SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Presse
                                                             Hannover, 22. März 2012

         Pressemitteilung

         Jetzt wieder täglich: Die große Stadtrundfahrt

         Hannover startet in die touristische Sommersaison – und lädt mit
         unterschiedlichen Führungen zu spannenden Entdeckungsreisen ein.

         An allen Ecken sprießen die Knospen, und die Sonne lockt nach draußen– ein
         guter Zeitpunkt, die Stadt (neu) für sich zu entdecken. Pünktlich zum
         Frühlingsbeginn bietet die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)
         ab Sonntag, 25. März (bis einschließlich 27. Oktober), die zweieinhalbstündige
         Stadtrundfahrt „Hannover ganz groß“ wieder täglich an. In fachkundiger
         Begleitung können sich die Teilnehmer auf eine kulturhistorische Reise durch
         Hannover begeben und die vielen Gesichter der niedersächsischen
         Landeshauptstadt entdecken. So steht etwa die Besichtigung von Prachtbauten
         wie dem Neuen Rathaus ebenso auf dem Programm wie ein informativer
         Rundgang durch die Altstadt mit ihren malerischen Gassen, ihrer norddeutschen
         Backsteingotik und ihren Bauten voller Geschichte. Von ihrer grünen Seite zeigt
         sich die Leinemetropole bei der Fahrt entlang des Maschsees oder der Eilenriede
         – und natürlich bei einem Zwischenstopp in den Herrenhäuser Gärten.

         Los geht die Busrundfahrt täglich um 11 Uhr; zusätzlich bietet die HMTG
         „Hannover ganz groß“ freitags und sonnabends um 14 Uhr an. Treffpunkt ist die
         Tourist Information am Ernst-August-Platz 8. Die Teilnahme kostet für
         Erwachsene 15 Euro, für Kinder bis 14 Jahren, Schüler und Studenten 10 Euro,
         Familienkarte 40 € (2 Erw., max. 4 Kinder). Um Anmeldung unter Telefon
         (0511) 12345-111 wird gebeten; die Führung findet ab einer
         Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen statt. Weitere Informationen unter
         www.hannover.de/stadttouren

         Lustwandeln in Herrenhausen

         Mit den ersten Knospen und dem ersten Grün beginnt auch in den Herrenhäuser
         Gärten wieder die Saison der geführten Rundgänge. So lädt die HMTG am
         Sonntag, 25. März, und anschließend immer sonnabends und sonntags um 15
         Uhr zu „GartenPracht & BlütenReich“, einer anderthalbstündigen Führung durch
         den Großen Garten, ein. In der einstigen Sommerresidenz der Welfen können
         die Teilnehmer auf den Pfaden von Kurfürstin Sophie wandeln, die den
         barocken Garten Ende des 17. Jahrhunderts nach französischem Vorbild
         anlegen ließ. Beim gemeinsamen Spaziergang durch einen der bedeutendsten
         und schönsten Barockgärten Europas können die Besucher überdies viele
         weitere spannende Details aus der Geschichte des Kleinods erfahren. Einen
         Augenschmaus bieten das „Große Parterre“ mit seinen filigranen Mustern aus
         Buchsbaum, Marmorkies und bunten Blumenrabatten, die prächtigen
         Wasserspiele, die goldenen Statuen im Gartentheater oder die nach den Plänen
         der Künstlerin Niki de Saint Phalle neu gestaltete Grotte. Architekturfans
         können in den Herrenhäuser Gärten zudem live miterleben, wie ein Schloss
         entsteht – ein durchaus seltenes Ereignis im 21. Jahrhundert.
         Treffpunkt für die Führung „GartenPracht & BlütenReich“ ist sonnabends und
         sonntags um jeweils 15 Uhr der Info-Pavillon am Großen Garten. Die Führung
         kostet regulär 5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro (zuzüglich Eintritt). Informationen
         über individuelle Gruppenführungen erhalten Sie unter der Telefonnummer
Presse
         (0511)12345-333. Die Führung findet ab vier Teilnehmern statt. Letzter Termin
         in 2012: 27. Oktober.

