SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
NABU | naturgucker Kongress, Kassel, 7. Oktober 2017 Dr. Gregor Hagedorn
Quo Vadis Erde?
Twitter: @wozukunft
BY-SA 4.0 Gregor Hagedorn (Bilder teilw. abweichend)
@wozukunft
#naturgucker
Earthrise, 1968
Earth and Moon from Cassini
RAUMSCHIFF
Vergesst das Abhauen!
Earthrise, 1968
„Vorratsverbrauch“
= Verbrauch nicht
erneuerbarer
Ressourcen +
Umweltbelastung
Umweltbelastung ≈ Weltbevölkerung
BY 2.0, James Cridland
… × Wohlstand / Lebensstil
BY-SA 2.0 Lyzadanger & Diliff
(… umweltschonend = gutes
Leben)
CC BY-SA 3.0 © Joxemai
BY-SA 2.0 Michael Stern
… × UmwelteffizienzBY 2.0 Kārlis Dambrāns BY 3.0 Mariusz Paździora
BY 3.0 Stodtmeister
Umweltbelastung
↓
Planetare Grenzen
Planetare Grenzen, deutsche Grafik
Steffen, Richardson, Rockström, et al. 2015. Planetary boundaries: Guiding human development on a changing planet. Grafik: WWF 2016, Living Planet Report, Deutsche Kurzfassung
Planetare Grenzen, deutsche Grafik
Planetare Grenzen, deutsche Grafik
Planetare Grenzen, deutsche Grafik
Aichi-Ziel für 2020:
Biodiversitätsverluste gestoppt
Wirklichkeit
(Living Planet Index, WWF 2016)
Land-
wirbeltiere:
38 %
Rückgang Süßwasser-
Wirbeltiere:
81 %
Rückgang
Marine
Wirbeltiere:
36 %
Rückgang
Gesamt
2012:
58 %
Rückgang
Erwartung
2020:
67 %
Rückgang
Grafik:G.Hagedorn,2017.Dataandicons:WWFLivingPlanetIndex,Report2016
„Living Planet Index“ (WWF 2016)
Feldlerche:
38%
Rückgang
Ufer-
schnepfe:
61%
Rückgang
Braun-
kehlchen:
65%
Rückgang
Kiebitz:
76%
Rückgang
Rebhuhn:
84%
Rückgang
Grafik:G.Hagedorn,2017.Quelle:DDA,Bestandsabnahme1990bis2015(Uferschn.2013).©Bilder,linksn.rechts:Kathy2408CCBY-SA4.0
;AndreasTrepteCCBY-SA2.5;MarekSzczepanekCCBY-SA3.0;HansHillewaertCCBY-SA3.0;MarekSzczepanekCCBY-SA3.0
Bestandsabnahmen in 25 Jahren
Bedingt durch:
1.
Lebensraum-
Verluste
Totalverlust
Degradation,
Landwirtschaft
2.
Umweltver-
schmutzung
Treibhausgase,
Erderwärmung
Sonst. Emissionen
(insbes. Stickstoff)
Invasive Arten
3.
Gezielte
Eingriffe
Pestizide
Übernutzung
Ursachen für
Biodiversitäts-
verluste
Will Steffen, Katherine Richardson, Johan Rockström, et al. 2015. Planetary boundaries: Guiding human development on a changing planet. Science 347: 1259855 DOI: 10.1126/science.1259855
Biosphäre
Klimawandel
Ozonschicht
Stickstoff-/
Phosphor-
Kreislauf
Änderung der
Landnutzung
Invasive Arten,
Gentechnik
Süßwasser-
nutzung
Versauerung der
Ozeane
Atmosphärische
Aerosole
Menschen
(24,8%)
Haustiere
(Säugetiere,
72,8%)
Wildsäugetiere(2,4%)
BY-NC 2.5, Randall Munroe, mod. G. Hagedorn. Data on right side average of Munroe/Smil 2003 and Smil 2010
Dünger-
verbrauch
Süßwasser-
verbrauch
Meeres-
fischerei
Verlust an
Tropenwaldflächen
CO2
Graphiken modifiziert durch G. Hagedorn, nach WWF Living Planet Report Deutsche Kurzfassung (2016). Quelle: IGBP, 2016. basierend auf Analysen von Steffen et al., 2015b.
Weltbevölkerung Transport
Die große Beschleunigung
Figueres Carbon Crunch 2017
GigatonnenCO2-Emissionen
VerändertnachChristianaFigueres,H.J.-Schellnhuber,G.Whiteman,JohanRockström,A.Hobley&St.Rahmstorf:Nature2017
Oktober
2017
max. 22
Jahre
Was heißt das für unsere Kinder?
6 Jahre 28 Jahre
