SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
01. - 31.01.2023 www.kath-neckarstadt.de
P F A R R B L A T T
Röm.-kath.Kirchengemeinde
Mannheim-Neckarstadt
Bild:
Victoria_Watercolor,
pixabay.de
2
Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Gäste von nah und fern.
Schon seit vielen Jahren wird rund um
Silvester ein alter Kurzfilm gespielt:
„Der 90. Geburtstag“, besser bekannt
als „Dinner for one“. Die meisten
dürften diesen Film kennen.
Eine alte Dame feiert ihren Geburts-
tag. Alle eingeladenen Gäste sind
längst verstorben. Und so darf ihr
Butler stellvertretend für die Gäste
jedesmal aufs Neue mit der alten Da-
me anstoßen. Der Butler wird immer
betrunkener und tollpatschiger.
Ein Dialog wiederholt sich immer
wieder. Der Butler fragt: „The same
procedure as last year“ – und die alte
Dame antwortet: „The same proce-
dure as every year.“ („Die gleiche Pro-
zedur wie letztes Jahr?“ – „Die gleiche
Prozedur wie jedes Jahr“).
So lustig wie dieser Dialog in dem
Sketch ist, so nachdenklich macht er
mich auch auf der anderen Seite. Ist
denn jedes Jahr der gleiche Trott
dran? Ist jedes Jahr immer nur das
gleiche Spiel?
Spätestens seit Corona wünschen wir
uns nicht mehr, dass es immer so wei-
tergeht, wie in den Jahren zuvor. Der
Krieg in der Ukraine, die vielen Sor-
gen der Menschen – auch sie lassen
uns hoffen und beten, dass dieses Jahr
anders wird.
Ein wenig haben auch wir das in
unserer Hand, zumindest in unse-
rem Umfeld können wir beeinflus-
sen, wie das Jahr wird. Wie wir mit-
einander umgehen, wie wir uns für
unsere Familie oder für andere
Menschen einsetzen, wie wir uns
mit unseren Möglichkeiten engagie-
ren.
Und nicht zuletzt: wie sehr wir im
neuen Jahr auf Gottes Nähe und
Beistand vertrauen.
Im Namen des gesamten Seelsor-
geteams wünsche ich Ihnen ein ge-
segnetes neues Jahr!
Br. Markus Steinberger ofm
3
Sonntag, 01. Januar Neujahr / Weltfriedenstag
Hochfest der Gottesmutter Maria
(LL: Num 6,22-27; Gal 4,4-7; Ev: Lk 2,16-21)
Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier
St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier
St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde
Montag, 02. Januar
St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung
St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. verst. Naujokiene u. f. verst.
Maslauskiene.
Dienstag, 03. Januar
Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz
Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. verst. Miskovic Ivo, Miskovic Jozefina,
Matanovic Luka, Matanovic Marta, Madjaj Frano.
Ida Scipio 15.00 Wort-Gottes-Feier im Pflegeheim
Centro Verde 16.00 Wort-Gottes-Feier im Pflegeheim
Mittwoch, 04. Januar
St. Nikolaus 08.30 Rosenkranz
St. Nikolaus 09.00 Eucharistiefeier
Donnerstag, 05. Januar
St. Bernhard 17.30 Rosenkranz
St. Bernhard 18.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. verst. Elisabeth Kappes.
Freitag, 06. Januar Erscheinung des Herrn
Afrika-Kollekte
St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier
St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier
St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier,
musikal. Gestaltung: Handglockenchor
St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde
Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Gottesdienste 01.—31.01.2023
4
Beicht- und Glaubensgespräche in St. Bonifatius
nach Absprache mit einem der Seelsorger.
Sonntag, 08. Januar Taufe des Herrn
(LL: Jes 42,5a.1-4.6-7,Apg 10,34-38, Ev: Mt 3,13-17) Sternsinger-Kollekte
Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier
St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier
St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier
St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. verst. Alicja u. Josef Kubina, f. verst.
Ursula u. Stefan Grzenia.
St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde
Montag, 09. Januar
St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung
St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. d. Verst. d. Fam. Jirasek.
Dienstag, 10. Januar
Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz
Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. Maria Bitz.
St. Bonifatius 15.00 Taufe Laaini Duran
Mittwoch, 11. Januar
St. Nikolaus 08.30 Rosenkranz
St. Nikolaus 09.00 Eucharistiefeier
Donnerstag, 12. Januar
St. Bernhard 17.30 Rosenkranz
St. Bernhard 18.00 Eucharistiefeier
Freitag, 13. Januar
St. Nikolaus 16.00 Themengottesdienst Erstkommunion
St. Bonifatius 17.30 Rosenkranz
St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. Pintilie, Maria u. Neculai.
Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
* www.sternsinger.de
*
5
*
Sonntag, 15. Januar Zweiter Sonntag im Jahreskreis
(LL: Jes 49,3.5-6,1 Kor 1,1-3, Ev: Joh 1,29-34)
Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier
Wir beten f. leb. Ang. d. Fam. Nalewaja.
St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier
St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier mit Kinderkirche
St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier
St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde
Montag, 16. Januar
St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung
St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier
Dienstag, 17. Januar
Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz
Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. verst. Paul Maar.
Mittwoch, 18. Januar
St. Nikolaus 08.30 Rosenkranz
St. Nikolaus 09.00 Eucharistiefeier
Donnerstag, 19. Januar
St. Bernhard 17.30 Rosenkranz
St. Bernhard 18.00 Eucharistiefeier
Melanchthon 19.00 Taizè-Andacht
Freitag, 20. Januar
St. Bonifatius 17.30 Rosenkranz
St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier
Sonntag, 22. Januar Dritter Sonntag im Jahreskreis
(LL: Jes 8,23b-9,3,1 Kor 1,10-13.17, Ev: Mt 4,12-23)
Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier
St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier
St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier
St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. Leb. u. Verst. d. Familienkreises
St. Nikolaus.
St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde
St. Bonifatius 13.30 Taufe Theresa Julia Clara Szakacs-Roth
Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
* by Factum ADP in pfarrbriefservice.de 6
Montag, 23. Januar
St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung
St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. verst. Herta Hartmann, f. Fam. Banka
in bes. Anl.
Dienstag, 24. Januar
Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz
Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. verst. Paul Maar,
f. Pfarrer Hermann Dorner.
Mittwoch, 25. Januar
St. Nikolaus 08.30 Rosenkranz
St. Nikolaus 09.00 Eucharistiefeier
Donnerstag, 26. Januar
St. Bernhard 17.30 Rosenkranz
St. Bernhard 18.00 Eucharistiefeier für die Verstorbenen
des vergangenen Monats
Freitag, 27. Januar
St. Bonifatius 17.30 Rosenkranz
St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier für die Verstorbenen des
vergangenen Monats
Sonntag, 29. Januar Vierter Sonntag im Jahreskreis
(LL: Zef 2,3; 3,12-13,1 Kor 1,26-31, Ev: Mt 5,1-12a)
Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier
St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier
St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier
St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier
St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde
St. Bonifatius 15.00 Wortgottesdienst für Gehörlose
Montag, 30. Januar
St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung
St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. verst. Eltern Martha u. Alfons
Nowainski, Bruder Alfred u. verst. Ang.
Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
7