         Hannover in den Osterferien entdecken

         Was passiert, wenn man den Wunschring am Oskar-Winter-Brunnen dreht?
         Wieso ist der Bogenaufzug im Rathaus weltweit einzigartig? Und warum wurde
         das Rathaus auf über 6.000 Buchenpfähle gestellt? Diese und viele weitere
         Fragen beantwortet der speziell auf Kinder abgestimmte Stadtrundgang
         „Hannover ist cool!“ wieder an zwei Terminen in den Osterferien. Am
         Donnerstag, 29. März, sowie am Donnerstag, 5. April, nimmt die HMTG die
         Kleinen mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch Hannover. Gestartet
         wird um 11.30 Uhr am Marktbrunnen in der Altstadt, wo die Teilnehmer
         zunächst interessante Details aus der Geschichte Hannovers erfahren.
         Höhepunkt der Tour ist wenig später ein Besuch des Neuen Rathauses: Im
         modernen Bogenaufzug mit durchsichtigem Kabinenboden geht es für die
         Kleinen hoch hinaus auf die Rathauskuppel. Oben angekommen hat jeder
         Teilnehmer einen wunderschönen Ausblick über ganz Hannover.
         Um Anmeldung unter 0511/12345-111 wird gebeten. Teilnehmen können
         Kinder ab 8 Jahren, für Kinder unter 12 Jahren ist eine Begleitung erforderlich.
         Die Mindestteilnehmerzahl beträgt zehn Personen. Die Teilnahme kostet 5 Euro
         pro Person.

         Weitere Stadttouren der HMTG wie „Hannover – gut zu Fuß“ oder „Auf die
         Räder…“ starten im Mai. In 2011 nahmen insgesamt über 9.000 Personen an
         den öffentlichen Stadttouren teil; rund 60 Prozent mehr als im Vorjahr. Beliebt
         sind nach wie vor auch die Erlebnispakete: Bereits über 2.000 Erlebnis-
         Arrangements mit Übernachtung wurden 2012 bisher gebucht; im Gesamtjahr
         2011 waren es rund 5.600 Pakete.

         Passend zum Frühlingsbeginn hat die HMTG wieder zahlreiche neue
         Erlebnispakete geschnürt: So lädt das Paket „Frühlingserwachen“ zu einer
         Brunchfahrt auf dem Maschsee, einer Stadttour sowie zu einer Fahrt mit dem
         Bogenaufzug und zwei Übernachtungen ein. Kulturfans kommen mit den
         Erlebnispaketen zu MADE IN GERMANY ZWEI, den KunstFestSpielen
         Herrenhausen oder dem Kleinen Fest auf ihre Kosten. Einen Überblick über
         diese und viele weitere Pakete gibt die aktuelle Hannover-Beilage „Tipps und
         Termine“. Sie wurde in einer Auflage von 1,8 Millionen Exemplaren in einem
         Umkreis von 150 Kilometern um Hannover vielen Tageszeitungen beigelegt, ist
         an der Tourist Information am Ernst-August-Platz erhältlich und steht unter
         www.hannover.de/tourismus zum Download bereit.

         Eine Übersicht über alle Stadtführungen der Hannover Marketing und Tourismus
         GmbH sowie alle Erlebnispakete bekommen Sie unter
         www.hannover.de/stadttouren & www.hannover.de/erlebnispakete
         Die aktuellen Broschüren finden Sie hier: www.hannover.de/downloads
         Fotos zur redaktionellen Verwendung haben wir unter
         www.hannover.de/fotodownload bereitgestellt.

