SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
SAP BW im Umbruch
WAS WIRD DIE KÜNFTIGE ENTWICKLUNG
DES SAP BW PRÄGEN?
ISR Information Products AG | isr.de2
Klassisches Data Warehousing im Umbruch
ERHÖHUNG DES DRUCKS ZUR MODERNISIERUNG
Verbesserte Technologien
Integration neuer Quellen
Integration unterschiedlicher Analyseverfahren
Cloud-Entwicklung
Neue Anforderungen der Nutzer
ISR Information Products AG | isr.de3
Das SAP BW im Umbruch
FÜR DAS BW GILT DIES UMSO STÄRKER
Klassisches
DWH im
Umbruch
Erhöhung des Drucks zur
Modernisierung
ISR Information Products AG | isr.de4
Das SAP BW im Umbruch
FÜR DAS BW GILT DIES UMSO STÄRKER
Probleme
gewachsener
Systeme
Erwartungshaltung der
Anwender an
Entwicklungszeiten,
Agilität und Flexibilität
werden nicht erfüllt
+Klassisches
DWH im
Umbruch
Erhöhung des Drucks zur
Modernisierung
ISR Information Products AG | isr.de5
Das SAP BW im Umbruch
FÜR DAS BW GILT DIES UMSO STÄRKER
Probleme
gewachsener
Systeme
Erwartungshaltung der
Anwender an
Entwicklungszeiten,
Agilität und Flexibilität
werden nicht erfüllt
+ Operatives
Reporting
in S/4
Das SAP BW verliert
seinen „Selbstzweck“ als
ERP Reportingplattform
+Klassisches
DWH im
Umbruch
Erhöhung des Drucks zur
Modernisierung
ISR Information Products AG | isr.de6
THESEN ZUR
ZUKUNFT DES BW
ISR Information Products AG | isr.de7
1
SAP BW/4 HANA
ist eine Chance
für einen
Neuanfang
Klassisches SAP BW Data Warehouse
Reporting und Dashboards
• Vergangenheitsorientierte Auswertung von Ist-Zahlen
Single-Point-of-truth
• Verpflichtende Aufbereitungsschichten führen
zu redundanten Daten
• Wenig Agilität & viel Aufwand durch Top-Down-Modellierung
• Monolithische Architektur sorgt gleichzeitig für
hohe Stabilität und Qualität
• Häufig hohe Entwicklungsaufwände
• Trifft nicht (mehr) die Erwartung von Nutzern
WIE WURDEN LANGE BW SYSTEME ENTWICKELT?
ISR Information Products AG | isr.de8
Unser Einschätzung
Historische LSA-Architekturen sind nicht zukunftsfähig
Veränderungen durch SAP BW/4HANA
• Möglichst schlanke & bedarfsgerechte Architektur
• Treiber des DWH-Service-Levels sind die
Anforderungen und keine Dogmen
• Nur noch zwei (virtuelle) verpflichtende Schichten
• Feldbasierte & virtuelle Datenmodellierung
eröffnet neue Chancen in Bezug auf die
Verkürzung der Entwicklungszyklen und Agilität
• Mixed Szenarien (z.B. HANA SQL oder Data
Warehouse Cloud) öffnen das SAP BW für neue
Szenarien
ISR LSA++ ARCHITEKTURANSATZ
ISR Information Products AG | isr.de9
Gut geplante BW/4 Architekturen sind wesentlich
agiler und flexibler als Ihre Vorgänger!
ISR Information Products AG | isr.de10
Optionen für SAP BW Kunden
• Hohe Zufriedenheit mit
vorhandenem System
• Es gibt bereits eine LSA++
orientierte Architektur mit
BWonHANA
MIGRATION
ISR Information Products AG | isr.de11
Optionen für SAP BW Kunden
• Hohe Zufriedenheit mit
vorhandenem System
• Es gibt bereits eine LSA++
orientierte Architektur mit
BWonHANA
MIGRATION
• Historisch gewachsene
BW-Systeme oder Neukunden
• Migration von LSA auf LSA++ kaum
möglich
• BW/4 als Chance für einen
Neuanfang
GREENFIELD
ISR Information Products AG | isr.de12
Optionen für SAP BW Kunden
• Einführung einer neuen
DWH-Technologie
• Sollte gut geplant werden
ANDERE
TECHNOLOGIE
• Hohe Zufriedenheit mit
vorhandenem System
• Es gibt bereits eine LSA++
orientierte Architektur mit
BWonHANA
MIGRATION
• Historisch gewachsene
BW-Systeme oder Neukunden
• Migration von LSA auf LSA++ kaum
möglich
• BW/4 als Chance für einen
Neuanfang
GREENFIELD
ISR Information Products AG | isr.de13
Optionen für SAP BW Kunden
• Einführung einer neuen
DWH-Technologie
• Sollte gut geplant werden
ANDERE
TECHNOLOGIE
• Hohe Zufriedenheit mit
vorhandenem System
• Es gibt bereits eine LSA++
orientierte Architektur mit
BWonHANA
MIGRATION
• Historisch gewachsene
BW-Systeme oder Neukunden
• Migration von LSA auf LSA++ kaum
möglich
• BW/4 als Chance für einen
Neuanfang
GREENFIELD
(optimaler) Mix
ISR Information Products AG | isr.de14
2
SAP S/4 HANA
verändert die
SAP BW-Welt
ISR Information Products AG | isr.de15
SAP S/4 HANA verändert die SAP BW Welt
S/4 C/4 …
QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM
VIRTUAL LAYER
ACQUISTION LAYER
BUSINESS
DATA MARTS
SAP BW
„Der Ort für
SAP ERP
Reporting“
ANALYTICS
VISUALIZATION
INTEGRATION
ISR Information Products AG | isr.de16
SAP S/4 HANA verändert die SAP BW Welt
S/4 C/4 …
QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM
VIRTUAL LAYER
ACQUISTION LAYER
BUSINESS
DATA MARTS
SAP BW
„Der Ort für
SAP ERP
Reporting“
ANALYTICS
VISUALIZATION
S/4 C/4 SAP BW
„Möglicher Ort
für SAP ERP
Reporting“
INTEGRATION
Das SAP BW konzentriert
sich auf die Aufgaben
eines Data Warehouse
