SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
PNP4Nagios Workshop
J¨org Linge
3. Netways Nagios Konferenz, 12.9.2008 in N¨urnberg
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
1 PNP4Nagios Workshop
Ablauf und Zeitplan
VMware Image
Anforderungen
2 Daten verarbeiten
Die Kunst Daten zu sammeln
WORKSHOP
3 Das Web Frontend
Grundlagen
Templates
Custom Templates
XML Files
Template Aufbau
WORKSHOP
4 check oracle health
check oracle health
WORKSHOP
Diskussion
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Ablauf
Zeitplan
Vorstellung der Arbeitsweise von PNP
Gemeinsames einrichten von PNP im Workshop System
Pause
Web Frontend und Darstellung der Graphen
Einblick in die Internas von PNP
Pause
Real Live Szenario am Beispiel von check oracle health
Einbinden neuer Templates
Erfahrungsaustausch
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
PNP
Das Workshop System
Basis Debian 4r4
Nagios 3.0.3
PNP SVN REVISION 512 ( PNP-0.4.11 )
Plugins 1.4.12 +check multi +check snmp int
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
PNP
Das Workshop System
User: nagios
Passwort: nagios
Soucen: /usr/local/src
Nagios: /usr/local/nagios
Nagios Webfrontend
User: nagiosadmin
Passwort: nagios
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Anforderungen
Anforderungen
Nagios 2.x oder 3.x
PHP 4.3+ f¨ur das Webinterface
GD und zlib Unterst¨utzung f¨ur PHP
Perl 5.x ohne spezielle Module
RRDtool
Plugins die g¨ultige Performance Daten liefern
Hinweis
RRDtool sollte in der Version 1.2x verwendet werden
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Der Aufbau der Performance Daten
Performance Daten
Die Ausgabe der Nagios Plugins ist bis Nagios 2.x auf eine Zeile
begrenzt. Der Ausgabe wiederum wird durch das Pipe Zeichen in zwei
Teile zerlegt.
Ausgabe von check users
USERS OK - 6 users currently logged in | users=6;20;50;0
Zerlegt in Output und Perfdata
Output= USERS OK - 6 users currently logged in
Perfdata= users=6;20;50;0
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Der Aufbau der Performance Daten
Performance Daten
Die Ausgabe der Nagios Plugins ist bis Nagios 2.x auf eine Zeile
begrenzt. Der Ausgabe wiederum wird durch das Pipe Zeichen in zwei
Teile zerlegt.
Ausgabe von check users
USERS OK - 6 users currently logged in | users=6;20;50;0
Zerlegt in Output und Perfdata
Output= USERS OK - 6 users currently logged in
Perfdata= users=6;20;50;0
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Der Aufbau der Performance Daten
Performance Daten
Die Ausgabe der Nagios Plugins ist bis Nagios 2.x auf eine Zeile
begrenzt. Der Ausgabe wiederum wird durch das Pipe Zeichen in zwei
Teile zerlegt.
Ausgabe von check users
USERS OK - 6 users currently logged in | users=6;20;50;0
Zerlegt in Output und Perfdata
Output= USERS OK - 6 users currently logged in
Perfdata= users=6;20;50;0
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
PNP Download
Stable Versions
Die jeweils aktuelle Version auf SourceForge.net
http://sourceforge.net/projects/pnp4nagios
Developer Snapshot
T¨aglicher Developer Snapshot als pnp-latest.tar.gz
http://www.pnp4nagios.org/pnp/dwnld
Changelog
Das Changlog wird zusammen mit dem Developer Snapshot aus dem
SVN Repository erzeugt und ist ebenfalls auf
http://www.pnp4nagios.org/pnp/dwnld zu finden.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Installation
Dreisatz
./configure
make all
make install
Hinweis
./configure --help liefert weitere Informationen.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Installation
Dreisatz
./configure
make all
make install
Hinweis
./configure --help liefert weitere Informationen.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
1 PNP4Nagios Workshop
Ablauf und Zeitplan
VMware Image
Anforderungen
2 Daten verarbeiten
Die Kunst Daten zu sammeln
WORKSHOP
3 Das Web Frontend
Grundlagen
Templates
Custom Templates
XML Files
Template Aufbau
WORKSHOP
4 check oracle health
check oracle health
WORKSHOP
Diskussion
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
3 Modi
3 Modi
PNP kennt 3 verschieden Arten Performance Daten zu
verarbeiten
Welcher Mode passt zu mir?
Wird bestimmt durch die Gr¨oße der Installation und der
verwendeten Hardware
Von furchtbar einfach bis einfach
Details folgen
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
3 Modi
3 Modi
PNP kennt 3 verschieden Arten Performance Daten zu
verarbeiten
Welcher Mode passt zu mir?
Wird bestimmt durch die Gr¨oße der Installation und der
verwendeten Hardware
Von furchtbar einfach bis einfach
Details folgen
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Default Mode
Default Mode
Einfach und schnell eingerichtet
Vorteil
Sehr wenig Konfiguration
Daten/Graphen stehen sofort nach jedem Check zur Verf¨ugung
Nachteil
F¨ur jeden Check ein Aufruf von process perfdata.pl
Blocking!
Viele Systemcalls
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Default Mode
Default Mode
Einfach und schnell eingerichtet
Vorteil
Sehr wenig Konfiguration
Daten/Graphen stehen sofort nach jedem Check zur Verf¨ugung
Nachteil
F¨ur jeden Check ein Aufruf von process perfdata.pl
Blocking!
Viele Systemcalls
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Modes
Bulk Mode
Auch einfach aber verbraucht weniger Resourcen
Vorteil
Weniger Systemcalls als der Default Mode
Daten werden gesammelt und im Block abgearbeitet
Nachteil
Verz¨ogerung der Verarbeitung durch sammeln der Daten
Blocking w¨ahrend der Laufzeit von process perfdata.pl!
Etwas aufw¨andigere Konfiguration
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Modes
Bulk Mode
Auch einfach aber verbraucht weniger Resourcen
Vorteil
Weniger Systemcalls als der Default Mode
Daten werden gesammelt und im Block abgearbeitet
Nachteil
Verz¨ogerung der Verarbeitung durch sammeln der Daten
Blocking w¨ahrend der Laufzeit von process perfdata.pl!
Etwas aufw¨andigere Konfiguration
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Modes
Bulk Mode mit NPCD
Auch nicht schwer aber noch schneller
Vorteil
Komplett von Nagios entkoppelt. Daher keine Belastung f¨ur den
Nagios Core
Daten werden in ein Spool Verzeichnis kopiert und im Block
abgearbeitet
Nachteil
