SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
14.07.2017
Neuheiten
zum 14.07.2017
© 2017 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs­GmbH · Gruber Str. 70 · D­85586 Poing
Tel: 08121­25007­40 · Fax: ­41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 08121­25007­20
Fax: ­21 · service@naxos.de · www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de
Mehr "Wumms" war nie!
BAC141C916172
2.110386
13 neue NAXOS-Titel
und 18 weitere
Neuheiten von
Ondine
ORFEO
Bel Air
Dynamic
hänssler Classic
Profil
ODE1210-2
CD
des
M
onats
14.07.2017
Mehr "Wumms" war nie!
Earquake
Werke von
	Khachaturian
Nielsen
	Prokofjew
Ginastera
	Schostakowitsch
Respighi
	u.a.
Helsinki PO
Leif Segerstam
Ondine
59 Min.
Fach:
Orchestermusik
•	 Diese CD präsentiert einige der
lautesten, schnellsten, eruptivsten
Stücke Musik, die jemals geschrieben
wurden
•	 Das Schlussstück Hekla von Jón
Leifs beschreibt den Ausbruch
des gleichnamigen isländischen
Vulkans
•	 Hekla: 140-köpfiges Orchester,
Chor, Kanonenschüsse, 22
Perkussionisten, Ambosse, Sirenen
...
•	 Um den Adrenalinspiegel nicht
dauerhaft auf hohem Niveau zu haben,
stehen drei ruhige Stücke als
Kontrast auf dem Programm
Klassische Musik gilt oft genug als ruhig
und brav. Leif Segerstam zeigt, dass
es auch anders geht. Zusammen mit
dem Helsinki Philharmonic Orchestra
hat der vielleicht unkonventionellste
Maestro seiner Zunft die lauteste E-Musik
ausgewählt, die es gibt. Das Ergebnis:
Ein angenehm spinnertes Album namens
Earquake!
	
Ihre Lautsprecher sind unterfordert oder
haben gar Staub angesetzt? Dieses Album
bläst sicherlich auch noch das letzte
Staubkorn aus der Membran! Und so ganz
nebenbei erlebt man auch noch großartige
Musik, von Nielsens Aladdin bis Schulhoffs
Waffentanz. Denn auch dies unterscheidet
diese Einspielung von den sonst üblichen
"Kanonenböller-Alben", die sich allzu
häufig im 100ten Aufguss von Beethovens
Wellingtons Sieg oder Tschaikowskys
Ouvertüre 1812 ergötzen: Bei Earquake
wird der Hörer mit viel anspruchsvoller
Musik bekanntgemacht, von Komponisten
wie Prokofiew, Schostakowitsch,
Khatchaturian, Hanson, Respighi,
Ginastera, Rautavaara oder Ibert.
	
Für den finalen Hörsturz sorgt
aber Jón Leifs' atemberaubende
Komposition Hekla, die den Ausbruch
eines isländischen Vulkans durch ein
140-köpfiges Orchester, darunter 22
Schlagzeuger, diverse Ambosse, Sirenen,
Metallketten, Steine, Stahlplatten und
Kanonen auch musikalisch zu einem
veritablen Naturereignis werden lässt.
ODE1265-2D
Sibelius:
Orchestral
Favourites
ODE13002Q
Suomi-Finland
100
2
761195130025
761195126523
	ODE1210-2
1 CD (Cl)
7 61195 12102 3
CD
des
M
onats
14.07.2017
Visuelles Spektakel mit
genial-einfacher Basis-Idee
Pixel
eine Choreografie
von Mourad Merzouki
Adrien M & Claire B Company
Compagnie Käfig
Armand Amar
FSK 0
NAXOS
71 Min.
Fach: Ballett
•	 Pixel ist eine atemberaubende
zeitgenössische Tanzperformance
für 11 Tänzer
•	 Eine Choreografie bei der digitale
Projektionen mit den Tänzern
verschmelzen
•	 Mit Musik zwischen Minimal Music,
elektronischer Musik und Hip Hop
•	 Gemeinsam mit der Compagnie Käfig
hat der Choreograf Mourad Merzoukie
in extravagantes Cross-Culture-
Tanzprojekt geschaffen
Bei der ungewöhnlichen Ballett-
Choreografie Pixel geht es um
virtuelle Realität, um optische
Illusion, um State of the Art-Technik
und um Musik und Tanz von heute,
um Minimal Music, elektronische
Musik und Hip Hop.
	
Das extravagante Cross-Culture-
Tanzprojekt wurde vom Choreografen
Mourad Merzouki (von der Compagnie
Käfig) zusammen mit dem
französischen Komponisten Armand
Amar entwickelt. Die Grundidee
ist einfach: Die Bühne wird per
Videoprojektion mit einem Netz an
Punkten, eben Pixeln, überzogen.
Doch dort, wo die Tänzerinnen und
Tänzer sich bewegen, scheinen die
projizierten Pixel von den Tänzern
verdrängt zu werden.
	
Die Bühne wird auf diese einfache
Art und Weise zu einem vermeintlich
lebendigen Organismus, der auf die
Bewegungen der Tänzer reflektiv
reagiert. Die Tänzer ihrerseits
gestalten durch ihre Bewegungen die
Optik der Bühne, dehnen scheinbar
den Raum oder sorgen für wilde
Pixel-Wirbelstürme. Ein visuelles
Spektakel!
2.110358
Aldridge:
Parables
747313535859
2.110381
Floyd:
Susannah
3
747313538157
747313535859
	2.110386
1 DVD (B7)
7 47313 53865 2
	NBD0060
1 Blu-ray (B7)
7 30099 00606 4
Hier klicken für den Trailer auf
14.07.2017
Stehende Ovationen für
beeindruckende Stimmgewalt
	
Giuseppe Verdi	
La Traviata		
Marina Rebeka	
Francesco Demuro	
Thomas Hampson		
NDR Radiophilharmonie	
Keri-Lynn Wilson	
FSK 0
NAXOS
132 Min.
Fach: Oper
- Romantik
•	 La Traviata mit Marina Rebeka,
Francesco Demuro, Thomas
Hampson u.a. vom NDR Klassik
Open Air 2016 in Hannover
•	 Verdis Meisterwerk halbszenisch
aufgeführt vor der einzigartigen
Kulisse des Neuen Rathauses
Hannover
•	 Oper für alle: 40.000 Zuhörer
und eine Traumquote für den
übertragenden NDR - das NDR Klassik
Open Air 2016 war ein voller Erfolg
•	 Am 22. Juli findet das diesjährige
NDR Klassik Open Air statt mit Verdis
Rigoletto
"Mit nicht enden wollendem Jubel und
Stehenden Ovationen feierten die
Zuschauer die wunderbaren Musiker
und Sänger. Die NDR Radiophilharmonie
spielte wieder unter der Leitung der
kanadischen Dirigentin Keri-Lynn
Wilson. Die Gesangsolisten zeigten
ein sehr hohes Niveau. Technisch
souverän und mühelos auch in den
Höhen meisterten Marina Rebeka und
Francesco Demuro ihre Partien als
Violetta und Alfredo. Ausdrucksstark
spielte und sang Marina Rebeka die
Kurtisane, kraftvoll und sprühend vor
Lebenslust zog sie gleich im ersten Akt
mit ihrer Bühnenpräsenz die Zuschauer
in den Bann. Auch Francesco Demuro
verkörperte mit großer Glaubwürdigkeit
die Rolle des Alfredo. Besonders zu
Beginn hatte sein Werben etwas
unschuldig Naives. Berührend gelang
ihm das Geständnis seiner Liebe.
Eindrucksvoll auch der Auftritt
von Bariton Thomas Hampson:
In der klugen Gestaltung seiner
Partie spürte man den erfahrenen
Liedsänger. Hampson artikulierte und
phrasierte nicht nur in den Arien sehr
differenziert. Die frischen Stimmen des
Mädchenchors Hannover unterstützt
vom Johannes-Brahms-Chor Hannover
und Mitgliedern des Staatsopernchors
Hannover sowie die durchweg gut
besetzten Nebenrollen rundeten die
äußerst gelungene Aufführung ab."
NDR.de
2.110374-77
Rigoletto/
La Traviata/
Tosca
2.110385
Puccini:
La Boheme
4
747313538553
747313537457
	