Mein Sohn Magnus ist …
Die meiste Arbeit müssen
wir noch selbst machen!
Oktober
2017
2040
Belastung der Erde ≈
Bevölkerung×Wohlstand×Umwelteffizienz
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
0 100 200 300 400 500 600 700 800 900 1000 1100 1200 1300 1400 1500 1600 1700 1800 1900 2000
(Bevölkerung(Milliarden)
Wachstum der Weltbevölkerung
7.5 Milliarden
(2017)
Belastung der Erde ≈
Bevölkerung×Wohlstand×Umwelteffizienz
Weltenergieverbrauch
(1800 = Bevölk.)
CO2-Emissionen
(1800 = Bevölk.)
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
0 100 200 300 400 500 600 700 800 900 1000 1100 1200 1300 1400 1500 1600 1700 1800 1900 2000
(Bevölkerung(Milliarden)
Bevölkerungs- und Konsumwachstum
Belastung der Erde ≈
Bevölkerung×Wohlstand×Umwelteffizienz
CO2-Emissionen
(1800 = Bevölk.)
0
1000
2000
3000
4000
5000
6000
7000
8000
9000
10000
0 100 200 300 400 500 600 700 800 900 1000 1100 1200 1300 1400 1500 1600 1700 1800 1900 2000
Bevölkerungs- und Konsumwachstum
1000fach
vergrößert!
16:9 ratio: Sportwagen 1
BY-SA 2.5, Kurt Kulac
16:9 ratio: Sportwagen 2
BY 2.0, www.twin-loc.fr
Driving against the wall
BY-SA 3.0, A. Christaras, modified G. Hagedorn
Transfixed by headlights
BY-SA 2.0 Fabrice Florin
„Wir handeln, als seien wir die letzte Generation!
Tagtäglich verschwinden unwiederbringlich 150
Tier- und Pflanzenarten, blasen wir 150 Millionen
Tonnen Treibhausgase in die Luft und produzieren
50.000 Hektar mehr Wüstenflächen.“
„Agieren wir weiter gegen die Naturgesetze, dann
wird die Menschheit von diesem Planeten
verschwinden!“ (Franz Alt)
Quo Vadis Erde - G. Hagedorn,  NABU/naturgucker Kongress Kassel 2017-10-07
Die Zukunft findet statt!
• Nicht entfernt sondern hier.
• Ohne sexy Apokalypse.
• Ohne Nervenkitzel.
• Ohne Big Bang und „alle Sorgen los“
• Hautnah, als eine unglaublich harte
Zeit für unsere Kinder, die unsere
Schulden begleichen müssen
Jetzt handeln!
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Wachstum der Weltbevölkerung
• Global Top 10: Indien|Nigeria|Pakistan|Tanzania|United
States|DR-Congo|Ethiopia|Philippines|Uganda|Kenya
• Kein allgemeiner Kinderverzicht – 1-2 Kinder tun gut!
• Kein Verbot für andere…
• Aber globale Prioritäten für Nachhaltigkeit:
• Soziale Gerechtigkeit und Alterssicherung
• Bildung, insbesondere für Frauen!
• Beteiligung der Frauen am Wirtschaftsleben
• Zugang zu Familienplanung
10%
50%
Die Ärmsten
50% der
Weltbevölkerung
verursachen nur
10% der
konsumbedingten
Emissionen
40%
49%
↑
Reich
Arm
↓
41%
10%
Konsumbedingte Emission
Überarbeitet G. Hagedorn, nach Oxfam Briefing 2015
Die Industrieländer
haben die schwerste
Aufgabe!
2050 (in 33 Jahren):
Energie auf ca. 50 %
95% Kreislaufwirtschaft
CO2-Emissionen negativ
Ohne eine Solidarität zwischen den
Generationen kann von nachhaltiger
Entwicklung keine Rede sein. […]
Wir reden hier […] von einer grund-
legenden Frage der Gerechtigkeit.
Die Erde, die wir empfangen haben,
gehört auch jenen, die noch kommen.
(Laudato Si'‚ Papst Franziskus)
Selbstlose private
Initiativen leisten Beiträge.
Aber Gesamtlösung
muss politisch sein.
Fehlsubventionen stoppen!
Steuerreform!
Auch: GenerationenManifest.de unterschreiben!
Kritik?
Anregungen?