Verz¨ogerung der Verarbeitung durch sammeln der Daten
Ein zus¨atzlicher Dienst, der NPCD, muss laufen
Etwas aufw¨andigere Konfiguration
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Modes
Bulk Mode mit NPCD
Auch nicht schwer aber noch schneller
Vorteil
Komplett von Nagios entkoppelt. Daher keine Belastung f¨ur den
Nagios Core
Daten werden in ein Spool Verzeichnis kopiert und im Block
abgearbeitet
Nachteil
Verz¨ogerung der Verarbeitung durch sammeln der Daten
Ein zus¨atzlicher Dienst, der NPCD, muss laufen
Etwas aufw¨andigere Konfiguration
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Modes
Workshop
Probieren wir einfach mal alle durch und machen uns ein Bild.
Das Workshop System ist bereis vorbereitet.
Die nagios.cfg enth¨allt auskommentierte Bl¨ocke f¨ur die
einzelnen Modi.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Modes
30 Minuten Zeit
Ziel ist alle 3 Modi gemeinsam nacheinenader in Betrieb zu
nehmen
Durch Analyse der PNP Logfiles die Arbeitsweise von PNP
genauer kennenlernen
Unterst¨utzende Doku unter
http://www.pnp4nagios.org/pnp/de/config
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Modes
Pause
15 Minuten Pause
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
1 PNP4Nagios Workshop
Ablauf und Zeitplan
VMware Image
Anforderungen
2 Daten verarbeiten
Die Kunst Daten zu sammeln
WORKSHOP
3 Das Web Frontend
Grundlagen
Templates
Custom Templates
XML Files
Template Aufbau
WORKSHOP
4 check oracle health
check oracle health
WORKSHOP
Diskussion
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Action URL
Action URL
Hosts und Services werden ¨uber die action url oder notes url
mit PNP verkn¨upft
Ab Nagios 3.x nicht mehr ¨uber die extinfo Definition sondern
direkt im Host oder Service Object
Minimierung der Konfiguration durch Templates
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Aufbau der URLs
Alle Services eines Hosts
pnp/index.php?host=$HOSTNAME$
Alle Graphen eines Services
pnp/index.php?host=$HOSTNAME$&srv=$SERVICEDESC$
Die erste Page
pnp/index.php?page
Eine Page mit bestimmter Config.
pnp/index.php?page=webserver traffic
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
PNP Templates
PNP Templates
Templates bestimmen das Aussehen der Graphen und somit den
Aufruf von RRDtool.
Zuordnung der Templates
Ein Template wird immer ¨uber das von Nagios verwendete
check command bestimmt. Daten die ¨uber das Plugin check http
und somit ¨uber das Check Command check http ¨ubermittelt wurden,
werden somit ¨uber das Template check http.php dargestellt.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
PNP Templates
PNP Templates
Templates bestimmen das Aussehen der Graphen und somit den
Aufruf von RRDtool.
Zuordnung der Templates
Ein Template wird immer ¨uber das von Nagios verwendete
check command bestimmt. Daten die ¨uber das Plugin check http
und somit ¨uber das Check Command check http ¨ubermittelt wurden,
werden somit ¨uber das Template check http.php dargestellt.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
PNP Templates
Speicherort der Templates
Templates werden im Verzeichnis share/pnp/templates.dist oder
share/pnp/templates gespeichert.
Das Verzeichnis share/pnp/templates.dist enth¨alt Templates die
im PNP Paket enthalten sind.
Hinweis
Eigene Templates sollten nur im Verzeichnis share/pnp/templates
angelegt werden. So wird verhindert das die Templates bei Updates
¨uberschrieben werden.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Template Mappings ¨uber symbolische links
Mapping check command zum Template
Templates tragen in der Regel den Namen des zugrundeliegenden
Plugins, da der Bezeichnung des Check Commands nicht festgelegt
ist. Verkn¨upfungen k¨onnen ¨uber symbolische Links realisiert werden.
So m¨ussen die Templates nicht kopiert werden.
Hinweis
Wird von PNP kein passendes Template gefunden, wird
share/pnp/templates.dist/default.php verwendet.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Custom Templates
Templates beeinflussen
Eventuell muss man auf die Ermittlung der Template Namen
Einfluss nehmen.
Beispielsweise soll f¨ur das Command check nrpe je nach Option
ein anderes Template verwendet werden.
PNP, oder besser gesagt der Datensammler
process perfdata.pl, sucht f¨ur jedes Command im Verzeichnis
etc/pnp/check commands nach einer .cfg Datei f¨ur das aktuelle
Check Command und liest diese ein.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Custom Templates
Beispiel:
# check_command check_nrpe!LOAD
# ________0__________| |
# ________1__________________|
#
CUSTOM_TEMPLATE = 0,1
Ergebnis:
¨Uber CUSTOM TEMPLATE = 0,1 wird das neue Template aus dem
Namen (Feld 0) und dem ersten Argument (Feld 1) zusammengestellt.
PNP wird nun das Template check nrpe LOAD.php verwenden.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Custom Templates
Beispiel:
# check_command check_nrpe!LOAD
# ________0__________| |
# ________1__________________|
#
CUSTOM_TEMPLATE = 0,1
Ergebnis:
¨Uber CUSTOM TEMPLATE = 0,1 wird das neue Template aus dem
Namen (Feld 0) und dem ersten Argument (Feld 1) zusammengestellt.
PNP wird nun das Template check nrpe LOAD.php verwenden.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
XML Files
XML Files
Zu jedem Service erstellt PNP eine RRD Datenbank.
Zus¨atzlich werden alle zur Laufzeit ermittelten Informationen in
einem XML File gespeichert.
Das XML File wird bei jedem Update neu geschrieben.
¨Anderungen sind somit von kurzer Dauer.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Beispiel DATASOURCE Block
<NAGIOS>
<DATASOURCE>
<TEMPLATE>check_local_users</TEMPLATE>
<DS>1</DS>
<NAME>users</NAME>
<UNIT></UNIT>
<ACT>3</ACT>
<WARN>2</WARN>
<WARN_MIN></WARN_MIN>
<WARN_MAX></WARN_MAX>
<WARN_RANGE_TYPE></WARN_RANGE_TYPE>
<CRIT>5</CRIT>
<CRIT_MIN></CRIT_MIN>
<CRIT_MAX></CRIT_MAX>
<CRIT_RANGE_TYPE></CRIT_RANGE_TYPE>
<MIN>0</MIN>
<MAX></MAX>
</DATASOURCE>
...
</NAGIOS>
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
DATASOURCE Block
DATASOURCE Block
Im Bereich DATASOURCE befinden sich Informationen die aus
den Performacedaten ermittelt wurden.
Der Block wiederholt sich f¨ur jede Datenreihe.
Die Daten aus den XML Files stehen in PNP Templates zur
