SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Ansprechpartner:                        Telefon:
Svenja Wilke                            0711-17-40654                Presse-Information

                                                                     Datum:
                                                                     21. April 2009

Daimler AG lädt rund 700 Mädchen

zum Girls’ Day ein

• Ausbildungsbereiche an elf deutschen Standorten beteiligen
  sich am bundesweiten Aktionstag am 23. April

• Praktische Übungen in den Lehrwerkstätten und Informationen
  zu den Berufsbildern

• Unternehmen will Anteil von Frauen in technischen Berufen
  weiter steigern

Stuttgart – Die Daimler AG lädt am Donnerstag, den 23. April rund
700 Mädchen zum bundesweiten Aktionstag Girls’ Day ein. Elf
Standorte in ganz Deutschland werden ihre Ausbildungswerkstätte
öffnen und den Schülerinnen einen Einblick in die Vielzahl an
technischen Ausbildungsberufen und Studiengänge bei Daimler geben.
Ziel ist es, bei den Teilnehmerinnen das Interesse an technischen
Berufen zu wecken und damit den Anteil von Frauen im Unternehmen
weiter zu steigern.

An den elf teilnehmenden Standorten Sindelfingen, Untertürkheim,
Mannheim, Düsseldorf, Rastatt, Bremen, Berlin, Gaggenau, Kassel,
Germersheim und Hamburg stellen die Ausbildungsbereiche mit
zahlreichen Aktionen den Mädchen Ausbildungsberufe und



Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
Studiengänge aus den Bereichen Handwerk, Technik, Natur-                                 Seite 2
wissenschaften und Informationstechnologie vor. Bei Workshops
erleben die Teilnehmerinnen hautnah den praktischen Arbeitsalltag
und können ihr handwerkliches Geschick beispielsweise bei
Blechbiegeübungen, beim Löten oder beim Aufbau einer Schaltung
testen. In Gesprächen mit Auszubildenden und Ausbildungsmeistern
erhalten die Mädchen wertvolle Tipps rund um das Thema Ausbildung
und Bewerbung.

Die Erhöhung des Anteils von Frauen im Unternehmen insgesamt und
des Anteils von Frauen in Führungspositionen ist einer der
Schwerpunkte des globalen Diversity-Managements von Daimler. Bis
zum Jahr 2020 hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt, den Anteil
der Frauen in den leitenden Führungspositionen weltweit auf 20
Prozent zu erhöhen. Dazu gehört auch, die Anzahl von Frauen in der
technischen Berufsausbildung und die Anzahl von Absolventinnen
technischer Studiengänge zu erhöhen.

Der Anteil von weiblichen Auszubildenden in der Berufsausbildung der
Daimler AG stieg in den vergangenen Jahren kontinuierlich auf derzeit
20 Prozent an. Im gewerblich-technischen Bereich beträgt der Anteil
weiblicher Auszubildender rund 11 Prozent. Rund 36 Prozent der BA-
Studierenden der Daimler AG sind weiblich.

Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar:
www.media.daimler.com

Über Daimler


Die Daimler AG, Stuttgart, mit ihren Geschäften Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks,
Daimler Financial Services sowie Mercedes-Benz Vans und Daimler Buses ist ein weltweit
führender Anbieter von Premium-Pkw und Weltmarktführer bei schweren und
mittelschweren Lkw sowie bei Bussen. Daimler Financial Services bietet ein umfassendes



Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
Finanzdienstleistungsangebot mit Finanzierung, Leasing, Versicherungen und
Flottenmanagement.
                                                                                            Seite 3
Daimler vertreibt seine Produkte in nahezu allen Ländern der Welt und hat
Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz
haben mit der Erfindung des Automobils seit 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des
Automobilbaus betrachtet es Daimler als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung
für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden und die Mobilität der Zukunft sicher und
nachhaltig zu gestalten – mit bahnbrechenden Technologien und hochwertigen Produkten.
Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten
Automobilmarke der Welt, die Marken smart, AMG, Maybach, Freightliner, Western Star,
Mitsubishi Fuso, Setra, Orion und Thomas Built Buses. Das Unternehmen ist an den Börsen
Frankfurt, New York und Stuttgart notiert (Börsenkürzel DAI). Im Jahr 2008 setzte der
Konzern mit mehr als 270.000 Mitarbeitern 2,1 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 95,9
Mrd. €, das EBIT erreichte 2,7 Mrd. €. Als Unternehmen mit Anspruch auf Spitzenleistung
strebt Daimler nachhaltiges Wachstum und Profitabilität auf dem Niveau der
Branchenbesten an.




Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdfPI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
MBC Juni.pdf
MBC Juni.pdfMBC Juni.pdf
TBB SCR Buses 220310_final_d.pdf
TBB SCR Buses 220310_final_d.pdfTBB SCR Buses 220310_final_d.pdf
TBB SCR Buses 220310_final_d.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM_CEWE_MIG.pdf
PM_CEWE_MIG.pdfPM_CEWE_MIG.pdf
OXL AG - Case Study Mercedes-Benz Schweiz AG
OXL AG - Case Study Mercedes-Benz Schweiz AGOXL AG - Case Study Mercedes-Benz Schweiz AG
OXL AG - Case Study Mercedes-Benz Schweiz AGDavid Zeindler
 
MBC April 2009 neu.pdf
MBC April 2009 neu.pdfMBC April 2009 neu.pdf
MBC April 2009 neu.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Sunny Cars Führungsriege.pdf
Sunny Cars Führungsriege.pdfSunny Cars Führungsriege.pdf
Sunny Cars Führungsriege.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
press-release.pdf
press-release.pdfpress-release.pdf
Uebergabe
UebergabeUebergabe
Uebergabe
Möschle Thomas
 
Flotten Award 2012.pdf
Flotten Award 2012.pdfFlotten Award 2012.pdf
Flotten Award 2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI DTT.pdf
PI DTT.pdfPI DTT.pdf
Daimler Presseinformation Vertragsverlängerung Dr Bernhard.pdf
Daimler Presseinformation Vertragsverlängerung Dr Bernhard.pdfDaimler Presseinformation Vertragsverlängerung Dr Bernhard.pdf
Daimler Presseinformation Vertragsverlängerung Dr Bernhard.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
sternchen düsseldorf.pdf
sternchen düsseldorf.pdfsternchen düsseldorf.pdf
sternchen düsseldorf.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI GPEC-2.pdf
PI GPEC-2.pdfPI GPEC-2.pdf
20-10 Original Steifensand.pdf
20-10 Original Steifensand.pdf20-10 Original Steifensand.pdf
20-10 Original Steifensand.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
NiederlassungsleitungKasselGöttingen.pdf
NiederlassungsleitungKasselGöttingen.pdfNiederlassungsleitungKasselGöttingen.pdf
NiederlassungsleitungKasselGöttingen.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
19-10 SUXXEED.pdf
19-10 SUXXEED.pdf19-10 SUXXEED.pdf
DHL/Volkswagen Bratislava
DHL/Volkswagen BratislavaDHL/Volkswagen Bratislava
DHL/Volkswagen Bratislavajwvdbr
 
PIGWAwardfürMB.pdf
PIGWAwardfürMB.pdfPIGWAwardfürMB.pdf
PIGWAwardfürMB.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
70 Jahre Grob
70 Jahre Grob70 Jahre Grob
70 Jahre Grob
Möschle Thomas
 

Was ist angesagt? (20)

PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdfPI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
 
MBC Juni.pdf
MBC Juni.pdfMBC Juni.pdf
MBC Juni.pdf
 
TBB SCR Buses 220310_final_d.pdf
TBB SCR Buses 220310_final_d.pdfTBB SCR Buses 220310_final_d.pdf
TBB SCR Buses 220310_final_d.pdf
 
PM_CEWE_MIG.pdf
PM_CEWE_MIG.pdfPM_CEWE_MIG.pdf
PM_CEWE_MIG.pdf
 
OXL AG - Case Study Mercedes-Benz Schweiz AG
OXL AG - Case Study Mercedes-Benz Schweiz AGOXL AG - Case Study Mercedes-Benz Schweiz AG
OXL AG - Case Study Mercedes-Benz Schweiz AG
 
