SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
des Bundesverbandes deutscher Banken
Berlin | Oktober 2022
Online- und Mobile Banking –
Zugangswege zur Bank
Agenda / Zentrale Ergebnisse – I
2
1. Nutzung von Online- und Mobile Banking
▪ Die Zunahme des Online- und Mobile Bankings setzt sich 2022 deutlich fort: 8 von 10 Befragten (78%)
nutzen inzwischen auch Online- bzw. Mobile Banking, um ihre Bankgeschäfte zu erledigen. Damit verzeichnet Digital
Banking in Deutschland in den letzten Jahren einen gewaltigen Anstieg. Vor vier Jahren (2018) hatte der Anteil noch
die Hälfte der Befragten betragen, im vergangenen Jahr waren es dann bereits 60 Prozent.
▪ Insbesondere die ältere Generation legt beim Digital Banking stark zu: Obwohl der Nutzer-Anstieg in allen
Altersgruppen zu beobachten ist, fiel er bei den älteren Befragten besonders stark aus. So kletterte der Anteil bei
den 50- bis 59-Jährigen gegenüber dem Vorjahr von 60 auf 81 Prozent und bei den über 60-Jährigen von 39 auf 65
Prozent.
2. Sicherheit von Online-Banking
▪ Das Vertrauen in die Sicherheit des Online-Bankings hat deutlich zugenommen: Spiegelbildlich zur
häufigeren Nutzung von Online-Banking ist in den letzten Jahren auch das Vertrauen in die Sicherheit dieses
Verfahrens stark gestiegen. Mittlerweile sind mit 78 Prozent über drei Viertel der Befragten der Meinung, dass
Online-Banking „sicher“ oder „sehr sicher“ ist.
▪ Auch eine große Mehrheit der älteren Befragten hält mittlerweile Online-Banking für sicher: Die
Auffassung, dass Online-Banking auf einer sicheren Technologie beruht, nimmt zwar mit dem Alter ab, doch
inzwischen sind auch 7 von 10 der über 60-Jährigen (69%) von der Sicherheit des Online-Bankings überzeugt.
Agenda / Zentrale Ergebnisse – II
3
3. Zugangswege zur Bank
• Online- und Mobile Banking sind die am meisten genutzten Zugangswege zur Bank: Mit Blick auf die
Gesamtheit der Möglichkeiten, mit denen die Menschen in Deutschland ihre Bankgeschäfte erledigen, stellt Digital
Banking inzwischen der bei weitem gängigste Zugangsweg da. So geben 40 Prozent der Befragten an, dafür
hauptsächlich Online-Banking per PC und weitere 32 Prozent Mobile Banking zu nutzen. Erst mit größerem Abstand
folgt mit 18 Prozent der persönliche Weg in die Bankfiliale.
• Jüngere präferieren Mobile Banking, Ältere Online-Banking mit dem PC: Die Nutzung der unterschiedlichen
Zugangswege zur Bank variiert nach altersspezifischen Präferenzen. Während die hauptsächliche Nutzung des
Online-Bankings am stationären PC mit zunehmendem Alter tendenziell häufiger genutzt wird, ist es beim Mobile
Banking umgekehrt: Über die Hälfte der 18- bis 29-Jährigen (56%) nutzt hauptsächlich mobiles Banking, in der
Altersgruppe der über 60-Jährigen sind es nur 16 Prozent. Bankgeschäfte hauptsächlich in der Filiale werden
hingegen in fast allen Altersgruppen nur von rund einem Sechstel der Befragten genutzt, lediglich bei den über
60-Jährigen steigt der Anteil auf rund ein Viertel.
• Kunden besuchen immer seltener die Filiale ihrer Bank oder Sparkasse: Auch der längerfristige
Zeitreihenvergleich zeigt einen deutlichen Rückgang der Filialbesuche. Besuchten 2001 noch 40 Prozent der
Befragten mindestens einmal pro Woche die Filiale ihrer Bank, sind es aktuell nur noch 12 Prozent.
4. Soziodemographie und Studiendesign
Nutzung von Online- und Mobile Banking
Nutzung Online- und Mobile Banking
Die Zunahme des Online- und Mobile Bankings setzt sich 2022 deutlich fort
Frage F16: Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte auch über Online- oder Mobile Banking?;
Basis: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
5
78
22
ja
nein
45
50 52
64
60
78
2017 2018 2019 2020 2021 2022
„Ich nutze Online- bzw. Mobile Banking“
Nutzung Online- und Mobile Banking
Die ältere Generation holt beim Digital Banking stark auf
Frage F16: Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte auch über Online- oder Mobile Banking?; Basis 2022: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
6
50
60
78
71
83
87
69 69
81
69
81 80
47
60
81
23
39
65
2021
Gesamt 18-29 J. 30-39 J. 40-49 J. 50-59 J. ab 60 J.
„Ich nutze Online- bzw. Mobile Banking“
2022
2018
Sicherheit von Online-Banking
Meinung zur Sicherheit des Online-Bankings
