SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 31
Online-Gütesiegel und
Händlerbewertung
Wie mit „Sicherheit“ Vertrauen im Online
Shop aufgebaut wird
Inhaltsverzeichnis
2
 Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?
 Umfrageergebnisse
 Vertrauen im Kaufprozess
 Steigerungspotential
Inhaltsverzeichnis
3
 Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?
 Umfrageergebnisse
 Vertrauen im Kaufprozess
 Steigerungspotential
Das Problem beim Online-Shopping!
4
Was passiert vor und während der
Kaufentscheidung im Kopf von Marion
5
Im Kaufprozess spielen Emotionen eine
große Rolle
Im Kaufprozess spielen Emotionen eine
große Rolle
Über 70-80% der Entscheidungen fallen
unbewusst
Außenreize
Emotionen/
Kognitionen
Unbewusste Bewertung
durch
Limbisches System
Bewusstsein
Stimulanz Dominanz Balance
In Anlehnung an : Dr. Hans-Georg Häusel - Die wissenschaftliche Fundierung des Limbic® Ansatzes, 2011
In Anlehnung an : Dr. Hans-Georg Häusel - Die wissenschaftliche Fundierung des Limbic® Ansatzes, 2011
Unsere Emotionen werden durch
Außenreize beeinflusst
Emotionen/
Kognitionen
Bewusstsein
Unbewusste Bewertung
durch
Limbisches System
Stimulanz Dominanz Balance
Außenreize
Anteil der unterschiedlichen Typologien an
der Bevölkerung
Perfomer
Abenteurer
Disziplinierte
Traditionalisten
Harmoniser
Offene
In Anlehnung an : Dr. Hans-Georg Häusel - Die wissenschaftliche Fundierung des Limbic® Ansatzes, 2011
Balance
Stimulanz Dominanz
4%
12% 7%
13% 11%
22%
31%
Die Balance-Orientierten machen über 2/3
der Bevölkerung aus
In Anlehnung an : Dr. Hans-Georg Häusel - Die wissenschaftliche Fundierung des Limbic® Ansatzes, 2011
4%
12% 7%
Balance
Stimulanz Dominanz
Performer
Abenteurer
Disziplinierte
Traditionalisten
Harmoniser
Offene
13% 11%
22%
31%
Inhaltsverzeichnis
12
 Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?
 Umfrageergebnisse
 Vertrauen im Kaufprozess
 Steigerungspotential
Erwartungen vs. wahrgenommenen
Risiken
• Rechtzeitige Lieferung
• Angemessener Preis
• Keine Probleme
• Verlust des Geldes
• Zeitverlust
• Preisgabe sensibler Daten
Vertrauen?
38
46
Gründe nur gelegentlich online
einzukaufen (< 1 Mal/Monat)
Source: Consumer market study on the functioning of e-commerce and Internet marketing and
selling techniques in the retail of goods, September 2011, TNS opinion – Euromonitor International
Es ist schwieriger
Probleme zu
lösen, wenn etwas
schief läuft
Ich habe Bedenken
bezüglich meiner
persönlichen Daten
Ich möchte die
Produkte sofort
haben
Ich kaufe lieber im
Geschäft
ein, damit ich die
Produkte sehen
kann
41 41
27 26
21 25
28
32
22
21
EU Durchschnitt
46%
31%
37%
15%
Wichtigkeit verschiedener Aspekte bei der
Auswahl des Online Shops
84% 84%
87%
90%90%
100%
79% 78%
Quelle: Infas/Trusted Shops Marktforschungs-Umfrage 02/2012; 5.083 Online Nutzer in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Polen
50%
Quelle: Ernst & Young Handelsbarometer 2011, Basis: Personen die im Internet aktiv sind
50%
80%Preis
79%Vertrauen in Seriosität/Siegel
74%Rückgabekonditionen
65%Zahlungsmöglichkeiten
60%Liefermöglichkeiten
58%Lieferzeit
48%Benutzerbewertungen
34%Serviceangebot
0%
Beim Onlinekauf spielt der Preis eine große
Rolle – dicht gefolgt vom Kriterium der Seriosität
„Wenn es um die konkrete Kaufentscheidung geht:
Welche Rolle spielen die folgenden Kriterien?“
Quelle: Forrester Research, Understanding Shopping Cart Abandonment, 20. Mai 2010
Gerade im Checkout ist Vertrauen
von größter Bedeutung!
88%
der Online-Käufer geben an, dass sie einen
Bestellvorgang abgebrochen haben, bevor
ein Kauf abgeschlossen wurde.
70%
davon brechen den Bestellvorgang
ab, weil das Vertrauen fehlt.
Inhaltsverzeichnis
18
 Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?
 Umfrageergebnisse
 Vertrauen im Kaufprozess
 Steigerungspotential
Inhaltsverzeichnis
23
 Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?
 Umfrageergebnisse
 Vertrauen im Kaufprozess
 Steigerungspotential
Trusted Shops
International
The entry ticket for Europe
46.1
(+9%)
30.2
(+22%)
9.6
(+33%)
3.1
3.0
Online Käufer, 2012
In Millionen Quelle: Centre for Retail Research, Eurostat
35.7
(+4%)
Hier vollflächig
Webseite einsetzen
www.trustedshops.at
Trusted Shops
Trusted Shops als etablierter Partner
stellt Vertrauenswürdigkeit glaubhaft dar!
28
Gütesiegel
Mehr Vertrauen, mehr Umsatz
Händlerbewertung
Kunden werden Verkäufer
Käuferschutz
Für weniger Kaufabbrüche
Service
Mediation spart Zeit
29
Europaweiter Markenauftritt,
Europaweites Gütesiegel!
Vollstes Vertrauen in Europa
Deutschland
Österreich
Schweiz
Frankreich
Großbritannien
Polen
Spanien
Italien (2013)
Belgien (2013)
Niederlande (2013)
30
Trusted Shops
Handbuch für Onlinehändler
Das E-Commerce Handbuch für
jedes Land!
5 Sprachen, 7 Länder
Lokalisiert nach
Rechtsbestimmungen vor Ort
Mustertexte mit
Formulierungsvorschlägen
Fachkundige Länder-Experten
Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit.
Besuchen Sie uns an Stand 1
Hotline: 01 311 94 10
sales@trustedshops.at www.trustedshops.at
Trusted Shops GmbH

