SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Empfehlungen
Jobs
Community
Netzwerk
Einkaufsgemeinschaft
Employer Branding
Social Media
regional
branchenspezifisch
Virtuelle Gemeinschaft
Partner
Professionals
Praktika
Azubis
Studenten
Bewerber
Arbeitgeber
51. COMMUNITY TRAINING (*MITTE.DE)
48. COMMUNITY TRAINING (*SAX.DE)
Gemeinsam mehr erreichen
Agenda
Vorstellung der GISA GmbH
Vorstellungsrunde
Erreichte Ergebnisse
Updates zum Empfehlungsbund
Cowork.de – Vorbereitung zum Workshop MA-werben-MA
PAUSE
Coworkr.de – Anforderungsworkshop
ITmitte.de Ringvorlesung
Nächste Termine
Strategie. Ideen. Zukunft.
Die GISA GmbH.
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 6
 IT-Komplettdienstleister.
 Branchenspezialist Energiewirtschaft und öffentliche Auftraggeber.
 Seit 1993 erfolgreich am Markt.
 Hauptsitz ist Halle (Saale).
 Mehr als 800 Mitarbeiter in der GISA-Gruppe
 Umsatz 2016: voraussichtlich über 90 Mio. € (nach IFRS).
 275 Kunden vertrauen unseren Leistungen.
 Exzellentes Branchen- und Prozess-Know-how.
 BSI-zertifiziertes Hochleistungsrechenzentrum.
 Mehrfach zertifizierter SAP- und Microsoft-Partner.
GISA ist:
GISA in Zahlen und Fakten
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 7
Gebündelte IT-Kompetenz.
GoBD & IT-Compliance
IT- und Prozessberatung
Outsourcing und Services
Business Intelligence
Energieabrechnung
Mobile Business
Enterprise Content Management
Dokumentenmanagement
Vertriebs- und Kundenmanagement
Geodaten- und Anlagenmanagement
Vergabemanagement
Enterprise Resource Planning
Personalmanagement
Cloud Services
Application Management
Datenaustausch
IT-Lösungen
Ihre Herausforderung. Unsere Kompetenzen.
Gebündelte IT-Kompetenz
Smart Meter Gateway Administration
SAP-Kompetenz
BSI-zertifiziertes Rechenzentrum
IT-Servicemanagement
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 8
Strategie
Wir sind die erste Adresse für IT aus einer Hand.
Wir bieten IT komplett aus einer Hand.
Beratung - Betreuung - Betrieb.
Wir bieten attraktive Arbeitsplätze.
zukunftssicher - herausfordernd -
familienfreundlich.
Wir sind GISA. authentisch - innovativ -
leidenschaftlich
Unsere Mission:
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 9
GISA Zahlen und Fakten
51,0 % itelligence AG
25,1 % KOWISA Kommunalwirtschaft
Sachsen-Anhalt GmbH
23,9 % envia Mitteldeutsche Energie AG
Gesellschafter
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 10
GISA Zahlen und Fakten
100 %
GISA GmbH
Leistungs-
portfolio
BPO von
Personalabrechnungen (HR) sowie Finanz- und
Rechnungswesen
Beteiligung
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 11
GISA Zahlen und Fakten
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 12
GISA Zahlen und Fakten
 GISA betreut mehr als 2.300 Server und 11.000 Endgeräte
 GISA betreut mehr als 3,5 Millionen Verbrauchsabrechnungszähler
 Ca. 105.000 Incidents werden jährlich vom Service Desk der GISA entgegengenommen
 GISA bearbeitet jährlich mehr als 17.500 Logistikaufträge für die enviaM-Gruppe
 GISA druckt ca. 25 Millionen Seiten pro Jahr und versendet diese als Kundenbriefe
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 13
Weit über Standard: Unsere Zertifizierungen.
Partnerschaften und Zertifizierungen
DIN ISO 27001
IT-Grundschutz
ISO/IEC 20000
DIN EN ISO 9001 DIN EN ISO 14001
ISO/IEC 27001
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 14
Interessante Kennzahlen
Wir haben im Jahr 2016:
 1450 Bewerbungen erhalten, geprüft, bearbeitet
 Durchschn. 30 Stellen im Monat ausgeschrieben
 142 Mitarbeiter/-innen eingestellt
 94 Festanstellungen (inkl. duale Studenten) und 48
Praktikanten/ Werkstudenten
 GISA hat derzeit eine Frauenquote von 32 Prozent.
 Der GISA-Altersdurchschnitt beträgt 41 Jahre.
 Über 70 % Hoch- und Fachhochschulabsolventen.
 Uns aktiv in der Zusammenarbeit mit Universitäten und
Hochschulen engagiert.
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 15
Die GISA GmbH
Perspektiven für Persönlichkeiten
 individuelle Karriereplanung
 vielfältige fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
 Fortbildungs- und Qualifizierungsprogramme,
z. B. Weiterbildungsprogramm „gisacampus“
 leistungsgerechte Vergütung
 flexible Arbeitszeitmodelle
 überdurchschnittliche Sozialleistungen
 Zertifizierung zum familienfreundlichen Unternehmen
© GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 16
Ihr Ansprechpartner
Anja Kutzler
Bereichsleiterin
Wissens- und Personalmanagement
E-Mail: anja.kutzler@gisa.de
Telefon: 0345 585-2200
VORSTELLUNGSRUNDE
Welche Kanäle werden Sie dieses Jahr nutzen?
ERREICHTE ERGEBNISSE
Mediadaten
7.136 versendete Bewerbungen in 2016 und
1.277 eingesetzte Empfehlungscodes in den Portalen
Quelle: http://www.ebnd.de/mediadaten
Ecodes Kompetenz Chart
erklären
Bewerbungen mit Empfehlung
deutlich zurückgegangen
Die Communitys des Empfehlungsbundes
Regional und branchenspezifisch
Unsere Neuen:
Bitte prüfen Sie Ihre hinterlegten Standorte
241 Mitglieder
Handlungsempfehlung
Vergeben Sie Empfehlungen und stärken Sie
Ihre Arbeitgebermarke
Prüfen Sie Ihre Standorte für die Aktivierung
weiterer Communitys
Verweisen Sie in Absageschreiben auf Ihre
Communitys, um Bewerber zu Botschaftern für
unser Netzwerk zu machen und so neue
Bewerber für uns zu gewinnen
ACTIVE SOURCING – MITTLR.DE
Die andere Art Spezialisten zu finden
Update zu Mittlr.de
Active Sourcing – Mittlr.de
Aufgabe
Marktplatz für aktives Recruiting = Passgenaue Vermittlung von
Kandidaten auf Stellenanzeigen der Empfehlungsbund.de Mitglieder
Ziel
Niedrigere Provisionen i.H.v. 5-15% vom festen Jahresgehalt für
Arbeitgeber sowie weniger Akquise-Aufwand für Personalvermittler
Bedeutung für Empfehlungsbund
Erweiterung der Marketingkanäle des Empfehlungsbundes um
aktive Komponenten der Direktansprache/Personalvermittlung
Aktueller Stand
53 eingeladene
Personalvermittler &
Headhunter
46 teilnehmende
Arbeitgeber
70 geschaltete
Stellen
Gesuchte Profile: Erste Transaktionen gestartet
Neue Stellentypen
Interim-Manager (Manager-Bereich)
Freelancer (Entwickler/Engineer)
Jahresgrundgehalt
Für provisionsbasierte Angebote
Höhere Transparenz und mehr Akzeptanz
bei Personaldienstleistern
Was können Sie Ihren
Personaldienstleistern über Mittlr.de sagen?
bis zur 1. Vermittlung für eingeladene
Personaldienstleister kostenfrei, danach 999€ pro Jahr
10 Kandidatenprofile gleichzeitig (Mitgliedschaft nach
erster Vermittlung)
Handlungsempfehlung Mittlr.de
Interim-Manager und Freelancer für Stellen
auswählen oder anpassen
Jahresgrundgehalt nachtragen (neues
Pflichtfeld)
Schalten Sie weiterhin Stellenanzeigen für
Mittlr.de frei
Laden Sie weiter Ihre bevorzugten Headhunter,
Freelancer oder Interim Manager ein
Vereinbaren Sie bei Interesse einen Workshop-
Termin per Mail an beratung@pludoni.de
01.02.2017 jobwert.info ein Service der pludoni GmbH
Gehaltsbenchmark 2017 gestartet
Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt
01.02.2017 jobwert.info ein Service der pludoni GmbH
Zahlen & Fakten
• Kostenfreie Teilnahme für Partner bei
Datenerfassung im Zeitraum 01.01.2017 –
31.03.2017
• Erfassung von 20 verschiedenen Mitarbeiterprofilen
• Neues Profil Design (Webdesign, Grafikdesign,
UX/UI, Mediendesign…)
• Insgesamt 5725 Gehaltsdatensätze
• 57 Firmen
• Bereits 21 Teilnahmen am aktuellen Benchmark seit
01.01.2017
• Bei Fragen bitte an: info@jobwert.info
EMPFEHLUNGSBUND APP 2.0 –
SWIPE YOUR JOB
Empfehlungsbund Mobil im neuen Gewand
Installation
Android-Version verfügbar
Suche im Store „EB Jobsuche“
Hinweisfenster auf Portalen
(https://www.itsax.de)
Demo
Features
Profil ohne Login
Jobsuche per Swipe-Geste
Neues Design der Stellenanzeigen
Logo, Banner, Farbe
Push-Benachrichtigungen (E-Mail, Handy)
iOS-Version zeitnah verfügbar
Mobile Bewerbung als nächster Meilenstein