2.110568	
1 DVD (D2)
7 47313 55685 4
14.07.2017
Rossinis kuriose Polen-Oper
Gioachino Rossini
	Sigismondo
Margarita Gritskova
Maria Aleida
Paula Sánchez-Valverde
Kenneth Tarver
César Arrieta
Marcell Bakonyi
Michele D’Elia
Camerata Bach
Chor Poznań
Virtuosi Brunensis
Antonino Fogliani
NAXOS
150 Min.
Fach: Oper
-Romantik
•	 Eine weitere Rossini-Rarität vom
Festival Rossini in Wildbad
•	 Die Geschichte in Sigismondo ist
verworren und mit unglaublichen
Zufällen gespickt
•	 Bereits in den 90er Jahren wurde
Sigismondo in Wildbad aufgeführt;
lange bevor das Festival in Pesaro
diese Rarität wieder entdeckte
•	"Längst hat sich das Festival in
Wildbad zur zweiten Rossini-
Hochburg neben Pesaro entwickelt."
(Fono Forum)
•	 Die Liveaufnahmen vom Festival
Rossini in Wildbad werden regelmäßig
mit besten Kritiken der Fachpresse
bedacht
Unter den Kuriositäten im Rossini-
Werkkatalog erscheint Sigismondo
besonders ungewöhnlich: Das Libretto
liest sich ganz wie ein Historiendrama
auf dem Boden eines polnischen
Königreiches. Allerdings ist hier von realer
Geschichte keine Spur: Vielmehr ist alles
frei erfunden!
	
Die Story von Giuseppe Maria Foppa
fuhr anno 1815 fast alles auf, was nach
Skandal klang: Ehebruch, Wahnsinn,
vermeintliche und reale Hinrichtungen,
Betrug und Täuschung, Krieg und
schreckliche Unfälle. Des Weiteren wurden
noch singende Höflinge, ein Jägerchor und
ein Eremit in die Handlung eingewoben.
Kein Wunder, dass das Stück bei seiner
Uraufführung förmlich von der Bühne
gebuht worden sein muss.
	
Der für seine buffo-Opern berühmt
gewordene Rossini erweist sich hier
musikalisch allerdings auch im Bereich
der Opera seria als vollkommen sattelfest.
Er komponierte Sigismondo zwischen
seinen großen Erfolgen L'italiana in Algeri
und Il turco in Italia in einer kreativen
Hochphase. Es ist musikalisch gesehen
ein Rätsel, warum Sigismondo derart in
Vergessenheit geriet, dass heute selbst
viele Rossini-Fachleute (die merkwürdige
Libretti nun wahrlich gewohnt sein
dürften) die Oper Sigismondo meistens
gar nicht kennen.
	
Antonino Fogliani und sein
hervorragendes Ensemble des Festivals
Rossini in Wildbad geben in Form dieses
Live-Mitschnitts diesem vernachlässigten
Stück jedenfalls eine exzellente, frische
Visitenkarte mit auf den Weg.
8.660401-02
Rossini:
Adelaide di
Borgogna
8.660382-84
Rossini:
Il Viaggio
a Reims
5
730099038270
730099040174
	8.660403-04
2 CDs (DB)
7 30099 04037 2
Hier klicken für den Trailer auf
14.07.2017
Atemberaubend:
Virtuose Rossini-Arien auf der Gitarre!
Luigi Legnani
Rossini Variationen
Marcello Fantoni
NAXOS
80 Min.
Fach: Gitarre
- Romantik
•	 Luigi Legnanis Werke bieten ein
breites Spektrum von Solo- und
Kammermusikwerken für Gitarre
•	 Bekannt für seine 32 Capricen, gibt es
aber noch einige Werke von Legnani
zu entdecken
•	 Wie z.B. seine Variationen über
einige von Rossinis bekanntesten
Arien, wie L'Italiana in Algeri,
Guillaume Tell, La Cenerentola oder
Armida
•	 Eine CD voller
Weltersteinspielungen, eingespielt
von Marcello Fantoni
Er war Gitarrenvirtuose, Komponist,
Instrumentenbauer und offenbar ein
großer Rossini-Fan! Die Rede ist von
Luigi Legnani, der in seinem langen
musikalischen Leben (er wurde 1790
geboren und wurde 87 Jahre alt) wohl
so manches miterlebt haben muss.
	
Legnanis eigene Gitarren-Capricen
(nach dem Vorbild der Violincapricen
Paganinis konzipiert) gehören zum
virtuosesten Repertoire, das es für
Gitarre solo gibt (8.554198). Doch
seine Rossini-Paraphrasen sind
mindestens ebenso interessant. Da
existiert ein Repertoire, dass einige
von Rossinis bekanntesten Arien aus
weltberühmten Opern wie L'Italiana in
Algeri, Guillaume Tell, La Cenerentola
oder Armida der Konzertgitarre
zugänglich macht, und kaum jemand
kennt es.
	
