SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
7777 Tage Gesellschaft für
Wirtschaftspsychologie und
Organisationsdynamik
7777 Tage Top - Beratung in den
Themenbereichen
7777Tage–
TOP-Beratung
Persönlichkeits- und
Kompetenzentwicklung
Personalentwicklung
Organisations- und
Unternehmensentwicklung
Bewusstseinsbildung
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Personalplanung
dpw – Manager
Personalmarketing
Personalsuche /-auswahl
Auswahlsysteme
Entwicklung / Einführung
von PE-Systemen
Integration neuer Mitarbeiter/innen
Lohn- und Gehaltssysteme
Arbeitszeitsysteme
Mitarbeitergespräch
Potentialanalyse
Kooperation–Sageund
GesellschaftfürWirtschaftspsychologie
undOrganisationsdynamik
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Management heißt,
Talente finden,
auswählen und richtig
einsetzen
Sage HR –
Expert/innentreff
Personalauswahl
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
 Wir haben für manche Positionen
extrem viele Bewerber/innen
 Wir haben für andere Positionen
keine oder kaum eine Auswahl
 Unterschiedliche Qualitäten der
Bewerber/innen
 Die Bewerber/innen sind teilweise
zu Bewerbungsprofis geworden
 „Zeigen sich im besten Licht“
Bewerbung – Gespräch – AC –
Testverfahren - …
Szenarioinder
Personalauswahl
Hohe Anforderungen
an
das
Personalmanagement
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
 Bewerbungsunterlagen –
 … von wem wurden die
Bewerbungsunterlagen
geschrieben?
 Die Schulzeugnisse haben kaum
Vorhersagequalität in Bezug auf
beruflichen Erfolg (Validität r=0,1)
 Dienstzeugnisse / Referenzen
 Die Vorhersagequalität der
Graphologie ist kaum messbar –
(Validität r=0,05)
 Gespräch – Interview –
Bewerbungsprofis
 Klassische Testverfahren –
Ratgeber, wie knacke ich Tests
 AC – Ratgeber - wie bestehe ich im
AC
 …
Herausforderungen–
Risken
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
 Einsatz / Kombination
verschiedener Verfahren
 Professionalisierung jedes
einzelnen Systems
 Eindeutig definiertes
Anforderungsprofil und klare
Stellenbeschreibung
 Das Inserat – als 1.
Auswahlsystem
Erfolgsfaktoren
derPersonalauswahl
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Das Inserat
Wir suchen
Mitarbeiter/in
Das Aufgabengebiet umfasst ….
Das Anforderungsprofil
teamfähig
lernfähig, …
Erfolgsfaktoren
derPersonalauswahl
Das Interview
Ihre Stärken …
teamfähig
lernfähig, ….
PASST
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
 …
Erfolgsfaktoren
derPersonalauswahl
 Analyse der
Bewerbungsunterlagen
 Negativauswahl
 Strukturiertes Interview /
Tiefeninterview
 Testverfahren
 Überprüfung der
Persönlichkeit
 Überprüfung verschiedener
Leistungsdimensionen
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
 …
Sindpsychologische
TestsINoderOUT
 30% aller Unternehmen über
100 Mitarbeiter/innen setzen
Testverfahren ein
 Lehrlingsauswahl
 Verfahren mit Personal-
berater
 In der Vorauswahl bei
Schulabgänger/innen
 In der Endauswahl bei
Führungskräften und
Expert/innen
 Im deutschsprachigen Raum
kommen schwerpunktmäßig
30 – 40 verschiedene
Testverfahren zum Einsatz
 Persönlichkeitsfragebögen
werden häufiger verwendet als
Leistungstestverfahren
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
 …
Testverfahren–
AssessmentSysteme
Qualitätskriterien
 Testverfahren /
Assessment Systeme
müssen auf das
Anforderungsprofil
abgestimmt sein
 Qualitativ hochwertige
Systeme
 Kombination von
Persönlichkeits- und
Leistungsdimensionen
 Gewährleistung der
Verfälschungssicherheit
 Effizienz in Vorgabe und
Auswertung
 Regelmäßige
Standardisierung des
Systems
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Sie definieren die Anforderungen mittels
standardisierten Funktionsgruppen oder
individuell in Zusammenarbeit mit uns
TOPAS–DasSystem
Die Vorbereitung -
Erstellung des Anforderungsprofils
