SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
werbeagentur osnabrückwerbeagentur osnabrück
Home
Subscribe to: Post Comments (Atom)
Tuesday, 16July2013
Postedby Anric farnandis at 02:43
Labels: neuromarketing, werbeagentur, werbeagentur osnabrück
Professionell gedruckte Broschüren - ansprechend, bunt,
effektiv
Leider verbringen alle Menschen ihre Zeit immer wieder mit Warten. Warten auf den Bus, auf den
Arzt, oder auf das Flugzeug. Und in der Zwischenzeit sucht man sich eine Beschäftigung, damit
das Warten nicht zu langweilig wird.
In Wartezimmern liegen deshalb immer Magazine und Broschüren aus, manche unterhaltsam,
andere informativ. Mittlerweile ist die Auswahl meistens so groß, dass man oft etwas findet, das
den eigenen Interessen entspricht und die Zeit verkürzt.
An Bushaltestellen und am Flughafen hat man diesen kleinen Luxus nicht, aber hier erfreut man
sich an bunten Werbetafeln oder kauft sich am Kiosk ein Magazin oder eine Zeitung.
Die Printmedien sind durchaus nicht so veraltet, wie sie die Technologie aussehen lässt, und
deshalb sollte man bei der Einführung eines neuen Produkts oder der Vorstellung einer Firma
überlegen, auch eine Broschüre darüber anzufertigen.
Das kann man entweder selbst machen, wenn man Geld sparen möchte, aber es ist ein sehr
großer Aufwand und ist ebenfalls mit vielen versteckten Tücken und Problemen verbunden, die den
Prozess unangenehm in die Länge ziehen können.
Viele Firmen wenden sich mit solch einemAnliegen an eine Werbeagentur Osnabrück, die sich in
einem ausführlichen Gespräch nicht nur anhört, was man für Vorstellungen hat, sondern diese
auch so genau wie möglich umsetzt und zum Schluss ein professionelles Ergebnis präsentiert, für
das man selbst ein Vielfaches der Zeit benötigt hätte.
Denn es ist gar nicht so einfach, eine Broschüre zu planen. Man hat nur begrenzten Platz, den
man ausnutzen sollte, aber dennoch sollte das Papier nicht mit Worten zugepflastert sein. Man
braucht auch Platz, um den Inhalt übersichtlich zu gestalten. Die Vorderseite sollte auffällig sein,
aber nicht zu bunt und man sollte dort mit wenigen Worten den Leser neugierig machen und ihn
auf das vorbereiten, was innen näher erklärt wird.
Es gilt zu beachten, dass Broschüren nicht allein herumliegen, sondern meistens mit vielen
anderen Broschüren ausliegen oder an der Wand aushängen. Deshalb ist es wichtig, dass die
eigene Broschüre bemerkt wird und genug Aufmerksamkeit auf sich zieht, dass der Leser die
Internetseiten oder die angegebene Geschäftsadresse besucht.
+1 Recommendthis onGoogle
Enter your comment...
Comment as:
PublishPublish PreviewPreview
Select profile...
No comments:
Post a Comment
▼▼ 2013 (1)
▼▼ July(1)
Professionell gedruckte Broschüren -
ansprechend, ...
Blog Archive
Anric farnandis
0Follow
View mycomplete profile
About Me
1 More Next Blog» Create Blog Sign In
converted by Web2PDFConvert.com
Subscribe to: Post Comments (Atom)
Simple template. Powered byBlogger.
converted by Web2PDFConvert.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Professionell gedruckte broschüren

Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die ProjektarbeitCultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Christian Dingenotto
 
Praxismarketing nexilis Programm 2012
Praxismarketing nexilis Programm 2012Praxismarketing nexilis Programm 2012
Praxismarketing nexilis Programm 2012
robertnex
 
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Manuel Potter
 
job and career at CeBIT Preview
job and career at CeBIT Preview job and career at CeBIT Preview
job and career at CeBIT Preview
spring Messe Management GmbH
 
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der AufmerksamkeitAlles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
Roger L. Basler de Roca
 
