SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
FACTS

FACTS

Aus dem Vollen
der Papiermusterkollektion schöpfen

Gut vernetzte Kommunikation
wird gewinnen

Roland Bieri und Jolanda Eggenschwiler
Wer Papier und Karton beschafft, braucht
zur Auswahl eine Kollektion. Umso mehr,
wenn die Bedruckstoffe hohe technische
und qualitative Ansprüche des Auftraggebers und der Zielgruppe erfüllen müssen.
Und wenn sie darüber hinaus als Imageträger durch Optik und Haptik Aufmerksamkeit erwecken sollen.

Nur wer aus dem Vollen schöpfen kann,
der findet genau das in Frage kommende
aparte, dezente, exquisite, feudale, flippige,
imponierende, originelle oder auch ganz
normale Material. Es gibt wohl kaum ein
Gewerbe ohne Musterkollektion in Form
von Boxen, Büchern, Mappen oder Ordnern.
Man denke beispielsweise nur an Tapetenund Teppichmusterbücher. Oder gar an die
Kunsthandwerker vergangener Jahrhunderte.
Sie boten mit ihren Modell- und Mustersammlungen den Kur- und Kirchenfürsten
einen wohlfeilen Dienst – sich selbst natürlich auch. Denn nicht selten waren deswegen Aufträge zur Verschönerung profaner
und sakraler Bauwerke die Folge.
Sicht- und spürbar
Doch historische Leistungen sind eine
Seite. Eine andere Seite ist das schwierige
Unterfangen, mit eigenständigem Marktauftritt heute die Zukunft von Firmen und
Produkten zu sichern. Druckerzeugnisse
sind dabei nicht zu unterschätzende
Elemente in einem riesigen Puzzle. Die
Bedruckstoffe haben daran einen nicht
unerheblichen Anteil, ob als glänzend
oder matt gestrichene, weisse, farbige,
natürliche oder strukturierte Papiere.

Eine Papiermusterkollektion, die das
gesamte Lagersortiment enthält, ist eine
der wertvollsten Entscheidungshilfen.
Damit kann der Papierhandel auf der Ebene
des unmittelbaren Vergleichs Grafiker und
Werbeagenturen inspirieren, Drucker und
Printunternehmen informieren sowie Einkäufer und Endkunden sicht- und spürbar
überzeugen.
Mach- und lieferbar
Nur Gesamt- oder Grosskollektionen sind
in der Lage, eine solche Übersicht der machund lieferbaren Sorten und Grammaturen
charakteristischer Bedruckstoffe neutral
zu bieten. Hier wird die ganze Vielfalt
erkennbar. Damit sind Vorentscheidungen
möglich, zum Beispiel welche Sorten sich
kombinieren lassen und am besten die
Firmen- und Markenphilosophie zum
Ausdruck bringen.
Auch die neueste Grosskollektion von
Sihl + Eika wird wieder ein unentbehrliches
Arbeitsinstrumentarium sein. Doch die
massgeschneiderten Informationen, den
aktuellsten Trend oder die jüngste Neuheit
in Sachen Bedruckstoff kommuniziert
immer noch der Papierberater zuerst.
Hans Joachim Laue
Freier Fachjournalist SFJ

6

gedruckt auf Römerturm Upgrade · feinkorn · gletscher · 220 g/m2

Kreative Kommunikation ist in den heutigen
Märkten für Organisationen ein Muss.
Dabei sind es nicht mehr nur die punktuellen Marketing- und PR-Massnahmen, die
Erfolg bringen, sondern es ist die integrierte
Unternehmenskommunikation, die sich
erfolgreich durchsetzt. Zur Förderung dieser
ganzheitlichen Kommunikation lancierten
die beiden Agenturinhaber Roland Bieri, BiCom, und Jolanda Eggenschwiler, PR Words,
den «Award Corporate Communications».
Der Award Corporate Communications
(Award CC) wurde im 2006 zum zweiten
Mal in Zusammenarbeit mit Fachhochschulen aus der Deutsch- und Westschweiz
sowie mit Kommunikationspartnern und
Sponsoren ausgeschrieben. Gesucht werden mit dem Award CC vernetzte Kommunikationsleistungen, die auf der Basis von
kreativen Konzepten umgesetzt werden.