TOPAS – Compact – Das automatisch
erstellte Gutachten steht Ihnen sofort zur
Verfügung
TOPAS – Professional - Die Ergebnisse
werden von unseren FachpsychologInnen
interpretiert. Das mehrseitige Gutachten
steht Ihnen garantiert innerhalb von
2 Stunden zur Verfügung.
Die Testperson bearbeitet alle Module
direkt am PC
Die Auswertung
Die Systemvorgabe
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Office
Basics
Office
Expert
Sales
Management
Sales
Expert
Technik
Expert
Management
Top-Management
ManagementSales
Basics
Technik
Basics
Office
Management
Potenzial-
analyse
Technik
Management
TOPAS–
DieFunktionsgruppen
Folgende Funktionsgruppen können standardmäßig
überprüft werden
Jede individuelle, unternehmensspezifische
Zusammenstellung ist kostenlos möglich
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Unternehmensorientierung
Loyalität
Engagement
Verantwortungsbewusstsein
Soziale Kompetenz
Kommunikative Kompetenz
Kontaktbereitschaft
Teamfähigkeit
Konfliktmanagement
Einstellung zu Veränderung
Flexibilität
Lernbereitschaft
Selbstmanagement
Selbstbewusstsein
Positive Grundstimmung
Kreativität
Basispersönlichkeit
DieTOPAS–Module
Verfälschungssicherheit durch biographische,
objektive und dichotome Fragestellungen gewährleistet
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Ziel- und Ergebnis-
orientierung
MitarbeiterInnen-
orientierung
Delegationskompetenz
Entscheidungskompetenz
Motivierungskompetenz
Vorbildwirkung
Problemlösungskompetenz
Konfliktlösungskompetenz
Überzeugungsfähigkeit
Führen in der Praxis
Organisationskompetenz
Führungspersönlichkeit
Das praxiserprobte System garantiert Ihnen ein
aussagekräftiges Ergebnis
DieTOPAS–Module
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Ziel- und
Ergebnisorientierung
KundInnenorientierung
Beratungskompetenz
Akquisitionskompetenz
Abschlussorientierung
Durchsetzungsvermögen
Grundhaltung im Verkauf
Freude am Verkauf
Kreativität
Verkaufs-/Vertriebs-
persönlichkeit
Das mehrseitige Ergebnis ist unmittelbar verfügbar
DieTOPAS–Module
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Organisationskompetenz
Allgemeinwissen
Fremdsprachen
Kommunikative Kompetenz
Leistungsfähigkeit
Lernfähigkeit
Praktisch-analytische
Fähigkeiten
Technisches Verständnis
EDV
Betriebswirtschaft
…
Leistungsmodule
Die Leistungs- und Kompetenzmodule entsprechen höchsten
Anforderungen und sind absolut praxisorientiert
DieTOPAS–Leistungs-
undKompetenzmodule
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Praxiserprobtes System
Zahlreiche Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung, Handel,
Öffentliche Verwaltung, ... setzen TOPAS seit vielen Jahren
in der Personalauswahl und bei Potentialanalysen ein
Zeit- und Ortsunabhängigkeit
durch direkte Vorgabe in Ihrem Unternehmen
Hohe Qualität der Ergebnisse
Validität 0,64
Reliabilität 0,94
DieVorteile
120.000 Bewerber/innen
TOPAS – das System der 4. Generation – seit 1989 wurden
rund 120.000 Bewerber/innen getestet
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
TOPAS - Information TOPAS - Shop TOPAS - Einstieg
Firmen-Kunden - Einstieg
Bewerber/innen - Einstieg
TOPAS-SHOP
Managementpraxis –
Informationsplattform
TOPAS – Präsentationen
TOPAS - Seminare
Managementpraxis –
Informationsplattform
Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Investitionen
Investitionen
Leistung / Aktivität Kosten
TOPAS - 1 Anwendung € 190,00
TOPAS - professional 10 Anwendungen € 160,00
TOPAS Compact Startpaket (Schulung bis 3TN)
10 Anwendungen € 1.800,00
TOPAS compact - NEXT 10 € 1.400,00
TOPAS compact - NEXT 20 € 2.400,00
TOPAS compact - NEXT 50 € 4.900,00
TOPAS compact - NEXT 100 € 9.000,00
TOPAS compact - NEXT 500 € 35.000,00
TOPAS Schulung pro TN (Wien-SC) € 200,00
Schulung bei Kunden (max 12TN) 1/2 Tag € 900,00

