SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Geo Maps für papaya CMS




05.06.09         Geo Maps - Martin Kelm   1
Agenda

      1. Google & Yahoo Maps

      2. Weitere Schnittstellen

      3. Geo Maps

      4. Geo Maps Module

      5. Quellen und Links


05.06.09               Geo Maps - Martin Kelm   2
1. Google & Yahoo Maps




05.06.09         Geo Maps - Martin Kelm   3
1.1. Google Maps

           8. Februar 2005
           Standardansicht

            April 2005
           Satellitenkarte

            22. Juli 2005
             Hybridview

           2. Januar 2006
           Straßenkarten


05.06.09                     Geo Maps - Martin Kelm   4
1.1.1. Google Maps Karte




05.06.09         Geo Maps - Martin Kelm   5
1.1.2. Weitere Google Maps Kartentypen



              Satellit        Hybrid                Physikalisch




               Mars      Mars (Höhenfarben)       Mars (Infrarot)




               Mond      Mond (Höhenfarben)       Sternenhimmel



05.06.09                 Geo Maps - Martin Kelm                     6
1.1.3. Google Maps API

                                             Freier Dienst mit Schlüssel
            Juni 2005:                            Javascript / XML
             Version 1                         Eigene Daten / Punkte
                                              ohne Werbung (bisher)*


                                                 Neue Features u.a.
           3. April 2006:                       Schnellerer Download
              Version 2                        Eigene Karten-Overlays
                                               Speicheroptimierungen



           11. Juni 2006:                    Parser für Adressangaben
             Geocoder                        und Koordinatenermittlung



                            * Alternative: Google Maps API Premier (Werbung kontrollierbar)

05.06.09                      Geo Maps - Martin Kelm                                          7
1.1.4. Google Geocoder

                                         HTTP / JavaScript
   Adresseingabe                             Anfrage
                                                             Adressausgabe
            Einzelner String                                 Adresse unterteilt in Komponenten
     Keine Formatierungsvorgaben                               eXtensible Address Language
       unterstützt Abkürzungen                                    unterstützt 200+ Länder




       Client-seitiger Cache
     Weniger Geocoder-Anfragen
         Mehr Performance

                                                             Einfacher Geocoder

                                                                         Koordinaten
   Bis zu 50.000 Anfragen pro API Key / Tag                      (Breitengrad / Längengrad)

                                                             JavaScript Aufruf: GclientGeocoder()
05.06.09                               Geo Maps - Martin Kelm                                       8
1.2. Yahoo Maps




                 Freier Dienst mit Application ID
           seit 03.11.2005 (Datum der Beta Version)

05.06.09            Geo Maps - Martin Kelm            9
1.2.1. Yahoo Maps API



Erste Version Sommer 2005
   (zeitgleich zu Google)

           Nur für die USA
             (anfangs)

            Mit Geocoder

            Flash / Ajax




05.06.09                     Geo Maps - Martin Kelm   10
2. Weitere Schnittstellen




                                          Open Layers




05.06.09         Geo Maps - Martin Kelm                 11
2.1. Google Earth


           Virtueller 3D Globus

  Verschiedene Kartenschichten

           Austauschformat KML




                          Kostenlose Basisversion

            Windows, Mac OS X, Linux, SymbianOS, iPhone OS

05.06.09                      Geo Maps - Martin Kelm         12
2.2. Open Layers


                     Open Layers

           Open Geospatial Consortium (2008)

      offene Layer (über standardisierte Formate)

                Geschlossene Formate
               (Microsoft, Google, Yahoo)


05.06.09              Geo Maps - Martin Kelm        13
2.2.1. Open Layers Beispiel 1




                 Zeichenfunktionen

05.06.09            Geo Maps - Martin Kelm   14
2.2.2. Open Layers Beispiel 2




                 GeoRSS mit Flickr Bildern
           var newl = new OpenLayers.Layer.GeoRSS('georss.xml');
           map.addLayer(newl);

