SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Open
[Research, Government etc.]
Data:
Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer, IT-Prüfungsexperte @JohnWiedmer
Eidgenössische Finanzkontrolle EFK @EFK_CDF_SFAO
ESRI User Group ETH EGREGIS
(ETH Group of Researchers using ESRI GIS)
18.01.2016
2Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
Die Eidgenössische Finanzkontrolle EFK
http://www.efk.admin.ch/ @EFK_CDF_SFAO
3Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
Publikation 07.2007
Die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) hat bei swisstopo im Bereich
der Koordination der Geoinformation (GI) und der geographischen
Informationssysteme (GIS) „KOGIS“ eine Prüfung durchgeführt. - Das
Hauptziel betraf die Prüfung des Stands der Realisierung der KOGIS
Ziele per Ende 2006. Insbesondere sollte die Prüfung Aufschluss geben
über die Koordination, die Qualität und die Organisation dieses
komplexen „Vorhabens“. Dabei stand im Vordergrund, ob die KOGIS
Ziele und der Aufbau einer Nationalen Geodaten Infrastruktur (NGDI)
aufgrund der heutigen Erkenntnisse im Rahmen der zeitlichen und
finanziellen Vorgaben realisiert werden können, wie es in der vom
Bundesrat am 15. Juni 2001 verabschiedeten „Strategie für
Geoinformationen beim Bund“ festgelegt wurde.
Zusammenfassung, Bericht
Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Überprüfung der Koordination der Geoinformation
und der geogr. Informationssysteme (KOGIS)
4Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
Medienmitteilung, Zusammenfassung, Bericht
5Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
• Open Data
• Open Government Data
• Open Research Data
• Fokus auf Geoinformation
• Feedback, Diskussion
• Anhang: Praxis der Geodatenabgabe bei Bund
und Kantonen – verschiedene Paradigmen
(OpenExpo 24.03.2010)
Überblick
6Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
Open data is the idea that some data should
be freely available to everyone to use and
republish as they wish, without restrictions from
copyright, patents or other mechanisms of control.[1] The goals of
the open data movement are similar to those of other "open"
movements such as open source, open hardware, open content,
and open access. The philosophy behind open data has been
long established (for example in the Mertonian tradition of
science), but the term "open data" itself is recent, gaining
popularity with the rise of the Internet and World Wide Web and,
especially, with the launch of open-data government initiatives
such as Data.gov and Data.gov.uk.
Open Data – laut Wikipedia
https://en.wikipedia.org/wiki/Open_data
7Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
http://www.youtube.com/watch?v=6cRtbA_d4RI
Open Data – historische Perspektive:
Rufus Pollock @ LIFT Geneva 2012
8Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
• Open-Government-Data-Strategie Schweiz 2014-2016
• Portal http://opendata.admin.ch, ab 2.2.2015 produktiv
Open Government Data:
offene Daten der Behörden
9Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
https://www.library.ethz.ch/ms/Open-Access-an-der-ETH-
Zuerich/Was-ist-Open-Access/Open-Research-Data
Open Research Data (1)
Beispiel ETH-Bibliothek
10Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
• Grundthese: im Rahmen der Forschung produzierte
Daten sind wertvoll …
• … auch über das Ende der Thesis hinaus!
• … aber Datenverwaltung wo / wie / wer?!
• Open Contracting Data – später, sorry 
=> bitte bei Interesse melden
Open Research Data (2)
Open Contracting Data
11Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