Nachgefragt bei den Initianten des
Awards CC:

Weshalb werden für den Award CC Papiere
von «Römerturm» eingesetzt?

Welches sind die Anforderungen an die
Award-Dossiers?

Die Papiere von «Römerturm» zeichnen
sich durch ihre hohe Qualität für edle Briefschaften und zugleich durch ihr schlichtes
Design für die Ausschreibung des «Schweizer Preises für integrierte Kommunikation»
aus. Die verschiedenen Papiere der Marke
«Römerturm» lassen sich untereinander so
kombinieren, dass sie immer das Corporate
Design des «Award CC» perfekt kennzeichnen.

Jolanda Eggenschwiler, PR Words
Eingereicht werden können Kommunikationskonzepte, die einen ganzheitlichen
Ansatz im Sinne der integrierten Unternehmenskommunikation aufweisen. Die eingesetzten Kommunikationsinstrumente
eines Unternehmens sollen intern und
extern wirken.
Wer bewertet die Kommunikationskonzepte?
Roland Bieri, Bi-Com
Die Awardeingaben werden von einer
überaus kompetenten Jury bewertet. Die
Jury-Mitglieder sind Verantwortliche in
den verschiedenen Kommunikationsbereichen.
Wer sind die Partner und Sponsoren?
Roland Bieri, Bi-Com und
Jolanda Eggenschwiler, PR Words
Der Award CC kann sich auf starke Sponsoren
und Partner stützen. Lead-Sponsoren sind
DHL Schweiz und PubliGroupe. Die Fachhochschule Nordwestschweiz engagiert
sich als Kooperationspartner.

Welches ist der Gewinn der Preisträger?
Jolanda Eggenschwiler, PR Words
Die besten Kommunikatoren werden mit
dem Award «The Communicators» in Form
von in Mendrisio gegossenen Skulpturen
des Tessiner Bildhauers Pedro Pedrazzini
ausgezeichnet. Dabei wird die Preisverleihung integriert im Rahmen des
Schweizerischen Forums für Unternehmenskommunikation im zentralen Mittelland stattfinden. Die Preisträger werden
dadurch ihre Auszeichnung für ihre gute
Kommunikation vor Führungskräften und
Medien aus der ganzen Schweiz entgegen
nehmen können.
www.award-corporate-communications.ch

gedruckt auf LuxoMagic · 170 g/m2

7

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Aire
AireAire
Modern Latin America
Modern Latin AmericaModern Latin America
Modern Latin America
mugginmegan
 
Commodity insight 20.01.14(Silver,Jeera)
Commodity insight 20.01.14(Silver,Jeera)Commodity insight 20.01.14(Silver,Jeera)
Commodity insight 20.01.14(Silver,Jeera)
Sumeet Bagadia
 
Session 1
Session 1Session 1
Vision de Jovenes Costarricenses de un Posicionamiento Centroamericano en cam...
Vision de Jovenes Costarricenses de un Posicionamiento Centroamericano en cam...Vision de Jovenes Costarricenses de un Posicionamiento Centroamericano en cam...
Vision de Jovenes Costarricenses de un Posicionamiento Centroamericano en cam...
Alejandra Solis
 
Yet, I Will Rejoice!
Yet, I Will Rejoice!Yet, I Will Rejoice!
Yet, I Will Rejoice!
ACTS238 Believer
 
Smc Newsletter March 08
Smc Newsletter March 08Smc Newsletter March 08
Smc Newsletter March 08
Larry Telles
 
7th sunday in ordinary time feb23, 2014
7th sunday in ordinary time feb23, 20147th sunday in ordinary time feb23, 2014
7th sunday in ordinary time feb23, 2014
Parish of Mary the Immaculate Conception
 
Mesa 5 Manejo de pacientes crónicos y variabilidad :Enrique Bernal
Mesa 5 Manejo de pacientes crónicos y variabilidad :Enrique Bernal Mesa 5 Manejo de pacientes crónicos y variabilidad :Enrique Bernal
Mesa 5 Manejo de pacientes crónicos y variabilidad :Enrique Bernal
semfycsemfyc
 
19th feb.,2014 daily global rice e newsletter by riceplus magazine
19th feb.,2014 daily global rice e newsletter by riceplus magazine19th feb.,2014 daily global rice e newsletter by riceplus magazine
19th feb.,2014 daily global rice e newsletter by riceplus magazine
Riceplus Magazine
 