05.06.09                   Geo Maps - Martin Kelm                  15
2.2.2.1. GeoRSS Beispiel




           GeoRSS nach W3C Standard

05.06.09          Geo Maps - Martin Kelm   16
2.2.3. Open Street Map

                     Sammlung von frei nutzbaren Geodaten
               Wiki-ähnliche Datenbank mit Bearbeitungsfunktionen
                       Creative Commons Share-Alike 2.0




05.06.09          Geo Maps - Martin Kelm                            17
3. Geo Maps



            papaya CMS (RC1 und Nightly)

              Entwicklung seit Mai 2007

       Einbindung von Google Maps / Yahoo Maps

     Verwaltung von Markierungen und Schlüsseln



05.06.09             Geo Maps - Martin Kelm       18
3.1. API Funktionen in Geo Maps

   - Bedienelemente (de-)aktivieren / konfigurieren

   - Kartentyp, -größe und Zoomstufe festlegen

   - Karte ausrichten / zentrieren

   - Beschreibungen über Mouse-Events

   - Linien (Polyline)

   - Statische Karten

   - Kartenkoordinaten auslesen                    OnClick-Event / Beschreibung


05.06.09                  Geo Maps - Martin Kelm                            19
3.1.1. Weitere Beispiele




 Kartenkoordinaten auslesen und in
 Formular übertragen.                          Polygon-Linien setzen




05.06.09                         Geo Maps - Martin Kelm                20
4. Geo Maps Module




           Geo Maps Modulübersicht im papaya CMS Backend




05.06.09                Geo Maps - Martin Kelm             21
4.1. Administration




                   Verwaltung von Markierungen




           Verwaltung von Schlüsseln / Application IDs

05.06.09                  Geo Maps - Martin Kelm         22
4.1.1. Markierungen verwalten




05.06.09            Geo Maps - Martin Kelm   23
4.1.2. Schlüssel / Application IDs verwalten




       Google API Keys und / oder Yahoo Application IDs verwalten.




05.06.09                     Geo Maps - Martin Kelm                  24
4.2. Kartenboxen


             Google Maps Box                              Yahoo Maps Box

                                  Konfiguration




Daten aus Konfiguration          Ausgabeklasse                  Link-URLs und
annehmen (setter)                                               XML-Ausgabe (getter)



                                   Basisklasse




  05.06.09                       Geo Maps - Martin Kelm                                25
4.2.1. - Kartenboxen konfigurieren




            Einstellungen / Optionen zur Kartendarstellung




05.06.09                  Geo Maps - Martin Kelm             26
4.2.2. - Kartenboxen konfigurieren




            Markierungsdaten / Markierungseinstellungen




05.06.09                 Geo Maps - Martin Kelm           27
4.2.3. - Kartenboxen konfigurieren




               Weitere Konfigurationsmöglichkeiten




05.06.09                Geo Maps - Martin Kelm       28
4.2.4. Dynamische und statische Variante


                             Statischer Kartenaufruf ->

                             URL
                             maps.google.com/staticmap

                             Paramter
                             - center = LAT,LNG
                             - zoom = 15
                             - size = 212x212
                             - maptype = roadmap
                             - markers = LAT,LNG,red
                             - key = API-KEY




 Dynamisch mit Kontrollelementen                            Statisches Kartenbild

05.06.09                           Geo Maps - Martin Kelm                           29
4.2.4.1. Dynamischer Kartenaufruf (1)

           API JavaScript mit API-Key laden

        1. Browserkompatibilität prüfen:
    GBrowserIsCompatible() -> TRUE / FALSE


                                             2. Div-Element im Dokument ermitteln:
                                       var mapElement = document.getElementById(quot;mapquot;);


3.Kartenobjekt mit bestimmter Größe erzeugen:
var googleMap = new Gmap2(
  mapElement, {'size' : new GSize(width, height)}
);