Das wird Marcello Fantoni mit seinem
neuen Album Rossini Variations
nun ändern, das überwiegend aus
Weltersteinspielungen besteht. Legnanis
Talent, die Gitarre "orchestral" klingen
zu lassen, ist frappierend, und die
Spezialtechniken, mit denen er diesen
Effekt erreicht, sind atemberaubend.
8.554198
Legnani:
36 Caprices
Op.20
8.573365
Castillo:
Guitar Music
6
747313336579
636943419823
	8.573721
1 CD (CE)
7 47313 37217 1
Hier klicken für den Trailer auf
14.07.2017
Mit großartiger Solistin unterwegs in
Scarlattis Fußspuren
Antonio Soler
	Klaviersonaten
Nr. 67-74
Regina Chernychko
NAXOS
70 Min.
Fach: Klavier
- Klassik
•	 Der spanische Pater und Komponist
Antonio Soler schuf über 120
Sonaten für Tasteninstrumente
•	 Sein großer Einfallsreichtum
stellt ihn an die Seite Domenico
Scarlattis, den er auch persönlich
kennenlernte
•	 Es ist bereits die 20. CD in der
NAXOS-Reihe mit den Sonaten für
Tasteninstrumente von Soler
7
	8.573750
1 CD (CE)
7 47313 37507 3
•	 Bereits seit Jahrzehnten
veröffentlicht NAXOS Klavierwerke
von Clementi
•	 Auf dieser CD sind nun die
erfrischend fröhlichen Monferrinas
zu hören, die häufig bei den
Gesamteinspielungen Clementis
übersehen werden
•	 Somit schließt NAXOS eine
deutliche Lücke im Clementi-Katalog
Mozart hatte nicht gerade schmeichelhafte
Worte für ihn übrig: Er sah in Muzio
Clementi, der einer der berühmtesten
Klaviervirtuosen seiner Zeit war, einen
"bloßen Mechanicus". Das harsche Mozart-
Zitat hat viel dazu beigetragen, dass
Clementis eigentlich bahnbrechendes
Klavier-Œuvre nie einem breiteren
Publikum bekannt geworden ist. NAXOS
widmet sich seit den ersten Jahren seiner
Aktivität der Klaviermusik Clementis
mit Leidenschaft und Überzeugung und
hat inzwischen die größte Clementi-
Diskografie aller Klassik-Labels.
Pianist Dominic Cheli erweist sich als
begrüßenswert frisch-jugendliche Stimme
in der Clementi-Szene und weiß mit seiner
Interpretation zu begeistern!
Haydn dirigiert von Peter Schreier,
mit Spitzensolisten!
Der Spanier Antonio Soler, auch (und
vielleicht einem breiteren Publikum)
bekannt als Padre Soler, ist als
Komponist vor allem für seine raffinierten
Klaviersonaten bekannt geworden.
Er trat in diesen Kompositionen nicht
nur in die Fußstapfen seines großen
Vorbildes Scarlatti, sondern strebte
vielmehr nach einer Fortentwicklung
von dessen Stil. Dies gelang Soler, der
auch großen Einfluss am spanischen Hof
auszuüben verstand, sehr gut. NAXOS
ist das weltweit einzige Label, dass eine
Gesamteinspielung der mehr als 120
Klaviersonaten Antonio Solers anstrebt.
Regina Chernychko hat sich vor allem mit
ihren Live-Engagements in Deutschland
und Österreich einen sehr guten Ruf als
Solistin erspielt.
NAXOS-Liebling seit Jahrzehnten:
Muzio Clementi
Muzio Clementi
	Monferrinas
Dominic Cheli
NAXOS
71 Min.
Fach: Klavier
- Klassik
	8.573711
1 CD (CE)
7 47313 37117 4
14.07.20178
8.579014 NAXOS
1 CD
Kammermusik CE
Titel Northern Lights/+
Komponist Sheng,Bright
Interpret Various
7 47313 90147 0
8.559843 NAXOS
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CE
Titel Cembalosonaten
Komponist Persichetti,Vincent
Interpret Lewis,Christopher D.
6 36943 98432 1
8.573647 NAXOS
1 CD
Sinfon. Musik AD
Titel Orchesterwerke Vol.5
Komponist Lajtha,Laszlo
Interpret Pasquet,Nicolas/Pecs SO
7 47313 36477 0
8.559840 NAXOS
1 CD
Soloinstr. mit Orch. CE
Titel Violakonzerte
Komponist Harberg,Amanda/Wolpert,Max
Interpret
Deubner,Brett/Lerner,Linus/
Southern Arizona SO
6 36943 98402 4
8.573607 NAXOS
1 CD
Kammermusik CE
Titel Violinsonaten
Komponist Viardot,Paul+Pauline
Interpret Kuppel,Reto/Manz,Wolfgang
7 47313 36077 2
8.111406
Naxos
Historical
1 CD
Kammermusik AD
Titel Complete Recordings 7
Komponist Various
Interpret Kreisler,Fritz/+
7 47313 34062 0
8.571378 NAXOS
1 CD
Chor / Lied CE
Titel Lieder
Komponist Bush,Geoffrey/Horovitz,Joseph
Interpret
Fairbairn,Susanna/
Schellhorn,Matthew
7 47313 13787 9
Weitere Neuveröffentlichungen
bei NAXOS
14.07.2017
Gesuchte Rundfunkdokumente für
Knappertsbusch- und Anda-Fans
Carl Maria von Weber
	Euryanthe-Ouvertüre
L. v. Beethoven
Klavierkonzert Nr. 3
Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 3
Géza Anda
Kölner Rundfunk-
Sinfonie-Orchester
Hans Knappertsbusch
ORFEO
113 Min.
	Fach:
Orchestermusik
•	 Nach ORFEOs letzter
Knappertsbusch-Veröffentlichung
mit einem reinen Beethoven-
Programm, folgen nun
Konzertaufnahmen mit Werken von
Beethoven, Brahms und von Weber
•	 Im Zentrum des Programms steht
Beethovens drittes Klavierkonzert
mit dem großartigen Géza Anda am
Klavier
•	 Erstmals erscheinen diese
Rundfunkmitschnitte in
bestmöglicher tontechnischer
Restaurierung
Diese Konzertmitschnitte sind für
Knappertsbusch-Fans ebenso wie
für Verehrer des großen Géza Anda
interessant. Erstmals erscheinen
diese Rundfunkmitschnitte des WDR
von 1962/63 bei Orfeo in einer
Übertragung von den originalen
Rundfunkbändern in bestmöglicher
tontechnischer Restaurierung.
	
Das Programm lässt aufhorchen:
Eingeleitet wird durch die beliebte
Ouvertüre zu Euryanthe von Carl
Maria von Weber, Beethovens
drittes Klavierkonzert mit Géza
Anda steht im Zentrum des
Programms. Brahms populäre
Haydn-Variationen leiten über in
den zweiten Konzertmitschnitt, der
mit Brahms' wohl bekanntester
Sinfonie, der dritten, ein weiteres
Highlight umfasst, das sich kein
Knappertsbusch-Anhänger entgehen
lassen sollte.
C901162
Beethoven:
Klavierkonzert
Nr. 4/+
C824102
Chopin:
12 Etude
Op. 10
9
4011790824123
4011790901220
	C916172
2 CDs (DE)
4 011790 916224
14.07.2017
Mojca Erdmann als liebliche Nachtigall
Igor Strawinsky
Le Rossignol
	Pribaoutki
Deux Poèmes de
Verlaine
Mojca Erdmann
Evgeny Akimov
Marina Prudenskaya
Vladimir Vaneev
Tuomas Pursio
Fyodor Kuznetsov
Maryam Sokolova
Katrin Wundsam
Hans Chr. Begemann
WDR Rundfunkorchester Köln
WDR Sinfonieorchester Köln
Jukka-Pekka Sarasate
ORFEO
53 Min.
Fach: Oper
- Romantik
•	 Le Rossignol (Die Nachtigall), nach
dem gleichnamigen Märchen von
Hans Christian Andersen, ist eine
Oper von erstaunlicher Kürze
•	 Mojca Erdmann übernimmt die Rolle
der Nachtigall, die all ihre Zuhörer
verzaubert
•	 Außerdem der nur vierminütige
Liederzyklus Pribaoutki und zwei Lieder
nach Gedichten des französischen
Lyrikers Paul Verlaine
Strawinskys raffinierte musikalische
Chinoiserien, die trotz einer
großen Orchesterbesetzung immer
kammermusikalisch klingen, sind
beim exquisit spielenden WDR
Sinfonieorchester Köln unter
Jukka-Pekka Saraste bestens
aufgehoben. Aber auch die Sänger
leisten schillernd prägnante Arbeit:
Allen voran Mojca Erdmann, deren
lyrischer Koloratursopran mit den
Fiorituren, der hohen Tessitura
oder Spitzentönen wie dem hohen
Des oder D keinerlei Probleme hat
und tatsächlich das halb beseelte
Zwitschern einer Nachtigall – auf
Text! – perfekt imaginieren kann.
10
	C919171
1 CD (DE)
4 011790 919126
C804101
Strawinsky:
Der Feuervogel
C792113
Dvorak:
Rusalka
4011790792323
4011790804125
14.07.2017
	 Michael Volles Vorgeschmack auf die
Bayreuther Festspiele
Richard Wagner
	Opernarien
Michael Volle
Rundfunk-SO Berlin
Georg Fritzsch
ORFEO
66 Min.
Fach:
Lied - Romantik
•	 In Sachen Wagner gibt es niemand
besseren: Michael Volle singt
Wagner
•	 Dieses Jahr ist Volle bereits zum dritten
Mal bei den Bayreuther Festspielen
in Die Meistersinger von Nürnberg
dabei – diesmal in der Rolle des Hans
Sachs
•	 Ein buntes Programm mit Arien aus
den beliebtesten Wagner-Opern
•	 Die Meistersinger von Nürnberg,
Der fliegende Holländer, Tannhäuser,
Parsifal, Siegfried, Das Rheingold , Die
Walküre
Von der Fachzeitschrift Opernwelt
wurde er bereits zweimal zum
Opernsänger des Jahres gewählt,
in Bayreuth geht er ein und
aus, in Sachen Wagner gibt es
derzeit niemand Besseren. Die
Rede ist von wem? Natürlich von
Michael Volle! Zusammen mit dem
Rundfunksinfonieorchester Berlin
unter der Leitung von Georg Fritzsch
hat der Ausnahme-Bariton sich
einen besonderen Wunsch erfüllt
und ein Album mit den bekanntesten
Helden-Arien aus Wagners größten
Opern eingesungen. Opernfreunde
geraten da ins Schwärmen,
und so hat sich auch niemand
Geringerer als Bestseller-Autor
und Hochschulprofessor Jens Malte
Fischer bereit erklärt, den Booklet-
Text zu diesem Album zu verfassen.
"Verachtet mir die Meister nicht"
singt Michael Volle zu Beginn dieses
wunderbaren Albums, und wie
könnten wir dieser Aufforderung
widerstehen angesichts zehn
großartiger Arien, die aus dem Vollen
dessen schöpfen, was Wagner für
Heldenbariton geschrieben hat. Ein
wichtiges, ein herausragendes Album!
C928613
Wagner: Der
Ring des
Nibelungen
C917154
Wagner:
Meistersinger
v. Nürnberg
11
4011790917429
4011790928920
	C904171
1 CD (DE)
4 011790 904122
14.07.2017
Natur, Kultur, Mythologie, Erotik:
Skandinavischer Mittsommer als Ballettkonzept
Alexander Ekman
Mikael Karlsson
Midsummer Night's
Dream
Royal Swedish Ballet
FSK 0
Bel Air
114 Min.
Fach: Ballett
•	 Einer der schönsten und spannendsten
Ballettfilme des Jahres: Midsummer
Night's Dream mit der Musik von Mikael
Karlsson und der Choreografie von
Alexander Ekman
•	 Ein kraftvolles zeitgenössisches
Stück über die Tradition der
Sommersonnenwende in Schweden
zelebriert
•	 Laut Tradition müssen sieben Sorten
Blumen gepflückt werden, es wird Schnaps
getrunken und man tanzt sich am
Maibaum schwindelig
•	 Das Ballett der Royal Swedish Opera
bietet eine berauschende, teilweise
geradezu enthemmt wirkende
Tanzperformance mit berührenden
Momenten
Der Sommer ist in Skandinavien eine ganz
besondere Zeit: Die Mitternachtssonne
sorgt dafür, dass die Tage lang und länger
werden, die Menschen sind ausgelassen,
genießen das Leben in der für relativ
kurze Zeit sommerlich-einladenden
Natur, die zu dieser Jahreszeit in denkbar
krassestem Gegensatz zur Unerbittlichkeit
der dauerdunklen Winterzeit steht.
	