ISR Information Products AG | isr.de17
SAP S/4 HANA verändert die SAP BW Welt
S/4 C/4 …
QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM
VIRTUAL LAYER
ACQUISTION LAYER
BUSINESS
DATA MARTS
SAP BW
„Der Ort für
SAP ERP
Reporting“
ANALYTICS
VISUALIZATION
S/4 C/4 SAP BW
„Möglicher Ort
für SAP ERP
Reporting“
INTEGRATION
… …
…
INTEGRATION
Das SAP BW konzentriert
sich auf die Aufgaben
eines Data Warehouse
Die Systemvielfalt wächst
Die Integration & Harmonisierung
dieser komplexen Welt ist wichtig
und Aufgabe des SAP BW
ISR Information Products AG | isr.de18
SAP S/4 HANA verändert die SAP BW Welt
S/4 C/4 …
QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM
VIRTUAL LAYER
ACQUISTION LAYER
BUSINESS
DATA MARTS
SAP BW
„Der Ort für
SAP ERP
Reporting“
ANALYTICS
VISUALIZATION
S/4 C/4 SAP BW
„Möglicher Ort
für SAP ERP
Reporting“
INTEGRATION
… …
…
INTEGRATION
Das SAP BW konzentriert
sich auf die Aufgaben
eines Data Warehouse
Die Systemvielfalt wächst
Die Integration & Harmonisierung
dieser komplexen Welt ist wichtig
und Aufgabe des SAP BW
S/4 HANA nicht das Ende des BW!
Aufgaben verändern sich aber
ISR Information Products AG | isr.de19
3
Anforderungen
an Integration &
Offenheit
werden steigen
ISR Information Products AG | isr.de20
Anforderungen an Integration & Offenheit steigen
DIE WELT HAT SICH VERÄNDERT
S/4 C/4 …
QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM
VIRTUAL LAYER
ACQUISTION LAYER
BUSINESS
DATA MARTS
ANALYTICS
VISUALIZATION
S/4 C/4
INTEGRATION
DATA
WAREHOUSE
ISR Information Products AG | isr.de21
Anforderungen an Integration & Offenheit steigen
DIE WELT HAT SICH VERÄNDERT
S/4 C/4 …
QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM
VIRTUAL LAYER
ACQUISTION LAYER
BUSINESS
DATA MARTS
ANALYTICS
VISUALIZATION
S/4 C/4
JSON
Bilder
Tabellen
Texte
XML
…
INTEGRATION
DATA
WAREHOUSE
ISR Information Products AG | isr.de22
Anforderungen an Integration & Offenheit steigen
DIE WELT HAT SICH VERÄNDERT
S/4 C/4 …
QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM
VIRTUAL LAYER
ACQUISTION LAYER
BUSINESS
DATA MARTS
ANALYTICS
VISUALIZATION
S/4 C/4
JSON
Bilder
Tabellen
Texte
XML
…
(BIG)
DATA
LAKE
INTEGRATIONINTEGRATION
DATA
WAREHOUSE
ISR Information Products AG | isr.de23
Anforderungen an Integration & Offenheit steigen
DIE WELT HAT SICH VERÄNDERT
S/4 C/4 …
QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM
VIRTUAL LAYER
ACQUISTION LAYER
BUSINESS
DATA MARTS
ANALYTICS
VISUALIZATION
S/4 C/4
JSON
Bilder
Tabellen
Texte
XML
…
(BIG)
DATA
LAKE
INTEGRATIONINTEGRATION
DATA
WAREHOUSE
ADVANCED ANALYTICS&
ISR Information Products AG | isr.de26
4
Das SAP BW
muss agil
werden
ISR Information Products AG | isr.de27
Unsere Thesen
PROBLEME KLASSISCHER BW SYSTEME & METHODEN
Nicht
Bedarfsgerecht
Häufig kann eine Anforderung
nicht exakt vorab definiert werden
Zu spätes
Feedback
Nutzererlebnis und Anforderungen liegen oft erst
nach dem Testen vor und entwickeln sich weiter
Unflexible
Architektur
Nachträgliche Änderungen sind häufig nur mit hohem
Aufwand möglich
Fehlende
Akzeptanz
Erwartung der Nutzer in Bezug auf Flexibilität und Dauer
von Entwicklungen wird nicht erfüllt
ISR Information Products AG | isr.de28
SAP BW/4 ermöglicht eine bedarfsgerechte Entwicklung
BEDARFSGERECHTE ENTWICKLUNG MIT SAP BW
Quelle anbinden
(Teil-)automatisierte
Erstellung Persistenz
Nutzung
vorhandener
Stammdaten
& virtuelle
Assoziation
Weiterentwicklung (Logiken /
Stammdaten) der Datenmodelle je
nach Anforderung
Nach wenigen Stunden
bereits sinnvolles Reporting
100% Lösung
ggf. erst nach Wochen
ITERATIVE
ENTWICKLUNG
ISR Information Products AG | isr.de29
SAP DATA WAREHOUSE CLOUD
ENDE DES BW?
30PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
ON-PREMISES
SAP BW/4HANA and SAP SQL Data
Warehousing are the strategic solutions for on-
premises and private cloud data warehousing.
SAP Data Warehousing
Statement of Direction
SAP continues to innovate industry leading data warehousing technologies with SAP Data Warehouse Cloud, SAP SQL
Data Warehousing, and SAP BW/4HANA to enable the Intelligent Enterprise. SAP Data Warehouse Cloud will not replace
any on-premises SAP Data Warehousing solution, but complements the existing data warehouse portfolio of SAP.
HYBRID
SAP Data Warehouse Cloud extends
your existing data warehousing
investment to support hybrid cloud.
CLOUD
SAP Data Warehouse Cloud is the
strategic public cloud product offered as
a software service managed by SAP.
SAP HANA
SAP SQL DATA
WAREHOUSING
SAP BW/4HANA SAP DATA WAREHOUSE CLOUD
SAP HANA CLOUD
31PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
SAP Data Warehouse Cloud
SAP Analytics
MS Azure Data Lake
SAP S/4HANA