                                                   4. Kartentyp definieren:
                                          googleMaps.setMapType(mapTypeConstant);


05.06.09                            Geo Maps - Martin Kelm                          30
4.2.4.1. Dynamischer Kartenaufruf (2)

          5. Kontrollelemente setzen:
googleMap.addControl(new GLargeMapControl());


                                                  6. Punktobjekt erzeugen:
                                                  var point = new GLatLng(
                                          parseFloat(latitude), parseFloat(longitude));



7. Kartezentrieren:
googleMaps.setCenter(point);


                                                 8. Markierung setzen:
                                           var marker = new GMarker(point);
                                   (weitere Parameter für eigene Icon-Bilder möglich)
                                            googleMaps.addOverlay(marker);

05.06.09                        Geo Maps - Martin Kelm                                    31
4.3. - Konnektor


           Basisklasse          Konnektorklasse        Klasse eines
                                                       Fremdmoduls



                              Methoden:

                 Liste von Ordnern als Auswahlbox

                         Markierung hinzufügen

                          Markierung löschen

05.06.09                      Geo Maps - Martin Kelm                  32
4.3.1. - Beispiel zum Konnektor
      Karten- und spezielle Formularbox

                                                                            Geo Maps Ausgabeklasse

                                                                     M1

                                                                              Geo Maps Basisklasse



                                                                     M2


      Überladenes Klick-Ereignis
   function coorModeAction(x, y) {
     if (lastMarker != null) googleMaps.removeOverlay(lastMarker);
     lastMarker = setMarker(new GLatLng(y, x));
                                                                              Geo Maps Konnektor
     locationInput.value = y+','+x;
   }



05.06.09                                           Geo Maps - Martin Kelm                            33
4.4. Geo Maps Datenbanktabellen




05.06.09             Geo Maps - Martin Kelm   34
4.4.1. Ausgabe von Markierungsdaten


              KML

       Beschreibung
         in HTML

    XMLHttpRequest

            Styles für
           Google Earth


05.06.09                  Geo Maps - Martin Kelm   35
4.4.1.1. Markierungsdaten exportieren




Exportfunktion
im Backend

Oder als
Download im KML
Ausgabemodus
(Markierungsdaten)

KML mit Styles für
Markierungsicon




05.06.09                Geo Maps - Martin Kelm     36
4.5. MySQL Spatial Extensions


                        Funktionen:
           Erzeugung, Speicherung und Analyse von
                 geographischen Kenndaten


                Seit MySQL 4.1 (für MyISAM)

                      seit 5.0.16 auch
              InnoDB, NDB, BDB und ARCHIVE

05.06.09             Geo Maps - Martin Kelm     37
4.5.1. SE Klassenhierarchie


                               Point: 0-dimensional
                               Curve: 1-dimensional
                              Surface: 2-dimensional

                              GeometryCollection:
                             Zusammenstellungen
                           verschiedener Geometrien




05.06.09           Geo Maps - Martin Kelm              38
4.5.2. Geo Maps Funktionen für SE

           Basisklasse für Spatial Extensions



             - Datenbanktabellen anlengen                    Spaltentyp: polygon
               (für Punkte und Polygone)                     Index: SPATIAL KEY

            - Punkte hinzufügen / entfernen

           - Polygone hinzufügen / entfernen

           - nächst gelegenen Punkt ermitteln                Spaltentyp: point
                                                             Index: SPATIAL KEY
              - liegt Punkt A in Polygon X?