Das Vertrauen in die Sicherheit des Online-Bankings nimmt weiter zu
Frage F20: Für wie sicher halten Sie Online-Banking, also Bankgeschäfte online durchzuführen? Halten Sie das für ...?;
Basis 2022: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
8
„Ich halte Online-Banking für …“
46 44
50 49
69
64
78
32 34 32
37
16 18
15
18
22
15 15
7
11
7
0
20
40
60
80
100
(sehr) sicher nicht so sicher überhaupt nicht sicher
2013 2016 2017 2018 2020 2021 2022
Meinung zur Sicherheit des Online-Bankings
Auch eine große Mehrheit der Älteren hält mittlerweile Online-Banking für sicher
Frage F20: Für wie sicher halten Sie Online-Banking, also Bankgeschäfte online durchzuführen? Halten Sie das für ...?;
Basis 2022: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
9
„Ich halte Online-Banking für …“ - nach Alter
86
80
84
76
69
11
17
14 14
19
4 4 3
9
14
18-29 J. 30-39 J. 40-49 J. 50-59 J. ab 60 J.
(sehr) sicher nicht so sicher gar nicht sicher
Zugangswege zur Bank
Zugangswege zur Bank
Online- und Mobile Banking sind die am meisten genutzten Zugangswege zur Bank
Frage F17: Und auf welchem Weg erledigen Sie hauptsächlich Ihre Bankgeschäfte?; Frage F18: Und welche weiteren Möglichkeiten nutzen Sie manchmal außerdem noch?;
Basis: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
11
32
18
8
2
18
18
30
27
8
25
per Online-Banking mit
dem stationären PC
per Mobile Banking mit mobilem
Gerät (Handy / Tablet)
persönlich in der Filiale
an Selbstbedienungs-
Geräten meiner Bank
per Telefonbanking
keine weiteren
hauptsächlich außerdem
40
Zugangswege zur Bank
Jüngere präferieren Mobile Banking, ältere Online-Banking mit dem PC
Frage F17: Und auf welchem Weg erledigen Sie hauptsächlich Ihre Bankgeschäfte?; Basis: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
12
„Ich erledige meine Bankgeschäfte hauptsächlich …“ - nach Alter
21
39
44
47 47
56
35 34
26
16
15
17
14
17
26
18-29 J. 30-39 J. 40-49 J. 50-59 J. ab 60 J.
per Online-Banking per Mobile Banking in der Filiale
18
25 23
29
50 46
41
41 43
42
30 31
40
32 33
27
14 12
Häufigkeit Filialbesuch
Kunden besuchen immer seltener die Filiale ihrer Bank oder Sparkasse
Frage F21: Wie oft besuchen Sie die Filiale Ihrer Bank oder Sparkasse?; Basis 2022: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent; von 100% abweichende = weiß nicht/k.A. oder
Bank hat keine Filiale (Direktbank)
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
13
„Zu meiner Bank oder Sparkasse gehe ich …“
2001 2008 2011 2014 2020 2022
mind. 1x pro Woche
mind. 1x pro Monat
seltener
Soziodemographie und Studiendesign
Soziodemographie
Frage SCR1: Wie alt sind Sie?, Frage SCR2: Geben Sie bitte Ihr Geschlecht an., Frage SCR3: In welchem Bundesland leben Sie?;
Basis: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
15
2
15
63
21
Alter Geschlecht Bundesland
18-29 Jahre
30-59 Jahre
ab 60 Jahre
16-17 Jahre
52
48
13
16
4
3
1
2
7
2
10
21
5
1
6
3
4
3
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Schleswig-Holstein
Soziodemographie
Frage SCR4: Sind Sie derzeit berufstätig?, Basis: Gesamt n=1.322;
Frage SCR5: Wie würden Sie Ihren Beschäftigungsstatus beschreiben? Basis: (TG: nicht berufstätig) n=492; Angaben in Prozent
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
16
54
14
9
7
6
2
2
1
0
5
Berufstätigkeit Beschäftigungsstatus
66 34
ja nein
derzeit arbeitslos / in einer Umschulung
Hausfrau / Hausmann
Schüler/in
Bereits in Rente / Pension /
Vorruhestand
Student/in im Rahmen eines
klassischen Studiums
Privatier / Bezug von Kapitalerträgen
im Erziehungsurlaub / Elternzeit
Azubi
Student/in im Rahmen eines
dualen Studiums
Sonstiges
Studiendesign
Erhebungszeitraum: 13. Juli bis 02. August 2022
Stichprobe: insgesamt 1.322 Personen ab 16 Jahren
darunter:
1.022 Personen ab 16 Jahren bevölkerungsrepräsentativ
zusätzlich 250 Personen von 16- bis 24-Jahren
zusätzlich 50 Personen ab 60 Jahren
(alle: deutschsprachige Bevölkerung)
Erhebungsmethode: CATI Computergestützte telefonische Interviews
Auftraggeber: Bundesverband deutscher Banken, Berlin
Erhebung 2022: infas quo, Nürnberg
Repräsentative Befragung – Gewichtung der Aufstockungen nach den Merkmalen:
Alter, Geschlecht und Bundesland.
10/2022
Bundesverband
deutscher
Banken
–
MTU
2022
17

