SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Mögliche Reiseangebote 2017
Zugeschnitten auf Patienten mit
Langzeitsauerstofftherapie
Naturerlebniswoche Bad Buchau am Federsee
Leben in der Natur: ArchäoFührung in steinzeitlicher Gewandung
Programm:
Fledermaus-Führung
Ausflug zum Museumsdorf Kürnbach / Führung:
„Unsere Bauerngärten“
Führung "Natur am Federsee"
Führung in den Moorurwald
Ausflug zum Kloster Bad Schussenried
Biberbeobachtung im Wolfental in Biberach
regelmäßiges Vormittagsangebot: Schreiben mit dem Gänsekiel
Grünes Stuttgart
Programm:
Der Killesbergpark und seine Geschichte
Der botanische Garten der Uni Hohenheim und das
Dörfle der Katharina
Wildpark
Die Gewächshäuser der Wilhelma
Spaziergang am Nesenbach
Die Grabkapelle Rotenberg inmitten von
Weinbergen
Max-Eyth-See, Hofen und Mühlhausen
Internationales Abendessen: Jeden Abend
Restaurantbesuch mit Spezialitäten einer anderen in
Stuttgart lebenden Nationalität
Hohenlohe schräg und schmackhaft
Sankt Michael in Schwäbisch Hall – Baugeschichte und das Grab
des Kunstschreibers ohne Arme
Murrhardt, romanische Walterichskapelle, bizarre Tierpräparate
im Museum Schweizer
Kuriositäten-Stadtführung durch Schwäbisch Hall mit Berhard
Deutsch zu seinen Automaten, Mäuseguillotine und
Kappenmaske im Schwäbisch-Fränkischen Museum
Manufaktur für Quitten- und Birnenschaumweine
Freilandmuseum Wackershofen und Kurs im Nadelbinden
Schloss Neuenstein: Eine Weinkellertüre mit 15 Riegeln, ein
Kettenhemd für Hunde und der größte Blasenstein der Welt,
Besuch eines Kolophon- und Logdrumbauers mit Ausprobieren
der Instrumente
regelmäßiges Abendangebot: Taschen häkeln, Footbags
häkeln
Fünf Tage in und um Bad Wildbad im Nordschwarzwald
Programmpunkte:
Wildgehege und Hochmoor Kaltenbronn
Kurparkführung
Fahrt mit der Sommerbergbahn und
Baumwipfelpfad
Adventure-Golf in Enzklösterle
Schloss Neuenbürg
regelmäßiges Abendangebot:
Schlingenstichstickerei
Zehn Tage in Montecatini Terme – Toskana
Ausflug mit Stadtführung Lucca, Burg von Montecarlo
Ausflug mit Stadtführung Pistoia
Papiermühlenmuseum Pescia, Blumenfelder und
Blumenmarkt, Villa Basilica mit Kirchenbesichtigung
Ponte sospeso di San Marcello Pistoiese – eine der
längsten Hängebrücken der Welt und nächtlicher
Besuch der dortigen Sternwarte
Wein- und Olivenölprobe mit Gutsbesichtigung in San
Gennaro
Vogelkundliche Führung im "Padule di Fucecchio"
Montecatini Alto
Museo Leonardino in Vinci
Giardino Garzoni (Barockvilla mit Park)
Osterreise: Museumslandschaft Nord-Baden
● Museum für mechanische Musikinstrumente im
Schloss Bruchsal
● Badisches Landesmuseum Karlsruhe
● Museum für Wehrtechnik in Rastatt
● Rechtshistorisches Museum Karlsruhe
● Badisches Schulmuseum in Palmbach
Regelmäßiges Abendangebot: Leder punzieren
Kulinarische Reise auf die Schwäbische Alb
Programm:
Hägensherry und Albwiskey in Owen
Straußenwurst
Streuobstführung und Champagnerbratbirne in
Schlat
Käserei Albhof
Führung zu historischen Getreidesorten im
Freilichtmuseum Beuren
regelmäßiges Vormittagsangebot: Individuelle
Socken stricken und bestickencken
Zehn Tage Bad Doberan und Ostsee – leichte
Radtouren mit dem Pedelec
sieben leichte Tagestouren ab Bad Doberan
Bus-Ausflug in die Hansestadt Rostock
Bus-Ausflug in den IGA-Park
Bus-Ausflug in den Rosengarten des Gutshauses
Groß Siemen
regelmäßiges Abendangebot: Marionettenbau
14 Tage im Kloster - leichte, für Trolleys geeignete
Wanderungen in und um Benediktbeuern
Heilkräuterspaziergang in den Klostergärten
Klosterführung
Tümpelsafari
Erlebnis Bergwald
Vogelstimmenspaziergang
Geologischer Spaziergang
Ausflug Freilichtmuseum Glentleiten
Wanderung von der Jachenau zum Walchensee
Isar-Stausee-Runde ab Bad Tölz
Gagastrunde ab Habach
Von Lengries entlang der Isar nach Arzbach
Malerrunde in Sindelsdorf
regelmäßiges Abendangebot: Linolschnitt und
Textildruck
Kent und East Sussex - 10 Tage England
Sissinghurst – Gartenkunst vom Feinsten
Tunbridge Wells – die Kurstadt der Sammler
Chartville – der Garten Winston Churchills
Bateman’s – wo der Autor des Junglebuchs, Kipling, wohnte
Canterbury und seine Kathedrale
Rye – ein mittelalterliches Hafenstädtchen – und Ruine von
Camber Castle im Naturschutzgebiet bei Rye
Bodiam Castle und Weinprobe in Chapel Down
Falknerei in Doddington und Whisby Naturpark
St Mary The Virgin Church in Ashford, Spaziergang im Hothfield
Common Nature Reserve
Finchcocks Living Museum of Music und Scotney Castle
Tea-Time at Goditon House and Gardens
Willesborough Windmill
Silvesterreise im Münchner Umland
Programm:
Zwei Kochkurse (fünf Gänge), darunter ein
Silvestermenü
Stadtführung Dachau
Klosterführung Altomünster
Deutsches Museum München
Alte Pinakothek München
Schloss Nymphenburg
Vorteile für Sauerstoffpatienten:
● Ausflüge jeweils unter 6 Stunden oder Sauerstofftankstelle oder Akkulademöglichkeit an Haltepunkten.
● Reservierungsservice für Bahnfahrkarten mit Strom-Anschluss für die Akkus während der Anreise zum
Urlaubsort
● Ausflüge mit Bussen, die Steckdosen am Fahrgastplatz haben zur Aufladung der Akkus an den
Konzentratoren
● Sauerstoffbereitstellung an den Übernachtungsorten innerhalb Süddeutschlands
● Bereitstellung eines Reservegeräts bei technischen Problemen mit dem eigenen Konzentrator.
● Verleih von leichten Konzentratoren für Patienten, die ein schwer transportables Gerät besitzen.
● Erste Hilfe (auch Beatmung mit 100%igem Sauerstoff) bei akuten Atemproblemen
● Klärung der Sauerstoffversorgung bei Flugreisen
● keine Höhenluft über 1000 Meter (Meidung von Passstraßen)
● bei Auslandsreisen zusätzliche Reisebegleitung, die bei Bedarf die Fahrt zum nächsten Pneumologen
organisiert und übersetzt
● Wenn möglich lungengerechte Ernährung