PROFIL-OPTIMIERUNGEN
Arbeitsagentur Beruf-ID und Kompetenzauszeichnungen
Beruf-ID Arbeitsagentur
Ihre Stellen bei der Arbeitsagentur
besser platzieren
Die Arbeitsagentur arbeitet mit
Beruf-IDs
Ca. 3000 verschiedene
Kategorien/IDs
Berufe-ID über EB abfragen
Suchmaske im
Empfehlungsbund
Beispiel:
Fachinformatiker –
Anwendungsentwicklung
(Beruf-ID: 13659)
https://login.empfehlungsbund.de/validator
Stellenanzeige mit Beruf-ID
versehen
Berufe-ID im Feed hinterlegen Manuelle Erstellung im EB
Stellenanzeige bei der
Arbeitsagentur
Optimierung: Projektleiter
Kompetenzauszeichnungen
Auszeichnungen für fachliche
Kompetenzen beeindrucken Bewerber
sehr
Microsoft Gold, SAP Platinum, PCI
Compliance, ServiceNow uvm.
Fehlende Auszeichnungen bei uns
melden
https://login.empfehlungsbund.de/user/rewards
Handlungsempfehlung
Empfehlungsbund App ausprobieren
Arbeitsagentur-Beruf-ID beachten, ggf. den Stellen
hinzufügen
Kompetenzauszeichnungen auswählen, fehlende bitte
mit Logo und Beschreibung an support@pludoni.de
senden
MITARBEITER-WERBEN-MITARBEITER
Coworkr.de
Fast jede dritte Stelle wird über persönliche
Kontakte besetzt
Aktuelle Analysen aus dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Quelle: IAB-Kurzbericht Nr. 4, 18.2.2016 Herausgeber: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit
Was ist ein Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm?
Mitarbeiter sollen geeignete Kandidaten aus Freunden,
Bekannten oder Familie für eine offene Stelle vorschlagen
Vorteile
Es spart Zeit & Kosten
Zielgenaue Auswahl von Kandidaten
Hoher Erfolgsfaktor
Schwierigkeiten
Vielfalt der MA kann leiden
Frust kann sich aufbauen
Teamgeist kann geschwächt werden
4 Schritte der Mitarbeiterempfehlung in
Social-Media
Network Sourcing
Der Mitarbeiter gibt dem Arbeitgeber Zugriff auf seine Netzwerkkontakte und
Arbeitgeber sendet diesen Stellenangebote und Personalmarketinginformationen.
(Der Arbeitgeber durchsucht die Netzwerkkontakte seiner Mitarbeiter unabhängig von
diesem)
Persönliche Empfehlungen (Arbeitnehmer schickt Jobangebote an seine Kontakte)
Der Arbeitgeber unterstützt die Ansprache von potentiellen Kandidaten durch den
Mitarbeiter mit relevanten Informationen. Der Arbeitnehmer verschickt die
Informationen mit persönlichen Ergänzungen.
Persönliche Empfehlungen mit Automatisierungunterstützung
(Arbeitnehmer schickt vorher auf Passung überprüfte Jobangebote an seine
Kontakte) Arbeitnehmer erhält vom Arbeitgeber Jobvorschläge, die auf die Profile
seiner Kontakte passen und leitet diese weiter mit persönlichen Anmerkungen
Persönliche Empfehlungen basierend auf persönlicher Überprüfung
Arbeitnehmer überprüft manuell sein Netzwerk auf aktuell passende Stellenangebote
für seiner Kontakte und leitet diese weiter an den Arbeitgeber.
Kostenpflichtige Tools zur
Unterstützung von MA werben MA
Erstellung von Kampagnen
Automatische Anbindung
von offenen Jobs
Anbindung der Social-Media
Kanäle der Mitarbeiter
Verteilung von Stellen in
Social-Media Kanäle der
Mitarbeiter
Statistiken über die
Verbreitung und Klicks
Wer profitiert von Mitarbeiter
werben Mitarbeiter Programmen?
Mitarbeiter
Unternehmen Geworbener
Wer profitiert von Mitarbeiter
werben Mitarbeiter Programmen?
Erhält Anerkennung und
Prämie für den geworbenen
Mitarbeiter
Mitarbeiter
Unternehmen Geworbener
Wer profitiert von Mitarbeiter
werben Mitarbeiter Programmen?
Erhält Anerkennung und
Prämie für den geworbenen
Mitarbeiter
Profitiert von einer neuen
Arbeitsstelle und wirbt
weitere Kollegen
Mitarbeiter
Unternehmen Geworbener
Wer profitiert von Mitarbeiter
werben Mitarbeiter Programmen?
Erhält Anerkennung und
Prämie für den geworbenen
Mitarbeiter
Erhält größere Auswahl an
Bewerbern
Profitiert von einer neuen
Arbeitsstelle und wirbt
weitere Kollegen
Mitarbeiter
Unternehmen Geworbener
Mitarbeiter
Unternehmen Geworbener
Welchen Nutzen hat das System für mich?
Ist in meinem Freundeskreis etwas
brauchbares für mein Unternehmen?
Was ist, wenn mein Bekannter
abgelehnt wird?
Wann empfehlen Mitarbeiter aktiv?
Fragestellungen aus Sicht des Mitarbeiters
Mitarbeiter
Unternehmen Geworbener
Welchen Nutzen hat das System für mich?
Extrinsische und intrinsische Anreize
kommunizieren
Ist in meinem Freundeskreis etwas
brauchbares für mein Unternehmen?
Spezielle Kampagnen z.B. Java
Entwickler empfehlen Java-Stellen
Was ist, wenn mein Bekannter
abgelehnt wird?
Im weiterempfehlen
Wann empfehlen Mitarbeiter aktiv?
Fragestellungen aus Sicht des Mitarbeiters
Coworkr.de - Kampagne
Login für Mitarbeiter via Social-Media
• Ansprechender Banner
• Einladungstext
• Ansprechpartner
Coworkr.de – Anmelden
Dashboard
• Kampagnen
• Veröffentlichungen
Kampagne anlegen
Kampagne – Landing-Page
• Überschrift
• Einladungstext
• Banner
• Ansprechpartner
Kampagne – Stellenanzeigen
Filter (Jobtyp, Schlagworte)
Live-Stellenvorschau
Kampagne – Stellenanzeigen
Formatierung der
Veröffentlichung
Kampagne – News und
Veröffentlichung
News und FK-Status-Updates
Veröffentlichungseinstellungen
Kampagne – Übersicht
Teilnehmende Mitarbeiter
Einladelink
Kampagne – Mitarbeitersicht
Ansprechpartner
Verbundene Profile
Kampagne – Mitarbeitersicht –
Einstellungen
Einstellungen (pro Kanal)
Einstellungen Stellenanzeigen
(Mitarbeiter kann Einstellungen des
Kampagnenleiters überschreiben)
Kampagne – Veröffentlichung auf
Xing
Kampagne – Verbreitung
(Organisationssicht)
Performance von Stellenanzeigen
und News-Beiträgen
Leitfragen zum Workshop
Was sind Erfolgsfaktoren einer Mitarbeiter
werben Mitarbeiter Kampagne?
Mit welchen Marketingmaßnahmen kann MA
werben MA unterstützt werden?
Welche Marketingmaßnahmen sollte man
vermeiden?
Welche Faktoren erhöhen die Akzeptanz von
Coworkr.de beim Mitarbeiter?
IT-RINGVORLESUNG
Informatik in der Praxis: Wirtschaft und Industrie
Praxispartner
Studenten
Anmeldung Sommersemester
Interessierte Unternehmen bitte mit
Thema der Aufgabenstellung und
fachlichem Ansprechpartner
anmelden bis 24.02.2017
bei kathleen.schwerdt@pludoni.de
ToDo`s
Vergeben Sie Empfehlungen und stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke
Prüfen Sie Ihre Standorte für die Aktivierung weiterer Communitys
Verweisen Sie in Absageschreiben auf Ihre Communitys, um Bewerber zu
Botschaftern für unser Netzwerk zu machen und so neue Bewerber für uns
zu gewinnen
Interim-Manager und Freelancer für Stellen auswählen oder anpassen
Jahresgrundgehalt nachtragen (neues Pflichtfeld)
Schalten Sie weiterhin Stellenanzeigen für Mittlr.de frei
Laden Sie weiter Ihre bevorzugten Headhunter, Freelancer oder Interim
Manager ein
Vereinbaren Sie bei Interesse einen Workshop-Termin per Mail an
beratung@pludoni.de
Kostenfreie Teilnahme für Partner bei Datenerfassung im Zeitraum
01.01.2017 – 31.03.2017
ToDo`s
Empfehlungsbund App installieren und testen
Mögliche Fehler in der Darstellung Ihrer Stellenanzeigen bitte an
support@pludoni.de melden
Wohlwollend bewerten 
Arbeitsagentur-Beruf-ID beachten, ggf. den Stellen
hinzufügen
Kompetenzauszeichnungen auswählen, fehlende bitte mit
Logo und Beschreibung an support@pludoni.de senden
Legen Sie Zielgruppenspezifische Kampagnen an
Laden Sie Mitarbeitergruppen ein
Veranstalten Sie Vorbereitungsmeetings, um die Akzeptanz
und Teilnahmebereitschaft zu erhöhen
Termine
OpenNetwork-Event *SAX
Gastgeber: T-Systems Multimedia Solutions GmbH
Termin: 23.05.2017
OpenNetwork-Event *MITTE
Gastgeber: noch offen
Termin: 24.05.2017
Community Training *SAX
Gastgeber: noch offen
Termin: 26.09.2017
Community Training *MITTE
Gastgeber: noch offen
Termin: 27.09.2017
Format der Community Trainings
Welche Zeit würden Sie für das Community Training bevorzugen:
Vormittag
Mittag
Nachmittag
Abend
Ganztägig
Welche Inhalte wünschen Sie sich?
BMS
Profilvorschau
Wie weit entfernt sollte das Community Training maximal sein?