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Online- und Mobile Banking - Zugangswege zur Bank

Bankkundenzufriedenheit
BankkundenzufriedenheitBankkundenzufriedenheit
Bankkundenzufriedenheit
Bankenverband
 
Online-Banking in Deutschland
Online-Banking in DeutschlandOnline-Banking in Deutschland
Online-Banking in Deutschland
Bankenverband
 
Seniorenstudie 2020 - Teil 1
Seniorenstudie 2020 - Teil 1Seniorenstudie 2020 - Teil 1
Seniorenstudie 2020 - Teil 1
Bankenverband
 
Wie sicher sind Online-Zahlungen?
Wie sicher sind Online-Zahlungen?Wie sicher sind Online-Zahlungen?
Wie sicher sind Online-Zahlungen?
Bankenverband
 
EY Consumer Banking Survey Österreich 2018
EY Consumer Banking Survey Österreich 2018EY Consumer Banking Survey Österreich 2018
EY Consumer Banking Survey Österreich 2018
EY
 
Bargeld, Karte, kontaktlos – Wie die Deutschen bezahlen (wollen) - Repräsenta...
Bargeld, Karte, kontaktlos – Wie die Deutschen bezahlen (wollen) - Repräsenta...Bargeld, Karte, kontaktlos – Wie die Deutschen bezahlen (wollen) - Repräsenta...
Bargeld, Karte, kontaktlos – Wie die Deutschen bezahlen (wollen) - Repräsenta...
Bankenverband
 
Roland Berger "Digitale Revolution im Retail Banking"
Roland Berger "Digitale Revolution im Retail Banking"Roland Berger "Digitale Revolution im Retail Banking"
Roland Berger "Digitale Revolution im Retail Banking"
Robert Koch
 
Studienauszug social banking[1]
Studienauszug social banking[1]Studienauszug social banking[1]
Studienauszug social banking[1]
DoktorSpar
 
Mobile Payment Jugendstudie 2015
Mobile Payment Jugendstudie 2015Mobile Payment Jugendstudie 2015
Mobile Payment Jugendstudie 2015
Bankenverband
 
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Dr. Hansjörg Leichsenring
 
Digitalisierung im Bankgeschäft aktuelle studienergebnisse
Digitalisierung im Bankgeschäft   aktuelle studienergebnisseDigitalisierung im Bankgeschäft   aktuelle studienergebnisse
Digitalisierung im Bankgeschäft aktuelle studienergebnisse
Norbert Beck
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
ti&m
 
Die Corona-Krise als Katalysator: Kontaktloses Bezahlen auf dem Vormarsch
Die Corona-Krise als Katalysator: Kontaktloses Bezahlen auf dem VormarschDie Corona-Krise als Katalysator: Kontaktloses Bezahlen auf dem Vormarsch
Die Corona-Krise als Katalysator: Kontaktloses Bezahlen auf dem Vormarsch
Bankenverband
 
Veränderungen im Online Banking durch Mobile
Veränderungen im Online Banking durch MobileVeränderungen im Online Banking durch Mobile
Veränderungen im Online Banking durch Mobile
figo GmbH
 
Wie relevant Onlinebewertungen für das Kaufverhalten sind | Netzwoche
Wie relevant Onlinebewertungen für das Kaufverhalten sind | NetzwocheWie relevant Onlinebewertungen für das Kaufverhalten sind | Netzwoche
Wie relevant Onlinebewertungen für das Kaufverhalten sind | Netzwoche
xeit AG
 
Jugendstudie 2015
Jugendstudie 2015Jugendstudie 2015
Jugendstudie 2015
Bankenverband
 
Nachhaltige Geldanlage 2022
Nachhaltige Geldanlage 2022Nachhaltige Geldanlage 2022
Nachhaltige Geldanlage 2022
Bankenverband
 
Online-Umfrage zur nachhaltigen Geldanlage
Online-Umfrage zur nachhaltigen GeldanlageOnline-Umfrage zur nachhaltigen Geldanlage
Online-Umfrage zur nachhaltigen Geldanlage
Bankenverband
 