MBC April 2009 neu.pdf
MBC April 2009 neu.pdfMBC April 2009 neu.pdf
MBC April 2009 neu.pdf
 
Sunny Cars Führungsriege.pdf
Sunny Cars Führungsriege.pdfSunny Cars Führungsriege.pdf
Sunny Cars Führungsriege.pdf
 
press-release.pdf
press-release.pdfpress-release.pdf
press-release.pdf
 
Uebergabe
UebergabeUebergabe
Uebergabe
 
Flotten Award 2012.pdf
Flotten Award 2012.pdfFlotten Award 2012.pdf
Flotten Award 2012.pdf
 
PI DTT.pdf
PI DTT.pdfPI DTT.pdf
PI DTT.pdf
 
Daimler Presseinformation Vertragsverlängerung Dr Bernhard.pdf
Daimler Presseinformation Vertragsverlängerung Dr Bernhard.pdfDaimler Presseinformation Vertragsverlängerung Dr Bernhard.pdf
Daimler Presseinformation Vertragsverlängerung Dr Bernhard.pdf
 
sternchen düsseldorf.pdf
sternchen düsseldorf.pdfsternchen düsseldorf.pdf
sternchen düsseldorf.pdf
 
PI GPEC-2.pdf
PI GPEC-2.pdfPI GPEC-2.pdf
PI GPEC-2.pdf
 
20-10 Original Steifensand.pdf
20-10 Original Steifensand.pdf20-10 Original Steifensand.pdf
20-10 Original Steifensand.pdf
 
NiederlassungsleitungKasselGöttingen.pdf
NiederlassungsleitungKasselGöttingen.pdfNiederlassungsleitungKasselGöttingen.pdf
NiederlassungsleitungKasselGöttingen.pdf
 
19-10 SUXXEED.pdf
19-10 SUXXEED.pdf19-10 SUXXEED.pdf
19-10 SUXXEED.pdf
 
DHL/Volkswagen Bratislava
DHL/Volkswagen BratislavaDHL/Volkswagen Bratislava
DHL/Volkswagen Bratislava
 
PIGWAwardfürMB.pdf
PIGWAwardfürMB.pdfPIGWAwardfürMB.pdf
PIGWAwardfürMB.pdf
 
70 Jahre Grob
70 Jahre Grob70 Jahre Grob
70 Jahre Grob
 

Andere mochten auch

Joaquín Salas Guevara - Análisis sobre la formación del empleo y el salario
Joaquín Salas Guevara - Análisis sobre la formación del empleo y el salarioJoaquín Salas Guevara - Análisis sobre la formación del empleo y el salario
Joaquín Salas Guevara - Análisis sobre la formación del empleo y el salario
juandemariana
 
Herramientas web 2
Herramientas web 2 Herramientas web 2
Herramientas web 2
paolitanm
 
Servicio de recepción
Servicio de recepciónServicio de recepción
Servicio de recepción
vivekely
 
Acd instruccionesjuegob
Acd instruccionesjuegobAcd instruccionesjuegob
Acd instruccionesjuegob
310141
 
651_AMR_201002.pdf
651_AMR_201002.pdf651_AMR_201002.pdf
651_AMR_201002.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Tema 1 filosofia
Tema 1 filosofiaTema 1 filosofia
Tema 1 filosofia
noalejo6
 
Introducción a la Pegagogia
Introducción a la PegagogiaIntroducción a la Pegagogia
Introducción a la Pegagogia
LetucaMtz
 
Comedia musical tvf
Comedia musical tvfComedia musical tvf
Comedia musical tvf
M&M Studio
 
Tema 2 el relieve español. caracteres generales. la variedad litológica. el p...
Tema 2 el relieve español. caracteres generales. la variedad litológica. el p...Tema 2 el relieve español. caracteres generales. la variedad litológica. el p...
Tema 2 el relieve español. caracteres generales. la variedad litológica. el p...
Miguel Romero Jurado
 
Datos personales
Datos personalesDatos personales
Datos personales
andres celi
 
marquiegui_c_fichascontenido
marquiegui_c_fichascontenidomarquiegui_c_fichascontenido
marquiegui_c_fichascontenido
claudiamarquiegui
 