Einführung in die Medienarbeit - Teil 1
Einführung in die Medienarbeit - Teil 1Einführung in die Medienarbeit - Teil 1
Einführung in die Medienarbeit - Teil 1
Harald Ille
 
mep 06/2015
mep 06/2015mep 06/2015
mep 06/2015
MICEboard
 
Tipps zur Pressearbeit
Tipps zur PressearbeitTipps zur Pressearbeit
Tipps zur Pressearbeit
Sandra Liebich
 
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinterDie größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
Fricke inszeniert. GmbH
 
Saarbrücker Zeitung (OMS Gruppe) SEO/SXO Analyse
Saarbrücker Zeitung (OMS Gruppe) SEO/SXO Analyse Saarbrücker Zeitung (OMS Gruppe) SEO/SXO Analyse
Saarbrücker Zeitung (OMS Gruppe) SEO/SXO Analyse
Jean Maurice Port
 
Nicht gleich aufgeben
Nicht gleich aufgebenNicht gleich aufgeben
Nicht gleich aufgeben
armannoabelli
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
Roland Rupp
 
Broschüre HGS Exportberatung
Broschüre HGS ExportberatungBroschüre HGS Exportberatung
Broschüre HGS Exportberatung
Heinz-Georg Schaloske
 
Seminarprogramm Frühjahr 2014
Seminarprogramm Frühjahr 2014Seminarprogramm Frühjahr 2014
Seminarprogramm Frühjahr 2014
Boersenverein_LV_BB
 
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufenSpezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Joachim Ciliox
 
4810-Lernbörse.doc.pdf
4810-Lernbörse.doc.pdf4810-Lernbörse.doc.pdf
4810-Lernbörse.doc.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Personalmarketing to go Kapitel 10
Personalmarketing to go Kapitel 10Personalmarketing to go Kapitel 10
Personalmarketing to go Kapitel 10
Jörg Buckmann
 
Erfolg Ausgabe 11/13
Erfolg Ausgabe 11/13Erfolg Ausgabe 11/13
Erfolg Ausgabe 11/13
Roland Rupp
 
Warum Sie „merk-würdige“ Präsentationen brauchen
Warum Sie „merk-würdige“ Präsentationen brauchenWarum Sie „merk-würdige“ Präsentationen brauchen
Warum Sie „merk-würdige“ Präsentationen brauchen
Bernd Allgeier
 

Ähnlich wie Professionell gedruckte broschüren (20)

Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die ProjektarbeitCultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
 
Praxismarketing nexilis Programm 2012
Praxismarketing nexilis Programm 2012Praxismarketing nexilis Programm 2012
Praxismarketing nexilis Programm 2012
 
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
 
job and career at CeBIT Preview
job and career at CeBIT Preview job and career at CeBIT Preview
job and career at CeBIT Preview
 
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der AufmerksamkeitAlles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
 
Seminarprogramm Herbst 2012
Seminarprogramm Herbst 2012Seminarprogramm Herbst 2012
Seminarprogramm Herbst 2012
 
Einführung in die Medienarbeit - Teil 1
Einführung in die Medienarbeit - Teil 1Einführung in die Medienarbeit - Teil 1
Einführung in die Medienarbeit - Teil 1
 
mep 06/2015
mep 06/2015mep 06/2015
mep 06/2015
 
Tipps zur Pressearbeit
Tipps zur PressearbeitTipps zur Pressearbeit
Tipps zur Pressearbeit
 
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinterDie größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
Die größten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter
 
Saarbrücker Zeitung (OMS Gruppe) SEO/SXO Analyse
Saarbrücker Zeitung (OMS Gruppe) SEO/SXO Analyse Saarbrücker Zeitung (OMS Gruppe) SEO/SXO Analyse
Saarbrücker Zeitung (OMS Gruppe) SEO/SXO Analyse
 
Nicht gleich aufgeben
Nicht gleich aufgebenNicht gleich aufgeben
Nicht gleich aufgeben
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
 
Broschüre HGS Exportberatung
Broschüre HGS ExportberatungBroschüre HGS Exportberatung
Broschüre HGS Exportberatung
 
Seminarprogramm Frühjahr 2014
Seminarprogramm Frühjahr 2014Seminarprogramm Frühjahr 2014
Seminarprogramm Frühjahr 2014
 
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufenSpezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
 