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & CompliancePayment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
figo GmbH
 

Ähnlich wie Online- und Mobile Banking - Zugangswege zur Bank (20)

Bankkundenzufriedenheit
BankkundenzufriedenheitBankkundenzufriedenheit
Bankkundenzufriedenheit
 
Online-Banking in Deutschland
Online-Banking in DeutschlandOnline-Banking in Deutschland
Online-Banking in Deutschland
 
Seniorenstudie 2020 - Teil 1
Seniorenstudie 2020 - Teil 1Seniorenstudie 2020 - Teil 1
Seniorenstudie 2020 - Teil 1
 
Wie sicher sind Online-Zahlungen?
Wie sicher sind Online-Zahlungen?Wie sicher sind Online-Zahlungen?
Wie sicher sind Online-Zahlungen?
 
EY Consumer Banking Survey Österreich 2018
EY Consumer Banking Survey Österreich 2018EY Consumer Banking Survey Österreich 2018
EY Consumer Banking Survey Österreich 2018
 
Bargeld, Karte, kontaktlos – Wie die Deutschen bezahlen (wollen) - Repräsenta...
Bargeld, Karte, kontaktlos – Wie die Deutschen bezahlen (wollen) - Repräsenta...Bargeld, Karte, kontaktlos – Wie die Deutschen bezahlen (wollen) - Repräsenta...
Bargeld, Karte, kontaktlos – Wie die Deutschen bezahlen (wollen) - Repräsenta...
 
Roland Berger "Digitale Revolution im Retail Banking"
Roland Berger "Digitale Revolution im Retail Banking"Roland Berger "Digitale Revolution im Retail Banking"
Roland Berger "Digitale Revolution im Retail Banking"
 
Studienauszug social banking[1]
Studienauszug social banking[1]Studienauszug social banking[1]
Studienauszug social banking[1]
 
Mobile Payment Jugendstudie 2015
Mobile Payment Jugendstudie 2015Mobile Payment Jugendstudie 2015
Mobile Payment Jugendstudie 2015
 
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
 
Yahoo Finanzstudie
Yahoo FinanzstudieYahoo Finanzstudie
Yahoo Finanzstudie
 
Digitalisierung im Bankgeschäft aktuelle studienergebnisse
Digitalisierung im Bankgeschäft   aktuelle studienergebnisseDigitalisierung im Bankgeschäft   aktuelle studienergebnisse
Digitalisierung im Bankgeschäft aktuelle studienergebnisse
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
 
Die Corona-Krise als Katalysator: Kontaktloses Bezahlen auf dem Vormarsch
Die Corona-Krise als Katalysator: Kontaktloses Bezahlen auf dem VormarschDie Corona-Krise als Katalysator: Kontaktloses Bezahlen auf dem Vormarsch
Die Corona-Krise als Katalysator: Kontaktloses Bezahlen auf dem Vormarsch
 
Veränderungen im Online Banking durch Mobile
Veränderungen im Online Banking durch MobileVeränderungen im Online Banking durch Mobile
Veränderungen im Online Banking durch Mobile
 
Wie relevant Onlinebewertungen für das Kaufverhalten sind | Netzwoche
Wie relevant Onlinebewertungen für das Kaufverhalten sind | NetzwocheWie relevant Onlinebewertungen für das Kaufverhalten sind | Netzwoche
Wie relevant Onlinebewertungen für das Kaufverhalten sind | Netzwoche
 
Jugendstudie 2015
Jugendstudie 2015Jugendstudie 2015
Jugendstudie 2015
 
Nachhaltige Geldanlage 2022
Nachhaltige Geldanlage 2022Nachhaltige Geldanlage 2022
Nachhaltige Geldanlage 2022
 
Online-Umfrage zur nachhaltigen Geldanlage
Online-Umfrage zur nachhaltigen GeldanlageOnline-Umfrage zur nachhaltigen Geldanlage
Online-Umfrage zur nachhaltigen Geldanlage
 
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & CompliancePayment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
 

Mehr von Bankenverband

Europa vor der Wahl: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesverba...
Europa vor der Wahl: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesverba...Europa vor der Wahl: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesverba...
Europa vor der Wahl: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesverba...
Bankenverband
 
Female Finance 2024- Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des ...
Female Finance 2024- Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des ...Female Finance 2024- Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des ...
Female Finance 2024- Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des ...
Bankenverband
 
Geldanlage 2023/24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Geldanlage 2023/24; Ergebnisse einer repräsentativen UmfrageGeldanlage 2023/24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Geldanlage 2023/24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Bankenverband
 