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Feriendorf Sonnenmatte
Feriendorf SonnenmatteFeriendorf Sonnenmatte
Feriendorf Sonnenmatte
Social Tourism Marketing
 
Gadis Kochkurs Toscana 2016
Gadis Kochkurs Toscana 2016Gadis Kochkurs Toscana 2016
Gadis Kochkurs Toscana 2016
Gadis Tourist Service
 
Folder-Schnitzer10.pdf
Folder-Schnitzer10.pdfFolder-Schnitzer10.pdf
Folder-Schnitzer10.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Erfahrungsbericht 4 Plymouth
Erfahrungsbericht 4 PlymouthErfahrungsbericht 4 Plymouth
Erfahrungsbericht 4 Plymouth
IDUMO Köln - Integration durch Mobilität
 
Comenius-Trip to Hungary
Comenius-Trip to HungaryComenius-Trip to Hungary
Comenius-Trip to HungaryDaniel Kamm
 
PM BADEN-OPEN Start.pdf
PM BADEN-OPEN Start.pdfPM BADEN-OPEN Start.pdf
PM BADEN-OPEN Start.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Schuleraustausch das original
Schuleraustausch das originalSchuleraustausch das original
Schuleraustausch das original
Regina Antoshchenkova
 
Landgasthof Schwanen
Landgasthof SchwanenLandgasthof Schwanen
Landgasthof Schwanen
Social Tourism Marketing
 
Palace Engelberg Titlis - MICE Presentation
Palace Engelberg Titlis - MICE PresentationPalace Engelberg Titlis - MICE Presentation
Palace Engelberg Titlis - MICE Presentation
MICEboard
 