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

STRIM Impulsvortrag HR Analytics HR Gipfel Okt13 Königswinter
STRIM Impulsvortrag HR Analytics HR Gipfel Okt13 KönigswinterSTRIM Impulsvortrag HR Analytics HR Gipfel Okt13 Königswinter
STRIM Impulsvortrag HR Analytics HR Gipfel Okt13 Königswinter
STRIMgroup
 
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der UnternehmensstrategieDie Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Almut
 
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
STRIMgroup
 
SHRM HR-Strategie
SHRM HR-StrategieSHRM HR-Strategie
SHRM HR-Strategie
Robert Zaugg
 
Systematische Personalentwicklung mit ontologiebasierten Kompetenzkatalogen: ...
Systematische Personalentwicklung mit ontologiebasierten Kompetenzkatalogen: ...Systematische Personalentwicklung mit ontologiebasierten Kompetenzkatalogen: ...
Systematische Personalentwicklung mit ontologiebasierten Kompetenzkatalogen: ...
Andreas Schmidt
 
Wie externe Mitarbeiter Ihr Unternehmen bereichern können
Wie externe Mitarbeiter Ihr Unternehmen bereichern könnenWie externe Mitarbeiter Ihr Unternehmen bereichern können
Wie externe Mitarbeiter Ihr Unternehmen bereichern können
Mark SThree
 
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und FortschrittInnovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
HRpepper
 
Talentmanagement
TalentmanagementTalentmanagement
Talentmanagement
Metin Aydin
 
Baumgartner und Partner - zeitschrift für angewandte arbeitswissenschaft
Baumgartner und Partner - zeitschrift für angewandte arbeitswissenschaft Baumgartner und Partner - zeitschrift für angewandte arbeitswissenschaft
Baumgartner und Partner - zeitschrift für angewandte arbeitswissenschaft
Friedrich, Dr. Fratschner
 
Talent Analytics mit Fokus auf Lernende
Talent Analytics mit Fokus auf LernendeTalent Analytics mit Fokus auf Lernende
Talent Analytics mit Fokus auf Lernende
STRIMgroup
 
Presentation hr inno_day_2018 von Patparius
Presentation hr inno_day_2018 von PatpariusPresentation hr inno_day_2018 von Patparius
Presentation hr inno_day_2018 von Patparius
HRM - HTWK Leipzig
 
MITARBEITERBINDUNG – Strategie und Umsetzung
MITARBEITERBINDUNG – Strategie und UmsetzungMITARBEITERBINDUNG – Strategie und Umsetzung
MITARBEITERBINDUNG – Strategie und Umsetzung
Gunther Wolf
 
SHRM Planung
SHRM PlanungSHRM Planung
SHRM Planung
Robert Zaugg
 
Wandel in der Berufsausbildung - IHK-Vortrag Nov2014
Wandel in der Berufsausbildung - IHK-Vortrag Nov2014Wandel in der Berufsausbildung - IHK-Vortrag Nov2014
Wandel in der Berufsausbildung - IHK-Vortrag Nov2014
STRIMgroup
 
Präsentation HRnetworx Webinar
Präsentation HRnetworx WebinarPräsentation HRnetworx Webinar
Präsentation HRnetworx Webinar
Tjalf Nienaber
 
MBO Seminar Assessment Center
MBO Seminar Assessment CenterMBO Seminar Assessment Center
MBO Seminar Assessment Center
Judith Weller
 

Was ist angesagt? (17)

STRIM Impulsvortrag HR Analytics HR Gipfel Okt13 Königswinter
STRIM Impulsvortrag HR Analytics HR Gipfel Okt13 KönigswinterSTRIM Impulsvortrag HR Analytics HR Gipfel Okt13 Königswinter
STRIM Impulsvortrag HR Analytics HR Gipfel Okt13 Königswinter
 
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der UnternehmensstrategieDie Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
Die Rolle des strategischen Personalmanagements in der Unternehmensstrategie
 
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
 
SHRM HR-Strategie
SHRM HR-StrategieSHRM HR-Strategie
SHRM HR-Strategie
 
Systematische Personalentwicklung mit ontologiebasierten Kompetenzkatalogen: ...
Systematische Personalentwicklung mit ontologiebasierten Kompetenzkatalogen: ...Systematische Personalentwicklung mit ontologiebasierten Kompetenzkatalogen: ...
Systematische Personalentwicklung mit ontologiebasierten Kompetenzkatalogen: ...
 