Data Layer Business Layer
SAP BW/4HANA
HYBRID
▪ Public cloud, in-memory Data
Warehouse service
▪ Self-service data modeling
capabilities
▪ Extend and adapt enterprise
data models
▪ Leverage SAP BW/4HANA
meta data objects and
semantics
▪ EDW application approach on-prem
and private Cloud
▪ Agile Data Mart for LoB users in
conjunction with SAP Data
Warehouse Cloud
▪ A pre-packaged data warehousing
solution
▪ Acting as enterprise-wide ‘single-
version of the truth’
▪ Tight integration of on-prem
scenarios like SAP S/4HANA
or SAP BW/4HANA
▪ Extend on-prem data with
cloud data to enhance models
with local data for broader
insights
Comprehensive,
integrated and
packaged EDW
toolset
SAP Data Warehouse Cloud & SAP BW/4HANA: Positioning
Powerful
visualization
Intelligent
augmentation
Business
planning
Ad-hoc data
exploration
SAP SuccessFactors
32PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
SAP Data Warehouse Cloud Use Cases
Empower business users with self-service, top-down driven analytics
in an IT governed environment. Instant access to business application
via pre-built adapters to integrate any type of data from any source Out-
of-the-box integration with SAP and non-SAP data sources, on-prem
and in the cloud
Accelerate time-to-insight via in-memory processing and rapid
onboarding of resources. Lower adoption barrier by abstracting data
layer from underlying physical data sources. Reduce complexity and
deliver enterprise-wide collaboration to support end-to-end decision-
making.
Centrally manage connectivity, data collection, integration, governance,
harmonization, historization and dynamic Data Life Cycle Management.
Provide a consolidated view of data across the enterprise via virtual
access, remote source replication, local file upload and open SQL schema
Self-Service Data
Modeling & Analytics
Empowering LOBS / Business Analysts
Real-time Analytics
for the Enterprise
Empowering CFO / CDOs
End-to-End Data
Warehousing
Empowering IT / EAs
33PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Data Sources & Ingestion: SAP BW Integration Overview
▪ Two different ways available for integrating SAP
BW & SAP BW/4HANA systems:
– Federated/replicated data consumption scenarios via
▫ Operational Data Provisioning framework (SAP ABAP
connection)
▫ External SAP HANA Views (SAP HANA connection)
– Federated/replicated business semantics integration
scenarios via SAP BW/4HANA Model Transfer
connection*
▪ Differences in support of consumable entities,
supported entity features, federated or replicated
scenarios, location & usage of calculation engine
▪ Remote or replicated data consumption scenarios
supported with SAP BW & SAP BW/4HANA
▪ Business semantics migration support for
SAP BW/4HANA only via SAP BW/4HANA Model
Transfer connection*
SAP Data Warehouse Cloud
Remote Table
BW BW
InfoProvider
InfoObject
on-premises
Query as
InfoProvider
cloud
Any DB
HANA
Remote Table
External HANA Views
HANA
External HANA Views
BW/4HANA
InfoProvider
InfoObject
Query as
InfoProvider
InfoProvider
InfoObject
Query as
InfoProvider
BW
Query
Remote Table
Business View
Business Layer
Data Layer
* Planned for future release
SAP ABAP ConnectionSAP ABAP Connection SAP ABAP Connection
SAPHANAConnection
SAPHANAConnection
SAPBW/4HANAModelTransferConnection
ISR Information Products AG | isr.de34
FAZIT
KEY TAKEAWAYS
ISR Information Products AG | isr.de35
Key Takeaways
Designparadigmen des BW haben sich verändert
Unsere Empfehlung: Beginnen Sie nicht mit dem Weg, sondern mit dem Ziel
Überführung klassischer BW Systeme nur schwer umsetzbar
Die Umwelt des BW hat sich verändert
Das SAP BW hat auch weiterhin eine Zukunft. Der Zeitraum bis 2027
bietet die Chance zur nachhaltigen & zukunftsfähigen Modernisierung
ISR Information Products AG | isr.de36
ZUM THEMA SAP BW UND SAP BW/4HANA
Vertiefende Informationen
Thesen zur Zukunft des
SAP BW
• Blogartikel: Geänderte
Anforderungen an ein Data
Warehouse
• Whitepaper: SAP BW im Umbruch
• Workshop: SAP BW/4HANA
Anforderungen an Integration
& Offenheit
Coming soon…
BW/4HANA als Chance für
einen Neuanfang
• Blogartikel: Moderne und flexible
Architektur mit SAP BW/4HANA
• Blogartikel: Ihre Road-2-
BW/4HANA
• Blogartikel: FAQs zur Migration auf
BW/4HANA
Das SAP BW muss agil werden
• Blogartikel: Agiles Data
Warehousing mit SAP BW/4HANA
S/4HANA verändert die SAP-
BW-Welt
• Blogartikel: Benötige ich im
S/4HANA-Kontext überhaupt noch
ein SAP BW?
SAP Data Warehouse Cloud
und SAP BW
• Blogartikel: Anbindung von
BW/4HANA an die Data
Warehouse Cloud
• Blogartikel: Datenmodellierung
mit DWC und BW/4HANA
Mehr Informationen auf www.isr.de
ISR Information Products AG | isr.de37