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Probleme sind wie Blaetter
Probleme sind wie BlaetterProbleme sind wie Blaetter
Probleme sind wie Blaetter
Sylvi O.
 
. . Und ich dachte ich hätte schon alles gesehen !
. . Und ich dachte  ich hätte schon alles gesehen !. . Und ich dachte  ich hätte schon alles gesehen !
. . Und ich dachte ich hätte schon alles gesehen !
fink2fink2
 

Andere mochten auch (18)

Probleme sind wie Blaetter
Probleme sind wie BlaetterProbleme sind wie Blaetter
Probleme sind wie Blaetter
 
Comics
ComicsComics
Comics
 
Nordseewoge
NordseewogeNordseewoge
Nordseewoge
 
Ferienhof Hayenort: Urlaub auf dem Bauernhof an der Nordsee, Jadebusen
Ferienhof Hayenort: Urlaub auf dem Bauernhof an der Nordsee, JadebusenFerienhof Hayenort: Urlaub auf dem Bauernhof an der Nordsee, Jadebusen
Ferienhof Hayenort: Urlaub auf dem Bauernhof an der Nordsee, Jadebusen
 
Sterben in Zürich Teil 1
Sterben in Zürich Teil 1Sterben in Zürich Teil 1
Sterben in Zürich Teil 1
 
Sterben in Zürich Teil 2
Sterben in Zürich Teil 2Sterben in Zürich Teil 2
Sterben in Zürich Teil 2
 
Bad Neuenahr Gesundheitstag 2011: Vortrag Achtsamkeit
Bad Neuenahr Gesundheitstag 2011: Vortrag AchtsamkeitBad Neuenahr Gesundheitstag 2011: Vortrag Achtsamkeit
Bad Neuenahr Gesundheitstag 2011: Vortrag Achtsamkeit
 
. . Und ich dachte ich hätte schon alles gesehen !
. . Und ich dachte  ich hätte schon alles gesehen !. . Und ich dachte  ich hätte schon alles gesehen !
. . Und ich dachte ich hätte schon alles gesehen !
 
Honorare kalkulieren und verhandeln
Honorare kalkulieren und verhandelnHonorare kalkulieren und verhandeln
Honorare kalkulieren und verhandeln
 
Preisweisheiten 1: Wofür zahlt der Kunde den Preis?
Preisweisheiten 1: Wofür zahlt der Kunde den Preis?Preisweisheiten 1: Wofür zahlt der Kunde den Preis?
Preisweisheiten 1: Wofür zahlt der Kunde den Preis?
 