Marchler Bischofswiesen
Marchler BischofswiesenMarchler Bischofswiesen
Marchler Bischofswiesen
Social Tourism Marketing
 
Hotel Cafe Talblick im Schwarzwald mit Wellness und Kaffeerösterei
Hotel Cafe Talblick im Schwarzwald mit Wellness und KaffeeröstereiHotel Cafe Talblick im Schwarzwald mit Wellness und Kaffeerösterei
Hotel Cafe Talblick im Schwarzwald mit Wellness und Kaffeerösterei
Social Tourism Marketing
 
Landhotel Eibl, Bayerischer Wald
Landhotel Eibl, Bayerischer WaldLandhotel Eibl, Bayerischer Wald
Landhotel Eibl, Bayerischer Wald
Social Tourism Marketing
 

Was ist angesagt? (13)

Urlaub auf dem Bauernhof
Urlaub auf dem BauernhofUrlaub auf dem Bauernhof
Urlaub auf dem Bauernhof
 
Feriendorf Sonnenmatte
Feriendorf SonnenmatteFeriendorf Sonnenmatte
Feriendorf Sonnenmatte
 
Gadis Kochkurs Toscana 2016
Gadis Kochkurs Toscana 2016Gadis Kochkurs Toscana 2016
Gadis Kochkurs Toscana 2016
 
Folder-Schnitzer10.pdf
Folder-Schnitzer10.pdfFolder-Schnitzer10.pdf
Folder-Schnitzer10.pdf
 
Erfahrungsbericht 4 Plymouth
Erfahrungsbericht 4 PlymouthErfahrungsbericht 4 Plymouth
Erfahrungsbericht 4 Plymouth
 
Comenius-Trip to Hungary
Comenius-Trip to HungaryComenius-Trip to Hungary
Comenius-Trip to Hungary
 
PM BADEN-OPEN Start.pdf
PM BADEN-OPEN Start.pdfPM BADEN-OPEN Start.pdf
PM BADEN-OPEN Start.pdf
 
Schuleraustausch das original
Schuleraustausch das originalSchuleraustausch das original
Schuleraustausch das original
 
Landgasthof Schwanen
Landgasthof SchwanenLandgasthof Schwanen
Landgasthof Schwanen
 
Palace Engelberg Titlis - MICE Presentation
Palace Engelberg Titlis - MICE PresentationPalace Engelberg Titlis - MICE Presentation
Palace Engelberg Titlis - MICE Presentation
 
Marchler Bischofswiesen
Marchler BischofswiesenMarchler Bischofswiesen
Marchler Bischofswiesen
 
Hotel Cafe Talblick im Schwarzwald mit Wellness und Kaffeerösterei
Hotel Cafe Talblick im Schwarzwald mit Wellness und KaffeeröstereiHotel Cafe Talblick im Schwarzwald mit Wellness und Kaffeerösterei
Hotel Cafe Talblick im Schwarzwald mit Wellness und Kaffeerösterei
 
Landhotel Eibl, Bayerischer Wald
Landhotel Eibl, Bayerischer WaldLandhotel Eibl, Bayerischer Wald
Landhotel Eibl, Bayerischer Wald
 

Ähnlich wie Präsentation Sauerstoffreisen

Flyer Erlebnispfad Wein & Stein.pdf
Flyer Erlebnispfad Wein & Stein.pdfFlyer Erlebnispfad Wein & Stein.pdf
Flyer Erlebnispfad Wein & Stein.pdf
bavariasony
 
Gruppenangebote Weinerlebnis 2015
Gruppenangebote Weinerlebnis 2015Gruppenangebote Weinerlebnis 2015
Gruppenangebote Weinerlebnis 2015
Landeshauptstadt Wiesbaden
 
Mobility in deutschland
Mobility in deutschlandMobility in deutschland
Mobility in deutschlandceiprosachacel
 
Kulturerbe Bohn
Kulturerbe BohnKulturerbe Bohn
Kulturerbe Bohn
luki1357
 
Gruppenreiseplaner 2015
Gruppenreiseplaner 2015Gruppenreiseplaner 2015
Gruppenreiseplaner 2015
Hochschwarzwald Tourismus GmbH
 
Biohof Resch
Biohof ReschBiohof Resch
Biohof Resch
Famillie Resch
 
oberkirch-weinwanderung.pdf
oberkirch-weinwanderung.pdfoberkirch-weinwanderung.pdf
oberkirch-weinwanderung.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Dirndl - Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Dirndl - Wildkräuterhotel SteinschalerhofDirndl - Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Dirndl - Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Johann Weiss
 