• … ist gegeben mit der allgegenwärtigen Frage
WO?
• wo wurde diese Thematik erforscht? (Umweltbedingungen etc.
… die ganze Palette)
• Kann ein (heute) relativ nebensächlicher Aspekt sein
• Metadaten => Ort und Zeit, vgl. U. Gerber, EGREGIS
20.1.2015: «Geodaten über die Zeit»
• Produktion von Geodaten – schon lange!
• Nutzung von Geodaten – schon besser!
Aber es gibt immer noch Potenzial
– braucht Open [Government] Data
Fokus auf Geoinformation …
12Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
Beispiel
Cadastral
Web Map:
=> grosser
Nutzen z.B.
für Infrastruktur-
Betreiber
Link
13Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
• Berner Architekten Treffen (BAT) vom 19. Juni zum
Thema „Open Data“:
http://www.berner-architekten-treffen.ch/archiv/31/treffen_no31.php
• Opendata.ch Konferenz am 1. Juli 2015:
http://opendata.ch/projects/opendata-ch2015-konferenz/
 nächste Konferenz am 14.06.2015 in Lausanne:
http://opendata.ch/
• und gerade aktuell heute: http://www.spiritofbern.ch/
mit Jaron Lanier, Rufus Pollock, Balthasar Glättli,
André Golliez, Matthias Stürmer etc.:
Internet & Digitalisierung: Chancen und Risiken?
via Twitter: #SpiritOfBern
Open [Government, Research] Data
– Veranstaltungen
14Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
1. Open Government Data Projekte prüfen?
2. (OGD) Daten nutzen für die eigene Arbeit?
3. Eigene Daten / Dokumente publizieren?
 «Policy Change» bereits im Sommer 2014:
Prüfberichte werden grundsätzlich publiziert (BGÖ)
• EUROSAI Open Data Seminar Amsterdam, 11.2015
Die EFK, andere SAI (Supreme Audit
Institutions) und Open [Gov.] Data –
Dimensionen erster Überlegungen
15Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
• … und ein Gedanke zum Mitnehmen:
wie ist gewährleistet, dass DEINE wertvollen Daten
auch künftigen Forschern zur Verfügung stehen?
Feedback, Diskussion
16Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
ANHANG: Praxis der Geodatenabgabe bei Bund und
Kantonen – verschiedene Paradigmen (OpenExpo 24.03.2010)
Hans Ulrich Wiedmer, swisstopo, und Dr. Horst Düster, Kanton Solothurn
In der Schweiz folgt die
Geodatenabgabe verschiedenen
Paradigmen zwischen Kostendeckung
und volkswirtschaftlichem Nutzen. Der
Beitrag berichtet anhand von
Grundlagen und Praxisbeispielen über
verschiedene Ansätze beim Bund und
auf kantonaler Ebene.
Hans Ulrich Wiedmer studierte
Informatik an der ETH Zürich. Nach
Tätigkeiten in der Internationalen
Normung und als Dozent arbeitet er nun
bei swisstopo/KOGIS als
Programmkoordinator am Ausbau der
Bundes Geodaten-Infrastruktur (BGDI).
Dr. Horst Düster studierte Geographie
an der Uni München und promovierte an
der Uni Bern. Er ist Stv. Chef des Amtes
für Geoinformation Kt. SO und hat das
System SO!GIS auf der Basis FOSS
GIS aufgebaut.
Folien (PDF)
Video (Youtube)
Veranstaltungsprogramm
17Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation
Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016
Besten Dank für die Aufmerksamkeit
Hans Ulrich Wiedmer
IT-Prüfungsexperte
Eidgenössische Finanzkontrolle EFK
hansulrich.wiedmer@efk.admin.ch
www.efk.admin.ch
https://twitter.com/EFK_CDF_SFAO
https://de.slideshare.net/JohnWiedmer/
https://twitter.com/JohnWiedmer
Der Inhalt dieser Präsentation ist ein Diskussionsbeitrag des Autors,
keine offizielle Publikation der EFK.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Offen (nur) gegen Gebühr? Die Open-Data-Gretchenfrage.
Offen (nur) gegen Gebühr? Die Open-Data-Gretchenfrage.Offen (nur) gegen Gebühr? Die Open-Data-Gretchenfrage.
Offen (nur) gegen Gebühr? Die Open-Data-Gretchenfrage.
Oliver Bildesheim
 