Verkauf: Vertrauen zählt mehr als der Preis
Verkauf: Vertrauen zählt mehr als der PreisVerkauf: Vertrauen zählt mehr als der Preis
Verkauf: Vertrauen zählt mehr als der Preis
 
Achtsamkeit
AchtsamkeitAchtsamkeit
Achtsamkeit
 
Der Kunde ist vor Ihrer Haustüre
Der Kunde ist vor Ihrer HaustüreDer Kunde ist vor Ihrer Haustüre
Der Kunde ist vor Ihrer Haustüre
 
Von der Geschäftsidee zum tragfähigen Geschäftsmodell, Entrepreneurship Summi...
Von der Geschäftsidee zum tragfähigen Geschäftsmodell, Entrepreneurship Summi...Von der Geschäftsidee zum tragfähigen Geschäftsmodell, Entrepreneurship Summi...
Von der Geschäftsidee zum tragfähigen Geschäftsmodell, Entrepreneurship Summi...
 
Rethinking Business oder Was ist mein Geschäftsmodell
Rethinking Business oder Was ist mein GeschäftsmodellRethinking Business oder Was ist mein Geschäftsmodell
Rethinking Business oder Was ist mein Geschäftsmodell
 
Denkwerkzeuge für Start-ups und Unternehmer
Denkwerkzeuge für Start-ups und UnternehmerDenkwerkzeuge für Start-ups und Unternehmer
Denkwerkzeuge für Start-ups und Unternehmer
 
Das Richtige gründen: Wie geht das?
Das Richtige gründen: Wie geht das?Das Richtige gründen: Wie geht das?
Das Richtige gründen: Wie geht das?
 
AirBnB Pitch Deck
AirBnB Pitch Deck AirBnB Pitch Deck
AirBnB Pitch Deck
 

Ähnlich wie Präsentation Trusted Shops DMX Austria 2013

Social Commerce - Hype oder neues Erfolgsmodell
Social Commerce - Hype oder neues ErfolgsmodellSocial Commerce - Hype oder neues Erfolgsmodell
Social Commerce - Hype oder neues Erfolgsmodell
Khalil Aghelizadeh
 
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
Boxalino AG
 
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
Matthias Froese ✔
 
Segmentierung,crm,positionierung
Segmentierung,crm,positionierungSegmentierung,crm,positionierung
Segmentierung,crm,positionierung
stefanjenny
 

Ähnlich wie Präsentation Trusted Shops DMX Austria 2013 (20)

Kundenpsychologie1
Kundenpsychologie1Kundenpsychologie1
Kundenpsychologie1
 
Umfrage zum Thema Rezensionen im Web
Umfrage zum Thema Rezensionen im WebUmfrage zum Thema Rezensionen im Web
Umfrage zum Thema Rezensionen im Web
 
Vertrauen als Schlüssel zu einer höheren Conversion-Rate
Vertrauen als Schlüssel zu einer höheren Conversion-RateVertrauen als Schlüssel zu einer höheren Conversion-Rate
Vertrauen als Schlüssel zu einer höheren Conversion-Rate
 
Social Commerce - Hype oder neues Erfolgsmodell
Social Commerce - Hype oder neues ErfolgsmodellSocial Commerce - Hype oder neues Erfolgsmodell
Social Commerce - Hype oder neues Erfolgsmodell
 
Bezahlte Umfragen - Die Antworten auf die häufigsten Fragen
Bezahlte Umfragen - Die Antworten auf die häufigsten FragenBezahlte Umfragen - Die Antworten auf die häufigsten Fragen
Bezahlte Umfragen - Die Antworten auf die häufigsten Fragen
 
Bedeutung von Online-Bewertungen bei Kaufentscheidungen steigt weiter.pdf
Bedeutung von Online-Bewertungen bei Kaufentscheidungen steigt weiter.pdfBedeutung von Online-Bewertungen bei Kaufentscheidungen steigt weiter.pdf
Bedeutung von Online-Bewertungen bei Kaufentscheidungen steigt weiter.pdf
 
Zusammenarbeit mit dem Handel für mehr Erfolg
Zusammenarbeit mit dem Handel für mehr ErfolgZusammenarbeit mit dem Handel für mehr Erfolg
Zusammenarbeit mit dem Handel für mehr Erfolg
 