Verf¨ugung.
Daten aus den Tag WARN der ersten Datenreihe stehen somit in
dr Variable $WARN[1]
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
RRD Block
RRD Block
<NAGIOS>
...
<RRD>
<RC>0</RC>
<TXT>successful updated</TXT>
</RRD>
...
</NAGIOS>
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
RRD Block
RRD Block
Im Bereich RRD wir der Status des letzten rrdtool Aufrufs
gespeichert
Ein Returncode gr¨oßer 0 deutet auf Fehler hin.
Beim Einsatz der RRDs Perl Module ist die Beschreibung des
Fehlers genauer.
Kann verwendet werden um fehlerhafte RRD Strukturen zu
finden.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Nagios Environment Block
Nagios Environment Block
<NAGIOS>
...
<NAGIOS_DATATYPE>SERVICEPERFDATA</NAGIOS_DATATYPE>
<NAGIOS_HOSTNAME>localhost</NAGIOS_HOSTNAME>
<NAGIOS_HOSTSTATE>UP</NAGIOS_HOSTSTATE>
<NAGIOS_HOSTSTATETYPE>HARD</NAGIOS_HOSTSTATETYPE>
<NAGIOS_SERVICECHECKCOMMAND>check_http</NAGIOS_SERVICECHECKCOMMAND>
<NAGIOS_SERVICEDESC>HTTP</NAGIOS_SERVICEDESC>
<NAGIOS_SERVICEPERFDATA>
time=0.007855s;;;0.000000 size=576B;;;0
</NAGIOS_SERVICEPERFDATA>
<NAGIOS_SERVICESTATE>OK</NAGIOS_SERVICESTATE>
<NAGIOS_SERVICESTATETYPE>HARD</NAGIOS_SERVICESTATETYPE>
<NAGIOS_TIMET>1212195208</NAGIOS_TIMET>
</NAGIOS>
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Nagios Environment Block
Nagios Environment Block
Wird PNP im Default Mode betrieben, so wird das gesamte
Nagios Environment im XML File gespeichert.
Die einzelnen Objekte sind unter ihrem Makro Namen als PHP
Variable verf¨ugbar.
Im Bulk Mode sind nur die Makros im XML enthalten, die ¨uber
service perfdata file template oder
host perfdata file template definiert wurden.
Beide Optionen sind jedoch beliebig erweiterbar.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
PNP Templates
Template Aufbau
Templates bef¨ullen 2 Arrays mit allen n¨otigen Optionen die zum
Aufruf von rrdtool n¨otig sind.
Alle f¨ur die installierte RRDtool Version g¨ultigen Optionen d¨urfen
verwendet werden.
Templates bestehen aus den Arrays $opt[] und $def[].
F¨ur jeden Array Key wird ein einzelner RRD Graph erstellt.
Enthalten beide Arrays mehrere Datens¨atze spricht man von
Multigraphen.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
PNP Templates
Template Aufbau
Templates bef¨ullen 2 Arrays mit allen n¨otigen Optionen die zum
Aufruf von rrdtool n¨otig sind.
Alle f¨ur die installierte RRDtool Version g¨ultigen Optionen d¨urfen
verwendet werden.
Templates bestehen aus den Arrays $opt[] und $def[].
F¨ur jeden Array Key wird ein einzelner RRD Graph erstellt.
Enthalten beide Arrays mehrere Datens¨atze spricht man von
Multigraphen.
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Beispiel
Beispiel:
<?php
$opt[1] = ’-slope-mode -titel "Ein Beispiel Graph" weitere rrdtool Optionen’;
$def[1] = ’DEF:var1= ....’;
...
$opt[2] = ’-l 0 -titel "Ein weiterer Graph" weitere rrdtool Optionen’;
$def[2] = ’DEF:var1= ....’;
...
?>
Hinweis
Unbedingt auf die korrekte PHP Syntax achten!
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Beispiel
Beispiel:
<?php
$opt[1] = ’-slope-mode -titel "Ein Beispiel Graph" weitere rrdtool Optionen’;
$def[1] = ’DEF:var1= ....’;
...
$opt[2] = ’-l 0 -titel "Ein weiterer Graph" weitere rrdtool Optionen’;
$def[2] = ’DEF:var1= ....’;
...
?>
Hinweis
Unbedingt auf die korrekte PHP Syntax achten!
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Templates
30 Minuten Zeit
Ziel ist den einzelnen Services Templates zuzuweisen.
Analyse der XML Files und der enthaltenen Daten.
Unterst¨utzende Doku unter
http://www.pnp4nagios.org/pnp/de/tpl
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Pause 2
Pause
15 Minuten Pause
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
1 PNP4Nagios Workshop
Ablauf und Zeitplan
VMware Image
Anforderungen
2 Daten verarbeiten
Die Kunst Daten zu sammeln
WORKSHOP
3 Das Web Frontend
Grundlagen
Templates
Custom Templates
XML Files
Template Aufbau
WORKSHOP
4 check oracle health
check oracle health
WORKSHOP
Diskussion
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Oracle Daten Visualisieren
Aufgabenstellung
Integration neuer Templates am Beispiel von
check oracle health
Das Workshop System enth¨alt bereits einige Oracle Hosts und
Services
Die Daten stammen aus einer Oracle Datenbank und wurden von
Gerhard Lausser, dem Entwickler von check oracle health
bereitgestellt
Ziel ist es die passenden Templates zu installieren und den
einzelnen Services zuzuordnen
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Oracle Daten Visualisieren
PNP Update auf SVN REV 516
Die Templates sind in PNP am SVN Revision 516 enthalten.
Die PNP Devel Version von
http://www.pnp4nagios.org/pnp/dwnld laden
Das Update erfolgt mit den gleichen Optionen wie die Installation
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Oracle Daten Visualisieren
Oracle Templates zuweisen
Templates aus dem PNP Paket sind in share/pnp/templates.dist
zu finden
Template Name aus dem XML ermitteln
Symbolische Links anlegen
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Oracle Daten Visualisieren
Vorhandene Temlates
Template check oracle connection-time.php
Template check oracle pga-in-memory-sort-ratio.php
Template check oracle redo-io-traffic.php
Template check oracle switch-interval.php
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Oracle Daten Visualisieren
¨Ubersicht erstellen
¨Ubersicht der ora redo-io Services aller Oracle Server erstellen
Page Config in etc/pnp/pages erstellen
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Templates
15 Minuten Zeit
Ziel ist ein PNP Update durchzuf¨uhren und die Oracle Graphen
einzubinden
Unterschiedliche Pages f¨ur die Oracle Graphen erstellen
Unterst¨utzende Dokumentation unter
http://www.pnp4nagios.org/pnp/de/pages
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Offene Diskussion
Offene Diskussion
Anregungen f¨ur zuk¨unftige PNP Versionen?
Noch offene Fragen?
PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health
Danke
Danke
Vielen Dank f¨ur Ihre Aufmerksamkeit!
Fragen und Anregungen ?
Support
Mailingliste pnp4nagios-user@sourceforge.net
PNP Forum unter http://www.nagios-portal.org

