SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Pressemitteilung vom 03. Februar 2011

 Abi geschafft – und dann?
 Die Karriere-Messe „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ am 19. Februar erstmals auch in
 Stuttgart

 Karlsfeld bei München, 03. Februar 2011 – Unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungs-
 ministerin Prof. Dr. Anette Schavan, Kultusministerin Prof. Dr. Marion Schick und
 Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster findet am Samstag, 19. Februar 2011, an der
 Hochschule der Medien in Stuttgart erstmals die Karriere-Messe „Stuzubi – bald Student oder
 Azubi“ statt. Von 9 bis 16 Uhr können sich Abiturienten und Fachabiturienten an den Ständen
 von rund 50 Unternehmen und Hochschulen sowie bei verschiedenen Fachvorträgen über das
 Thema Ausbildung und Studium informieren. Einer der Schwerpunkte der Messe ist das duale
 Studium, das eine akademische mit einer betrieblichen Ausbildung verbindet. Der Eintritt ist
 kostenfrei.

 Ausbildung, Studium oder beides – in wenigen Monaten stellt sich diese Frage wieder für zahlreiche
 Abiturienten und Fachabiturienten. Antworten finden die Schüler auf der Karriere-Messe Stuzubi, die
 in diesem Jahr zum ersten Mal auch in Stuttgart veranstaltet wird.

 „Messen spielen bei der beruflichen Orientierung für Abiturienten eine immer größere Rolle“, erklärt
 die Veranstalterin Karola Marschall. In München findet die Stuzubi bereits seit fünf Jahren statt – bei
 stetig steigenden Besucher- und Ausstellerzahlen.

 Die Standplätze in Stuttgart waren bereits Wochen im Voraus ausgebucht. Zahlreiche Hochschulen
 wie etwa die Duale Hochschule Baden-Württemberg, die Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit,
 Diakonie und Religionspädagogik in Ludwigsburg, aber auch Einrichtungen außerhalb der Region wie
 die Fachhochschule Brandenburg stellen dort ihre Angebote vor. Große Konzerne wie Siemens, die
 Deutsche Telekom, die Allianz und IKEA informieren außerdem über die Möglichkeiten, im
 Unternehmen dual zu studieren, aber auch über Ausbildungsgänge, die speziell für Abiturienten
 geeignet sind. Ebenso vertreten sind Institutionen wie die Bundeswehr und der Bundesverband
 deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen.

 Doch auch Schüler, die nach dem Abi erst einmal ins Ausland wollen, finden auf der Stuzubi die
 Informationen, die sie brauchen. Auf dem Programm steht außerdem eine interessante Vortragsreihe:

10.00 bis 10.20 Uhr                SAE Institute GmbH: „Learning by doing – Praxisnahe Ausbildung in
                                   den Medien” (Stefan Kohl)


10.30 bis 10:50 Uhr                Europäische Fachhochschule: „Doppelt hält besser – Duales Studium
                                   von der Wirtschaft finanziert“ (Christian Schmitz, Anika Wieck)

11.00 bis 11.20 Uhr                Alcatel-Lucent Deutschland AG: „Duales Studium bei Alcatel-Lucent“
                                   (Monika Schleifer)

11.30 bis 11.50 Uhr                DIMA-Verlag: „Abi geschafft - und dann? Vorstellung des kostenfreien
                                   Magazins abiQ – Das Karriere-Magazin mit Qualität mit vielen freien
                                   Ausbildungs- und Studienplätzen“ (Dirk Marschall)
12.00 bis 12.20 Uhr               Bundeswehr: „Studien- und Berufsausbildungsmöglichkeiten bei der
                                  Bundeswehr“ (Oberleutnant zur See Andrè Mandel)

12.30 bis 12.50 Uhr               R+V Versicherung: „Die R+V-Poolausbildung: Mehr Raum zum Lernen“
                                  (Harald Milbich)


13.00 bis 13.20 Uhr               Hewlett-Packard GmbH: „Internationalität trifft Studium – Duales
                                  Studium bei HP“ (N.N.)