Greece's race to default and european banks' recapitalization
Greece's race to default and european banks' recapitalizationGreece's race to default and european banks' recapitalization
Greece's race to default and european banks' recapitalization
Markets Beyond
 
KBank econ update jan 2011
KBank econ update jan 2011KBank econ update jan 2011
KBank econ update jan 2011
KBank Fx Dealing Room
 
Hist 141 theme 7
Hist 141 theme 7Hist 141 theme 7
Hist 141 theme 7
kwag929
 
Ultimas 5 promociones EMBA
Ultimas 5 promociones EMBAUltimas 5 promociones EMBA
Ultimas 5 promociones EMBA
ESPAE
 
ใบงานที่9 16
ใบงานที่9 16ใบงานที่9 16
ใบงานที่9 16
Du 'saknit
 
2890-7. Intervención CEDA en FISICA
2890-7. Intervención CEDA en FISICA2890-7. Intervención CEDA en FISICA
2890-7. Intervención CEDA en FISICA
María Araya
 
Matematicas1eso
Matematicas1esoMatematicas1eso
Matematicas1eso
matespsd
 

Andere mochten auch (18)

Aire
AireAire
Aire
 
Modern Latin America
Modern Latin AmericaModern Latin America
Modern Latin America
 
Commodity insight 20.01.14(Silver,Jeera)
Commodity insight 20.01.14(Silver,Jeera)Commodity insight 20.01.14(Silver,Jeera)
Commodity insight 20.01.14(Silver,Jeera)
 
Session 1
Session 1Session 1
Session 1
 
Vision de Jovenes Costarricenses de un Posicionamiento Centroamericano en cam...
Vision de Jovenes Costarricenses de un Posicionamiento Centroamericano en cam...Vision de Jovenes Costarricenses de un Posicionamiento Centroamericano en cam...
Vision de Jovenes Costarricenses de un Posicionamiento Centroamericano en cam...
 
Ellington
EllingtonEllington
Ellington
 
Yet, I Will Rejoice!
Yet, I Will Rejoice!Yet, I Will Rejoice!
Yet, I Will Rejoice!
 
Smc Newsletter March 08
Smc Newsletter March 08Smc Newsletter March 08
Smc Newsletter March 08
 
7th sunday in ordinary time feb23, 2014
7th sunday in ordinary time feb23, 20147th sunday in ordinary time feb23, 2014
7th sunday in ordinary time feb23, 2014
 
Mesa 5 Manejo de pacientes crónicos y variabilidad :Enrique Bernal
Mesa 5 Manejo de pacientes crónicos y variabilidad :Enrique Bernal Mesa 5 Manejo de pacientes crónicos y variabilidad :Enrique Bernal
Mesa 5 Manejo de pacientes crónicos y variabilidad :Enrique Bernal
 
19th feb.,2014 daily global rice e newsletter by riceplus magazine
19th feb.,2014 daily global rice e newsletter by riceplus magazine19th feb.,2014 daily global rice e newsletter by riceplus magazine
19th feb.,2014 daily global rice e newsletter by riceplus magazine
 
Greece's race to default and european banks' recapitalization
Greece's race to default and european banks' recapitalizationGreece's race to default and european banks' recapitalization
Greece's race to default and european banks' recapitalization
 
KBank econ update jan 2011
KBank econ update jan 2011KBank econ update jan 2011
KBank econ update jan 2011
 
Hist 141 theme 7
Hist 141 theme 7Hist 141 theme 7
Hist 141 theme 7
 
Ultimas 5 promociones EMBA
Ultimas 5 promociones EMBAUltimas 5 promociones EMBA
Ultimas 5 promociones EMBA
 
ใบงานที่9 16
ใบงานที่9 16ใบงานที่9 16
ใบงานที่9 16
 
2890-7. Intervención CEDA en FISICA
2890-7. Intervención CEDA en FISICA2890-7. Intervención CEDA en FISICA
2890-7. Intervención CEDA en FISICA
 
Matematicas1eso
Matematicas1esoMatematicas1eso
Matematicas1eso
 

Ähnlich wie Papyrus Kundenmagazin 2006: Award-CC

NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger FachkommunikationNEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
Andreas Weber
 