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie OSMC 2008 | PNP4Nagios - Installation, Konfiguration und Template Erstellung by Jörg Linge

OSMC 2009 | PNP4Nagios by Jörg Linge
OSMC 2009 | PNP4Nagios by Jörg LingeOSMC 2009 | PNP4Nagios by Jörg Linge
OSMC 2009 | PNP4Nagios by Jörg Linge
NETWAYS
 
Dnug35 ak-dev.071111-beyond
Dnug35 ak-dev.071111-beyondDnug35 ak-dev.071111-beyond
Dnug35 ak-dev.071111-beyond
Ulrich Krause
 
XPages: Performance-Optimierung - Ulrich Krause (eknori) SNoUG 2013
XPages: Performance-Optimierung  - Ulrich Krause (eknori) SNoUG 2013XPages: Performance-Optimierung  - Ulrich Krause (eknori) SNoUG 2013
XPages: Performance-Optimierung - Ulrich Krause (eknori) SNoUG 2013
BCC - Solutions for IBM Collaboration Software
 
TYPO3 Performance (TYPO3camp München)
TYPO3 Performance (TYPO3camp München)TYPO3 Performance (TYPO3camp München)
TYPO3 Performance (TYPO3camp München)
Marcus Schwemer
 
Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (Webinar vom 22.07.2014)
Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (Webinar vom 22.07.2014)Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (Webinar vom 22.07.2014)
Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (Webinar vom 22.07.2014)
NETWAYS
 
Webinar Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (22.07.2014)
Webinar Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (22.07.2014)Webinar Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (22.07.2014)
Webinar Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (22.07.2014)
NETWAYS
 
OSMC 2008 | Monitoring Microsoft SQL Server by Michael Streb
OSMC 2008 | Monitoring Microsoft SQL Server by Michael StrebOSMC 2008 | Monitoring Microsoft SQL Server by Michael Streb
OSMC 2008 | Monitoring Microsoft SQL Server by Michael Streb
NETWAYS
 
Frontend-Performance mit PHP
Frontend-Performance mit PHPFrontend-Performance mit PHP
Frontend-Performance mit PHP
Frank Kleine
 
Frontend-Performance @ IPC
Frontend-Performance @ IPCFrontend-Performance @ IPC
Frontend-Performance @ IPC
Nico Steiner
 
Introduction into Oracle Data Pump 11g/12c - Export and Import Data
Introduction into Oracle Data Pump 11g/12c - Export and Import DataIntroduction into Oracle Data Pump 11g/12c - Export and Import Data
Introduction into Oracle Data Pump 11g/12c - Export and Import Data
Gunther Pippèrr
 
Monitoring von SAP mit check_sap_health
Monitoring von SAP mit check_sap_healthMonitoring von SAP mit check_sap_health
Monitoring von SAP mit check_sap_health
Gerhard Lausser
 
Cloud Deployment und (Auto)Scaling am Beispiel von Angrybird
Cloud Deployment und (Auto)Scaling am Beispiel von AngrybirdCloud Deployment und (Auto)Scaling am Beispiel von Angrybird
Cloud Deployment und (Auto)Scaling am Beispiel von Angrybird
AOE
 
APEX 5.1 - Architektur, Installation & Betrieb
APEX 5.1 - Architektur, Installation & BetriebAPEX 5.1 - Architektur, Installation & Betrieb
APEX 5.1 - Architektur, Installation & Betrieb
Niels de Bruijn
 
Forms and Reports 12c - Processes and Automation in Development and Operations
Forms and Reports 12c - Processes and Automation in Development and OperationsForms and Reports 12c - Processes and Automation in Development and Operations
Forms and Reports 12c - Processes and Automation in Development and Operations
Torsten Kleiber
 
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS SummitEchtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
AWS Germany
 
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
LeanIX GmbH
 
HTML5 und node.js Grundlagen
HTML5 und node.js GrundlagenHTML5 und node.js Grundlagen
HTML5 und node.js GrundlagenMayflower GmbH
 
check_sap_health
check_sap_healthcheck_sap_health
check_sap_health
Gerhard Lausser
 
Icinga 2: Integration von Graphite (Webinar vom 25.09.2014)
Icinga 2: Integration von Graphite (Webinar vom 25.09.2014)Icinga 2: Integration von Graphite (Webinar vom 25.09.2014)
Icinga 2: Integration von Graphite (Webinar vom 25.09.2014)
NETWAYS
 