13.30 bis 13.50 Uhr               Gesellschaft für Technische Kommunikation e.V. – tekom:
                                  „Technischer Redakteur – ein Medienberuf mit Zukunft“ (Martin Stettner)


14:00 bis 14:20 Uhr               Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe
                                  gGmbH: „Duales Bachelor-Studium an der Internationalen
                                  Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH“ (Christian
                                  Frank)

14:30 bis 14:50 Uhr               Europa-Institut: „Berufe mit Fremdsprachen“ (Max Kramer)



15:00 bis 15:20 Uhr               Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg: „DHBW – Das
                                  duale Hochschulstudium mit Zukunft“ (Diana Allen)




 Außerdem wird, neben anderen wertvollen Sachpreisen, eine zweiwöchige Sprachreise zu einem frei
 wählbaren Reiseziel in England inklusive Flug verlost. Und es gibt 500 Euro für die Abifeier des
 Jahrgangs einer Schule, der mit dein meisten Schülern zur Messe kommt.

 Weitere Informationen finden Sie unter www.stuzubi.de.
 Presse-Akkreditierung: Arne Langer (E-Mail: presse@stuzubi.de I Tel.: 0 81 31/9 07 48-0)
 ---------------------------------------

 Kurzinfo zum Veranstalter:
 Seit 2007 findet die „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ mit großem Erfolg in München statt. Seit 2010
 gibt es die Veranstaltung erstmals auch in Frankfurt und Düsseldorf. 2011 kommt die Messe
 zusätzlich nach Stuttgart, Hannover und Hamburg. Schwerpunkt ist neben Ausbildung und Studium
 auch das duale Studium. Veranstalterin der Karriere-Messe ist Karola Marschall. Seit 1993 unterstützt
 sie mit verschiedenen Medien und Veranstaltungen Schulabgänger bei der Zukunftsorientierung.
 Zusammen mit dem DIMA-Verlag aus Karlsfeld ist sie Mitherausgeberin der Ausbildungs- und
 Studienmagazine „abiQ“, „5vor12 – Zeit zum Bewerben“ und „aktuelle BERUFSCHANCE“.

 Weitere Informationen und alle Messe-Termine für 2011 unter:
 www.stuzubi.de I www.abiq.de I www.5vor12.tv | www.aktuelle-berufschance.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Stoned to death
Stoned to deathStoned to death
Stoned to death
FAHIM AKTHAR ULLAL
 
Prophecy
ProphecyProphecy
Prophecy
teachingfaith
 
Capitalism as war
Capitalism as warCapitalism as war
Capitalism as war
johnboy_philothea_net
 
PG Course in Tunnelling - Description 2013 EN
PG Course in Tunnelling - Description 2013 ENPG Course in Tunnelling - Description 2013 EN
PG Course in Tunnelling - Description 2013 EN
Gregory Rousakis
 
Slide compu dani
Slide compu daniSlide compu dani
Slide compu dani
danicristi123
 
People praised the deceased
People praised the deceasedPeople praised the deceased
People praised the deceased
FAHIM AKTHAR ULLAL
 
Stood up by the middle of the coffin
Stood up by the middle of the coffinStood up by the middle of the coffin
Stood up by the middle of the coffin
FAHIM AKTHAR ULLAL
 
Marianne
MarianneMarianne
Marianne
Horbeck
 
Lengua y literatura y su didáctica
Lengua y literatura y su didácticaLengua y literatura y su didáctica
Lengua y literatura y su didáctica
ifergi
 
Historia de Roma
Historia de RomaHistoria de Roma
Historia de Roma
Carlos Arrese
 
Aircraft Performance and Design Project
Aircraft Performance and Design ProjectAircraft Performance and Design Project
Aircraft Performance and Design Project
Elliot Farquhar
 
A 8 William Charles Hastings CV 2016
A 8 William Charles Hastings CV 2016A 8 William Charles Hastings CV 2016
A 8 William Charles Hastings CV 2016
William Hastings
 

Andere mochten auch (16)

Stoned to death
Stoned to deathStoned to death
Stoned to death
 
Prophecy
ProphecyProphecy
Prophecy
 
Capitalism as war
Capitalism as warCapitalism as war
Capitalism as war
 
Van
VanVan
Van
 
PG Course in Tunnelling - Description 2013 EN
PG Course in Tunnelling - Description 2013 ENPG Course in Tunnelling - Description 2013 EN
PG Course in Tunnelling - Description 2013 EN
 
Slide compu dani
Slide compu daniSlide compu dani
Slide compu dani
 
Planificación de clas 5
Planificación  de clas 5Planificación  de clas 5
Planificación de clas 5
 
People praised the deceased
People praised the deceasedPeople praised the deceased
People praised the deceased
 
Planificación de clas 7
Planificación  de clas 7Planificación  de clas 7
Planificación de clas 7
 
Sandeep3
Sandeep3Sandeep3
Sandeep3
 
Stood up by the middle of the coffin
Stood up by the middle of the coffinStood up by the middle of the coffin
Stood up by the middle of the coffin
 