Geldanlage 2023-24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Geldanlage 2023-24; Ergebnisse einer repräsentativen UmfrageGeldanlage 2023-24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Geldanlage 2023-24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Bankenverband
 
Meinungsumfrage: Wirtschaftsstandort im Stresstest
Meinungsumfrage: Wirtschaftsstandort im StresstestMeinungsumfrage: Wirtschaftsstandort im Stresstest
Meinungsumfrage: Wirtschaftsstandort im Stresstest
Bankenverband
 
Nachhaltige Geldanlage 2023 - Wissen und Engagement der Deutschen
Nachhaltige Geldanlage 2023 - Wissen und Engagement der DeutschenNachhaltige Geldanlage 2023 - Wissen und Engagement der Deutschen
Nachhaltige Geldanlage 2023 - Wissen und Engagement der Deutschen
Bankenverband
 
Sustainable Finance Heatmap
Sustainable Finance HeatmapSustainable Finance Heatmap
Sustainable Finance Heatmap
Bankenverband
 
Kenntnis und Einstellungen zum „Digitalen Euro“
Kenntnis und Einstellungen zum „Digitalen Euro“Kenntnis und Einstellungen zum „Digitalen Euro“
Kenntnis und Einstellungen zum „Digitalen Euro“
Bankenverband
 
Konjunkturprognose der privaten Banken März 2023
Konjunkturprognose der privaten Banken März 2023Konjunkturprognose der privaten Banken März 2023
Konjunkturprognose der privaten Banken März 2023
Bankenverband
 
Umfrage Herausforderung Altersvorsorge
Umfrage Herausforderung AltersvorsorgeUmfrage Herausforderung Altersvorsorge
Umfrage Herausforderung Altersvorsorge
Bankenverband
 
Female Finance 2023
Female Finance 2023Female Finance 2023
Female Finance 2023
Bankenverband
 
Geldanlage 2022/2023:Jahresrückblick und Trends
Geldanlage 2022/2023:Jahresrückblick und TrendsGeldanlage 2022/2023:Jahresrückblick und Trends
Geldanlage 2022/2023:Jahresrückblick und Trends
Bankenverband
 
Altersvorsorge und finanzielle Absicherung im Alter
Altersvorsorge und finanzielle Absicherung im AlterAltersvorsorge und finanzielle Absicherung im Alter
Altersvorsorge und finanzielle Absicherung im Alter
Bankenverband
 
2022-11-24 Indikatoren zur Risikolage.pptx
2022-11-24 Indikatoren zur Risikolage.pptx2022-11-24 Indikatoren zur Risikolage.pptx
2022-11-24 Indikatoren zur Risikolage.pptx
Bankenverband
 
Konjunkturausblick der privaten Banken Herbst 2022
Konjunkturausblick der privaten Banken Herbst 2022Konjunkturausblick der privaten Banken Herbst 2022
Konjunkturausblick der privaten Banken Herbst 2022
Bankenverband
 
Finanzwissen der Deutschen
Finanzwissen der DeutschenFinanzwissen der Deutschen
Finanzwissen der Deutschen
Bankenverband
 
Inflation: Betroffenheit und Sparverhalten der Deutschen
Inflation: Betroffenheit und Sparverhalten der Deutschen Inflation: Betroffenheit und Sparverhalten der Deutschen
Inflation: Betroffenheit und Sparverhalten der Deutschen
Bankenverband
 
Klimarisiken/EZB Klimastresstest Pressegespräch
Klimarisiken/EZB Klimastresstest PressegesprächKlimarisiken/EZB Klimastresstest Pressegespräch
Klimarisiken/EZB Klimastresstest Pressegespräch
Bankenverband
 
Indikatoren für systemisches Risiko
Indikatoren für systemisches RisikoIndikatoren für systemisches Risiko
Indikatoren für systemisches Risiko
Bankenverband
 
Konjunkturprognose: Krieg in Ukraine hinterlässt deutliche Spuren in deutsche...
Konjunkturprognose: Krieg in Ukraine hinterlässt deutliche Spuren in deutsche...Konjunkturprognose: Krieg in Ukraine hinterlässt deutliche Spuren in deutsche...
Konjunkturprognose: Krieg in Ukraine hinterlässt deutliche Spuren in deutsche...
Bankenverband
 

Mehr von Bankenverband (20)

Europa vor der Wahl: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesverba...
Europa vor der Wahl: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesverba...Europa vor der Wahl: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesverba...
Europa vor der Wahl: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesverba...
 
Female Finance 2024- Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des ...
Female Finance 2024- Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des ...Female Finance 2024- Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des ...
Female Finance 2024- Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des ...
 