Dienstag, 31. Januar
Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz
Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier
Wir beten f. verst. Paul Maar.
Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Wir gedenken unserer Verstorbenen:
Hermina Rey 54 J.
Adelheid Müller 77 J.
Kurt Liebermann 94 J.
Margaretha Gerber 85 J.
8
Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Termine und Mitteilungen
Dienstag, 03. Januar
Gespräch über das Lebenswort
19.00 Uhr in St. Bernhard, Sitzungs-
zimmer.
_____________________________
Dienstag, 03. Januar
Bibelkreis/
Schriftgespräch
17.30 Uhr St. Bonifatius,
Altes Refektorium.
_____________________________
*
Mittwoch, 11. Januar
Frauengemeinschaft
18.30 Uhr Treffen in St. Bonifatius.
_____________________________
Dienstag, 10. Januar
Lektor*innen und
Kommunionhelfer*innen
20.00 Uhr Treffen in St. Bonifatius,
Altes Refektorium.
_____________________________
Mittwoch, 11. Januar
Gemeindeteam
St. Bonifatius
19.30 Uhr Treffen in St. Bo-
nifatius, Altes Refektorium.
_____________________________
Donnerstag, 12. Januar
Peru-Kreis
19.00 Uhr Treffen in St. Bonifatius.
Montag, 16. Januar
Helfende Hände
18.00 Uhr Treffen in
St. Nikolaus, Pfarrhaus.
_____________________________
Dienstag, 17. Januar
Bibelkreis/
Schriftgespräch
17.30 Uhr St. Bonifatius,
Altes Refektorium.
_____________________________
*
Mittwoch, 18. Januar
Pfarrgemeinderat
19.30 Uhr Herzliche Einla-
dung zur öffentlichen Sit-
zung in St. Nikolaus, Ge-
meindesaal.
_____________________________
*
Sonntag, 15. Januar
Gemeindetreff
12.00 Uhr in St. Bonifatius,
Gemeindesaal.
________________________________
Sonntag, 22. Januar
Sonntagseinladungen für
Bedürftige
12.00 Uhr in St. Nikolaus,
Gemeindesaal. Wer mithel-
fen möchte, melde sich bitte
bei Diakon Christian Möhrs,
Tel. 0621/30085225.
* by Factum ADP in pfarrbriefservice.de
9
Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Redaktionsschluss für das Pfarrblatt vom 01.02. – 28.02.2023 ist
Donnerstag, 12.01.2023
Redaktionelle Änderungen von eingesandten Artikeln vorbehalten.
Mittwoch, 01. Februar
Besuchsdienst St. Bonifatius
Herzliche Einladung zu unserem Treffen um 16.00 Uhr im großen Saal von
St. Bonifatius mit dem Leiter der Caritas-Sozialstationen, Herrn Axel Bleckert.
Er wird uns informieren über die Struktur und Arbeit der Sozialstation und
Neuerungen; ebenso Hinweise geben zu Pflegegraden, Kurzzeit– und Verhin-
derungspflege.
Auch interessierte Gäste sind herzlich willkommen.
(Für das Besuchsdienst-Leitungsteam: Gertrud Peters)
______________________________________________________________
Ich heiße Jelena Radalj, bin verheiratet, Mutter
von zwei Söhnen und wohne in Mannheim-
Käfertal. Ich bringe mehrjährige Berufserfah-
rung aus dem Büro- und Bankenbereich mit.
Ich freue mich schon sehr auf eine gute Zu-
sammenarbeit und meine neue Herausforde-
rung als Pfarrsekretärin.
Gerne stehe ich Ihnen künftig bei Fragen zur
Verfügung.
Herzliche Grüße Jelena Radalj
Liebe Gemeindemitglieder,
seit 01.12.2022 habe ich die Arbeit von Frau Renate Bauer im Pfarrbüro
St. Bernhard übernommen. Hiermit möchte ich mich kurz vorstellen:
18
Quelle: Malteser Migranten Medizin
Bild: Missio
10
Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
in der Seniorengruppe
St. Nikolaus
Wenn das so ist …, dann sollten wir
das junge Jahr doch nutzen, um unse-
rem Altern etwas entgegenzusetzen.
Am 11. Januar 2023, ab 15 Uhr eröff-
nen wir das „Spielcasino“ im Pfarr-
saal St. Nikolaus. Glück, Können,
Geduld oder Taktik, jeder kann seine
Vorliebe mit anderen Mitspielern tei-
len. Gerne können Spiele mitgebracht
werden.
"Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt,
weil sie aufhören zu spielen."
Oliver Wendell Holmes, Sr. (1809-1894), Arzt und Schriftsteller
Alle, die keine Spielernaturen sind,
sind natürlich eingeladen zum Plau-
schen und sich austauschen in gemüt-
licher Runde.
Anmeldung bzw. Abmeldung bitte
bis 5. Januar 2023 unter
Tel.: 0621/ 317513 oder
hildegard.balbach @web.de.
Wir wünschen Ihnen /euch im neuen Jahr 2023 alles Gute, Gesundheit und
Zufriedenheit und freuen uns auf ein Wiedersehen.
Hildegard und Joachim Balbach
Grafik: Openclipart.org
Bild: Wikimedia Commens
11
Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
in der Senioren-Treffpunkt
St. Bonifatius
Liebe Seniorinnen und Senioren,
ich wünsche Ihnen allen einen guten
Start in das Jahr 2023. Wir haben wie-
der ein neues Jahr und einige Verände-
rungen in unserem Kreis. Diese werde
ich Ihnen bei unserem ersten Nach-
mittag bekannt geben.
Das Jahr 2022 war trotz Corona ein
ereignisreiches Jahr.
Wir werden auch dieses Jahr wieder
interessante Vorträge haben, aber das
gemeinsame Beisammensein steht im
Mittelpunkt.
Am 10. Januar 2023, 14.30 Uhr findet
eine Andacht zum Thema Neues
Jahr/Neustart statt und wir werden
nochmals auf das vergangene Jahr
schauen.
Unser Senioren-Treffpunkt findet wei-
terhin bei Kaffee und Kuchen jeden
zweiten Dienstag im Monat in der
Zeit von 14:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr
(Einlass 14.00 Uhr) im Gemeindessaal
von St. Bonifatius statt.
Termine im Jahr 2023:
14. Februar / 14. März / 11. April /
09. Mai / 13. Juni / 12. September /
10. Oktober / 14. November /
12. Dezember.
Diese Termine finden sie auch im
Schaukasten. Die jeweiligen Themen
werden kurzfristig im Pfarrblatt be-
kannt gegeben.
Bleiben Sie behütet und gesund.
Ihre Kerstin Thelen
12
Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Im kommenden Jahr möchte ich gern
zu einer Wallfahrt nach Assisi einla-
den. Die Fahrt organisiere ich zusam-
men mit Br. Michael Blasek ofm aus
Großkrotzenburg. Die Plätze sind
begrenzt. Wir fahren mit dem Nacht-
zug von München (Liegewagen) und
sind in einem einfachen Pilgerhaus in
Assisi in Doppel- und Einzelzimmern
mit Halbpension untergebracht.
Abfahrt am Sonntag, 04.06.2023,
Rückkehr am Samstag, 10.06.2023.
Wallfahrt nach Assisi 2023
Der Kostenbeitrag wird bei ca. 700,-
€ / Person ab München liegen, zuzüg-
lich der Fahrtkosten bis München.
Wir werden auf den Spuren von Fran-
ziskus und Klara diese spirituellen Ta-
ge in Assisi und näherer, fußläufiger
Umgebung verbringen.
Wer Interesse an der Teilnahme hat,
kann sich schon jetzt bei mir oder im
Pfarrbüro melden.
Br. Franz-Leo ofm
Panorama von Assisi vom Monte Subasio
photo
by
Gunnar
Bach
Pedersen
Klara von Assisi
Franz von Assisi
Bilder: Wikipedia 13
Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Einladung zur Ostervorbereitung
Weihnachten ist noch nicht vorbei –
und dann schon an Ostern denken?
Ja, weil es für die gute Vorbereitung
Zeit braucht.
Ostern ist das wichtigste Fest für uns
Christen. Und die Osterfeiern sind
ganz eigene, intensive Gottesdienste.
Besonders die Feiern der „drei Heili-
gen Tage“, die Abendmahlsfeier am
Gründonnerstag, das Gedenken des
Leidens und Sterbens Jesu am Karfrei-
tag und die Feier der Auferstehung in
der Osternacht gehören sehr eng zu-
sammen. Ursprünglich waren diese
drei Feiern ein einziger Gottesdienst.
Erst im Laufe der Zeit ist unsere heu-
tige Ordnung entstanden.
In 2023 wollen wir daher diese Got-
tesdienste nicht in verschiedenen Kir-
chen feiern, sondern jeweils in einer:
nämlich in St. Bonifatius und in St.
Nikolaus. In 2024 soll dies dann
wechseln zu St. Bernhard und Herz
Jesu.
Um diese Feiern vorzubereiten und zu
gestalten laden Br. Markus und ich
herzlich ein zur Gründung eines Litur-
giekreises. Dieser trifft sich zum ers-
ten Mal am Donnerstag, 19. Januar
2023 um 19.00 Uhr im Alten Refek-
tor in St. Bonifatius.
Bei diesem ersten Treffen wollen wir
uns zunächst grundsätzlich mit der
Entstehung und Bedeutung der Oster-
feier beschäftigen, ehe wir dann in
weiteren Treffen an die konkrete Ge-
staltung gehen.
Eingeladen dazu sind alle, die an der