Auch in der nordischen Mythologie nimmt
der Sommer eine besondere Rolle ein. So
glaubte man früher daran, dass die Welt
der Elfen und Zauberwesen und die Welt
der Menschen zur Sommersonnenwende
quasi näher "zusammenrücke" und
Übergänge zwischen den beiden Welten
öfter stattfänden. Nicht zuletzt auf dieser
Idee baute William Shakespeare seine
Komödie Ein Sommernachtstraum auf,
mit der diese Ballett-Inszenierung aber
eher nur am Rande zu tun hat. Und last
but not least hat der scheinbar schlagartig
einsetzende skandinavische Sommer auch
viel mit Fruchtbarkeit und Ernte zu tun,
was dieser Ballettchoreografie auch eine
erotisch-sexuelle Komponente eröffnet,
die hier dankbar und lustvoll aufgegriffen
wird.
	
All diese Einflüsse also hat der
preisgekrönte schwedische Choreograf
Alexander Ekman in einen der schönsten
und sehenswertesten Ballettfilme
des Jahres eingewoben: Sein Ballett
Midsummer Night's Dream mit seinen
atemberaubenden, der Natur und Kultur
Schwedens nachempfundenen Kulissen ist
in State-of-the-art-Kinoqualität gefilmt.
Das Ballett der Royal Swedish Opera
Stockholm bietet eine berauschende,
teilweise geradezu enthemmt wirkende
Tanzperformance mit berührenden
Momenten, die immer wieder
nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Die
moderne Musik von Mikael Karlsson bietet
dazu Atmosphäre pur. Gänsehaut für alle
Sommerseelen!
BAC131
The Sleeping
Beauty
BAC126
Keersmaeker/
Reich: Rain
12
3760115301269
3760115301313
	BAC141
1 DVD (D2)
3 760115 301412
	BAC541
1 Blu-ray (3D)
3 760115 305410
Hier klicken für den Trailer auf
14.07.2017
Weltersteinspielung auf DVD und Blu-Ray:
Schostakowitschs Das goldene Zeitalter
	
D. Schostakowitsch
	
Yuri Grigorovitch	
Das goldene Zeitalter		
Nina Kaptsova	
Ruslan Skvortsov	
Mikhail Lobukhin	
Ekaterina Krysanova	
Vyacheslav Lopatin		
Bolschoi Theater		
FSK 0	
Bel Air
103 Min.
Fach: Ballett
•	 Schostakowitschs modernes
und visionäres Ballett von 1930
erstmals auf DVD und Blu-ray
•	 Yuri Grigorovich verpasste dem
Stück ein neues, zeitgemäßeres
Libretto
•	 Am Bolschoi Theater in der letzten
Saison aufgeführt, bietet das Ballett
eine originelle, farbenfrohe
und glänzende Show mit Varité-
Atmosphäre
•	 verrückte Rhythmen, kraftvolle
Verfolgungsszenen und dekadentes
Kabarett, inklusive überraschendem
Einsatz der damals noch ganz
jungen E-Gitarre
Es ist Dmitri Schostakowitschs wohl
berühmtestes Ballett, doch es hat noch
nie eine Veröffentlichung auf DVD und
Blu-ray Disc erfahren. Dabei zählt Das
goldene Zeitalter, entstanden im Jahr
1930, unbestreitbar zu den wichtigen
Schlüsselwerken im Bühnen-Œuvre des
populären russischen Komponisten.	
In dieser Produktion wird das Ballett
von der weltberühmten Balletttruppe
des Bolschoi-Theaters getanzt. Die
Choreografie verantwortete der legendäre
Yuri Grigorovich. Selbst für anspruchsvollste
Schostakowitsch- und Ballett-Fans bleiben
also keine Wünsche offen! Genau so muss
es sein!	
Die Bühnenhandlung stellte ursprünglich
den Sieg des "Proletariats" über ein
dekadentes "Bürgertum" dar. Dabei erlaubte
sich Schostakowitsch (wie bei diesem
Komponisten nicht anders zu erwarten war)
allerdings manch musikalischen Seitenhieb
und konterkarierte die propagandistisch
gefärbte Handlung musikalisch auf vielfältige
Art und Weise. So setzte er das Stück
musikalisch in die 20er-Jahre und verärgerte
die Musik-Apparatschiks mit reichlich
Anleihen bei der europäischen Modemusik
jener Zeit (inklusive überraschendem Einsatz
der damals noch ganz jungen E-Gitarre!),
deren Notwendigkeit er spitzfindig aus
der Handlung heraus begründete, denn
irgendwie musste man ja das "Bürgertum"
vom "Proletariat" abgrenzen.	
Yuri Grigorovich verpasste dem Stück nun
ein neues, zeitgemäßeres Libretto, das den
Klassenkampf in einen Kampf gegen die
organisierte Kriminalität umdeutet und nun
zudem eine Liebesgeschichte beinhaltet.
BAC020
Schostakowitsch:
The Bolt
BAC501
Minkus:
La Bayadere
13
3760115305014
3760115300200
	
BAC143	
1 DVD (D2)
3 760115 301436
	
BAC443	
1 Blu-ray (3D)
3 760115 304437
Hier klicken für den Trailer auf
14.07.2017
Exotischer Petipa-Klassiker wiederbelebt
	