4810-Lernbörse.doc.pdf
4810-Lernbörse.doc.pdf4810-Lernbörse.doc.pdf
4810-Lernbörse.doc.pdf
 
Personalmarketing to go Kapitel 10
Personalmarketing to go Kapitel 10Personalmarketing to go Kapitel 10
Personalmarketing to go Kapitel 10
 
Erfolg Ausgabe 11/13
Erfolg Ausgabe 11/13Erfolg Ausgabe 11/13
Erfolg Ausgabe 11/13
 
Warum Sie „merk-würdige“ Präsentationen brauchen
Warum Sie „merk-würdige“ Präsentationen brauchenWarum Sie „merk-würdige“ Präsentationen brauchen
Warum Sie „merk-würdige“ Präsentationen brauchen
 

Professionell gedruckte broschüren

  • 1. werbeagentur osnabrückwerbeagentur osnabrück Home Subscribe to: Post Comments (Atom) Tuesday, 16July2013 Postedby Anric farnandis at 02:43 Labels: neuromarketing, werbeagentur, werbeagentur osnabrück Professionell gedruckte Broschüren - ansprechend, bunt, effektiv Leider verbringen alle Menschen ihre Zeit immer wieder mit Warten. Warten auf den Bus, auf den Arzt, oder auf das Flugzeug. Und in der Zwischenzeit sucht man sich eine Beschäftigung, damit das Warten nicht zu langweilig wird. In Wartezimmern liegen deshalb immer Magazine und Broschüren aus, manche unterhaltsam, andere informativ. Mittlerweile ist die Auswahl meistens so groß, dass man oft etwas findet, das den eigenen Interessen entspricht und die Zeit verkürzt. An Bushaltestellen und am Flughafen hat man diesen kleinen Luxus nicht, aber hier erfreut man sich an bunten Werbetafeln oder kauft sich am Kiosk ein Magazin oder eine Zeitung. Die Printmedien sind durchaus nicht so veraltet, wie sie die Technologie aussehen lässt, und deshalb sollte man bei der Einführung eines neuen Produkts oder der Vorstellung einer Firma überlegen, auch eine Broschüre darüber anzufertigen. Das kann man entweder selbst machen, wenn man Geld sparen möchte, aber es ist ein sehr großer Aufwand und ist ebenfalls mit vielen versteckten Tücken und Problemen verbunden, die den Prozess unangenehm in die Länge ziehen können. Viele Firmen wenden sich mit solch einemAnliegen an eine Werbeagentur Osnabrück, die sich in einem ausführlichen Gespräch nicht nur anhört, was man für Vorstellungen hat, sondern diese auch so genau wie möglich umsetzt und zum Schluss ein professionelles Ergebnis präsentiert, für das man selbst ein Vielfaches der Zeit benötigt hätte. Denn es ist gar nicht so einfach, eine Broschüre zu planen. Man hat nur begrenzten Platz, den man ausnutzen sollte, aber dennoch sollte das Papier nicht mit Worten zugepflastert sein. Man braucht auch Platz, um den Inhalt übersichtlich zu gestalten. Die Vorderseite sollte auffällig sein, aber nicht zu bunt und man sollte dort mit wenigen Worten den Leser neugierig machen und ihn auf das vorbereiten, was innen näher erklärt wird. Es gilt zu beachten, dass Broschüren nicht allein herumliegen, sondern meistens mit vielen anderen Broschüren ausliegen oder an der Wand aushängen. Deshalb ist es wichtig, dass die eigene Broschüre bemerkt wird und genug Aufmerksamkeit auf sich zieht, dass der Leser die Internetseiten oder die angegebene Geschäftsadresse besucht. +1 Recommendthis onGoogle Enter your comment... Comment as: PublishPublish PreviewPreview Select profile... No comments: Post a Comment ▼▼ 2013 (1) ▼▼ July(1) Professionell gedruckte Broschüren - ansprechend, ... Blog Archive Anric farnandis 0Follow View mycomplete profile About Me 1 More Next Blog» Create Blog Sign In converted by Web2PDFConvert.com
  • 2. Subscribe to: Post Comments (Atom) Simple template. Powered byBlogger. converted by Web2PDFConvert.com