Canto niños
Canto niñosCanto niños
Canto niños
M&M Studio
 
Presseinfo_Vordenker.pdf
Presseinfo_Vordenker.pdfPresseinfo_Vordenker.pdf
Presseinfo_Vordenker.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
pm67Präsentation.pdf
pm67Präsentation.pdfpm67Präsentation.pdf
pm67Präsentation.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Tic recuersos web 2.0
Tic recuersos web 2.0Tic recuersos web 2.0
Tic recuersos web 2.0
Alicia de Gomez
 
NEU OSTERN 2010.pdf
NEU OSTERN 2010.pdfNEU OSTERN 2010.pdf
NEU OSTERN 2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Ejercicio 2 de estadistica
Ejercicio 2 de estadisticaEjercicio 2 de estadistica
Ejercicio 2 de estadistica
juancsl
 
San martín
San martínSan martín
San martín
Olivia1Guasch
 
Anuncios de empleo en prensa extraídos el 16-Marzo-2015
Anuncios de empleo en prensa extraídos el 16-Marzo-2015Anuncios de empleo en prensa extraídos el 16-Marzo-2015
Anuncios de empleo en prensa extraídos el 16-Marzo-2015
Asociación parados de Castellón
 
Pecha Kucha CMC_1
Pecha Kucha CMC_1Pecha Kucha CMC_1
Pecha Kucha CMC_1
Ivan_412
 

Andere mochten auch (20)

Joaquín Salas Guevara - Análisis sobre la formación del empleo y el salario
Joaquín Salas Guevara - Análisis sobre la formación del empleo y el salarioJoaquín Salas Guevara - Análisis sobre la formación del empleo y el salario
Joaquín Salas Guevara - Análisis sobre la formación del empleo y el salario
 
Herramientas web 2
Herramientas web 2 Herramientas web 2
Herramientas web 2
 
Servicio de recepción
Servicio de recepciónServicio de recepción
Servicio de recepción
 
Acd instruccionesjuegob
Acd instruccionesjuegobAcd instruccionesjuegob
Acd instruccionesjuegob
 
651_AMR_201002.pdf
651_AMR_201002.pdf651_AMR_201002.pdf
651_AMR_201002.pdf
 
Tema 1 filosofia
Tema 1 filosofiaTema 1 filosofia
Tema 1 filosofia
 
Introducción a la Pegagogia
Introducción a la PegagogiaIntroducción a la Pegagogia
Introducción a la Pegagogia
 
Comedia musical tvf
Comedia musical tvfComedia musical tvf
Comedia musical tvf
 
Tema 2 el relieve español. caracteres generales. la variedad litológica. el p...
Tema 2 el relieve español. caracteres generales. la variedad litológica. el p...Tema 2 el relieve español. caracteres generales. la variedad litológica. el p...
Tema 2 el relieve español. caracteres generales. la variedad litológica. el p...
 
Datos personales
Datos personalesDatos personales
Datos personales
 
marquiegui_c_fichascontenido
marquiegui_c_fichascontenidomarquiegui_c_fichascontenido
marquiegui_c_fichascontenido
 
Canto niños
Canto niñosCanto niños
Canto niños
 
Presseinfo_Vordenker.pdf
Presseinfo_Vordenker.pdfPresseinfo_Vordenker.pdf
Presseinfo_Vordenker.pdf
 
pm67Präsentation.pdf
pm67Präsentation.pdfpm67Präsentation.pdf
pm67Präsentation.pdf
 
Tic recuersos web 2.0
Tic recuersos web 2.0Tic recuersos web 2.0
Tic recuersos web 2.0
 
NEU OSTERN 2010.pdf
NEU OSTERN 2010.pdfNEU OSTERN 2010.pdf
NEU OSTERN 2010.pdf
 
Ejercicio 2 de estadistica
Ejercicio 2 de estadisticaEjercicio 2 de estadistica
Ejercicio 2 de estadistica
 