Cesare Pugni	
Pierre Lacotte	
Die Tochter
des Pharaos
		
Svetlana Zakharova	
Sergey Filin	
Gennady Yanin	
Maria Aleksandrova		
Bolschoi Ballet	
FSK 0
Bel Air
130 Min.
•	 Die Tochter des Pharaos in einer
atemberaubenden Produktion
von Pierre Lacotte am berühmten
Bolschoi Theater
•	 Lacotte ist die führende Autorität
für die Rekonstruktion von
Ballettklassikern
•	 Hier belebte er die ursprüngliche
Choreografie-Version von Marius
Petipa wieder
•	 Bei seiner Uraufführung im Jahr 1862
war Petipas grandioses Ballett ein
sensationeller Erfolg
Marius Petipa war der große,
einflussreiche Choreograf
des Bolschoi-Theaters im 19.
Jahrhundert. Seine Choreografien
gelten als zeitlose Klassiker und
wertvolle Dokumente für die
Entwicklung des klassischen Balletts.
Petipas extravagante Inszenierung
Die Tochter des Pharaohs wurde 2003
im Bolschoi nach originalen Vorlagen
wieder auf die Bühne gebracht mit
der originalen Musik von Cesare
Pugni, dem im 19. Jahrhundert
führenden Ballettmusikkomponisten
Europas, die ebenfalls durchaus eine
Wiederentdeckung wert ist.
BAC113
Marco Spada
BAC120
Glinka:
Ruslan and
Lyudmila
14
3760115301207
3760115301139
	
BAC301	
1 DVD (D2)
3 760115 303010
	
BAC401	
1 Blu-ray (3D)
3 760115 304017
Hier klicken für den Trailer auf
14.07.2017
Erstklassiger Cast für Verdis
anspruchsvolle Oper
	
Giuseppe Verdi	
Il Trovatore		
Alessandro Spina	
Marco Caria	
Piero Pretti	
Anna Pirozzi	
Enkelejda Shkosa		
Fondazione Orchestra
Regionale delle Marche
	
Daniel Oren		
FSK 0
Dynamic
138 Min.
	
Fach: Oper
- Romantik
•	 ll Trovatore gehört mit seinen
großartigen Melodien und seiner
fesselnd-dramatischen Handlung zu
Verdis Dauerbrennern
•	 Seine anspruchsvollen
Gesangspartien erfordern durchweg
herausragende Sänger
•	 Beim Macerata-Opernfestival in
Sferisterio standen mit u.a. Anna
Pirozzi und Enkelejda Shkosa
ebensolche Sänger auf der Bühne
•	 Wie bei Dynamic üblich, liegt dieser
exzellente Live-Mitschnitt auf DVD,
Blu-ray und CD vor
Verdis Oper Il Trovatore ist beim
Publikum nachhaltig beliebt.
Großartige Melodien gehen einher
mit einer fesselnd-dramatischen
Handlung und einer zugleich inhaltlich
klar nachvollziehbaren Struktur des
Werks.	
Was wenige Klassikhörer wissen:
Il Trovatore zählt zu Verdis
gesanglich anspruchsvollsten
Partituren, erfordert durch die
Bank herausragende Stimmen.
Ebensolche standen für das Macerata-
Opernfestival für diese Produktion
auf der Bühne, allen voran eine
überragende Anna Pirozzi als eine
Leonora, die man so schnell nicht
vergessen wird.	
In bewährter Dynamic-
Veröffentlichungspolitik liegt der
exzellente Live-Mitschnitt der
Darbietung in drei Formaten vor, und
so kann man wieder zwischen DVD,
Blu-ray und CD wählen.
37767
Verdi:
Otello
37776
Verdi:
Don Carlo
15
8007144377762
8007144377670
	
37769	
1 DVD (B7)
8 007144 377694
	
57769	
1 Blu-ray (4B)
8 007144 577698
Hier klicken für den Trailer auf
	
CDS7769	
2 CDs (EA)
8 007144 077693
14.07.2017161616
Lieder mit Fischer-Dieskau,
Julia Varady und Sena Jurinac
•	 Weltpremiere: Bisher
unveröffentlichte Aufnahmen
von Dietrich Fischer-Dieskau im
Duett mit seiner Frau Julia Varady
•	 Die beiden singen romantische
Duette von Felix und Fanny
Mendelssohn, Cornelius und
Schumann
•	 Die Aufnahmen entstanden
1989 in der Deutschen Oper
Düsseldorf anlässlich des
10-jährigen Bestehens der Robert-
Schumann Gesellschaft
16
•	 Richard Strauss' Melodrama
Enoch Arden – eine
Dreiecksgeschichte über
den Fischer Enoch und seine
Jugendfreunde Philip und Annie
•	 Eine Aufnahme von Fischer-
Dieskau mit dem Pianisten
Gerhard Oppitz
•	 Bariton-Legende Fischer-Dieskau
führte dieses fast vergessene
Melodrama regelmäßig auf
8 81488 16048 2
16
	
Romantische Duette
Werke von
Cornelius • Schumann
Mendelssohn
	
Dietrich Fischer-Dieskau	
Julia Varady	
Hartmut Höll	
Profil
69 Min.
	
Fach: Lied
- Romantik
16
	
HC16048
1 CD (DD)
PH17028
1 CD (DA)
8 81488 17028 3
•	 Einzige Aufnahme mit Liedern
mit Klavierbegleitung gesungen
von Sena Jurinac
•	 Jurinac war vor allem bekannt
für ihre Hosenrollen bei Mozart
und Richard Strauss, so z. B. im
Rosenkavalier
•	 Die Aufnahme von 1954 aus
dem Konzerthaus Wien wurde
sorgfältig remastered
	
Richard Strauss	
Enoch Arden		
Dietrich Fischer-Dieskau	
Gerhard Oppitz	
hänssler CLASSIC
66 Min.
Fach: Lied
- Romantik
8 81488 17042 9
	
PH17042
1 CD (CE)
	
Robert Schumann	
Liederkreis	
Frauenliebe und
Leben
		
Sena Jurinac	
Franz Holotschek	
Profil
49 Min.
Fach: Lied
- Romantik
14.07.2017171717
Barockmusik und Klavierwerke
von Anton Urspruch
•	 Johann Hasses Oper Attilio
Regolo basierend auf dem
Libretto von Pietro Metastasio
über eine Begebenheit während
des ersten Punischen Krieges
•	 Die Oper wurde 1750 in Dresden
uraufgeführt
•	 Nun erscheint in der Semperoper
Edition eine Aufnahme von 1997
mit dem Alte Musik Ensemble
Cappella Sagittariana Dresden
und Sängern, wie Michael Volle
17
•	 Silvius Leopold Weiss war
einer der letzten großen und
technisch herausragenden
Lautenvirtuosen und wurde von
seinen Zeitgenossen bewundert
•	 Er schrieb mehr als 600 Werke
für Sololaute, die meist zu Suiten
oder Sonaten zusammengefasst
waren
•	 ECHO-Preisträger Joachim Held
hat nun einige von Weiss' frühen
Lautenwerken eingespielt
8 81488 16045 1
17
	
Johann A. Hasse	
Attilio Regolo		
Michael Volle	
Axel Köhler	
Markus Schäfer	
Martina Borst	
u.a.		
Cappella Sagittariana
Dresden
	
Frieder Bernius	
Profil
163 Min.
	
