SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Bundeskanzlei BK
               Sektion Web BK




swissworld.org - erste
Schritte auf Facebook

24. November 2011
Agenda

• So fing alles an

• An wen richtet sich swissworld.org? /
  Was wollen wir erreichen?

• Wer ist die Community von swissworld.org?

• Dialog mit den Fans – wie, was, in welcher Sprache?

• Learnings

• Und zu guter Letzt …
swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook            2
Nina Hübner Web BK
SO FING ALLES AN …

 swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook   3
 Nina Hübner Web BK
Die ersten Schritte …

• Konzept erarbeiten:
       • Die drei wichtigsten Punkte:
         Publikum, Message, Ziele
• Lobbyarbeit innerhalb der Organisationseinheit
• Gleichzeitiges Aufsetzen des Facebookauftritts
• Sicherstellen, dass verschiedene Leute zu Administratoren
  ernannt wurden.
• Going-live, Sammeln von 25 Fans, Festlegen der Facebook-
  URL




swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook              4
Nina Hübner Web BK
WER IST DIE COMMUNITY VON
SWISSWORLD.ORG
 swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook   5
 Nina Hübner Web BK
An wen richtet sich swissworld.org
auf Facebook?
• An alle Schweizinteressierte

• An alle, die sich über die Schweiz informieren möchten.

Was möchten wir dem Facebookauftritt erreichen?
• Vermittlung des „Schweizbildes“ gemäss
  www.swissworld.org auch auf Facebook.

• Aufbau einer Community, die in Zukunft auch genutzt
  werden kann, um Inhalte auf www.swissworld.org zu
  bewerten etc.

• Mehr Besuche auf www.swissworld.org
swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook                6
Nina Hübner Web BK
Wer ist die Community?




• 812 Fans (Stand: 24.11.2011)
• Gleiche Verteilung Männer und Frauen.
• Altersschwerpunkt bei 25-34 Jahren.

swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook   7
Nina Hübner Web BK
Von wo kommen die Fans?




• swissworld.org hat eine weltumspannende Community.
swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook           8
Nina Hübner Web BK
DIALOG MIT DEN FANS

 swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook   9
 Nina Hübner Web BK
Direktes Feedback aus der
                                               Community




swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook                               10
Nina Hübner Web BK
Filme und „success
                                               stories“




swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook                        11
Nina Hübner Web BK
Fotos – animieren zu
Rückmeldungen




      swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook   12
      Nina Hübner Web BK
Kritische Stimmen sind
                                               erwünscht und rufen
                                               andere Fans auf den
                                               Plan.

                                               Die Selbstregulation
                                               greift in der Regel
                                               ziemlich gut.




swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook                            13
Nina Hübner Web BK
Und wenn die Selbstregulation
nicht greift …




                             Klick – und
                             der Beitrag
                             ist von der
                             Wall entfernt.




   swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook   14
   Nina Hübner Web BK
Je mehr Personen darüber sprechen, umso besser.




 swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook     15
 Nina Hübner Web BK
LEARNINGS

 swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook   16
 Nina Hübner Web BK
Learnings und wichtige Punkte bei der
täglichen Arbeit mit Facebook
• Der Facebookauftritt ist ein Dialog mit den Fans.
• Beziehe deine Fans ein, frage sie nach ihrer Meinung und
  nimm sie ernst.
• Kommentiere, was deine Fans tun. Lobe sie, gib weitere
  Hinweise. Sei dabei aber immer authentisch.
• Sei nett und höflich und gib dich menschlich.
• Versuche „den Ton“ für deine Seite zu finden. Schule deine
  Mit-Administratoren.
• Baue dein Netzwerk gezielt aus.
• Hole dir Hilfe, wenn du sie brauchst.
• Poste und beobachte regelmässig – Social Media verlangt
  ständige Aufmerksamkeit.
                                               •   Quelle: http://www.slideshare.net/marieke/dos-and-donts-of-social-media



swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook                                                                                 17
Nina Hübner Web BK
Und zu guter Letzt …

  www.facebook.com/swissworld.org



                                               Klick!




swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook            18
Nina Hübner Web BK

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Steve jobs Reseña Historica
Steve jobs Reseña HistoricaSteve jobs Reseña Historica
Steve jobs Reseña Historica
ldvr_7
 
madre tereza de calcuta
madre tereza de calcutamadre tereza de calcuta
madre tereza de calcuta
valentinaroja
 
Evangelio grupo
Evangelio grupoEvangelio grupo
Evangelio grupo
Jhonatan Hernandez
 
Induccion cristales delfin
Induccion cristales delfinInduccion cristales delfin
Induccion cristales delfin
yoismar
 
Der Wind
Der WindDer Wind
Der Wind
Aster46
 
Web 20
Web 20Web 20
Web 20
Betlemweb
 
Tp2 tic
Tp2 ticTp2 tic
Tp2 tic
todounparto
 
trabajo de computacion
trabajo de computaciontrabajo de computacion
trabajo de computacion
gaby_16
 
Insiderreport De
Insiderreport DeInsiderreport De
Insiderreport De
guestcce0ec
 
Cartografia
CartografiaCartografia
Plantilla presentaciones educa digital regional 8 2014 ercilia
Plantilla presentaciones educa digital regional 8 2014   erciliaPlantilla presentaciones educa digital regional 8 2014   ercilia
Plantilla presentaciones educa digital regional 8 2014 ercilia
Miguel Nova
 
Unfaelle
UnfaelleUnfaelle
Unfaelle
draco2111
 
Roboterwettbewerb 2011: Teilnahmebedingungen
Roboterwettbewerb 2011: TeilnahmebedingungenRoboterwettbewerb 2011: Teilnahmebedingungen
Roboterwettbewerb 2011: Teilnahmebedingungen
zukunft-durch-innovation
 

Andere mochten auch (16)

Steve jobs Reseña Historica
Steve jobs Reseña HistoricaSteve jobs Reseña Historica
Steve jobs Reseña Historica
 
madre tereza de calcuta
madre tereza de calcutamadre tereza de calcuta
madre tereza de calcuta
 
Evangelio grupo
Evangelio grupoEvangelio grupo
Evangelio grupo
 
Induccion cristales delfin
Induccion cristales delfinInduccion cristales delfin
Induccion cristales delfin
 
Der Wind
Der WindDer Wind
Der Wind
 
Web 20
Web 20Web 20
Web 20
 
Tp2 tic
Tp2 ticTp2 tic
Tp2 tic
 
US9004901B2
US9004901B2US9004901B2
US9004901B2
 
Resumen del libro n1
Resumen del libro n1Resumen del libro n1
Resumen del libro n1
 
MY PORTFOLIO PPT
MY PORTFOLIO PPTMY PORTFOLIO PPT
MY PORTFOLIO PPT
 
trabajo de computacion
trabajo de computaciontrabajo de computacion
trabajo de computacion
 
Insiderreport De
Insiderreport DeInsiderreport De
Insiderreport De
 
Cartografia
CartografiaCartografia
Cartografia
 
Plantilla presentaciones educa digital regional 8 2014 ercilia
Plantilla presentaciones educa digital regional 8 2014   erciliaPlantilla presentaciones educa digital regional 8 2014   ercilia
Plantilla presentaciones educa digital regional 8 2014 ercilia
 
Unfaelle
UnfaelleUnfaelle
Unfaelle
 
Roboterwettbewerb 2011: Teilnahmebedingungen
Roboterwettbewerb 2011: TeilnahmebedingungenRoboterwettbewerb 2011: Teilnahmebedingungen
Roboterwettbewerb 2011: Teilnahmebedingungen
 

Ähnlich wie Open Webforum: swissworld.org erste Schritte auf Facebook

Vortrag beim Forum Gewerkschaftliche Online-Strategien: Mysterium Commuity - ...
Vortrag beim Forum Gewerkschaftliche Online-Strategien: Mysterium Commuity - ...Vortrag beim Forum Gewerkschaftliche Online-Strategien: Mysterium Commuity - ...
Vortrag beim Forum Gewerkschaftliche Online-Strategien: Mysterium Commuity - ...
Mathias Richel
 
I like – und jetzt?
I like – und jetzt?I like – und jetzt?
I like – und jetzt?
ch.ch
 
Online-Helden: Folien zum Lehrfilm über Social Media
Online-Helden: Folien zum Lehrfilm über Social MediaOnline-Helden: Folien zum Lehrfilm über Social Media
Online-Helden: Folien zum Lehrfilm über Social Media
betterplace.org
 
betterplace.org Good Practice
betterplace.org Good Practicebetterplace.org Good Practice
betterplace.org Good Practice
betterplace lab
 
Socialmedia: Strategie, Setup, Campaign, Evaluation zur Fête de la Musique Be...
Socialmedia: Strategie, Setup, Campaign, Evaluation zur Fête de la Musique Be...Socialmedia: Strategie, Setup, Campaign, Evaluation zur Fête de la Musique Be...
Socialmedia: Strategie, Setup, Campaign, Evaluation zur Fête de la Musique Be...
TEAMKBX
 
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen. Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Monika Thoma
 
Social Media Marketing - 2010
Social Media Marketing - 2010Social Media Marketing - 2010
Social Media Marketing - 2010
Petra von Rhein / WunderWare
 
Mut zu Social Media mit dem passenden Budget
Mut zu Social Media mit dem passenden BudgetMut zu Social Media mit dem passenden Budget
Mut zu Social Media mit dem passenden Budget
Florian Wieser
 
Social Media für Unternehmen und Institutionen
Social Media für Unternehmen und InstitutionenSocial Media für Unternehmen und Institutionen
Social Media für Unternehmen und Institutionen
Christian Moeller
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
@ SoZmark
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
Socialbar
 
Social Media für Lehrlingsausbildner
Social Media für LehrlingsausbildnerSocial Media für Lehrlingsausbildner
Social Media für Lehrlingsausbildner
Daniel Friesenecker
 
Social Media - Ausbilder - Lehrlinge
Social Media - Ausbilder - LehrlingeSocial Media - Ausbilder - Lehrlinge
Social Media - Ausbilder - Lehrlinge
Brands and Friends Markenmangement
 

Ähnlich wie Open Webforum: swissworld.org erste Schritte auf Facebook (13)

Vortrag beim Forum Gewerkschaftliche Online-Strategien: Mysterium Commuity - ...
Vortrag beim Forum Gewerkschaftliche Online-Strategien: Mysterium Commuity - ...Vortrag beim Forum Gewerkschaftliche Online-Strategien: Mysterium Commuity - ...
Vortrag beim Forum Gewerkschaftliche Online-Strategien: Mysterium Commuity - ...
 
I like – und jetzt?
I like – und jetzt?I like – und jetzt?
I like – und jetzt?
 
Online-Helden: Folien zum Lehrfilm über Social Media
Online-Helden: Folien zum Lehrfilm über Social MediaOnline-Helden: Folien zum Lehrfilm über Social Media
Online-Helden: Folien zum Lehrfilm über Social Media
 
betterplace.org Good Practice
betterplace.org Good Practicebetterplace.org Good Practice
betterplace.org Good Practice
 
Socialmedia: Strategie, Setup, Campaign, Evaluation zur Fête de la Musique Be...
Socialmedia: Strategie, Setup, Campaign, Evaluation zur Fête de la Musique Be...Socialmedia: Strategie, Setup, Campaign, Evaluation zur Fête de la Musique Be...
Socialmedia: Strategie, Setup, Campaign, Evaluation zur Fête de la Musique Be...
 
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen. Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
 
Social Media Marketing - 2010
Social Media Marketing - 2010Social Media Marketing - 2010
Social Media Marketing - 2010
 
Mut zu Social Media mit dem passenden Budget
Mut zu Social Media mit dem passenden BudgetMut zu Social Media mit dem passenden Budget
Mut zu Social Media mit dem passenden Budget
 
Social Media für Unternehmen und Institutionen
Social Media für Unternehmen und InstitutionenSocial Media für Unternehmen und Institutionen
Social Media für Unternehmen und Institutionen
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
 
Social Media für Lehrlingsausbildner
Social Media für LehrlingsausbildnerSocial Media für Lehrlingsausbildner
Social Media für Lehrlingsausbildner
 
Social Media - Ausbilder - Lehrlinge
Social Media - Ausbilder - LehrlingeSocial Media - Ausbilder - Lehrlinge
Social Media - Ausbilder - Lehrlinge
 

Mehr von ch.ch

Impulspräsentation zu ch.ch
Impulspräsentation zu ch.chImpulspräsentation zu ch.ch
Impulspräsentation zu ch.ch
ch.ch
 
ch.ch 2020
ch.ch 2020 ch.ch 2020
ch.ch 2020
ch.ch
 
Erwartungen an e-Gov
Erwartungen an e-GovErwartungen an e-Gov
Erwartungen an e-Gov
ch.ch
 
Options stratégiques pour ch.ch
Options stratégiques pour ch.chOptions stratégiques pour ch.ch
Options stratégiques pour ch.ch
ch.ch
 
Strategische Optionen für ch.ch
Strategische Optionen für ch.chStrategische Optionen für ch.ch
Strategische Optionen für ch.ch
ch.ch
 
Vom Informations- zum Interaktionsportal
Vom Informations- zum InteraktionsportalVom Informations- zum Interaktionsportal
Vom Informations- zum Interaktionsportal
ch.ch
 
Twitter @br sprecher
Twitter @br sprecherTwitter @br sprecher
Twitter @br sprecher
ch.ch
 
Twitter @vbs ddps
Twitter @vbs ddpsTwitter @vbs ddps
Twitter @vbs ddps
ch.ch
 
Social Media Monitoring beim BSV
Social Media Monitoring beim BSVSocial Media Monitoring beim BSV
Social Media Monitoring beim BSV
ch.ch
 
Bundesarchiv: Erste Schritte auf Facebook
Bundesarchiv: Erste Schritte auf FacebookBundesarchiv: Erste Schritte auf Facebook
Bundesarchiv: Erste Schritte auf Facebook
ch.ch
 
Schreiben für Suchmaschinen
Schreiben für SuchmaschinenSchreiben für Suchmaschinen
Schreiben für Suchmaschinen
ch.ch
 
Going Mobile: Überblick über Mobile Web
Going Mobile: Überblick über Mobile WebGoing Mobile: Überblick über Mobile Web
Going Mobile: Überblick über Mobile Web
ch.ch
 
Social Media Kennzahlen, Reporting und Monitoring
Social Media Kennzahlen, Reporting und MonitoringSocial Media Kennzahlen, Reporting und Monitoring
Social Media Kennzahlen, Reporting und Monitoring
ch.ch
 
Social-Media-Krise
Social-Media-KriseSocial-Media-Krise
Social-Media-Krise
ch.ch
 
Social-Media-Krisenkommunikation
Social-Media-KrisenkommunikationSocial-Media-Krisenkommunikation
Social-Media-Krisenkommunikation
ch.ch
 
Search Engine Optimization
Search Engine Optimization Search Engine Optimization
Search Engine Optimization
ch.ch
 
Suchmaschinen Optimierung
Suchmaschinen OptimierungSuchmaschinen Optimierung
Suchmaschinen Optimierung
ch.ch
 
ch.ch wird neu I ch.ch change de peau
ch.ch wird neu I ch.ch change de peauch.ch wird neu I ch.ch change de peau
ch.ch wird neu I ch.ch change de peau
ch.ch
 
Productivité et sites web de l'administration
Productivité et sites web de l'administrationProductivité et sites web de l'administration
Productivité et sites web de l'administration
ch.ch
 
Websites wirtschaftlich betreiben
Websites wirtschaftlich betreibenWebsites wirtschaftlich betreiben
Websites wirtschaftlich betreiben
ch.ch
 

Mehr von ch.ch (20)

Impulspräsentation zu ch.ch
Impulspräsentation zu ch.chImpulspräsentation zu ch.ch
Impulspräsentation zu ch.ch
 
ch.ch 2020
ch.ch 2020 ch.ch 2020
ch.ch 2020
 
Erwartungen an e-Gov
Erwartungen an e-GovErwartungen an e-Gov
Erwartungen an e-Gov
 
Options stratégiques pour ch.ch
Options stratégiques pour ch.chOptions stratégiques pour ch.ch
Options stratégiques pour ch.ch
 
Strategische Optionen für ch.ch
Strategische Optionen für ch.chStrategische Optionen für ch.ch
Strategische Optionen für ch.ch
 
Vom Informations- zum Interaktionsportal
Vom Informations- zum InteraktionsportalVom Informations- zum Interaktionsportal
Vom Informations- zum Interaktionsportal
 
Twitter @br sprecher
Twitter @br sprecherTwitter @br sprecher
Twitter @br sprecher
 
Twitter @vbs ddps
Twitter @vbs ddpsTwitter @vbs ddps
Twitter @vbs ddps
 
Social Media Monitoring beim BSV
Social Media Monitoring beim BSVSocial Media Monitoring beim BSV
Social Media Monitoring beim BSV
 
Bundesarchiv: Erste Schritte auf Facebook
Bundesarchiv: Erste Schritte auf FacebookBundesarchiv: Erste Schritte auf Facebook
Bundesarchiv: Erste Schritte auf Facebook
 
Schreiben für Suchmaschinen
Schreiben für SuchmaschinenSchreiben für Suchmaschinen
Schreiben für Suchmaschinen
 
Going Mobile: Überblick über Mobile Web
Going Mobile: Überblick über Mobile WebGoing Mobile: Überblick über Mobile Web
Going Mobile: Überblick über Mobile Web
 
Social Media Kennzahlen, Reporting und Monitoring
Social Media Kennzahlen, Reporting und MonitoringSocial Media Kennzahlen, Reporting und Monitoring
Social Media Kennzahlen, Reporting und Monitoring
 
Social-Media-Krise
Social-Media-KriseSocial-Media-Krise
Social-Media-Krise
 
Social-Media-Krisenkommunikation
Social-Media-KrisenkommunikationSocial-Media-Krisenkommunikation
Social-Media-Krisenkommunikation
 
Search Engine Optimization
Search Engine Optimization Search Engine Optimization
Search Engine Optimization
 
Suchmaschinen Optimierung
Suchmaschinen OptimierungSuchmaschinen Optimierung
Suchmaschinen Optimierung
 
ch.ch wird neu I ch.ch change de peau
ch.ch wird neu I ch.ch change de peauch.ch wird neu I ch.ch change de peau
ch.ch wird neu I ch.ch change de peau
 
Productivité et sites web de l'administration
Productivité et sites web de l'administrationProductivité et sites web de l'administration
Productivité et sites web de l'administration
 
Websites wirtschaftlich betreiben
Websites wirtschaftlich betreibenWebsites wirtschaftlich betreiben
Websites wirtschaftlich betreiben
 

Open Webforum: swissworld.org erste Schritte auf Facebook

  • 1. Bundeskanzlei BK Sektion Web BK swissworld.org - erste Schritte auf Facebook 24. November 2011
  • 2. Agenda • So fing alles an • An wen richtet sich swissworld.org? / Was wollen wir erreichen? • Wer ist die Community von swissworld.org? • Dialog mit den Fans – wie, was, in welcher Sprache? • Learnings • Und zu guter Letzt … swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 2 Nina Hübner Web BK
  • 3. SO FING ALLES AN … swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 3 Nina Hübner Web BK
  • 4. Die ersten Schritte … • Konzept erarbeiten: • Die drei wichtigsten Punkte: Publikum, Message, Ziele • Lobbyarbeit innerhalb der Organisationseinheit • Gleichzeitiges Aufsetzen des Facebookauftritts • Sicherstellen, dass verschiedene Leute zu Administratoren ernannt wurden. • Going-live, Sammeln von 25 Fans, Festlegen der Facebook- URL swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 4 Nina Hübner Web BK
  • 5. WER IST DIE COMMUNITY VON SWISSWORLD.ORG swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 5 Nina Hübner Web BK
  • 6. An wen richtet sich swissworld.org auf Facebook? • An alle Schweizinteressierte • An alle, die sich über die Schweiz informieren möchten. Was möchten wir dem Facebookauftritt erreichen? • Vermittlung des „Schweizbildes“ gemäss www.swissworld.org auch auf Facebook. • Aufbau einer Community, die in Zukunft auch genutzt werden kann, um Inhalte auf www.swissworld.org zu bewerten etc. • Mehr Besuche auf www.swissworld.org swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 6 Nina Hübner Web BK
  • 7. Wer ist die Community? • 812 Fans (Stand: 24.11.2011) • Gleiche Verteilung Männer und Frauen. • Altersschwerpunkt bei 25-34 Jahren. swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 7 Nina Hübner Web BK
  • 8. Von wo kommen die Fans? • swissworld.org hat eine weltumspannende Community. swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 8 Nina Hübner Web BK
  • 9. DIALOG MIT DEN FANS swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 9 Nina Hübner Web BK
  • 10. Direktes Feedback aus der Community swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 10 Nina Hübner Web BK
  • 11. Filme und „success stories“ swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 11 Nina Hübner Web BK
  • 12. Fotos – animieren zu Rückmeldungen swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 12 Nina Hübner Web BK
  • 13. Kritische Stimmen sind erwünscht und rufen andere Fans auf den Plan. Die Selbstregulation greift in der Regel ziemlich gut. swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 13 Nina Hübner Web BK
  • 14. Und wenn die Selbstregulation nicht greift … Klick – und der Beitrag ist von der Wall entfernt. swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 14 Nina Hübner Web BK
  • 15. Je mehr Personen darüber sprechen, umso besser. swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 15 Nina Hübner Web BK
  • 16. LEARNINGS swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 16 Nina Hübner Web BK
  • 17. Learnings und wichtige Punkte bei der täglichen Arbeit mit Facebook • Der Facebookauftritt ist ein Dialog mit den Fans. • Beziehe deine Fans ein, frage sie nach ihrer Meinung und nimm sie ernst. • Kommentiere, was deine Fans tun. Lobe sie, gib weitere Hinweise. Sei dabei aber immer authentisch. • Sei nett und höflich und gib dich menschlich. • Versuche „den Ton“ für deine Seite zu finden. Schule deine Mit-Administratoren. • Baue dein Netzwerk gezielt aus. • Hole dir Hilfe, wenn du sie brauchst. • Poste und beobachte regelmässig – Social Media verlangt ständige Aufmerksamkeit. • Quelle: http://www.slideshare.net/marieke/dos-and-donts-of-social-media swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 17 Nina Hübner Web BK
  • 18. Und zu guter Letzt … www.facebook.com/swissworld.org Klick! swissworld.org | Erste Schritte auf Facebook 18 Nina Hübner Web BK