Meet Magento - High performance magento
Meet Magento - High performance magentoMeet Magento - High performance magento
Meet Magento - High performance magento
AOE
 

Ähnlich wie OSMC 2008 | PNP4Nagios - Installation, Konfiguration und Template Erstellung by Jörg Linge (20)

OSMC 2009 | PNP4Nagios by Jörg Linge
OSMC 2009 | PNP4Nagios by Jörg LingeOSMC 2009 | PNP4Nagios by Jörg Linge
OSMC 2009 | PNP4Nagios by Jörg Linge
 
Dnug35 ak-dev.071111-beyond
Dnug35 ak-dev.071111-beyondDnug35 ak-dev.071111-beyond
Dnug35 ak-dev.071111-beyond
 
XPages: Performance-Optimierung - Ulrich Krause (eknori) SNoUG 2013
XPages: Performance-Optimierung  - Ulrich Krause (eknori) SNoUG 2013XPages: Performance-Optimierung  - Ulrich Krause (eknori) SNoUG 2013
XPages: Performance-Optimierung - Ulrich Krause (eknori) SNoUG 2013
 
TYPO3 Performance (TYPO3camp München)
TYPO3 Performance (TYPO3camp München)TYPO3 Performance (TYPO3camp München)
TYPO3 Performance (TYPO3camp München)
 
Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (Webinar vom 22.07.2014)
Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (Webinar vom 22.07.2014)Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (Webinar vom 22.07.2014)
Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (Webinar vom 22.07.2014)
 
Webinar Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (22.07.2014)
Webinar Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (22.07.2014)Webinar Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (22.07.2014)
Webinar Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation (22.07.2014)
 
OSMC 2008 | Monitoring Microsoft SQL Server by Michael Streb
OSMC 2008 | Monitoring Microsoft SQL Server by Michael StrebOSMC 2008 | Monitoring Microsoft SQL Server by Michael Streb
OSMC 2008 | Monitoring Microsoft SQL Server by Michael Streb
 
Frontend-Performance mit PHP
Frontend-Performance mit PHPFrontend-Performance mit PHP
Frontend-Performance mit PHP
 
Frontend-Performance @ IPC
Frontend-Performance @ IPCFrontend-Performance @ IPC
Frontend-Performance @ IPC
 
Introduction into Oracle Data Pump 11g/12c - Export and Import Data
Introduction into Oracle Data Pump 11g/12c - Export and Import DataIntroduction into Oracle Data Pump 11g/12c - Export and Import Data
Introduction into Oracle Data Pump 11g/12c - Export and Import Data
 
Monitoring von SAP mit check_sap_health
Monitoring von SAP mit check_sap_healthMonitoring von SAP mit check_sap_health
Monitoring von SAP mit check_sap_health
 
Cloud Deployment und (Auto)Scaling am Beispiel von Angrybird
Cloud Deployment und (Auto)Scaling am Beispiel von AngrybirdCloud Deployment und (Auto)Scaling am Beispiel von Angrybird
Cloud Deployment und (Auto)Scaling am Beispiel von Angrybird
 
APEX 5.1 - Architektur, Installation & Betrieb
APEX 5.1 - Architektur, Installation & BetriebAPEX 5.1 - Architektur, Installation & Betrieb
APEX 5.1 - Architektur, Installation & Betrieb
 
Forms and Reports 12c - Processes and Automation in Development and Operations
Forms and Reports 12c - Processes and Automation in Development and OperationsForms and Reports 12c - Processes and Automation in Development and Operations
Forms and Reports 12c - Processes and Automation in Development and Operations
 
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS SummitEchtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
 
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
 
HTML5 und node.js Grundlagen
HTML5 und node.js GrundlagenHTML5 und node.js Grundlagen
HTML5 und node.js Grundlagen
 
check_sap_health
check_sap_healthcheck_sap_health
check_sap_health
 
Icinga 2: Integration von Graphite (Webinar vom 25.09.2014)
Icinga 2: Integration von Graphite (Webinar vom 25.09.2014)Icinga 2: Integration von Graphite (Webinar vom 25.09.2014)
Icinga 2: Integration von Graphite (Webinar vom 25.09.2014)
 
Meet Magento - High performance magento
Meet Magento - High performance magentoMeet Magento - High performance magento
Meet Magento - High performance magento
 

OSMC 2008 | PNP4Nagios - Installation, Konfiguration und Template Erstellung by Jörg Linge