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von Gregor Hagedorn

Haben die Fridays for Future recht? – Ein Statement von Scientists4Future – G...
Haben die Fridays for Future recht? – Ein Statement von Scientists4Future – G...Haben die Fridays for Future recht? – Ein Statement von Scientists4Future – G...
Haben die Fridays for Future recht? – Ein Statement von Scientists4Future – G...
Gregor Hagedorn
 
Herausforderung Nachhaltigkeit – NABU Landesverband Berlin (2018-09-17)
Herausforderung Nachhaltigkeit – NABU Landesverband Berlin (2018-09-17)Herausforderung Nachhaltigkeit – NABU Landesverband Berlin (2018-09-17)
Herausforderung Nachhaltigkeit – NABU Landesverband Berlin (2018-09-17)
Gregor Hagedorn
 
Focus on Priorities and Impact for Our Sustainable Future (Impact School, Gre...
Focus on Priorities and Impact for Our Sustainable Future (Impact School, Gre...Focus on Priorities and Impact for Our Sustainable Future (Impact School, Gre...
Focus on Priorities and Impact for Our Sustainable Future (Impact School, Gre...
Gregor Hagedorn
 
Sustainable Development Goals: Research Communication Ideas to Accelerate the...
Sustainable Development Goals: Research Communication Ideas to Accelerate the...Sustainable Development Goals: Research Communication Ideas to Accelerate the...
Sustainable Development Goals: Research Communication Ideas to Accelerate the...
Gregor Hagedorn
 
Fellowprogramm Freies Wissen - Konferenz Netzpolitik 2017 - Gregor Hagedorn &...
Fellowprogramm Freies Wissen - Konferenz Netzpolitik 2017 - Gregor Hagedorn &...Fellowprogramm Freies Wissen - Konferenz Netzpolitik 2017 - Gregor Hagedorn &...
Fellowprogramm Freies Wissen - Konferenz Netzpolitik 2017 - Gregor Hagedorn &...
Gregor Hagedorn
 
Warum wir durch Teilen gewinnen können - Konferenz der Arten 2016-07-01 (Gre...
Warum wir durch Teilen gewinnen können - Konferenz der Arten 2016-07-01  (Gre...Warum wir durch Teilen gewinnen können - Konferenz der Arten 2016-07-01  (Gre...
Warum wir durch Teilen gewinnen können - Konferenz der Arten 2016-07-01 (Gre...
Gregor Hagedorn
 
Konferenz Langzeitarchivierung 2015 - eroeffnungsvortrag - nur geteiltes wiss...
Konferenz Langzeitarchivierung 2015 - eroeffnungsvortrag - nur geteiltes wiss...Konferenz Langzeitarchivierung 2015 - eroeffnungsvortrag - nur geteiltes wiss...
Konferenz Langzeitarchivierung 2015 - eroeffnungsvortrag - nur geteiltes wiss...
Gregor Hagedorn
 