Gestaltung von Liturgie Interesse ha-
ben. Vorkenntnisse sind nicht notwen-
dig.
Br. Franz-Leo ofm
Bild: Annemarie Barthel, In: Pfarrbriefservice.de
14
Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Quelle: Lichtmeile Neckarstadt-West
Weltweit leiden Kinder unter Gewalt.
Die Weltgesundheitsorganisation
schätzt, dass jährlich eine Milliarde
Kinder und Jugendliche physischer,
sexualisierter oder psychischer Gewalt
ausgesetzt sind – das ist jedes zweite
Kind.
Wie schon im vergangen Jahr werden
Anfang 2023 kleine Segenstüten „to
go“ in den Kirchen in der Neckarstadt
bereit liegen, die Sie gerne mitnehmen
und auch weiterverschenken können.
Über die ein oder andere Spende, ob
online direkt unter www.sternsinger.de
oder über die Kirchengemeinden,
freuen sich Kinder u.a. in Indonesien.
Sternsingertüten „to go“
Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und welt-
weit“ steht der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023.
Vorab schon einmal ein herzliches DANKESCHÖN und
Gottes Segen für das Jahr 2023!
Diakon Christian Möhrs
Sternsingerdanke als Vision Create
Am 14. Januar findet von 14:30 bis 17:30 Uhr eine Stern-
singerdanke-Aktion als Vision Create statt. Diese Aktion
wird in Kooperation mit der Seelsorgeeinheit Mannheim-
Nord vorbereitet. Die Sternsinger*innen erwartet eine
kleine Schnitzeljagd unter dem Motto „Suchet den Stern“
mit einem anschließenden gemütlichen Abschluss inkl.
Film. Die Aktion findet in St. Elisabeth (Gartenstadt)
statt.
Anmeldung als Gruppe über die Homepage der Jugendkirche
(www.jugendkirche-samuel.de).
15
Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Quelle: Lichtmeile Neckarstadt-West
Rückblick
20 Ministrant*innen aus unserer Seel-
sorgeeinheit waren im Europapark in
Rust als Dankeschön für ihren Dienst
am Altar.
Gestartet wurde der Besuch mit einer
kleinen Andacht in der norwegischen
Stabkirche, die tatsächlich als Kirche
für Gottesdienste, Taufen und Hoch-
zeiten genutzt wird.
Inmitten von Achterbahn, Schiffs-
schaukel und Schweizer Bobbahn, ist
Ministrantenausflug in den Europapark
diese Kirche ein Ort der Ruhe.
Den ganzen Tag waren die Minis aus
unserer Seelsorgeeinheit im Park un-
terwegs und fuhren am Abend müde
aber glücklich mit dem Reisebus zu-
rück nach Mannheim.
Für das Seelsorgeteam:
Diakon Christian Möhrs
16
Aus Stadt und Erzbistum | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Hinweise zum Datenschutz
Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?
Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Friedrich-Ebert-Str. 34, 68167 Mannheim
Unser Datenschutzbeauftragter ist:
Christian Weinmann
Telefon: 0157-80547068
christian.weinmann@ordinariat-freiburg.de
Welche Daten werden von uns verarbeitet und zu welchen Zwecken?
Durch unser Pfarrblatt informieren wir unsere Gemeindemitglieder regelmäßig
über das Leben in unserer Pfarrei. Auch im neuen Jahr 2023 werden wir Tau-
fen, Erstkommunion, Firmung, Hochzeiten und Trauerfälle, gegebenenfalls mit
Name und Datum, im Pfarrblatt veröffentlichen.
Geburtstagsbrief bzw. - besuch
Durch unser Kirchenmitgliedsverzeichnis verfügen wir über die Personendaten
der Gemeindemitglieder. Ab dem 75. Geburtstag und bei allen runden Geburts-
tagen werden Glückwunschbriefe verschickt. Bei staatlichen Sperren werden die
Gemeindemitglieder in unserem Verzeichnis nicht angezeigt und bekommen
deshalb keinen Geburtstagsbrief.
Ehejubiläen
Die Ehejubiläen können vom Pfarrbüro nicht durch das Kirchenmitglieds-
verzeichnis ausfindig gemacht werden.
Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das?
Die zuvor genannte Datenverarbeitung erfolgt im kirchlichen Interesse
gem. § 6 f KDG.
17
Quelle: www
Aus Stadt und Erzbistum | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
Wie lange werden die Daten gespeichert?
Wir verarbeiten die Daten, solange dies für den jeweiligen Zweck erforderlich
ist. Soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen – z.B. im Handelsrecht
oder Steuerrecht – werden die betreffenden personenbezogenen Daten für die
Dauer der Aufbewahrungspflicht gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungs-
pflicht wird geprüft, ob eine weitere Erforderlichkeit für die Verarbeitung vor-
liegt. Liegt eine Erforderlichkeit nicht mehr vor, werden die Daten gelöscht.
Wo werden die Daten verarbeitet?
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich in Rechenzen-
tren der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.
Ihre Rechte als Betroffene
Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeite-
ten personenbezogenen Daten. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung
oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies
gesetzlich zusteht. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Ferner
haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetz-
lichen Vorgaben. Ihren Widerspruch teilen Sie bitte einem unserer Pfarrbüros
mit, am besten schriftlich. Ein Widerspruch entfaltet Rechtswirkungen nur für
die Zukunft. Die bis zu einem Widerspruch erfolgte Datenverarbeitung bleibt
hiervon unberührt. Sie haben zudem das Recht, sich über die Verarbeitung per-
sonenbezogenen Daten durch uns bei einer kirchlichen Aufsichtsbehörde für
den Datenschutz zu beschweren.
Ordinariat Freiburg
Referat Datenschutz
Schoferstr. 2, 79098 Freiburg
19
Impressum
Manuskripte und Fotografien
Gerne veröffentlichen wir Ihre Beiträge
aus Ihrer Gemeinde oder Gruppierung.
Mit der Einsendung Ihrer Fotos erklären
Sie, dass die abgebildeten Personen mit
einer Veröffentlichung einverstanden sind.
Wir übernehmen keine Haftung oder Ga-
rantie für die Aktualität, Richtigkeit und
Vollständigkeit der bereitgestellten Infor-
mationen.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die
Redaktion, Sie erhalten detaillierte Infor-
mationen:
st.bernhard@kath-ma-neckarstadt.de
Das Pfarrblatt ist das offizielle
Magazin für Termine und Nach-
richten der Röm.-kath. Kirchenge-
meinde Mannheim-Neckarstadt.
V.i.S.P.: Br. Franz-Leo Barden ofm
Redaktion: Br. Franz-Leo Barden,
Renate Bauer
Layout: Renate Bauer
Druck: GemeindebriefDruckerei
Ausgabe Redaktionsschluss
Februar 12.01.
März 09.02.
April 09.03.
Mai 13.04.
Juni 11.05.
Juli 08.06.
August/September 13.07.
Oktober 14.09.
November 12.10.
Dezember 09.11.
Januar 07.12.
Redaktionsschlüsse Pfarrblatt 2023
20
KONTAKTE
Pfarrgemeinderatsvorsitzende:
Claudia Jacobs
SEELSORGETEAM (Herausgeber)
Franz Leo Barden ofm, Pfarrer
Markus Steinberger ofm, Kooperator
Lothar Weber ofm, Kooperator
Christian Möhrs, Diakon
Gundula Müller, Gemeindereferentin
Peter Weilbach, Diakon
Raphael Kaltenecker ofm
PFARRGEMEINDE ST. BONIFATIUS
Friedrich-Ebert-Str. 34 | 68167 Mannheim
Tel. 0621/30085-204
st.bonifatius@kath-ma-neckarstadt.de
Öffnungszeiten Zentralbüro:
Mo 8.30-12 u. 14.30-17.30 | Di 12-16 |
Do 12-17 | Fr 9-12
PFARRGEMEINDE HERZ-JESU
Pestalozzistr. 19 | 68169 Mannheim
Tel. 0621/30085-207| Fax: 0621/30085-208
herz.jesu@kath-ma-neckarstadt.de
Öffnungszeiten Pfarrbüro:
Mo 9-12 | Mi 9-12 | Do 15-18
PFARRGEMEINDE ST. NIKOLAUS
Hansastr. 1 | 68169 Mannheim
Tel. 0621/30085-209 | Fax: 0621/30085-210
st.nikolaus@kath-ma-neckarstadt.de
Öffnungszeiten Pfarrbüro:
Mi 9.30-14
PFARRGEMEINDE ST. BERNHARD
Eifelstr. 7-9 | 68167 Mannheim
Tel. 0621/30085-205 | Fax 0621/30085-206
st.bernhard@kath-ma-neckarstadt.de
Öffnungszeiten Pfarrbüro:
Mo 15-17 | Fr 9-11
PFARRSEKRETÄRINNEN
Eleonore Boppel
Ursula Kirchesch-Raber
Marija Miskovic
Jelena Radalj
Renate Schork
Verwaltungsbeauftragte:
Beatrice Wägele
Jelica Marosevic
Joso Neretljak
Cosmo Schiafone
Marek Zarnowski
MESNER/IN und HAUSMEISTER
INTERNET
www.kath-neckarstadt.de
Röm. kath. Kirchengemeinde
Mannheim-Neckarstadt
Volksbank Sandhofen
IBAN: DE63 6706 0031 0029 9768 05
BIC: GENODE61MA3
!! NEUE KONTOVERBINDUNG !!