05.06.09                            Geo Maps - Martin Kelm                         39
4.5.3. SE Datentabellen




   Erweiterungstabellen für MySQL Spatial Extensions bzw. Polygon- und Punktdaten



05.06.09                         Geo Maps - Martin Kelm                             40
5. Quellen und weiterführende Links

martinkelm.de
en.wikipedia.org/wiki/Google_Maps
en.wikipedia.org/wiki/Google_Earth
en.wikipedia.org/wiki/Yahoo_Maps
en.wikipedia.org/wiki/Open_Layers
openlayers.org/dev/examples
www.georss.org/Main_Page
dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/spatial-extensions.html
code.google.com/apis/maps/documentation/reference.html
developer.yahoo.com/maps/ajax/V2/reference.html
shrt.ws / weisse-liste.de
                                                 ENDE
05.06.09               Geo Maps - Martin Kelm             41

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

AHV_Ueberschuldung
AHV_UeberschuldungAHV_Ueberschuldung
AHV_UeberschuldungBruno M
 
Sante et medias sociaux en 2011
Sante et medias sociaux en 2011Sante et medias sociaux en 2011
Sante et medias sociaux en 2011pressepapiers
 
Augen zu und durch
Augen zu und durchAugen zu und durch
Augen zu und durch
menze+koch gbr
 
CV
CVCV
Vorstandsbericht HV 2011
Vorstandsbericht HV 2011Vorstandsbericht HV 2011
Vorstandsbericht HV 2011Balda AG
 
Technische Mindestlebensdauer – Vom Umweltzeichen zum Massenmarkt
Technische Mindestlebensdauer – Vom Umweltzeichen zum MassenmarktTechnische Mindestlebensdauer – Vom Umweltzeichen zum Massenmarkt
Technische Mindestlebensdauer – Vom Umweltzeichen zum Massenmarkt
Oeko-Institut
 
De corazón
De corazónDe corazón
De corazón
Mónica Prado Lince
 
El fantasma inexperto
El fantasma inexpertoEl fantasma inexperto
El fantasma inexperto
carmensimon
 
Čempionu Brokastis #22 / Kristaps Dambis / "Latvijas megavats pasaules virsotnē"
Čempionu Brokastis #22 / Kristaps Dambis / "Latvijas megavats pasaules virsotnē"Čempionu Brokastis #22 / Kristaps Dambis / "Latvijas megavats pasaules virsotnē"
Čempionu Brokastis #22 / Kristaps Dambis / "Latvijas megavats pasaules virsotnē"
NORD DDB RIGA
 
Presentation contestball bto b 2011
Presentation contestball bto b 2011Presentation contestball bto b 2011
Presentation contestball bto b 2011
Contest ball
 
Oktoberfest
OktoberfestOktoberfest
Oktoberfest
YPEPTH
 
Kateb yacine
Kateb yacineKateb yacine
Kateb yacine
amsebrid
 
Doye&Associes Brand Content
Doye&Associes Brand ContentDoye&Associes Brand Content
Doye&Associes Brand ContentVincentDoye
 
Le fœtus de sept mois
Le fœtus de sept moisLe fœtus de sept mois
Le fœtus de sept moispacitina
 
Un itinéraire: en partant de Madrid jusqu’à Nice, France
Un itinéraire: en partant de Madrid jusqu’à Nice, FranceUn itinéraire: en partant de Madrid jusqu’à Nice, France
Un itinéraire: en partant de Madrid jusqu’à Nice, France
rach0508
 
Presencia
PresenciaPresencia
Presencia
hojitadepapel
 

Andere mochten auch (20)

Bugs bunny
Bugs bunnyBugs bunny
Bugs bunny
 
AHV_Ueberschuldung
AHV_UeberschuldungAHV_Ueberschuldung
AHV_Ueberschuldung
 
Sante et medias sociaux en 2011
Sante et medias sociaux en 2011Sante et medias sociaux en 2011
Sante et medias sociaux en 2011
 
Augen zu und durch
Augen zu und durchAugen zu und durch
Augen zu und durch
 
CV
CVCV
CV
 
Vorstandsbericht HV 2011
Vorstandsbericht HV 2011Vorstandsbericht HV 2011
Vorstandsbericht HV 2011
 