Fach: Oper
- Barock
17
	
HC16045
1 CD (DD)
PH07035
3 CDs (EH)
8 81488 07035 4
•	 Ana-Marija Markovina hat
sämtliche Werke für Klavier
solo von Anton Urspruch
eingespielt
•	 Markovina setzt sich sehr für
die Neuentdeckung selten
gespielter Klaviermusik von
verschiedenen Komponisten ein –
u.a. C.P.E. Bach oder auch Anton
Urspruch
•	 2014 veröffentlichte sie die
Gesamtaufnahme von C.P.E.
Bachs Werken für Klavier solo
bestehend aus 26 CDs bei hänssler
Classic (98.003)
	
Silvius L. Weiss	
Frühe Werke		
Joachim Held (Laute)	
hänssler CLASSIC
70 Min.
Fach: Laute
- Barock
8 81488 16015 4
	
HC16015
3 CDs (EC)
	
Anton Urspruch	
Sämtliche
Klavierwerke
		
Ana-Marija Markovina	
hänssler CLASSIC
173 Min.
Fach: Klavier
- Romantik
14.07.2017181818
Klavierwerke und die Fortsetzung
der Mravinsky Edition
•	 Der vierte Teil von Andreas Bachs
Gesamteinspielung von Bartóks
Klaviermusik
•	 Das Programm der aktuellen
CD umfasst die 4 Hefte seines
Lehrwerkes Für Kinder
•	 Andreas Bach hat sich für seine
Bartók-Gesamteinspielung sehr
intensiv mit dem Komponisten
auseinandergesetzt
18
•	 Klavierwerke von Vsevolod
Zaderatsky eingespielt von
Jascha Nemtsov
•	 Nemtsov präsentiert mit seinen
CD-Projekten regelmäßig
Musik von einigen bis dahin
vollkommen vergessenen
Komponisten
•	 Zaderatsky, 1891 in Russland
geboren, hatte aufgrund seiner
adligen Abstammung sehr unter
Repressionen in der UdSSR zu
leiden
8 81488 17035 1
18
	
Béla Bartók	
Sämtliche Werke für
Klavier solo Vol.4
	
Bartók für Kinder		
Andreas Bach	
hänssler CLASSIC
75 Min.
	
Fach: Klavier
- Romantik
18
	
HC17035
5 CDs (GB)
HC17009
1 CD (DD)
8 81488 17009 2
•	 Fast 50 Jahre war Yevgeny
Mravinsky Musikdirektor der
Leningrader Philharmoniker
•	 In der Zeit formte er das Orchester
zu einem der besten der Welt
•	 Zahlreiche Klassiker auf sechs
CDs: Tschaikowskys Dornröschen
oder Wagners Walkürenritt
•	 6 CDs zum Preis von 2!
	
Vsevolod Zaderatsky
	
Klavierwerke		
Jascha Nemtsov	
hänssler CLASSIC
316 Min.
Fach: Klavier
- 20./21. Jhdt.
8 81488 17019 1
	
PH17019
6 CDs (FA)
	
Yevgeny Mravinsky	
Edition Vol. 3		
Werke von	
Tschaikowsky • Bach	
Wagner • Skriabin	
u.a.		
Leningrad Philharmonic
Orchestra
	
Yevgeny Mravinsky 	
Profil
407 Min.
Fach:
Orchestermusik
14.07.2017
CDS7793 Dynamic
2 CDs
Soloinstr. ohne Orch. EA
Titel Englische Suiten BWV 806-811
Komponist Bach,Johann Sebastian
Interpret Artifoni,Alessandra
8 007144 077938
Weitere Neuveröffentlichungen
bei unseren Vertriebslabels
CDS7790 Dynamic
2 CDs
Soloinstr. ohne Orch. EA
Titel Sämtliche Klaviersonaten Vol.2
Komponist Cimarosa,Domenico
Interpret Candela,Dario
8 007144 077907
19
14.07.2017
Im Spiegel der Presse
Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen 
"Gielen betont die Farbenspiele,
sucht mehr nach Stimmungen,
streicht das Sensuelle hervor. Er
differenziert den Orchesterklang,
sorgt für größte Durchhörbarkeit,
schürt die Spannung, und wird so der
Handlung durch klug herausgearbeitete
Stimmungsunterschiede gerecht."
(Rémy Franck, Pizzicato)
"Kathrin Christians war mit 23 Soloflötistin
der Heidelberger Symphoniker und hat
jetzt, mit 33, das großartige, von heftigen
Gefühlkontrasten geprägte Flötenkonzert
Jindrich Felds derart suggestiv zum Leben
erweckt, dass man sich nur wundert, warum
ein solch erschütterndes Meisterwerk fast
vergessen ist."
(Attila Csampai, Hifi & Records)
"...Hier wird dankenswerterweise ein ziemlich
unbekanntes Repertoire gespielt. Nimmt man
die ausgezeichnete musikalische Seite dieser
Einspielung dazu, so kann man nur sagen:
Chapeau!"
(Guido Krawinkel, Klassik Heute)
"Irnberger, ein Audiophiler und
akribischer Forscher schreibt in seinem
verdienstvollen Begleittext, dass es sich
eigentlich um ein Weihnachtskonzert
handele, dem ein schlesisches
Weihnachtslied zugrunde läge. … Eine
schöne Geschichte, die sich in einer
al-fresco-Interpretation … vor dem
samtigen Orchester manifestiert."
(Ludwig Flich, Hifi & Records)
Michael Gielen Edition, Vol. 5
Gielen,Michael/RSOS/
SOSWR/+
Bártok,Béla/Strawinsky,Igor
Art. No. SWR19023CD (FC)
Flötenkonzerte
Christians,Kathrin/Gazarian/
WUKO
Feld,J./Theodorakis,M./
Weinberg,M.
Art. No. HC16099 (DD)
Violinkonzert/Tripelkonzert/
Romanzen
Irnberger/Geringas/Korstick/
Judd/RPO
Beethoven,Ludwig van
Art. No. 99101 (DK)
8 81488 16099 4
9 003643 991019
20
"Die Dortmunder Philharmoniker zeigen
hier im präzisen Zusammenspiel mit dem
Solisten ihre hervorragenden Qualitäten.
Der Dirigent Gabriel Feltz kann bei
dieser Aufnahme auf die Vorzüge eines
Ensembles zurückgreifen, das in früheren
Jahren von Marek Janowski geleitet wurde
und heute ganz zurecht einen Status als
A-Orchester genießt."
(Hans Ackermann, RBB kulturradio)
Klavierkonzert/
Klaviersonate/+
Ernst,Moritz/Feltz,Gabriel/
Dortmunder Phil.
Ullmann,Viktor
Art. No. C5294 (CO)
8 45221 05294 6
14.07.2017
Im Spiegel der Presse
Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen 
Wenn Menahem Pressler sich mit der ganzen
Reife des erfahrenen Kammermusikers
Zeit nimmt, um einzelne Motive und
Intervallschritte ein kleines bisschen länger
auszukosten, als es ein Metronom vorgeben
würde und dadurch due subtile romantische
Schwärmerei erst zu Tage fördert, die
Brahms so oft in seinen Werken versteckt
hat. Dann befruchtet er die Interpretation
mit einer Liebe zur Musik, die seine Partner
beseelt und inspiriert, dann beginnt der
Flügel unter seinen Händen zu atmen und zu
singen.
(Marcus Stäbler, STEREO)
"Shirinyan ... nähert sich mehr einem
romantischen Klavierspiel an, wie wir es
aus alten Aufnahmen großer Pianisten
und Komponisten kennen … . Das herrlich
aprilfrische Capriccio zum Beispiel aus den
Neuen Aquarellen op. 57 mit seinen vielen
Temperamentsumstürzen meistert Marianna
in den köstlichen Wechseln zwischen
pedalfreiem und pedalsattem Spiel mit
schönster Freiheit in der Strenge."
(Jan Brachmann, SWR2 Treffpunkt Klassik)
Klavierquintett/
Streichquartett
Pressler,Menahem/
Pacifica Quartet
Brahms,Johannes/
Schumann,Robert
Art. No. CDR90000170 (CM)
Klavierwerke
Shirinyan,Marianna
Gade,Niels W.
Art. No. 8.226122 (DA)
7 35131 91702 5
6 36943 61222 4
21
14.07.201722
Ausblick
Neuheiten von NAXOS und Vertriebslabels in den nächsten Wochen
John Williams: Themes and Transcriptions for Piano
Simone Pedroni
Eine Album wie ein Traum: Die weltbekannten Melodien des
Filmmusikkomponisten John Williams werden von dem jungen Pianisten Simoni
Pedroni zu sinnenbetörenden Klavierperlen verzaubert.
Art.Nr.: 3020674788 Label: Varèse Sarabande VÖ-Datum: 28.7.2017
Georgy Sviridov: Russa Cast Adrift
Dmitiri Hvorostovsky, St. Petersburg State Symphony Orchestra, Constantine
Orbelian Der weltweit erfolgreiche Bariton Dmitri Hvorostovsky erkundet die
Vokalwerke den neuromantischen Komponisten Georgy Sviridov, der in seinen
Werken intensive Bezug nimmt zu den Werken russischer Dichter
Art.Nr.: DE1613 Label: Delos VÖ-Datum: 28.7.2017
Kit Armstrong: Bach's Goldberg Variations and its predecessors
Kit Armstrongs erste DVD/Blu-ray-Veröffentlichung: Ein aufsehenerregender
Live-Mitschnitt aus dem Concertgebouw Amsterdam
Art.Nr.: 741608 / 741704 Label: C Major VÖ-Datum: 28.7.2017
Richard Wagner: Der Ring ohne Worte
Staatskapelle Weimar, Hansjörg Albrecht
Dass sich Hansjörg Albrecht immer mehr auf das Dirigieren stürzt, ist
spätestens seit seinen höchst erfolgreichen Braunfels Orchesterliedern kein
Geheimnis mehr, hier mit Richard Wagners Ring ohne Worte
Art.Nr.: OC1872 Label: Oehms Classics VÖ-Datum: 28.7.2017
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 5
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Mariss Jansons
Der unvergleichlich hochqualitative Mitschnitt der beliebtesten Sinfonie von
Mahler, der Fünften, aus dem Gasteig vom Mär 2016 mit dem Stardirifgenten
Mariss Jansons
Art.Nr.: 900150 Label: BR Klassik VÖ-Datum: 25.8.2017

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
 

Ähnlich wie NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten im Juni 2015
NAXOS-Neuheiten im Juni 2015NAXOS-Neuheiten im Juni 2015
NAXOS-Neuheiten im Juni 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten im April 2014
NAXOS-Neuheiten im April 2014NAXOS-Neuheiten im April 2014
NAXOS-Neuheiten im April 2014
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten im Januar 2014
NAXOS-Neuheiten im Januar 2014NAXOS-Neuheiten im Januar 2014
NAXOS-Neuheiten im Januar 2014
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juli Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juli Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juli Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juli Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
NAXOS Deutschland GmbH
 

Ähnlich wie NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017 (20)

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
 
NAXOS-Neuheiten im Juni 2015
NAXOS-Neuheiten im Juni 2015NAXOS-Neuheiten im Juni 2015
NAXOS-Neuheiten im Juni 2015
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
NAXOS-Neuheiten im April 2014
NAXOS-Neuheiten im April 2014NAXOS-Neuheiten im April 2014
NAXOS-Neuheiten im April 2014
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschla...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
 
NAXOS-Neuheiten im Januar 2014
NAXOS-Neuheiten im Januar 2014NAXOS-Neuheiten im Januar 2014
NAXOS-Neuheiten im Januar 2014
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juli Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juli Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juli Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juli Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
 

Mehr von NAXOS Deutschland GmbH

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 

Mehr von NAXOS Deutschland GmbH (11)