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

SAP HANA, Power Pivot, SQL Server – In-memory-Technologien im Vergleich
SAP HANA, Power Pivot, SQL Server – In-memory-Technologien im VergleichSAP HANA, Power Pivot, SQL Server – In-memory-Technologien im Vergleich
SAP HANA, Power Pivot, SQL Server – In-memory-Technologien im Vergleich
Marcel Franke
 
Transform the Infrastructure
Transform the InfrastructureTransform the Infrastructure
Transform the Infrastructure
Sascha Oehl
 
Newsletter Nr. 10_April 2015
Newsletter Nr. 10_April 2015Newsletter Nr. 10_April 2015
Newsletter Nr. 10_April 2015
socialmediapp
 
Portfolio 2016 animated style
Portfolio 2016   animated stylePortfolio 2016   animated style
Portfolio 2016 animated style
Sascha Oehl
 
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver042016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
Ulrich Schmidt
 
Anwendungen mit SAP HANA
Anwendungen mit SAP HANAAnwendungen mit SAP HANA
Anwendungen mit SAP HANA
Detlev Sandel
 
Lambdaarchitektur für BigData
Lambdaarchitektur für BigDataLambdaarchitektur für BigData
Lambdaarchitektur für BigData
Andreas Buckenhofer
 
20140804 rahmenpräsentation berichtswesen_landeshauptstadt_düsseldorf_p_vpptx
20140804 rahmenpräsentation berichtswesen_landeshauptstadt_düsseldorf_p_vpptx20140804 rahmenpräsentation berichtswesen_landeshauptstadt_düsseldorf_p_vpptx
20140804 rahmenpräsentation berichtswesen_landeshauptstadt_düsseldorf_p_vpptx
Peter Scheffelt
 
Hif 2012 storage economics strategy services
Hif 2012 storage economics strategy servicesHif 2012 storage economics strategy services
Hif 2012 storage economics strategy services
Sascha Oehl
 
Der HANA Effekt - Neue Möglichkeiten durch SAP's In-Memory Plattform
Der HANA Effekt - Neue Möglichkeiten durch SAP's In-Memory PlattformDer HANA Effekt - Neue Möglichkeiten durch SAP's In-Memory Plattform
Der HANA Effekt - Neue Möglichkeiten durch SAP's In-Memory Plattform
Detlev Sandel
 
CDC und Data Vault für den Aufbau eines DWH in der Automobilindustrie
CDC und Data Vault für den Aufbau eines DWH in der AutomobilindustrieCDC und Data Vault für den Aufbau eines DWH in der Automobilindustrie
CDC und Data Vault für den Aufbau eines DWH in der Automobilindustrie
Andreas Buckenhofer
 
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickelnStabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Virtual Forge
 
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
Business Intelligence Research
 
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
Business Intelligence Research
 
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Business Intelligence Research
 
SAP HANA Platform
SAP HANA Platform SAP HANA Platform
SAP HANA Platform
SAP Technology
 
Hpf 2012 consumption model
Hpf 2012 consumption modelHpf 2012 consumption model
Hpf 2012 consumption model
Sascha Oehl
 
DXC Technology - THRIVE Blog: Das nächste BI-Level
DXC Technology - THRIVE Blog: Das nächste BI-LevelDXC Technology - THRIVE Blog: Das nächste BI-Level
DXC Technology - THRIVE Blog: Das nächste BI-Level
Daniel Eiduzzis
 
Caching: In-Memory Column Store oder im BI Server
Caching: In-Memory Column Store oder im BI ServerCaching: In-Memory Column Store oder im BI Server
Caching: In-Memory Column Store oder im BI Server
Andreas Buckenhofer
 
Portfolio 2016
Portfolio 2016Portfolio 2016
Portfolio 2016
Sascha Oehl
 

Was ist angesagt? (20)

SAP HANA, Power Pivot, SQL Server – In-memory-Technologien im Vergleich
SAP HANA, Power Pivot, SQL Server – In-memory-Technologien im VergleichSAP HANA, Power Pivot, SQL Server – In-memory-Technologien im Vergleich
SAP HANA, Power Pivot, SQL Server – In-memory-Technologien im Vergleich
 
Transform the Infrastructure
Transform the InfrastructureTransform the Infrastructure
Transform the Infrastructure
 
Newsletter Nr. 10_April 2015
Newsletter Nr. 10_April 2015Newsletter Nr. 10_April 2015
Newsletter Nr. 10_April 2015
 
Portfolio 2016 animated style
Portfolio 2016   animated stylePortfolio 2016   animated style
Portfolio 2016 animated style
 
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver042016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
2016 pcc presse_01_dcc_ferro_archivierung_ver04
 
Anwendungen mit SAP HANA
Anwendungen mit SAP HANAAnwendungen mit SAP HANA
Anwendungen mit SAP HANA
 
Lambdaarchitektur für BigData
Lambdaarchitektur für BigDataLambdaarchitektur für BigData
Lambdaarchitektur für BigData
 
20140804 rahmenpräsentation berichtswesen_landeshauptstadt_düsseldorf_p_vpptx
20140804 rahmenpräsentation berichtswesen_landeshauptstadt_düsseldorf_p_vpptx20140804 rahmenpräsentation berichtswesen_landeshauptstadt_düsseldorf_p_vpptx
20140804 rahmenpräsentation berichtswesen_landeshauptstadt_düsseldorf_p_vpptx
 
Hif 2012 storage economics strategy services
Hif 2012 storage economics strategy servicesHif 2012 storage economics strategy services
Hif 2012 storage economics strategy services
 
Der HANA Effekt - Neue Möglichkeiten durch SAP's In-Memory Plattform
Der HANA Effekt - Neue Möglichkeiten durch SAP's In-Memory PlattformDer HANA Effekt - Neue Möglichkeiten durch SAP's In-Memory Plattform
Der HANA Effekt - Neue Möglichkeiten durch SAP's In-Memory Plattform
 
CDC und Data Vault für den Aufbau eines DWH in der Automobilindustrie
CDC und Data Vault für den Aufbau eines DWH in der AutomobilindustrieCDC und Data Vault für den Aufbau eines DWH in der Automobilindustrie
CDC und Data Vault für den Aufbau eines DWH in der Automobilindustrie
 
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickelnStabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
 
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
 
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
 
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
 
SAP HANA Platform
SAP HANA Platform SAP HANA Platform
SAP HANA Platform
 
Hpf 2012 consumption model
Hpf 2012 consumption modelHpf 2012 consumption model
Hpf 2012 consumption model
 
DXC Technology - THRIVE Blog: Das nächste BI-Level
DXC Technology - THRIVE Blog: Das nächste BI-LevelDXC Technology - THRIVE Blog: Das nächste BI-Level
DXC Technology - THRIVE Blog: Das nächste BI-Level
 
Caching: In-Memory Column Store oder im BI Server
Caching: In-Memory Column Store oder im BI ServerCaching: In-Memory Column Store oder im BI Server
Caching: In-Memory Column Store oder im BI Server
 