2012ArrangementsSüdlicheWeinstrasse.pdf
2012ArrangementsSüdlicheWeinstrasse.pdf2012ArrangementsSüdlicheWeinstrasse.pdf
2012ArrangementsSüdlicheWeinstrasse.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Ähnlich wie Präsentation Sauerstoffreisen (9)

Flyer Erlebnispfad Wein & Stein.pdf
Flyer Erlebnispfad Wein & Stein.pdfFlyer Erlebnispfad Wein & Stein.pdf
Flyer Erlebnispfad Wein & Stein.pdf
 
Gruppenangebote Weinerlebnis 2015
Gruppenangebote Weinerlebnis 2015Gruppenangebote Weinerlebnis 2015
Gruppenangebote Weinerlebnis 2015
 
Mobility in deutschland
Mobility in deutschlandMobility in deutschland
Mobility in deutschland
 
Kulturerbe Bohn
Kulturerbe BohnKulturerbe Bohn
Kulturerbe Bohn
 
Gruppenreiseplaner 2015
Gruppenreiseplaner 2015Gruppenreiseplaner 2015
Gruppenreiseplaner 2015
 
Biohof Resch
Biohof ReschBiohof Resch
Biohof Resch
 
oberkirch-weinwanderung.pdf
oberkirch-weinwanderung.pdfoberkirch-weinwanderung.pdf
oberkirch-weinwanderung.pdf
 
Dirndl - Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Dirndl - Wildkräuterhotel SteinschalerhofDirndl - Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Dirndl - Wildkräuterhotel Steinschalerhof
 
2012ArrangementsSüdlicheWeinstrasse.pdf
2012ArrangementsSüdlicheWeinstrasse.pdf2012ArrangementsSüdlicheWeinstrasse.pdf
2012ArrangementsSüdlicheWeinstrasse.pdf
 

Präsentation Sauerstoffreisen

  • 1. Mögliche Reiseangebote 2017 Zugeschnitten auf Patienten mit Langzeitsauerstofftherapie
  • 2. Naturerlebniswoche Bad Buchau am Federsee Leben in der Natur: ArchäoFührung in steinzeitlicher Gewandung Programm: Fledermaus-Führung Ausflug zum Museumsdorf Kürnbach / Führung: „Unsere Bauerngärten“ Führung "Natur am Federsee" Führung in den Moorurwald Ausflug zum Kloster Bad Schussenried Biberbeobachtung im Wolfental in Biberach regelmäßiges Vormittagsangebot: Schreiben mit dem Gänsekiel
  • 3. Grünes Stuttgart Programm: Der Killesbergpark und seine Geschichte Der botanische Garten der Uni Hohenheim und das Dörfle der Katharina Wildpark Die Gewächshäuser der Wilhelma Spaziergang am Nesenbach Die Grabkapelle Rotenberg inmitten von Weinbergen Max-Eyth-See, Hofen und Mühlhausen Internationales Abendessen: Jeden Abend Restaurantbesuch mit Spezialitäten einer anderen in Stuttgart lebenden Nationalität
  • 4. Hohenlohe schräg und schmackhaft Sankt Michael in Schwäbisch Hall – Baugeschichte und das Grab des Kunstschreibers ohne Arme Murrhardt, romanische Walterichskapelle, bizarre Tierpräparate im Museum Schweizer Kuriositäten-Stadtführung durch Schwäbisch Hall mit Berhard Deutsch zu seinen Automaten, Mäuseguillotine und Kappenmaske im Schwäbisch-Fränkischen Museum Manufaktur für Quitten- und Birnenschaumweine Freilandmuseum Wackershofen und Kurs im Nadelbinden Schloss Neuenstein: Eine Weinkellertüre mit 15 Riegeln, ein Kettenhemd für Hunde und der größte Blasenstein der Welt, Besuch eines Kolophon- und Logdrumbauers mit Ausprobieren der Instrumente regelmäßiges Abendangebot: Taschen häkeln, Footbags häkeln
  • 5. Fünf Tage in und um Bad Wildbad im Nordschwarzwald Programmpunkte: Wildgehege und Hochmoor Kaltenbronn Kurparkführung Fahrt mit der Sommerbergbahn und Baumwipfelpfad Adventure-Golf in Enzklösterle Schloss Neuenbürg regelmäßiges Abendangebot: Schlingenstichstickerei
  • 6. Zehn Tage in Montecatini Terme – Toskana Ausflug mit Stadtführung Lucca, Burg von Montecarlo Ausflug mit Stadtführung Pistoia Papiermühlenmuseum Pescia, Blumenfelder und Blumenmarkt, Villa Basilica mit Kirchenbesichtigung Ponte sospeso di San Marcello Pistoiese – eine der längsten Hängebrücken der Welt und nächtlicher Besuch der dortigen Sternwarte Wein- und Olivenölprobe mit Gutsbesichtigung in San Gennaro Vogelkundliche Führung im "Padule di Fucecchio" Montecatini Alto Museo Leonardino in Vinci Giardino Garzoni (Barockvilla mit Park)
  • 7. Osterreise: Museumslandschaft Nord-Baden ● Museum für mechanische Musikinstrumente im Schloss Bruchsal ● Badisches Landesmuseum Karlsruhe ● Museum für Wehrtechnik in Rastatt ● Rechtshistorisches Museum Karlsruhe ● Badisches Schulmuseum in Palmbach Regelmäßiges Abendangebot: Leder punzieren
  • 8. Kulinarische Reise auf die Schwäbische Alb Programm: Hägensherry und Albwiskey in Owen Straußenwurst Streuobstführung und Champagnerbratbirne in Schlat Käserei Albhof Führung zu historischen Getreidesorten im Freilichtmuseum Beuren regelmäßiges Vormittagsangebot: Individuelle Socken stricken und bestickencken
  • 9. Zehn Tage Bad Doberan und Ostsee – leichte Radtouren mit dem Pedelec sieben leichte Tagestouren ab Bad Doberan Bus-Ausflug in die Hansestadt Rostock Bus-Ausflug in den IGA-Park Bus-Ausflug in den Rosengarten des Gutshauses Groß Siemen regelmäßiges Abendangebot: Marionettenbau
  • 10. 14 Tage im Kloster - leichte, für Trolleys geeignete Wanderungen in und um Benediktbeuern Heilkräuterspaziergang in den Klostergärten Klosterführung Tümpelsafari Erlebnis Bergwald Vogelstimmenspaziergang Geologischer Spaziergang Ausflug Freilichtmuseum Glentleiten Wanderung von der Jachenau zum Walchensee Isar-Stausee-Runde ab Bad Tölz Gagastrunde ab Habach Von Lengries entlang der Isar nach Arzbach Malerrunde in Sindelsdorf regelmäßiges Abendangebot: Linolschnitt und Textildruck
  • 11. Kent und East Sussex - 10 Tage England Sissinghurst – Gartenkunst vom Feinsten Tunbridge Wells – die Kurstadt der Sammler Chartville – der Garten Winston Churchills Bateman’s – wo der Autor des Junglebuchs, Kipling, wohnte Canterbury und seine Kathedrale Rye – ein mittelalterliches Hafenstädtchen – und Ruine von Camber Castle im Naturschutzgebiet bei Rye Bodiam Castle und Weinprobe in Chapel Down Falknerei in Doddington und Whisby Naturpark St Mary The Virgin Church in Ashford, Spaziergang im Hothfield Common Nature Reserve Finchcocks Living Museum of Music und Scotney Castle Tea-Time at Goditon House and Gardens Willesborough Windmill
  • 12. Silvesterreise im Münchner Umland Programm: Zwei Kochkurse (fünf Gänge), darunter ein Silvestermenü Stadtführung Dachau Klosterführung Altomünster Deutsches Museum München Alte Pinakothek München Schloss Nymphenburg
  • 13. Vorteile für Sauerstoffpatienten: ● Ausflüge jeweils unter 6 Stunden oder Sauerstofftankstelle oder Akkulademöglichkeit an Haltepunkten. ● Reservierungsservice für Bahnfahrkarten mit Strom-Anschluss für die Akkus während der Anreise zum Urlaubsort ● Ausflüge mit Bussen, die Steckdosen am Fahrgastplatz haben zur Aufladung der Akkus an den Konzentratoren ● Sauerstoffbereitstellung an den Übernachtungsorten innerhalb Süddeutschlands ● Bereitstellung eines Reservegeräts bei technischen Problemen mit dem eigenen Konzentrator. ● Verleih von leichten Konzentratoren für Patienten, die ein schwer transportables Gerät besitzen. ● Erste Hilfe (auch Beatmung mit 100%igem Sauerstoff) bei akuten Atemproblemen ● Klärung der Sauerstoffversorgung bei Flugreisen ● keine Höhenluft über 1000 Meter (Meidung von Passstraßen) ● bei Auslandsreisen zusätzliche Reisebegleitung, die bei Bedarf die Fahrt zum nächsten Pneumologen organisiert und übersetzt ● Wenn möglich lungengerechte Ernährung