SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
RapidBusinessModeling
   Wir steigern Ihren
 Unternehmens-Ertrag

      We Improve Profitability



        Mai 2010



                           Hans-Gerlach Woudboer
In jedem Unternehmen steckt ein
                 Erfolgsmodell.
    Unternehmens-Zukunft ist planbar und beherrschbar!



   Sind Sie verantwortlich für die komplexe Erstellung von
    Produkten oder Dienstleistungen?
   Haben Sie sich schon immer gefragt, wie Ihr Ertrag pro
    Kunde wirklich ist?
   Wollten Sie nicht schon immer wissen, wie Sie Ihr
    Unternehmen durch das Bedienen einiger "Knöpfe" in die
    Zukunft steuern?


                Wir bieten Ihnen die                    Lösung

               RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   2
Das Problem

   Das traditionelle Kostenwesen bietet nicht die notwendigen
    Antworten und Lösungen um Ihr Unternehmen - speziell in
    schwierigen Zeiten - wirkungsvoll und nachhaltig zu steuern.
   Das gleiche Produkt, die gleiche Serviceleistung an
    unterschiedliche Kunden führt durch unterschiedliche Kanäle
    und Anforderungen zu unterschiedlichen Ergebnissen.
   Der tatsächliche Ertrag pro Kunde kann nach unserer
    Erkenntnis nicht aus der Produkt-Kosten- und
    Ergebnissituation abgeleitet werden .




               RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   3
Value Added-Non Value Added
                 Aktivitäten
   Kennen Sie:
       den tatsächlichen Wertstrom Ihrer Aktivitäten,
        Prozesse und Serviceleistungen?
   Wissen Sie:
       für welche Aktivitäten Sie das Geld ausgeben
        und wieviel davon keinen Zusatznutzen
        erbringt?
       was durch effizientere Prozesse ersetzt werden
        sollte?

               RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   4
Multidimensionales Unternehmensmodell


   Spiegelbild der Aktivitäten, Geschäftsprozesse,
    Produkte und Serviceleistungen
   Prinzipien des Activity Based Costing mit
    entsprechenden verursachungsgerechten Treibern
   Ressourcen, Mitarbeiter- Arbeitsplatzkosten
    zugewiesen auf Linien, Produkte, Serviceleistung
    und deren Kunden



             RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   5
Multidimensionales Unternehmensmodell

   Multidimensionale Zuweisungen mittels modernster
    Technologien, die die Wirklichkeit abbilden
   Darstellung Ihres Unternehmens aus diversen Perspektiven
     ganzheitlich analysieren

     Potenziale aufzeigen

   Speziell entwickelte Software , basierend auf Mathematica von
    Wolfram Research sowie Java Produkten ,erlaubt es, eine sehr
    effiziente Modellierung auf der Basis vorhandener Daten
    vorzunehmen.




                 RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   6
Signifikante Ertragssteigerung,
                     mindestens 30% Verbesserung!




RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   7
RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   8
RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   9
RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   10
Workshop und Kunden-Ertrags-
               Analyse
   Workshop:
     Substantielles Business-Modell gemeinsam mit
      den Managern des Unternehmens innerhalb eines
      Tages

   Detailliertes Unternehmensmodell innerhalb von
    Wochen möglich!
   Voraussetzungen:
         Zugriff auf Daten sowie volle Unterstützung des
          Managements



                 RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   11
RapidBusinessModeling
                Leistungsmerkmale
   Erstellen eines multidimensionales Unternehmens -
    Businessmodells
   Performancemessung über eine WhaleCurve kombiniert mit
    dem Potentializer zeigt den Zustand und Chancen für
    Verbesserung
   Performance Management Suite zeigt den Usern alle Details
    auf Knopfdruck
   Potentializer zeigt beste Pfade der Verbesserungs-
    Möglichkeiten
   Einsatz einer State of the Art Optimierungs Technologie
   Ergebnisverbesserung von 3- 6% vom Umsatz sind konservativ
    zu erwarten

               RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   12
Hans-Gerlach Woudboer
                Inhaber und Gründer
                 RapidBusinessModeling
                Seit 10 Jahren als Berater im Bereich der
                 Kundenertragsverbesserung tätig
                Spezielle Kompetenzen in der Erstellung
                 multidimensionaler Unternehmensmodelle
                 zur Steigerung des Ertrags
                27 Jahre ExxonMobil
                     in verschiedenen technischen und
                      Managementpositionen.
                     In der Produktion, Business und im Marketing
                Diplom-Ingenieur der Verfahrenstechnik
                 der RWTH Aachen



  RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   13
Referenzen




                                 A Medical Care Company


RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   14
Kontakt

RapidBusinessModeling
Hans-Gerlach Woudboer
Plittersdorfer Str 49
53173 Bonn
Hans@RapidBusinessModeling.com
www. RapidBusinessModeling.com
Fon +49 160 530 1809
Fax +49 228 286 4304




 RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer   +49 160 530 1809   15

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Beste WüNsche FüR 2010 (1)
Beste WüNsche FüR 2010 (1)Beste WüNsche FüR 2010 (1)
Beste WüNsche FüR 2010 (1)
Hans-Gerlach Woudboer
 
Anexo 3.3 guia_observacion_desempeno_formador_2008
Anexo 3.3 guia_observacion_desempeno_formador_2008Anexo 3.3 guia_observacion_desempeno_formador_2008
Anexo 3.3 guia_observacion_desempeno_formador_2008
Pipee Ppareds
 
Moore maria unid_7
Moore maria unid_7Moore maria unid_7
Moore maria unid_7
mariamoorek
 
Publicacion
Publicacion Publicacion
Publicacion
Liliana402
 
Palito v
Palito vPalito v
Palito v
llogovega
 
Clausura 2012
Clausura 2012Clausura 2012
Clausura 2012
palestra_jm
 
Xenia batista j pp aula virtual.
Xenia batista j pp aula virtual.Xenia batista j pp aula virtual.
Xenia batista j pp aula virtual.
Uprxbatista
 
Actividades de contextualización 1
Actividades de contextualización 1Actividades de contextualización 1
Actividades de contextualización 1
isabelcadena
 
Turismo sustentable
Turismo sustentableTurismo sustentable
Turismo sustentable
dierockpop
 
Práctica 21
Práctica 21Práctica 21
Práctica 21
susanabiebs
 
Reseña del periodico
Reseña del periodicoReseña del periodico
Xenetica 4eso 1213
Xenetica 4eso 1213Xenetica 4eso 1213
Xenetica 4eso 1213montx189
 
TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt
TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die NetzweltTWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt
TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die NetzweltTWT
 
Profesora xenia Batista, Mateo Mecha,embera 14
Profesora xenia Batista, Mateo Mecha,embera 14Profesora xenia Batista, Mateo Mecha,embera 14
Profesora xenia Batista, Mateo Mecha,embera 14
Uprxbatista
 
Presentación2 (1)
Presentación2 (1)Presentación2 (1)
Presentación2 (1)
Pollo Pte
 
eCommerce: So sieht das Payment-Nutzerverhalten aus
eCommerce: So sieht das Payment-Nutzerverhalten auseCommerce: So sieht das Payment-Nutzerverhalten aus
eCommerce: So sieht das Payment-Nutzerverhalten aus
TWT
 
Nuestra Carta
Nuestra CartaNuestra Carta
Nuestra Carta
Andres Jimenez
 
Productos andres sarmiento.
Productos andres sarmiento.Productos andres sarmiento.
Productos andres sarmiento.
Andres Jimenez
 

Andere mochten auch (20)

Beste WüNsche FüR 2010 (1)
Beste WüNsche FüR 2010 (1)Beste WüNsche FüR 2010 (1)
Beste WüNsche FüR 2010 (1)
 