Portfolio 2016
Portfolio 2016Portfolio 2016
Portfolio 2016
 

Ähnlich wie SAP BW im Umbruch

Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
Data Warehousing mit SAP BW/4HANAData Warehousing mit SAP BW/4HANA
Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
ISR Information Products AG
 
Der Weg in die SAP Data Warehouse Cloud: Handlungsempfehlung für SAP BW-Kunden
Der Weg in die SAP Data Warehouse Cloud: Handlungsempfehlung für SAP BW-KundenDer Weg in die SAP Data Warehouse Cloud: Handlungsempfehlung für SAP BW-Kunden
Der Weg in die SAP Data Warehouse Cloud: Handlungsempfehlung für SAP BW-Kunden
IBsolution GmbH
 
SAP Embedded BW in SAP S/4HANA - Erfahrungen aus unseren Projekten
SAP Embedded BW in SAP S/4HANA - Erfahrungen aus unseren ProjektenSAP Embedded BW in SAP S/4HANA - Erfahrungen aus unseren Projekten
SAP Embedded BW in SAP S/4HANA - Erfahrungen aus unseren Projekten
IBsolution GmbH
 
SAP Cloud for Analytics Überblick
SAP Cloud for Analytics ÜberblickSAP Cloud for Analytics Überblick
SAP Cloud for Analytics Überblick
Mohamed Abdel Hadi
 
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen solltenSAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
IT-Onlinemagazin
 
Wie Sie Ihre Planungsanwendungen für eine erfolgreiche Unternehmensplanung mo...
Wie Sie Ihre Planungsanwendungen für eine erfolgreiche Unternehmensplanung mo...Wie Sie Ihre Planungsanwendungen für eine erfolgreiche Unternehmensplanung mo...
Wie Sie Ihre Planungsanwendungen für eine erfolgreiche Unternehmensplanung mo...
IBsolution GmbH
 
BW 7.5 bis 2040 – Heute retten wir unsere Investitionen
BW 7.5 bis 2040 – Heute retten wir unsere InvestitionenBW 7.5 bis 2040 – Heute retten wir unsere Investitionen
BW 7.5 bis 2040 – Heute retten wir unsere Investitionen
IBsolution GmbH
 
SAS Forum Switzerland 2015: Big Data - Guido Oswald
SAS Forum Switzerland 2015: Big Data - Guido OswaldSAS Forum Switzerland 2015: Big Data - Guido Oswald
SAS Forum Switzerland 2015: Big Data - Guido Oswald
Guido Oswald
 
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher VortragMergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Dr. Karl-Michael Popp
 
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Services
careerloft
 
Erfahrungsbericht einer erfolgreichen SAP BW Bridge Implementierung
 Erfahrungsbericht einer erfolgreichen SAP BW Bridge Implementierung Erfahrungsbericht einer erfolgreichen SAP BW Bridge Implementierung
Erfahrungsbericht einer erfolgreichen SAP BW Bridge Implementierung
IBsolution GmbH
 
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
IT-Onlinemagazin
 
Zeit für migration auf SAP HANA
Zeit für migration auf SAP HANAZeit für migration auf SAP HANA
Zeit für migration auf SAP HANA
BCC_Group
 
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im ÜberblickEntdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
IBsolution GmbH
 
EBIS Presentation
EBIS PresentationEBIS Presentation
EBIS Presentation
ozansuarik
 
Data Lake Architektur: Von den Anforderungen zur Technologie
Data Lake Architektur: Von den Anforderungen zur TechnologieData Lake Architektur: Von den Anforderungen zur Technologie
Data Lake Architektur: Von den Anforderungen zur Technologie
Jens Albrecht
 
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-BoardingWebcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Patric Dahse
 
Übersicht über die SAP HANA Cloud Platform
Übersicht über die SAP HANA Cloud PlatformÜbersicht über die SAP HANA Cloud Platform
Übersicht über die SAP HANA Cloud Platform
Rui Nogueira
 
Modellierung integrierter SAP System Landschaften
Modellierung integrierter SAP System LandschaftenModellierung integrierter SAP System Landschaften
Modellierung integrierter SAP System Landschaften
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
 
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-PartnerQUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Hamburg
 

Ähnlich wie SAP BW im Umbruch (20)

Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
Data Warehousing mit SAP BW/4HANAData Warehousing mit SAP BW/4HANA
Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
 
Der Weg in die SAP Data Warehouse Cloud: Handlungsempfehlung für SAP BW-Kunden
Der Weg in die SAP Data Warehouse Cloud: Handlungsempfehlung für SAP BW-KundenDer Weg in die SAP Data Warehouse Cloud: Handlungsempfehlung für SAP BW-Kunden
Der Weg in die SAP Data Warehouse Cloud: Handlungsempfehlung für SAP BW-Kunden
 
SAP Embedded BW in SAP S/4HANA - Erfahrungen aus unseren Projekten
SAP Embedded BW in SAP S/4HANA - Erfahrungen aus unseren ProjektenSAP Embedded BW in SAP S/4HANA - Erfahrungen aus unseren Projekten
SAP Embedded BW in SAP S/4HANA - Erfahrungen aus unseren Projekten
 
SAP Cloud for Analytics Überblick
SAP Cloud for Analytics ÜberblickSAP Cloud for Analytics Überblick
SAP Cloud for Analytics Überblick
 
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen solltenSAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
 
Wie Sie Ihre Planungsanwendungen für eine erfolgreiche Unternehmensplanung mo...
Wie Sie Ihre Planungsanwendungen für eine erfolgreiche Unternehmensplanung mo...Wie Sie Ihre Planungsanwendungen für eine erfolgreiche Unternehmensplanung mo...
Wie Sie Ihre Planungsanwendungen für eine erfolgreiche Unternehmensplanung mo...
 