Geldanlage 2023/24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Geldanlage 2023/24; Ergebnisse einer repräsentativen UmfrageGeldanlage 2023/24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Geldanlage 2023/24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
 
Geldanlage 2023-24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Geldanlage 2023-24; Ergebnisse einer repräsentativen UmfrageGeldanlage 2023-24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
Geldanlage 2023-24; Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage
 
Meinungsumfrage: Wirtschaftsstandort im Stresstest
Meinungsumfrage: Wirtschaftsstandort im StresstestMeinungsumfrage: Wirtschaftsstandort im Stresstest
Meinungsumfrage: Wirtschaftsstandort im Stresstest
 
Nachhaltige Geldanlage 2023 - Wissen und Engagement der Deutschen
Nachhaltige Geldanlage 2023 - Wissen und Engagement der DeutschenNachhaltige Geldanlage 2023 - Wissen und Engagement der Deutschen
Nachhaltige Geldanlage 2023 - Wissen und Engagement der Deutschen
 
Sustainable Finance Heatmap
Sustainable Finance HeatmapSustainable Finance Heatmap
Sustainable Finance Heatmap
 
Kenntnis und Einstellungen zum „Digitalen Euro“
Kenntnis und Einstellungen zum „Digitalen Euro“Kenntnis und Einstellungen zum „Digitalen Euro“
Kenntnis und Einstellungen zum „Digitalen Euro“
 
Konjunkturprognose der privaten Banken März 2023
Konjunkturprognose der privaten Banken März 2023Konjunkturprognose der privaten Banken März 2023
Konjunkturprognose der privaten Banken März 2023
 
Umfrage Herausforderung Altersvorsorge
Umfrage Herausforderung AltersvorsorgeUmfrage Herausforderung Altersvorsorge
Umfrage Herausforderung Altersvorsorge
 
Female Finance 2023
Female Finance 2023Female Finance 2023
Female Finance 2023
 
Geldanlage 2022/2023:Jahresrückblick und Trends
Geldanlage 2022/2023:Jahresrückblick und TrendsGeldanlage 2022/2023:Jahresrückblick und Trends
Geldanlage 2022/2023:Jahresrückblick und Trends
 
Altersvorsorge und finanzielle Absicherung im Alter
Altersvorsorge und finanzielle Absicherung im AlterAltersvorsorge und finanzielle Absicherung im Alter
Altersvorsorge und finanzielle Absicherung im Alter
 
2022-11-24 Indikatoren zur Risikolage.pptx
2022-11-24 Indikatoren zur Risikolage.pptx2022-11-24 Indikatoren zur Risikolage.pptx
2022-11-24 Indikatoren zur Risikolage.pptx
 
Konjunkturausblick der privaten Banken Herbst 2022
Konjunkturausblick der privaten Banken Herbst 2022Konjunkturausblick der privaten Banken Herbst 2022
Konjunkturausblick der privaten Banken Herbst 2022
 
Finanzwissen der Deutschen
Finanzwissen der DeutschenFinanzwissen der Deutschen
Finanzwissen der Deutschen
 
Inflation: Betroffenheit und Sparverhalten der Deutschen
Inflation: Betroffenheit und Sparverhalten der Deutschen Inflation: Betroffenheit und Sparverhalten der Deutschen
Inflation: Betroffenheit und Sparverhalten der Deutschen
 
Klimarisiken/EZB Klimastresstest Pressegespräch
Klimarisiken/EZB Klimastresstest PressegesprächKlimarisiken/EZB Klimastresstest Pressegespräch
Klimarisiken/EZB Klimastresstest Pressegespräch
 
Indikatoren für systemisches Risiko
Indikatoren für systemisches RisikoIndikatoren für systemisches Risiko
Indikatoren für systemisches Risiko
 
Konjunkturprognose: Krieg in Ukraine hinterlässt deutliche Spuren in deutsche...
Konjunkturprognose: Krieg in Ukraine hinterlässt deutliche Spuren in deutsche...Konjunkturprognose: Krieg in Ukraine hinterlässt deutliche Spuren in deutsche...
Konjunkturprognose: Krieg in Ukraine hinterlässt deutliche Spuren in deutsche...
 

Online- und Mobile Banking - Zugangswege zur Bank

  • 1. Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesverbandes deutscher Banken Berlin | Oktober 2022 Online- und Mobile Banking – Zugangswege zur Bank
  • 2. Agenda / Zentrale Ergebnisse – I 2 1. Nutzung von Online- und Mobile Banking ▪ Die Zunahme des Online- und Mobile Bankings setzt sich 2022 deutlich fort: 8 von 10 Befragten (78%) nutzen inzwischen auch Online- bzw. Mobile Banking, um ihre Bankgeschäfte zu erledigen. Damit verzeichnet Digital Banking in Deutschland in den letzten Jahren einen gewaltigen Anstieg. Vor vier Jahren (2018) hatte der Anteil noch die Hälfte der Befragten betragen, im vergangenen Jahr waren es dann bereits 60 Prozent. ▪ Insbesondere die ältere Generation legt beim Digital Banking stark zu: Obwohl der Nutzer-Anstieg in allen Altersgruppen zu beobachten ist, fiel er bei den älteren Befragten besonders stark aus. So kletterte der Anteil bei den 50- bis 59-Jährigen gegenüber dem Vorjahr von 60 auf 81 Prozent und bei den über 60-Jährigen von 39 auf 65 Prozent. 2. Sicherheit von Online-Banking ▪ Das Vertrauen in die Sicherheit des Online-Bankings hat deutlich zugenommen: Spiegelbildlich zur häufigeren Nutzung von Online-Banking ist in den letzten Jahren auch das Vertrauen in die Sicherheit dieses Verfahrens stark gestiegen. Mittlerweile sind mit 78 Prozent über drei Viertel der Befragten der Meinung, dass Online-Banking „sicher“ oder „sehr sicher“ ist. ▪ Auch eine große Mehrheit der älteren Befragten hält mittlerweile Online-Banking für sicher: Die Auffassung, dass Online-Banking auf einer sicheren Technologie beruht, nimmt zwar mit dem Alter ab, doch inzwischen sind auch 7 von 10 der über 60-Jährigen (69%) von der Sicherheit des Online-Bankings überzeugt.
  • 3. Agenda / Zentrale Ergebnisse – II 3 3. Zugangswege zur Bank • Online- und Mobile Banking sind die am meisten genutzten Zugangswege zur Bank: Mit Blick auf die Gesamtheit der Möglichkeiten, mit denen die Menschen in Deutschland ihre Bankgeschäfte erledigen, stellt Digital Banking inzwischen der bei weitem gängigste Zugangsweg da. So geben 40 Prozent der Befragten an, dafür hauptsächlich Online-Banking per PC und weitere 32 Prozent Mobile Banking zu nutzen. Erst mit größerem Abstand folgt mit 18 Prozent der persönliche Weg in die Bankfiliale. • Jüngere präferieren Mobile Banking, Ältere Online-Banking mit dem PC: Die Nutzung der unterschiedlichen Zugangswege zur Bank variiert nach altersspezifischen Präferenzen. Während die hauptsächliche Nutzung des Online-Bankings am stationären PC mit zunehmendem Alter tendenziell häufiger genutzt wird, ist es beim Mobile Banking umgekehrt: Über die Hälfte der 18- bis 29-Jährigen (56%) nutzt hauptsächlich mobiles Banking, in der Altersgruppe der über 60-Jährigen sind es nur 16 Prozent. Bankgeschäfte hauptsächlich in der Filiale werden hingegen in fast allen Altersgruppen nur von rund einem Sechstel der Befragten genutzt, lediglich bei den über 60-Jährigen steigt der Anteil auf rund ein Viertel. • Kunden besuchen immer seltener die Filiale ihrer Bank oder Sparkasse: Auch der längerfristige Zeitreihenvergleich zeigt einen deutlichen Rückgang der Filialbesuche. Besuchten 2001 noch 40 Prozent der Befragten mindestens einmal pro Woche die Filiale ihrer Bank, sind es aktuell nur noch 12 Prozent. 4. Soziodemographie und Studiendesign
  • 4. Nutzung von Online- und Mobile Banking
  • 5. Nutzung Online- und Mobile Banking Die Zunahme des Online- und Mobile Bankings setzt sich 2022 deutlich fort Frage F16: Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte auch über Online- oder Mobile Banking?; Basis: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 5 78 22 ja nein 45 50 52 64 60 78 2017 2018 2019 2020 2021 2022 „Ich nutze Online- bzw. Mobile Banking“
  • 6. Nutzung Online- und Mobile Banking Die ältere Generation holt beim Digital Banking stark auf Frage F16: Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte auch über Online- oder Mobile Banking?; Basis 2022: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 6 50 60 78 71 83 87 69 69 81 69 81 80 47 60 81 23 39 65 2021 Gesamt 18-29 J. 30-39 J. 40-49 J. 50-59 J. ab 60 J. „Ich nutze Online- bzw. Mobile Banking“ 2022 2018