Markenführung tendence 2010
Markenführung tendence 2010Markenführung tendence 2010
Markenführung tendence 2010
Michael Domsalla
 
Marke im Mittelstand
Marke im MittelstandMarke im Mittelstand
Marke im Mittelstand
KMTO
 
Markenstandpunkt Möbelmarken ohne Typik
Markenstandpunkt Möbelmarken ohne TypikMarkenstandpunkt Möbelmarken ohne Typik
Markenstandpunkt Möbelmarken ohne Typik
GMK Markenberatung
 
vibrio agenturprofil
vibrio agenturprofilvibrio agenturprofil
2016 RUCO Image Brochure
2016 RUCO Image Brochure2016 RUCO Image Brochure
2016 RUCO Image Brochure
Jeff Morris
 
Active News 1/2012: Point of Sale - Erfolgreich werben im direkten Kundenkontakt
Active News 1/2012: Point of Sale - Erfolgreich werben im direkten KundenkontaktActive News 1/2012: Point of Sale - Erfolgreich werben im direkten Kundenkontakt
Active News 1/2012: Point of Sale - Erfolgreich werben im direkten Kundenkontakt
Active International Deutschland
 
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
FAKTUM MARKETING | KOMMUNIKATION | PUBLIC RELATIONS
 
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
PRINZIP-E
 
D'art Design Gruppe - Unternehmensmappe 2013
D'art Design Gruppe - Unternehmensmappe 2013D'art Design Gruppe - Unternehmensmappe 2013
D'art Design Gruppe - Unternehmensmappe 2013
dart_design
 
D’art Design Gruppe Unternehmenspressemappe 2013
D’art Design Gruppe  Unternehmenspressemappe 2013D’art Design Gruppe  Unternehmenspressemappe 2013
D’art Design Gruppe Unternehmenspressemappe 2013
fredsy
 
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
Andreas Weber
 
Michael Szarko - Freelancer Konzeption
Michael Szarko - Freelancer KonzeptionMichael Szarko - Freelancer Konzeption
Michael Szarko - Freelancer Konzeption
Michael Szarko
 
Viele Marketingmassnahmen kratzen an der Oberfläche
Viele Marketingmassnahmen kratzen an der OberflächeViele Marketingmassnahmen kratzen an der Oberfläche
Viele Marketingmassnahmen kratzen an der Oberfläche
WEKA Industrie Medien GmbH
 
Bogara Catalog in German
Bogara Catalog in GermanBogara Catalog in German
Bogara Catalog in German
Bogara Ltd.
 
Marken positionieren, Kunden erreichen
Marken positionieren, Kunden erreichenMarken positionieren, Kunden erreichen
Marken positionieren, Kunden erreichen
JP KOM GmbH
 
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Manuel Potter
 
Broschüre Kreation & Konzeption
Broschüre Kreation & KonzeptionBroschüre Kreation & Konzeption
Broschüre Kreation & Konzeption
die dialogagenten Agentur Beratung Service GmbH
 

Ähnlich wie Papyrus Kundenmagazin 2006: Award-CC (20)

NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger FachkommunikationNEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
 
Markenführung tendence 2010
Markenführung tendence 2010Markenführung tendence 2010
Markenführung tendence 2010
 
Marke im Mittelstand
Marke im MittelstandMarke im Mittelstand
Marke im Mittelstand
 
Markenstandpunkt Möbelmarken ohne Typik
Markenstandpunkt Möbelmarken ohne TypikMarkenstandpunkt Möbelmarken ohne Typik
Markenstandpunkt Möbelmarken ohne Typik
 
vibrio agenturprofil
vibrio agenturprofilvibrio agenturprofil
vibrio agenturprofil
 
2016 RUCO Image Brochure
2016 RUCO Image Brochure2016 RUCO Image Brochure
2016 RUCO Image Brochure
 
ROED_Portfolio_2015_Web
ROED_Portfolio_2015_WebROED_Portfolio_2015_Web
ROED_Portfolio_2015_Web
 
Active News 1/2012: Point of Sale - Erfolgreich werben im direkten Kundenkontakt
Active News 1/2012: Point of Sale - Erfolgreich werben im direkten KundenkontaktActive News 1/2012: Point of Sale - Erfolgreich werben im direkten Kundenkontakt
Active News 1/2012: Point of Sale - Erfolgreich werben im direkten Kundenkontakt
 
