SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
IT'S ALL ABOUT TIME
WIR SIND EIN
...
Distributor
E-Commerce-
Plattform-
Anbieter
Hersteller
Distributorwww.misumi-europe.com
QUALITÄT
Hohe Produktqualität
aufgrund strenger
Qualitätsleitlinien
KOSTEN
Wettbewerbs-
fähige Preise
TERMIN/ZEIT
Unschlagbare
Lieferzeiten
MISUMI WELTWEIT
MISUMI ist ein weltweiter Hersteller von konfigurierbaren und standardisierten
mechanischen Komponenten und Distributor von indirekten Materialien.
MISUMIs QCT-KONZEPT
MISUMI WELTWEIT
Ein globales Unternehmen mit mehr als 50 Jahren Erfahrung
62 VERKAUFSBÜROS
23 PRODUKTIONSSTÄTTEN 11.000 MITARBEITER
261.000 KUNDEN2,4 Mrd. Euro WELTWEITER UMSATZ
16 LOGISTIKZENTREN
MISUMIs GESCHICHTE
Mehr als 50 Jahre Qualität und Entwicklung
1963
GRÜNDUNG IN
JAPAN
1965
PORTFOLIO-ERWEITERUNG
durch Einführung von Stanzwerkzeugbau-
Produkten
1972
Expansion in Asien und
Gründung weiterer
regionaler Verkaufsbüros
1985
PORTFOLIO-
ERWEITERUNG
1. Katalog
Spritzgussformenbau
1988
GRÜNDUNG VON
MISUMI USA
1991
PORTFOLIO-
ERWEITERUNG
1. Katalog
Fabrikautomation
2001
Fusion mit Suruga Seiki CO., LTD
(Fertigungsunternehmen)
2003
GRÜNDUNG VON
MISUMI EUROPA
2015
Good Factory Award der Japan
Management Association
2012
ÜBERNAHME VON
Dayton Progress
Corporation
2017
EC 5.0-Plattform mit
>17 Mio. Komponenten
Verlagerung der Logistik und
Beginn der Lagererweiterung
2018
Büroumzug
nach Frankfurt
KUNDEN-PROZESSKOSTEN
REDUZIEREN
Wir vereinfachen unseren Kunden das Leben –
mit schnelleren und kosteneffizienteren Lieferungen
WIR SIND EIN
...
Distributor
E-Commerce-
Plattform-
Anbieter
Hersteller
Distributorwww.misumi-europe.com
4,000
7,000 8,000
10,000
18,000
23,000
30,000
35,000
60,000
120,000
2006 2008 2009 2011 2012 2013 2015 2016 2017 2018
Standard-Komponenten Konfigurierbare Komponenten
MISUMI ist ein weltweiter Hersteller von standardisierten und konfigurierbaren
mechanischen Komponenten für die Fabrikautomation und den Stanzwerkzeug- und
Spritzgussformenbau.
Mehr als 60.000 Lagerteile für
den Versand am selben Tag
verfügbar
10.000 m² Platz für eine optimale
Verfügbarkeit
Produktvorauswahl durch Auswahl von
Spezifikationen und Maßen
100.000 Teile in Schritten von bis zu 0,01 mm
online konfigurieren
Kostenlose CAD-Daten in vielen nativen Formaten
Hersteller
Distributor
Neben der Herstellung eigener Komponenten ist MISUMI auch als Vertreiber tätig –
Somit deckt MISUMI jetzt den gesamten Industriebedarf ab.
Mehr als 1.500 europäische und asiatische Marken Viele auch verfügbar für taggleiche Lieferung
Mit unserem One-Stop-Shop-Konzept sparen Sie Zeit und Geld –
Was sind die Vorteile unseres Online-Shops?
Überwachen Sie Ihre Einkäufe
mit den eProcurement-
Lösungen von MISUMI: Rufen
Sie Produkte direkt von Ihrem
System ab und automatisieren
Sie Ihre Prozesse
Lassen Sie sich von uns
inspirieren! Finden Sie Ihre
gewünschte Anwendung in
unserer umfangreichen
inCAD-Library
Kaufen Sie alles von
einem Lieferanten, um
Ihre Prozesskosten zu
minimieren
Laden Sie kostenlos 2D-
und 3D-CAD-Modelle in
diversen nativen
Formaten herunter
Fordern Sie Angebote an
und bestellen Sie sofort in
unserem Online-Shop
E-Commerce-
Plattform
PRODUKT-KONFIGURATIONS-
PROZESS
Leichte Navigation durch bildbasierte Kategorielisten
Suche nach Stichwort, Teilenummer oder Marke
Spezifikations-Vergleich innerhalb einer Produktlinie, z. B.
Linearwellen
PRODUKT-KONFIGURIERUNGS-
PROZESS
Online-Konfiguration für mehr als 100.000 Teile
Produktvorauswahl durch Wahl von Spezifikationen/Maßen
Konfigurierbare Komponenten in Schritten von bis zu 0,01 mm
Kostenloser CAD-Download in 40 verschiedenen nativen Formaten
inCAD-Library als Inspirationspool für Designer
Mehr als 200 Anwendungs-Beispiele,
inklusive CAD-Daten und Stücklisten
PURCHINEERING &
MISUMISATION
Purchineering 2.0
PURCHINEERING & MISUMISATION
PURCHINEERING & MISUMISATION
„Total Cost Saving“
TCS
TOTAL COST SAVING
(WERTSCHÖPFUNGSKETTE MAKRO-ABLAUF)
KOMPONENTEN-DESIGN
EINKAUFS- UND
FERTIGUNGSPLANUNG
KOMPONENTEN-
FERTIGUNG
LOGISTIK MASCHINENMONTAGE
Zeichnung (suchen und
zeichnen)
Teilenummer-Generierung
Technische Dokumentation
Lagerverwaltung Montageleitung (Planung)
Eigenfertigung oder
Fremdbezug (Make-or-Buy)
Angebots-
anfrage
Fertigungs-
auftrag