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie pfarrblatt-januar.pdf

28 10 2016_w_32_2caec32ffd
28 10 2016_w_32_2caec32ffd28 10 2016_w_32_2caec32ffd
28 10 2016_w_32_2caec32ffd
Luxemburger Wort
 
Rundbrief 14
Rundbrief 14Rundbrief 14
Rundbrief 14
Dorothee Janssen
 
Frühsommer 2009
Frühsommer 2009Frühsommer 2009
Frühsommer 2009stpeter2013
 
28 oct.w z_31_20161028
28 oct.w z_31_2016102828 oct.w z_31_20161028
28 oct.w z_31_20161028
Luxemburger Wort
 
28 oct.w z_31_20161028
28 oct.w z_31_2016102828 oct.w z_31_20161028
28 oct.w z_31_20161028
Luxemburger Wort
 
Haider Ruf November 2013
Haider Ruf November 2013Haider Ruf November 2013
Haider Ruf November 2013
Sebastian Rappl
 
Gemeindebrief 2017 09 11
Gemeindebrief 2017 09 11Gemeindebrief 2017 09 11
Gemeindebrief 2017 09 11
www.mathisoberhof.wordpress.com
 
Internetauftrittneu
InternetauftrittneuInternetauftrittneu
Internetauftrittneubarbara.vd
 
Praesentation Roga Kirchen 2008
Praesentation Roga Kirchen 2008Praesentation Roga Kirchen 2008
Praesentation Roga Kirchen 2008Dominik Feusi
 
Papst franziskus' besuch in ungarn
Papst franziskus' besuch in ungarnPapst franziskus' besuch in ungarn
Papst franziskus' besuch in ungarn
Martin M Flynn
 
