SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Seite 1
Projektablauf
Roadmap-Prozess
Situationsanalyse und
Zieldefinition
Entwicklung Roadmap Umsetzung der Road-
map
Evaluation & Anpassung der
Roadmap
„Wo stehen wir in Bezug auf
Web 2.0, wo wollen wir hin?“
Schritte:
 Coaching-Erwartungen klä-
ren
 Möglichkeiten und Einsatz-
felder von Web 2.0 kennen
lernen
 Web 2.0 Bedarf (IST-SOLL)
analysieren/ermitteln
 Vision entwickeln – Ziele
ableiten
„Wie gehen wir vor, welche
organisationalen Verände-
rungen sind notwendig?“
Schritte:
 Konkretisierung von
Bedarf und Zielen
 Strategieentwurf für
Web 2.0 Einsatz (Road-
mapping und Pilotpro-
jekt)
 Analyse institutioneller
Veränderungsnotwen-
digkeiten und Maß-
nahmen (Aktionsplan)
„Welche Probleme tauchen
im Implementierungsprozess
auf, was muss angepasst
werden?“
Schritte:
 Reflexion der ersten
Web 2.0 Schritte
 Weiterentwick-
lung/Anpassung Road-
map
„Welche Erfahrungen haben wir 2013
gemacht, welche ersten Ergebnisse
erzielt, wie geht es weiter?“
Schritte:
 Reflexion und Bewertung des ers-
ten Web 2.0 Pilotprojektes
 Anpassung Roadmap
 Ausblick: weitere Maßnahmen

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Programm

Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...IBM Switzerland
 
Hoewner Wb 20100317 Ho
Hoewner Wb 20100317 HoHoewner Wb 20100317 Ho
Hoewner Wb 20100317 Ho
Jörg Hoewner
 
Scrum im Assessment
Scrum im AssessmentScrum im Assessment
Scrum im Assessment
Sebastian Schneider
 
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Stephan Schillerwein
 
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten ProduktentwicklungAgile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten ProduktentwicklungRainer Gibbert
 
Ergebnisband Website-Benchmarking SHK- und Baubranche - Mai 2012
Ergebnisband Website-Benchmarking SHK- und Baubranche - Mai 2012Ergebnisband Website-Benchmarking SHK- und Baubranche - Mai 2012
Ergebnisband Website-Benchmarking SHK- und Baubranche - Mai 2012
Sylvia Detzel
 
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Stephan Schillerwein
 
[Webinar] So geht UX Research heute
[Webinar] So geht UX Research heute[Webinar] So geht UX Research heute
[Webinar] So geht UX Research heute
UserZoom Deutschland
 
Was ist die IT-Analyse?
Was ist die IT-Analyse? Was ist die IT-Analyse?
Was ist die IT-Analyse?
innocate solutions GmbH
 
Die Einführung eines Sozialmanagement-Systems
Die Einführung eines Sozialmanagement-SystemsDie Einführung eines Sozialmanagement-Systems
Die Einführung eines Sozialmanagement-Systems
Almut
 
Best Practice: Social Media im B2B 2010/11
Best Practice: Social Media im B2B 2010/11Best Practice: Social Media im B2B 2010/11
Best Practice: Social Media im B2B 2010/11legodo ag
 
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - ProjektmanagementTisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
Horst Tisson
 
Office 365 Akademie News – Dezember 2020
Office 365 Akademie News – Dezember 2020Office 365 Akademie News – Dezember 2020
Office 365 Akademie News – Dezember 2020
Thomas Maier
 
Der Weg zum nutzerzentrierten Unternehmen
Der Weg zum nutzerzentrierten UnternehmenDer Weg zum nutzerzentrierten Unternehmen
Der Weg zum nutzerzentrierten Unternehmen
Prof. Dr. Alexander Maedche
 
Web Basiert Projektverwaltung 2
Web Basiert Projektverwaltung 2Web Basiert Projektverwaltung 2
Web Basiert Projektverwaltung 2guest7d602e
 
Chapter Zürich Process Discovery.pdf
Chapter Zürich Process Discovery.pdfChapter Zürich Process Discovery.pdf
Chapter Zürich Process Discovery.pdf
Cristina Vidu
 
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
netmedianer GmbH
 
SOOC1314 Workshop 2
SOOC1314 Workshop 2SOOC1314 Workshop 2
SOOC1314 Workshop 2
Saxon Open Online Course
 
Schontag Impulsvortrag: Job Mapping
Schontag Impulsvortrag: Job MappingSchontag Impulsvortrag: Job Mapping
Schontag Impulsvortrag: Job Mapping
Matthias Feit
 