Angebots-
auswertung
Planung
Bestellaufgabe Nachverfolgung
Folgeanrufe
Qualitäts-
kontrolle
Behandlungen
Lieferzeit
Fertigungs-
dauer
Qualitäts-
kontrolle
Ausschuss/Verzögerungen
1. Wertschöpfende Tätigkeiten
2. Zeitkritische Tätigkeiten
3. Ungeplante Tätigkeit
TOTAL COST SAVING
(MISUMIs Betriebsablauf)
KOMPONENTEN-DESIGN
EINKAUFS- UND
FERTIGUNGSPLANUNG
KOMPONENTEN-
FERTIGUNG
LOGISTIK MASCHINENMONTAGE
Teilenummer-Generierung
Bestellaufgabe
Durchlaufzeit
PLATTFORM / OCI WEB BESTELLUNG / EDI QCT AB 1 STK
KONFIGURIERUNG EINKAUF MASCHINENMONTAGE
DURCHSCHNITTSZEIT, DIE FÜR EINZELNE TÄTIGKEITEN
FÜR JEDEN ARTIKEL AUFGEWENDET WIRD
KOMPONENTEN-DESIGN
EINKAUFS- UND
FERTIGUNGSPLANUNG
KOMPONENTEN-
FERTIGUNG
LOGISTIK MASCHINENMONTAGE
Recherche
66 bis 77 min
Technische Dokumentation
50 bis 57 min
Zeichnung
25 bis 29 min
Teilenummer-Erstellung
25 bis 29 min
Lagerverwaltung
Alle Tätigkeiten 15 min
Make-or-Buy Auswertung
5 min
Angebote
anfragen
3 min
Fertigungsauftrag
3 min
Anruf Lieferant
(Erläuterung)
5 min
Int. Management
5 min
Angebote
auswerten
6 min
Fertigungszeitplan
Archiv erinnern
5 min
Bestellaufgabe
3 min
Erinnerungs-
anrufe 3 min
Vereinbarte Zeit
Durchlaufzeit
Fertigungs-DLZ
Ausschüsse
Alle Tätigkeiten 55 min
Lieferverzögerung
Alle Tätigkeiten 25 min (Umplanungszeit)
Behandlungen
24
DESIGN-PHASE
Einsparungen bei Design-Aktivitäten
AKTIVITÄTEN DER DESIGN-PHASE FÜR NICHT ZUM KERNGESCHÄFT
GEHÖRENDE TEILE (TRADITIONELL)
AKTIVITÄTEN DER DESIGN-PHASE FÜR NICHT ZUM KERNGESCHÄFT
GEHÖRENDE TEILE (BEI MISUMI)
Recherche f.
Zeichnung
Zeichnung/
Änderung
Technische
Spezifikationen
Produktcode-
Erstellung
Archiv
Zeichnungen
einfacher Teile
Recherche für Zeichnung nicht immer effektiv und effizient und sehr
zeitaufwendig
Risiko der Erstellung einer doppelt vorhandenen Teilenummer
Zunehmende Anzahl von Zeichnungen für einfache Grundteile (nicht
standardisiert)
Schneller und optimierter Prozess (E-Plattform)
Bereits standardisierte Komponenten
Erstellung eines Handelscodes (einmalig und weltweit verfügbar)
KONFIGURIERUNG
SPAREN SIE ZEIT FÜR WERTVOLLERE AKTIVITÄTEN
Komplexe Teile
(KERN)
Einsparungen während der Konstruktion
Vergleich von F&E-Aktivitäten
Im Rahmen einer internen Untersuchung für eine Diplomarbeit haben wir mit einigen (potentiellen und bereits akquirierten) Kunden Interviews
geführt, um die Zeit, die zum Zeichnen bestimmter Artikel benötigt wird, zu vergleichen (siehe unten). Die Gesamtzeit umfasst: ERP-Recherche,
Zeichnungen, Zeichnungskopf und Code-Erstellung. Anschließend haben wir diese mit der durchschnittlichen Konfigurierungszeit bei MISUMI von
erfahrenen Anwendern und Einsteigern verglichen.
MISUMI-ZEIT (min)
ERFAHRENER
ANWENDER
EINSTEIGER DURCHSCHNITT
5 6 5,5
8 10 9
3 13 8
5 7 6
4 6 5
10 14 12
BEI KUNDEN FESTGESTELLTE ZEIT (min)
ARTIKEL KD. 1 KD. 2 KD. 3 KD. 4 KD. 5 KD. 6 KD. 7
DURCH-
SCHNITT
LINEARWELLE 330 90 49,8 120 480 60 90 174
ROTATIONSWELLE 450 90 49,8 120 480 60 90 191
SCHWEISSBUCHSE 120 150 90 180 480 120 90 176
WINKEL 360 150 30 180 240 120 90 167
LAGER MIT GEHÄUSE 120 90 30 k. A. 480 120 150 165
SCHEIBE 360 90 k. A. 180 240 60 120 175
Einkauf & Planung
Einsparungen bei Einkauf & Planung
EINKAUFS- & PLANUNGSAKTIVITÄTEN (TRADITIONELL)
Zeich-
nungen an
Lieferanten
schicken
Lieferanten
rufen bzgl.
Erläute-
rungen an
Angebot der
Lieferanten
geht ein
Analyse der
Angebote
Bestell-
aufgabe
Zeitaufwendiger und fragmentierter Prozess
Bei der Auswertung sowie den Fertigungsphasen sind mehrere Lieferanten involviert
Alle abgebrochenen Angebotsanfragen sind verschwendete Zeit
Erinnerungsa
nrufe
Lieferant A Lieferant B Lieferant C …
EINKAUFS- & PLANUNGSAKTIVITÄTEN (BEI MISUMI)
Direktes Webangebot (24/7)
Direkte Bestellaufgabe
Online verwaltbare Lieferung
Komplettanbieter
Kurze Lieferzeit
> 99 % pünktliche Lieferungen
Möglichkeit, interne
Informationsdaten hinzuzufügen
Bestellhistorie verfügbar
Möglichkeit, Projektordner zu
erstellen
Handelsüblicher MISUMI-
Artikel
Preis pro
Einheit Lieferung
Freies Feld zum Ausfüllen
(interner Code?)
WEBBASIERTES BESTELLSYSTEM (WOS)
Qualitätskontrolle und
Ausschuss
Vergleich Qualitätskontrolle (Ausschuss)
QUALITÄTSKONTROLLE (UND AUSSCHUSS) (TRADITIONELL)
Abnahme-
vorgänge
NICHT-
Konformitäts-
Management
Fehler-
analyse