Agosti Hagedorn Egloff Patterson 2013: Open Access and copyright for taxon na...
Agosti Hagedorn Egloff Patterson 2013: Open Access and copyright for taxon na...Agosti Hagedorn Egloff Patterson 2013: Open Access and copyright for taxon na...
Agosti Hagedorn Egloff Patterson 2013: Open Access and copyright for taxon na...
Gregor Hagedorn
 
Hagedorn, Endresen, O Tuama, Plank 2013: Implementing Semantic Mediawiki as a...
Hagedorn, Endresen, O Tuama, Plank 2013: Implementing Semantic Mediawiki as a...Hagedorn, Endresen, O Tuama, Plank 2013: Implementing Semantic Mediawiki as a...
Hagedorn, Endresen, O Tuama, Plank 2013: Implementing Semantic Mediawiki as a...
Gregor Hagedorn
 
Hagedorn 2013: Beyond Darwin Core - Stable Identifiers and then quickly beyon...
Hagedorn 2013: Beyond Darwin Core - Stable Identifiers and then quickly beyon...Hagedorn 2013: Beyond Darwin Core - Stable Identifiers and then quickly beyon...
Hagedorn 2013: Beyond Darwin Core - Stable Identifiers and then quickly beyon...
Gregor Hagedorn
 
pro-iBiosphere 2013-05 The Cost of Selling Data (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 The Cost of Selling Data (Gregor Hagedorn)pro-iBiosphere 2013-05 The Cost of Selling Data (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 The Cost of Selling Data (Gregor Hagedorn)
Gregor Hagedorn
 
pro-iBiosphere 2013-05 Biowikifarm (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 Biowikifarm (Gregor Hagedorn)pro-iBiosphere 2013-05 Biowikifarm (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 Biowikifarm (Gregor Hagedorn)
Gregor Hagedorn
 
pro-iBiosphere 2013-05 Linked Open Data (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 Linked Open Data (Gregor Hagedorn)pro-iBiosphere 2013-05 Linked Open Data (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 Linked Open Data (Gregor Hagedorn)
Gregor Hagedorn
 
BHL and Key to Nature - use cases (G. Hagedorn)
BHL and  Key to Nature - use cases (G. Hagedorn)BHL and  Key to Nature - use cases (G. Hagedorn)
BHL and Key to Nature - use cases (G. Hagedorn)
Gregor Hagedorn
 

Mehr von Gregor Hagedorn (14)

Haben die Fridays for Future recht? – Ein Statement von Scientists4Future – G...
Haben die Fridays for Future recht? – Ein Statement von Scientists4Future – G...Haben die Fridays for Future recht? – Ein Statement von Scientists4Future – G...
Haben die Fridays for Future recht? – Ein Statement von Scientists4Future – G...
 
Herausforderung Nachhaltigkeit – NABU Landesverband Berlin (2018-09-17)
Herausforderung Nachhaltigkeit – NABU Landesverband Berlin (2018-09-17)Herausforderung Nachhaltigkeit – NABU Landesverband Berlin (2018-09-17)
Herausforderung Nachhaltigkeit – NABU Landesverband Berlin (2018-09-17)
 
Focus on Priorities and Impact for Our Sustainable Future (Impact School, Gre...
Focus on Priorities and Impact for Our Sustainable Future (Impact School, Gre...Focus on Priorities and Impact for Our Sustainable Future (Impact School, Gre...
Focus on Priorities and Impact for Our Sustainable Future (Impact School, Gre...
 
Sustainable Development Goals: Research Communication Ideas to Accelerate the...
Sustainable Development Goals: Research Communication Ideas to Accelerate the...Sustainable Development Goals: Research Communication Ideas to Accelerate the...
Sustainable Development Goals: Research Communication Ideas to Accelerate the...
 
Fellowprogramm Freies Wissen - Konferenz Netzpolitik 2017 - Gregor Hagedorn &...
Fellowprogramm Freies Wissen - Konferenz Netzpolitik 2017 - Gregor Hagedorn &...Fellowprogramm Freies Wissen - Konferenz Netzpolitik 2017 - Gregor Hagedorn &...
Fellowprogramm Freies Wissen - Konferenz Netzpolitik 2017 - Gregor Hagedorn &...
 