Wo2009059752 a2
Wo2009059752 a2Wo2009059752 a2
Wo2009059752 a2
 
Anexo 3.3 guia_observacion_desempeno_formador_2008
Anexo 3.3 guia_observacion_desempeno_formador_2008Anexo 3.3 guia_observacion_desempeno_formador_2008
Anexo 3.3 guia_observacion_desempeno_formador_2008
 
Moore maria unid_7
Moore maria unid_7Moore maria unid_7
Moore maria unid_7
 
Publicacion
Publicacion Publicacion
Publicacion
 
Palito v
Palito vPalito v
Palito v
 
Clausura 2012
Clausura 2012Clausura 2012
Clausura 2012
 
Xenia batista j pp aula virtual.
Xenia batista j pp aula virtual.Xenia batista j pp aula virtual.
Xenia batista j pp aula virtual.
 
Actividades de contextualización 1
Actividades de contextualización 1Actividades de contextualización 1
Actividades de contextualización 1
 
Turismo sustentable
Turismo sustentableTurismo sustentable
Turismo sustentable
 
Práctica 21
Práctica 21Práctica 21
Práctica 21
 
Reseña del periodico
Reseña del periodicoReseña del periodico
Reseña del periodico
 
Xenetica 4eso 1213
Xenetica 4eso 1213Xenetica 4eso 1213
Xenetica 4eso 1213
 
TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt
TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die NetzweltTWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt
TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt
 
Profesora xenia Batista, Mateo Mecha,embera 14
Profesora xenia Batista, Mateo Mecha,embera 14Profesora xenia Batista, Mateo Mecha,embera 14
Profesora xenia Batista, Mateo Mecha,embera 14
 
Presentación2 (1)
Presentación2 (1)Presentación2 (1)
Presentación2 (1)
 
WSIS Praesentation
WSIS PraesentationWSIS Praesentation
WSIS Praesentation
 
eCommerce: So sieht das Payment-Nutzerverhalten aus
eCommerce: So sieht das Payment-Nutzerverhalten auseCommerce: So sieht das Payment-Nutzerverhalten aus
eCommerce: So sieht das Payment-Nutzerverhalten aus
 
Nuestra Carta
Nuestra CartaNuestra Carta
Nuestra Carta
 
Productos andres sarmiento.
Productos andres sarmiento.Productos andres sarmiento.
Productos andres sarmiento.
 

Ähnlich wie RapidBusinessModeling Ertragssteigerung von Unternehmen

Kundenprofitabilität Analyse und Verbesserung
Kundenprofitabilität Analyse und VerbesserungKundenprofitabilität Analyse und Verbesserung
Kundenprofitabilität Analyse und VerbesserungHans-Gerlach Woudboer
 
RapidBusinessModeling ErtragsSteigerung von Unternehmen
RapidBusinessModeling ErtragsSteigerung von UnternehmenRapidBusinessModeling ErtragsSteigerung von Unternehmen
RapidBusinessModeling ErtragsSteigerung von Unternehmen
Hans-Gerlach Woudboer
 
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
ICV_eV
 
Ertragsteigerung durch RapidBusinessModeling
 Ertragsteigerung durch RapidBusinessModeling Ertragsteigerung durch RapidBusinessModeling
Ertragsteigerung durch RapidBusinessModeling
Hans-Gerlach Woudboer
 
SelectLine Software Unternehmenspräsentation
SelectLine Software UnternehmenspräsentationSelectLine Software Unternehmenspräsentation
SelectLine Software Unternehmenspräsentation
SelectLine Software GmbH
 
Executive Interim Manager
Executive Interim ManagerExecutive Interim Manager
Executive Interim Manager
Rainer Simmoleit
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
BPIMittelstand
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
BPIMittelstand
 
Produkt Produkt Manager
Produkt Produkt ManagerProdukt Produkt Manager
Produkt Produkt Manager
Oliver Belikan
 
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur OptimierungGoogle Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
SoQuero GmbH
 