BW 7.5 bis 2040 – Heute retten wir unsere Investitionen
BW 7.5 bis 2040 – Heute retten wir unsere InvestitionenBW 7.5 bis 2040 – Heute retten wir unsere Investitionen
BW 7.5 bis 2040 – Heute retten wir unsere Investitionen
 
SAS Forum Switzerland 2015: Big Data - Guido Oswald
SAS Forum Switzerland 2015: Big Data - Guido OswaldSAS Forum Switzerland 2015: Big Data - Guido Oswald
SAS Forum Switzerland 2015: Big Data - Guido Oswald
 
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher VortragMergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
 
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Services
 
Erfahrungsbericht einer erfolgreichen SAP BW Bridge Implementierung
 Erfahrungsbericht einer erfolgreichen SAP BW Bridge Implementierung Erfahrungsbericht einer erfolgreichen SAP BW Bridge Implementierung
Erfahrungsbericht einer erfolgreichen SAP BW Bridge Implementierung
 
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
 
Zeit für migration auf SAP HANA
Zeit für migration auf SAP HANAZeit für migration auf SAP HANA
Zeit für migration auf SAP HANA
 
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im ÜberblickEntdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
 
EBIS Presentation
EBIS PresentationEBIS Presentation
EBIS Presentation
 
Data Lake Architektur: Von den Anforderungen zur Technologie
Data Lake Architektur: Von den Anforderungen zur TechnologieData Lake Architektur: Von den Anforderungen zur Technologie
Data Lake Architektur: Von den Anforderungen zur Technologie
 
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-BoardingWebcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
 
Übersicht über die SAP HANA Cloud Platform
Übersicht über die SAP HANA Cloud PlatformÜbersicht über die SAP HANA Cloud Platform
Übersicht über die SAP HANA Cloud Platform
 
Modellierung integrierter SAP System Landschaften
Modellierung integrierter SAP System LandschaftenModellierung integrierter SAP System Landschaften
Modellierung integrierter SAP System Landschaften
 
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-PartnerQUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
 