         Pressekontakt | Hannover Marketing und Tourismus GmbH
         Julia Sellner | presse@hannover-marketing.de
         Vahrenwalder Straße 7 |30165 Hannover
         Telefon: +49 (0)511/123490-13 |Fax: +49 (0)511/123490-17

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

PM - Liszt in den Thueringer Staedten.pdf
PM - Liszt in den Thueringer Staedten.pdfPM - Liszt in den Thueringer Staedten.pdf
PM - Liszt in den Thueringer Staedten.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der SozialdemokratieVeranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der SozialdemokratieStormarner Kulturforum SPD
 
PM 10-06-15_Choriner Musiksommer.pdf
PM 10-06-15_Choriner Musiksommer.pdfPM 10-06-15_Choriner Musiksommer.pdf
PM 10-06-15_Choriner Musiksommer.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM 11-11-30 Kinderoperngala.pdf
PM 11-11-30 Kinderoperngala.pdfPM 11-11-30 Kinderoperngala.pdf
PM 11-11-30 Kinderoperngala.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
City guide for Nuernberg, Germany
City guide for Nuernberg, GermanyCity guide for Nuernberg, Germany
City guide for Nuernberg, Germany
Mahapavit Anand
 
Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)
Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)
Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)Werner Drizhal
 
PM - Theater im Urlaubsland Thüringen.pdf
PM - Theater im Urlaubsland Thüringen.pdfPM - Theater im Urlaubsland Thüringen.pdf
PM - Theater im Urlaubsland Thüringen.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM 11-11-21 Leonskaja.pdf
PM 11-11-21 Leonskaja.pdfPM 11-11-21 Leonskaja.pdf
PM 11-11-21 Leonskaja.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Tagesprogramm
TagesprogrammTagesprogramm
Tagesprogrammramsi24
 
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdfPM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Goethe Faust I mit Peter Vogt - Spielplan Aug 13 bis Feb 14
Goethe Faust I mit Peter Vogt - Spielplan Aug 13 bis Feb 14Goethe Faust I mit Peter Vogt - Spielplan Aug 13 bis Feb 14
Goethe Faust I mit Peter Vogt - Spielplan Aug 13 bis Feb 14
PeterVogtManagement
 
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als UnternehmerCulture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Thomas Kohler
 
PM 11-01-11_Entgrenzung - modern art ensemble, Daske.pdf
PM 11-01-11_Entgrenzung - modern art ensemble, Daske.pdfPM 11-01-11_Entgrenzung - modern art ensemble, Daske.pdf
PM 11-01-11_Entgrenzung - modern art ensemble, Daske.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM 10-09-29_Saiten-Rausch.pdf
PM 10-09-29_Saiten-Rausch.pdfPM 10-09-29_Saiten-Rausch.pdf
PM 10-09-29_Saiten-Rausch.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM Eisenach.pdf
PM Eisenach.pdfPM Eisenach.pdf
Twitter Kultur
Twitter KulturTwitter Kultur
Twitter Kultur
Anke von Heyl
 
PM 11-08-24_Michael Sanderling uebernimmt 150ste Stuhlpatenschaft_Konzerthaus...
PM 11-08-24_Michael Sanderling uebernimmt 150ste Stuhlpatenschaft_Konzerthaus...PM 11-08-24_Michael Sanderling uebernimmt 150ste Stuhlpatenschaft_Konzerthaus...
PM 11-08-24_Michael Sanderling uebernimmt 150ste Stuhlpatenschaft_Konzerthaus...
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdfPM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

PM - Liszt in den Thueringer Staedten.pdf
PM - Liszt in den Thueringer Staedten.pdfPM - Liszt in den Thueringer Staedten.pdf
PM - Liszt in den Thueringer Staedten.pdf
 
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der SozialdemokratieVeranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
 
PM 10-06-15_Choriner Musiksommer.pdf
PM 10-06-15_Choriner Musiksommer.pdfPM 10-06-15_Choriner Musiksommer.pdf
PM 10-06-15_Choriner Musiksommer.pdf
 