San martín
San martínSan martín
San martín
 
Anuncios de empleo en prensa extraídos el 16-Marzo-2015
Anuncios de empleo en prensa extraídos el 16-Marzo-2015Anuncios de empleo en prensa extraídos el 16-Marzo-2015
Anuncios de empleo en prensa extraídos el 16-Marzo-2015
 
Pecha Kucha CMC_1
Pecha Kucha CMC_1Pecha Kucha CMC_1
Pecha Kucha CMC_1
 

Ähnlich wie PI Girls Day 2009.pdf

Veranstaltungshinweis_Women Days_Mai 2012.pdf
Veranstaltungshinweis_Women Days_Mai 2012.pdfVeranstaltungshinweis_Women Days_Mai 2012.pdf
Veranstaltungshinweis_Women Days_Mai 2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PIGeniusKinderführungenSindelfingen.pdf
PIGeniusKinderführungenSindelfingen.pdfPIGeniusKinderführungenSindelfingen.pdf
PIGeniusKinderführungenSindelfingen.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Daimler Presseinformation_tiramizoo.pdf
Daimler Presseinformation_tiramizoo.pdfDaimler Presseinformation_tiramizoo.pdf
Daimler Presseinformation_tiramizoo.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI 125 Jahre_dt.pdf
PI 125 Jahre_dt.pdfPI 125 Jahre_dt.pdf
PI 125 Jahre_dt.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI MBVD_EFA_2011.pdf
PI MBVD_EFA_2011.pdfPI MBVD_EFA_2011.pdf
PI MBVD_EFA_2011.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdfGP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
FleetBoard.pdf
FleetBoard.pdfFleetBoard.pdf
Portal + Community: nordbord - Willkommen im MINT-Club!
Portal + Community: nordbord - Willkommen im MINT-Club!Portal + Community: nordbord - Willkommen im MINT-Club!
Portal + Community: nordbord - Willkommen im MINT-Club!
IW Medien GmbH
 
120509_FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award.pdf
120509_FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award.pdf120509_FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award.pdf
120509_FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Veranstaltungshinweis_Daimler Knowledge College_Stärken stärken.pdf
Veranstaltungshinweis_Daimler Knowledge College_Stärken stärken.pdfVeranstaltungshinweis_Daimler Knowledge College_Stärken stärken.pdf
Veranstaltungshinweis_Daimler Knowledge College_Stärken stärken.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
weißBLAU 01/15 - Das Magazin des Marketing-Club München
weißBLAU 01/15 - Das Magazin des Marketing-Club MünchenweißBLAU 01/15 - Das Magazin des Marketing-Club München
weißBLAU 01/15 - Das Magazin des Marketing-Club München
Marketing Club München
 
20131015 mhp boxenstopp_social_media_im_automobilhandel
20131015 mhp boxenstopp_social_media_im_automobilhandel20131015 mhp boxenstopp_social_media_im_automobilhandel
20131015 mhp boxenstopp_social_media_im_automobilhandelFabian Kehle
 
FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award_final.pdf
FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award_final.pdfFleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award_final.pdf
FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award_final.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Melters Werbeagentur Praesentation
Melters Werbeagentur PraesentationMelters Werbeagentur Praesentation
Melters Werbeagentur Praesentation
DanielGruner2
 
FUSO - Neue Fuso Vertriebsstruktur stärkt internationale Ausrichtung.pdf
FUSO - Neue Fuso Vertriebsstruktur stärkt internationale Ausrichtung.pdfFUSO - Neue Fuso Vertriebsstruktur stärkt internationale Ausrichtung.pdf
FUSO - Neue Fuso Vertriebsstruktur stärkt internationale Ausrichtung.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI MB Bank 25 Jahre.pdf
PI MB Bank 25 Jahre.pdfPI MB Bank 25 Jahre.pdf
PI MB Bank 25 Jahre.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI_Mannheim_Azubistart 2011.pdf
PI_Mannheim_Azubistart 2011.pdfPI_Mannheim_Azubistart 2011.pdf
PI_Mannheim_Azubistart 2011.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
2014-03 PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk
2014-03 PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk2014-03 PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk
2014-03 PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr BusinessChancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
Fabian Kehle
 
