesagt habe (Schluss)
15
Tipp: Inhaltsverzeichnis
• Checkliste Inhaltsverzeichnis:
Überschriften gleichartig formuliert
Überschriftenhierarchien auch vom Sinn her
nachvollziehbar
Überschriften korrekt widergegeben
Seitenzahlen korrekt
Literaturrecherche in 4 Schritten
Dr. med. Jasmin Webinger
1.
Literatur-
datenbank
2.
Welche
Literatur
suche ich?
3.
Suchtechnik
4.
PubMed
1. Organisation: Endnote vs Citavi
Endnote Citavi
Kosten (in Euro)
200 120/Citavi Free: 0
Windows/MAC
+ +
Nutzerfreundlichkeit
-- ++
2. Reflexion: Welche Literatur suche ich?
Einleitung:
- Untermauerung der theoretischen Aussagen
Diskussion:
- Untermauerung ihrer Ergebnisse
- Abweichungen logisch herleiten
3. Suchtechnik
„…“ Bsp: „cardiomyopathy in Morbus
Duchenne“
AND Bsp: „cardiomyopathy AND M.
Duchenne“
OR Bsp: „cardiomyopathy OR M.
Duchenne“
Wildcard * Bsp: cardio*
4. Suche mit PubMed
Ausgewählte Stilfragen
• Das treffende Wort
22
Ausgewählte Stilfragen
• Kurz, hauptsätzlich
• Nebensächliches in Nebensätze
23
Praxistipps: „Fehlerfreiheit“
Umformatieren
Rückwärts lesen
Lesen lassen
24
Zusammenfassung
• Schreibmanagement
• Aufbau und Inhalt der Doktorarbeit
• Gliederung des Inhalts
• Literaturrecherche
• Tipps für einen guten wissenschaftlichen
Schreibstil
Webinar Schreiben mit System II:
• Ausgangspunkt: Ihre Kurzzusammenfassung
• Gliederung entwickeln
• Schreiben als Prozess – von der Gliederung über den
Rohtext zum fertigen Manuskript
• Schreibblockaden überwinden
• Richtig Zitieren
Termine:
08.07.2013, 19-19:45 Uhr
11.07.2013, 19-19:45 Uhr
Das besondere Angebot
Für die TeilnehmerInnen am
Webinar „Schreiben mit System II“:
– Schicken Sie uns Ihre aktuelle (vorläufige)
Gliederung und/ oder Ihren (Roh)Text.
– Vor dem nächsten Webinar erhalten Sie von uns
ein Kurzgutachten dazu
– mit Empfehlungen zum weiteren Schreiben und
Bearbeiten.
27
Anmeldung zum Webinar
Schreiben mit System II
unter:
www.doktoranden-akademie.de
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
barbara.budrich@budrich.de
info@doktoranden-akademie.de
29

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Systematic Literature Review & Mapping
Systematic Literature Review & MappingSystematic Literature Review & Mapping
Systematic Literature Review & Mapping
Education in the Knowledge Society PhD
 
Systematic Literature Review
Systematic Literature ReviewSystematic Literature Review
Systematic Literature Review
Tiago Silva da Silva
 
Introduction to Systematic Literature Review method
Introduction to Systematic Literature Review methodIntroduction to Systematic Literature Review method
Introduction to Systematic Literature Review method
Norsaremah Salleh
 
On Effectual vs. Causal Entrepreneurship
On Effectual vs. Causal EntrepreneurshipOn Effectual vs. Causal Entrepreneurship
On Effectual vs. Causal Entrepreneurship
Ziya-B
 
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
Digital Transformation Network Nachname
 
The Entrepreneurial Mindset (Part I)
The Entrepreneurial Mindset (Part I)The Entrepreneurial Mindset (Part I)
The Entrepreneurial Mindset (Part I)
Chris Zobrist
 
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon ValleyDigitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
Sven Ruoss
 