PM 11-11-30 Kinderoperngala.pdf
PM 11-11-30 Kinderoperngala.pdfPM 11-11-30 Kinderoperngala.pdf
PM 11-11-30 Kinderoperngala.pdf
 
Programm meg ak_ii
Programm meg ak_iiProgramm meg ak_ii
Programm meg ak_ii
 
City guide for Nuernberg, Germany
City guide for Nuernberg, GermanyCity guide for Nuernberg, Germany
City guide for Nuernberg, Germany
 
Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)
Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)
Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)
 
PM - Theater im Urlaubsland Thüringen.pdf
PM - Theater im Urlaubsland Thüringen.pdfPM - Theater im Urlaubsland Thüringen.pdf
PM - Theater im Urlaubsland Thüringen.pdf
 
PM 11-11-21 Leonskaja.pdf
PM 11-11-21 Leonskaja.pdfPM 11-11-21 Leonskaja.pdf
PM 11-11-21 Leonskaja.pdf
 
Tagesprogramm
TagesprogrammTagesprogramm
Tagesprogramm
 
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdfPM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
 
Susanne C. Jost Bio + Abstract
Susanne C. Jost Bio + AbstractSusanne C. Jost Bio + Abstract
Susanne C. Jost Bio + Abstract
 
Goethe Faust I mit Peter Vogt - Spielplan Aug 13 bis Feb 14
Goethe Faust I mit Peter Vogt - Spielplan Aug 13 bis Feb 14Goethe Faust I mit Peter Vogt - Spielplan Aug 13 bis Feb 14
Goethe Faust I mit Peter Vogt - Spielplan Aug 13 bis Feb 14
 
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als UnternehmerCulture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
 
PM 11-01-11_Entgrenzung - modern art ensemble, Daske.pdf
PM 11-01-11_Entgrenzung - modern art ensemble, Daske.pdfPM 11-01-11_Entgrenzung - modern art ensemble, Daske.pdf
PM 11-01-11_Entgrenzung - modern art ensemble, Daske.pdf
 
PM 10-09-29_Saiten-Rausch.pdf
PM 10-09-29_Saiten-Rausch.pdfPM 10-09-29_Saiten-Rausch.pdf
PM 10-09-29_Saiten-Rausch.pdf
 
PM Eisenach.pdf
PM Eisenach.pdfPM Eisenach.pdf
PM Eisenach.pdf
 
Twitter Kultur
Twitter KulturTwitter Kultur
Twitter Kultur
 
PM 11-08-24_Michael Sanderling uebernimmt 150ste Stuhlpatenschaft_Konzerthaus...
PM 11-08-24_Michael Sanderling uebernimmt 150ste Stuhlpatenschaft_Konzerthaus...PM 11-08-24_Michael Sanderling uebernimmt 150ste Stuhlpatenschaft_Konzerthaus...
PM 11-08-24_Michael Sanderling uebernimmt 150ste Stuhlpatenschaft_Konzerthaus...
 
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdfPM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
 

Ähnlich wie PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf

Allgaeu urlaub-historische-staedte
Allgaeu urlaub-historische-staedteAllgaeu urlaub-historische-staedte
Allgaeu urlaub-historische-staedte
Reise Buchon
 
Atelierspaziergang 2012.pdf
Atelierspaziergang 2012.pdfAtelierspaziergang 2012.pdf
Atelierspaziergang 2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
schau.gmuend Nr.24
schau.gmuend Nr.24schau.gmuend Nr.24
schau.gmuend Nr.24
Andreas Krapohl
 
Grünes Hannover_2010.pdf
Grünes Hannover_2010.pdfGrünes Hannover_2010.pdf
Grünes Hannover_2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012
Ivana Scharf
 
Programm Hermannshof.pdf
Programm Hermannshof.pdfProgramm Hermannshof.pdf
Programm Hermannshof.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Karlsruhe präsentiert sich auf zahlreichen Touristikmessen 2013.pdf
Karlsruhe präsentiert sich auf zahlreichen Touristikmessen 2013.pdfKarlsruhe präsentiert sich auf zahlreichen Touristikmessen 2013.pdf
Karlsruhe präsentiert sich auf zahlreichen Touristikmessen 2013.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
schau.gmuend Nr.13
schau.gmuend Nr.13schau.gmuend Nr.13
schau.gmuend Nr.13
Andreas Krapohl
 
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
ISTITUTOGRITTI
 
schau.gmuend Nr.23
schau.gmuend Nr.23schau.gmuend Nr.23
schau.gmuend Nr.23
Andreas Krapohl
 
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
Claus-Peter Leonhardt
 
Thueringer_Staedte_weihnachtlich.pdf
Thueringer_Staedte_weihnachtlich.pdfThueringer_Staedte_weihnachtlich.pdf
Thueringer_Staedte_weihnachtlich.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014
Bâle Région Mag
 
Pressemeldung_Generator Hostels_Staedtereisen.pdf
Pressemeldung_Generator Hostels_Staedtereisen.pdfPressemeldung_Generator Hostels_Staedtereisen.pdf
Pressemeldung_Generator Hostels_Staedtereisen.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Museums-Pass-Musees Brochure 2018
Museums-Pass-Musees Brochure  2018Museums-Pass-Musees Brochure  2018
Museums-Pass-Musees Brochure 2018
Bâle Région Mag
 
Musées et expositions Museums-Pass-Musées 2017
Musées  et expositions Museums-Pass-Musées 2017Musées  et expositions Museums-Pass-Musées 2017
Musées et expositions Museums-Pass-Musées 2017
Bâle Région Mag
 

Ähnlich wie PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf (20)

Allgaeu urlaub-historische-staedte
Allgaeu urlaub-historische-staedteAllgaeu urlaub-historische-staedte
Allgaeu urlaub-historische-staedte
 
Atelierspaziergang 2012.pdf
Atelierspaziergang 2012.pdfAtelierspaziergang 2012.pdf
Atelierspaziergang 2012.pdf
 
schau.gmuend Nr.24
schau.gmuend Nr.24schau.gmuend Nr.24
schau.gmuend Nr.24
 
Grünes Hannover_2010.pdf
Grünes Hannover_2010.pdfGrünes Hannover_2010.pdf
Grünes Hannover_2010.pdf
 
Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012
 
Programm Hermannshof.pdf
Programm Hermannshof.pdfProgramm Hermannshof.pdf
Programm Hermannshof.pdf
 
Museumsnacht
MuseumsnachtMuseumsnacht
Museumsnacht
 
Karlsruhe präsentiert sich auf zahlreichen Touristikmessen 2013.pdf
Karlsruhe präsentiert sich auf zahlreichen Touristikmessen 2013.pdfKarlsruhe präsentiert sich auf zahlreichen Touristikmessen 2013.pdf
Karlsruhe präsentiert sich auf zahlreichen Touristikmessen 2013.pdf
 
schau.gmuend Nr.13
schau.gmuend Nr.13schau.gmuend Nr.13
schau.gmuend Nr.13
 
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
 
Newsletter 06 2016
Newsletter 06 2016Newsletter 06 2016
Newsletter 06 2016
 
schau.gmuend Nr.23
schau.gmuend Nr.23schau.gmuend Nr.23
schau.gmuend Nr.23
 
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
 
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
3. Buchgassenfest. Frankfurter Literaturfestival
 
Thueringer_Staedte_weihnachtlich.pdf
Thueringer_Staedte_weihnachtlich.pdfThueringer_Staedte_weihnachtlich.pdf
Thueringer_Staedte_weihnachtlich.pdf
 
Info museum
Info museumInfo museum
Info museum
 
Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014
 
Pressemeldung_Generator Hostels_Staedtereisen.pdf
Pressemeldung_Generator Hostels_Staedtereisen.pdfPressemeldung_Generator Hostels_Staedtereisen.pdf
Pressemeldung_Generator Hostels_Staedtereisen.pdf
 
Museums-Pass-Musees Brochure 2018
Museums-Pass-Musees Brochure  2018Museums-Pass-Musees Brochure  2018
Museums-Pass-Musees Brochure 2018
 
Musées et expositions Museums-Pass-Musées 2017
Musées  et expositions Museums-Pass-Musées 2017Musées  et expositions Museums-Pass-Musées 2017
Musées et expositions Museums-Pass-Musées 2017
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf

  • 1. Presse Hannover, 22. März 2012 Pressemitteilung Jetzt wieder täglich: Die große Stadtrundfahrt Hannover startet in die touristische Sommersaison – und lädt mit unterschiedlichen Führungen zu spannenden Entdeckungsreisen ein. An allen Ecken sprießen die Knospen, und die Sonne lockt nach draußen– ein guter Zeitpunkt, die Stadt (neu) für sich zu entdecken. Pünktlich zum Frühlingsbeginn bietet die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) ab Sonntag, 25. März (bis einschließlich 27. Oktober), die zweieinhalbstündige Stadtrundfahrt „Hannover ganz groß“ wieder täglich an. In fachkundiger Begleitung können sich die Teilnehmer auf eine kulturhistorische Reise durch Hannover begeben und die vielen Gesichter der niedersächsischen Landeshauptstadt entdecken. So steht etwa die Besichtigung von Prachtbauten wie dem Neuen Rathaus ebenso auf dem Programm wie ein informativer Rundgang durch die Altstadt mit ihren malerischen Gassen, ihrer norddeutschen Backsteingotik und ihren Bauten voller Geschichte. Von ihrer grünen Seite zeigt sich die Leinemetropole bei der Fahrt entlang des Maschsees oder der Eilenriede – und natürlich bei einem Zwischenstopp in den Herrenhäuser Gärten. Los geht die Busrundfahrt täglich um 11 Uhr; zusätzlich bietet die HMTG „Hannover ganz groß“ freitags und sonnabends um 14 Uhr an. Treffpunkt ist die Tourist Information am Ernst-August-Platz 8. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 15 Euro, für Kinder bis 14 Jahren, Schüler und Studenten 10 Euro, Familienkarte 40 € (2 Erw., max. 4 Kinder). Um Anmeldung unter Telefon (0511) 12345-111 wird gebeten; die Führung findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen statt. Weitere Informationen unter www.hannover.de/stadttouren Lustwandeln in Herrenhausen Mit den ersten Knospen und dem ersten Grün beginnt auch in den Herrenhäuser Gärten wieder die Saison der geführten Rundgänge. So lädt die HMTG am Sonntag, 25. März, und anschließend immer sonnabends und sonntags um 15 Uhr zu „GartenPracht & BlütenReich“, einer anderthalbstündigen Führung durch den Großen Garten, ein. In der einstigen Sommerresidenz der Welfen können die Teilnehmer auf den Pfaden von Kurfürstin Sophie wandeln, die den barocken Garten Ende des 17. Jahrhunderts nach französischem Vorbild anlegen ließ. Beim gemeinsamen Spaziergang durch einen der bedeutendsten und schönsten Barockgärten Europas können die Besucher überdies viele weitere spannende Details aus der Geschichte des Kleinods erfahren. Einen Augenschmaus bieten das „Große Parterre“ mit seinen filigranen Mustern aus Buchsbaum, Marmorkies und bunten Blumenrabatten, die prächtigen Wasserspiele, die goldenen Statuen im Gartentheater oder die nach den Plänen der Künstlerin Niki de Saint Phalle neu gestaltete Grotte. Architekturfans können in den Herrenhäuser Gärten zudem live miterleben, wie ein Schloss entsteht – ein durchaus seltenes Ereignis im 21. Jahrhundert. Treffpunkt für die Führung „GartenPracht & BlütenReich“ ist sonnabends und sonntags um jeweils 15 Uhr der Info-Pavillon am Großen Garten. Die Führung kostet regulär 5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro (zuzüglich Eintritt). Informationen über individuelle Gruppenführungen erhalten Sie unter der Telefonnummer