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013  BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
infobroker .de - Datenbank Informationsdienst Michael Klems
 

Ähnlich wie PI Girls Day 2009.pdf (20)

Veranstaltungshinweis_Women Days_Mai 2012.pdf
Veranstaltungshinweis_Women Days_Mai 2012.pdfVeranstaltungshinweis_Women Days_Mai 2012.pdf
Veranstaltungshinweis_Women Days_Mai 2012.pdf
 
PIGeniusKinderführungenSindelfingen.pdf
PIGeniusKinderführungenSindelfingen.pdfPIGeniusKinderführungenSindelfingen.pdf
PIGeniusKinderführungenSindelfingen.pdf
 
Daimler Presseinformation_tiramizoo.pdf
Daimler Presseinformation_tiramizoo.pdfDaimler Presseinformation_tiramizoo.pdf
Daimler Presseinformation_tiramizoo.pdf
 
PI 125 Jahre_dt.pdf
PI 125 Jahre_dt.pdfPI 125 Jahre_dt.pdf
PI 125 Jahre_dt.pdf
 
PI MBVD_EFA_2011.pdf
PI MBVD_EFA_2011.pdfPI MBVD_EFA_2011.pdf
PI MBVD_EFA_2011.pdf
 
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdfGP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
GP 2011 - Anlage 3 - EP BER.pdf
 
FleetBoard.pdf
FleetBoard.pdfFleetBoard.pdf
FleetBoard.pdf
 
Portal + Community: nordbord - Willkommen im MINT-Club!
Portal + Community: nordbord - Willkommen im MINT-Club!Portal + Community: nordbord - Willkommen im MINT-Club!
Portal + Community: nordbord - Willkommen im MINT-Club!
 
120509_FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award.pdf
120509_FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award.pdf120509_FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award.pdf
120509_FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award.pdf
 
Veranstaltungshinweis_Daimler Knowledge College_Stärken stärken.pdf
Veranstaltungshinweis_Daimler Knowledge College_Stärken stärken.pdfVeranstaltungshinweis_Daimler Knowledge College_Stärken stärken.pdf
Veranstaltungshinweis_Daimler Knowledge College_Stärken stärken.pdf
 
weißBLAU 01/15 - Das Magazin des Marketing-Club München
weißBLAU 01/15 - Das Magazin des Marketing-Club MünchenweißBLAU 01/15 - Das Magazin des Marketing-Club München
weißBLAU 01/15 - Das Magazin des Marketing-Club München
 
20131015 mhp boxenstopp_social_media_im_automobilhandel
20131015 mhp boxenstopp_social_media_im_automobilhandel20131015 mhp boxenstopp_social_media_im_automobilhandel
20131015 mhp boxenstopp_social_media_im_automobilhandel
 
FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award_final.pdf
FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award_final.pdfFleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award_final.pdf
FleetBoard gewinnt Frost & Sullivan Award_final.pdf
 
Melters Werbeagentur Praesentation
Melters Werbeagentur PraesentationMelters Werbeagentur Praesentation
Melters Werbeagentur Praesentation
 
FUSO - Neue Fuso Vertriebsstruktur stärkt internationale Ausrichtung.pdf
FUSO - Neue Fuso Vertriebsstruktur stärkt internationale Ausrichtung.pdfFUSO - Neue Fuso Vertriebsstruktur stärkt internationale Ausrichtung.pdf
FUSO - Neue Fuso Vertriebsstruktur stärkt internationale Ausrichtung.pdf
 
PI MB Bank 25 Jahre.pdf
PI MB Bank 25 Jahre.pdfPI MB Bank 25 Jahre.pdf
PI MB Bank 25 Jahre.pdf
 
PI_Mannheim_Azubistart 2011.pdf
PI_Mannheim_Azubistart 2011.pdfPI_Mannheim_Azubistart 2011.pdf
PI_Mannheim_Azubistart 2011.pdf
 
2014-03 PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk
2014-03 PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk2014-03 PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk
2014-03 PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk
 
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr BusinessChancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
 
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013  BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