Wie externe Mitarbeiter Ihr Unternehmen bereichern können
Wie externe Mitarbeiter Ihr Unternehmen bereichern könnenWie externe Mitarbeiter Ihr Unternehmen bereichern können
Wie externe Mitarbeiter Ihr Unternehmen bereichern können
 
Führungsinstrumente
FührungsinstrumenteFührungsinstrumente
Führungsinstrumente
 
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und FortschrittInnovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
Innovation im Personalmanagement: Zwischen Fashion, Trend und Fortschritt
 
Talentmanagement
TalentmanagementTalentmanagement
Talentmanagement
 
Baumgartner und Partner - zeitschrift für angewandte arbeitswissenschaft
Baumgartner und Partner - zeitschrift für angewandte arbeitswissenschaft Baumgartner und Partner - zeitschrift für angewandte arbeitswissenschaft
Baumgartner und Partner - zeitschrift für angewandte arbeitswissenschaft
 
Talent Analytics mit Fokus auf Lernende
Talent Analytics mit Fokus auf LernendeTalent Analytics mit Fokus auf Lernende
Talent Analytics mit Fokus auf Lernende
 
Presentation hr inno_day_2018 von Patparius
Presentation hr inno_day_2018 von PatpariusPresentation hr inno_day_2018 von Patparius
Presentation hr inno_day_2018 von Patparius
 
MITARBEITERBINDUNG – Strategie und Umsetzung
MITARBEITERBINDUNG – Strategie und UmsetzungMITARBEITERBINDUNG – Strategie und Umsetzung
MITARBEITERBINDUNG – Strategie und Umsetzung
 
SHRM Planung
SHRM PlanungSHRM Planung
SHRM Planung
 
Wandel in der Berufsausbildung - IHK-Vortrag Nov2014
Wandel in der Berufsausbildung - IHK-Vortrag Nov2014Wandel in der Berufsausbildung - IHK-Vortrag Nov2014
Wandel in der Berufsausbildung - IHK-Vortrag Nov2014
 
Präsentation HRnetworx Webinar
Präsentation HRnetworx WebinarPräsentation HRnetworx Webinar
Präsentation HRnetworx Webinar
 
MBO Seminar Assessment Center
MBO Seminar Assessment CenterMBO Seminar Assessment Center
MBO Seminar Assessment Center
 

Andere mochten auch

Controlling in the public administration
Controlling in the public administrationControlling in the public administration
Controlling in the public administration
Politische Gemeinde Eschlikon
 
Sage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr Bewerbermanagement
Sage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr BewerbermanagementSage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr Bewerbermanagement
Sage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr Bewerbermanagement
Sage GmbH
 
WINI PR_2012_10_WINEA ID.pdf
WINI PR_2012_10_WINEA ID.pdfWINI PR_2012_10_WINEA ID.pdf
WINI PR_2012_10_WINEA ID.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Integrale Ökologie
Integrale ÖkologieIntegrale Ökologie
Integrale Ökologie
Anne Caspari
 
EquityDaily.pdf
EquityDaily.pdfEquityDaily.pdf
Online personalauswahl
Online personalauswahlOnline personalauswahl
Online personalauswahl
maacx1
 
2012_BPK_Rede.pdf
2012_BPK_Rede.pdf2012_BPK_Rede.pdf
roessl_juni2011.pdf
roessl_juni2011.pdfroessl_juni2011.pdf
roessl_juni2011.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation CBF1000F 05-07-12.pdf
Presseinformation CBF1000F 05-07-12.pdfPresseinformation CBF1000F 05-07-12.pdf
Presseinformation CBF1000F 05-07-12.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Crowd Product Management
Crowd Product ManagementCrowd Product Management
Crowd Product Management
ChrisWoelffer
 
USP-D 360 Grad Feedback Gruppenreport
USP-D 360 Grad Feedback GruppenreportUSP-D 360 Grad Feedback Gruppenreport
USP-D 360 Grad Feedback Gruppenreport
USP-D Deutschland Consulting GmbH
 
Exponatebeschreibung Sonderausstellung.pdf
Exponatebeschreibung Sonderausstellung.pdfExponatebeschreibung Sonderausstellung.pdf
Exponatebeschreibung Sonderausstellung.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Application Services
Application ServicesApplication Services
Application Services
Dirk Zimmermann
 