SAP BW im Umbruch

  • 1. SAP BW im Umbruch WAS WIRD DIE KÜNFTIGE ENTWICKLUNG DES SAP BW PRÄGEN?
  • 2. ISR Information Products AG | isr.de2 Klassisches Data Warehousing im Umbruch ERHÖHUNG DES DRUCKS ZUR MODERNISIERUNG Verbesserte Technologien Integration neuer Quellen Integration unterschiedlicher Analyseverfahren Cloud-Entwicklung Neue Anforderungen der Nutzer
  • 3. ISR Information Products AG | isr.de3 Das SAP BW im Umbruch FÜR DAS BW GILT DIES UMSO STÄRKER Klassisches DWH im Umbruch Erhöhung des Drucks zur Modernisierung
  • 4. ISR Information Products AG | isr.de4 Das SAP BW im Umbruch FÜR DAS BW GILT DIES UMSO STÄRKER Probleme gewachsener Systeme Erwartungshaltung der Anwender an Entwicklungszeiten, Agilität und Flexibilität werden nicht erfüllt +Klassisches DWH im Umbruch Erhöhung des Drucks zur Modernisierung
  • 5. ISR Information Products AG | isr.de5 Das SAP BW im Umbruch FÜR DAS BW GILT DIES UMSO STÄRKER Probleme gewachsener Systeme Erwartungshaltung der Anwender an Entwicklungszeiten, Agilität und Flexibilität werden nicht erfüllt + Operatives Reporting in S/4 Das SAP BW verliert seinen „Selbstzweck“ als ERP Reportingplattform +Klassisches DWH im Umbruch Erhöhung des Drucks zur Modernisierung
  • 6. ISR Information Products AG | isr.de6 THESEN ZUR ZUKUNFT DES BW
  • 7. ISR Information Products AG | isr.de7 1 SAP BW/4 HANA ist eine Chance für einen Neuanfang
  • 8. Klassisches SAP BW Data Warehouse Reporting und Dashboards • Vergangenheitsorientierte Auswertung von Ist-Zahlen Single-Point-of-truth • Verpflichtende Aufbereitungsschichten führen zu redundanten Daten • Wenig Agilität & viel Aufwand durch Top-Down-Modellierung • Monolithische Architektur sorgt gleichzeitig für hohe Stabilität und Qualität • Häufig hohe Entwicklungsaufwände • Trifft nicht (mehr) die Erwartung von Nutzern WIE WURDEN LANGE BW SYSTEME ENTWICKELT? ISR Information Products AG | isr.de8 Unser Einschätzung Historische LSA-Architekturen sind nicht zukunftsfähig
  • 9. Veränderungen durch SAP BW/4HANA • Möglichst schlanke & bedarfsgerechte Architektur • Treiber des DWH-Service-Levels sind die Anforderungen und keine Dogmen • Nur noch zwei (virtuelle) verpflichtende Schichten • Feldbasierte & virtuelle Datenmodellierung eröffnet neue Chancen in Bezug auf die Verkürzung der Entwicklungszyklen und Agilität • Mixed Szenarien (z.B. HANA SQL oder Data Warehouse Cloud) öffnen das SAP BW für neue Szenarien ISR LSA++ ARCHITEKTURANSATZ ISR Information Products AG | isr.de9 Gut geplante BW/4 Architekturen sind wesentlich agiler und flexibler als Ihre Vorgänger!
  • 10. ISR Information Products AG | isr.de10 Optionen für SAP BW Kunden • Hohe Zufriedenheit mit vorhandenem System • Es gibt bereits eine LSA++ orientierte Architektur mit BWonHANA MIGRATION
  • 11. ISR Information Products AG | isr.de11 Optionen für SAP BW Kunden • Hohe Zufriedenheit mit vorhandenem System • Es gibt bereits eine LSA++ orientierte Architektur mit BWonHANA MIGRATION • Historisch gewachsene BW-Systeme oder Neukunden • Migration von LSA auf LSA++ kaum möglich • BW/4 als Chance für einen Neuanfang GREENFIELD
  • 12. ISR Information Products AG | isr.de12 Optionen für SAP BW Kunden • Einführung einer neuen DWH-Technologie • Sollte gut geplant werden ANDERE TECHNOLOGIE • Hohe Zufriedenheit mit vorhandenem System • Es gibt bereits eine LSA++ orientierte Architektur mit BWonHANA MIGRATION • Historisch gewachsene BW-Systeme oder Neukunden • Migration von LSA auf LSA++ kaum möglich • BW/4 als Chance für einen Neuanfang GREENFIELD
  • 13. ISR Information Products AG | isr.de13 Optionen für SAP BW Kunden • Einführung einer neuen DWH-Technologie • Sollte gut geplant werden ANDERE TECHNOLOGIE • Hohe Zufriedenheit mit vorhandenem System • Es gibt bereits eine LSA++ orientierte Architektur mit BWonHANA MIGRATION • Historisch gewachsene BW-Systeme oder Neukunden • Migration von LSA auf LSA++ kaum möglich • BW/4 als Chance für einen Neuanfang GREENFIELD (optimaler) Mix
  • 14. ISR Information Products AG | isr.de14 2 SAP S/4 HANA verändert die SAP BW-Welt
  • 15. ISR Information Products AG | isr.de15 SAP S/4 HANA verändert die SAP BW Welt S/4 C/4 … QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM VIRTUAL LAYER ACQUISTION LAYER BUSINESS DATA MARTS SAP BW „Der Ort für SAP ERP Reporting“ ANALYTICS VISUALIZATION INTEGRATION
  • 16. ISR Information Products AG | isr.de16 SAP S/4 HANA verändert die SAP BW Welt S/4 C/4 … QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM VIRTUAL LAYER ACQUISTION LAYER BUSINESS DATA MARTS SAP BW „Der Ort für SAP ERP Reporting“ ANALYTICS VISUALIZATION S/4 C/4 SAP BW „Möglicher Ort für SAP ERP Reporting“ INTEGRATION Das SAP BW konzentriert sich auf die Aufgaben eines Data Warehouse
  • 17. ISR Information Products AG | isr.de17 SAP S/4 HANA verändert die SAP BW Welt S/4 C/4 … QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM VIRTUAL LAYER ACQUISTION LAYER BUSINESS DATA MARTS SAP BW „Der Ort für SAP ERP Reporting“ ANALYTICS VISUALIZATION S/4 C/4 SAP BW „Möglicher Ort für SAP ERP Reporting“ INTEGRATION … … … INTEGRATION Das SAP BW konzentriert sich auf die Aufgaben eines Data Warehouse Die Systemvielfalt wächst Die Integration & Harmonisierung dieser komplexen Welt ist wichtig und Aufgabe des SAP BW
  • 18. ISR Information Products AG | isr.de18 SAP S/4 HANA verändert die SAP BW Welt S/4 C/4 … QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM VIRTUAL LAYER ACQUISTION LAYER BUSINESS DATA MARTS SAP BW „Der Ort für SAP ERP Reporting“ ANALYTICS VISUALIZATION S/4 C/4 SAP BW „Möglicher Ort für SAP ERP Reporting“ INTEGRATION … … … INTEGRATION Das SAP BW konzentriert sich auf die Aufgaben eines Data Warehouse Die Systemvielfalt wächst Die Integration & Harmonisierung dieser komplexen Welt ist wichtig und Aufgabe des SAP BW S/4 HANA nicht das Ende des BW! Aufgaben verändern sich aber
  • 19. ISR Information Products AG | isr.de19 3 Anforderungen an Integration & Offenheit werden steigen
  • 20. ISR Information Products AG | isr.de20 Anforderungen an Integration & Offenheit steigen DIE WELT HAT SICH VERÄNDERT S/4 C/4 … QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM VIRTUAL LAYER ACQUISTION LAYER BUSINESS DATA MARTS ANALYTICS VISUALIZATION S/4 C/4 INTEGRATION DATA WAREHOUSE
  • 21. ISR Information Products AG | isr.de21 Anforderungen an Integration & Offenheit steigen DIE WELT HAT SICH VERÄNDERT S/4 C/4 … QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM VIRTUAL LAYER ACQUISTION LAYER BUSINESS DATA MARTS ANALYTICS VISUALIZATION S/4 C/4 JSON Bilder Tabellen Texte XML … INTEGRATION DATA WAREHOUSE
  • 22. ISR Information Products AG | isr.de22 Anforderungen an Integration & Offenheit steigen DIE WELT HAT SICH VERÄNDERT S/4 C/4 … QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM VIRTUAL LAYER ACQUISTION LAYER BUSINESS DATA MARTS ANALYTICS VISUALIZATION S/4 C/4 JSON Bilder Tabellen Texte XML … (BIG) DATA LAKE INTEGRATIONINTEGRATION DATA WAREHOUSE