Gemeindebrief März-Mai2018
Gemeindebrief März-Mai2018Gemeindebrief März-Mai2018
Gemeindebrief März-Mai2018
www.mathisoberhof.wordpress.com
 

Ähnlich wie pfarrblatt-januar.pdf (20)

28 10 2016_w_32_2caec32ffd
28 10 2016_w_32_2caec32ffd28 10 2016_w_32_2caec32ffd
28 10 2016_w_32_2caec32ffd
 
Rundbrief 14
Rundbrief 14Rundbrief 14
Rundbrief 14
 
Frühsommer 2009
Frühsommer 2009Frühsommer 2009
Frühsommer 2009
 
Pfarrfolder
PfarrfolderPfarrfolder
Pfarrfolder
 
28 oct.w z_31_20161028
28 oct.w z_31_2016102828 oct.w z_31_20161028
28 oct.w z_31_20161028
 
28 oct.w z_31_20161028
28 oct.w z_31_2016102828 oct.w z_31_20161028
28 oct.w z_31_20161028
 
Haider Ruf Juni 2013
Haider Ruf Juni 2013Haider Ruf Juni 2013
Haider Ruf Juni 2013
 
Haider Ruf November 2013
Haider Ruf November 2013Haider Ruf November 2013
Haider Ruf November 2013
 
Gemeindebrief 2017 09 11
Gemeindebrief 2017 09 11Gemeindebrief 2017 09 11
Gemeindebrief 2017 09 11
 
Internetauftrittneu
InternetauftrittneuInternetauftrittneu
Internetauftrittneu
 
Sommer 2009
Sommer 2009Sommer 2009
Sommer 2009
 
Sommer 2010
Sommer 2010Sommer 2010
Sommer 2010
 
2012 02
2012 022012 02
2012 02
 
Praesentation Roga Kirchen 2008
Praesentation Roga Kirchen 2008Praesentation Roga Kirchen 2008
Praesentation Roga Kirchen 2008
 
Gräbersegnung neu
Gräbersegnung neuGräbersegnung neu
Gräbersegnung neu
 
Februar 2010
Februar 2010Februar 2010
Februar 2010
 
Wir sind papst
Wir sind papstWir sind papst
Wir sind papst
 
Papst franziskus' besuch in ungarn
Papst franziskus' besuch in ungarnPapst franziskus' besuch in ungarn
Papst franziskus' besuch in ungarn
 
Gemeindebrief März-Mai2018
Gemeindebrief März-Mai2018Gemeindebrief März-Mai2018
Gemeindebrief März-Mai2018
 
Ostern in griechenland
Ostern in griechenlandOstern in griechenland
Ostern in griechenland
 