Unternehmensdarstellung kontor gruppe
Unternehmensdarstellung kontor gruppeUnternehmensdarstellung kontor gruppe
Unternehmensdarstellung kontor gruppe
KONTOR GRUPPE by René Kiem
 
Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung
Best Practices für eine moderne UnternehmenssteuerungBest Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung
Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung
BOARD_de
 
Das macht EXPERTiSALE
Das macht EXPERTiSALEDas macht EXPERTiSALE
Das macht EXPERTiSALE
EXPERTiSALE Deutschland GmbH
 
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den ProduktmanagerDer Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
pcampger
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013 - Fokus Öste...
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013 - Fokus Öste...Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013 - Fokus Öste...
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013 - Fokus Öste...
BPIMittelstand
 
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt 10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
Uwe Laufer
 
Einladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wienEinladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wien
Heimo Teubenbacher
 
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
 Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das? Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
IBsolution GmbH
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2012Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2012
BPIMittelstand
 

Ähnlich wie RapidBusinessModeling Ertragssteigerung von Unternehmen (20)

Kundenprofitabilität Analyse und Verbesserung
Kundenprofitabilität Analyse und VerbesserungKundenprofitabilität Analyse und Verbesserung
Kundenprofitabilität Analyse und Verbesserung
 
RapidBusinessModeling ErtragsSteigerung von Unternehmen
RapidBusinessModeling ErtragsSteigerung von UnternehmenRapidBusinessModeling ErtragsSteigerung von Unternehmen
RapidBusinessModeling ErtragsSteigerung von Unternehmen
 
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
 
Ertragsteigerung durch RapidBusinessModeling
 Ertragsteigerung durch RapidBusinessModeling Ertragsteigerung durch RapidBusinessModeling
Ertragsteigerung durch RapidBusinessModeling
 
SelectLine Software Unternehmenspräsentation
SelectLine Software UnternehmenspräsentationSelectLine Software Unternehmenspräsentation
SelectLine Software Unternehmenspräsentation
 
Executive Interim Manager
Executive Interim ManagerExecutive Interim Manager
Executive Interim Manager
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
 
Produkt Produkt Manager
Produkt Produkt ManagerProdukt Produkt Manager
Produkt Produkt Manager
 
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur OptimierungGoogle Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
 
Unternehmensdarstellung kontor gruppe
Unternehmensdarstellung kontor gruppeUnternehmensdarstellung kontor gruppe
Unternehmensdarstellung kontor gruppe
 
Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung
Best Practices für eine moderne UnternehmenssteuerungBest Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung
Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung
 
Das macht EXPERTiSALE
Das macht EXPERTiSALEDas macht EXPERTiSALE
Das macht EXPERTiSALE
 
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den ProduktmanagerDer Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013 - Fokus Öste...
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013 - Fokus Öste...Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013 - Fokus Öste...
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013 - Fokus Öste...
 
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt 10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
 
Saleslogix Datenblatt Version 8.0 - deutsch
Saleslogix Datenblatt Version 8.0 - deutschSaleslogix Datenblatt Version 8.0 - deutsch
Saleslogix Datenblatt Version 8.0 - deutsch
 
Einladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wienEinladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wien
 
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
 Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das? Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2012Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2012
 