  • 8. Meinung zur Sicherheit des Online-Bankings Das Vertrauen in die Sicherheit des Online-Bankings nimmt weiter zu Frage F20: Für wie sicher halten Sie Online-Banking, also Bankgeschäfte online durchzuführen? Halten Sie das für ...?; Basis 2022: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 8 „Ich halte Online-Banking für …“ 46 44 50 49 69 64 78 32 34 32 37 16 18 15 18 22 15 15 7 11 7 0 20 40 60 80 100 (sehr) sicher nicht so sicher überhaupt nicht sicher 2013 2016 2017 2018 2020 2021 2022
  • 9. Meinung zur Sicherheit des Online-Bankings Auch eine große Mehrheit der Älteren hält mittlerweile Online-Banking für sicher Frage F20: Für wie sicher halten Sie Online-Banking, also Bankgeschäfte online durchzuführen? Halten Sie das für ...?; Basis 2022: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 9 „Ich halte Online-Banking für …“ - nach Alter 86 80 84 76 69 11 17 14 14 19 4 4 3 9 14 18-29 J. 30-39 J. 40-49 J. 50-59 J. ab 60 J. (sehr) sicher nicht so sicher gar nicht sicher
  • 11. Zugangswege zur Bank Online- und Mobile Banking sind die am meisten genutzten Zugangswege zur Bank Frage F17: Und auf welchem Weg erledigen Sie hauptsächlich Ihre Bankgeschäfte?; Frage F18: Und welche weiteren Möglichkeiten nutzen Sie manchmal außerdem noch?; Basis: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 11 32 18 8 2 18 18 30 27 8 25 per Online-Banking mit dem stationären PC per Mobile Banking mit mobilem Gerät (Handy / Tablet) persönlich in der Filiale an Selbstbedienungs- Geräten meiner Bank per Telefonbanking keine weiteren hauptsächlich außerdem 40
  • 12. Zugangswege zur Bank Jüngere präferieren Mobile Banking, ältere Online-Banking mit dem PC Frage F17: Und auf welchem Weg erledigen Sie hauptsächlich Ihre Bankgeschäfte?; Basis: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 12 „Ich erledige meine Bankgeschäfte hauptsächlich …“ - nach Alter 21 39 44 47 47 56 35 34 26 16 15 17 14 17 26 18-29 J. 30-39 J. 40-49 J. 50-59 J. ab 60 J. per Online-Banking per Mobile Banking in der Filiale
  • 13. 18 25 23 29 50 46 41 41 43 42 30 31 40 32 33 27 14 12 Häufigkeit Filialbesuch Kunden besuchen immer seltener die Filiale ihrer Bank oder Sparkasse Frage F21: Wie oft besuchen Sie die Filiale Ihrer Bank oder Sparkasse?; Basis 2022: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent; von 100% abweichende = weiß nicht/k.A. oder Bank hat keine Filiale (Direktbank) 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 13 „Zu meiner Bank oder Sparkasse gehe ich …“ 2001 2008 2011 2014 2020 2022 mind. 1x pro Woche mind. 1x pro Monat seltener
  • 15. Soziodemographie Frage SCR1: Wie alt sind Sie?, Frage SCR2: Geben Sie bitte Ihr Geschlecht an., Frage SCR3: In welchem Bundesland leben Sie?; Basis: Gesamt n=1.322; Angaben in Prozent 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 15 2 15 63 21 Alter Geschlecht Bundesland 18-29 Jahre 30-59 Jahre ab 60 Jahre 16-17 Jahre 52 48 13 16 4 3 1 2 7 2 10 21 5 1 6 3 4 3 Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Schleswig-Holstein
  • 16. Soziodemographie Frage SCR4: Sind Sie derzeit berufstätig?, Basis: Gesamt n=1.322; Frage SCR5: Wie würden Sie Ihren Beschäftigungsstatus beschreiben? Basis: (TG: nicht berufstätig) n=492; Angaben in Prozent 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 16 54 14 9 7 6 2 2 1 0 5 Berufstätigkeit Beschäftigungsstatus 66 34 ja nein derzeit arbeitslos / in einer Umschulung Hausfrau / Hausmann Schüler/in Bereits in Rente / Pension / Vorruhestand Student/in im Rahmen eines klassischen Studiums Privatier / Bezug von Kapitalerträgen im Erziehungsurlaub / Elternzeit Azubi Student/in im Rahmen eines dualen Studiums Sonstiges
  • 17. Studiendesign Erhebungszeitraum: 13. Juli bis 02. August 2022 Stichprobe: insgesamt 1.322 Personen ab 16 Jahren darunter: 1.022 Personen ab 16 Jahren bevölkerungsrepräsentativ zusätzlich 250 Personen von 16- bis 24-Jahren zusätzlich 50 Personen ab 60 Jahren (alle: deutschsprachige Bevölkerung) Erhebungsmethode: CATI Computergestützte telefonische Interviews Auftraggeber: Bundesverband deutscher Banken, Berlin Erhebung 2022: infas quo, Nürnberg Repräsentative Befragung – Gewichtung der Aufstockungen nach den Merkmalen: Alter, Geschlecht und Bundesland. 10/2022 Bundesverband deutscher Banken – MTU 2022 17