  • 2. Presse (0511)12345-333. Die Führung findet ab vier Teilnehmern statt. Letzter Termin in 2012: 27. Oktober. Hannover in den Osterferien entdecken Was passiert, wenn man den Wunschring am Oskar-Winter-Brunnen dreht? Wieso ist der Bogenaufzug im Rathaus weltweit einzigartig? Und warum wurde das Rathaus auf über 6.000 Buchenpfähle gestellt? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der speziell auf Kinder abgestimmte Stadtrundgang „Hannover ist cool!“ wieder an zwei Terminen in den Osterferien. Am Donnerstag, 29. März, sowie am Donnerstag, 5. April, nimmt die HMTG die Kleinen mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch Hannover. Gestartet wird um 11.30 Uhr am Marktbrunnen in der Altstadt, wo die Teilnehmer zunächst interessante Details aus der Geschichte Hannovers erfahren. Höhepunkt der Tour ist wenig später ein Besuch des Neuen Rathauses: Im modernen Bogenaufzug mit durchsichtigem Kabinenboden geht es für die Kleinen hoch hinaus auf die Rathauskuppel. Oben angekommen hat jeder Teilnehmer einen wunderschönen Ausblick über ganz Hannover. Um Anmeldung unter 0511/12345-111 wird gebeten. Teilnehmen können Kinder ab 8 Jahren, für Kinder unter 12 Jahren ist eine Begleitung erforderlich. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt zehn Personen. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person. Weitere Stadttouren der HMTG wie „Hannover – gut zu Fuß“ oder „Auf die Räder…“ starten im Mai. In 2011 nahmen insgesamt über 9.000 Personen an den öffentlichen Stadttouren teil; rund 60 Prozent mehr als im Vorjahr. Beliebt sind nach wie vor auch die Erlebnispakete: Bereits über 2.000 Erlebnis- Arrangements mit Übernachtung wurden 2012 bisher gebucht; im Gesamtjahr 2011 waren es rund 5.600 Pakete. Passend zum Frühlingsbeginn hat die HMTG wieder zahlreiche neue Erlebnispakete geschnürt: So lädt das Paket „Frühlingserwachen“ zu einer Brunchfahrt auf dem Maschsee, einer Stadttour sowie zu einer Fahrt mit dem Bogenaufzug und zwei Übernachtungen ein. Kulturfans kommen mit den Erlebnispaketen zu MADE IN GERMANY ZWEI, den KunstFestSpielen Herrenhausen oder dem Kleinen Fest auf ihre Kosten. Einen Überblick über diese und viele weitere Pakete gibt die aktuelle Hannover-Beilage „Tipps und Termine“. Sie wurde in einer Auflage von 1,8 Millionen Exemplaren in einem Umkreis von 150 Kilometern um Hannover vielen Tageszeitungen beigelegt, ist an der Tourist Information am Ernst-August-Platz erhältlich und steht unter www.hannover.de/tourismus zum Download bereit. Eine Übersicht über alle Stadtführungen der Hannover Marketing und Tourismus GmbH sowie alle Erlebnispakete bekommen Sie unter www.hannover.de/stadttouren & www.hannover.de/erlebnispakete Die aktuellen Broschüren finden Sie hier: www.hannover.de/downloads Fotos zur redaktionellen Verwendung haben wir unter www.hannover.de/fotodownload bereitgestellt. Pressekontakt | Hannover Marketing und Tourismus GmbH Julia Sellner | presse@hannover-marketing.de Vahrenwalder Straße 7 |30165 Hannover Telefon: +49 (0)511/123490-13 |Fax: +49 (0)511/123490-17