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
 
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
 
D'art Design Gruppe - Unternehmensmappe 2013
D'art Design Gruppe - Unternehmensmappe 2013D'art Design Gruppe - Unternehmensmappe 2013
D'art Design Gruppe - Unternehmensmappe 2013
 
D’art Design Gruppe Unternehmenspressemappe 2013
D’art Design Gruppe  Unternehmenspressemappe 2013D’art Design Gruppe  Unternehmenspressemappe 2013
D’art Design Gruppe Unternehmenspressemappe 2013
 
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
 
Michael Szarko - Freelancer Konzeption
Michael Szarko - Freelancer KonzeptionMichael Szarko - Freelancer Konzeption
Michael Szarko - Freelancer Konzeption
 
Viele Marketingmassnahmen kratzen an der Oberfläche
Viele Marketingmassnahmen kratzen an der OberflächeViele Marketingmassnahmen kratzen an der Oberfläche
Viele Marketingmassnahmen kratzen an der Oberfläche
 
Bogara Catalog in German
Bogara Catalog in GermanBogara Catalog in German
Bogara Catalog in German
 
Plus PR - Agentur für Public Relation
Plus PR - Agentur für Public RelationPlus PR - Agentur für Public Relation
Plus PR - Agentur für Public Relation
 
Marken positionieren, Kunden erreichen
Marken positionieren, Kunden erreichenMarken positionieren, Kunden erreichen
Marken positionieren, Kunden erreichen
 
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
Potter promotion guide to promotional products: how they work an dwhow you ch...
 
Broschüre Kreation & Konzeption
Broschüre Kreation & KonzeptionBroschüre Kreation & Konzeption
Broschüre Kreation & Konzeption
 

Mehr von Award Corporate Communications

Ausschreibung 12. Swiss Award Corporate Communications
Ausschreibung 12. Swiss Award Corporate CommunicationsAusschreibung 12. Swiss Award Corporate Communications
Ausschreibung 12. Swiss Award Corporate Communications
Award Corporate Communications
 
Award-CC: Dokumentation 2016 für Partner und Sponsoren
Award-CC: Dokumentation 2016 für Partner und SponsorenAward-CC: Dokumentation 2016 für Partner und Sponsoren
Award-CC: Dokumentation 2016 für Partner und Sponsoren
Award Corporate Communications
 
Einladung zur 11. Preisverleihung des Award Corporate Communications
Einladung zur 11. Preisverleihung des Award Corporate CommunicationsEinladung zur 11. Preisverleihung des Award Corporate Communications
Einladung zur 11. Preisverleihung des Award Corporate Communications
Award Corporate Communications
 
Swiss Award Corporate Communications: 11. Ausschreibung 2015
Swiss Award Corporate Communications: 11. Ausschreibung 2015Swiss Award Corporate Communications: 11. Ausschreibung 2015
Swiss Award Corporate Communications: 11. Ausschreibung 2015
Award Corporate Communications
 
Gewinner Award-CC 2014 SBB im M&K
Gewinner Award-CC 2014 SBB im M&KGewinner Award-CC 2014 SBB im M&K
Gewinner Award-CC 2014 SBB im M&K
Award Corporate Communications
 
Case Studie Mediation by Dr. Bettina Bickel
Case Studie Mediation by Dr. Bettina BickelCase Studie Mediation by Dr. Bettina Bickel
Case Studie Mediation by Dr. Bettina Bickel
Award Corporate Communications
 
Award-CC 2014: Reportage UnternehmerZeitung
Award-CC 2014: Reportage UnternehmerZeitungAward-CC 2014: Reportage UnternehmerZeitung
Award-CC 2014: Reportage UnternehmerZeitung
Award Corporate Communications
 
Award Corporate Communications: Einladung 10. Preisverleihung
Award Corporate Communications: Einladung 10. PreisverleihungAward Corporate Communications: Einladung 10. Preisverleihung
Award Corporate Communications: Einladung 10. Preisverleihung
Award Corporate Communications
 
10. Ausschreibung Award Corporate Communications
10. Ausschreibung Award Corporate Communications10. Ausschreibung Award Corporate Communications
10. Ausschreibung Award Corporate Communications
Award Corporate Communications
 