Bericht
Neue
Bestellung
Artikel-
prüfung
Abnahme-
vorgänge
Material-
annahme
verwalten
Artikel
verfügbar
Durchlaufzeit
Projekt/
Zeichnung
ändern
Zeitaufwendiger Prozess aufgrund fragmentierter
Arbeitsvorgänge
Verzögerungen in darauffolgenden Arbeitsvorgängen
(Fertigung/Montage)
Sehr teurer Prozess
ABNAHME-
VORGANG
Zeit für andere Aktivitäten
QUALITÄTSKONTROLLE (UND AUSSCHUSS) (BEI MISUMI)
bei Millionen gelieferten Artikeln
0,002 %Ausschuss-
Wahrscheinlichkeit
EINSPARUNGS-BERECHNUNG
DURCHSCHNITTLICHE VERZÖGERUNG IN MINUTEN ARBEITSZEIT UND TAGEN BEI NICHTKONFORMITÄT
5 min 5 min 10 min 10 min 10 min 2 min 5 min 4 min 4 min
0,5 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage 6 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage
a) Kosten (Arbeitszeit) b) Zeit (bloße Verzögerung)
ZEIT
Beschreibung Tage
Wartezeit aus Phase 1 und 2 0,5
Wartezeit aus Phase 2 und 3 0,5
Wartezeit aus Phase 3 und 4 0,5
Wartezeit aus Phase 4 und 5 0,5
Wartezeit aus Phase 5 und 6 0,5
Neue DURCHLAUFZEIT (DRINGEND) 6
Wartezeit aus Phase 7 und 8 0,5
Wartezeit aus Phase 8 und 9 0,5
Wartezeit aus Phase 9 und 10 0,5
GESPARTE ZEIT GESAMT 10
KOSTEN
TARIF
Beschreibung Minuten
Artikelprüfung 5
NICHT-Konformitäts-Management 5
Fehleranalyse 10
Projekt/Zeichnung ändern 10
Berichte 10
Neue Bestellung 2
Artikelprüfung (zweite) 5
Abnahmevorgang 4
Materialannahme verwalten 4
GESAMTKOSTENEINSPARUNG 55
Durchschnittliche
Zeit, die vom Werk
für jedes
Ausschussteil
aufgewendet wird
Durchschnittliche
Wartezeit, um einen
neuen konformen
ARTIKEL zu erhalten
Abnahme-
vorgänge
NICHT-
Konformitäts-
Management
Fehler-
analyse
Bericht
Neue
Bestellung
Artikel-
prüfung
Abnahme-
vorgänge
Material-
annahme
verwalten
Artikel
verfügbar
Durchlaufzeit
Projekt/
Zeichnung
ändern
Maschinenmontage
EINSPARUNGS-BERECHNUNG
WIE VERZÖGERUNGEN DIE FERTIGUNGSZEIT (UND QUALITÄT) UND DIE
DAZUGEHÖRIGEN KOSTEN BEEINFLUSSEN
WOCHE 1 WOCHE 2 WOCHE 3 WOCHE 4 WOCHE 5 WOCHE 6 WOCHE 7 WOCHE 8
TEILELIEFERUNG URSPRÜNGLICH GEPLANTE MONTAGE-DLZ PUFFERPlan Validierungstest
MONTAGE-DLZ, UM ZEITVERLUST AUFZUFANGENVERZÖGERUNGTEILELIEFERUNG
Wirk-
lichkeit
Schnelle
Validierung
VERSCHWENDETE ZEIT
Intern geplanter Endtermin
Dem Kunden zugesagter
Termin
Tatsächlicher
Liefertermin
PÜNKTLICHE LIEFERUNG (traditionell)
Aktivitäten im Falle einer Lieferverzögerung (für jeden verspäteten Artikel) Zeit (min)
Anzahl der Artikel
Lieferverzögerung
GESAMT
Telefonanrufe (vom und beim Lieferanten) 5 0
Beschwerden 5 0
Umplanungsaktivitäten 10 0
Andere Aktivitäten im Zusammenhang mit der Verzögerung (interne Gespräche, Bericht,
Qualitätsvorgänge, teilweise Lieferung)
5 0
25
Durchschnittszeit, die von
Fertigungsplanern des Werks für jeden
verspätet gelieferten Artikel aufgewendet
wird
Zeit
Qualität
Kosten
Arbeitszeit der
Montagearbeiter
Arbeitszeit in Minuten
für Fertigungsplanung
Überstunden der Montagearbeiter, um Zeitverlust aufzufangen
Gefahr von Fehlern aufgrund der Beschleunigung von
Arbeitsvorgängen
Risiko der Validierung eines nicht
konformen Produkts
Zu zahlende Strafe im Falle
einer verspäteten Lieferung
Zeit (plus allgemeine Zeit für Maschinenmontage)
PRODUKTE NACH ANWENDUNG
Erhalten Sie wichtige Produkte nach Anwendung
Bauteile für die Rohbau- u. Antriebsstrangproduktion sowie die Verpackungsherstellung auf einen Blick
Liste der OEM-Lieferanten verfügbar
Unser Netzwerk an Designbüros bietet innovative Lösungen, erhöht Ihre Flexibilität und steigert Ihre
Leistung
PRODUKTIONSZELLE KAROSSERIEBAU
PURCHINEERING durch MISUMISATION: Alles aus einer Hand - Industry Forum 2019
IT'S ALL ABOUT TIME
Von der Konstruktion bis zum Einkauf – MISUMI ist Ihr Partner
IT'S
ALL
ABOUT
TIME
Breites Produktangebot:
Mehr als 20 Millionen Produkte
Konfigurierbare Komponenten:
In Schritten von bis zu 0,01 mm
Kostenloser Download von
CAD-Modellen:
2D- und 3D-CAD-Dateien in
diversen nativen Formaten
Kein Mindermengenzuschlag:
Lieferung ab einem Stück
Kurze Lieferzeiten: Mehr als
100.000 konfigurierbare Teile
innerhalb von 4 Tagen
versandbereit
Kontinuierliche Vergrößerung des
Lagerbestands – Verfügbar für
taggleichen Versand
www.misumi-europe.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie PURCHINEERING durch MISUMISATION: Alles aus einer Hand - Industry Forum 2019

DiFa v2.1
DiFa v2.1DiFa v2.1
DiFa v2.1
guest22a357
 
DiFa v2.1
DiFa v2.1DiFa v2.1
DiFa v2.1
guest22a357
 
Shift Left fängt ganz links an
Shift Left fängt ganz links anShift Left fängt ganz links an
Shift Left fängt ganz links an
BATbern
 
Robuste Design Systems mit Storybook und Angular: vom Konzept zur lebendigen ...
Robuste Design Systems mit Storybook und Angular: vom Konzept zur lebendigen ...Robuste Design Systems mit Storybook und Angular: vom Konzept zur lebendigen ...
Robuste Design Systems mit Storybook und Angular: vom Konzept zur lebendigen ...
Andreas Wissel
 
Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014
Hans-Chr. Brockmann
 
PLM Open Hours - Produktstrukturen im Auftragsabwicklungsprozess
PLM Open Hours - Produktstrukturen im AuftragsabwicklungsprozessPLM Open Hours - Produktstrukturen im Auftragsabwicklungsprozess
PLM Open Hours - Produktstrukturen im Auftragsabwicklungsprozess
Intelliact AG
 
Asset-Sharing im Tiefziehen.pdf
Asset-Sharing im Tiefziehen.pdfAsset-Sharing im Tiefziehen.pdf
Asset-Sharing im Tiefziehen.pdf
formary
 
Best practise 5 anwendungsfälle der google analytics api
Best practise 5 anwendungsfälle der google analytics apiBest practise 5 anwendungsfälle der google analytics api
Best practise 5 anwendungsfälle der google analytics api
e-dialog GmbH
 
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der PraxisResponsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
Roberto Rizzi
 
Siegfried Klug (automationX)
Siegfried Klug (automationX)Siegfried Klug (automationX)
Siegfried Klug (automationX)
Praxistage
 
2020 Insight Ligna Conference
2020 Insight Ligna Conference2020 Insight Ligna Conference
2020 Insight Ligna Conference
2020
 
Webinar - Echtzeit-Analysen mit SAP DMi: So nutzen Sie Ihre Produktionsdaten ...
Webinar - Echtzeit-Analysen mit SAP DMi: So nutzen Sie Ihre Produktionsdaten ...Webinar - Echtzeit-Analysen mit SAP DMi: So nutzen Sie Ihre Produktionsdaten ...
Webinar - Echtzeit-Analysen mit SAP DMi: So nutzen Sie Ihre Produktionsdaten ...
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
CI und Android - Wie geht das? MTC2010
CI und Android - Wie geht das? MTC2010CI und Android - Wie geht das? MTC2010
CI und Android - Wie geht das? MTC2010
Markus Kopf
 
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Lena Königsberger
 
Appbasierte Wertstromanalyse und Simulation mit SimVSM
Appbasierte Wertstromanalyse und Simulation mit SimVSMAppbasierte Wertstromanalyse und Simulation mit SimVSM
Appbasierte Wertstromanalyse und Simulation mit SimVSM
Lean Knowledge Base UG
 
HCM Ideenmanagement
HCM IdeenmanagementHCM Ideenmanagement
HCM Ideenmanagement
HCM Customer Management GmbH
 
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
SQL Projekt AG
 
Testautomatisierung
TestautomatisierungTestautomatisierung

Ähnlich wie PURCHINEERING durch MISUMISATION: Alles aus einer Hand - Industry Forum 2019 (20)

DiFa v2.1
DiFa v2.1DiFa v2.1
DiFa v2.1
 
DiFa v2.1
DiFa v2.1DiFa v2.1
DiFa v2.1
 
Shift Left fängt ganz links an
Shift Left fängt ganz links anShift Left fängt ganz links an
Shift Left fängt ganz links an
 
Robuste Design Systems mit Storybook und Angular: vom Konzept zur lebendigen ...
Robuste Design Systems mit Storybook und Angular: vom Konzept zur lebendigen ...Robuste Design Systems mit Storybook und Angular: vom Konzept zur lebendigen ...
Robuste Design Systems mit Storybook und Angular: vom Konzept zur lebendigen ...
 
Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014
 
PLM Open Hours - Produktstrukturen im Auftragsabwicklungsprozess
PLM Open Hours - Produktstrukturen im AuftragsabwicklungsprozessPLM Open Hours - Produktstrukturen im Auftragsabwicklungsprozess
PLM Open Hours - Produktstrukturen im Auftragsabwicklungsprozess
 
Asset-Sharing im Tiefziehen.pdf
Asset-Sharing im Tiefziehen.pdfAsset-Sharing im Tiefziehen.pdf
Asset-Sharing im Tiefziehen.pdf
 
Best practise 5 anwendungsfälle der google analytics api
Best practise 5 anwendungsfälle der google analytics apiBest practise 5 anwendungsfälle der google analytics api
Best practise 5 anwendungsfälle der google analytics api
 
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der PraxisResponsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
Responsive Multichannel-E-Commerce: Vorgehen und Learnings aus der Praxis
 
Siegfried Klug (automationX)
Siegfried Klug (automationX)Siegfried Klug (automationX)
Siegfried Klug (automationX)
 
2020 Insight Ligna Conference
2020 Insight Ligna Conference2020 Insight Ligna Conference
2020 Insight Ligna Conference
 
Webinar - Echtzeit-Analysen mit SAP DMi: So nutzen Sie Ihre Produktionsdaten ...
Webinar - Echtzeit-Analysen mit SAP DMi: So nutzen Sie Ihre Produktionsdaten ...Webinar - Echtzeit-Analysen mit SAP DMi: So nutzen Sie Ihre Produktionsdaten ...
Webinar - Echtzeit-Analysen mit SAP DMi: So nutzen Sie Ihre Produktionsdaten ...
 
2010 09 29 09-30 christian wiese
2010 09 29 09-30 christian wiese2010 09 29 09-30 christian wiese
2010 09 29 09-30 christian wiese
 
CI und Android - Wie geht das? MTC2010
CI und Android - Wie geht das? MTC2010CI und Android - Wie geht das? MTC2010
CI und Android - Wie geht das? MTC2010
 
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
 
Appbasierte Wertstromanalyse und Simulation mit SimVSM
Appbasierte Wertstromanalyse und Simulation mit SimVSMAppbasierte Wertstromanalyse und Simulation mit SimVSM
Appbasierte Wertstromanalyse und Simulation mit SimVSM
 
Webreferenzen09
Webreferenzen09Webreferenzen09
Webreferenzen09
 
HCM Ideenmanagement
HCM IdeenmanagementHCM Ideenmanagement
HCM Ideenmanagement
 
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
 
Testautomatisierung
TestautomatisierungTestautomatisierung
Testautomatisierung
 

PURCHINEERING durch MISUMISATION: Alles aus einer Hand - Industry Forum 2019

  • 5. QUALITÄT Hohe Produktqualität aufgrund strenger Qualitätsleitlinien KOSTEN Wettbewerbs- fähige Preise TERMIN/ZEIT Unschlagbare Lieferzeiten MISUMI WELTWEIT MISUMI ist ein weltweiter Hersteller von konfigurierbaren und standardisierten mechanischen Komponenten und Distributor von indirekten Materialien. MISUMIs QCT-KONZEPT
  • 6. MISUMI WELTWEIT Ein globales Unternehmen mit mehr als 50 Jahren Erfahrung 62 VERKAUFSBÜROS 23 PRODUKTIONSSTÄTTEN 11.000 MITARBEITER 261.000 KUNDEN2,4 Mrd. Euro WELTWEITER UMSATZ 16 LOGISTIKZENTREN
  • 7. MISUMIs GESCHICHTE Mehr als 50 Jahre Qualität und Entwicklung 1963 GRÜNDUNG IN JAPAN 1965 PORTFOLIO-ERWEITERUNG durch Einführung von Stanzwerkzeugbau- Produkten 1972 Expansion in Asien und Gründung weiterer regionaler Verkaufsbüros 1985 PORTFOLIO- ERWEITERUNG 1. Katalog Spritzgussformenbau 1988 GRÜNDUNG VON MISUMI USA 1991 PORTFOLIO- ERWEITERUNG 1. Katalog Fabrikautomation 2001 Fusion mit Suruga Seiki CO., LTD (Fertigungsunternehmen) 2003 GRÜNDUNG VON MISUMI EUROPA 2015 Good Factory Award der Japan Management Association 2012 ÜBERNAHME VON Dayton Progress Corporation 2017 EC 5.0-Plattform mit >17 Mio. Komponenten Verlagerung der Logistik und Beginn der Lagererweiterung 2018 Büroumzug nach Frankfurt
  • 8. KUNDEN-PROZESSKOSTEN REDUZIEREN Wir vereinfachen unseren Kunden das Leben – mit schnelleren und kosteneffizienteren Lieferungen
  • 12. 4,000 7,000 8,000 10,000 18,000 23,000 30,000 35,000 60,000 120,000 2006 2008 2009 2011 2012 2013 2015 2016 2017 2018 Standard-Komponenten Konfigurierbare Komponenten MISUMI ist ein weltweiter Hersteller von standardisierten und konfigurierbaren mechanischen Komponenten für die Fabrikautomation und den Stanzwerkzeug- und Spritzgussformenbau. Mehr als 60.000 Lagerteile für den Versand am selben Tag verfügbar 10.000 m² Platz für eine optimale Verfügbarkeit Produktvorauswahl durch Auswahl von Spezifikationen und Maßen 100.000 Teile in Schritten von bis zu 0,01 mm online konfigurieren Kostenlose CAD-Daten in vielen nativen Formaten Hersteller
  • 13. Distributor Neben der Herstellung eigener Komponenten ist MISUMI auch als Vertreiber tätig – Somit deckt MISUMI jetzt den gesamten Industriebedarf ab. Mehr als 1.500 europäische und asiatische Marken Viele auch verfügbar für taggleiche Lieferung
  • 14. Mit unserem One-Stop-Shop-Konzept sparen Sie Zeit und Geld – Was sind die Vorteile unseres Online-Shops? Überwachen Sie Ihre Einkäufe mit den eProcurement- Lösungen von MISUMI: Rufen Sie Produkte direkt von Ihrem System ab und automatisieren Sie Ihre Prozesse Lassen Sie sich von uns inspirieren! Finden Sie Ihre gewünschte Anwendung in unserer umfangreichen inCAD-Library Kaufen Sie alles von einem Lieferanten, um Ihre Prozesskosten zu minimieren Laden Sie kostenlos 2D- und 3D-CAD-Modelle in diversen nativen Formaten herunter Fordern Sie Angebote an und bestellen Sie sofort in unserem Online-Shop E-Commerce- Plattform
  • 15. PRODUKT-KONFIGURATIONS- PROZESS Leichte Navigation durch bildbasierte Kategorielisten Suche nach Stichwort, Teilenummer oder Marke Spezifikations-Vergleich innerhalb einer Produktlinie, z. B. Linearwellen
  • 16. PRODUKT-KONFIGURIERUNGS- PROZESS Online-Konfiguration für mehr als 100.000 Teile Produktvorauswahl durch Wahl von Spezifikationen/Maßen Konfigurierbare Komponenten in Schritten von bis zu 0,01 mm Kostenloser CAD-Download in 40 verschiedenen nativen Formaten
  • 17. inCAD-Library als Inspirationspool für Designer Mehr als 200 Anwendungs-Beispiele, inklusive CAD-Daten und Stücklisten
  • 22. TOTAL COST SAVING (WERTSCHÖPFUNGSKETTE MAKRO-ABLAUF) KOMPONENTEN-DESIGN EINKAUFS- UND FERTIGUNGSPLANUNG KOMPONENTEN- FERTIGUNG LOGISTIK MASCHINENMONTAGE Zeichnung (suchen und zeichnen) Teilenummer-Generierung Technische Dokumentation Lagerverwaltung Montageleitung (Planung) Eigenfertigung oder Fremdbezug (Make-or-Buy) Angebots- anfrage Fertigungs- auftrag Angebots- auswertung Planung Bestellaufgabe Nachverfolgung Folgeanrufe Qualitäts- kontrolle Behandlungen Lieferzeit Fertigungs- dauer Qualitäts- kontrolle Ausschuss/Verzögerungen 1. Wertschöpfende Tätigkeiten 2. Zeitkritische Tätigkeiten 3. Ungeplante Tätigkeit
  • 23. TOTAL COST SAVING (MISUMIs Betriebsablauf) KOMPONENTEN-DESIGN EINKAUFS- UND FERTIGUNGSPLANUNG KOMPONENTEN- FERTIGUNG LOGISTIK MASCHINENMONTAGE Teilenummer-Generierung Bestellaufgabe Durchlaufzeit PLATTFORM / OCI WEB BESTELLUNG / EDI QCT AB 1 STK KONFIGURIERUNG EINKAUF MASCHINENMONTAGE
  • 24. DURCHSCHNITTSZEIT, DIE FÜR EINZELNE TÄTIGKEITEN FÜR JEDEN ARTIKEL AUFGEWENDET WIRD KOMPONENTEN-DESIGN EINKAUFS- UND FERTIGUNGSPLANUNG KOMPONENTEN- FERTIGUNG LOGISTIK MASCHINENMONTAGE Recherche 66 bis 77 min Technische Dokumentation 50 bis 57 min Zeichnung 25 bis 29 min Teilenummer-Erstellung 25 bis 29 min Lagerverwaltung Alle Tätigkeiten 15 min Make-or-Buy Auswertung 5 min Angebote anfragen 3 min Fertigungsauftrag 3 min Anruf Lieferant (Erläuterung) 5 min Int. Management 5 min Angebote auswerten 6 min Fertigungszeitplan Archiv erinnern 5 min Bestellaufgabe 3 min Erinnerungs- anrufe 3 min Vereinbarte Zeit Durchlaufzeit Fertigungs-DLZ Ausschüsse Alle Tätigkeiten 55 min Lieferverzögerung Alle Tätigkeiten 25 min (Umplanungszeit) Behandlungen 24
  • 26. Einsparungen bei Design-Aktivitäten AKTIVITÄTEN DER DESIGN-PHASE FÜR NICHT ZUM KERNGESCHÄFT GEHÖRENDE TEILE (TRADITIONELL) AKTIVITÄTEN DER DESIGN-PHASE FÜR NICHT ZUM KERNGESCHÄFT GEHÖRENDE TEILE (BEI MISUMI) Recherche f. Zeichnung Zeichnung/ Änderung Technische Spezifikationen Produktcode- Erstellung Archiv Zeichnungen einfacher Teile Recherche für Zeichnung nicht immer effektiv und effizient und sehr zeitaufwendig Risiko der Erstellung einer doppelt vorhandenen Teilenummer Zunehmende Anzahl von Zeichnungen für einfache Grundteile (nicht standardisiert) Schneller und optimierter Prozess (E-Plattform) Bereits standardisierte Komponenten Erstellung eines Handelscodes (einmalig und weltweit verfügbar) KONFIGURIERUNG SPAREN SIE ZEIT FÜR WERTVOLLERE AKTIVITÄTEN Komplexe Teile (KERN)
  • 28. Vergleich von F&E-Aktivitäten Im Rahmen einer internen Untersuchung für eine Diplomarbeit haben wir mit einigen (potentiellen und bereits akquirierten) Kunden Interviews geführt, um die Zeit, die zum Zeichnen bestimmter Artikel benötigt wird, zu vergleichen (siehe unten). Die Gesamtzeit umfasst: ERP-Recherche, Zeichnungen, Zeichnungskopf und Code-Erstellung. Anschließend haben wir diese mit der durchschnittlichen Konfigurierungszeit bei MISUMI von erfahrenen Anwendern und Einsteigern verglichen. MISUMI-ZEIT (min) ERFAHRENER ANWENDER EINSTEIGER DURCHSCHNITT 5 6 5,5 8 10 9 3 13 8 5 7 6 4 6 5 10 14 12 BEI KUNDEN FESTGESTELLTE ZEIT (min) ARTIKEL KD. 1 KD. 2 KD. 3 KD. 4 KD. 5 KD. 6 KD. 7 DURCH- SCHNITT LINEARWELLE 330 90 49,8 120 480 60 90 174 ROTATIONSWELLE 450 90 49,8 120 480 60 90 191 SCHWEISSBUCHSE 120 150 90 180 480 120 90 176 WINKEL 360 150 30 180 240 120 90 167 LAGER MIT GEHÄUSE 120 90 30 k. A. 480 120 150 165 SCHEIBE 360 90 k. A. 180 240 60 120 175
  • 30. Einsparungen bei Einkauf & Planung EINKAUFS- & PLANUNGSAKTIVITÄTEN (TRADITIONELL) Zeich- nungen an Lieferanten schicken Lieferanten rufen bzgl. Erläute- rungen an Angebot der Lieferanten geht ein Analyse der Angebote Bestell- aufgabe Zeitaufwendiger und fragmentierter Prozess Bei der Auswertung sowie den Fertigungsphasen sind mehrere Lieferanten involviert Alle abgebrochenen Angebotsanfragen sind verschwendete Zeit Erinnerungsa nrufe Lieferant A Lieferant B Lieferant C … EINKAUFS- & PLANUNGSAKTIVITÄTEN (BEI MISUMI) Direktes Webangebot (24/7) Direkte Bestellaufgabe Online verwaltbare Lieferung Komplettanbieter Kurze Lieferzeit > 99 % pünktliche Lieferungen Möglichkeit, interne Informationsdaten hinzuzufügen Bestellhistorie verfügbar Möglichkeit, Projektordner zu erstellen Handelsüblicher MISUMI- Artikel Preis pro Einheit Lieferung Freies Feld zum Ausfüllen (interner Code?) WEBBASIERTES BESTELLSYSTEM (WOS)
  • 32. Vergleich Qualitätskontrolle (Ausschuss) QUALITÄTSKONTROLLE (UND AUSSCHUSS) (TRADITIONELL) Abnahme- vorgänge NICHT- Konformitäts- Management Fehler- analyse Bericht Neue Bestellung Artikel- prüfung Abnahme- vorgänge Material- annahme verwalten Artikel verfügbar Durchlaufzeit Projekt/ Zeichnung ändern Zeitaufwendiger Prozess aufgrund fragmentierter Arbeitsvorgänge Verzögerungen in darauffolgenden Arbeitsvorgängen (Fertigung/Montage) Sehr teurer Prozess ABNAHME- VORGANG Zeit für andere Aktivitäten QUALITÄTSKONTROLLE (UND AUSSCHUSS) (BEI MISUMI) bei Millionen gelieferten Artikeln 0,002 %Ausschuss- Wahrscheinlichkeit
  • 33. EINSPARUNGS-BERECHNUNG DURCHSCHNITTLICHE VERZÖGERUNG IN MINUTEN ARBEITSZEIT UND TAGEN BEI NICHTKONFORMITÄT 5 min 5 min 10 min 10 min 10 min 2 min 5 min 4 min 4 min 0,5 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage 6 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage 0,5 Tage a) Kosten (Arbeitszeit) b) Zeit (bloße Verzögerung) ZEIT Beschreibung Tage Wartezeit aus Phase 1 und 2 0,5 Wartezeit aus Phase 2 und 3 0,5 Wartezeit aus Phase 3 und 4 0,5 Wartezeit aus Phase 4 und 5 0,5 Wartezeit aus Phase 5 und 6 0,5 Neue DURCHLAUFZEIT (DRINGEND) 6 Wartezeit aus Phase 7 und 8 0,5 Wartezeit aus Phase 8 und 9 0,5 Wartezeit aus Phase 9 und 10 0,5 GESPARTE ZEIT GESAMT 10 KOSTEN TARIF Beschreibung Minuten Artikelprüfung 5 NICHT-Konformitäts-Management 5 Fehleranalyse 10 Projekt/Zeichnung ändern 10 Berichte 10 Neue Bestellung 2 Artikelprüfung (zweite) 5 Abnahmevorgang 4 Materialannahme verwalten 4 GESAMTKOSTENEINSPARUNG 55 Durchschnittliche Zeit, die vom Werk für jedes Ausschussteil aufgewendet wird Durchschnittliche Wartezeit, um einen neuen konformen ARTIKEL zu erhalten Abnahme- vorgänge NICHT- Konformitäts- Management Fehler- analyse Bericht Neue Bestellung Artikel- prüfung Abnahme- vorgänge Material- annahme verwalten Artikel verfügbar Durchlaufzeit Projekt/ Zeichnung ändern
  • 35. EINSPARUNGS-BERECHNUNG WIE VERZÖGERUNGEN DIE FERTIGUNGSZEIT (UND QUALITÄT) UND DIE DAZUGEHÖRIGEN KOSTEN BEEINFLUSSEN WOCHE 1 WOCHE 2 WOCHE 3 WOCHE 4 WOCHE 5 WOCHE 6 WOCHE 7 WOCHE 8 TEILELIEFERUNG URSPRÜNGLICH GEPLANTE MONTAGE-DLZ PUFFERPlan Validierungstest MONTAGE-DLZ, UM ZEITVERLUST AUFZUFANGENVERZÖGERUNGTEILELIEFERUNG Wirk- lichkeit Schnelle Validierung VERSCHWENDETE ZEIT Intern geplanter Endtermin Dem Kunden zugesagter Termin Tatsächlicher Liefertermin PÜNKTLICHE LIEFERUNG (traditionell) Aktivitäten im Falle einer Lieferverzögerung (für jeden verspäteten Artikel) Zeit (min) Anzahl der Artikel Lieferverzögerung GESAMT Telefonanrufe (vom und beim Lieferanten) 5 0 Beschwerden 5 0 Umplanungsaktivitäten 10 0 Andere Aktivitäten im Zusammenhang mit der Verzögerung (interne Gespräche, Bericht, Qualitätsvorgänge, teilweise Lieferung) 5 0 25 Durchschnittszeit, die von Fertigungsplanern des Werks für jeden verspätet gelieferten Artikel aufgewendet wird Zeit Qualität Kosten Arbeitszeit der Montagearbeiter Arbeitszeit in Minuten für Fertigungsplanung Überstunden der Montagearbeiter, um Zeitverlust aufzufangen Gefahr von Fehlern aufgrund der Beschleunigung von Arbeitsvorgängen Risiko der Validierung eines nicht konformen Produkts Zu zahlende Strafe im Falle einer verspäteten Lieferung Zeit (plus allgemeine Zeit für Maschinenmontage)
  • 36. PRODUKTE NACH ANWENDUNG Erhalten Sie wichtige Produkte nach Anwendung Bauteile für die Rohbau- u. Antriebsstrangproduktion sowie die Verpackungsherstellung auf einen Blick Liste der OEM-Lieferanten verfügbar Unser Netzwerk an Designbüros bietet innovative Lösungen, erhöht Ihre Flexibilität und steigert Ihre Leistung
  • 39. IT'S ALL ABOUT TIME Von der Konstruktion bis zum Einkauf – MISUMI ist Ihr Partner IT'S ALL ABOUT TIME Breites Produktangebot: Mehr als 20 Millionen Produkte Konfigurierbare Komponenten: In Schritten von bis zu 0,01 mm Kostenloser Download von CAD-Modellen: 2D- und 3D-CAD-Dateien in diversen nativen Formaten Kein Mindermengenzuschlag: Lieferung ab einem Stück Kurze Lieferzeiten: Mehr als 100.000 konfigurierbare Teile innerhalb von 4 Tagen versandbereit Kontinuierliche Vergrößerung des Lagerbestands – Verfügbar für taggleichen Versand