Marianne
MarianneMarianne
Marianne
 
Lengua y literatura y su didáctica
Lengua y literatura y su didácticaLengua y literatura y su didáctica
Lengua y literatura y su didáctica
 
Historia de Roma
Historia de RomaHistoria de Roma
Historia de Roma
 
Aircraft Performance and Design Project
Aircraft Performance and Design ProjectAircraft Performance and Design Project
Aircraft Performance and Design Project
 
A 8 William Charles Hastings CV 2016
A 8 William Charles Hastings CV 2016A 8 William Charles Hastings CV 2016
A 8 William Charles Hastings CV 2016
 

Ähnlich wie PM stuzubi Stuttgart 2011.pdf

PM stuzubi Duesseldorf 2010_2.pdf
PM stuzubi Duesseldorf 2010_2.pdfPM stuzubi Duesseldorf 2010_2.pdf
PM stuzubi Duesseldorf 2010_2.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Nachbericht stuzubi Hannover 2011.pdf
Nachbericht stuzubi Hannover 2011.pdfNachbericht stuzubi Hannover 2011.pdf
Nachbericht stuzubi Hannover 2011.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
2809-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
2809-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf2809-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
2809-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Ausgewaehltes_virtuelles_europa_daf webkon_2020
Ausgewaehltes_virtuelles_europa_daf webkon_2020Ausgewaehltes_virtuelles_europa_daf webkon_2020
Ausgewaehltes_virtuelles_europa_daf webkon_2020
Peiramatiko Sxoleio Panepistimiou Patron
 
3110-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
3110-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf3110-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
3110-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ePush Abschlusspraesentation MMKH/ELCH 2010
ePush Abschlusspraesentation MMKH/ELCH 2010ePush Abschlusspraesentation MMKH/ELCH 2010
ePush Abschlusspraesentation MMKH/ELCH 2010
Wey-Han Tan
 
Designinmainz 2010 #5
Designinmainz 2010 #5Designinmainz 2010 #5
Designinmainz 2010 #5
designinmainz
 
Iik präsentation-fa daf-2016-fortbildungen-tablets
Iik präsentation-fa daf-2016-fortbildungen-tabletsIik präsentation-fa daf-2016-fortbildungen-tablets
Iik präsentation-fa daf-2016-fortbildungen-tablets
Institut für Internationale Kommunikation e. V.
 
PM abiq Winter 2010.pdf
PM abiq Winter 2010.pdfPM abiq Winter 2010.pdf
PM abiq Winter 2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Designinmainz 2010 #6
Designinmainz 2010 #6Designinmainz 2010 #6
Designinmainz 2010 #6
designinmainz
 
2016 04 Newsmail
2016 04 Newsmail2016 04 Newsmail
2016 04 Newsmail
metrobasel
 
5010-Berufswahlmagazin.doc.pdf
5010-Berufswahlmagazin.doc.pdf5010-Berufswahlmagazin.doc.pdf
5010-Berufswahlmagazin.doc.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und TrendsOER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
Sandra Schön (aka Schoen)
 
meldung.pdf
meldung.pdfmeldung.pdf
Dokumentation netzwerktreffen bo g 3.-4. april 2017
Dokumentation  netzwerktreffen bo g 3.-4. april 2017Dokumentation  netzwerktreffen bo g 3.-4. april 2017
Dokumentation netzwerktreffen bo g 3.-4. april 2017
arlemalm
 
PM_Science Slam.pdf
PM_Science Slam.pdfPM_Science Slam.pdf
PM_Science Slam.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Andreas Wittke
 
Inputvortrag: "Medienbildung und Medienkompetenz"
 Inputvortrag: "Medienbildung und Medienkompetenz" Inputvortrag: "Medienbildung und Medienkompetenz"
Inputvortrag: "Medienbildung und Medienkompetenz"
Andreas Klisch
 
Ist die Zukunft der Hochschullehre digital?
Ist die Zukunft der Hochschullehre digital?Ist die Zukunft der Hochschullehre digital?
Ist die Zukunft der Hochschullehre digital?
Jutta Pauschenwein
 

Ähnlich wie PM stuzubi Stuttgart 2011.pdf (20)

PM stuzubi Duesseldorf 2010_2.pdf
PM stuzubi Duesseldorf 2010_2.pdfPM stuzubi Duesseldorf 2010_2.pdf
PM stuzubi Duesseldorf 2010_2.pdf
 