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Orientierungsplattform Forschung & Praxis als regionales Medium des Employer ...
Orientierungsplattform Forschung & Praxis als regionales Medium des Employer ...Orientierungsplattform Forschung & Praxis als regionales Medium des Employer ...
Orientierungsplattform Forschung & Praxis als regionales Medium des Employer ...
pludoni GmbH
 
Human Action - A Treatise on Economics
Human Action - A Treatise on EconomicsHuman Action - A Treatise on Economics
Human Action - A Treatise on Economics
Tanmoy Porel
 
2014 11 05 investor presentation (en)
2014 11 05   investor presentation (en)2014 11 05   investor presentation (en)
2014 11 05 investor presentation (en)
Multiplus
 
2d Strategy and supporting policies are communicated, implemented, and monitored
2d Strategy and supporting policies are communicated, implemented, and monitored2d Strategy and supporting policies are communicated, implemented, and monitored
2d Strategy and supporting policies are communicated, implemented, and monitored
pludoni GmbH
 
HCM Analytics summit 2015
HCM Analytics summit 2015HCM Analytics summit 2015
HCM Analytics summit 2015
Background Check Group
 
Ppt{passion technologies}
Ppt{passion technologies}Ppt{passion technologies}
Ppt{passion technologies}
SURBHI SHARMA
 
African mining indaba 2012
African mining indaba 2012African mining indaba 2012
African mining indaba 2012
Newmont Mining Corporation
 
Fourth Quarter 2016 and Full Year Results Presentation
Fourth Quarter 2016 and Full Year Results PresentationFourth Quarter 2016 and Full Year Results Presentation
Fourth Quarter 2016 and Full Year Results Presentation
yamanagold2016
 
Excellence through talent management eyad ramlawi
Excellence through talent management   eyad ramlawiExcellence through talent management   eyad ramlawi
Excellence through talent management eyad ramlawi
Eyad Ramlawi
 
WISSEN UND LERNEN ALS ERFOLGSFAKTOR
WISSEN UND LERNEN ALS ERFOLGSFAKTORWISSEN UND LERNEN ALS ERFOLGSFAKTOR
WISSEN UND LERNEN ALS ERFOLGSFAKTOR
pludoni GmbH
 
OpenNetwork Personal 2017 Weiterentwicklungen
OpenNetwork Personal 2017 WeiterentwicklungenOpenNetwork Personal 2017 Weiterentwicklungen
OpenNetwork Personal 2017 Weiterentwicklungen
pludoni GmbH
 
Ankündigung gehaltsbenchmark 2017
Ankündigung gehaltsbenchmark 2017Ankündigung gehaltsbenchmark 2017
Ankündigung gehaltsbenchmark 2017
pludoni GmbH
 
Increase Financial Firms' Sales Performance & Compliance with Compensation Ma...
Increase Financial Firms' Sales Performance & Compliance with Compensation Ma...Increase Financial Firms' Sales Performance & Compliance with Compensation Ma...
Increase Financial Firms' Sales Performance & Compliance with Compensation Ma...
Perficient, Inc.
 
Strategic Role of the CFO
Strategic Role of the CFOStrategic Role of the CFO
Strategic Role of the CFO
Eyad Ramlawi
 
Dasar dasar analisa fundamental
Dasar dasar analisa fundamentalDasar dasar analisa fundamental
Dasar dasar analisa fundamental
niftyanalysis
 

Andere mochten auch (15)

Orientierungsplattform Forschung & Praxis als regionales Medium des Employer ...
Orientierungsplattform Forschung & Praxis als regionales Medium des Employer ...Orientierungsplattform Forschung & Praxis als regionales Medium des Employer ...
Orientierungsplattform Forschung & Praxis als regionales Medium des Employer ...
 
Human Action - A Treatise on Economics
Human Action - A Treatise on EconomicsHuman Action - A Treatise on Economics
Human Action - A Treatise on Economics
 
2014 11 05 investor presentation (en)
2014 11 05   investor presentation (en)2014 11 05   investor presentation (en)
2014 11 05 investor presentation (en)
 
2d Strategy and supporting policies are communicated, implemented, and monitored
2d Strategy and supporting policies are communicated, implemented, and monitored2d Strategy and supporting policies are communicated, implemented, and monitored
2d Strategy and supporting policies are communicated, implemented, and monitored
 
HCM Analytics summit 2015
HCM Analytics summit 2015HCM Analytics summit 2015
HCM Analytics summit 2015
 
Ppt{passion technologies}
Ppt{passion technologies}Ppt{passion technologies}
Ppt{passion technologies}
 
African mining indaba 2012
African mining indaba 2012African mining indaba 2012
African mining indaba 2012
 
Fourth Quarter 2016 and Full Year Results Presentation
Fourth Quarter 2016 and Full Year Results PresentationFourth Quarter 2016 and Full Year Results Presentation
Fourth Quarter 2016 and Full Year Results Presentation
 
Excellence through talent management eyad ramlawi
Excellence through talent management   eyad ramlawiExcellence through talent management   eyad ramlawi
Excellence through talent management eyad ramlawi
 
WISSEN UND LERNEN ALS ERFOLGSFAKTOR
WISSEN UND LERNEN ALS ERFOLGSFAKTORWISSEN UND LERNEN ALS ERFOLGSFAKTOR
WISSEN UND LERNEN ALS ERFOLGSFAKTOR
 
OpenNetwork Personal 2017 Weiterentwicklungen
OpenNetwork Personal 2017 WeiterentwicklungenOpenNetwork Personal 2017 Weiterentwicklungen
OpenNetwork Personal 2017 Weiterentwicklungen
 
Ankündigung gehaltsbenchmark 2017
Ankündigung gehaltsbenchmark 2017Ankündigung gehaltsbenchmark 2017
Ankündigung gehaltsbenchmark 2017
 
Increase Financial Firms' Sales Performance & Compliance with Compensation Ma...
Increase Financial Firms' Sales Performance & Compliance with Compensation Ma...Increase Financial Firms' Sales Performance & Compliance with Compensation Ma...
Increase Financial Firms' Sales Performance & Compliance with Compensation Ma...
 