Inhaltsverzeichnis
InhaltsverzeichnisInhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
 
Shopper Research
Shopper ResearchShopper Research
Shopper Research
 
Die Psychologie des Bewertens
Die Psychologie des BewertensDie Psychologie des Bewertens
Die Psychologie des Bewertens
 
Omnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten Konsumenten
Omnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten KonsumentenOmnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten Konsumenten
Omnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten Konsumenten
 
Online Shops Verschlafen Neue Shopping Trends
Online Shops Verschlafen Neue Shopping TrendsOnline Shops Verschlafen Neue Shopping Trends
Online Shops Verschlafen Neue Shopping Trends
 
Break-out Session: Sentimentanalyse durch maschinelles Lernen: Kundengefühle ...
Break-out Session: Sentimentanalyse durch maschinelles Lernen: Kundengefühle ...Break-out Session: Sentimentanalyse durch maschinelles Lernen: Kundengefühle ...
Break-out Session: Sentimentanalyse durch maschinelles Lernen: Kundengefühle ...
 
Traue keiner Studie - Statistik-Basics für Online-Marketer und Studienverwender
Traue keiner Studie - Statistik-Basics für Online-Marketer und StudienverwenderTraue keiner Studie - Statistik-Basics für Online-Marketer und Studienverwender
Traue keiner Studie - Statistik-Basics für Online-Marketer und Studienverwender
 
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
 
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
VSV Boxalino Breakfastsession - LandingPages 2012
 
Die Macht der digitalen Meinungsführer - Rating- und Review-Management
Die Macht der digitalen Meinungsführer - Rating- und Review-ManagementDie Macht der digitalen Meinungsführer - Rating- und Review-Management
Die Macht der digitalen Meinungsführer - Rating- und Review-Management
 
Die Macht der digitalen Meinungsführer - Rating- und Review-Management
Die Macht der digitalen Meinungsführer - Rating- und Review-ManagementDie Macht der digitalen Meinungsführer - Rating- und Review-Management
Die Macht der digitalen Meinungsführer - Rating- und Review-Management
 
Segmentierung,crm,positionierung
Segmentierung,crm,positionierungSegmentierung,crm,positionierung
Segmentierung,crm,positionierung
 