KMU Manager: Rückblick 2007
KMU Manager: Rückblick 2007KMU Manager: Rückblick 2007
KMU Manager: Rückblick 2007
Award Corporate Communications
 
Kundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinnt
Kundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinntKundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinnt
Kundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinnt
Award Corporate Communications
 
MittellandZeitung: Kommunikation gut
MittellandZeitung: Kommunikation gutMittellandZeitung: Kommunikation gut
MittellandZeitung: Kommunikation gut
Award Corporate Communications
 
Award Corporate Communications® 2008
Award Corporate Communications® 2008Award Corporate Communications® 2008
Award Corporate Communications® 2008
Award Corporate Communications
 
MittellandZeitung: Kommuniziere und gewinne
MittellandZeitung: Kommuniziere und gewinneMittellandZeitung: Kommuniziere und gewinne
MittellandZeitung: Kommuniziere und gewinne
Award Corporate Communications
 
Rückblick 2. Award-CC HR Today
Rückblick 2. Award-CC HR TodayRückblick 2. Award-CC HR Today
Rückblick 2. Award-CC HR Today
Award Corporate Communications
 
Award-CC 2013: Reportage Gewinner BSSM und BLKB
Award-CC 2013: Reportage Gewinner BSSM und BLKBAward-CC 2013: Reportage Gewinner BSSM und BLKB
Award-CC 2013: Reportage Gewinner BSSM und BLKB
Award Corporate Communications
 
Einladung 9. Preisverleihung Award Corporate Communications
Einladung 9. Preisverleihung Award Corporate CommunicationsEinladung 9. Preisverleihung Award Corporate Communications
Einladung 9. Preisverleihung Award Corporate Communications
Award Corporate Communications
 
9. Ausschreibung Award-CC 2013
9. Ausschreibung Award-CC 20139. Ausschreibung Award-CC 2013
9. Ausschreibung Award-CC 2013
Award Corporate Communications
 
Gewinner Award-CC 2012 im M&K
Gewinner Award-CC 2012 im M&KGewinner Award-CC 2012 im M&K
Gewinner Award-CC 2012 im M&K
Award Corporate Communications
 

Mehr von Award Corporate Communications (20)

03132016001_160x160_Einlad2016_DF_web
03132016001_160x160_Einlad2016_DF_web03132016001_160x160_Einlad2016_DF_web
03132016001_160x160_Einlad2016_DF_web
 
Ausschreibung 12. Swiss Award Corporate Communications
Ausschreibung 12. Swiss Award Corporate CommunicationsAusschreibung 12. Swiss Award Corporate Communications
Ausschreibung 12. Swiss Award Corporate Communications
 
Award-CC: Dokumentation 2016 für Partner und Sponsoren
Award-CC: Dokumentation 2016 für Partner und SponsorenAward-CC: Dokumentation 2016 für Partner und Sponsoren
Award-CC: Dokumentation 2016 für Partner und Sponsoren
 
Einladung zur 11. Preisverleihung des Award Corporate Communications
Einladung zur 11. Preisverleihung des Award Corporate CommunicationsEinladung zur 11. Preisverleihung des Award Corporate Communications
Einladung zur 11. Preisverleihung des Award Corporate Communications
 
Swiss Award Corporate Communications: 11. Ausschreibung 2015
Swiss Award Corporate Communications: 11. Ausschreibung 2015Swiss Award Corporate Communications: 11. Ausschreibung 2015
Swiss Award Corporate Communications: 11. Ausschreibung 2015
 
Gewinner Award-CC 2014 SBB im M&K
Gewinner Award-CC 2014 SBB im M&KGewinner Award-CC 2014 SBB im M&K
Gewinner Award-CC 2014 SBB im M&K
 
Case Studie Mediation by Dr. Bettina Bickel
Case Studie Mediation by Dr. Bettina BickelCase Studie Mediation by Dr. Bettina Bickel
Case Studie Mediation by Dr. Bettina Bickel
 
Award-CC 2014: Reportage UnternehmerZeitung
Award-CC 2014: Reportage UnternehmerZeitungAward-CC 2014: Reportage UnternehmerZeitung
Award-CC 2014: Reportage UnternehmerZeitung
 