Strategic Role of the CFO
Strategic Role of the CFOStrategic Role of the CFO
Strategic Role of the CFO
 
Dasar dasar analisa fundamental
Dasar dasar analisa fundamentalDasar dasar analisa fundamental
Dasar dasar analisa fundamental
 

Ähnlich wie OpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt

12. Community Training ITsax.de - Protokoll
12. Community Training ITsax.de -  Protokoll  12. Community Training ITsax.de -  Protokoll
12. Community Training ITsax.de - Protokoll
pludoni GmbH
 
es2000 Unternehmenspräsentation
es2000 Unternehmenspräsentationes2000 Unternehmenspräsentation
es2000 Unternehmenspräsentation
es2000Osnabrueck
 
Unternehmenspräsentation agenturen
Unternehmenspräsentation agenturenUnternehmenspräsentation agenturen
Unternehmenspräsentation agenturen
App-Arena GmbH
 
Presentation som updload
Presentation som updloadPresentation som updload
Presentation som updloadAlain Veuve
 
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsKompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsMatthias Radscheit
 
Unternehmenspräsentation Banken
Unternehmenspräsentation Banken Unternehmenspräsentation Banken
Unternehmenspräsentation Banken
App-Arena GmbH
 
SITEFORUM Verlagslösung
SITEFORUM VerlagslösungSITEFORUM Verlagslösung
SITEFORUM Verlagslösung
SITEFORUM
 
10 10 04_siteforum_verlage_buchmesse
10 10 04_siteforum_verlage_buchmesse10 10 04_siteforum_verlage_buchmesse
10 10 04_siteforum_verlage_buchmesseKarsten Schmidt
 
Digital Transformation und Digital Maturity
Digital Transformation und Digital MaturityDigital Transformation und Digital Maturity
Digital Transformation und Digital Maturity
Lukas Fischer
 
OpenNetwork Personal Sachsen 2017
OpenNetwork Personal Sachsen 2017OpenNetwork Personal Sachsen 2017
OpenNetwork Personal Sachsen 2017
pludoni GmbH
 
CLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&DCLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&D
scil CH
 
Agenturpräsentation Kampaweb GmbH
Agenturpräsentation Kampaweb GmbHAgenturpräsentation Kampaweb GmbH
Agenturpräsentation Kampaweb GmbH
Kampaweb
 
Unternehmenspräsentation Online-Shops
Unternehmenspräsentation Online-ShopsUnternehmenspräsentation Online-Shops
Unternehmenspräsentation Online-Shops
App-Arena GmbH
 
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDINGSANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
Hans A. Sanmiguel
 
Unternehmenspräsentation Unternehmen
Unternehmenspräsentation UnternehmenUnternehmenspräsentation Unternehmen
Unternehmenspräsentation Unternehmen
App-Arena GmbH
 
Buchmesse: Virtuelle Events Präsentation
Buchmesse: Virtuelle Events PräsentationBuchmesse: Virtuelle Events Präsentation
Buchmesse: Virtuelle Events PräsentationSITEFORUM
 
Unternehmenspräsentation B2B
Unternehmenspräsentation B2BUnternehmenspräsentation B2B
Unternehmenspräsentation B2B
App-Arena GmbH
 
Unternehmenspräsentation Tourismus
Unternehmenspräsentation TourismusUnternehmenspräsentation Tourismus
Unternehmenspräsentation Tourismus
App-Arena GmbH
 
Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017
Klaus Oberholzer
 

Ähnlich wie OpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt (20)

12. Community Training ITsax.de - Protokoll
12. Community Training ITsax.de -  Protokoll  12. Community Training ITsax.de -  Protokoll
12. Community Training ITsax.de - Protokoll
 
es2000 Unternehmenspräsentation
es2000 Unternehmenspräsentationes2000 Unternehmenspräsentation
es2000 Unternehmenspräsentation
 
Unternehmenspräsentation agenturen
Unternehmenspräsentation agenturenUnternehmenspräsentation agenturen
Unternehmenspräsentation agenturen
 
Presentation som updload
Presentation som updloadPresentation som updload
Presentation som updload
 
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsKompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
 
Unternehmenspräsentation Banken
Unternehmenspräsentation Banken Unternehmenspräsentation Banken
Unternehmenspräsentation Banken
 
SITEFORUM Verlagslösung
SITEFORUM VerlagslösungSITEFORUM Verlagslösung
SITEFORUM Verlagslösung
 
10 10 04_siteforum_verlage_buchmesse
10 10 04_siteforum_verlage_buchmesse10 10 04_siteforum_verlage_buchmesse
10 10 04_siteforum_verlage_buchmesse
 
Digital Transformation und Digital Maturity
Digital Transformation und Digital MaturityDigital Transformation und Digital Maturity
Digital Transformation und Digital Maturity
 
OpenNetwork Personal Sachsen 2017
OpenNetwork Personal Sachsen 2017OpenNetwork Personal Sachsen 2017
OpenNetwork Personal Sachsen 2017
 
CLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&DCLC 2016 business model canvas L&D
CLC 2016 business model canvas L&D
 
Agenturpräsentation Kampaweb GmbH
Agenturpräsentation Kampaweb GmbHAgenturpräsentation Kampaweb GmbH
Agenturpräsentation Kampaweb GmbH
 
Unternehmenspräsentation Online-Shops
Unternehmenspräsentation Online-ShopsUnternehmenspräsentation Online-Shops
Unternehmenspräsentation Online-Shops
 
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDINGSANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
 
Internationale Clubkonzepte
Internationale ClubkonzepteInternationale Clubkonzepte
Internationale Clubkonzepte
 
Unternehmenspräsentation Unternehmen
Unternehmenspräsentation UnternehmenUnternehmenspräsentation Unternehmen
Unternehmenspräsentation Unternehmen
 
Buchmesse: Virtuelle Events Präsentation
Buchmesse: Virtuelle Events PräsentationBuchmesse: Virtuelle Events Präsentation
Buchmesse: Virtuelle Events Präsentation
 
Unternehmenspräsentation B2B
Unternehmenspräsentation B2BUnternehmenspräsentation B2B
Unternehmenspräsentation B2B
 
Unternehmenspräsentation Tourismus
Unternehmenspräsentation TourismusUnternehmenspräsentation Tourismus
Unternehmenspräsentation Tourismus
 
Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017
 

Mehr von pludoni GmbH

Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
pludoni GmbH
 
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
pludoni GmbH
 
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
pludoni GmbH
 
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
pludoni GmbH
 
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten AnspracheFachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
pludoni GmbH
 
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active SourcingEBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
pludoni GmbH
 
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement RognerVortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
pludoni GmbH
 
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
pludoni GmbH
 
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
pludoni GmbH
 
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
pludoni GmbH
 
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
pludoni GmbH
 
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
pludoni GmbH
 
Kanaleo Candidate Experience Auswertung 2017
Kanaleo Candidate Experience Auswertung 2017Kanaleo Candidate Experience Auswertung 2017
Kanaleo Candidate Experience Auswertung 2017
pludoni GmbH
 
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der DigitalisierungZukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
pludoni GmbH
 
Candidate Experience Studie 2016 - kanaleo
Candidate Experience Studie 2016 - kanaleoCandidate Experience Studie 2016 - kanaleo
Candidate Experience Studie 2016 - kanaleo
pludoni GmbH
 
Das Update von Kanaleo
Das Update von KanaleoDas Update von Kanaleo
Das Update von Kanaleo
pludoni GmbH
 
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
pludoni GmbH
 
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-LohngerechtigkeitOxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
pludoni GmbH
 
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der ArbeitgebersucheStudie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
pludoni GmbH
 
OpenNetwork Personal Januar 2017 Coworkr
OpenNetwork Personal Januar 2017 CoworkrOpenNetwork Personal Januar 2017 Coworkr
OpenNetwork Personal Januar 2017 Coworkr
pludoni GmbH
 

Mehr von pludoni GmbH (20)

Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
 
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
 
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
 
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
 
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten AnspracheFachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
 
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active SourcingEBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
 
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement RognerVortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
 
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
 
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
 
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
 
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
 
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
 
Kanaleo Candidate Experience Auswertung 2017
Kanaleo Candidate Experience Auswertung 2017Kanaleo Candidate Experience Auswertung 2017
Kanaleo Candidate Experience Auswertung 2017
 
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der DigitalisierungZukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
 
Candidate Experience Studie 2016 - kanaleo
Candidate Experience Studie 2016 - kanaleoCandidate Experience Studie 2016 - kanaleo
Candidate Experience Studie 2016 - kanaleo
 
Das Update von Kanaleo
Das Update von KanaleoDas Update von Kanaleo
Das Update von Kanaleo
 
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
 
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-LohngerechtigkeitOxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
 
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der ArbeitgebersucheStudie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
 
OpenNetwork Personal Januar 2017 Coworkr
OpenNetwork Personal Januar 2017 CoworkrOpenNetwork Personal Januar 2017 Coworkr
OpenNetwork Personal Januar 2017 Coworkr
 

OpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt

  • 1. Empfehlungen Jobs Community Netzwerk Einkaufsgemeinschaft Employer Branding Social Media regional branchenspezifisch Virtuelle Gemeinschaft Partner Professionals Praktika Azubis Studenten Bewerber Arbeitgeber
  • 2. 51. COMMUNITY TRAINING (*MITTE.DE) 48. COMMUNITY TRAINING (*SAX.DE) Gemeinsam mehr erreichen
  • 3. Agenda Vorstellung der GISA GmbH Vorstellungsrunde Erreichte Ergebnisse Updates zum Empfehlungsbund Cowork.de – Vorbereitung zum Workshop MA-werben-MA PAUSE Coworkr.de – Anforderungsworkshop ITmitte.de Ringvorlesung Nächste Termine
  • 5. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 6  IT-Komplettdienstleister.  Branchenspezialist Energiewirtschaft und öffentliche Auftraggeber.  Seit 1993 erfolgreich am Markt.  Hauptsitz ist Halle (Saale).  Mehr als 800 Mitarbeiter in der GISA-Gruppe  Umsatz 2016: voraussichtlich über 90 Mio. € (nach IFRS).  275 Kunden vertrauen unseren Leistungen.  Exzellentes Branchen- und Prozess-Know-how.  BSI-zertifiziertes Hochleistungsrechenzentrum.  Mehrfach zertifizierter SAP- und Microsoft-Partner. GISA ist: GISA in Zahlen und Fakten
  • 6. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 7 Gebündelte IT-Kompetenz. GoBD & IT-Compliance IT- und Prozessberatung Outsourcing und Services Business Intelligence Energieabrechnung Mobile Business Enterprise Content Management Dokumentenmanagement Vertriebs- und Kundenmanagement Geodaten- und Anlagenmanagement Vergabemanagement Enterprise Resource Planning Personalmanagement Cloud Services Application Management Datenaustausch IT-Lösungen Ihre Herausforderung. Unsere Kompetenzen. Gebündelte IT-Kompetenz Smart Meter Gateway Administration SAP-Kompetenz BSI-zertifiziertes Rechenzentrum IT-Servicemanagement
  • 7. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 8 Strategie Wir sind die erste Adresse für IT aus einer Hand. Wir bieten IT komplett aus einer Hand. Beratung - Betreuung - Betrieb. Wir bieten attraktive Arbeitsplätze. zukunftssicher - herausfordernd - familienfreundlich. Wir sind GISA. authentisch - innovativ - leidenschaftlich Unsere Mission:
  • 8. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 9 GISA Zahlen und Fakten 51,0 % itelligence AG 25,1 % KOWISA Kommunalwirtschaft Sachsen-Anhalt GmbH 23,9 % envia Mitteldeutsche Energie AG Gesellschafter
  • 9. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 10 GISA Zahlen und Fakten 100 % GISA GmbH Leistungs- portfolio BPO von Personalabrechnungen (HR) sowie Finanz- und Rechnungswesen Beteiligung
  • 10. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 11 GISA Zahlen und Fakten
  • 11. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 12 GISA Zahlen und Fakten  GISA betreut mehr als 2.300 Server und 11.000 Endgeräte  GISA betreut mehr als 3,5 Millionen Verbrauchsabrechnungszähler  Ca. 105.000 Incidents werden jährlich vom Service Desk der GISA entgegengenommen  GISA bearbeitet jährlich mehr als 17.500 Logistikaufträge für die enviaM-Gruppe  GISA druckt ca. 25 Millionen Seiten pro Jahr und versendet diese als Kundenbriefe
  • 12. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 13 Weit über Standard: Unsere Zertifizierungen. Partnerschaften und Zertifizierungen DIN ISO 27001 IT-Grundschutz ISO/IEC 20000 DIN EN ISO 9001 DIN EN ISO 14001 ISO/IEC 27001
  • 13. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 14 Interessante Kennzahlen Wir haben im Jahr 2016:  1450 Bewerbungen erhalten, geprüft, bearbeitet  Durchschn. 30 Stellen im Monat ausgeschrieben  142 Mitarbeiter/-innen eingestellt  94 Festanstellungen (inkl. duale Studenten) und 48 Praktikanten/ Werkstudenten  GISA hat derzeit eine Frauenquote von 32 Prozent.  Der GISA-Altersdurchschnitt beträgt 41 Jahre.  Über 70 % Hoch- und Fachhochschulabsolventen.  Uns aktiv in der Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen engagiert.
  • 14. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 15 Die GISA GmbH Perspektiven für Persönlichkeiten  individuelle Karriereplanung  vielfältige fachliche Entwicklungsmöglichkeiten  Fortbildungs- und Qualifizierungsprogramme, z. B. Weiterbildungsprogramm „gisacampus“  leistungsgerechte Vergütung  flexible Arbeitszeitmodelle  überdurchschnittliche Sozialleistungen  Zertifizierung zum familienfreundlichen Unternehmen
  • 15. © GISA GmbH | Strategie. Ideen. Zukunft. | November 2016 | Folie 16 Ihr Ansprechpartner Anja Kutzler Bereichsleiterin Wissens- und Personalmanagement E-Mail: anja.kutzler@gisa.de Telefon: 0345 585-2200
  • 16. VORSTELLUNGSRUNDE Welche Kanäle werden Sie dieses Jahr nutzen?
  • 18. 7.136 versendete Bewerbungen in 2016 und 1.277 eingesetzte Empfehlungscodes in den Portalen Quelle: http://www.ebnd.de/mediadaten Ecodes Kompetenz Chart erklären
  • 20. Die Communitys des Empfehlungsbundes Regional und branchenspezifisch Unsere Neuen: Bitte prüfen Sie Ihre hinterlegten Standorte 241 Mitglieder
  • 21. Handlungsempfehlung Vergeben Sie Empfehlungen und stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke Prüfen Sie Ihre Standorte für die Aktivierung weiterer Communitys Verweisen Sie in Absageschreiben auf Ihre Communitys, um Bewerber zu Botschaftern für unser Netzwerk zu machen und so neue Bewerber für uns zu gewinnen
  • 22. ACTIVE SOURCING – MITTLR.DE Die andere Art Spezialisten zu finden Update zu Mittlr.de
  • 23. Active Sourcing – Mittlr.de Aufgabe Marktplatz für aktives Recruiting = Passgenaue Vermittlung von Kandidaten auf Stellenanzeigen der Empfehlungsbund.de Mitglieder Ziel Niedrigere Provisionen i.H.v. 5-15% vom festen Jahresgehalt für Arbeitgeber sowie weniger Akquise-Aufwand für Personalvermittler Bedeutung für Empfehlungsbund Erweiterung der Marketingkanäle des Empfehlungsbundes um aktive Komponenten der Direktansprache/Personalvermittlung
  • 24. Aktueller Stand 53 eingeladene Personalvermittler & Headhunter 46 teilnehmende Arbeitgeber 70 geschaltete Stellen Gesuchte Profile: Erste Transaktionen gestartet
  • 26. Jahresgrundgehalt Für provisionsbasierte Angebote Höhere Transparenz und mehr Akzeptanz bei Personaldienstleistern
  • 27. Was können Sie Ihren Personaldienstleistern über Mittlr.de sagen? bis zur 1. Vermittlung für eingeladene Personaldienstleister kostenfrei, danach 999€ pro Jahr 10 Kandidatenprofile gleichzeitig (Mitgliedschaft nach erster Vermittlung)
  • 28. Handlungsempfehlung Mittlr.de Interim-Manager und Freelancer für Stellen auswählen oder anpassen Jahresgrundgehalt nachtragen (neues Pflichtfeld) Schalten Sie weiterhin Stellenanzeigen für Mittlr.de frei Laden Sie weiter Ihre bevorzugten Headhunter, Freelancer oder Interim Manager ein Vereinbaren Sie bei Interesse einen Workshop- Termin per Mail an beratung@pludoni.de
  • 29. 01.02.2017 jobwert.info ein Service der pludoni GmbH Gehaltsbenchmark 2017 gestartet Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt
  • 30. 01.02.2017 jobwert.info ein Service der pludoni GmbH Zahlen & Fakten • Kostenfreie Teilnahme für Partner bei Datenerfassung im Zeitraum 01.01.2017 – 31.03.2017 • Erfassung von 20 verschiedenen Mitarbeiterprofilen • Neues Profil Design (Webdesign, Grafikdesign, UX/UI, Mediendesign…) • Insgesamt 5725 Gehaltsdatensätze • 57 Firmen • Bereits 21 Teilnahmen am aktuellen Benchmark seit 01.01.2017 • Bei Fragen bitte an: info@jobwert.info
  • 31. EMPFEHLUNGSBUND APP 2.0 – SWIPE YOUR JOB Empfehlungsbund Mobil im neuen Gewand
  • 32. Installation Android-Version verfügbar Suche im Store „EB Jobsuche“ Hinweisfenster auf Portalen (https://www.itsax.de)
  • 33. Demo
  • 34. Features Profil ohne Login Jobsuche per Swipe-Geste Neues Design der Stellenanzeigen Logo, Banner, Farbe Push-Benachrichtigungen (E-Mail, Handy) iOS-Version zeitnah verfügbar Mobile Bewerbung als nächster Meilenstein
  • 36. Beruf-ID Arbeitsagentur Ihre Stellen bei der Arbeitsagentur besser platzieren Die Arbeitsagentur arbeitet mit Beruf-IDs Ca. 3000 verschiedene Kategorien/IDs
  • 37. Berufe-ID über EB abfragen Suchmaske im Empfehlungsbund Beispiel: Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung (Beruf-ID: 13659) https://login.empfehlungsbund.de/validator
  • 38. Stellenanzeige mit Beruf-ID versehen Berufe-ID im Feed hinterlegen Manuelle Erstellung im EB
  • 40. Kompetenzauszeichnungen Auszeichnungen für fachliche Kompetenzen beeindrucken Bewerber sehr Microsoft Gold, SAP Platinum, PCI Compliance, ServiceNow uvm. Fehlende Auszeichnungen bei uns melden https://login.empfehlungsbund.de/user/rewards
  • 41. Handlungsempfehlung Empfehlungsbund App ausprobieren Arbeitsagentur-Beruf-ID beachten, ggf. den Stellen hinzufügen Kompetenzauszeichnungen auswählen, fehlende bitte mit Logo und Beschreibung an support@pludoni.de senden
  • 43. Fast jede dritte Stelle wird über persönliche Kontakte besetzt Aktuelle Analysen aus dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung Quelle: IAB-Kurzbericht Nr. 4, 18.2.2016 Herausgeber: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit Was ist ein Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm? Mitarbeiter sollen geeignete Kandidaten aus Freunden, Bekannten oder Familie für eine offene Stelle vorschlagen Vorteile Es spart Zeit & Kosten Zielgenaue Auswahl von Kandidaten Hoher Erfolgsfaktor Schwierigkeiten Vielfalt der MA kann leiden Frust kann sich aufbauen Teamgeist kann geschwächt werden
  • 44. 4 Schritte der Mitarbeiterempfehlung in Social-Media Network Sourcing Der Mitarbeiter gibt dem Arbeitgeber Zugriff auf seine Netzwerkkontakte und Arbeitgeber sendet diesen Stellenangebote und Personalmarketinginformationen. (Der Arbeitgeber durchsucht die Netzwerkkontakte seiner Mitarbeiter unabhängig von diesem) Persönliche Empfehlungen (Arbeitnehmer schickt Jobangebote an seine Kontakte) Der Arbeitgeber unterstützt die Ansprache von potentiellen Kandidaten durch den Mitarbeiter mit relevanten Informationen. Der Arbeitnehmer verschickt die Informationen mit persönlichen Ergänzungen. Persönliche Empfehlungen mit Automatisierungunterstützung (Arbeitnehmer schickt vorher auf Passung überprüfte Jobangebote an seine Kontakte) Arbeitnehmer erhält vom Arbeitgeber Jobvorschläge, die auf die Profile seiner Kontakte passen und leitet diese weiter mit persönlichen Anmerkungen Persönliche Empfehlungen basierend auf persönlicher Überprüfung Arbeitnehmer überprüft manuell sein Netzwerk auf aktuell passende Stellenangebote für seiner Kontakte und leitet diese weiter an den Arbeitgeber.
  • 45. Kostenpflichtige Tools zur Unterstützung von MA werben MA Erstellung von Kampagnen Automatische Anbindung von offenen Jobs Anbindung der Social-Media Kanäle der Mitarbeiter Verteilung von Stellen in Social-Media Kanäle der Mitarbeiter Statistiken über die Verbreitung und Klicks
  • 46. Wer profitiert von Mitarbeiter werben Mitarbeiter Programmen? Mitarbeiter Unternehmen Geworbener
  • 47. Wer profitiert von Mitarbeiter werben Mitarbeiter Programmen? Erhält Anerkennung und Prämie für den geworbenen Mitarbeiter Mitarbeiter Unternehmen Geworbener
  • 48. Wer profitiert von Mitarbeiter werben Mitarbeiter Programmen? Erhält Anerkennung und Prämie für den geworbenen Mitarbeiter Profitiert von einer neuen Arbeitsstelle und wirbt weitere Kollegen Mitarbeiter Unternehmen Geworbener
  • 49. Wer profitiert von Mitarbeiter werben Mitarbeiter Programmen? Erhält Anerkennung und Prämie für den geworbenen Mitarbeiter Erhält größere Auswahl an Bewerbern Profitiert von einer neuen Arbeitsstelle und wirbt weitere Kollegen Mitarbeiter Unternehmen Geworbener
  • 50. Mitarbeiter Unternehmen Geworbener Welchen Nutzen hat das System für mich? Ist in meinem Freundeskreis etwas brauchbares für mein Unternehmen? Was ist, wenn mein Bekannter abgelehnt wird? Wann empfehlen Mitarbeiter aktiv? Fragestellungen aus Sicht des Mitarbeiters
  • 51. Mitarbeiter Unternehmen Geworbener Welchen Nutzen hat das System für mich? Extrinsische und intrinsische Anreize kommunizieren Ist in meinem Freundeskreis etwas brauchbares für mein Unternehmen? Spezielle Kampagnen z.B. Java Entwickler empfehlen Java-Stellen Was ist, wenn mein Bekannter abgelehnt wird? Im weiterempfehlen Wann empfehlen Mitarbeiter aktiv? Fragestellungen aus Sicht des Mitarbeiters
  • 52. Coworkr.de - Kampagne Login für Mitarbeiter via Social-Media • Ansprechender Banner • Einladungstext • Ansprechpartner
  • 56. Kampagne – Landing-Page • Überschrift • Einladungstext • Banner • Ansprechpartner
  • 57. Kampagne – Stellenanzeigen Filter (Jobtyp, Schlagworte) Live-Stellenvorschau
  • 59. Kampagne – News und Veröffentlichung News und FK-Status-Updates Veröffentlichungseinstellungen
  • 60. Kampagne – Übersicht Teilnehmende Mitarbeiter Einladelink
  • 62. Kampagne – Mitarbeitersicht – Einstellungen Einstellungen (pro Kanal) Einstellungen Stellenanzeigen (Mitarbeiter kann Einstellungen des Kampagnenleiters überschreiben)
  • 64. Kampagne – Verbreitung (Organisationssicht) Performance von Stellenanzeigen und News-Beiträgen
  • 65. Leitfragen zum Workshop Was sind Erfolgsfaktoren einer Mitarbeiter werben Mitarbeiter Kampagne? Mit welchen Marketingmaßnahmen kann MA werben MA unterstützt werden? Welche Marketingmaßnahmen sollte man vermeiden? Welche Faktoren erhöhen die Akzeptanz von Coworkr.de beim Mitarbeiter?
  • 66. IT-RINGVORLESUNG Informatik in der Praxis: Wirtschaft und Industrie
  • 69. Anmeldung Sommersemester Interessierte Unternehmen bitte mit Thema der Aufgabenstellung und fachlichem Ansprechpartner anmelden bis 24.02.2017 bei kathleen.schwerdt@pludoni.de
  • 70. ToDo`s Vergeben Sie Empfehlungen und stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke Prüfen Sie Ihre Standorte für die Aktivierung weiterer Communitys Verweisen Sie in Absageschreiben auf Ihre Communitys, um Bewerber zu Botschaftern für unser Netzwerk zu machen und so neue Bewerber für uns zu gewinnen Interim-Manager und Freelancer für Stellen auswählen oder anpassen Jahresgrundgehalt nachtragen (neues Pflichtfeld) Schalten Sie weiterhin Stellenanzeigen für Mittlr.de frei Laden Sie weiter Ihre bevorzugten Headhunter, Freelancer oder Interim Manager ein Vereinbaren Sie bei Interesse einen Workshop-Termin per Mail an beratung@pludoni.de Kostenfreie Teilnahme für Partner bei Datenerfassung im Zeitraum 01.01.2017 – 31.03.2017
  • 71. ToDo`s Empfehlungsbund App installieren und testen Mögliche Fehler in der Darstellung Ihrer Stellenanzeigen bitte an support@pludoni.de melden Wohlwollend bewerten  Arbeitsagentur-Beruf-ID beachten, ggf. den Stellen hinzufügen Kompetenzauszeichnungen auswählen, fehlende bitte mit Logo und Beschreibung an support@pludoni.de senden Legen Sie Zielgruppenspezifische Kampagnen an Laden Sie Mitarbeitergruppen ein Veranstalten Sie Vorbereitungsmeetings, um die Akzeptanz und Teilnahmebereitschaft zu erhöhen
  • 72. Termine OpenNetwork-Event *SAX Gastgeber: T-Systems Multimedia Solutions GmbH Termin: 23.05.2017 OpenNetwork-Event *MITTE Gastgeber: noch offen Termin: 24.05.2017 Community Training *SAX Gastgeber: noch offen Termin: 26.09.2017 Community Training *MITTE Gastgeber: noch offen Termin: 27.09.2017
  • 73. Format der Community Trainings Welche Zeit würden Sie für das Community Training bevorzugen: Vormittag Mittag Nachmittag Abend Ganztägig Welche Inhalte wünschen Sie sich? BMS Profilvorschau Wie weit entfernt sollte das Community Training maximal sein?

Hinweis der Redaktion

  1. Andy mit Technische
  2. Wissen und Weiterbildung Ein klare HOCH! Die größte Herausforderung in der IT-Branche ist es, das Fachwissen kontinuierlich an die neuesten Technologien und Entwicklungen anzupassen. Nur kontinuierliche Wissensentwicklung sichert uns dauerhaft den Geschäftserfolg. Daher geht es uns nicht nur um kontinuierliche Erweiterung des Wissens sondern auch um Lernbeschleunigung, die wir mit Einführungswoche, GISA-Campus-Schulungsprogramm, Inhouse-Schulung und externe Schulungen, e-Learning unterstützen.
  3. Einleitung: Wir sind auch im letzten Jahr weiter gewachsen und haben einiges erreicht. Das würde ich Ihnen nun gern vorstellen.
  4. Einleitung: Wir sind auch im letzten Jahr weiter gewachsen und haben einiges erreicht. Das würde ich Ihnen nun gern vorstellen.
  5. Interessante Codes gern oft einsetzen, um Arbeitgebermarke zu stärken und sich positiv bei den Bewerbern ins Gedächtnis zu brennen.
  6. Zusammenfassung: # Bewerbungen konnten gesteigert werden. Neue Communitys und weitere Partner sind dazugekommen. # IT-Communitys sind deutschlandweit vorhanden
  7. # Active Sourcing kennen Sie alle. Es ist das direkte in Kontakt treten mit Kandidaten und eine Beziehung aufzubauen, um diesen zu einem neuen Mitarbeiter zu konvertieren. # Eb bisher noch nicht sehr direkt, sondern nur passiv mit Stellenausschreibungen und Weiterverteilung. Mittlr als Ergänzung des ebs zur Besetzung von speziellen Stellen. Und dazu würd ich Ihnen nun ein Update zum aktuellen Stand geben.
  8. Zusammenfasssung: 46 teilnehmende Partner, erste Transaktionen sind gestartet, derzeit in den Phasen 2 und 3.
  9. Einleitung: Wir entwickeln die Communitys stetig gemeinsam weiter, so auch ein Anliegen von Ihnen in 2012 einen Gehaltsbenchmark für unsere Region in Leben zu rufen. Seitdem haben einige Partner teilgenommen. Wer von Ihnen hat bereits teilgenommen? Sie alle wissen, Gehaltsvergleiche sind schwierig, da man viele Faktoren beim Gehalt mit einbeziehen könnte. Bsp.: Handy oder Dienstwagen und anderer Vergünstigungen. Jobwert nimmt nur Grundgehälter und variablen bei 100% Zielerreichung. Und wie wir das machen möchte ich kurz erklären.
  10. Zusammenfassung: Vollerfassung der Daten einer Organisation und Auswertung mittels Median und Gehaltsbändern für Branchenübliche Gehälter.
  11. Einleitung: Herr Schreiter wird Ihnen nun unsere technischen Neuerungen vorstellen. Im Fokus stehen dabei die Empfehlungbsund App und Ihre Profiloptimierung. Die Eb App ist eine komplett neue Version mit verschiedenen nutzerfreundlichen Features. Wie z.b. Swipe your Job. Was dahinter steht erklärt Ihnen nun Herr Schreiter. Danach gibt es neues zu Ihrem Profil und der Optimierung Ihrer Stellen in der Jobbörse der Arbeitsagentur.
  12. Die Empfehlungsbund 2.0 ist seit Ende letzter Woche im neuen Gewand im Google Play Store verfügbar und über die Suche oder über die Links auf den Communitiys zu erreichen. Alle Android Nutzer bitte jetzt installieren und bewerten  Zugriffe über mobile rausfinden
  13. Der Jobsuchende gibt initial an welche Jobs ihn interessieren (Durch Community (IT, OFFICE, MINT)) benötigt aber KEINEN Login Video: Swipe-Geste um Job als Interessant oder Uninteressant zu markieren Interessante Jobs bleiben weiterhin in Ihrer Auswahl Uninteressante Jobs werden aus der Auswahl entfernt Neues, modernes Design der Anwendungen Jobs bilden eine Art Papierstapel durch den sich der Suchende mit wenig Aufwand durchwühlen kann. Wir haben für Sie jeweils aus Ihrem Logo eine individuelle Farbe generiert und damit Ihre Stellenanzeigen an Ihr Unternehmen angepasst Alle bekannten Profilfelder wie Stellenbeschreibung, Logo, Standort, Titel, Anforderungen und Kontaktdaten sind in der EB-App enthalten Stellenanzeigen, die besonders Interessant können als Favorit markiert und so für die Zukunft gespeichert werden Über Push-Benachrichtigungen wird der Suchende regelmäßig über neue Anzeigen informiert. Diese lassen sich per E-Mail oder per Push erhalten Der nächste Meilenstein für die Entwicklung der App, ist die mobile Bewerbung. Diese ist an das neues Bewerbungssystem der Communitys gebunden wird zeitnah live geschaltet. Auch die iOS Nutzer möchten wir nun mit passenden Jobs vesorgen, weshalb die iOS-Version der Empfehlungsbund-App kurz vor dem Release steht.
  14. Der Jobsuchende gibt initial an welche Jobs ihn interessieren (Durch Community (IT, OFFICE, MINT)) benötigt aber KEINEN Login Video: Swipe-Geste um Job als Interessant oder Uninteressant zu markieren Interessante Jobs bleiben weiterhin in Ihrer Auswahl Uninteressante Jobs werden aus der Auswahl entfernt Neues, modernes Design der Anwendungen Jobs bilden eine Art Papierstapel durch den sich der Suchende mit wenig Aufwand durchwühlen kann. Wir haben für Sie jeweils aus Ihrem Logo eine individuelle Farbe generiert und damit Ihre Stellenanzeigen an Ihr Unternehmen angepasst Alle bekannten Profilfelder wie Stellenbeschreibung, Logo, Standort, Titel, Anforderungen und Kontaktdaten sind in der EB-App enthalten Stellenanzeigen, die besonders Interessant können als Favorit markiert und so für die Zukunft gespeichert werden Über Push-Benachrichtigungen wird der Suchende regelmäßig über neue Anzeigen informiert. Diese lassen sich per E-Mail oder per Push erhalten Der nächste Meilenstein für die Entwicklung der App, ist die mobile Bewerbung. Diese ist an das neues Bewerbungssystem der Communitys gebunden wird zeitnah live geschaltet. Auch die iOS Nutzer möchten wir nun mit passenden Jobs vesorgen, weshalb die iOS-Version der Empfehlungsbund-App kurz vor dem Release steht.
  15. Beispiel für einen falschen Match der Keywordanalyse Eine schnelle Optimierung ist durch die Angabe der passenden Beruf-ID zu erreichen.
  16. Zusammenfassung: Arbeitsagentur Beruf-ID ist wichtig, um die Stellen in der Suche der Jobbörse besser auffindbar zu machen. Wir habe da ein automatische Kategorisierung der Stellen, aber es kommt durch die wachsende Anzahl an Stellen im Eb vermehrt zu falschen Stellenkategorisierungen. Wie Sie am Beispiel gerade gesehen haben.
  17. Einleitung: # Wer nutzt MA werben MA im Unternehmen und wer von Ihnen nutzt bereits unser neues Tool coworkr.de? # Wie sind Ihre Erfahrungen zum Erfolg von Ma werben MA Programmen? # Hatten Sie Schwierigkeiten Mitarbeiter zu finden die teilnehmen möchten?
  18. # Bei Kosten die Headhunter nennen # Zielgenau, weil MA gewünschte kompetenzen kennt # vielfalt  gleiches Alter oder sozialen Schicht, kann stabilisierend wirken, doch die Impulse können fehlen # Frust, durch Ablehnung der vorgeschlagenen Kandidaten # viele Kollegen aus dem Freundeskreis ist zwar erst mal gut, kann aber umschlagen und zu Qliquenbildung führen, was den Teamgeist schwächen könnte. Fingerspitzengefühl
  19. Wir haben das Prinzip von Talentry und Firstbird nachgebaut. Dabei ist ein neues Fitnessgerät für Sie entstanden, coworkr.de. Herr Schreiter wird Ihnen nun die Funktionsweise vorstellen.
  20. Der Nutzen des Unternehmens und des neu geworbenen Mitarbeiters ist dabei höher als der Nutzen des werbenden Mitarbeiters. Diese erhält eine einmalige Prämie, geworbener und Unternehmen erhalten daraus einen langfristigen Nutzen. Je höher der Nutzen für den jeweiligen Akteur ist, desto positiver ist die Werbebereitschaft. Wir haben uns überlegt, wie man diesen nutzen steigern kann. Denn in der heutigen Zeit sind soziale Medien ein schnelllebiger Kanal, um Empfehlungen viral zu verteilen. Dazu gibt es 4 Arten.
  21. Der Nutzen des Unternehmens und des neu geworbenen Mitarbeiters ist dabei höher als der Nutzen des werbenden Mitarbeiters. Diese erhält eine einmalige Prämie, geworbener und Unternehmen erhalten daraus einen langfristigen Nutzen. Je höher der Nutzen für den jeweiligen Akteur ist, desto positiver ist die Werbebereitschaft. Wir haben uns überlegt, wie man diesen nutzen steigern kann. Denn in der heutigen Zeit sind soziale Medien ein schnelllebiger Kanal, um Empfehlungen viral zu verteilen. Dazu gibt es 4 Arten.
  22. Der Nutzen des Unternehmens und des neu geworbenen Mitarbeiters ist dabei höher als der Nutzen des werbenden Mitarbeiters. Diese erhält eine einmalige Prämie, geworbener und Unternehmen erhalten daraus einen langfristigen Nutzen. Je höher der Nutzen für den jeweiligen Akteur ist, desto positiver ist die Werbebereitschaft. Wir haben uns überlegt, wie man diesen nutzen steigern kann. Denn in der heutigen Zeit sind soziale Medien ein schnelllebiger Kanal, um Empfehlungen viral zu verteilen. Dazu gibt es 4 Arten.
  23. Der Nutzen des Unternehmens und des neu geworbenen Mitarbeiters ist dabei höher als der Nutzen des werbenden Mitarbeiters. Diese erhält eine einmalige Prämie, geworbener und Unternehmen erhalten daraus einen langfristigen Nutzen. Je höher der Nutzen für den jeweiligen Akteur ist, desto positiver ist die Werbebereitschaft. Wir haben uns überlegt, wie man diesen nutzen steigern kann. Denn in der heutigen Zeit sind soziale Medien ein schnelllebiger Kanal, um Empfehlungen viral zu verteilen. Dazu gibt es 4 Arten.
  24. Der Nutzen des Unternehmens und des neu geworbenen Mitarbeiters ist dabei höher als der Nutzen des werbenden Mitarbeiters. Diese erhält eine einmalige Prämie, geworbener und Unternehmen erhalten daraus einen langfristigen Nutzen. Je höher der Nutzen für den jeweiligen Akteur ist, desto positiver ist die Werbebereitschaft. Wir haben uns überlegt, wie man diesen nutzen steigern kann. Denn in der heutigen Zeit sind soziale Medien ein schnelllebiger Kanal, um Empfehlungen viral zu verteilen. Dazu gibt es 4 Arten.
  25. Der Nutzen des Unternehmens und des neu geworbenen Mitarbeiters ist dabei höher als der Nutzen des werbenden Mitarbeiters. Diese erhält eine einmalige Prämie, geworbener und Unternehmen erhalten daraus einen langfristigen Nutzen. Je höher der Nutzen für den jeweiligen Akteur ist, desto positiver ist die Werbebereitschaft. Wir haben uns überlegt, wie man diesen nutzen steigern kann. Denn in der heutigen Zeit sind soziale Medien ein schnelllebiger Kanal, um Empfehlungen viral zu verteilen. Dazu gibt es 4 Arten.
  26. So oder so ähnlich könnte die Einladungsseite zu Ihrerer Coworkr.de Kampagne aussehen. Durch einen ansprechenden Banner und einen kurzen Einladungstext können Sie die Kampagne nach Ihren Vorstellen individualisieren. Zusätzlich wird im unteren, rechten Bereich der Ansprechpartner angezeigt, der für die Kampagne verantwortlich ist und bei dem sich Mitarbeiter bei Fragen melden können. Mitarbeiter an die diese Seite verteilt wurde können sich über einen der vier Social-Media Kanäle einloggen und haben anschließend Zugriff auf ein eigenes Interface. Nun aber nochmal von vorn… wie lässt sich eine solche Kampagne mit Coworkr.de erstellen?
  27. Ausgangspunkt ist der Empfehlungsbund. Alle Mitglieder können Coworkr.de natürlich kostenfrei nutzen und sich über den „Services“-Tab im Empfehlungsbund anmelden
  28. Nachdem Sie im Hintergrund eingeloggt wurden, wird Ihnen Ihre Coworkr.de Übersichtsseite präsentiert. Hier sehen Sie zunächst alle bereits angelegten Kampagnen
  29. Unter den bestehenden Kampagnen finden Sie einen Button „Neue Kampagne anlegen“
  30. Mit einen Klick gelangen Sie zum entsprechenden Formular, um eine neue Kampagne anzulegen. Entscheiden Sie sich zunächst für eine Überschrift, einen Einladungstext, einen Banner und wählen Sie den Ansprechpartner aus. Wir haben Ihnen einige Felder bereits vorausgefüllt, um Anregungen zu geben 
  31. Anschließend gilt es zu entscheiden, welche Stellenanzeigen von Mitarbeitern dieser Kampagne veröffentlicht werden sollen. Sie können Ihre vorhandenen Empfehlungsbund-Stellen nach Jobtyp und mit Hilfe von Schlagwörtern filtern. Am rechten Rand erhalten Sie eine Live-Vorschau der Stellen die für die Kampagne verwendet werden. Im unteren Teil der Seite sehen Sie zusätzlich alle Standorte, die Sie im Empfehlungsbund hinterlegt haben. Sie können also hier nochmal konkret nach Standorten filtern, um Stellen die in mehreren Standorten verfügbar sind einschränken zu können.
  32. Die nächsten Einstellungen beziehen sich auf die Formatierung Nachricht die schlussendlich in den Social-Media Kanälen (Twitter, Facebook) Ihrer Mitarbeiter landet. Durch die Verwendung verschiedener Schlüsselwörter können Sie Inhalte wie den Titel, den Standort oder die Schlagworte der Stellenanzeige einfügen. Mit dem Schlüsselwort „mention“ Können Sie zusätzlich Hashtags, bzw. das Facebook Pendant einfügen. Im unteren Teil können Sie außerdem Einstellungen zum Refresh-Interval vornehmen. Wie oft sollen also alte Stellen neu veröffentlicht werden.
  33. Bevor Sie die Kampagne anlegen, können Sie zusätzlich entscheiden, ob Ihre Mitarbeiter auch Ihre News-Beiträge oder Status-Updates von Faire-Karriere verteilen dürfen. Auch das unterstützt Coworkr.de Sie sollten zudem einen wiedererkennbaren internen Namen verwenden, um die Kampagne intern zuzuordnen. Vor dem „Speichern“ sollten Sie noch die Veröffentlichungseinstellungen überprüfen. Wann und wie oft sollen Ihre Stellen verteilt werden?
  34. Sobald die Kampagne angelegt wurde, können Sie jederzeit überprüfen, welche Mitarbeiter bereits teilnehmen. Um weitere Mitarbeiter einzuladen, verwenden Sie mit den Einladungslink (oben). Coworkr.de verteilt die Stellen und Newsbeiträge nicht nur in die Kanäle der Mitarbeiter, es wird auch überprüft ob es Interaktionen (Klicks) von anderen Nutzern gibt. Auf diese Weise bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie hoch die Aktivität und die Resonanz Ihrer Kampagne ist
  35. Noch erfolgreichem Login haben Ihre Mitarbeiter die hier dargestellte Sicht auf Ihre Kampagne. Der Ansprechpartner ist sichtbar, um bei Problemen zur Verfügung zu stehen und die bereits verbundenen Kanäle werden unten angezeigt.
  36. Ihre Mitarbeiter haben zusätzlich die Möglichkeit Veröffentlichungseinstellungen und Einstellungen der Kampagne (die gleichen wie Sie) vorzunehmen. Auf diese Weise behält der Mitarbeiter etwas mehr Kontrolle über die Inhalte, die in dessen Kanal geleitet werden. Die Anbindungen sind jederzeit einzeln deaktivierbar.
  37. Die Stellenanzeigen werden zu den eingestellten Veröffentlichungseinstellungen in die jeweiligen Kanäle verteilt und sind dann auf der Pinnwand/Timeline Ihrer Mitarbeiter sichtbar. #AKOS Zusammenfassung: Sie können Zielgruppenspezifische Kampagnen anlegen und Mitarbeitergruppen dazu einladen. Wichtig ist die betreffenden Mitarbeiter auf das neue Tool vorzubereiten um die Akzeptanz und Teilnahmebereitschaft zu erhöhen. Nachdem die MA angebunden sind, können Sie die Entwicklung verteilten Stellen in der Statistik verfolgen und behalten als Personaler immer den Überblick über alle Teilnehmenden Mitarbeiter. Dazu sehen Sie auch immer welche Stelle am besten performt.
  38. Um im Detail auszuwerten welche Stellenanzeige, bzw. welcher Beitrag wie performed bieten wir Ihnen zusätzlich eine Übersicht aller Veröffentlichungen mit Klickanzahl pro Kanal. Zu finden unter den bereits angelegten Kampagnen
  39. Einleitung: wir wollen gemeinsam mit Ihnen das Format der Community Trainings überprüfen und gern eine kurze Befragung mit Ihnen durchführen. Ziel unserer Trainings soll die Vorstellung der Fortschritte und gemeinsame Weiterentwicklung unserer „Fitnessgeräte“ sein. Dazu sollten möglichst viele Teilnehmer anwesend sein, die gern über zukünftige Themen mitbestimmen möchten.