RapidBusinessModeling Ertragssteigerung von Unternehmen

  • 1. RapidBusinessModeling Wir steigern Ihren Unternehmens-Ertrag We Improve Profitability Mai 2010 Hans-Gerlach Woudboer
  • 2. In jedem Unternehmen steckt ein Erfolgsmodell. Unternehmens-Zukunft ist planbar und beherrschbar!  Sind Sie verantwortlich für die komplexe Erstellung von Produkten oder Dienstleistungen?  Haben Sie sich schon immer gefragt, wie Ihr Ertrag pro Kunde wirklich ist?  Wollten Sie nicht schon immer wissen, wie Sie Ihr Unternehmen durch das Bedienen einiger "Knöpfe" in die Zukunft steuern? Wir bieten Ihnen die Lösung RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 2
  • 3. Das Problem  Das traditionelle Kostenwesen bietet nicht die notwendigen Antworten und Lösungen um Ihr Unternehmen - speziell in schwierigen Zeiten - wirkungsvoll und nachhaltig zu steuern.  Das gleiche Produkt, die gleiche Serviceleistung an unterschiedliche Kunden führt durch unterschiedliche Kanäle und Anforderungen zu unterschiedlichen Ergebnissen.  Der tatsächliche Ertrag pro Kunde kann nach unserer Erkenntnis nicht aus der Produkt-Kosten- und Ergebnissituation abgeleitet werden . RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 3
  • 4. Value Added-Non Value Added Aktivitäten  Kennen Sie:  den tatsächlichen Wertstrom Ihrer Aktivitäten, Prozesse und Serviceleistungen?  Wissen Sie:  für welche Aktivitäten Sie das Geld ausgeben und wieviel davon keinen Zusatznutzen erbringt?  was durch effizientere Prozesse ersetzt werden sollte? RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 4
  • 5. Multidimensionales Unternehmensmodell  Spiegelbild der Aktivitäten, Geschäftsprozesse, Produkte und Serviceleistungen  Prinzipien des Activity Based Costing mit entsprechenden verursachungsgerechten Treibern  Ressourcen, Mitarbeiter- Arbeitsplatzkosten zugewiesen auf Linien, Produkte, Serviceleistung und deren Kunden RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 5
  • 6. Multidimensionales Unternehmensmodell  Multidimensionale Zuweisungen mittels modernster Technologien, die die Wirklichkeit abbilden  Darstellung Ihres Unternehmens aus diversen Perspektiven  ganzheitlich analysieren  Potenziale aufzeigen  Speziell entwickelte Software , basierend auf Mathematica von Wolfram Research sowie Java Produkten ,erlaubt es, eine sehr effiziente Modellierung auf der Basis vorhandener Daten vorzunehmen. RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 6
  • 7. Signifikante Ertragssteigerung, mindestens 30% Verbesserung! RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 7
  • 11. Workshop und Kunden-Ertrags- Analyse  Workshop:  Substantielles Business-Modell gemeinsam mit den Managern des Unternehmens innerhalb eines Tages  Detailliertes Unternehmensmodell innerhalb von Wochen möglich!  Voraussetzungen:  Zugriff auf Daten sowie volle Unterstützung des Managements RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 11
  • 12. RapidBusinessModeling Leistungsmerkmale  Erstellen eines multidimensionales Unternehmens - Businessmodells  Performancemessung über eine WhaleCurve kombiniert mit dem Potentializer zeigt den Zustand und Chancen für Verbesserung  Performance Management Suite zeigt den Usern alle Details auf Knopfdruck  Potentializer zeigt beste Pfade der Verbesserungs- Möglichkeiten  Einsatz einer State of the Art Optimierungs Technologie  Ergebnisverbesserung von 3- 6% vom Umsatz sind konservativ zu erwarten RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 12
  • 13. Hans-Gerlach Woudboer  Inhaber und Gründer RapidBusinessModeling  Seit 10 Jahren als Berater im Bereich der Kundenertragsverbesserung tätig  Spezielle Kompetenzen in der Erstellung multidimensionaler Unternehmensmodelle zur Steigerung des Ertrags  27 Jahre ExxonMobil  in verschiedenen technischen und Managementpositionen.  In der Produktion, Business und im Marketing  Diplom-Ingenieur der Verfahrenstechnik der RWTH Aachen RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 13
  • 14. Referenzen A Medical Care Company RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 14
  • 15. Kontakt RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer Plittersdorfer Str 49 53173 Bonn Hans@RapidBusinessModeling.com www. RapidBusinessModeling.com Fon +49 160 530 1809 Fax +49 228 286 4304 RapidBusinessModeling Hans-Gerlach Woudboer +49 160 530 1809 15