Award Corporate Communications: Einladung 10. Preisverleihung
Award Corporate Communications: Einladung 10. PreisverleihungAward Corporate Communications: Einladung 10. Preisverleihung
Award Corporate Communications: Einladung 10. Preisverleihung
 
10. Ausschreibung Award Corporate Communications
10. Ausschreibung Award Corporate Communications10. Ausschreibung Award Corporate Communications
10. Ausschreibung Award Corporate Communications
 
KMU Manager: Rückblick 2007
KMU Manager: Rückblick 2007KMU Manager: Rückblick 2007
KMU Manager: Rückblick 2007
 
Kundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinnt
Kundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinntKundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinnt
Kundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinnt
 
MittellandZeitung: Kommunikation gut
MittellandZeitung: Kommunikation gutMittellandZeitung: Kommunikation gut
MittellandZeitung: Kommunikation gut
 
Award Corporate Communications® 2008
Award Corporate Communications® 2008Award Corporate Communications® 2008
Award Corporate Communications® 2008
 
MittellandZeitung: Kommuniziere und gewinne
MittellandZeitung: Kommuniziere und gewinneMittellandZeitung: Kommuniziere und gewinne
MittellandZeitung: Kommuniziere und gewinne
 
Rückblick 2. Award-CC HR Today
Rückblick 2. Award-CC HR TodayRückblick 2. Award-CC HR Today
Rückblick 2. Award-CC HR Today
 
Award-CC 2013: Reportage Gewinner BSSM und BLKB
Award-CC 2013: Reportage Gewinner BSSM und BLKBAward-CC 2013: Reportage Gewinner BSSM und BLKB
Award-CC 2013: Reportage Gewinner BSSM und BLKB
 
Einladung 9. Preisverleihung Award Corporate Communications
Einladung 9. Preisverleihung Award Corporate CommunicationsEinladung 9. Preisverleihung Award Corporate Communications
Einladung 9. Preisverleihung Award Corporate Communications
 
9. Ausschreibung Award-CC 2013
9. Ausschreibung Award-CC 20139. Ausschreibung Award-CC 2013
9. Ausschreibung Award-CC 2013
 
Gewinner Award-CC 2012 im M&K
Gewinner Award-CC 2012 im M&KGewinner Award-CC 2012 im M&K
Gewinner Award-CC 2012 im M&K
 