UX & Design: UX-Optimierungen in SharePoint umsetzen
UX & Design: UX-Optimierungen in SharePoint umsetzenUX & Design: UX-Optimierungen in SharePoint umsetzen
UX & Design: UX-Optimierungen in SharePoint umsetzen
IOZ AG
 

Ähnlich wie Programm (20)

Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
 
Hoewner Wb 20100317 Ho
Hoewner Wb 20100317 HoHoewner Wb 20100317 Ho
Hoewner Wb 20100317 Ho
 
Scrum im Assessment
Scrum im AssessmentScrum im Assessment
Scrum im Assessment
 
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
 
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten ProduktentwicklungAgile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
 
Ergebnisband Website-Benchmarking SHK- und Baubranche - Mai 2012
Ergebnisband Website-Benchmarking SHK- und Baubranche - Mai 2012Ergebnisband Website-Benchmarking SHK- und Baubranche - Mai 2012
Ergebnisband Website-Benchmarking SHK- und Baubranche - Mai 2012
 
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
 
[Webinar] So geht UX Research heute
[Webinar] So geht UX Research heute[Webinar] So geht UX Research heute
[Webinar] So geht UX Research heute
 
Was ist die IT-Analyse?
Was ist die IT-Analyse? Was ist die IT-Analyse?
Was ist die IT-Analyse?
 
Die Einführung eines Sozialmanagement-Systems
Die Einführung eines Sozialmanagement-SystemsDie Einführung eines Sozialmanagement-Systems
Die Einführung eines Sozialmanagement-Systems
 
Best Practice: Social Media im B2B 2010/11
Best Practice: Social Media im B2B 2010/11Best Practice: Social Media im B2B 2010/11
Best Practice: Social Media im B2B 2010/11
 
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - ProjektmanagementTisson & Company IT Management - Projektmanagement
Tisson & Company IT Management - Projektmanagement
 
Office 365 Akademie News – Dezember 2020
Office 365 Akademie News – Dezember 2020Office 365 Akademie News – Dezember 2020
Office 365 Akademie News – Dezember 2020
 
Der Weg zum nutzerzentrierten Unternehmen
Der Weg zum nutzerzentrierten UnternehmenDer Weg zum nutzerzentrierten Unternehmen
Der Weg zum nutzerzentrierten Unternehmen
 
Web Basiert Projektverwaltung 2
Web Basiert Projektverwaltung 2Web Basiert Projektverwaltung 2
Web Basiert Projektverwaltung 2
 
Chapter Zürich Process Discovery.pdf
Chapter Zürich Process Discovery.pdfChapter Zürich Process Discovery.pdf
Chapter Zürich Process Discovery.pdf
 
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?
 
SOOC1314 Workshop 2
SOOC1314 Workshop 2SOOC1314 Workshop 2
SOOC1314 Workshop 2
 
Schontag Impulsvortrag: Job Mapping
Schontag Impulsvortrag: Job MappingSchontag Impulsvortrag: Job Mapping
Schontag Impulsvortrag: Job Mapping
 
UX & Design: UX-Optimierungen in SharePoint umsetzen
UX & Design: UX-Optimierungen in SharePoint umsetzenUX & Design: UX-Optimierungen in SharePoint umsetzen
UX & Design: UX-Optimierungen in SharePoint umsetzen
 

Programm

  • 1. Seite 1 Projektablauf Roadmap-Prozess Situationsanalyse und Zieldefinition Entwicklung Roadmap Umsetzung der Road- map Evaluation & Anpassung der Roadmap „Wo stehen wir in Bezug auf Web 2.0, wo wollen wir hin?“ Schritte:  Coaching-Erwartungen klä- ren  Möglichkeiten und Einsatz- felder von Web 2.0 kennen lernen  Web 2.0 Bedarf (IST-SOLL) analysieren/ermitteln  Vision entwickeln – Ziele ableiten „Wie gehen wir vor, welche organisationalen Verände- rungen sind notwendig?“ Schritte:  Konkretisierung von Bedarf und Zielen  Strategieentwurf für Web 2.0 Einsatz (Road- mapping und Pilotpro- jekt)  Analyse institutioneller Veränderungsnotwen- digkeiten und Maß- nahmen (Aktionsplan) „Welche Probleme tauchen im Implementierungsprozess auf, was muss angepasst werden?“ Schritte:  Reflexion der ersten Web 2.0 Schritte  Weiterentwick- lung/Anpassung Road- map „Welche Erfahrungen haben wir 2013 gemacht, welche ersten Ergebnisse erzielt, wie geht es weiter?“ Schritte:  Reflexion und Bewertung des ers- ten Web 2.0 Pilotprojektes  Anpassung Roadmap  Ausblick: weitere Maßnahmen