Nachbericht stuzubi Hannover 2011.pdf
Nachbericht stuzubi Hannover 2011.pdfNachbericht stuzubi Hannover 2011.pdf
Nachbericht stuzubi Hannover 2011.pdf
 
2809-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
2809-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf2809-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
2809-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
 
Ausgewaehltes_virtuelles_europa_daf webkon_2020
Ausgewaehltes_virtuelles_europa_daf webkon_2020Ausgewaehltes_virtuelles_europa_daf webkon_2020
Ausgewaehltes_virtuelles_europa_daf webkon_2020
 
3110-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
3110-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf3110-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
3110-rendez-vous-fuer beschaeftigung.pdf
 
ePush Abschlusspraesentation MMKH/ELCH 2010
ePush Abschlusspraesentation MMKH/ELCH 2010ePush Abschlusspraesentation MMKH/ELCH 2010
ePush Abschlusspraesentation MMKH/ELCH 2010
 
Designinmainz 2010 #5
Designinmainz 2010 #5Designinmainz 2010 #5
Designinmainz 2010 #5
 
Iik präsentation-fa daf-2016-fortbildungen-tablets
Iik präsentation-fa daf-2016-fortbildungen-tabletsIik präsentation-fa daf-2016-fortbildungen-tablets
Iik präsentation-fa daf-2016-fortbildungen-tablets
 
PM abiq Winter 2010.pdf
PM abiq Winter 2010.pdfPM abiq Winter 2010.pdf
PM abiq Winter 2010.pdf
 
Designinmainz 2010 #6
Designinmainz 2010 #6Designinmainz 2010 #6
Designinmainz 2010 #6
 
2016 04 Newsmail
2016 04 Newsmail2016 04 Newsmail
2016 04 Newsmail
 
2014_08_ITB
2014_08_ITB2014_08_ITB
2014_08_ITB
 
5010-Berufswahlmagazin.doc.pdf
5010-Berufswahlmagazin.doc.pdf5010-Berufswahlmagazin.doc.pdf
5010-Berufswahlmagazin.doc.pdf
 
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und TrendsOER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
 
meldung.pdf
meldung.pdfmeldung.pdf
meldung.pdf
 
Dokumentation netzwerktreffen bo g 3.-4. april 2017
Dokumentation  netzwerktreffen bo g 3.-4. april 2017Dokumentation  netzwerktreffen bo g 3.-4. april 2017
Dokumentation netzwerktreffen bo g 3.-4. april 2017
 
PM_Science Slam.pdf
PM_Science Slam.pdfPM_Science Slam.pdf
PM_Science Slam.pdf
 
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
 
Inputvortrag: "Medienbildung und Medienkompetenz"
 Inputvortrag: "Medienbildung und Medienkompetenz" Inputvortrag: "Medienbildung und Medienkompetenz"
Inputvortrag: "Medienbildung und Medienkompetenz"
 
Ist die Zukunft der Hochschullehre digital?
Ist die Zukunft der Hochschullehre digital?Ist die Zukunft der Hochschullehre digital?
Ist die Zukunft der Hochschullehre digital?
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