  • 1. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health PNP4Nagios Workshop J¨org Linge 3. Netways Nagios Konferenz, 12.9.2008 in N¨urnberg
  • 2. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health 1 PNP4Nagios Workshop Ablauf und Zeitplan VMware Image Anforderungen 2 Daten verarbeiten Die Kunst Daten zu sammeln WORKSHOP 3 Das Web Frontend Grundlagen Templates Custom Templates XML Files Template Aufbau WORKSHOP 4 check oracle health check oracle health WORKSHOP Diskussion
  • 3. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Ablauf Zeitplan Vorstellung der Arbeitsweise von PNP Gemeinsames einrichten von PNP im Workshop System Pause Web Frontend und Darstellung der Graphen Einblick in die Internas von PNP Pause Real Live Szenario am Beispiel von check oracle health Einbinden neuer Templates Erfahrungsaustausch
  • 4. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health PNP Das Workshop System Basis Debian 4r4 Nagios 3.0.3 PNP SVN REVISION 512 ( PNP-0.4.11 ) Plugins 1.4.12 +check multi +check snmp int
  • 5. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health PNP Das Workshop System User: nagios Passwort: nagios Soucen: /usr/local/src Nagios: /usr/local/nagios Nagios Webfrontend User: nagiosadmin Passwort: nagios
  • 6. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Anforderungen Anforderungen Nagios 2.x oder 3.x PHP 4.3+ f¨ur das Webinterface GD und zlib Unterst¨utzung f¨ur PHP Perl 5.x ohne spezielle Module RRDtool Plugins die g¨ultige Performance Daten liefern Hinweis RRDtool sollte in der Version 1.2x verwendet werden
  • 7. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Der Aufbau der Performance Daten Performance Daten Die Ausgabe der Nagios Plugins ist bis Nagios 2.x auf eine Zeile begrenzt. Der Ausgabe wiederum wird durch das Pipe Zeichen in zwei Teile zerlegt. Ausgabe von check users USERS OK - 6 users currently logged in | users=6;20;50;0 Zerlegt in Output und Perfdata Output= USERS OK - 6 users currently logged in Perfdata= users=6;20;50;0
  • 8. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Der Aufbau der Performance Daten Performance Daten Die Ausgabe der Nagios Plugins ist bis Nagios 2.x auf eine Zeile begrenzt. Der Ausgabe wiederum wird durch das Pipe Zeichen in zwei Teile zerlegt. Ausgabe von check users USERS OK - 6 users currently logged in | users=6;20;50;0 Zerlegt in Output und Perfdata Output= USERS OK - 6 users currently logged in Perfdata= users=6;20;50;0
  • 9. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Der Aufbau der Performance Daten Performance Daten Die Ausgabe der Nagios Plugins ist bis Nagios 2.x auf eine Zeile begrenzt. Der Ausgabe wiederum wird durch das Pipe Zeichen in zwei Teile zerlegt. Ausgabe von check users USERS OK - 6 users currently logged in | users=6;20;50;0 Zerlegt in Output und Perfdata Output= USERS OK - 6 users currently logged in Perfdata= users=6;20;50;0
  • 10. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health PNP Download Stable Versions Die jeweils aktuelle Version auf SourceForge.net http://sourceforge.net/projects/pnp4nagios Developer Snapshot T¨aglicher Developer Snapshot als pnp-latest.tar.gz http://www.pnp4nagios.org/pnp/dwnld Changelog Das Changlog wird zusammen mit dem Developer Snapshot aus dem SVN Repository erzeugt und ist ebenfalls auf http://www.pnp4nagios.org/pnp/dwnld zu finden.
  • 11. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Installation Dreisatz ./configure make all make install Hinweis ./configure --help liefert weitere Informationen.
  • 12. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Installation Dreisatz ./configure make all make install Hinweis ./configure --help liefert weitere Informationen.
  • 13. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health 1 PNP4Nagios Workshop Ablauf und Zeitplan VMware Image Anforderungen 2 Daten verarbeiten Die Kunst Daten zu sammeln WORKSHOP 3 Das Web Frontend Grundlagen Templates Custom Templates XML Files Template Aufbau WORKSHOP 4 check oracle health check oracle health WORKSHOP Diskussion
  • 14. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health 3 Modi 3 Modi PNP kennt 3 verschieden Arten Performance Daten zu verarbeiten Welcher Mode passt zu mir? Wird bestimmt durch die Gr¨oße der Installation und der verwendeten Hardware Von furchtbar einfach bis einfach Details folgen
  • 15. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health 3 Modi 3 Modi PNP kennt 3 verschieden Arten Performance Daten zu verarbeiten Welcher Mode passt zu mir? Wird bestimmt durch die Gr¨oße der Installation und der verwendeten Hardware Von furchtbar einfach bis einfach Details folgen
  • 16. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Default Mode Default Mode Einfach und schnell eingerichtet Vorteil Sehr wenig Konfiguration Daten/Graphen stehen sofort nach jedem Check zur Verf¨ugung Nachteil F¨ur jeden Check ein Aufruf von process perfdata.pl Blocking! Viele Systemcalls
  • 17. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Default Mode Default Mode Einfach und schnell eingerichtet Vorteil Sehr wenig Konfiguration Daten/Graphen stehen sofort nach jedem Check zur Verf¨ugung Nachteil F¨ur jeden Check ein Aufruf von process perfdata.pl Blocking! Viele Systemcalls
  • 18. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Modes Bulk Mode Auch einfach aber verbraucht weniger Resourcen Vorteil Weniger Systemcalls als der Default Mode Daten werden gesammelt und im Block abgearbeitet Nachteil Verz¨ogerung der Verarbeitung durch sammeln der Daten Blocking w¨ahrend der Laufzeit von process perfdata.pl! Etwas aufw¨andigere Konfiguration
  • 19. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Modes Bulk Mode Auch einfach aber verbraucht weniger Resourcen Vorteil Weniger Systemcalls als der Default Mode Daten werden gesammelt und im Block abgearbeitet Nachteil Verz¨ogerung der Verarbeitung durch sammeln der Daten Blocking w¨ahrend der Laufzeit von process perfdata.pl! Etwas aufw¨andigere Konfiguration
  • 20. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Modes Bulk Mode mit NPCD Auch nicht schwer aber noch schneller Vorteil Komplett von Nagios entkoppelt. Daher keine Belastung f¨ur den Nagios Core Daten werden in ein Spool Verzeichnis kopiert und im Block abgearbeitet Nachteil Verz¨ogerung der Verarbeitung durch sammeln der Daten Ein zus¨atzlicher Dienst, der NPCD, muss laufen Etwas aufw¨andigere Konfiguration