The Systematic Review of Literature in LIS: an approach
The Systematic Review of Literature in LIS: an approachThe Systematic Review of Literature in LIS: an approach
The Systematic Review of Literature in LIS: an approach
Grial - University of Salamanca
 
Digitale Transformation
Digitale TransformationDigitale Transformation
Digitale Transformation
Sven Ruoss
 
How to write a journal article
How to write a journal articleHow to write a journal article
How to write a journal article
Khalid Mahmood
 
Literature Review
Literature ReviewLiterature Review
Literature Review
Anaika Alexander
 
Systematic review
Systematic reviewSystematic review
Systematic review
Khalid Mahmood
 
The Literature Review Process
The Literature Review ProcessThe Literature Review Process
The Literature Review Process
annielibrarian
 

Andere mochten auch (13)

Systematic Literature Review & Mapping
Systematic Literature Review & MappingSystematic Literature Review & Mapping
Systematic Literature Review & Mapping
 
Systematic Literature Review
Systematic Literature ReviewSystematic Literature Review
Systematic Literature Review
 
Introduction to Systematic Literature Review method
Introduction to Systematic Literature Review methodIntroduction to Systematic Literature Review method
Introduction to Systematic Literature Review method
 
On Effectual vs. Causal Entrepreneurship
On Effectual vs. Causal EntrepreneurshipOn Effectual vs. Causal Entrepreneurship
On Effectual vs. Causal Entrepreneurship
 
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
7 ERFOLGSFAKTOREN - so gelingt die digitale Transformation im Unternehmen
 
The Entrepreneurial Mindset (Part I)
The Entrepreneurial Mindset (Part I)The Entrepreneurial Mindset (Part I)
The Entrepreneurial Mindset (Part I)
 
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon ValleyDigitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
Digitale Transformation - Learnings aus dem Silicon Valley
 
The Systematic Review of Literature in LIS: an approach
The Systematic Review of Literature in LIS: an approachThe Systematic Review of Literature in LIS: an approach
The Systematic Review of Literature in LIS: an approach
 
Digitale Transformation
Digitale TransformationDigitale Transformation
Digitale Transformation
 
How to write a journal article
How to write a journal articleHow to write a journal article
How to write a journal article
 
Literature Review
Literature ReviewLiterature Review
Literature Review
 
Systematic review
Systematic reviewSystematic review
Systematic review
 
The Literature Review Process
The Literature Review ProcessThe Literature Review Process
The Literature Review Process
 