PM stuzubi Stuttgart 2011.pdf

  • 1. Pressemitteilung vom 03. Februar 2011 Abi geschafft – und dann? Die Karriere-Messe „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ am 19. Februar erstmals auch in Stuttgart Karlsfeld bei München, 03. Februar 2011 – Unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungs- ministerin Prof. Dr. Anette Schavan, Kultusministerin Prof. Dr. Marion Schick und Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster findet am Samstag, 19. Februar 2011, an der Hochschule der Medien in Stuttgart erstmals die Karriere-Messe „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ statt. Von 9 bis 16 Uhr können sich Abiturienten und Fachabiturienten an den Ständen von rund 50 Unternehmen und Hochschulen sowie bei verschiedenen Fachvorträgen über das Thema Ausbildung und Studium informieren. Einer der Schwerpunkte der Messe ist das duale Studium, das eine akademische mit einer betrieblichen Ausbildung verbindet. Der Eintritt ist kostenfrei. Ausbildung, Studium oder beides – in wenigen Monaten stellt sich diese Frage wieder für zahlreiche Abiturienten und Fachabiturienten. Antworten finden die Schüler auf der Karriere-Messe Stuzubi, die in diesem Jahr zum ersten Mal auch in Stuttgart veranstaltet wird. „Messen spielen bei der beruflichen Orientierung für Abiturienten eine immer größere Rolle“, erklärt die Veranstalterin Karola Marschall. In München findet die Stuzubi bereits seit fünf Jahren statt – bei stetig steigenden Besucher- und Ausstellerzahlen. Die Standplätze in Stuttgart waren bereits Wochen im Voraus ausgebucht. Zahlreiche Hochschulen wie etwa die Duale Hochschule Baden-Württemberg, die Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit, Diakonie und Religionspädagogik in Ludwigsburg, aber auch Einrichtungen außerhalb der Region wie die Fachhochschule Brandenburg stellen dort ihre Angebote vor. Große Konzerne wie Siemens, die Deutsche Telekom, die Allianz und IKEA informieren außerdem über die Möglichkeiten, im Unternehmen dual zu studieren, aber auch über Ausbildungsgänge, die speziell für Abiturienten geeignet sind. Ebenso vertreten sind Institutionen wie die Bundeswehr und der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen. Doch auch Schüler, die nach dem Abi erst einmal ins Ausland wollen, finden auf der Stuzubi die Informationen, die sie brauchen. Auf dem Programm steht außerdem eine interessante Vortragsreihe: 10.00 bis 10.20 Uhr SAE Institute GmbH: „Learning by doing – Praxisnahe Ausbildung in den Medien” (Stefan Kohl) 10.30 bis 10:50 Uhr Europäische Fachhochschule: „Doppelt hält besser – Duales Studium von der Wirtschaft finanziert“ (Christian Schmitz, Anika Wieck) 11.00 bis 11.20 Uhr Alcatel-Lucent Deutschland AG: „Duales Studium bei Alcatel-Lucent“ (Monika Schleifer) 11.30 bis 11.50 Uhr DIMA-Verlag: „Abi geschafft - und dann? Vorstellung des kostenfreien Magazins abiQ – Das Karriere-Magazin mit Qualität mit vielen freien Ausbildungs- und Studienplätzen“ (Dirk Marschall)
  • 2. 12.00 bis 12.20 Uhr Bundeswehr: „Studien- und Berufsausbildungsmöglichkeiten bei der Bundeswehr“ (Oberleutnant zur See Andrè Mandel) 12.30 bis 12.50 Uhr R+V Versicherung: „Die R+V-Poolausbildung: Mehr Raum zum Lernen“ (Harald Milbich) 13.00 bis 13.20 Uhr Hewlett-Packard GmbH: „Internationalität trifft Studium – Duales Studium bei HP“ (N.N.) 13.30 bis 13.50 Uhr Gesellschaft für Technische Kommunikation e.V. – tekom: „Technischer Redakteur – ein Medienberuf mit Zukunft“ (Martin Stettner) 14:00 bis 14:20 Uhr Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH: „Duales Bachelor-Studium an der Internationalen Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH“ (Christian Frank) 14:30 bis 14:50 Uhr Europa-Institut: „Berufe mit Fremdsprachen“ (Max Kramer) 15:00 bis 15:20 Uhr Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg: „DHBW – Das duale Hochschulstudium mit Zukunft“ (Diana Allen) Außerdem wird, neben anderen wertvollen Sachpreisen, eine zweiwöchige Sprachreise zu einem frei wählbaren Reiseziel in England inklusive Flug verlost. Und es gibt 500 Euro für die Abifeier des Jahrgangs einer Schule, der mit dein meisten Schülern zur Messe kommt. Weitere Informationen finden Sie unter www.stuzubi.de. Presse-Akkreditierung: Arne Langer (E-Mail: presse@stuzubi.de I Tel.: 0 81 31/9 07 48-0) --------------------------------------- Kurzinfo zum Veranstalter: Seit 2007 findet die „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ mit großem Erfolg in München statt. Seit 2010 gibt es die Veranstaltung erstmals auch in Frankfurt und Düsseldorf. 2011 kommt die Messe zusätzlich nach Stuttgart, Hannover und Hamburg. Schwerpunkt ist neben Ausbildung und Studium auch das duale Studium. Veranstalterin der Karriere-Messe ist Karola Marschall. Seit 1993 unterstützt sie mit verschiedenen Medien und Veranstaltungen Schulabgänger bei der Zukunftsorientierung. Zusammen mit dem DIMA-Verlag aus Karlsfeld ist sie Mitherausgeberin der Ausbildungs- und Studienmagazine „abiQ“, „5vor12 – Zeit zum Bewerben“ und „aktuelle BERUFSCHANCE“. Weitere Informationen und alle Messe-Termine für 2011 unter: www.stuzubi.de I www.abiq.de I www.5vor12.tv | www.aktuelle-berufschance.com