pfarrblatt-januar.pdf

  • 1. 01. - 31.01.2023 www.kath-neckarstadt.de P F A R R B L A T T Röm.-kath.Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Bild: Victoria_Watercolor, pixabay.de 2 Liebe Gemeindemitglieder, liebe Gäste von nah und fern. Schon seit vielen Jahren wird rund um Silvester ein alter Kurzfilm gespielt: „Der 90. Geburtstag“, besser bekannt als „Dinner for one“. Die meisten dürften diesen Film kennen. Eine alte Dame feiert ihren Geburts- tag. Alle eingeladenen Gäste sind längst verstorben. Und so darf ihr Butler stellvertretend für die Gäste jedesmal aufs Neue mit der alten Da- me anstoßen. Der Butler wird immer betrunkener und tollpatschiger. Ein Dialog wiederholt sich immer wieder. Der Butler fragt: „The same procedure as last year“ – und die alte Dame antwortet: „The same proce- dure as every year.“ („Die gleiche Pro- zedur wie letztes Jahr?“ – „Die gleiche Prozedur wie jedes Jahr“). So lustig wie dieser Dialog in dem Sketch ist, so nachdenklich macht er mich auch auf der anderen Seite. Ist denn jedes Jahr der gleiche Trott dran? Ist jedes Jahr immer nur das gleiche Spiel? Spätestens seit Corona wünschen wir uns nicht mehr, dass es immer so wei- tergeht, wie in den Jahren zuvor. Der Krieg in der Ukraine, die vielen Sor- gen der Menschen – auch sie lassen uns hoffen und beten, dass dieses Jahr anders wird. Ein wenig haben auch wir das in unserer Hand, zumindest in unse- rem Umfeld können wir beeinflus- sen, wie das Jahr wird. Wie wir mit- einander umgehen, wie wir uns für unsere Familie oder für andere Menschen einsetzen, wie wir uns mit unseren Möglichkeiten engagie- ren. Und nicht zuletzt: wie sehr wir im neuen Jahr auf Gottes Nähe und Beistand vertrauen. Im Namen des gesamten Seelsor- geteams wünsche ich Ihnen ein ge- segnetes neues Jahr! Br. Markus Steinberger ofm
  • 2. 3 Sonntag, 01. Januar Neujahr / Weltfriedenstag Hochfest der Gottesmutter Maria (LL: Num 6,22-27; Gal 4,4-7; Ev: Lk 2,16-21) Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde Montag, 02. Januar St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier Wir beten f. verst. Naujokiene u. f. verst. Maslauskiene. Dienstag, 03. Januar Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier Wir beten f. verst. Miskovic Ivo, Miskovic Jozefina, Matanovic Luka, Matanovic Marta, Madjaj Frano. Ida Scipio 15.00 Wort-Gottes-Feier im Pflegeheim Centro Verde 16.00 Wort-Gottes-Feier im Pflegeheim Mittwoch, 04. Januar St. Nikolaus 08.30 Rosenkranz St. Nikolaus 09.00 Eucharistiefeier Donnerstag, 05. Januar St. Bernhard 17.30 Rosenkranz St. Bernhard 18.00 Eucharistiefeier Wir beten f. verst. Elisabeth Kappes. Freitag, 06. Januar Erscheinung des Herrn Afrika-Kollekte St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier, musikal. Gestaltung: Handglockenchor St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Gottesdienste 01.—31.01.2023 4 Beicht- und Glaubensgespräche in St. Bonifatius nach Absprache mit einem der Seelsorger. Sonntag, 08. Januar Taufe des Herrn (LL: Jes 42,5a.1-4.6-7,Apg 10,34-38, Ev: Mt 3,13-17) Sternsinger-Kollekte Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier Wir beten f. verst. Alicja u. Josef Kubina, f. verst. Ursula u. Stefan Grzenia. St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde Montag, 09. Januar St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier Wir beten f. d. Verst. d. Fam. Jirasek. Dienstag, 10. Januar Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier Wir beten f. Maria Bitz. St. Bonifatius 15.00 Taufe Laaini Duran Mittwoch, 11. Januar St. Nikolaus 08.30 Rosenkranz St. Nikolaus 09.00 Eucharistiefeier Donnerstag, 12. Januar St. Bernhard 17.30 Rosenkranz St. Bernhard 18.00 Eucharistiefeier Freitag, 13. Januar St. Nikolaus 16.00 Themengottesdienst Erstkommunion St. Bonifatius 17.30 Rosenkranz St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier Wir beten f. Pintilie, Maria u. Neculai. Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt * www.sternsinger.de *
  • 3. 5 * Sonntag, 15. Januar Zweiter Sonntag im Jahreskreis (LL: Jes 49,3.5-6,1 Kor 1,1-3, Ev: Joh 1,29-34) Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier Wir beten f. leb. Ang. d. Fam. Nalewaja. St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier mit Kinderkirche St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde Montag, 16. Januar St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier Dienstag, 17. Januar Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier Wir beten f. verst. Paul Maar. Mittwoch, 18. Januar St. Nikolaus 08.30 Rosenkranz St. Nikolaus 09.00 Eucharistiefeier Donnerstag, 19. Januar St. Bernhard 17.30 Rosenkranz St. Bernhard 18.00 Eucharistiefeier Melanchthon 19.00 Taizè-Andacht Freitag, 20. Januar St. Bonifatius 17.30 Rosenkranz St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier Sonntag, 22. Januar Dritter Sonntag im Jahreskreis (LL: Jes 8,23b-9,3,1 Kor 1,10-13.17, Ev: Mt 4,12-23) Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier Wir beten f. Leb. u. Verst. d. Familienkreises St. Nikolaus. St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde St. Bonifatius 13.30 Taufe Theresa Julia Clara Szakacs-Roth Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt * by Factum ADP in pfarrbriefservice.de 6 Montag, 23. Januar St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier Wir beten f. verst. Herta Hartmann, f. Fam. Banka in bes. Anl. Dienstag, 24. Januar Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier Wir beten f. verst. Paul Maar, f. Pfarrer Hermann Dorner. Mittwoch, 25. Januar St. Nikolaus 08.30 Rosenkranz St. Nikolaus 09.00 Eucharistiefeier Donnerstag, 26. Januar St. Bernhard 17.30 Rosenkranz St. Bernhard 18.00 Eucharistiefeier für die Verstorbenen des vergangenen Monats Freitag, 27. Januar St. Bonifatius 17.30 Rosenkranz St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier für die Verstorbenen des vergangenen Monats Sonntag, 29. Januar Vierter Sonntag im Jahreskreis (LL: Zef 2,3; 3,12-13,1 Kor 1,26-31, Ev: Mt 5,1-12a) Herz-Jesu 09.15 Eucharistiefeier St. Bernhard 09.30 Eucharistiefeier St. Bonifatius 11.00 Eucharistiefeier St. Nikolaus 11.00 Eucharistiefeier St. Bernhard 11.15 Eucharistiefeier der italienischen Gemeinde St. Bonifatius 15.00 Wortgottesdienst für Gehörlose Montag, 30. Januar St. Bonifatius 17.00 Stille Anbetung St. Bonifatius 18.00 Eucharistiefeier Wir beten f. verst. Eltern Martha u. Alfons Nowainski, Bruder Alfred u. verst. Ang. Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt
  • 4. 7 Dienstag, 31. Januar Herz-Jesu 08.30 Rosenkranz Herz-Jesu 09.00 Eucharistiefeier Wir beten f. verst. Paul Maar. Gottesdienste 01.-31.01.2023 | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Wir gedenken unserer Verstorbenen: Hermina Rey 54 J. Adelheid Müller 77 J. Kurt Liebermann 94 J. Margaretha Gerber 85 J. 8 Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Termine und Mitteilungen Dienstag, 03. Januar Gespräch über das Lebenswort 19.00 Uhr in St. Bernhard, Sitzungs- zimmer. _____________________________ Dienstag, 03. Januar Bibelkreis/ Schriftgespräch 17.30 Uhr St. Bonifatius, Altes Refektorium. _____________________________ * Mittwoch, 11. Januar Frauengemeinschaft 18.30 Uhr Treffen in St. Bonifatius. _____________________________ Dienstag, 10. Januar Lektor*innen und Kommunionhelfer*innen 20.00 Uhr Treffen in St. Bonifatius, Altes Refektorium. _____________________________ Mittwoch, 11. Januar Gemeindeteam St. Bonifatius 19.30 Uhr Treffen in St. Bo- nifatius, Altes Refektorium. _____________________________ Donnerstag, 12. Januar Peru-Kreis 19.00 Uhr Treffen in St. Bonifatius. Montag, 16. Januar Helfende Hände 18.00 Uhr Treffen in St. Nikolaus, Pfarrhaus. _____________________________ Dienstag, 17. Januar Bibelkreis/ Schriftgespräch 17.30 Uhr St. Bonifatius, Altes Refektorium. _____________________________ * Mittwoch, 18. Januar Pfarrgemeinderat 19.30 Uhr Herzliche Einla- dung zur öffentlichen Sit- zung in St. Nikolaus, Ge- meindesaal. _____________________________ * Sonntag, 15. Januar Gemeindetreff 12.00 Uhr in St. Bonifatius, Gemeindesaal. ________________________________ Sonntag, 22. Januar Sonntagseinladungen für Bedürftige 12.00 Uhr in St. Nikolaus, Gemeindesaal. Wer mithel- fen möchte, melde sich bitte bei Diakon Christian Möhrs, Tel. 0621/30085225. * by Factum ADP in pfarrbriefservice.de
  • 5. 9 Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Redaktionsschluss für das Pfarrblatt vom 01.02. – 28.02.2023 ist Donnerstag, 12.01.2023 Redaktionelle Änderungen von eingesandten Artikeln vorbehalten. Mittwoch, 01. Februar Besuchsdienst St. Bonifatius Herzliche Einladung zu unserem Treffen um 16.00 Uhr im großen Saal von St. Bonifatius mit dem Leiter der Caritas-Sozialstationen, Herrn Axel Bleckert. Er wird uns informieren über die Struktur und Arbeit der Sozialstation und Neuerungen; ebenso Hinweise geben zu Pflegegraden, Kurzzeit– und Verhin- derungspflege. Auch interessierte Gäste sind herzlich willkommen. (Für das Besuchsdienst-Leitungsteam: Gertrud Peters) ______________________________________________________________ Ich heiße Jelena Radalj, bin verheiratet, Mutter von zwei Söhnen und wohne in Mannheim- Käfertal. Ich bringe mehrjährige Berufserfah- rung aus dem Büro- und Bankenbereich mit. Ich freue mich schon sehr auf eine gute Zu- sammenarbeit und meine neue Herausforde- rung als Pfarrsekretärin. Gerne stehe ich Ihnen künftig bei Fragen zur Verfügung. Herzliche Grüße Jelena Radalj Liebe Gemeindemitglieder, seit 01.12.2022 habe ich die Arbeit von Frau Renate Bauer im Pfarrbüro St. Bernhard übernommen. Hiermit möchte ich mich kurz vorstellen: 18 Quelle: Malteser Migranten Medizin Bild: Missio
  • 6. 10 Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt in der Seniorengruppe St. Nikolaus Wenn das so ist …, dann sollten wir das junge Jahr doch nutzen, um unse- rem Altern etwas entgegenzusetzen. Am 11. Januar 2023, ab 15 Uhr eröff- nen wir das „Spielcasino“ im Pfarr- saal St. Nikolaus. Glück, Können, Geduld oder Taktik, jeder kann seine Vorliebe mit anderen Mitspielern tei- len. Gerne können Spiele mitgebracht werden. "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen." Oliver Wendell Holmes, Sr. (1809-1894), Arzt und Schriftsteller Alle, die keine Spielernaturen sind, sind natürlich eingeladen zum Plau- schen und sich austauschen in gemüt- licher Runde. Anmeldung bzw. Abmeldung bitte bis 5. Januar 2023 unter Tel.: 0621/ 317513 oder hildegard.balbach @web.de. Wir wünschen Ihnen /euch im neuen Jahr 2023 alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit und freuen uns auf ein Wiedersehen. Hildegard und Joachim Balbach Grafik: Openclipart.org Bild: Wikimedia Commens 11 Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt in der Senioren-Treffpunkt St. Bonifatius Liebe Seniorinnen und Senioren, ich wünsche Ihnen allen einen guten Start in das Jahr 2023. Wir haben wie- der ein neues Jahr und einige Verände- rungen in unserem Kreis. Diese werde ich Ihnen bei unserem ersten Nach- mittag bekannt geben. Das Jahr 2022 war trotz Corona ein ereignisreiches Jahr. Wir werden auch dieses Jahr wieder interessante Vorträge haben, aber das gemeinsame Beisammensein steht im Mittelpunkt. Am 10. Januar 2023, 14.30 Uhr findet eine Andacht zum Thema Neues Jahr/Neustart statt und wir werden nochmals auf das vergangene Jahr schauen. Unser Senioren-Treffpunkt findet wei- terhin bei Kaffee und Kuchen jeden zweiten Dienstag im Monat in der Zeit von 14:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr (Einlass 14.00 Uhr) im Gemeindessaal von St. Bonifatius statt. Termine im Jahr 2023: 14. Februar / 14. März / 11. April / 09. Mai / 13. Juni / 12. September / 10. Oktober / 14. November / 12. Dezember. Diese Termine finden sie auch im Schaukasten. Die jeweiligen Themen werden kurzfristig im Pfarrblatt be- kannt gegeben. Bleiben Sie behütet und gesund. Ihre Kerstin Thelen
  • 7. 12 Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Im kommenden Jahr möchte ich gern zu einer Wallfahrt nach Assisi einla- den. Die Fahrt organisiere ich zusam- men mit Br. Michael Blasek ofm aus Großkrotzenburg. Die Plätze sind begrenzt. Wir fahren mit dem Nacht- zug von München (Liegewagen) und sind in einem einfachen Pilgerhaus in Assisi in Doppel- und Einzelzimmern mit Halbpension untergebracht. Abfahrt am Sonntag, 04.06.2023, Rückkehr am Samstag, 10.06.2023. Wallfahrt nach Assisi 2023 Der Kostenbeitrag wird bei ca. 700,- € / Person ab München liegen, zuzüg- lich der Fahrtkosten bis München. Wir werden auf den Spuren von Fran- ziskus und Klara diese spirituellen Ta- ge in Assisi und näherer, fußläufiger Umgebung verbringen. Wer Interesse an der Teilnahme hat, kann sich schon jetzt bei mir oder im Pfarrbüro melden. Br. Franz-Leo ofm Panorama von Assisi vom Monte Subasio photo by Gunnar Bach Pedersen Klara von Assisi Franz von Assisi Bilder: Wikipedia 13 Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Einladung zur Ostervorbereitung Weihnachten ist noch nicht vorbei – und dann schon an Ostern denken? Ja, weil es für die gute Vorbereitung Zeit braucht. Ostern ist das wichtigste Fest für uns Christen. Und die Osterfeiern sind ganz eigene, intensive Gottesdienste. Besonders die Feiern der „drei Heili- gen Tage“, die Abendmahlsfeier am Gründonnerstag, das Gedenken des Leidens und Sterbens Jesu am Karfrei- tag und die Feier der Auferstehung in der Osternacht gehören sehr eng zu- sammen. Ursprünglich waren diese drei Feiern ein einziger Gottesdienst. Erst im Laufe der Zeit ist unsere heu- tige Ordnung entstanden. In 2023 wollen wir daher diese Got- tesdienste nicht in verschiedenen Kir- chen feiern, sondern jeweils in einer: nämlich in St. Bonifatius und in St. Nikolaus. In 2024 soll dies dann wechseln zu St. Bernhard und Herz Jesu. Um diese Feiern vorzubereiten und zu gestalten laden Br. Markus und ich herzlich ein zur Gründung eines Litur- giekreises. Dieser trifft sich zum ers- ten Mal am Donnerstag, 19. Januar 2023 um 19.00 Uhr im Alten Refek- tor in St. Bonifatius. Bei diesem ersten Treffen wollen wir uns zunächst grundsätzlich mit der Entstehung und Bedeutung der Oster- feier beschäftigen, ehe wir dann in weiteren Treffen an die konkrete Ge- staltung gehen. Eingeladen dazu sind alle, die an der Gestaltung von Liturgie Interesse ha- ben. Vorkenntnisse sind nicht notwen- dig. Br. Franz-Leo ofm Bild: Annemarie Barthel, In: Pfarrbriefservice.de