  • 21. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Modes Bulk Mode mit NPCD Auch nicht schwer aber noch schneller Vorteil Komplett von Nagios entkoppelt. Daher keine Belastung f¨ur den Nagios Core Daten werden in ein Spool Verzeichnis kopiert und im Block abgearbeitet Nachteil Verz¨ogerung der Verarbeitung durch sammeln der Daten Ein zus¨atzlicher Dienst, der NPCD, muss laufen Etwas aufw¨andigere Konfiguration
  • 22. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Modes Workshop Probieren wir einfach mal alle durch und machen uns ein Bild. Das Workshop System ist bereis vorbereitet. Die nagios.cfg enth¨allt auskommentierte Bl¨ocke f¨ur die einzelnen Modi.
  • 23. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Modes 30 Minuten Zeit Ziel ist alle 3 Modi gemeinsam nacheinenader in Betrieb zu nehmen Durch Analyse der PNP Logfiles die Arbeitsweise von PNP genauer kennenlernen Unterst¨utzende Doku unter http://www.pnp4nagios.org/pnp/de/config
  • 24. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Modes Pause 15 Minuten Pause
  • 25. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health 1 PNP4Nagios Workshop Ablauf und Zeitplan VMware Image Anforderungen 2 Daten verarbeiten Die Kunst Daten zu sammeln WORKSHOP 3 Das Web Frontend Grundlagen Templates Custom Templates XML Files Template Aufbau WORKSHOP 4 check oracle health check oracle health WORKSHOP Diskussion
  • 26. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Action URL Action URL Hosts und Services werden ¨uber die action url oder notes url mit PNP verkn¨upft Ab Nagios 3.x nicht mehr ¨uber die extinfo Definition sondern direkt im Host oder Service Object Minimierung der Konfiguration durch Templates
  • 27. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Aufbau der URLs Alle Services eines Hosts pnp/index.php?host=$HOSTNAME$ Alle Graphen eines Services pnp/index.php?host=$HOSTNAME$&srv=$SERVICEDESC$ Die erste Page pnp/index.php?page Eine Page mit bestimmter Config. pnp/index.php?page=webserver traffic
  • 28. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health PNP Templates PNP Templates Templates bestimmen das Aussehen der Graphen und somit den Aufruf von RRDtool. Zuordnung der Templates Ein Template wird immer ¨uber das von Nagios verwendete check command bestimmt. Daten die ¨uber das Plugin check http und somit ¨uber das Check Command check http ¨ubermittelt wurden, werden somit ¨uber das Template check http.php dargestellt.
  • 29. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health PNP Templates PNP Templates Templates bestimmen das Aussehen der Graphen und somit den Aufruf von RRDtool. Zuordnung der Templates Ein Template wird immer ¨uber das von Nagios verwendete check command bestimmt. Daten die ¨uber das Plugin check http und somit ¨uber das Check Command check http ¨ubermittelt wurden, werden somit ¨uber das Template check http.php dargestellt.
  • 30. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health PNP Templates Speicherort der Templates Templates werden im Verzeichnis share/pnp/templates.dist oder share/pnp/templates gespeichert. Das Verzeichnis share/pnp/templates.dist enth¨alt Templates die im PNP Paket enthalten sind. Hinweis Eigene Templates sollten nur im Verzeichnis share/pnp/templates angelegt werden. So wird verhindert das die Templates bei Updates ¨uberschrieben werden.
  • 31. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Template Mappings ¨uber symbolische links Mapping check command zum Template Templates tragen in der Regel den Namen des zugrundeliegenden Plugins, da der Bezeichnung des Check Commands nicht festgelegt ist. Verkn¨upfungen k¨onnen ¨uber symbolische Links realisiert werden. So m¨ussen die Templates nicht kopiert werden. Hinweis Wird von PNP kein passendes Template gefunden, wird share/pnp/templates.dist/default.php verwendet.
  • 32. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Custom Templates Templates beeinflussen Eventuell muss man auf die Ermittlung der Template Namen Einfluss nehmen. Beispielsweise soll f¨ur das Command check nrpe je nach Option ein anderes Template verwendet werden. PNP, oder besser gesagt der Datensammler process perfdata.pl, sucht f¨ur jedes Command im Verzeichnis etc/pnp/check commands nach einer .cfg Datei f¨ur das aktuelle Check Command und liest diese ein.
  • 33. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Custom Templates Beispiel: # check_command check_nrpe!LOAD # ________0__________| | # ________1__________________| # CUSTOM_TEMPLATE = 0,1 Ergebnis: ¨Uber CUSTOM TEMPLATE = 0,1 wird das neue Template aus dem Namen (Feld 0) und dem ersten Argument (Feld 1) zusammengestellt. PNP wird nun das Template check nrpe LOAD.php verwenden.
  • 34. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Custom Templates Beispiel: # check_command check_nrpe!LOAD # ________0__________| | # ________1__________________| # CUSTOM_TEMPLATE = 0,1 Ergebnis: ¨Uber CUSTOM TEMPLATE = 0,1 wird das neue Template aus dem Namen (Feld 0) und dem ersten Argument (Feld 1) zusammengestellt. PNP wird nun das Template check nrpe LOAD.php verwenden.
  • 35. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health XML Files XML Files Zu jedem Service erstellt PNP eine RRD Datenbank. Zus¨atzlich werden alle zur Laufzeit ermittelten Informationen in einem XML File gespeichert. Das XML File wird bei jedem Update neu geschrieben. ¨Anderungen sind somit von kurzer Dauer.
  • 36. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Beispiel DATASOURCE Block <NAGIOS> <DATASOURCE> <TEMPLATE>check_local_users</TEMPLATE> <DS>1</DS> <NAME>users</NAME> <UNIT></UNIT> <ACT>3</ACT> <WARN>2</WARN> <WARN_MIN></WARN_MIN> <WARN_MAX></WARN_MAX> <WARN_RANGE_TYPE></WARN_RANGE_TYPE> <CRIT>5</CRIT> <CRIT_MIN></CRIT_MIN> <CRIT_MAX></CRIT_MAX> <CRIT_RANGE_TYPE></CRIT_RANGE_TYPE> <MIN>0</MIN> <MAX></MAX> </DATASOURCE> ... </NAGIOS>
  • 37. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health DATASOURCE Block DATASOURCE Block Im Bereich DATASOURCE befinden sich Informationen die aus den Performacedaten ermittelt wurden. Der Block wiederholt sich f¨ur jede Datenreihe. Die Daten aus den XML Files stehen in PNP Templates zur Verf¨ugung. Daten aus den Tag WARN der ersten Datenreihe stehen somit in dr Variable $WARN[1]