Technische Mindestlebensdauer – Vom Umweltzeichen zum Massenmarkt
Technische Mindestlebensdauer – Vom Umweltzeichen zum MassenmarktTechnische Mindestlebensdauer – Vom Umweltzeichen zum Massenmarkt
Technische Mindestlebensdauer – Vom Umweltzeichen zum Massenmarkt
 
E-réputation
E-réputationE-réputation
E-réputation
 
De corazón
De corazónDe corazón
De corazón
 
El fantasma inexperto
El fantasma inexpertoEl fantasma inexperto
El fantasma inexperto
 
Čempionu Brokastis #22 / Kristaps Dambis / "Latvijas megavats pasaules virsotnē"
Čempionu Brokastis #22 / Kristaps Dambis / "Latvijas megavats pasaules virsotnē"Čempionu Brokastis #22 / Kristaps Dambis / "Latvijas megavats pasaules virsotnē"
Čempionu Brokastis #22 / Kristaps Dambis / "Latvijas megavats pasaules virsotnē"
 
Presentation contestball bto b 2011
Presentation contestball bto b 2011Presentation contestball bto b 2011
Presentation contestball bto b 2011
 
Oktoberfest
OktoberfestOktoberfest
Oktoberfest
 
L’age d’or
L’age d’orL’age d’or
L’age d’or
 
GMA IV_Henry
GMA IV_HenryGMA IV_Henry
GMA IV_Henry
 
Kateb yacine
Kateb yacineKateb yacine
Kateb yacine
 
Doye&Associes Brand Content
Doye&Associes Brand ContentDoye&Associes Brand Content
Doye&Associes Brand Content
 
Le fœtus de sept mois
Le fœtus de sept moisLe fœtus de sept mois
Le fœtus de sept mois
 
Un itinéraire: en partant de Madrid jusqu’à Nice, France
Un itinéraire: en partant de Madrid jusqu’à Nice, FranceUn itinéraire: en partant de Madrid jusqu’à Nice, France
Un itinéraire: en partant de Madrid jusqu’à Nice, France
 