OGD : Lessons learned Geodata
OGD : Lessons learned GeodataOGD : Lessons learned Geodata
Open Data (Apps)
Open Data (Apps)Open Data (Apps)
Open Data (Apps)
Robert Seyfriedsberger
 
Big und Open: Daten als Chance für die Verwaltungsmodernisierung
Big und Open: Daten als Chance für die VerwaltungsmodernisierungBig und Open: Daten als Chance für die Verwaltungsmodernisierung
Big und Open: Daten als Chance für die Verwaltungsmodernisierung
OGD-DACHLI Konferenzreihe
 
Die Open-Data-Strategie der EU-Kommission
Die Open-Data-Strategie der EU-KommissionDie Open-Data-Strategie der EU-Kommission
Die Open-Data-Strategie der EU-Kommission
Carl-Christian Buhr
 
23 beyer katzenberger-dachli conference - beyer
23 beyer katzenberger-dachli conference - beyer23 beyer katzenberger-dachli conference - beyer
23 beyer katzenberger-dachli conference - beyerOGD-DACHLI Konferenzreihe
 
Öffentliche Daten nutzen! Nur wie bekommen?
Öffentliche Daten nutzen! Nur wie bekommen?Öffentliche Daten nutzen! Nur wie bekommen?
Öffentliche Daten nutzen! Nur wie bekommen?
Achim Friedland
 
Open Access auf Länderebene - das Beispiel Baden-Württemberg
Open Access auf Länderebene - das Beispiel Baden-WürttembergOpen Access auf Länderebene - das Beispiel Baden-Württemberg
Open Access auf Länderebene - das Beispiel Baden-Württemberg
Karlsruhe Institute of Technology (KIT)
 
Offener Zugang zu Forschungsdaten - Einführung
Offener Zugang zu Forschungsdaten - EinführungOffener Zugang zu Forschungsdaten - Einführung
Offener Zugang zu Forschungsdaten - Einführung
Heinz Pampel
 
Sst open data und nationale dateninfrastruktur 20150824
Sst open data und nationale dateninfrastruktur 20150824Sst open data und nationale dateninfrastruktur 20150824
Sst open data und nationale dateninfrastruktur 20150824
Andre Golliez
 
Forschungsergebnisse dauerhaft zugänglich machen - Strategien und Erfahrunge...
Forschungsergebnisse dauerhaft zugänglich machen - Strategien und Erfahrunge...Forschungsergebnisse dauerhaft zugänglich machen - Strategien und Erfahrunge...
Forschungsergebnisse dauerhaft zugänglich machen - Strategien und Erfahrunge...
Heinz Pampel
 
Open Science in wissenschaftlichen Einrichtungen
Open Science in wissenschaftlichen Einrichtungen Open Science in wissenschaftlichen Einrichtungen
Open Science in wissenschaftlichen Einrichtungen
Heinz Pampel
 
Simsa provider day_datenpolitik_20160608
Simsa provider day_datenpolitik_20160608Simsa provider day_datenpolitik_20160608
Simsa provider day_datenpolitik_20160608
Andre Golliez
 

Was ist angesagt? (13)

Offen (nur) gegen Gebühr? Die Open-Data-Gretchenfrage.
Offen (nur) gegen Gebühr? Die Open-Data-Gretchenfrage.Offen (nur) gegen Gebühr? Die Open-Data-Gretchenfrage.
Offen (nur) gegen Gebühr? Die Open-Data-Gretchenfrage.
 
OGD : Lessons learned Geodata
OGD : Lessons learned GeodataOGD : Lessons learned Geodata
OGD : Lessons learned Geodata
 
Open Data (Apps)
Open Data (Apps)Open Data (Apps)
Open Data (Apps)
 
Big und Open: Daten als Chance für die Verwaltungsmodernisierung
Big und Open: Daten als Chance für die VerwaltungsmodernisierungBig und Open: Daten als Chance für die Verwaltungsmodernisierung
Big und Open: Daten als Chance für die Verwaltungsmodernisierung
 
Die Open-Data-Strategie der EU-Kommission
Die Open-Data-Strategie der EU-KommissionDie Open-Data-Strategie der EU-Kommission
Die Open-Data-Strategie der EU-Kommission
 
23 beyer katzenberger-dachli conference - beyer
23 beyer katzenberger-dachli conference - beyer23 beyer katzenberger-dachli conference - beyer
23 beyer katzenberger-dachli conference - beyer
 
Öffentliche Daten nutzen! Nur wie bekommen?
Öffentliche Daten nutzen! Nur wie bekommen?Öffentliche Daten nutzen! Nur wie bekommen?
Öffentliche Daten nutzen! Nur wie bekommen?
 
Open Access auf Länderebene - das Beispiel Baden-Württemberg
Open Access auf Länderebene - das Beispiel Baden-WürttembergOpen Access auf Länderebene - das Beispiel Baden-Württemberg
Open Access auf Länderebene - das Beispiel Baden-Württemberg
 
Offener Zugang zu Forschungsdaten - Einführung
Offener Zugang zu Forschungsdaten - EinführungOffener Zugang zu Forschungsdaten - Einführung
Offener Zugang zu Forschungsdaten - Einführung
 
Sst open data und nationale dateninfrastruktur 20150824
Sst open data und nationale dateninfrastruktur 20150824Sst open data und nationale dateninfrastruktur 20150824
Sst open data und nationale dateninfrastruktur 20150824
 
Forschungsergebnisse dauerhaft zugänglich machen - Strategien und Erfahrunge...
Forschungsergebnisse dauerhaft zugänglich machen - Strategien und Erfahrunge...Forschungsergebnisse dauerhaft zugänglich machen - Strategien und Erfahrunge...
Forschungsergebnisse dauerhaft zugänglich machen - Strategien und Erfahrunge...
 
Open Science in wissenschaftlichen Einrichtungen
Open Science in wissenschaftlichen Einrichtungen Open Science in wissenschaftlichen Einrichtungen
Open Science in wissenschaftlichen Einrichtungen
 
Simsa provider day_datenpolitik_20160608
Simsa provider day_datenpolitik_20160608Simsa provider day_datenpolitik_20160608
Simsa provider day_datenpolitik_20160608
 

Andere mochten auch

Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)
Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)
Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)
Yves Maeder
 
Spiel bibel
Spiel bibelSpiel bibel
Spiel bibel
rossieram
 
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
Frank Koebsch
 
Web 2.0-Zauberschule - praktische Anwendung für die praktische Unterrichtsvor...
Web 2.0-Zauberschule - praktische Anwendung für die praktische Unterrichtsvor...Web 2.0-Zauberschule - praktische Anwendung für die praktische Unterrichtsvor...
Web 2.0-Zauberschule - praktische Anwendung für die praktische Unterrichtsvor...Monika Wisła
 
Definiciones
DefinicionesDefiniciones
Definiciones
Anylara
 
Wave 6 - Social Business am Prüfstand - Österreich
Wave 6 - Social Business am Prüfstand - ÖsterreichWave 6 - Social Business am Prüfstand - Österreich
Wave 6 - Social Business am Prüfstand - Österreich
Sebastian Watschinger
 
Bankettdokumentation Hotel Walzenhausen
Bankettdokumentation Hotel WalzenhausenBankettdokumentation Hotel Walzenhausen
Bankettdokumentation Hotel Walzenhausensdh_walzenhausen
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGARTDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART
Ellwanger & Geiger Privatbankiers
 
E&G: Den Kapitalmärkten steht ein turbulentes Jahr 2012 bevor
E&G: Den Kapitalmärkten steht ein turbulentes Jahr 2012 bevorE&G: Den Kapitalmärkten steht ein turbulentes Jahr 2012 bevor
E&G: Den Kapitalmärkten steht ein turbulentes Jahr 2012 bevor
Ellwanger & Geiger Privatbankiers
 
9 Ways to Earn
9 Ways to Earn9 Ways to Earn
9 Ways to Earn
einjhel25m
 
Corr cont
Corr contCorr cont
Corr cont
Leandro __
 
Netbiscuits - 9 Tipps
Netbiscuits - 9 Tipps Netbiscuits - 9 Tipps
Netbiscuits - 9 Tipps
Daniel Haller
 
Xxx ecos
Xxx ecosXxx ecos
Xxx ecos
carlosaraiva
 
Literatur während des Dritten Reichs
Literatur während des Dritten ReichsLiteratur während des Dritten Reichs
Literatur während des Dritten Reichs
Patrick Balk
 
Presentacion evaluacion3
Presentacion evaluacion3Presentacion evaluacion3
Presentacion evaluacion3Ines_Santiago
 
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
sdh_walzenhausen
 
Was tun wir in Frankfurt?
Was tun wir in Frankfurt?Was tun wir in Frankfurt?
Was tun wir in Frankfurt?
Josep Bargalló Valls
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aktienmärkte weiter im Fokus der Schuldenkrise
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aktienmärkte weiter im Fokus der SchuldenkriseDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aktienmärkte weiter im Fokus der Schuldenkrise
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aktienmärkte weiter im Fokus der Schuldenkrise
Ellwanger & Geiger Privatbankiers
 

Andere mochten auch (20)

Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)
Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)
Social Media & Rekrutierung - Hype oder Standard (7. April Schaffhausen)
 
Spiel bibel
Spiel bibelSpiel bibel
Spiel bibel
 
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
 
Web 2.0-Zauberschule - praktische Anwendung für die praktische Unterrichtsvor...
Web 2.0-Zauberschule - praktische Anwendung für die praktische Unterrichtsvor...Web 2.0-Zauberschule - praktische Anwendung für die praktische Unterrichtsvor...
Web 2.0-Zauberschule - praktische Anwendung für die praktische Unterrichtsvor...
 
Definiciones
DefinicionesDefiniciones
Definiciones
 
Wave 6 - Social Business am Prüfstand - Österreich
Wave 6 - Social Business am Prüfstand - ÖsterreichWave 6 - Social Business am Prüfstand - Österreich
Wave 6 - Social Business am Prüfstand - Österreich
 
Bankettdokumentation Hotel Walzenhausen
Bankettdokumentation Hotel WalzenhausenBankettdokumentation Hotel Walzenhausen
Bankettdokumentation Hotel Walzenhausen
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGARTDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART
 
E&G: Den Kapitalmärkten steht ein turbulentes Jahr 2012 bevor
E&G: Den Kapitalmärkten steht ein turbulentes Jahr 2012 bevorE&G: Den Kapitalmärkten steht ein turbulentes Jahr 2012 bevor
E&G: Den Kapitalmärkten steht ein turbulentes Jahr 2012 bevor
 
9 Ways to Earn
9 Ways to Earn9 Ways to Earn
9 Ways to Earn
 
Corr cont
Corr contCorr cont
Corr cont
 
Netbiscuits - 9 Tipps
Netbiscuits - 9 Tipps Netbiscuits - 9 Tipps
Netbiscuits - 9 Tipps
 
Elche
ElcheElche
Elche
 
Xxx ecos
Xxx ecosXxx ecos
Xxx ecos
 
Literatur während des Dritten Reichs
Literatur während des Dritten ReichsLiteratur während des Dritten Reichs
Literatur während des Dritten Reichs
 
Presentacion evaluacion3
Presentacion evaluacion3Presentacion evaluacion3
Presentacion evaluacion3
 
Tengo el corazon
Tengo el corazonTengo el corazon
Tengo el corazon
 
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
 
Was tun wir in Frankfurt?
Was tun wir in Frankfurt?Was tun wir in Frankfurt?
Was tun wir in Frankfurt?
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aktienmärkte weiter im Fokus der Schuldenkrise
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aktienmärkte weiter im Fokus der SchuldenkriseDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aktienmärkte weiter im Fokus der Schuldenkrise
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Aktienmärkte weiter im Fokus der Schuldenkrise
 

Ähnlich wie Open [Research, Government etc.] Data: Ueberblick und Fokus Geoinformation EGREGIS-Meeting 2016-01-18

Wo stehen wir mit Open Government Data in der Schweiz? (Juni 2012)
Wo stehen wir mit Open Government Data in der Schweiz? (Juni 2012)Wo stehen wir mit Open Government Data in der Schweiz? (Juni 2012)
Wo stehen wir mit Open Government Data in der Schweiz? (Juni 2012)OpendataCH
 
Open Data in der Schweiz
Open Data in der SchweizOpen Data in der Schweiz
Open Data in der Schweiz
Matthias Stürmer
 
Einführung Linked Open Data (LOD) - Introduction to Linked Open Data (LOD)
Einführung Linked Open Data (LOD) - Introduction to Linked Open Data (LOD)Einführung Linked Open Data (LOD) - Introduction to Linked Open Data (LOD)
Einführung Linked Open Data (LOD) - Introduction to Linked Open Data (LOD)
Martin Kaltenböck
 
Open Data rules the World!
Open Data rules the World!Open Data rules the World!
Open Data rules the World!
Matthias Stürmer
 
OpenData und Lokaljournalismus | Scoopcamp HH 2010
OpenData und Lokaljournalismus | Scoopcamp HH 2010OpenData und Lokaljournalismus | Scoopcamp HH 2010
OpenData und Lokaljournalismus | Scoopcamp HH 2010
Lorenz Matzat
 
CGAG Advisory Board Meeting 21.11.2014: Open Data (Kurt Stockinger)
CGAG Advisory Board Meeting 21.11.2014: Open Data (Kurt Stockinger)CGAG Advisory Board Meeting 21.11.2014: Open Data (Kurt Stockinger)
CGAG Advisory Board Meeting 21.11.2014: Open Data (Kurt Stockinger)
callista-group
 
Open Government Data Status in Deutschland, Christian Geiger und Friedrich Li...
Open Government Data Status in Deutschland, Christian Geiger und Friedrich Li...Open Government Data Status in Deutschland, Christian Geiger und Friedrich Li...
Open Government Data Status in Deutschland, Christian Geiger und Friedrich Li...
Semantic Web Company
 
Open Data und interaktive Datenvisualisierungen
Open Data und interaktive DatenvisualisierungenOpen Data und interaktive Datenvisualisierungen
Open Data und interaktive Datenvisualisierungen
Matthias Stürmer
 
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open GovernmentOpen Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
Matthias Stürmer
 
OGD in der Schweiz - Status und Ausblick
OGD in der Schweiz - Status und AusblickOGD in der Schweiz - Status und Ausblick
OGD in der Schweiz - Status und Ausblick
Open Knowledge Austria
 
Open Data Highlights aus der Theorie und Praxis
Open Data Highlights aus der Theorie und PraxisOpen Data Highlights aus der Theorie und Praxis
Open Data Highlights aus der Theorie und Praxis
Matthias Stürmer
 
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Marcus Dapp
 
Open Data und Datenvisualisierung
Open Data und DatenvisualisierungOpen Data und Datenvisualisierung
Open Data und Datenvisualisierung
Matthias Stürmer
 
Agenda digitales gesundheitswesen offene_gesundheitsdaten_20150120
Agenda  digitales gesundheitswesen offene_gesundheitsdaten_20150120Agenda  digitales gesundheitswesen offene_gesundheitsdaten_20150120
Agenda digitales gesundheitswesen offene_gesundheitsdaten_20150120
Andre Golliez
 
Open Data - Wesen und Status Quo
Open Data - Wesen und Status QuoOpen Data - Wesen und Status Quo
Open Data - Wesen und Status Quo
Johann Höchtl
 
Open government data
Open government dataOpen government data
Open Data Vorlesung Termin 2: Aktuelle Entwicklungen von Open Government Data...
Open Data Vorlesung Termin 2: Aktuelle Entwicklungen von Open Government Data...Open Data Vorlesung Termin 2: Aktuelle Entwicklungen von Open Government Data...
Open Data Vorlesung Termin 2: Aktuelle Entwicklungen von Open Government Data...
Matthias Stürmer
 

Ähnlich wie Open [Research, Government etc.] Data: Ueberblick und Fokus Geoinformation EGREGIS-Meeting 2016-01-18 (20)

Ogd austria e-govcamp_20101203
Ogd austria e-govcamp_20101203Ogd austria e-govcamp_20101203
Ogd austria e-govcamp_20101203
 
Wo stehen wir mit Open Government Data in der Schweiz? (Juni 2012)
Wo stehen wir mit Open Government Data in der Schweiz? (Juni 2012)Wo stehen wir mit Open Government Data in der Schweiz? (Juni 2012)
Wo stehen wir mit Open Government Data in der Schweiz? (Juni 2012)
 
Open Data in der Schweiz
Open Data in der SchweizOpen Data in der Schweiz
Open Data in der Schweiz
 
Einführung Linked Open Data (LOD) - Introduction to Linked Open Data (LOD)
Einführung Linked Open Data (LOD) - Introduction to Linked Open Data (LOD)Einführung Linked Open Data (LOD) - Introduction to Linked Open Data (LOD)
Einführung Linked Open Data (LOD) - Introduction to Linked Open Data (LOD)
 
Open Data rules the World!
Open Data rules the World!Open Data rules the World!
Open Data rules the World!
 
OpenData und Lokaljournalismus | Scoopcamp HH 2010
OpenData und Lokaljournalismus | Scoopcamp HH 2010OpenData und Lokaljournalismus | Scoopcamp HH 2010
OpenData und Lokaljournalismus | Scoopcamp HH 2010
 
CGAG Advisory Board Meeting 21.11.2014: Open Data (Kurt Stockinger)
CGAG Advisory Board Meeting 21.11.2014: Open Data (Kurt Stockinger)CGAG Advisory Board Meeting 21.11.2014: Open Data (Kurt Stockinger)
CGAG Advisory Board Meeting 21.11.2014: Open Data (Kurt Stockinger)
 
Open Government Data Status in Deutschland, Christian Geiger und Friedrich Li...
Open Government Data Status in Deutschland, Christian Geiger und Friedrich Li...Open Government Data Status in Deutschland, Christian Geiger und Friedrich Li...
Open Government Data Status in Deutschland, Christian Geiger und Friedrich Li...
 
Open Data und interaktive Datenvisualisierungen
Open Data und interaktive DatenvisualisierungenOpen Data und interaktive Datenvisualisierungen
Open Data und interaktive Datenvisualisierungen
 
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open GovernmentOpen Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
 
OGD in der Schweiz - Status und Ausblick
OGD in der Schweiz - Status und AusblickOGD in der Schweiz - Status und Ausblick
OGD in der Schweiz - Status und Ausblick
 
Open Data Highlights aus der Theorie und Praxis
Open Data Highlights aus der Theorie und PraxisOpen Data Highlights aus der Theorie und Praxis
Open Data Highlights aus der Theorie und Praxis
 
Open data Design meets Data
Open data Design meets DataOpen data Design meets Data
Open data Design meets Data
 
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
 
Open Data und Datenvisualisierung
Open Data und DatenvisualisierungOpen Data und Datenvisualisierung
Open Data und Datenvisualisierung
 
Interview mit Blumauer / Langegger
Interview mit Blumauer / LangeggerInterview mit Blumauer / Langegger
Interview mit Blumauer / Langegger
 
Agenda digitales gesundheitswesen offene_gesundheitsdaten_20150120
Agenda  digitales gesundheitswesen offene_gesundheitsdaten_20150120Agenda  digitales gesundheitswesen offene_gesundheitsdaten_20150120
Agenda digitales gesundheitswesen offene_gesundheitsdaten_20150120
 
Open Data - Wesen und Status Quo
Open Data - Wesen und Status QuoOpen Data - Wesen und Status Quo
Open Data - Wesen und Status Quo
 
Open government data
Open government dataOpen government data
Open government data
 
Open Data Vorlesung Termin 2: Aktuelle Entwicklungen von Open Government Data...
Open Data Vorlesung Termin 2: Aktuelle Entwicklungen von Open Government Data...Open Data Vorlesung Termin 2: Aktuelle Entwicklungen von Open Government Data...
Open Data Vorlesung Termin 2: Aktuelle Entwicklungen von Open Government Data...
 

Open [Research, Government etc.] Data: Ueberblick und Fokus Geoinformation EGREGIS-Meeting 2016-01-18

  • 1. Open [Research, Government etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer, IT-Prüfungsexperte @JohnWiedmer Eidgenössische Finanzkontrolle EFK @EFK_CDF_SFAO ESRI User Group ETH EGREGIS (ETH Group of Researchers using ESRI GIS) 18.01.2016
  • 2. 2Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 Die Eidgenössische Finanzkontrolle EFK http://www.efk.admin.ch/ @EFK_CDF_SFAO
  • 3. 3Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 Publikation 07.2007 Die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) hat bei swisstopo im Bereich der Koordination der Geoinformation (GI) und der geographischen Informationssysteme (GIS) „KOGIS“ eine Prüfung durchgeführt. - Das Hauptziel betraf die Prüfung des Stands der Realisierung der KOGIS Ziele per Ende 2006. Insbesondere sollte die Prüfung Aufschluss geben über die Koordination, die Qualität und die Organisation dieses komplexen „Vorhabens“. Dabei stand im Vordergrund, ob die KOGIS Ziele und der Aufbau einer Nationalen Geodaten Infrastruktur (NGDI) aufgrund der heutigen Erkenntnisse im Rahmen der zeitlichen und finanziellen Vorgaben realisiert werden können, wie es in der vom Bundesrat am 15. Juni 2001 verabschiedeten „Strategie für Geoinformationen beim Bund“ festgelegt wurde. Zusammenfassung, Bericht Bundesamt für Landestopografie swisstopo Überprüfung der Koordination der Geoinformation und der geogr. Informationssysteme (KOGIS)
  • 4. 4Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 Medienmitteilung, Zusammenfassung, Bericht
  • 5. 5Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 • Open Data • Open Government Data • Open Research Data • Fokus auf Geoinformation • Feedback, Diskussion • Anhang: Praxis der Geodatenabgabe bei Bund und Kantonen – verschiedene Paradigmen (OpenExpo 24.03.2010) Überblick
  • 6. 6Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 Open data is the idea that some data should be freely available to everyone to use and republish as they wish, without restrictions from copyright, patents or other mechanisms of control.[1] The goals of the open data movement are similar to those of other "open" movements such as open source, open hardware, open content, and open access. The philosophy behind open data has been long established (for example in the Mertonian tradition of science), but the term "open data" itself is recent, gaining popularity with the rise of the Internet and World Wide Web and, especially, with the launch of open-data government initiatives such as Data.gov and Data.gov.uk. Open Data – laut Wikipedia https://en.wikipedia.org/wiki/Open_data
  • 7. 7Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 http://www.youtube.com/watch?v=6cRtbA_d4RI Open Data – historische Perspektive: Rufus Pollock @ LIFT Geneva 2012
  • 8. 8Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 • Open-Government-Data-Strategie Schweiz 2014-2016 • Portal http://opendata.admin.ch, ab 2.2.2015 produktiv Open Government Data: offene Daten der Behörden
  • 9. 9Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 https://www.library.ethz.ch/ms/Open-Access-an-der-ETH- Zuerich/Was-ist-Open-Access/Open-Research-Data Open Research Data (1) Beispiel ETH-Bibliothek
  • 10. 10Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 • Grundthese: im Rahmen der Forschung produzierte Daten sind wertvoll … • … auch über das Ende der Thesis hinaus! • … aber Datenverwaltung wo / wie / wer?! • Open Contracting Data – später, sorry  => bitte bei Interesse melden Open Research Data (2) Open Contracting Data
  • 11. 11Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 • … ist gegeben mit der allgegenwärtigen Frage WO? • wo wurde diese Thematik erforscht? (Umweltbedingungen etc. … die ganze Palette) • Kann ein (heute) relativ nebensächlicher Aspekt sein • Metadaten => Ort und Zeit, vgl. U. Gerber, EGREGIS 20.1.2015: «Geodaten über die Zeit» • Produktion von Geodaten – schon lange! • Nutzung von Geodaten – schon besser! Aber es gibt immer noch Potenzial – braucht Open [Government] Data Fokus auf Geoinformation …
  • 12. 12Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 Beispiel Cadastral Web Map: => grosser Nutzen z.B. für Infrastruktur- Betreiber Link
  • 13. 13Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 • Berner Architekten Treffen (BAT) vom 19. Juni zum Thema „Open Data“: http://www.berner-architekten-treffen.ch/archiv/31/treffen_no31.php • Opendata.ch Konferenz am 1. Juli 2015: http://opendata.ch/projects/opendata-ch2015-konferenz/  nächste Konferenz am 14.06.2015 in Lausanne: http://opendata.ch/ • und gerade aktuell heute: http://www.spiritofbern.ch/ mit Jaron Lanier, Rufus Pollock, Balthasar Glättli, André Golliez, Matthias Stürmer etc.: Internet & Digitalisierung: Chancen und Risiken? via Twitter: #SpiritOfBern Open [Government, Research] Data – Veranstaltungen
  • 14. 14Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 1. Open Government Data Projekte prüfen? 2. (OGD) Daten nutzen für die eigene Arbeit? 3. Eigene Daten / Dokumente publizieren?  «Policy Change» bereits im Sommer 2014: Prüfberichte werden grundsätzlich publiziert (BGÖ) • EUROSAI Open Data Seminar Amsterdam, 11.2015 Die EFK, andere SAI (Supreme Audit Institutions) und Open [Gov.] Data – Dimensionen erster Überlegungen
  • 15. 15Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 • … und ein Gedanke zum Mitnehmen: wie ist gewährleistet, dass DEINE wertvollen Daten auch künftigen Forschern zur Verfügung stehen? Feedback, Diskussion
  • 16. 16Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 ANHANG: Praxis der Geodatenabgabe bei Bund und Kantonen – verschiedene Paradigmen (OpenExpo 24.03.2010) Hans Ulrich Wiedmer, swisstopo, und Dr. Horst Düster, Kanton Solothurn In der Schweiz folgt die Geodatenabgabe verschiedenen Paradigmen zwischen Kostendeckung und volkswirtschaftlichem Nutzen. Der Beitrag berichtet anhand von Grundlagen und Praxisbeispielen über verschiedene Ansätze beim Bund und auf kantonaler Ebene. Hans Ulrich Wiedmer studierte Informatik an der ETH Zürich. Nach Tätigkeiten in der Internationalen Normung und als Dozent arbeitet er nun bei swisstopo/KOGIS als Programmkoordinator am Ausbau der Bundes Geodaten-Infrastruktur (BGDI). Dr. Horst Düster studierte Geographie an der Uni München und promovierte an der Uni Bern. Er ist Stv. Chef des Amtes für Geoinformation Kt. SO und hat das System SO!GIS auf der Basis FOSS GIS aufgebaut. Folien (PDF) Video (Youtube) Veranstaltungsprogramm
  • 17. 17Open [Research, Government, Contracting etc.] Data: Überblick und Fokus auf Geoinformation Hans Ulrich Wiedmer EGREGIS 18.01.2016 Besten Dank für die Aufmerksamkeit Hans Ulrich Wiedmer IT-Prüfungsexperte Eidgenössische Finanzkontrolle EFK hansulrich.wiedmer@efk.admin.ch www.efk.admin.ch https://twitter.com/EFK_CDF_SFAO https://de.slideshare.net/JohnWiedmer/ https://twitter.com/JohnWiedmer Der Inhalt dieser Präsentation ist ein Diskussionsbeitrag des Autors, keine offizielle Publikation der EFK.