  • 38. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health RRD Block RRD Block <NAGIOS> ... <RRD> <RC>0</RC> <TXT>successful updated</TXT> </RRD> ... </NAGIOS>
  • 39. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health RRD Block RRD Block Im Bereich RRD wir der Status des letzten rrdtool Aufrufs gespeichert Ein Returncode gr¨oßer 0 deutet auf Fehler hin. Beim Einsatz der RRDs Perl Module ist die Beschreibung des Fehlers genauer. Kann verwendet werden um fehlerhafte RRD Strukturen zu finden.
  • 40. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Nagios Environment Block Nagios Environment Block <NAGIOS> ... <NAGIOS_DATATYPE>SERVICEPERFDATA</NAGIOS_DATATYPE> <NAGIOS_HOSTNAME>localhost</NAGIOS_HOSTNAME> <NAGIOS_HOSTSTATE>UP</NAGIOS_HOSTSTATE> <NAGIOS_HOSTSTATETYPE>HARD</NAGIOS_HOSTSTATETYPE> <NAGIOS_SERVICECHECKCOMMAND>check_http</NAGIOS_SERVICECHECKCOMMAND> <NAGIOS_SERVICEDESC>HTTP</NAGIOS_SERVICEDESC> <NAGIOS_SERVICEPERFDATA> time=0.007855s;;;0.000000 size=576B;;;0 </NAGIOS_SERVICEPERFDATA> <NAGIOS_SERVICESTATE>OK</NAGIOS_SERVICESTATE> <NAGIOS_SERVICESTATETYPE>HARD</NAGIOS_SERVICESTATETYPE> <NAGIOS_TIMET>1212195208</NAGIOS_TIMET> </NAGIOS>
  • 41. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Nagios Environment Block Nagios Environment Block Wird PNP im Default Mode betrieben, so wird das gesamte Nagios Environment im XML File gespeichert. Die einzelnen Objekte sind unter ihrem Makro Namen als PHP Variable verf¨ugbar. Im Bulk Mode sind nur die Makros im XML enthalten, die ¨uber service perfdata file template oder host perfdata file template definiert wurden. Beide Optionen sind jedoch beliebig erweiterbar.
  • 42. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health PNP Templates Template Aufbau Templates bef¨ullen 2 Arrays mit allen n¨otigen Optionen die zum Aufruf von rrdtool n¨otig sind. Alle f¨ur die installierte RRDtool Version g¨ultigen Optionen d¨urfen verwendet werden. Templates bestehen aus den Arrays $opt[] und $def[]. F¨ur jeden Array Key wird ein einzelner RRD Graph erstellt. Enthalten beide Arrays mehrere Datens¨atze spricht man von Multigraphen.
  • 43. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health PNP Templates Template Aufbau Templates bef¨ullen 2 Arrays mit allen n¨otigen Optionen die zum Aufruf von rrdtool n¨otig sind. Alle f¨ur die installierte RRDtool Version g¨ultigen Optionen d¨urfen verwendet werden. Templates bestehen aus den Arrays $opt[] und $def[]. F¨ur jeden Array Key wird ein einzelner RRD Graph erstellt. Enthalten beide Arrays mehrere Datens¨atze spricht man von Multigraphen.
  • 44. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Beispiel Beispiel: <?php $opt[1] = ’-slope-mode -titel "Ein Beispiel Graph" weitere rrdtool Optionen’; $def[1] = ’DEF:var1= ....’; ... $opt[2] = ’-l 0 -titel "Ein weiterer Graph" weitere rrdtool Optionen’; $def[2] = ’DEF:var1= ....’; ... ?> Hinweis Unbedingt auf die korrekte PHP Syntax achten!
  • 45. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Beispiel Beispiel: <?php $opt[1] = ’-slope-mode -titel "Ein Beispiel Graph" weitere rrdtool Optionen’; $def[1] = ’DEF:var1= ....’; ... $opt[2] = ’-l 0 -titel "Ein weiterer Graph" weitere rrdtool Optionen’; $def[2] = ’DEF:var1= ....’; ... ?> Hinweis Unbedingt auf die korrekte PHP Syntax achten!
  • 46. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Templates 30 Minuten Zeit Ziel ist den einzelnen Services Templates zuzuweisen. Analyse der XML Files und der enthaltenen Daten. Unterst¨utzende Doku unter http://www.pnp4nagios.org/pnp/de/tpl
  • 47. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Pause 2 Pause 15 Minuten Pause
  • 48. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health 1 PNP4Nagios Workshop Ablauf und Zeitplan VMware Image Anforderungen 2 Daten verarbeiten Die Kunst Daten zu sammeln WORKSHOP 3 Das Web Frontend Grundlagen Templates Custom Templates XML Files Template Aufbau WORKSHOP 4 check oracle health check oracle health WORKSHOP Diskussion
  • 49. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Oracle Daten Visualisieren Aufgabenstellung Integration neuer Templates am Beispiel von check oracle health Das Workshop System enth¨alt bereits einige Oracle Hosts und Services Die Daten stammen aus einer Oracle Datenbank und wurden von Gerhard Lausser, dem Entwickler von check oracle health bereitgestellt Ziel ist es die passenden Templates zu installieren und den einzelnen Services zuzuordnen
  • 50. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Oracle Daten Visualisieren PNP Update auf SVN REV 516 Die Templates sind in PNP am SVN Revision 516 enthalten. Die PNP Devel Version von http://www.pnp4nagios.org/pnp/dwnld laden Das Update erfolgt mit den gleichen Optionen wie die Installation
  • 51. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Oracle Daten Visualisieren Oracle Templates zuweisen Templates aus dem PNP Paket sind in share/pnp/templates.dist zu finden Template Name aus dem XML ermitteln Symbolische Links anlegen
  • 52. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Oracle Daten Visualisieren Vorhandene Temlates Template check oracle connection-time.php Template check oracle pga-in-memory-sort-ratio.php Template check oracle redo-io-traffic.php Template check oracle switch-interval.php
  • 53. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Oracle Daten Visualisieren ¨Ubersicht erstellen ¨Ubersicht der ora redo-io Services aller Oracle Server erstellen Page Config in etc/pnp/pages erstellen
  • 54. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Templates 15 Minuten Zeit Ziel ist ein PNP Update durchzuf¨uhren und die Oracle Graphen einzubinden Unterschiedliche Pages f¨ur die Oracle Graphen erstellen Unterst¨utzende Dokumentation unter http://www.pnp4nagios.org/pnp/de/pages
  • 55. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Offene Diskussion Offene Diskussion Anregungen f¨ur zuk¨unftige PNP Versionen? Noch offene Fragen?
  • 56. PNP4Nagios Workshop Daten verarbeiten Das Web Frontend check oracle health Danke Danke Vielen Dank f¨ur Ihre Aufmerksamkeit! Fragen und Anregungen ? Support Mailingliste pnp4nagios-user@sourceforge.net PNP Forum unter http://www.nagios-portal.org