  • 8. 14 Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Quelle: Lichtmeile Neckarstadt-West Weltweit leiden Kinder unter Gewalt. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass jährlich eine Milliarde Kinder und Jugendliche physischer, sexualisierter oder psychischer Gewalt ausgesetzt sind – das ist jedes zweite Kind. Wie schon im vergangen Jahr werden Anfang 2023 kleine Segenstüten „to go“ in den Kirchen in der Neckarstadt bereit liegen, die Sie gerne mitnehmen und auch weiterverschenken können. Über die ein oder andere Spende, ob online direkt unter www.sternsinger.de oder über die Kirchengemeinden, freuen sich Kinder u.a. in Indonesien. Sternsingertüten „to go“ Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und welt- weit“ steht der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023. Vorab schon einmal ein herzliches DANKESCHÖN und Gottes Segen für das Jahr 2023! Diakon Christian Möhrs Sternsingerdanke als Vision Create Am 14. Januar findet von 14:30 bis 17:30 Uhr eine Stern- singerdanke-Aktion als Vision Create statt. Diese Aktion wird in Kooperation mit der Seelsorgeeinheit Mannheim- Nord vorbereitet. Die Sternsinger*innen erwartet eine kleine Schnitzeljagd unter dem Motto „Suchet den Stern“ mit einem anschließenden gemütlichen Abschluss inkl. Film. Die Aktion findet in St. Elisabeth (Gartenstadt) statt. Anmeldung als Gruppe über die Homepage der Jugendkirche (www.jugendkirche-samuel.de). 15 Termine und Mitteilungen | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Quelle: Lichtmeile Neckarstadt-West Rückblick 20 Ministrant*innen aus unserer Seel- sorgeeinheit waren im Europapark in Rust als Dankeschön für ihren Dienst am Altar. Gestartet wurde der Besuch mit einer kleinen Andacht in der norwegischen Stabkirche, die tatsächlich als Kirche für Gottesdienste, Taufen und Hoch- zeiten genutzt wird. Inmitten von Achterbahn, Schiffs- schaukel und Schweizer Bobbahn, ist Ministrantenausflug in den Europapark diese Kirche ein Ort der Ruhe. Den ganzen Tag waren die Minis aus unserer Seelsorgeeinheit im Park un- terwegs und fuhren am Abend müde aber glücklich mit dem Reisebus zu- rück nach Mannheim. Für das Seelsorgeteam: Diakon Christian Möhrs
  • 9. 16 Aus Stadt und Erzbistum | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Hinweise zum Datenschutz Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich? Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Friedrich-Ebert-Str. 34, 68167 Mannheim Unser Datenschutzbeauftragter ist: Christian Weinmann Telefon: 0157-80547068 christian.weinmann@ordinariat-freiburg.de Welche Daten werden von uns verarbeitet und zu welchen Zwecken? Durch unser Pfarrblatt informieren wir unsere Gemeindemitglieder regelmäßig über das Leben in unserer Pfarrei. Auch im neuen Jahr 2023 werden wir Tau- fen, Erstkommunion, Firmung, Hochzeiten und Trauerfälle, gegebenenfalls mit Name und Datum, im Pfarrblatt veröffentlichen. Geburtstagsbrief bzw. - besuch Durch unser Kirchenmitgliedsverzeichnis verfügen wir über die Personendaten der Gemeindemitglieder. Ab dem 75. Geburtstag und bei allen runden Geburts- tagen werden Glückwunschbriefe verschickt. Bei staatlichen Sperren werden die Gemeindemitglieder in unserem Verzeichnis nicht angezeigt und bekommen deshalb keinen Geburtstagsbrief. Ehejubiläen Die Ehejubiläen können vom Pfarrbüro nicht durch das Kirchenmitglieds- verzeichnis ausfindig gemacht werden. Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das? Die zuvor genannte Datenverarbeitung erfolgt im kirchlichen Interesse gem. § 6 f KDG. 17 Quelle: www Aus Stadt und Erzbistum | Kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Wie lange werden die Daten gespeichert? Wir verarbeiten die Daten, solange dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist. Soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen – z.B. im Handelsrecht oder Steuerrecht – werden die betreffenden personenbezogenen Daten für die Dauer der Aufbewahrungspflicht gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungs- pflicht wird geprüft, ob eine weitere Erforderlichkeit für die Verarbeitung vor- liegt. Liegt eine Erforderlichkeit nicht mehr vor, werden die Daten gelöscht. Wo werden die Daten verarbeitet? Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich in Rechenzen- tren der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet. Ihre Rechte als Betroffene Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeite- ten personenbezogenen Daten. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetz- lichen Vorgaben. Ihren Widerspruch teilen Sie bitte einem unserer Pfarrbüros mit, am besten schriftlich. Ein Widerspruch entfaltet Rechtswirkungen nur für die Zukunft. Die bis zu einem Widerspruch erfolgte Datenverarbeitung bleibt hiervon unberührt. Sie haben zudem das Recht, sich über die Verarbeitung per- sonenbezogenen Daten durch uns bei einer kirchlichen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren. Ordinariat Freiburg Referat Datenschutz Schoferstr. 2, 79098 Freiburg
  • 10. 19 Impressum Manuskripte und Fotografien Gerne veröffentlichen wir Ihre Beiträge aus Ihrer Gemeinde oder Gruppierung. Mit der Einsendung Ihrer Fotos erklären Sie, dass die abgebildeten Personen mit einer Veröffentlichung einverstanden sind. Wir übernehmen keine Haftung oder Ga- rantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Infor- mationen. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Redaktion, Sie erhalten detaillierte Infor- mationen: st.bernhard@kath-ma-neckarstadt.de Das Pfarrblatt ist das offizielle Magazin für Termine und Nach- richten der Röm.-kath. Kirchenge- meinde Mannheim-Neckarstadt. V.i.S.P.: Br. Franz-Leo Barden ofm Redaktion: Br. Franz-Leo Barden, Renate Bauer Layout: Renate Bauer Druck: GemeindebriefDruckerei Ausgabe Redaktionsschluss Februar 12.01. März 09.02. April 09.03. Mai 13.04. Juni 11.05. Juli 08.06. August/September 13.07. Oktober 14.09. November 12.10. Dezember 09.11. Januar 07.12. Redaktionsschlüsse Pfarrblatt 2023 20 KONTAKTE Pfarrgemeinderatsvorsitzende: Claudia Jacobs SEELSORGETEAM (Herausgeber) Franz Leo Barden ofm, Pfarrer Markus Steinberger ofm, Kooperator Lothar Weber ofm, Kooperator Christian Möhrs, Diakon Gundula Müller, Gemeindereferentin Peter Weilbach, Diakon Raphael Kaltenecker ofm PFARRGEMEINDE ST. BONIFATIUS Friedrich-Ebert-Str. 34 | 68167 Mannheim Tel. 0621/30085-204 st.bonifatius@kath-ma-neckarstadt.de Öffnungszeiten Zentralbüro: Mo 8.30-12 u. 14.30-17.30 | Di 12-16 | Do 12-17 | Fr 9-12 PFARRGEMEINDE HERZ-JESU Pestalozzistr. 19 | 68169 Mannheim Tel. 0621/30085-207| Fax: 0621/30085-208 herz.jesu@kath-ma-neckarstadt.de Öffnungszeiten Pfarrbüro: Mo 9-12 | Mi 9-12 | Do 15-18 PFARRGEMEINDE ST. NIKOLAUS Hansastr. 1 | 68169 Mannheim Tel. 0621/30085-209 | Fax: 0621/30085-210 st.nikolaus@kath-ma-neckarstadt.de Öffnungszeiten Pfarrbüro: Mi 9.30-14 PFARRGEMEINDE ST. BERNHARD Eifelstr. 7-9 | 68167 Mannheim Tel. 0621/30085-205 | Fax 0621/30085-206 st.bernhard@kath-ma-neckarstadt.de Öffnungszeiten Pfarrbüro: Mo 15-17 | Fr 9-11 PFARRSEKRETÄRINNEN Eleonore Boppel Ursula Kirchesch-Raber Marija Miskovic Jelena Radalj Renate Schork Verwaltungsbeauftragte: Beatrice Wägele Jelica Marosevic Joso Neretljak Cosmo Schiafone Marek Zarnowski MESNER/IN und HAUSMEISTER INTERNET www.kath-neckarstadt.de Röm. kath. Kirchengemeinde Mannheim-Neckarstadt Volksbank Sandhofen IBAN: DE63 6706 0031 0029 9768 05 BIC: GENODE61MA3 !! NEUE KONTOVERBINDUNG !!