PI Girls Day 2009.pdf

  • 1. Ansprechpartner: Telefon: Svenja Wilke 0711-17-40654 Presse-Information Datum: 21. April 2009 Daimler AG lädt rund 700 Mädchen zum Girls’ Day ein • Ausbildungsbereiche an elf deutschen Standorten beteiligen sich am bundesweiten Aktionstag am 23. April • Praktische Übungen in den Lehrwerkstätten und Informationen zu den Berufsbildern • Unternehmen will Anteil von Frauen in technischen Berufen weiter steigern Stuttgart – Die Daimler AG lädt am Donnerstag, den 23. April rund 700 Mädchen zum bundesweiten Aktionstag Girls’ Day ein. Elf Standorte in ganz Deutschland werden ihre Ausbildungswerkstätte öffnen und den Schülerinnen einen Einblick in die Vielzahl an technischen Ausbildungsberufen und Studiengänge bei Daimler geben. Ziel ist es, bei den Teilnehmerinnen das Interesse an technischen Berufen zu wecken und damit den Anteil von Frauen im Unternehmen weiter zu steigern. An den elf teilnehmenden Standorten Sindelfingen, Untertürkheim, Mannheim, Düsseldorf, Rastatt, Bremen, Berlin, Gaggenau, Kassel, Germersheim und Hamburg stellen die Ausbildungsbereiche mit zahlreichen Aktionen den Mädchen Ausbildungsberufe und Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
  • 2. Studiengänge aus den Bereichen Handwerk, Technik, Natur- Seite 2 wissenschaften und Informationstechnologie vor. Bei Workshops erleben die Teilnehmerinnen hautnah den praktischen Arbeitsalltag und können ihr handwerkliches Geschick beispielsweise bei Blechbiegeübungen, beim Löten oder beim Aufbau einer Schaltung testen. In Gesprächen mit Auszubildenden und Ausbildungsmeistern erhalten die Mädchen wertvolle Tipps rund um das Thema Ausbildung und Bewerbung. Die Erhöhung des Anteils von Frauen im Unternehmen insgesamt und des Anteils von Frauen in Führungspositionen ist einer der Schwerpunkte des globalen Diversity-Managements von Daimler. Bis zum Jahr 2020 hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt, den Anteil der Frauen in den leitenden Führungspositionen weltweit auf 20 Prozent zu erhöhen. Dazu gehört auch, die Anzahl von Frauen in der technischen Berufsausbildung und die Anzahl von Absolventinnen technischer Studiengänge zu erhöhen. Der Anteil von weiblichen Auszubildenden in der Berufsausbildung der Daimler AG stieg in den vergangenen Jahren kontinuierlich auf derzeit 20 Prozent an. Im gewerblich-technischen Bereich beträgt der Anteil weiblicher Auszubildender rund 11 Prozent. Rund 36 Prozent der BA- Studierenden der Daimler AG sind weiblich. Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com Über Daimler Die Daimler AG, Stuttgart, mit ihren Geschäften Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Daimler Financial Services sowie Mercedes-Benz Vans und Daimler Buses ist ein weltweit führender Anbieter von Premium-Pkw und Weltmarktführer bei schweren und mittelschweren Lkw sowie bei Bussen. Daimler Financial Services bietet ein umfassendes Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
  • 3. Finanzdienstleistungsangebot mit Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Flottenmanagement. Seite 3 Daimler vertreibt seine Produkte in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils seit 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus betrachtet es Daimler als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden und die Mobilität der Zukunft sicher und nachhaltig zu gestalten – mit bahnbrechenden Technologien und hochwertigen Produkten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Automobilmarke der Welt, die Marken smart, AMG, Maybach, Freightliner, Western Star, Mitsubishi Fuso, Setra, Orion und Thomas Built Buses. Das Unternehmen ist an den Börsen Frankfurt, New York und Stuttgart notiert (Börsenkürzel DAI). Im Jahr 2008 setzte der Konzern mit mehr als 270.000 Mitarbeitern 2,1 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 95,9 Mrd. €, das EBIT erreichte 2,7 Mrd. €. Als Unternehmen mit Anspruch auf Spitzenleistung strebt Daimler nachhaltiges Wachstum und Profitabilität auf dem Niveau der Branchenbesten an. Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany