SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Onpage-Fehlentwicklungen
möglichst schnell erkennen und
gegensteuern
Matthias Nientiedt
Matthias Nientiedt
• Geboren 03.03.1979 in Münster
• Studium WI >>> BWL (Diplom) in Münster
• 2008 Mitgründer der seoFactory
• Ab 2009 SEO bei sup4u / tourist-online.de
• Seit 11/2011 Inhouse SEO bei StepStone (de)
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Was sind Onpage-Fehlentwicklungen?
- Liegt überhaupt ein Problem vor?
- Sind die Auswirkungen erfolgsrelevant?
>>> erste Einschätzung / Lösungsansätze
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
ToDo´s:
Bauchgefühl durch Daten ersetzen
(die Glaskugel ist unser Feind!!!)
Schaden quantifizieren (monetär)
Aufwand für Lösungsmöglichkeiten abschätzen
 ENTSCHEIDEN !!!
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Basis für die richtige Schlussfolgerung:
 alle relevanten Daten müssen vorliegen
 Daten müssen auswertbar sein
Ziel:
Unsicherheiten bei der
Entscheidungsfindung ausschließen
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Welche Daten MUSS ich tracken/kennen?
 Traffic (Sichtbarkeit ist zweitrangig)
 RELEVANTER Traffic
 Crawling-Daten (WMT, Statistiken und Fehler)
 Indexierte Seiten
 Sitemaps (ratio)
 Interne Links (Ziel-URLs, Ebenenarchitektur)
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Praxisbeispiel:
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Probleme verhindern (technisch/toolbasiert):
 Optimale Ordnerstrukturen schaffen
 Tracking-Codes optimieren
 Sitemaps optimieren
 Interne Linkstrukturen optimieren
 Keywords taggen
 Rankingverteilung beobachten
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
GANZ WICHTIG:
Alerts einrichten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Aber: RICHTIG aufsetzen!
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Probleme verhindern (organisatorisch):
 Verantwortlichkeiten müssen klar sein
 Kommunikationsprobleme ausschließen
 Klare Einordnung der Wichtigkeit eines
Problems
 Verständnis schaffen auf allen relevanten
Ebenen (Programmierer bis CEO)
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Kleiner Geheimtipp:
Gute Beziehung zu den relevanten Programmieren pflegen 
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Wichtige Tools:
 MUST: Traffic (Analytics, SiteCatalyst etc.)
 MUST: Google Webmastertools
 MUST ab gewisser Seitengröße:
Tool zur Strukturanalyse (Strucr, Deepcrawl)
 Keywordbasierte Tools (Searchmerics, Sistrix)
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Meine Kernaussagen:
• Ordnerstrukturen und Seitentypen so gut
strukturieren wie möglich
• Messen messen messen, Daten Daten Daten!
• Alerts (richtig) anlegen!!!
• Für Inhouse-SEOs: Verantwortlichkeiten müssen
klar sein, Bewußtsein für SEO-Relevanz fördern
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Last but not least:
Bei Problemen immer mit möglichst guten
Zahlen argumentieren können!!!
(Das hilft bei der Durchsetzung von nötigen
Maßnahmen und notfalls bei der Rechtfertigung vor
der Geschäftsführung )
Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern
Let´s discuss…

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Nef des Livres 2015
Nef des Livres 2015Nef des Livres 2015
Nef des Livres 2015
Bâle Région Mag
 
Logischer Fatalismus
Logischer FatalismusLogischer Fatalismus
Logischer Fatalismusmaessjuh
 
Weibliches Selbstbewusstsein
Weibliches SelbstbewusstseinWeibliches Selbstbewusstsein
Weibliches Selbstbewusstseinmsanabri
 
4 interiews
4 interiews4 interiews
4 interiews3gymtrip
 
Mancini Die Drei Musketiere [Ger]
Mancini   Die Drei Musketiere [Ger]Mancini   Die Drei Musketiere [Ger]
Mancini Die Drei Musketiere [Ger]guest4a7740
 
Die mobile Herausforderung
Die mobile Herausforderung Die mobile Herausforderung
Die mobile Herausforderung
Martin Reiher
 
Manejo de la informacion
Manejo de la informacionManejo de la informacion
Manejo de la informacion
dioster
 
Austin.
Austin.Austin.
Austin.
RutCastells
 
Miva Infoveranstaltung 2008
Miva Infoveranstaltung 2008Miva Infoveranstaltung 2008
Miva Infoveranstaltung 2008joness6
 
MIVA Workshop 2
MIVA  Workshop 2 MIVA  Workshop 2
MIVA Workshop 2 joness6
 
Social Media im Tourismus
Social Media im TourismusSocial Media im Tourismus
Social Media im Tourismus
Christian Henner-Fehr
 
Nooz - Das neue Lebensmittel Magazin
Nooz - Das neue Lebensmittel MagazinNooz - Das neue Lebensmittel Magazin
Nooz - Das neue Lebensmittel Magazin
Klaudius25
 
Ley 850 de 2003
Ley 850 de 2003Ley 850 de 2003
Ley 850 de 2003
Jairo Sandoval H
 
Analisis sitioweb
Analisis sitiowebAnalisis sitioweb
Analisis sitioweb
Monserrat Rivera
 
Datenschutz ist Kundenschutz Bernd Fuhlert
Datenschutz ist Kundenschutz Bernd FuhlertDatenschutz ist Kundenschutz Bernd Fuhlert
Datenschutz ist Kundenschutz Bernd Fuhlert
Bernd Fuhlert
 
Repositorio o indicador seleccionado ana maria cobos
Repositorio o indicador seleccionado ana maria cobosRepositorio o indicador seleccionado ana maria cobos
Repositorio o indicador seleccionado ana maria cobos
cobitos2015
 

Andere mochten auch (17)

Nef des Livres 2015
Nef des Livres 2015Nef des Livres 2015
Nef des Livres 2015
 
Logischer Fatalismus
Logischer FatalismusLogischer Fatalismus
Logischer Fatalismus
 
Weibliches Selbstbewusstsein
Weibliches SelbstbewusstseinWeibliches Selbstbewusstsein
Weibliches Selbstbewusstsein
 
4 interiews
4 interiews4 interiews
4 interiews
 
Mancini Die Drei Musketiere [Ger]
Mancini   Die Drei Musketiere [Ger]Mancini   Die Drei Musketiere [Ger]
Mancini Die Drei Musketiere [Ger]
 
Die mobile Herausforderung
Die mobile Herausforderung Die mobile Herausforderung
Die mobile Herausforderung
 
Manejo de la informacion
Manejo de la informacionManejo de la informacion
Manejo de la informacion
 
UNHCR
UNHCRUNHCR
UNHCR
 
Austin.
Austin.Austin.
Austin.
 
Miva Infoveranstaltung 2008
Miva Infoveranstaltung 2008Miva Infoveranstaltung 2008
Miva Infoveranstaltung 2008
 
MIVA Workshop 2
MIVA  Workshop 2 MIVA  Workshop 2
MIVA Workshop 2
 
Social Media im Tourismus
Social Media im TourismusSocial Media im Tourismus
Social Media im Tourismus
 
Nooz - Das neue Lebensmittel Magazin
Nooz - Das neue Lebensmittel MagazinNooz - Das neue Lebensmittel Magazin
Nooz - Das neue Lebensmittel Magazin
 
Ley 850 de 2003
Ley 850 de 2003Ley 850 de 2003
Ley 850 de 2003
 
Analisis sitioweb
Analisis sitiowebAnalisis sitioweb
Analisis sitioweb
 
Datenschutz ist Kundenschutz Bernd Fuhlert
Datenschutz ist Kundenschutz Bernd FuhlertDatenschutz ist Kundenschutz Bernd Fuhlert
Datenschutz ist Kundenschutz Bernd Fuhlert
 
Repositorio o indicador seleccionado ana maria cobos
Repositorio o indicador seleccionado ana maria cobosRepositorio o indicador seleccionado ana maria cobos
Repositorio o indicador seleccionado ana maria cobos
 

Ähnlich wie Onpage Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern

Onpage SEO im Griff: Alerting und Monitoring für SEOs
Onpage SEO im Griff: Alerting und Monitoring für SEOsOnpage SEO im Griff: Alerting und Monitoring für SEOs
Onpage SEO im Griff: Alerting und Monitoring für SEOs
get traction GmbH
 
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des RedesignsONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
INM AG
 
SiteBoosters Webinar „SEO – Suchmaschinenoptimierung“
SiteBoosters Webinar „SEO – Suchmaschinenoptimierung“SiteBoosters Webinar „SEO – Suchmaschinenoptimierung“
SiteBoosters Webinar „SEO – Suchmaschinenoptimierung“
SiteBoosters
 
Misconceptions in SEO - Darum funktioniert Dein SEO nicht!
Misconceptions in SEO - Darum funktioniert Dein SEO nicht!Misconceptions in SEO - Darum funktioniert Dein SEO nicht!
Misconceptions in SEO - Darum funktioniert Dein SEO nicht!
get traction GmbH
 
SEO Maintenance - SEODay 2015
SEO Maintenance - SEODay 2015SEO Maintenance - SEODay 2015
SEO Maintenance - SEODay 2015
takevalue Consulting GmbH
 
Jungle in-da-house
Jungle in-da-houseJungle in-da-house
Jungle in-da-house
Irina Hey
 
Web-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
Web-Analyse ist keine Kür sondern PflichtprogrammWeb-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
Web-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
crowdmedia GmbH
 
Mehr Gäste durch das Web
Mehr Gäste durch das WebMehr Gäste durch das Web
Mehr Gäste durch das Web
Angelika Röck
 
Web Analytics: Der schnelle und richtige Einstieg
Web Analytics: Der schnelle und richtige EinstiegWeb Analytics: Der schnelle und richtige Einstieg
Web Analytics: Der schnelle und richtige Einstieg
TWT
 
Jungle in-da-house v-4
Jungle in-da-house v-4Jungle in-da-house v-4
Jungle in-da-house v-4
Thomas Schaller
 
Euregio etourism forum Wissenswertes zum eigenen Internetauftritt Final
Euregio etourism forum Wissenswertes zum eigenen Internetauftritt FinalEuregio etourism forum Wissenswertes zum eigenen Internetauftritt Final
Euregio etourism forum Wissenswertes zum eigenen Internetauftritt Final
Angelika Röck
 
Die 10 groeßten Fehler im eMarketing
Die 10 groeßten Fehler im eMarketingDie 10 groeßten Fehler im eMarketing
Die 10 groeßten Fehler im eMarketing
Angelika Röck
 
OMX 2015 | Tracking: Essentielle Kniffe in Google Analytics
OMX 2015 | Tracking: Essentielle Kniffe in Google AnalyticsOMX 2015 | Tracking: Essentielle Kniffe in Google Analytics
OMX 2015 | Tracking: Essentielle Kniffe in Google Analytics
Daniel Herndler
 
Grundlagen Webanalytics - Gründerszene
Grundlagen Webanalytics - GründerszeneGrundlagen Webanalytics - Gründerszene
Grundlagen Webanalytics - Gründerszene
André Scharf
 
Clear
ClearClear
Webprosperity Präsentation Deutsch
Webprosperity Präsentation DeutschWebprosperity Präsentation Deutsch
Webprosperity Präsentation Deutsch
guest6e3328
 
Conversion-Optimierung: Die Fähigkeit online zu verkaufen
Conversion-Optimierung: Die Fähigkeit online zu verkaufenConversion-Optimierung: Die Fähigkeit online zu verkaufen
Conversion-Optimierung: Die Fähigkeit online zu verkaufen
Social Media Akademie / webculture GmbH
 
Benutzerdefinierte Benachrichtigungen in Google Analytics
Benutzerdefinierte Benachrichtigungen in Google AnalyticsBenutzerdefinierte Benachrichtigungen in Google Analytics
Benutzerdefinierte Benachrichtigungen in Google Analytics
📊 Markus Baersch
 
Jungle in-da-house v-6
Jungle in-da-house v-6Jungle in-da-house v-6
Jungle in-da-house v-6
Thomas Schaller
 
DMEXCO 2010: Usability als neuer Rankingfaktor?!
DMEXCO 2010: Usability als neuer Rankingfaktor?!DMEXCO 2010: Usability als neuer Rankingfaktor?!
DMEXCO 2010: Usability als neuer Rankingfaktor?!
Steven Broschart
 

Ähnlich wie Onpage Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern (20)

Onpage SEO im Griff: Alerting und Monitoring für SEOs
Onpage SEO im Griff: Alerting und Monitoring für SEOsOnpage SEO im Griff: Alerting und Monitoring für SEOs
Onpage SEO im Griff: Alerting und Monitoring für SEOs
 
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des RedesignsONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
 
SiteBoosters Webinar „SEO – Suchmaschinenoptimierung“
SiteBoosters Webinar „SEO – Suchmaschinenoptimierung“SiteBoosters Webinar „SEO – Suchmaschinenoptimierung“
SiteBoosters Webinar „SEO – Suchmaschinenoptimierung“
 
Misconceptions in SEO - Darum funktioniert Dein SEO nicht!
Misconceptions in SEO - Darum funktioniert Dein SEO nicht!Misconceptions in SEO - Darum funktioniert Dein SEO nicht!
Misconceptions in SEO - Darum funktioniert Dein SEO nicht!
 
SEO Maintenance - SEODay 2015
SEO Maintenance - SEODay 2015SEO Maintenance - SEODay 2015
SEO Maintenance - SEODay 2015
 
Jungle in-da-house
Jungle in-da-houseJungle in-da-house
Jungle in-da-house
 
Web-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
Web-Analyse ist keine Kür sondern PflichtprogrammWeb-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
Web-Analyse ist keine Kür sondern Pflichtprogramm
 
Mehr Gäste durch das Web
Mehr Gäste durch das WebMehr Gäste durch das Web
Mehr Gäste durch das Web
 
Web Analytics: Der schnelle und richtige Einstieg
Web Analytics: Der schnelle und richtige EinstiegWeb Analytics: Der schnelle und richtige Einstieg
Web Analytics: Der schnelle und richtige Einstieg
 
Jungle in-da-house v-4
Jungle in-da-house v-4Jungle in-da-house v-4
Jungle in-da-house v-4
 
Euregio etourism forum Wissenswertes zum eigenen Internetauftritt Final
Euregio etourism forum Wissenswertes zum eigenen Internetauftritt FinalEuregio etourism forum Wissenswertes zum eigenen Internetauftritt Final
Euregio etourism forum Wissenswertes zum eigenen Internetauftritt Final
 
Die 10 groeßten Fehler im eMarketing
Die 10 groeßten Fehler im eMarketingDie 10 groeßten Fehler im eMarketing
Die 10 groeßten Fehler im eMarketing
 
OMX 2015 | Tracking: Essentielle Kniffe in Google Analytics
OMX 2015 | Tracking: Essentielle Kniffe in Google AnalyticsOMX 2015 | Tracking: Essentielle Kniffe in Google Analytics
OMX 2015 | Tracking: Essentielle Kniffe in Google Analytics
 
Grundlagen Webanalytics - Gründerszene
Grundlagen Webanalytics - GründerszeneGrundlagen Webanalytics - Gründerszene
Grundlagen Webanalytics - Gründerszene
 
Clear
ClearClear
Clear
 
Webprosperity Präsentation Deutsch
Webprosperity Präsentation DeutschWebprosperity Präsentation Deutsch
Webprosperity Präsentation Deutsch
 
Conversion-Optimierung: Die Fähigkeit online zu verkaufen
Conversion-Optimierung: Die Fähigkeit online zu verkaufenConversion-Optimierung: Die Fähigkeit online zu verkaufen
Conversion-Optimierung: Die Fähigkeit online zu verkaufen
 
Benutzerdefinierte Benachrichtigungen in Google Analytics
Benutzerdefinierte Benachrichtigungen in Google AnalyticsBenutzerdefinierte Benachrichtigungen in Google Analytics
Benutzerdefinierte Benachrichtigungen in Google Analytics
 
Jungle in-da-house v-6
Jungle in-da-house v-6Jungle in-da-house v-6
Jungle in-da-house v-6
 
DMEXCO 2010: Usability als neuer Rankingfaktor?!
DMEXCO 2010: Usability als neuer Rankingfaktor?!DMEXCO 2010: Usability als neuer Rankingfaktor?!
DMEXCO 2010: Usability als neuer Rankingfaktor?!
 

Onpage Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern

  • 1. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Matthias Nientiedt
  • 2. Matthias Nientiedt • Geboren 03.03.1979 in Münster • Studium WI >>> BWL (Diplom) in Münster • 2008 Mitgründer der seoFactory • Ab 2009 SEO bei sup4u / tourist-online.de • Seit 11/2011 Inhouse SEO bei StepStone (de)
  • 3. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Was sind Onpage-Fehlentwicklungen? - Liegt überhaupt ein Problem vor? - Sind die Auswirkungen erfolgsrelevant? >>> erste Einschätzung / Lösungsansätze
  • 4. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern ToDo´s: Bauchgefühl durch Daten ersetzen (die Glaskugel ist unser Feind!!!) Schaden quantifizieren (monetär) Aufwand für Lösungsmöglichkeiten abschätzen  ENTSCHEIDEN !!!
  • 5. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Basis für die richtige Schlussfolgerung:  alle relevanten Daten müssen vorliegen  Daten müssen auswertbar sein Ziel: Unsicherheiten bei der Entscheidungsfindung ausschließen
  • 6. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Welche Daten MUSS ich tracken/kennen?  Traffic (Sichtbarkeit ist zweitrangig)  RELEVANTER Traffic  Crawling-Daten (WMT, Statistiken und Fehler)  Indexierte Seiten  Sitemaps (ratio)  Interne Links (Ziel-URLs, Ebenenarchitektur)
  • 7. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Praxisbeispiel:
  • 8. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Probleme verhindern (technisch/toolbasiert):  Optimale Ordnerstrukturen schaffen  Tracking-Codes optimieren  Sitemaps optimieren  Interne Linkstrukturen optimieren  Keywords taggen  Rankingverteilung beobachten
  • 9. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern GANZ WICHTIG: Alerts einrichten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Aber: RICHTIG aufsetzen!
  • 10. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Probleme verhindern (organisatorisch):  Verantwortlichkeiten müssen klar sein  Kommunikationsprobleme ausschließen  Klare Einordnung der Wichtigkeit eines Problems  Verständnis schaffen auf allen relevanten Ebenen (Programmierer bis CEO)
  • 11. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Kleiner Geheimtipp: Gute Beziehung zu den relevanten Programmieren pflegen 
  • 12. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Wichtige Tools:  MUST: Traffic (Analytics, SiteCatalyst etc.)  MUST: Google Webmastertools  MUST ab gewisser Seitengröße: Tool zur Strukturanalyse (Strucr, Deepcrawl)  Keywordbasierte Tools (Searchmerics, Sistrix)
  • 13. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Meine Kernaussagen: • Ordnerstrukturen und Seitentypen so gut strukturieren wie möglich • Messen messen messen, Daten Daten Daten! • Alerts (richtig) anlegen!!! • Für Inhouse-SEOs: Verantwortlichkeiten müssen klar sein, Bewußtsein für SEO-Relevanz fördern
  • 14. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Last but not least: Bei Problemen immer mit möglichst guten Zahlen argumentieren können!!! (Das hilft bei der Durchsetzung von nötigen Maßnahmen und notfalls bei der Rechtfertigung vor der Geschäftsführung )
  • 15. Onpage-Fehlentwicklungen möglichst schnell erkennen und gegensteuern Let´s discuss…