USP-D Führungskräfteentwicklung für Advanced Manager
USP-D Führungskräfteentwicklung für Advanced ManagerUSP-D Führungskräfteentwicklung für Advanced Manager
USP-D Führungskräfteentwicklung für Advanced Manager
USP-D Deutschland Consulting GmbH
 
Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611
Social Event GmbH
 
Pirelli Kalender 2012.pdf
Pirelli Kalender 2012.pdfPirelli Kalender 2012.pdf
Pirelli Kalender 2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Andere mochten auch (18)

Controlling in the public administration
Controlling in the public administrationControlling in the public administration
Controlling in the public administration
 
Sage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr Bewerbermanagement
Sage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr BewerbermanagementSage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr Bewerbermanagement
Sage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr Bewerbermanagement
 
WINI PR_2012_10_WINEA ID.pdf
WINI PR_2012_10_WINEA ID.pdfWINI PR_2012_10_WINEA ID.pdf
WINI PR_2012_10_WINEA ID.pdf
 
Integrale Ökologie
Integrale ÖkologieIntegrale Ökologie
Integrale Ökologie
 
EquityDaily.pdf
EquityDaily.pdfEquityDaily.pdf
EquityDaily.pdf
 
EasyTreeFlyer
EasyTreeFlyerEasyTreeFlyer
EasyTreeFlyer
 
Online personalauswahl
Online personalauswahlOnline personalauswahl
Online personalauswahl
 
2012_BPK_Rede.pdf
2012_BPK_Rede.pdf2012_BPK_Rede.pdf
2012_BPK_Rede.pdf
 
roessl_juni2011.pdf
roessl_juni2011.pdfroessl_juni2011.pdf
roessl_juni2011.pdf
 
Presseinformation CBF1000F 05-07-12.pdf
Presseinformation CBF1000F 05-07-12.pdfPresseinformation CBF1000F 05-07-12.pdf
Presseinformation CBF1000F 05-07-12.pdf
 
Crowd Product Management
Crowd Product ManagementCrowd Product Management
Crowd Product Management
 
USP-D 360 Grad Feedback Gruppenreport
USP-D 360 Grad Feedback GruppenreportUSP-D 360 Grad Feedback Gruppenreport
USP-D 360 Grad Feedback Gruppenreport
 
Exponatebeschreibung Sonderausstellung.pdf
Exponatebeschreibung Sonderausstellung.pdfExponatebeschreibung Sonderausstellung.pdf
Exponatebeschreibung Sonderausstellung.pdf
 
Application Services
Application ServicesApplication Services
Application Services
 
USP-D Führungskräfteentwicklung für Advanced Manager
USP-D Führungskräfteentwicklung für Advanced ManagerUSP-D Führungskräfteentwicklung für Advanced Manager
USP-D Führungskräfteentwicklung für Advanced Manager
 
Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611
 
Bong - Umweltbroschüre
Bong - UmweltbroschüreBong - Umweltbroschüre
Bong - Umweltbroschüre
 
Pirelli Kalender 2012.pdf
Pirelli Kalender 2012.pdfPirelli Kalender 2012.pdf
Pirelli Kalender 2012.pdf
 

Ähnlich wie Sage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr Bewerbermanagement - Teil GWO - Personalauwahl

Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Sandra Petschar
 
Messe Personal2013 Stuttgart
Messe Personal2013 StuttgartMesse Personal2013 Stuttgart
Messe Personal2013 Stuttgart
Wolf Varges
 
Leadvise Workforce Management Excellence
Leadvise Workforce Management ExcellenceLeadvise Workforce Management Excellence
Leadvise Workforce Management Excellence
Dr. Axel Vinke
 
Talent Management Studien Österreich
Talent Management Studien ÖsterreichTalent Management Studien Österreich
Talent Management Studien Österreich
STRIMgroup
 
Competence Book Talent Management
Competence Book Talent ManagementCompetence Book Talent Management
Competence Book Talent Management
Competence Books
 
managerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofilmanagerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofil
managerberater
 
DHC Unternehmenspräsentation
DHC UnternehmenspräsentationDHC Unternehmenspräsentation
DHC Unternehmenspräsentation
DHC_GmbH
 
2017 04 12_procure_one_company_ppt_
2017 04 12_procure_one_company_ppt_2017 04 12_procure_one_company_ppt_
2017 04 12_procure_one_company_ppt_
Andrew Seim
 
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_finalTrm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
STRIMgroup
 
Factsheet rogator mitarbeiterbefragung
Factsheet rogator mitarbeiterbefragungFactsheet rogator mitarbeiterbefragung
Factsheet rogator mitarbeiterbefragung
Leoni Moser
 
Factsheet Rogator Employee Research
Factsheet Rogator Employee ResearchFactsheet Rogator Employee Research
Factsheet Rogator Employee Research
Leoni Moser
 
Ifaa erfolgreiche fach- und führungskarriere - dr fratschner -baumgartner &...
Ifaa   erfolgreiche fach- und führungskarriere - dr fratschner -baumgartner &...Ifaa   erfolgreiche fach- und führungskarriere - dr fratschner -baumgartner &...
Ifaa erfolgreiche fach- und führungskarriere - dr fratschner -baumgartner &...
Friedrich, Dr. Fratschner
 
USP-D Mini Assessment Center
USP-D Mini Assessment CenterUSP-D Mini Assessment Center
USP-D Mini Assessment Center
USP-D Deutschland Consulting GmbH
 
2018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v232018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v23
Thomas Link
 
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit MallowExperten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Birgit Mallow
 
Team Management System Suite - TMS
Team Management System Suite - TMSTeam Management System Suite - TMS
Team Management System Suite - TMS
Business Navigatoren GmbH
 
Ppp Referat Controllertagung
Ppp Referat ControllertagungPpp Referat Controllertagung
Ppp Referat Controllertagung
aloahe2
 
Ppp Referat Controllertagung
Ppp Referat ControllertagungPpp Referat Controllertagung
Ppp Referat Controllertagung
aloahe2
 
HR Innovation Day 2018 Dr. Peter Kolb Lean HR
HR Innovation Day 2018 Dr. Peter Kolb Lean HRHR Innovation Day 2018 Dr. Peter Kolb Lean HR
HR Innovation Day 2018 Dr. Peter Kolb Lean HR
HRM - HTWK Leipzig
 
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E Netzwerk
 

Ähnlich wie Sage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr Bewerbermanagement - Teil GWO - Personalauwahl (20)

Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
 
Messe Personal2013 Stuttgart
Messe Personal2013 StuttgartMesse Personal2013 Stuttgart
Messe Personal2013 Stuttgart
 
Leadvise Workforce Management Excellence
Leadvise Workforce Management ExcellenceLeadvise Workforce Management Excellence
Leadvise Workforce Management Excellence
 
Talent Management Studien Österreich
Talent Management Studien ÖsterreichTalent Management Studien Österreich
Talent Management Studien Österreich
 
Competence Book Talent Management
Competence Book Talent ManagementCompetence Book Talent Management
Competence Book Talent Management
 
managerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofilmanagerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofil
 
DHC Unternehmenspräsentation
DHC UnternehmenspräsentationDHC Unternehmenspräsentation
DHC Unternehmenspräsentation
 
2017 04 12_procure_one_company_ppt_
2017 04 12_procure_one_company_ppt_2017 04 12_procure_one_company_ppt_
2017 04 12_procure_one_company_ppt_
 
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_finalTrm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
 
Factsheet rogator mitarbeiterbefragung
Factsheet rogator mitarbeiterbefragungFactsheet rogator mitarbeiterbefragung
Factsheet rogator mitarbeiterbefragung
 
Factsheet Rogator Employee Research
Factsheet Rogator Employee ResearchFactsheet Rogator Employee Research
Factsheet Rogator Employee Research
 
Ifaa erfolgreiche fach- und führungskarriere - dr fratschner -baumgartner &...
Ifaa   erfolgreiche fach- und führungskarriere - dr fratschner -baumgartner &...Ifaa   erfolgreiche fach- und führungskarriere - dr fratschner -baumgartner &...
Ifaa erfolgreiche fach- und führungskarriere - dr fratschner -baumgartner &...
 
USP-D Mini Assessment Center
USP-D Mini Assessment CenterUSP-D Mini Assessment Center
USP-D Mini Assessment Center
 
2018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v232018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v23
 
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit MallowExperten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
 
Team Management System Suite - TMS
Team Management System Suite - TMSTeam Management System Suite - TMS
Team Management System Suite - TMS
 
Ppp Referat Controllertagung
Ppp Referat ControllertagungPpp Referat Controllertagung
Ppp Referat Controllertagung
 
Ppp Referat Controllertagung
Ppp Referat ControllertagungPpp Referat Controllertagung
Ppp Referat Controllertagung
 
HR Innovation Day 2018 Dr. Peter Kolb Lean HR
HR Innovation Day 2018 Dr. Peter Kolb Lean HRHR Innovation Day 2018 Dr. Peter Kolb Lean HR
HR Innovation Day 2018 Dr. Peter Kolb Lean HR
 
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
 

Sage HR-Expertentreff: So optimieren Sie Ihr Bewerbermanagement - Teil GWO - Personalauwahl

  • 1. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik 7777 Tage Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik 7777 Tage Top - Beratung in den Themenbereichen 7777Tage– TOP-Beratung Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung Personalentwicklung Organisations- und Unternehmensentwicklung Bewusstseinsbildung
  • 2. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Personalplanung dpw – Manager Personalmarketing Personalsuche /-auswahl Auswahlsysteme Entwicklung / Einführung von PE-Systemen Integration neuer Mitarbeiter/innen Lohn- und Gehaltssysteme Arbeitszeitsysteme Mitarbeitergespräch Potentialanalyse Kooperation–Sageund GesellschaftfürWirtschaftspsychologie undOrganisationsdynamik
  • 3. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Management heißt, Talente finden, auswählen und richtig einsetzen Sage HR – Expert/innentreff Personalauswahl
  • 4. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik  Wir haben für manche Positionen extrem viele Bewerber/innen  Wir haben für andere Positionen keine oder kaum eine Auswahl  Unterschiedliche Qualitäten der Bewerber/innen  Die Bewerber/innen sind teilweise zu Bewerbungsprofis geworden  „Zeigen sich im besten Licht“ Bewerbung – Gespräch – AC – Testverfahren - … Szenarioinder Personalauswahl Hohe Anforderungen an das Personalmanagement
  • 5. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik  Bewerbungsunterlagen –  … von wem wurden die Bewerbungsunterlagen geschrieben?  Die Schulzeugnisse haben kaum Vorhersagequalität in Bezug auf beruflichen Erfolg (Validität r=0,1)  Dienstzeugnisse / Referenzen  Die Vorhersagequalität der Graphologie ist kaum messbar – (Validität r=0,05)  Gespräch – Interview – Bewerbungsprofis  Klassische Testverfahren – Ratgeber, wie knacke ich Tests  AC – Ratgeber - wie bestehe ich im AC  … Herausforderungen– Risken
  • 6. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik  Einsatz / Kombination verschiedener Verfahren  Professionalisierung jedes einzelnen Systems  Eindeutig definiertes Anforderungsprofil und klare Stellenbeschreibung  Das Inserat – als 1. Auswahlsystem Erfolgsfaktoren derPersonalauswahl
  • 7. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Das Inserat Wir suchen Mitarbeiter/in Das Aufgabengebiet umfasst …. Das Anforderungsprofil teamfähig lernfähig, … Erfolgsfaktoren derPersonalauswahl Das Interview Ihre Stärken … teamfähig lernfähig, …. PASST
  • 8. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik  … Erfolgsfaktoren derPersonalauswahl  Analyse der Bewerbungsunterlagen  Negativauswahl  Strukturiertes Interview / Tiefeninterview  Testverfahren  Überprüfung der Persönlichkeit  Überprüfung verschiedener Leistungsdimensionen
  • 9. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik  … Sindpsychologische TestsINoderOUT  30% aller Unternehmen über 100 Mitarbeiter/innen setzen Testverfahren ein  Lehrlingsauswahl  Verfahren mit Personal- berater  In der Vorauswahl bei Schulabgänger/innen  In der Endauswahl bei Führungskräften und Expert/innen  Im deutschsprachigen Raum kommen schwerpunktmäßig 30 – 40 verschiedene Testverfahren zum Einsatz  Persönlichkeitsfragebögen werden häufiger verwendet als Leistungstestverfahren