Schreiben mit System I für Doktoranden der Medizin

  • 1. Schreiben mit System I: So verfassen Sie Ihre Dissertation Webinar mit Barbara Budrich – 19.00 bis 20.00 Uhr in Kooperation mit der Doktoranden Akademie
  • 2. Über uns: Barbara Budrich • Autorin, Lektorin, Schrei bcoach • 2004: budrich-Verlag • 2008: budrich training Dr. med. Jasmin Webinger • Seit 2011 Fachärztin • Studienzentrale Kinderkardiologie Erlangen • Doktoranden Akademie
  • 3. Bitte senden Sie uns Ihre Fragen über den Chat! Ihre Fragen und Anmerkungen
  • 4. 4 Phasen der Doktorarbeit Phase I: Planung Phase II: Praktische Durchführung Phase III: Dateneingabe und -auswertung Phase IV: Verfassen der Dissertation
  • 5. Schreiben mit System I – Inhalt • Schreibmanagement • Aufbau und Inhalt der Doktorarbeit • Gliederung des Inhalts • Literaturrecherche (Dr. Jasmin Webinger) • Tipps für einen guten wissenschaftlichen Schreibstil 5
  • 6. Nur oberflächliche Menschen urteilen nicht nach dem Äußeren* * Oscar Wilde
  • 7. DIE STRATEGIE © A Bit Better Corporation © Microsoft
  • 8. Schreibmanagement – das Schreiben planen • Schreib-Ort • Einstimmung • Schreib-Zeiten • Schreibstrecken-Planer
  • 9. Schreibstreckenplaner für Ihre Dissertation – ein Beispiel Rohtexten (20%) Strukturieren (30%) Reflektieren (10%) Überarbeiten (40%) Prozentangaben = Anteil an der Gesamtzeit, die für das Schreiben der Dissertation zur Verfügung steht.
  • 10. Praxistipp Schreiben Sie nach Möglichkeit jeden Tag!
  • 11. Schreibstreckenplaner für Ihre Dissertation – ein Beispiel Rohtexten (20%) Strukturieren (30%) Reflektieren (10%) Überarbeiten (40%) Tempo: 3 Seiten/ h; gesamt ca. 50 Seiten = 17 h für Rohtext Prozentangaben = Anteil an der Gesamtzeit, die für das Schreiben der Dissertation zur Verfügung steht. 34 h 25 h 8 h 17 h
  • 12. Aufbau und Inhalt Ihrer Dissertation
  • 14.
  • 15. Den Inhalt gliedern Einführung, Mittelteil, Schluss – die Grundlage des Textes und all seiner Teile – Ich sage, was ich sagen will (Einleitung) – Ich sage es (Mittelteil) – Ich sage, was ich gesagt habe (Schluss) 15
  • 16. Tipp: Inhaltsverzeichnis • Checkliste Inhaltsverzeichnis: Überschriften gleichartig formuliert Überschriftenhierarchien auch vom Sinn her nachvollziehbar Überschriften korrekt widergegeben Seitenzahlen korrekt
  • 17. Literaturrecherche in 4 Schritten Dr. med. Jasmin Webinger 1. Literatur- datenbank 2. Welche Literatur suche ich? 3. Suchtechnik 4. PubMed
  • 18. 1. Organisation: Endnote vs Citavi Endnote Citavi Kosten (in Euro) 200 120/Citavi Free: 0 Windows/MAC + + Nutzerfreundlichkeit -- ++
  • 19. 2. Reflexion: Welche Literatur suche ich? Einleitung: - Untermauerung der theoretischen Aussagen Diskussion: - Untermauerung ihrer Ergebnisse - Abweichungen logisch herleiten
  • 20. 3. Suchtechnik „…“ Bsp: „cardiomyopathy in Morbus Duchenne“ AND Bsp: „cardiomyopathy AND M. Duchenne“ OR Bsp: „cardiomyopathy OR M. Duchenne“ Wildcard * Bsp: cardio*
  • 21. 4. Suche mit PubMed
  • 22. Ausgewählte Stilfragen • Das treffende Wort 22
  • 23. Ausgewählte Stilfragen • Kurz, hauptsätzlich • Nebensächliches in Nebensätze 23
  • 25. Zusammenfassung • Schreibmanagement • Aufbau und Inhalt der Doktorarbeit • Gliederung des Inhalts • Literaturrecherche • Tipps für einen guten wissenschaftlichen Schreibstil
  • 26. Webinar Schreiben mit System II: • Ausgangspunkt: Ihre Kurzzusammenfassung • Gliederung entwickeln • Schreiben als Prozess – von der Gliederung über den Rohtext zum fertigen Manuskript • Schreibblockaden überwinden • Richtig Zitieren Termine: 08.07.2013, 19-19:45 Uhr 11.07.2013, 19-19:45 Uhr
  • 27. Das besondere Angebot Für die TeilnehmerInnen am Webinar „Schreiben mit System II“: – Schicken Sie uns Ihre aktuelle (vorläufige) Gliederung und/ oder Ihren (Roh)Text. – Vor dem nächsten Webinar erhalten Sie von uns ein Kurzgutachten dazu – mit Empfehlungen zum weiteren Schreiben und Bearbeiten. 27
  • 28. Anmeldung zum Webinar Schreiben mit System II unter: www.doktoranden-akademie.de
  • 29. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! barbara.budrich@budrich.de info@doktoranden-akademie.de 29