  • 23. ISR Information Products AG | isr.de23 Anforderungen an Integration & Offenheit steigen DIE WELT HAT SICH VERÄNDERT S/4 C/4 … QUELLENPROZESSEANALYTISCHEPLATTFORM VIRTUAL LAYER ACQUISTION LAYER BUSINESS DATA MARTS ANALYTICS VISUALIZATION S/4 C/4 JSON Bilder Tabellen Texte XML … (BIG) DATA LAKE INTEGRATIONINTEGRATION DATA WAREHOUSE ADVANCED ANALYTICS&
  • 24. ISR Information Products AG | isr.de26 4 Das SAP BW muss agil werden
  • 25. ISR Information Products AG | isr.de27 Unsere Thesen PROBLEME KLASSISCHER BW SYSTEME & METHODEN Nicht Bedarfsgerecht Häufig kann eine Anforderung nicht exakt vorab definiert werden Zu spätes Feedback Nutzererlebnis und Anforderungen liegen oft erst nach dem Testen vor und entwickeln sich weiter Unflexible Architektur Nachträgliche Änderungen sind häufig nur mit hohem Aufwand möglich Fehlende Akzeptanz Erwartung der Nutzer in Bezug auf Flexibilität und Dauer von Entwicklungen wird nicht erfüllt
  • 26. ISR Information Products AG | isr.de28 SAP BW/4 ermöglicht eine bedarfsgerechte Entwicklung BEDARFSGERECHTE ENTWICKLUNG MIT SAP BW Quelle anbinden (Teil-)automatisierte Erstellung Persistenz Nutzung vorhandener Stammdaten & virtuelle Assoziation Weiterentwicklung (Logiken / Stammdaten) der Datenmodelle je nach Anforderung Nach wenigen Stunden bereits sinnvolles Reporting 100% Lösung ggf. erst nach Wochen ITERATIVE ENTWICKLUNG
  • 27. ISR Information Products AG | isr.de29 SAP DATA WAREHOUSE CLOUD ENDE DES BW?
  • 28. 30PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ ON-PREMISES SAP BW/4HANA and SAP SQL Data Warehousing are the strategic solutions for on- premises and private cloud data warehousing. SAP Data Warehousing Statement of Direction SAP continues to innovate industry leading data warehousing technologies with SAP Data Warehouse Cloud, SAP SQL Data Warehousing, and SAP BW/4HANA to enable the Intelligent Enterprise. SAP Data Warehouse Cloud will not replace any on-premises SAP Data Warehousing solution, but complements the existing data warehouse portfolio of SAP. HYBRID SAP Data Warehouse Cloud extends your existing data warehousing investment to support hybrid cloud. CLOUD SAP Data Warehouse Cloud is the strategic public cloud product offered as a software service managed by SAP. SAP HANA SAP SQL DATA WAREHOUSING SAP BW/4HANA SAP DATA WAREHOUSE CLOUD SAP HANA CLOUD
  • 29. 31PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ SAP Data Warehouse Cloud SAP Analytics MS Azure Data Lake SAP S/4HANA Data Layer Business Layer SAP BW/4HANA HYBRID ▪ Public cloud, in-memory Data Warehouse service ▪ Self-service data modeling capabilities ▪ Extend and adapt enterprise data models ▪ Leverage SAP BW/4HANA meta data objects and semantics ▪ EDW application approach on-prem and private Cloud ▪ Agile Data Mart for LoB users in conjunction with SAP Data Warehouse Cloud ▪ A pre-packaged data warehousing solution ▪ Acting as enterprise-wide ‘single- version of the truth’ ▪ Tight integration of on-prem scenarios like SAP S/4HANA or SAP BW/4HANA ▪ Extend on-prem data with cloud data to enhance models with local data for broader insights Comprehensive, integrated and packaged EDW toolset SAP Data Warehouse Cloud & SAP BW/4HANA: Positioning Powerful visualization Intelligent augmentation Business planning Ad-hoc data exploration SAP SuccessFactors
  • 30. 32PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ SAP Data Warehouse Cloud Use Cases Empower business users with self-service, top-down driven analytics in an IT governed environment. Instant access to business application via pre-built adapters to integrate any type of data from any source Out- of-the-box integration with SAP and non-SAP data sources, on-prem and in the cloud Accelerate time-to-insight via in-memory processing and rapid onboarding of resources. Lower adoption barrier by abstracting data layer from underlying physical data sources. Reduce complexity and deliver enterprise-wide collaboration to support end-to-end decision- making. Centrally manage connectivity, data collection, integration, governance, harmonization, historization and dynamic Data Life Cycle Management. Provide a consolidated view of data across the enterprise via virtual access, remote source replication, local file upload and open SQL schema Self-Service Data Modeling & Analytics Empowering LOBS / Business Analysts Real-time Analytics for the Enterprise Empowering CFO / CDOs End-to-End Data Warehousing Empowering IT / EAs
  • 31. 33PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Data Sources & Ingestion: SAP BW Integration Overview ▪ Two different ways available for integrating SAP BW & SAP BW/4HANA systems: – Federated/replicated data consumption scenarios via ▫ Operational Data Provisioning framework (SAP ABAP connection) ▫ External SAP HANA Views (SAP HANA connection) – Federated/replicated business semantics integration scenarios via SAP BW/4HANA Model Transfer connection* ▪ Differences in support of consumable entities, supported entity features, federated or replicated scenarios, location & usage of calculation engine ▪ Remote or replicated data consumption scenarios supported with SAP BW & SAP BW/4HANA ▪ Business semantics migration support for SAP BW/4HANA only via SAP BW/4HANA Model Transfer connection* SAP Data Warehouse Cloud Remote Table BW BW InfoProvider InfoObject on-premises Query as InfoProvider cloud Any DB HANA Remote Table External HANA Views HANA External HANA Views BW/4HANA InfoProvider InfoObject Query as InfoProvider InfoProvider InfoObject Query as InfoProvider BW Query Remote Table Business View Business Layer Data Layer * Planned for future release SAP ABAP ConnectionSAP ABAP Connection SAP ABAP Connection SAPHANAConnection SAPHANAConnection SAPBW/4HANAModelTransferConnection
  • 32. ISR Information Products AG | isr.de34 FAZIT KEY TAKEAWAYS
  • 33. ISR Information Products AG | isr.de35 Key Takeaways Designparadigmen des BW haben sich verändert Unsere Empfehlung: Beginnen Sie nicht mit dem Weg, sondern mit dem Ziel Überführung klassischer BW Systeme nur schwer umsetzbar Die Umwelt des BW hat sich verändert Das SAP BW hat auch weiterhin eine Zukunft. Der Zeitraum bis 2027 bietet die Chance zur nachhaltigen & zukunftsfähigen Modernisierung
  • 34. ISR Information Products AG | isr.de36 ZUM THEMA SAP BW UND SAP BW/4HANA Vertiefende Informationen Thesen zur Zukunft des SAP BW • Blogartikel: Geänderte Anforderungen an ein Data Warehouse • Whitepaper: SAP BW im Umbruch • Workshop: SAP BW/4HANA Anforderungen an Integration & Offenheit Coming soon… BW/4HANA als Chance für einen Neuanfang • Blogartikel: Moderne und flexible Architektur mit SAP BW/4HANA • Blogartikel: Ihre Road-2- BW/4HANA • Blogartikel: FAQs zur Migration auf BW/4HANA Das SAP BW muss agil werden • Blogartikel: Agiles Data Warehousing mit SAP BW/4HANA S/4HANA verändert die SAP- BW-Welt • Blogartikel: Benötige ich im S/4HANA-Kontext überhaupt noch ein SAP BW? SAP Data Warehouse Cloud und SAP BW • Blogartikel: Anbindung von BW/4HANA an die Data Warehouse Cloud • Blogartikel: Datenmodellierung mit DWC und BW/4HANA Mehr Informationen auf www.isr.de
  • 35. ISR Information Products AG | isr.de37