  • 10. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik  … Testverfahren– AssessmentSysteme Qualitätskriterien  Testverfahren / Assessment Systeme müssen auf das Anforderungsprofil abgestimmt sein  Qualitativ hochwertige Systeme  Kombination von Persönlichkeits- und Leistungsdimensionen  Gewährleistung der Verfälschungssicherheit  Effizienz in Vorgabe und Auswertung  Regelmäßige Standardisierung des Systems
  • 11. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Sie definieren die Anforderungen mittels standardisierten Funktionsgruppen oder individuell in Zusammenarbeit mit uns TOPAS–DasSystem Die Vorbereitung - Erstellung des Anforderungsprofils TOPAS – Compact – Das automatisch erstellte Gutachten steht Ihnen sofort zur Verfügung TOPAS – Professional - Die Ergebnisse werden von unseren FachpsychologInnen interpretiert. Das mehrseitige Gutachten steht Ihnen garantiert innerhalb von 2 Stunden zur Verfügung. Die Testperson bearbeitet alle Module direkt am PC Die Auswertung Die Systemvorgabe
  • 12. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Office Basics Office Expert Sales Management Sales Expert Technik Expert Management Top-Management ManagementSales Basics Technik Basics Office Management Potenzial- analyse Technik Management TOPAS– DieFunktionsgruppen Folgende Funktionsgruppen können standardmäßig überprüft werden Jede individuelle, unternehmensspezifische Zusammenstellung ist kostenlos möglich
  • 13. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Unternehmensorientierung Loyalität Engagement Verantwortungsbewusstsein Soziale Kompetenz Kommunikative Kompetenz Kontaktbereitschaft Teamfähigkeit Konfliktmanagement Einstellung zu Veränderung Flexibilität Lernbereitschaft Selbstmanagement Selbstbewusstsein Positive Grundstimmung Kreativität Basispersönlichkeit DieTOPAS–Module Verfälschungssicherheit durch biographische, objektive und dichotome Fragestellungen gewährleistet
  • 14. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Ziel- und Ergebnis- orientierung MitarbeiterInnen- orientierung Delegationskompetenz Entscheidungskompetenz Motivierungskompetenz Vorbildwirkung Problemlösungskompetenz Konfliktlösungskompetenz Überzeugungsfähigkeit Führen in der Praxis Organisationskompetenz Führungspersönlichkeit Das praxiserprobte System garantiert Ihnen ein aussagekräftiges Ergebnis DieTOPAS–Module
  • 15. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Ziel- und Ergebnisorientierung KundInnenorientierung Beratungskompetenz Akquisitionskompetenz Abschlussorientierung Durchsetzungsvermögen Grundhaltung im Verkauf Freude am Verkauf Kreativität Verkaufs-/Vertriebs- persönlichkeit Das mehrseitige Ergebnis ist unmittelbar verfügbar DieTOPAS–Module
  • 16. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Organisationskompetenz Allgemeinwissen Fremdsprachen Kommunikative Kompetenz Leistungsfähigkeit Lernfähigkeit Praktisch-analytische Fähigkeiten Technisches Verständnis EDV Betriebswirtschaft … Leistungsmodule Die Leistungs- und Kompetenzmodule entsprechen höchsten Anforderungen und sind absolut praxisorientiert DieTOPAS–Leistungs- undKompetenzmodule
  • 17. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Praxiserprobtes System Zahlreiche Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung, Handel, Öffentliche Verwaltung, ... setzen TOPAS seit vielen Jahren in der Personalauswahl und bei Potentialanalysen ein Zeit- und Ortsunabhängigkeit durch direkte Vorgabe in Ihrem Unternehmen Hohe Qualität der Ergebnisse Validität 0,64 Reliabilität 0,94 DieVorteile 120.000 Bewerber/innen TOPAS – das System der 4. Generation – seit 1989 wurden rund 120.000 Bewerber/innen getestet
  • 18. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik TOPAS - Information TOPAS - Shop TOPAS - Einstieg Firmen-Kunden - Einstieg Bewerber/innen - Einstieg TOPAS-SHOP Managementpraxis – Informationsplattform TOPAS – Präsentationen TOPAS - Seminare Managementpraxis – Informationsplattform
  • 19. Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik Investitionen Investitionen Leistung / Aktivität Kosten TOPAS - 1 Anwendung € 190,00 TOPAS - professional 10 Anwendungen € 160,00 TOPAS Compact Startpaket (Schulung bis 3TN) 10 Anwendungen € 1.800,00 TOPAS compact - NEXT 10 € 1.400,00 TOPAS compact - NEXT 20 € 2.400,00 TOPAS compact - NEXT 50 € 4.900,00 TOPAS compact - NEXT 100 € 9.000,00 TOPAS compact - NEXT 500 € 35.000,00 TOPAS Schulung pro TN (Wien-SC) € 200,00 Schulung bei Kunden (max 12TN) 1/2 Tag € 900,00