Presencia
PresenciaPresencia
Presencia
 

PHPUG - Geo Maps für papaya CMS

  • 1. Geo Maps für papaya CMS 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 1
  • 2. Agenda 1. Google & Yahoo Maps 2. Weitere Schnittstellen 3. Geo Maps 4. Geo Maps Module 5. Quellen und Links 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 2
  • 3. 1. Google & Yahoo Maps 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 3
  • 4. 1.1. Google Maps 8. Februar 2005 Standardansicht April 2005 Satellitenkarte 22. Juli 2005 Hybridview 2. Januar 2006 Straßenkarten 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 4
  • 5. 1.1.1. Google Maps Karte 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 5
  • 6. 1.1.2. Weitere Google Maps Kartentypen Satellit Hybrid Physikalisch Mars Mars (Höhenfarben) Mars (Infrarot) Mond Mond (Höhenfarben) Sternenhimmel 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 6
  • 7. 1.1.3. Google Maps API Freier Dienst mit Schlüssel Juni 2005: Javascript / XML Version 1 Eigene Daten / Punkte ohne Werbung (bisher)* Neue Features u.a. 3. April 2006: Schnellerer Download Version 2 Eigene Karten-Overlays Speicheroptimierungen 11. Juni 2006: Parser für Adressangaben Geocoder und Koordinatenermittlung * Alternative: Google Maps API Premier (Werbung kontrollierbar) 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 7
  • 8. 1.1.4. Google Geocoder HTTP / JavaScript Adresseingabe Anfrage Adressausgabe Einzelner String Adresse unterteilt in Komponenten Keine Formatierungsvorgaben eXtensible Address Language unterstützt Abkürzungen unterstützt 200+ Länder Client-seitiger Cache Weniger Geocoder-Anfragen Mehr Performance Einfacher Geocoder Koordinaten Bis zu 50.000 Anfragen pro API Key / Tag (Breitengrad / Längengrad) JavaScript Aufruf: GclientGeocoder() 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 8
  • 9. 1.2. Yahoo Maps Freier Dienst mit Application ID seit 03.11.2005 (Datum der Beta Version) 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 9
  • 10. 1.2.1. Yahoo Maps API Erste Version Sommer 2005 (zeitgleich zu Google) Nur für die USA (anfangs) Mit Geocoder Flash / Ajax 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 10
  • 11. 2. Weitere Schnittstellen Open Layers 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 11
  • 12. 2.1. Google Earth Virtueller 3D Globus Verschiedene Kartenschichten Austauschformat KML Kostenlose Basisversion Windows, Mac OS X, Linux, SymbianOS, iPhone OS 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 12
  • 13. 2.2. Open Layers Open Layers Open Geospatial Consortium (2008) offene Layer (über standardisierte Formate) Geschlossene Formate (Microsoft, Google, Yahoo) 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 13
  • 14. 2.2.1. Open Layers Beispiel 1 Zeichenfunktionen 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 14
  • 15. 2.2.2. Open Layers Beispiel 2 GeoRSS mit Flickr Bildern var newl = new OpenLayers.Layer.GeoRSS('georss.xml'); map.addLayer(newl); 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 15
  • 16. 2.2.2.1. GeoRSS Beispiel GeoRSS nach W3C Standard 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 16
  • 17. 2.2.3. Open Street Map Sammlung von frei nutzbaren Geodaten Wiki-ähnliche Datenbank mit Bearbeitungsfunktionen Creative Commons Share-Alike 2.0 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 17
  • 18. 3. Geo Maps papaya CMS (RC1 und Nightly) Entwicklung seit Mai 2007 Einbindung von Google Maps / Yahoo Maps Verwaltung von Markierungen und Schlüsseln 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 18
  • 19. 3.1. API Funktionen in Geo Maps - Bedienelemente (de-)aktivieren / konfigurieren - Kartentyp, -größe und Zoomstufe festlegen - Karte ausrichten / zentrieren - Beschreibungen über Mouse-Events - Linien (Polyline) - Statische Karten - Kartenkoordinaten auslesen OnClick-Event / Beschreibung 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 19
  • 20. 3.1.1. Weitere Beispiele Kartenkoordinaten auslesen und in Formular übertragen. Polygon-Linien setzen 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 20
  • 21. 4. Geo Maps Module Geo Maps Modulübersicht im papaya CMS Backend 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 21
  • 22. 4.1. Administration Verwaltung von Markierungen Verwaltung von Schlüsseln / Application IDs 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 22
  • 23. 4.1.1. Markierungen verwalten 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 23
  • 24. 4.1.2. Schlüssel / Application IDs verwalten Google API Keys und / oder Yahoo Application IDs verwalten. 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 24