Verkaufen Heute
Verkaufen HeuteVerkaufen Heute
Verkaufen Heute
 

Präsentation Trusted Shops DMX Austria 2013

  • 1. Online-Gütesiegel und Händlerbewertung Wie mit „Sicherheit“ Vertrauen im Online Shop aufgebaut wird
  • 2. Inhaltsverzeichnis 2  Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?  Umfrageergebnisse  Vertrauen im Kaufprozess  Steigerungspotential
  • 3. Inhaltsverzeichnis 3  Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?  Umfrageergebnisse  Vertrauen im Kaufprozess  Steigerungspotential
  • 4. Das Problem beim Online-Shopping! 4
  • 5. Was passiert vor und während der Kaufentscheidung im Kopf von Marion 5
  • 6. Im Kaufprozess spielen Emotionen eine große Rolle
  • 7. Im Kaufprozess spielen Emotionen eine große Rolle
  • 8. Über 70-80% der Entscheidungen fallen unbewusst Außenreize Emotionen/ Kognitionen Unbewusste Bewertung durch Limbisches System Bewusstsein Stimulanz Dominanz Balance In Anlehnung an : Dr. Hans-Georg Häusel - Die wissenschaftliche Fundierung des Limbic® Ansatzes, 2011
  • 9. In Anlehnung an : Dr. Hans-Georg Häusel - Die wissenschaftliche Fundierung des Limbic® Ansatzes, 2011 Unsere Emotionen werden durch Außenreize beeinflusst Emotionen/ Kognitionen Bewusstsein Unbewusste Bewertung durch Limbisches System Stimulanz Dominanz Balance Außenreize
  • 10. Anteil der unterschiedlichen Typologien an der Bevölkerung Perfomer Abenteurer Disziplinierte Traditionalisten Harmoniser Offene In Anlehnung an : Dr. Hans-Georg Häusel - Die wissenschaftliche Fundierung des Limbic® Ansatzes, 2011 Balance Stimulanz Dominanz 4% 12% 7% 13% 11% 22% 31%
  • 11. Die Balance-Orientierten machen über 2/3 der Bevölkerung aus In Anlehnung an : Dr. Hans-Georg Häusel - Die wissenschaftliche Fundierung des Limbic® Ansatzes, 2011 4% 12% 7% Balance Stimulanz Dominanz Performer Abenteurer Disziplinierte Traditionalisten Harmoniser Offene 13% 11% 22% 31%
  • 12. Inhaltsverzeichnis 12  Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?  Umfrageergebnisse  Vertrauen im Kaufprozess  Steigerungspotential
  • 13. Erwartungen vs. wahrgenommenen Risiken • Rechtzeitige Lieferung • Angemessener Preis • Keine Probleme • Verlust des Geldes • Zeitverlust • Preisgabe sensibler Daten Vertrauen?
  • 14. 38 46 Gründe nur gelegentlich online einzukaufen (< 1 Mal/Monat) Source: Consumer market study on the functioning of e-commerce and Internet marketing and selling techniques in the retail of goods, September 2011, TNS opinion – Euromonitor International Es ist schwieriger Probleme zu lösen, wenn etwas schief läuft Ich habe Bedenken bezüglich meiner persönlichen Daten Ich möchte die Produkte sofort haben Ich kaufe lieber im Geschäft ein, damit ich die Produkte sehen kann 41 41 27 26 21 25 28 32 22 21 EU Durchschnitt 46% 31% 37% 15%
  • 15. Wichtigkeit verschiedener Aspekte bei der Auswahl des Online Shops 84% 84% 87% 90%90% 100% 79% 78% Quelle: Infas/Trusted Shops Marktforschungs-Umfrage 02/2012; 5.083 Online Nutzer in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Polen 50%
  • 16. Quelle: Ernst & Young Handelsbarometer 2011, Basis: Personen die im Internet aktiv sind 50% 80%Preis 79%Vertrauen in Seriosität/Siegel 74%Rückgabekonditionen 65%Zahlungsmöglichkeiten 60%Liefermöglichkeiten 58%Lieferzeit 48%Benutzerbewertungen 34%Serviceangebot 0% Beim Onlinekauf spielt der Preis eine große Rolle – dicht gefolgt vom Kriterium der Seriosität „Wenn es um die konkrete Kaufentscheidung geht: Welche Rolle spielen die folgenden Kriterien?“
  • 17. Quelle: Forrester Research, Understanding Shopping Cart Abandonment, 20. Mai 2010 Gerade im Checkout ist Vertrauen von größter Bedeutung! 88% der Online-Käufer geben an, dass sie einen Bestellvorgang abgebrochen haben, bevor ein Kauf abgeschlossen wurde. 70% davon brechen den Bestellvorgang ab, weil das Vertrauen fehlt.
  • 18. Inhaltsverzeichnis 18  Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?  Umfrageergebnisse  Vertrauen im Kaufprozess  Steigerungspotential
  • 19.
  • 20.
  • 21.
  • 22.
  • 23. Inhaltsverzeichnis 23  Warum sind Gütesiegel und Bewertungen wichtig?  Umfrageergebnisse  Vertrauen im Kaufprozess  Steigerungspotential
  • 24.
  • 26. The entry ticket for Europe 46.1 (+9%) 30.2 (+22%) 9.6 (+33%) 3.1 3.0 Online Käufer, 2012 In Millionen Quelle: Centre for Retail Research, Eurostat 35.7 (+4%)
  • 28. Trusted Shops als etablierter Partner stellt Vertrauenswürdigkeit glaubhaft dar! 28 Gütesiegel Mehr Vertrauen, mehr Umsatz Händlerbewertung Kunden werden Verkäufer Käuferschutz Für weniger Kaufabbrüche Service Mediation spart Zeit
  • 29. 29 Europaweiter Markenauftritt, Europaweites Gütesiegel! Vollstes Vertrauen in Europa Deutschland Österreich Schweiz Frankreich Großbritannien Polen Spanien Italien (2013) Belgien (2013) Niederlande (2013)
  • 30. 30 Trusted Shops Handbuch für Onlinehändler Das E-Commerce Handbuch für jedes Land! 5 Sprachen, 7 Länder Lokalisiert nach Rechtsbestimmungen vor Ort Mustertexte mit Formulierungsvorschlägen Fachkundige Länder-Experten
  • 31. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Besuchen Sie uns an Stand 1 Hotline: 01 311 94 10 sales@trustedshops.at www.trustedshops.at Trusted Shops GmbH