Papyrus Kundenmagazin 2006: Award-CC

  • 1. FACTS FACTS Aus dem Vollen der Papiermusterkollektion schöpfen Gut vernetzte Kommunikation wird gewinnen Roland Bieri und Jolanda Eggenschwiler Wer Papier und Karton beschafft, braucht zur Auswahl eine Kollektion. Umso mehr, wenn die Bedruckstoffe hohe technische und qualitative Ansprüche des Auftraggebers und der Zielgruppe erfüllen müssen. Und wenn sie darüber hinaus als Imageträger durch Optik und Haptik Aufmerksamkeit erwecken sollen. Nur wer aus dem Vollen schöpfen kann, der findet genau das in Frage kommende aparte, dezente, exquisite, feudale, flippige, imponierende, originelle oder auch ganz normale Material. Es gibt wohl kaum ein Gewerbe ohne Musterkollektion in Form von Boxen, Büchern, Mappen oder Ordnern. Man denke beispielsweise nur an Tapetenund Teppichmusterbücher. Oder gar an die Kunsthandwerker vergangener Jahrhunderte. Sie boten mit ihren Modell- und Mustersammlungen den Kur- und Kirchenfürsten einen wohlfeilen Dienst – sich selbst natürlich auch. Denn nicht selten waren deswegen Aufträge zur Verschönerung profaner und sakraler Bauwerke die Folge. Sicht- und spürbar Doch historische Leistungen sind eine Seite. Eine andere Seite ist das schwierige Unterfangen, mit eigenständigem Marktauftritt heute die Zukunft von Firmen und Produkten zu sichern. Druckerzeugnisse sind dabei nicht zu unterschätzende Elemente in einem riesigen Puzzle. Die Bedruckstoffe haben daran einen nicht unerheblichen Anteil, ob als glänzend oder matt gestrichene, weisse, farbige, natürliche oder strukturierte Papiere. Eine Papiermusterkollektion, die das gesamte Lagersortiment enthält, ist eine der wertvollsten Entscheidungshilfen. Damit kann der Papierhandel auf der Ebene des unmittelbaren Vergleichs Grafiker und Werbeagenturen inspirieren, Drucker und Printunternehmen informieren sowie Einkäufer und Endkunden sicht- und spürbar überzeugen. Mach- und lieferbar Nur Gesamt- oder Grosskollektionen sind in der Lage, eine solche Übersicht der machund lieferbaren Sorten und Grammaturen charakteristischer Bedruckstoffe neutral zu bieten. Hier wird die ganze Vielfalt erkennbar. Damit sind Vorentscheidungen möglich, zum Beispiel welche Sorten sich kombinieren lassen und am besten die Firmen- und Markenphilosophie zum Ausdruck bringen. Auch die neueste Grosskollektion von Sihl + Eika wird wieder ein unentbehrliches Arbeitsinstrumentarium sein. Doch die massgeschneiderten Informationen, den aktuellsten Trend oder die jüngste Neuheit in Sachen Bedruckstoff kommuniziert immer noch der Papierberater zuerst. Hans Joachim Laue Freier Fachjournalist SFJ 6 gedruckt auf Römerturm Upgrade · feinkorn · gletscher · 220 g/m2 Kreative Kommunikation ist in den heutigen Märkten für Organisationen ein Muss. Dabei sind es nicht mehr nur die punktuellen Marketing- und PR-Massnahmen, die Erfolg bringen, sondern es ist die integrierte Unternehmenskommunikation, die sich erfolgreich durchsetzt. Zur Förderung dieser ganzheitlichen Kommunikation lancierten die beiden Agenturinhaber Roland Bieri, BiCom, und Jolanda Eggenschwiler, PR Words, den «Award Corporate Communications». Der Award Corporate Communications (Award CC) wurde im 2006 zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit Fachhochschulen aus der Deutsch- und Westschweiz sowie mit Kommunikationspartnern und Sponsoren ausgeschrieben. Gesucht werden mit dem Award CC vernetzte Kommunikationsleistungen, die auf der Basis von kreativen Konzepten umgesetzt werden. Nachgefragt bei den Initianten des Awards CC: Weshalb werden für den Award CC Papiere von «Römerturm» eingesetzt? Welches sind die Anforderungen an die Award-Dossiers? Die Papiere von «Römerturm» zeichnen sich durch ihre hohe Qualität für edle Briefschaften und zugleich durch ihr schlichtes Design für die Ausschreibung des «Schweizer Preises für integrierte Kommunikation» aus. Die verschiedenen Papiere der Marke «Römerturm» lassen sich untereinander so kombinieren, dass sie immer das Corporate Design des «Award CC» perfekt kennzeichnen. Jolanda Eggenschwiler, PR Words Eingereicht werden können Kommunikationskonzepte, die einen ganzheitlichen Ansatz im Sinne der integrierten Unternehmenskommunikation aufweisen. Die eingesetzten Kommunikationsinstrumente eines Unternehmens sollen intern und extern wirken. Wer bewertet die Kommunikationskonzepte? Roland Bieri, Bi-Com Die Awardeingaben werden von einer überaus kompetenten Jury bewertet. Die Jury-Mitglieder sind Verantwortliche in den verschiedenen Kommunikationsbereichen. Wer sind die Partner und Sponsoren? Roland Bieri, Bi-Com und Jolanda Eggenschwiler, PR Words Der Award CC kann sich auf starke Sponsoren und Partner stützen. Lead-Sponsoren sind DHL Schweiz und PubliGroupe. Die Fachhochschule Nordwestschweiz engagiert sich als Kooperationspartner. Welches ist der Gewinn der Preisträger? Jolanda Eggenschwiler, PR Words Die besten Kommunikatoren werden mit dem Award «The Communicators» in Form von in Mendrisio gegossenen Skulpturen des Tessiner Bildhauers Pedro Pedrazzini ausgezeichnet. Dabei wird die Preisverleihung integriert im Rahmen des Schweizerischen Forums für Unternehmenskommunikation im zentralen Mittelland stattfinden. Die Preisträger werden dadurch ihre Auszeichnung für ihre gute Kommunikation vor Führungskräften und Medien aus der ganzen Schweiz entgegen nehmen können. www.award-corporate-communications.ch gedruckt auf LuxoMagic · 170 g/m2 7