Warum wir durch Teilen gewinnen können - Konferenz der Arten 2016-07-01 (Gre...
Warum wir durch Teilen gewinnen können - Konferenz der Arten 2016-07-01  (Gre...Warum wir durch Teilen gewinnen können - Konferenz der Arten 2016-07-01  (Gre...
Warum wir durch Teilen gewinnen können - Konferenz der Arten 2016-07-01 (Gre...
 
Konferenz Langzeitarchivierung 2015 - eroeffnungsvortrag - nur geteiltes wiss...
Konferenz Langzeitarchivierung 2015 - eroeffnungsvortrag - nur geteiltes wiss...Konferenz Langzeitarchivierung 2015 - eroeffnungsvortrag - nur geteiltes wiss...
Konferenz Langzeitarchivierung 2015 - eroeffnungsvortrag - nur geteiltes wiss...
 
Agosti Hagedorn Egloff Patterson 2013: Open Access and copyright for taxon na...
Agosti Hagedorn Egloff Patterson 2013: Open Access and copyright for taxon na...Agosti Hagedorn Egloff Patterson 2013: Open Access and copyright for taxon na...
Agosti Hagedorn Egloff Patterson 2013: Open Access and copyright for taxon na...
 
Hagedorn, Endresen, O Tuama, Plank 2013: Implementing Semantic Mediawiki as a...
Hagedorn, Endresen, O Tuama, Plank 2013: Implementing Semantic Mediawiki as a...Hagedorn, Endresen, O Tuama, Plank 2013: Implementing Semantic Mediawiki as a...
Hagedorn, Endresen, O Tuama, Plank 2013: Implementing Semantic Mediawiki as a...
 
Hagedorn 2013: Beyond Darwin Core - Stable Identifiers and then quickly beyon...
Hagedorn 2013: Beyond Darwin Core - Stable Identifiers and then quickly beyon...Hagedorn 2013: Beyond Darwin Core - Stable Identifiers and then quickly beyon...
Hagedorn 2013: Beyond Darwin Core - Stable Identifiers and then quickly beyon...
 
pro-iBiosphere 2013-05 The Cost of Selling Data (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 The Cost of Selling Data (Gregor Hagedorn)pro-iBiosphere 2013-05 The Cost of Selling Data (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 The Cost of Selling Data (Gregor Hagedorn)
 
pro-iBiosphere 2013-05 Biowikifarm (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 Biowikifarm (Gregor Hagedorn)pro-iBiosphere 2013-05 Biowikifarm (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 Biowikifarm (Gregor Hagedorn)
 
pro-iBiosphere 2013-05 Linked Open Data (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 Linked Open Data (Gregor Hagedorn)pro-iBiosphere 2013-05 Linked Open Data (Gregor Hagedorn)
pro-iBiosphere 2013-05 Linked Open Data (Gregor Hagedorn)
 
BHL and Key to Nature - use cases (G. Hagedorn)
BHL and  Key to Nature - use cases (G. Hagedorn)BHL and  Key to Nature - use cases (G. Hagedorn)
BHL and Key to Nature - use cases (G. Hagedorn)
 

Kürzlich hochgeladen

Unterrichten der Programmierung 📚 Python 🐍
Unterrichten der Programmierung 📚 Python 🐍Unterrichten der Programmierung 📚 Python 🐍
Unterrichten der Programmierung 📚 Python 🐍
Miguel Delamontagne
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Wolfgang Geiler
 
Das Chemiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Chemiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Chemiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Chemiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
kylerkelson6767
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
MIPLM
 

Kürzlich hochgeladen (9)

Unterrichten der Programmierung 📚 Python 🐍
Unterrichten der Programmierung 📚 Python 🐍Unterrichten der Programmierung 📚 Python 🐍
Unterrichten der Programmierung 📚 Python 🐍
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
 
Das Chemiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Chemiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Chemiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Chemiestudium an der Universität Duisburg-Essen
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
 

Quo Vadis Erde - G. Hagedorn, NABU/naturgucker Kongress Kassel 2017-10-07