  • 25. 4.2. Kartenboxen Google Maps Box Yahoo Maps Box Konfiguration Daten aus Konfiguration Ausgabeklasse Link-URLs und annehmen (setter) XML-Ausgabe (getter) Basisklasse 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 25
  • 26. 4.2.1. - Kartenboxen konfigurieren Einstellungen / Optionen zur Kartendarstellung 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 26
  • 27. 4.2.2. - Kartenboxen konfigurieren Markierungsdaten / Markierungseinstellungen 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 27
  • 28. 4.2.3. - Kartenboxen konfigurieren Weitere Konfigurationsmöglichkeiten 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 28
  • 29. 4.2.4. Dynamische und statische Variante Statischer Kartenaufruf -> URL maps.google.com/staticmap Paramter - center = LAT,LNG - zoom = 15 - size = 212x212 - maptype = roadmap - markers = LAT,LNG,red - key = API-KEY Dynamisch mit Kontrollelementen Statisches Kartenbild 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 29
  • 30. 4.2.4.1. Dynamischer Kartenaufruf (1) API JavaScript mit API-Key laden 1. Browserkompatibilität prüfen: GBrowserIsCompatible() -> TRUE / FALSE 2. Div-Element im Dokument ermitteln: var mapElement = document.getElementById(quot;mapquot;); 3.Kartenobjekt mit bestimmter Größe erzeugen: var googleMap = new Gmap2( mapElement, {'size' : new GSize(width, height)} ); 4. Kartentyp definieren: googleMaps.setMapType(mapTypeConstant); 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 30
  • 31. 4.2.4.1. Dynamischer Kartenaufruf (2) 5. Kontrollelemente setzen: googleMap.addControl(new GLargeMapControl()); 6. Punktobjekt erzeugen: var point = new GLatLng( parseFloat(latitude), parseFloat(longitude)); 7. Kartezentrieren: googleMaps.setCenter(point); 8. Markierung setzen: var marker = new GMarker(point); (weitere Parameter für eigene Icon-Bilder möglich) googleMaps.addOverlay(marker); 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 31
  • 32. 4.3. - Konnektor Basisklasse Konnektorklasse Klasse eines Fremdmoduls Methoden: Liste von Ordnern als Auswahlbox Markierung hinzufügen Markierung löschen 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 32
  • 33. 4.3.1. - Beispiel zum Konnektor Karten- und spezielle Formularbox Geo Maps Ausgabeklasse M1 Geo Maps Basisklasse M2 Überladenes Klick-Ereignis function coorModeAction(x, y) { if (lastMarker != null) googleMaps.removeOverlay(lastMarker); lastMarker = setMarker(new GLatLng(y, x)); Geo Maps Konnektor locationInput.value = y+','+x; } 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 33
  • 34. 4.4. Geo Maps Datenbanktabellen 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 34
  • 35. 4.4.1. Ausgabe von Markierungsdaten KML Beschreibung in HTML XMLHttpRequest Styles für Google Earth 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 35
  • 36. 4.4.1.1. Markierungsdaten exportieren Exportfunktion im Backend Oder als Download im KML Ausgabemodus (Markierungsdaten) KML mit Styles für Markierungsicon 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 36
  • 37. 4.5. MySQL Spatial Extensions Funktionen: Erzeugung, Speicherung und Analyse von geographischen Kenndaten Seit MySQL 4.1 (für MyISAM) seit 5.0.16 auch InnoDB, NDB, BDB und ARCHIVE 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 37
  • 38. 4.5.1. SE Klassenhierarchie Point: 0-dimensional Curve: 1-dimensional Surface: 2-dimensional GeometryCollection: Zusammenstellungen verschiedener Geometrien 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 38
  • 39. 4.5.2. Geo Maps Funktionen für SE Basisklasse für Spatial Extensions - Datenbanktabellen anlengen Spaltentyp: polygon (für Punkte und Polygone) Index: SPATIAL KEY - Punkte hinzufügen / entfernen - Polygone hinzufügen / entfernen - nächst gelegenen Punkt ermitteln Spaltentyp: point Index: SPATIAL KEY - liegt Punkt A in Polygon X? 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 39
  • 40. 4.5.3. SE Datentabellen Erweiterungstabellen für MySQL Spatial Extensions bzw. Polygon- und Punktdaten 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 40
  • 41. 5. Quellen und weiterführende Links martinkelm.de en.wikipedia.org/wiki/Google_Maps en.wikipedia.org/wiki/Google_Earth en.wikipedia.org/wiki/Yahoo_Maps en.wikipedia.org/wiki/Open_Layers openlayers.org/dev/examples www.georss.org/Main_Page dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/spatial-extensions.html code.google.com/apis/maps/documentation/reference.html developer.yahoo.com/maps/ajax/V2/reference.html shrt.ws / weisse-liste.de ENDE 05.06.09 Geo Maps - Martin Kelm 41