SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
BREGENZ
TURANDOT
G. PUCCINI
7. - 9. AUGUST 2016
www.opernreisen.com
7.-9.8.2016
TURANDOT
Reisepreis pro Person:
EUR 950 im DZ
EZ-Zuschlag EUR 50
Für auswärtige Gäste organisieren wir
gerne eine Vornacht in Salzburg.
Bregenz - das Kleinod zwischen Berg und See - hat viel zu bieten. Die Bodenseestadt erstaunt
in vielerlei Hinsicht. Gehen Sie mit uns auf die Reise in die kleine Stadt im Dreiländereck und
erleben Sie Puccinis "Turandot" auf der Seebühne und ein Konzert der Wiener Symphoniker.
BREGENZ
Allgemeine Informationen:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Programm- und Besetzungs-
änderungen vorbehalten!
Titelbild:Seebühne(c)BregenzerFestspiele
REISEPROGR AMM:
Sonntag, 7. August 2016
Unsere Busreise startet um 7.30 Uhr beim P&R Salzburg
Süd. In Bregenz angekommen genießen wir ein gemeinsa-
mes Mittagessen im Hotel, bevor Sie den Nachmittag zur
individuellen Erkundung nutzen können.
Nach einer Opern-Einführung mit Sektempfang erwartet
uns schon am ersten Abend der Höhepunkt unserer Reise:
Puccinis "Turandot" auf der Bregenzer Seebühne.
Montag, 8. August 2016
Die schöne Stadt Bregenz lernen wir nach dem Frühstück
bei einer Besichtigung näher kennen und haben bei einer
Führung die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen
der Seebühne zu werfen. Ein Orchesterkonzert mit den
Wiener Symphonikern erleben wir am Abend im Bregen-
zer Festspielhaus. Auf dem Programm stehen Werke von
Verdi, Donatoni und Donizetti.
Dienstag, 9. August 2016
Wir machen uns auf nach Stams in Tirol, wo wir in der Zis-
terzienserabtei einem Mittagskonzert beiwohnen und an-
schließend eine Besichtigung des Stifts mit der prächti-
gen Kirche und der Ikonenausstellung unternehmen. Auf
dem Heimweg nach Salzburg halten wir für ein letztes
gemeinsames Essen, bei dem wir die Reise gemütlich
ausklingen lassen.
IHR HOTEL:
Sie wohnen im komfortablen
Hotel Messmer ****
Kornmarktstraße 16, 6900 Bregenz
Das Hotel Messmer liegt im Herzen von Bregenz, nur we-
nige Gehminuten von Berg, See und City entfernt. Es er-
warten Sie moderne und komfortabel eingerichtete Zim-
mer, ausgestattet mit Dusche/WC, Haartrockner, TV,
Telefon, Radio und Minibar. Das Restaurant des Hotels
bietet Besonderes für jeden Geschmack - z.B. Vorarlber-
ger Spezialitäten oder Bodenseefische.
UNSERE LEISTUNGEN:
u Busfahrt: Salzburg - Bregenz - Stams - Salzburg
u 2x Übernachtung/Frühstück im Hotel Messmer ****
u Gemeinsames Mittagessen bei Ankunft im Hotel
u Einführung in die Oper und Sektempfang
u 1 Opernkarte der Kategorie 1 für Puccinis "Turandot"
auf der Bregenzer Seebühne
u 1 Konzertkarte der Kategorie 1 für die Wiener Symphoniker
u Geführte Stadtbesichtigung in Bregenz
u Führung hinter die Kulissen der Seebühne
u Mittagskonzert und geführte Besichtigung in Stams
u Gemeinsames Mittagessen am Heimweg
u Erfahrene Reiseleitung
Anmeldungen bis 1. Mai 2016
Fischersteg
Informationen gemäß § 7 Abs. 1 RSV sowie für das Ergänzungsblatt zur Reisebestätigung gemäß § 7 Abs. 6 RSV:
Veranstalter: POLZER TRAVEL und TICKETCENTER GmbH & Co.KG., Eintragungsnummer 2011/0027 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Fa-
milie und Jugend. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters POLZER TRAVEL und TICKETCENTER GmbH &
Co.KG unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20 % des Reisepreises. Die
Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig ge-
leistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant ist die Salzburger Landes-Hypothekenbank AG (Bankgarantie v.
12.9.2014). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Rechtsanwalt Dr. Robert
Galler, Viktor-Keldorfer-Straße 1, 5020 Salzburg, Tel. 0664/3560356, Fax: 0662/84001333) vorzunehmen.
G I A C O M O P U C C I N I ( 1 8 5 8 -1 9 2 4 )
DRAMMA LIRICO IN DREI AKTEN
LIBRETTO VON GIUSEPPE ADAMI UND
RENATO SIMONI
OPERNREISEN.COM eine Marke der
POLZER Travel & Ticketcenter GmbH & Co.KG
Residenzplatz 3
5020 Salzburg
Tel.: +43(0)662 896990
E-Mail: office@opernreisen.com www.opernreisen.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

LSC 2016 TIG program
LSC 2016 TIG programLSC 2016 TIG program
LSC 2016 TIG program
Marcos Navarro
 
M2M Forum Europe: M-Health
M2M Forum Europe: M-HealthM2M Forum Europe: M-Health
M2M Forum Europe: M-Health
rmdesilva
 
MICE Presentation - Congress Centre Kursaal Interlaken
MICE Presentation - Congress Centre Kursaal InterlakenMICE Presentation - Congress Centre Kursaal Interlaken
MICE Presentation - Congress Centre Kursaal Interlaken
MICEboard
 
SNAG Europe images
SNAG Europe imagesSNAG Europe images
SNAG Europe images
snagtiffanie
 
Grammar Presentation Version 2
Grammar Presentation Version 2Grammar Presentation Version 2
Grammar Presentation Version 2
Justin Hodges
 
Curriculum_Vitae
Curriculum_VitaeCurriculum_Vitae
Curriculum_Vitae
Liliya Metodieva
 
Contactos humanos con el mas alla
Contactos humanos con el mas allaContactos humanos con el mas alla
Contactos humanos con el mas alla
Juan Felipe Arango Chaur
 
Boletin 224
Boletin 224Boletin 224
Boletin 224
adrianaceliapineda
 
Albert.colominas cv (english)
Albert.colominas cv (english)Albert.colominas cv (english)
Albert.colominas cv (english)
Albert Colominas Garcia
 
Koblenz ExpoAllianz (informacion corporativa)
Koblenz ExpoAllianz (informacion corporativa)Koblenz ExpoAllianz (informacion corporativa)
Koblenz ExpoAllianz (informacion corporativa)
ExpoAllianz
 
Gatomiau (2)
Gatomiau (2)Gatomiau (2)
Gatomiau (2)
Natalia Garcia
 
Pedagogía e innovación
Pedagogía e innovaciónPedagogía e innovación
Pedagogía e innovación
Juan Carlos Palomino
 
Curso empresa 2.0 20121120
Curso empresa 2.0 20121120Curso empresa 2.0 20121120
Curso empresa 2.0 20121120
Eteam_es
 
La Clase Emprendedora por Carlos Barrabés. Conferencia orgnizada por EOI y FE...
La Clase Emprendedora por Carlos Barrabés. Conferencia orgnizada por EOI y FE...La Clase Emprendedora por Carlos Barrabés. Conferencia orgnizada por EOI y FE...
La Clase Emprendedora por Carlos Barrabés. Conferencia orgnizada por EOI y FE...
FENA Business School
 
Folleto Amparo y Justicia (español)
Folleto Amparo y Justicia (español)Folleto Amparo y Justicia (español)
Folleto Amparo y Justicia (español)
AmparoyJusticia
 
galapagos
galapagosgalapagos
galapagos
yaczolev
 
Livebookings Academy Full Presentation - Analyse That
Livebookings Academy Full Presentation - Analyse ThatLivebookings Academy Full Presentation - Analyse That
Livebookings Academy Full Presentation - Analyse That
livebookingsuk
 
Tercera parte
Tercera parteTercera parte
Tercera parte
rodolfo baksys
 
Clase #2 Análisis de procesos 28-01-2015
Clase #2 Análisis de procesos 28-01-2015Clase #2 Análisis de procesos 28-01-2015
Clase #2 Análisis de procesos 28-01-2015
Larissa Barrantes Parra
 
Calera 35 memoria de calidades r 800-b ed.02
Calera 35 memoria de calidades r 800-b ed.02Calera 35 memoria de calidades r 800-b ed.02
Calera 35 memoria de calidades r 800-b ed.02
Justo Vázquez
 

Andere mochten auch (20)

LSC 2016 TIG program
LSC 2016 TIG programLSC 2016 TIG program
LSC 2016 TIG program
 
M2M Forum Europe: M-Health
M2M Forum Europe: M-HealthM2M Forum Europe: M-Health
M2M Forum Europe: M-Health
 
MICE Presentation - Congress Centre Kursaal Interlaken
MICE Presentation - Congress Centre Kursaal InterlakenMICE Presentation - Congress Centre Kursaal Interlaken
MICE Presentation - Congress Centre Kursaal Interlaken
 
SNAG Europe images
SNAG Europe imagesSNAG Europe images
SNAG Europe images
 
Grammar Presentation Version 2
Grammar Presentation Version 2Grammar Presentation Version 2
Grammar Presentation Version 2
 
Curriculum_Vitae
Curriculum_VitaeCurriculum_Vitae
Curriculum_Vitae
 
Contactos humanos con el mas alla
Contactos humanos con el mas allaContactos humanos con el mas alla
Contactos humanos con el mas alla
 
Boletin 224
Boletin 224Boletin 224
Boletin 224
 
Albert.colominas cv (english)
Albert.colominas cv (english)Albert.colominas cv (english)
Albert.colominas cv (english)
 
Koblenz ExpoAllianz (informacion corporativa)
Koblenz ExpoAllianz (informacion corporativa)Koblenz ExpoAllianz (informacion corporativa)
Koblenz ExpoAllianz (informacion corporativa)
 
Gatomiau (2)
Gatomiau (2)Gatomiau (2)
Gatomiau (2)
 
Pedagogía e innovación
Pedagogía e innovaciónPedagogía e innovación
Pedagogía e innovación
 
Curso empresa 2.0 20121120
Curso empresa 2.0 20121120Curso empresa 2.0 20121120
Curso empresa 2.0 20121120
 
La Clase Emprendedora por Carlos Barrabés. Conferencia orgnizada por EOI y FE...
La Clase Emprendedora por Carlos Barrabés. Conferencia orgnizada por EOI y FE...La Clase Emprendedora por Carlos Barrabés. Conferencia orgnizada por EOI y FE...
La Clase Emprendedora por Carlos Barrabés. Conferencia orgnizada por EOI y FE...
 
Folleto Amparo y Justicia (español)
Folleto Amparo y Justicia (español)Folleto Amparo y Justicia (español)
Folleto Amparo y Justicia (español)
 
galapagos
galapagosgalapagos
galapagos
 
Livebookings Academy Full Presentation - Analyse That
Livebookings Academy Full Presentation - Analyse ThatLivebookings Academy Full Presentation - Analyse That
Livebookings Academy Full Presentation - Analyse That
 
Tercera parte
Tercera parteTercera parte
Tercera parte
 
Clase #2 Análisis de procesos 28-01-2015
Clase #2 Análisis de procesos 28-01-2015Clase #2 Análisis de procesos 28-01-2015
Clase #2 Análisis de procesos 28-01-2015
 
Calera 35 memoria de calidades r 800-b ed.02
Calera 35 memoria de calidades r 800-b ed.02Calera 35 memoria de calidades r 800-b ed.02
Calera 35 memoria de calidades r 800-b ed.02
 

Ähnlich wie Puccinis Turandot auf der Bregenzer Seebühne – opernreisen.com

Einzigartige Kulturreise nach Barcelona – Opernreisen.com
Einzigartige Kulturreise nach Barcelona – Opernreisen.comEinzigartige Kulturreise nach Barcelona – Opernreisen.com
Einzigartige Kulturreise nach Barcelona – Opernreisen.com
Opernreisen für Konzert & Festival Freunde
 
Konzertreise mit Opernreisen.com nach Venedig
Konzertreise mit Opernreisen.com nach VenedigKonzertreise mit Opernreisen.com nach Venedig
Konzertreise mit Opernreisen.com nach Venedig
Opernreisen für Konzert & Festival Freunde
 
Dossier voyage lecteur
Dossier voyage lecteurDossier voyage lecteur
Dossier voyage lecteur
Luxemburger Wort
 
Opernreise in die Kunst- und Modemetropole Mailand
Opernreise in die Kunst- und Modemetropole MailandOpernreise in die Kunst- und Modemetropole Mailand
Opernreise in die Kunst- und Modemetropole Mailand
Opernreisen für Konzert & Festival Freunde
 
Luxemburger Wort & Télécran - Leserreisen 2017
Luxemburger Wort & Télécran - Leserreisen 2017Luxemburger Wort & Télécran - Leserreisen 2017
Luxemburger Wort & Télécran - Leserreisen 2017
Luxemburger Wort
 
Ausschreibung Pro Holz Reise 2011
Ausschreibung Pro Holz Reise 2011Ausschreibung Pro Holz Reise 2011
Ausschreibung Pro Holz Reise 2011Martin Wiederkehr
 
Opern- und Konzertreisen 2016 – Opernreisen.com
Opern- und Konzertreisen 2016 – Opernreisen.comOpern- und Konzertreisen 2016 – Opernreisen.com
Opern- und Konzertreisen 2016 – Opernreisen.com
Opernreisen für Konzert & Festival Freunde
 
Pressemitteilung Frühling auf Rügen.pdf
Pressemitteilung Frühling auf Rügen.pdfPressemitteilung Frühling auf Rügen.pdf
Pressemitteilung Frühling auf Rügen.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Zentralschweiz September 2010
Zentralschweiz September 2010Zentralschweiz September 2010
Zentralschweiz September 2010
Reinhard_Loeven
 

Ähnlich wie Puccinis Turandot auf der Bregenzer Seebühne – opernreisen.com (9)

Einzigartige Kulturreise nach Barcelona – Opernreisen.com
Einzigartige Kulturreise nach Barcelona – Opernreisen.comEinzigartige Kulturreise nach Barcelona – Opernreisen.com
Einzigartige Kulturreise nach Barcelona – Opernreisen.com
 
Konzertreise mit Opernreisen.com nach Venedig
Konzertreise mit Opernreisen.com nach VenedigKonzertreise mit Opernreisen.com nach Venedig
Konzertreise mit Opernreisen.com nach Venedig
 
Dossier voyage lecteur
Dossier voyage lecteurDossier voyage lecteur
Dossier voyage lecteur
 
Opernreise in die Kunst- und Modemetropole Mailand
Opernreise in die Kunst- und Modemetropole MailandOpernreise in die Kunst- und Modemetropole Mailand
Opernreise in die Kunst- und Modemetropole Mailand
 
Luxemburger Wort & Télécran - Leserreisen 2017
Luxemburger Wort & Télécran - Leserreisen 2017Luxemburger Wort & Télécran - Leserreisen 2017
Luxemburger Wort & Télécran - Leserreisen 2017
 
Ausschreibung Pro Holz Reise 2011
Ausschreibung Pro Holz Reise 2011Ausschreibung Pro Holz Reise 2011
Ausschreibung Pro Holz Reise 2011
 
Opern- und Konzertreisen 2016 – Opernreisen.com
Opern- und Konzertreisen 2016 – Opernreisen.comOpern- und Konzertreisen 2016 – Opernreisen.com
Opern- und Konzertreisen 2016 – Opernreisen.com
 
Pressemitteilung Frühling auf Rügen.pdf
Pressemitteilung Frühling auf Rügen.pdfPressemitteilung Frühling auf Rügen.pdf
Pressemitteilung Frühling auf Rügen.pdf
 
Zentralschweiz September 2010
Zentralschweiz September 2010Zentralschweiz September 2010
Zentralschweiz September 2010
 

Puccinis Turandot auf der Bregenzer Seebühne – opernreisen.com

  • 1. BREGENZ TURANDOT G. PUCCINI 7. - 9. AUGUST 2016 www.opernreisen.com
  • 2. 7.-9.8.2016 TURANDOT Reisepreis pro Person: EUR 950 im DZ EZ-Zuschlag EUR 50 Für auswärtige Gäste organisieren wir gerne eine Vornacht in Salzburg. Bregenz - das Kleinod zwischen Berg und See - hat viel zu bieten. Die Bodenseestadt erstaunt in vielerlei Hinsicht. Gehen Sie mit uns auf die Reise in die kleine Stadt im Dreiländereck und erleben Sie Puccinis "Turandot" auf der Seebühne und ein Konzert der Wiener Symphoniker. BREGENZ Allgemeine Informationen: Mindestteilnehmer: 20 Personen Programm- und Besetzungs- änderungen vorbehalten! Titelbild:Seebühne(c)BregenzerFestspiele REISEPROGR AMM: Sonntag, 7. August 2016 Unsere Busreise startet um 7.30 Uhr beim P&R Salzburg Süd. In Bregenz angekommen genießen wir ein gemeinsa- mes Mittagessen im Hotel, bevor Sie den Nachmittag zur individuellen Erkundung nutzen können. Nach einer Opern-Einführung mit Sektempfang erwartet uns schon am ersten Abend der Höhepunkt unserer Reise: Puccinis "Turandot" auf der Bregenzer Seebühne. Montag, 8. August 2016 Die schöne Stadt Bregenz lernen wir nach dem Frühstück bei einer Besichtigung näher kennen und haben bei einer Führung die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der Seebühne zu werfen. Ein Orchesterkonzert mit den Wiener Symphonikern erleben wir am Abend im Bregen- zer Festspielhaus. Auf dem Programm stehen Werke von Verdi, Donatoni und Donizetti. Dienstag, 9. August 2016 Wir machen uns auf nach Stams in Tirol, wo wir in der Zis- terzienserabtei einem Mittagskonzert beiwohnen und an- schließend eine Besichtigung des Stifts mit der prächti- gen Kirche und der Ikonenausstellung unternehmen. Auf dem Heimweg nach Salzburg halten wir für ein letztes gemeinsames Essen, bei dem wir die Reise gemütlich ausklingen lassen. IHR HOTEL: Sie wohnen im komfortablen Hotel Messmer **** Kornmarktstraße 16, 6900 Bregenz Das Hotel Messmer liegt im Herzen von Bregenz, nur we- nige Gehminuten von Berg, See und City entfernt. Es er- warten Sie moderne und komfortabel eingerichtete Zim- mer, ausgestattet mit Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon, Radio und Minibar. Das Restaurant des Hotels bietet Besonderes für jeden Geschmack - z.B. Vorarlber- ger Spezialitäten oder Bodenseefische. UNSERE LEISTUNGEN: u Busfahrt: Salzburg - Bregenz - Stams - Salzburg u 2x Übernachtung/Frühstück im Hotel Messmer **** u Gemeinsames Mittagessen bei Ankunft im Hotel u Einführung in die Oper und Sektempfang u 1 Opernkarte der Kategorie 1 für Puccinis "Turandot" auf der Bregenzer Seebühne u 1 Konzertkarte der Kategorie 1 für die Wiener Symphoniker u Geführte Stadtbesichtigung in Bregenz u Führung hinter die Kulissen der Seebühne u Mittagskonzert und geführte Besichtigung in Stams u Gemeinsames Mittagessen am Heimweg u Erfahrene Reiseleitung Anmeldungen bis 1. Mai 2016 Fischersteg Informationen gemäß § 7 Abs. 1 RSV sowie für das Ergänzungsblatt zur Reisebestätigung gemäß § 7 Abs. 6 RSV: Veranstalter: POLZER TRAVEL und TICKETCENTER GmbH & Co.KG., Eintragungsnummer 2011/0027 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Fa- milie und Jugend. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters POLZER TRAVEL und TICKETCENTER GmbH & Co.KG unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20 % des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig ge- leistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant ist die Salzburger Landes-Hypothekenbank AG (Bankgarantie v. 12.9.2014). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Rechtsanwalt Dr. Robert Galler, Viktor-Keldorfer-Straße 1, 5020 Salzburg, Tel. 0664/3560356, Fax: 0662/84001333) vorzunehmen. G I A C O M O P U C C I N I ( 1 8 5 8 -1 9 2 4 ) DRAMMA LIRICO IN DREI AKTEN LIBRETTO VON GIUSEPPE ADAMI UND RENATO SIMONI OPERNREISEN.COM eine Marke der POLZER Travel & Ticketcenter GmbH & Co.KG Residenzplatz 3 5020 Salzburg Tel.: +43(0)662 896990 E-Mail: office@opernreisen.com www.opernreisen.com