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
 
Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
 

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017

  • 1. 14.07.2017 Neuheiten zum 14.07.2017 © 2017 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs­GmbH · Gruber Str. 70 · D­85586 Poing Tel: 08121­25007­40 · Fax: ­41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 08121­25007­20 Fax: ­21 · service@naxos.de · www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de Mehr "Wumms" war nie! BAC141C916172 2.110386 13 neue NAXOS-Titel und 18 weitere Neuheiten von Ondine ORFEO Bel Air Dynamic hänssler Classic Profil ODE1210-2 CD des M onats
  • 2. 14.07.2017 Mehr "Wumms" war nie! Earquake Werke von Khachaturian Nielsen Prokofjew Ginastera Schostakowitsch Respighi u.a. Helsinki PO Leif Segerstam Ondine 59 Min. Fach: Orchestermusik • Diese CD präsentiert einige der lautesten, schnellsten, eruptivsten Stücke Musik, die jemals geschrieben wurden • Das Schlussstück Hekla von Jón Leifs beschreibt den Ausbruch des gleichnamigen isländischen Vulkans • Hekla: 140-köpfiges Orchester, Chor, Kanonenschüsse, 22 Perkussionisten, Ambosse, Sirenen ... • Um den Adrenalinspiegel nicht dauerhaft auf hohem Niveau zu haben, stehen drei ruhige Stücke als Kontrast auf dem Programm Klassische Musik gilt oft genug als ruhig und brav. Leif Segerstam zeigt, dass es auch anders geht. Zusammen mit dem Helsinki Philharmonic Orchestra hat der vielleicht unkonventionellste Maestro seiner Zunft die lauteste E-Musik ausgewählt, die es gibt. Das Ergebnis: Ein angenehm spinnertes Album namens Earquake! Ihre Lautsprecher sind unterfordert oder haben gar Staub angesetzt? Dieses Album bläst sicherlich auch noch das letzte Staubkorn aus der Membran! Und so ganz nebenbei erlebt man auch noch großartige Musik, von Nielsens Aladdin bis Schulhoffs Waffentanz. Denn auch dies unterscheidet diese Einspielung von den sonst üblichen "Kanonenböller-Alben", die sich allzu häufig im 100ten Aufguss von Beethovens Wellingtons Sieg oder Tschaikowskys Ouvertüre 1812 ergötzen: Bei Earquake wird der Hörer mit viel anspruchsvoller Musik bekanntgemacht, von Komponisten wie Prokofiew, Schostakowitsch, Khatchaturian, Hanson, Respighi, Ginastera, Rautavaara oder Ibert. Für den finalen Hörsturz sorgt aber Jón Leifs' atemberaubende Komposition Hekla, die den Ausbruch eines isländischen Vulkans durch ein 140-köpfiges Orchester, darunter 22 Schlagzeuger, diverse Ambosse, Sirenen, Metallketten, Steine, Stahlplatten und Kanonen auch musikalisch zu einem veritablen Naturereignis werden lässt. ODE1265-2D Sibelius: Orchestral Favourites ODE13002Q Suomi-Finland 100 2 761195130025 761195126523 ODE1210-2 1 CD (Cl) 7 61195 12102 3 CD des M onats
  • 3. 14.07.2017 Visuelles Spektakel mit genial-einfacher Basis-Idee Pixel eine Choreografie von Mourad Merzouki Adrien M & Claire B Company Compagnie Käfig Armand Amar FSK 0 NAXOS 71 Min. Fach: Ballett • Pixel ist eine atemberaubende zeitgenössische Tanzperformance für 11 Tänzer • Eine Choreografie bei der digitale Projektionen mit den Tänzern verschmelzen • Mit Musik zwischen Minimal Music, elektronischer Musik und Hip Hop • Gemeinsam mit der Compagnie Käfig hat der Choreograf Mourad Merzoukie in extravagantes Cross-Culture- Tanzprojekt geschaffen Bei der ungewöhnlichen Ballett- Choreografie Pixel geht es um virtuelle Realität, um optische Illusion, um State of the Art-Technik und um Musik und Tanz von heute, um Minimal Music, elektronische Musik und Hip Hop. Das extravagante Cross-Culture- Tanzprojekt wurde vom Choreografen Mourad Merzouki (von der Compagnie Käfig) zusammen mit dem französischen Komponisten Armand Amar entwickelt. Die Grundidee ist einfach: Die Bühne wird per Videoprojektion mit einem Netz an Punkten, eben Pixeln, überzogen. Doch dort, wo die Tänzerinnen und Tänzer sich bewegen, scheinen die projizierten Pixel von den Tänzern verdrängt zu werden. Die Bühne wird auf diese einfache Art und Weise zu einem vermeintlich lebendigen Organismus, der auf die Bewegungen der Tänzer reflektiv reagiert. Die Tänzer ihrerseits gestalten durch ihre Bewegungen die Optik der Bühne, dehnen scheinbar den Raum oder sorgen für wilde Pixel-Wirbelstürme. Ein visuelles Spektakel! 2.110358 Aldridge: Parables 747313535859 2.110381 Floyd: Susannah 3 747313538157 747313535859 2.110386 1 DVD (B7) 7 47313 53865 2 NBD0060 1 Blu-ray (B7) 7 30099 00606 4 Hier klicken für den Trailer auf
  • 4. 14.07.2017 Stehende Ovationen für beeindruckende Stimmgewalt Giuseppe Verdi La Traviata Marina Rebeka Francesco Demuro Thomas Hampson NDR Radiophilharmonie Keri-Lynn Wilson FSK 0 NAXOS 132 Min. Fach: Oper - Romantik • La Traviata mit Marina Rebeka, Francesco Demuro, Thomas Hampson u.a. vom NDR Klassik Open Air 2016 in Hannover • Verdis Meisterwerk halbszenisch aufgeführt vor der einzigartigen Kulisse des Neuen Rathauses Hannover • Oper für alle: 40.000 Zuhörer und eine Traumquote für den übertragenden NDR - das NDR Klassik Open Air 2016 war ein voller Erfolg • Am 22. Juli findet das diesjährige NDR Klassik Open Air statt mit Verdis Rigoletto "Mit nicht enden wollendem Jubel und Stehenden Ovationen feierten die Zuschauer die wunderbaren Musiker und Sänger. Die NDR Radiophilharmonie spielte wieder unter der Leitung der kanadischen Dirigentin Keri-Lynn Wilson. Die Gesangsolisten zeigten ein sehr hohes Niveau. Technisch souverän und mühelos auch in den Höhen meisterten Marina Rebeka und Francesco Demuro ihre Partien als Violetta und Alfredo. Ausdrucksstark spielte und sang Marina Rebeka die Kurtisane, kraftvoll und sprühend vor Lebenslust zog sie gleich im ersten Akt mit ihrer Bühnenpräsenz die Zuschauer in den Bann. Auch Francesco Demuro verkörperte mit großer Glaubwürdigkeit die Rolle des Alfredo. Besonders zu Beginn hatte sein Werben etwas unschuldig Naives. Berührend gelang ihm das Geständnis seiner Liebe. Eindrucksvoll auch der Auftritt von Bariton Thomas Hampson: In der klugen Gestaltung seiner Partie spürte man den erfahrenen Liedsänger. Hampson artikulierte und phrasierte nicht nur in den Arien sehr differenziert. Die frischen Stimmen des Mädchenchors Hannover unterstützt vom Johannes-Brahms-Chor Hannover und Mitgliedern des Staatsopernchors Hannover sowie die durchweg gut besetzten Nebenrollen rundeten die äußerst gelungene Aufführung ab." NDR.de 2.110374-77 Rigoletto/ La Traviata/ Tosca 2.110385 Puccini: La Boheme 4 747313538553 747313537457 2.110568 1 DVD (D2) 7 47313 55685 4
  • 5. 14.07.2017 Rossinis kuriose Polen-Oper Gioachino Rossini Sigismondo Margarita Gritskova Maria Aleida Paula Sánchez-Valverde Kenneth Tarver César Arrieta Marcell Bakonyi Michele D’Elia Camerata Bach Chor Poznań Virtuosi Brunensis Antonino Fogliani NAXOS 150 Min. Fach: Oper -Romantik • Eine weitere Rossini-Rarität vom Festival Rossini in Wildbad • Die Geschichte in Sigismondo ist verworren und mit unglaublichen Zufällen gespickt • Bereits in den 90er Jahren wurde Sigismondo in Wildbad aufgeführt; lange bevor das Festival in Pesaro diese Rarität wieder entdeckte • "Längst hat sich das Festival in Wildbad zur zweiten Rossini- Hochburg neben Pesaro entwickelt." (Fono Forum) • Die Liveaufnahmen vom Festival Rossini in Wildbad werden regelmäßig mit besten Kritiken der Fachpresse bedacht Unter den Kuriositäten im Rossini- Werkkatalog erscheint Sigismondo besonders ungewöhnlich: Das Libretto liest sich ganz wie ein Historiendrama auf dem Boden eines polnischen Königreiches. Allerdings ist hier von realer Geschichte keine Spur: Vielmehr ist alles frei erfunden! Die Story von Giuseppe Maria Foppa fuhr anno 1815 fast alles auf, was nach Skandal klang: Ehebruch, Wahnsinn, vermeintliche und reale Hinrichtungen, Betrug und Täuschung, Krieg und schreckliche Unfälle. Des Weiteren wurden noch singende Höflinge, ein Jägerchor und ein Eremit in die Handlung eingewoben. Kein Wunder, dass das Stück bei seiner Uraufführung förmlich von der Bühne gebuht worden sein muss. Der für seine buffo-Opern berühmt gewordene Rossini erweist sich hier musikalisch allerdings auch im Bereich der Opera seria als vollkommen sattelfest. Er komponierte Sigismondo zwischen seinen großen Erfolgen L'italiana in Algeri und Il turco in Italia in einer kreativen Hochphase. Es ist musikalisch gesehen ein Rätsel, warum Sigismondo derart in Vergessenheit geriet, dass heute selbst viele Rossini-Fachleute (die merkwürdige Libretti nun wahrlich gewohnt sein dürften) die Oper Sigismondo meistens gar nicht kennen. Antonino Fogliani und sein hervorragendes Ensemble des Festivals Rossini in Wildbad geben in Form dieses Live-Mitschnitts diesem vernachlässigten Stück jedenfalls eine exzellente, frische Visitenkarte mit auf den Weg. 8.660401-02 Rossini: Adelaide di Borgogna 8.660382-84 Rossini: Il Viaggio a Reims 5 730099038270 730099040174 8.660403-04 2 CDs (DB) 7 30099 04037 2 Hier klicken für den Trailer auf
  • 6. 14.07.2017 Atemberaubend: Virtuose Rossini-Arien auf der Gitarre! Luigi Legnani Rossini Variationen Marcello Fantoni NAXOS 80 Min. Fach: Gitarre - Romantik • Luigi Legnanis Werke bieten ein breites Spektrum von Solo- und Kammermusikwerken für Gitarre • Bekannt für seine 32 Capricen, gibt es aber noch einige Werke von Legnani zu entdecken • Wie z.B. seine Variationen über einige von Rossinis bekanntesten Arien, wie L'Italiana in Algeri, Guillaume Tell, La Cenerentola oder Armida • Eine CD voller Weltersteinspielungen, eingespielt von Marcello Fantoni Er war Gitarrenvirtuose, Komponist, Instrumentenbauer und offenbar ein großer Rossini-Fan! Die Rede ist von Luigi Legnani, der in seinem langen musikalischen Leben (er wurde 1790 geboren und wurde 87 Jahre alt) wohl so manches miterlebt haben muss. Legnanis eigene Gitarren-Capricen (nach dem Vorbild der Violincapricen Paganinis konzipiert) gehören zum virtuosesten Repertoire, das es für Gitarre solo gibt (8.554198). Doch seine Rossini-Paraphrasen sind mindestens ebenso interessant. Da existiert ein Repertoire, dass einige von Rossinis bekanntesten Arien aus weltberühmten Opern wie L'Italiana in Algeri, Guillaume Tell, La Cenerentola oder Armida der Konzertgitarre zugänglich macht, und kaum jemand kennt es. Das wird Marcello Fantoni mit seinem neuen Album Rossini Variations nun ändern, das überwiegend aus Weltersteinspielungen besteht. Legnanis Talent, die Gitarre "orchestral" klingen zu lassen, ist frappierend, und die Spezialtechniken, mit denen er diesen Effekt erreicht, sind atemberaubend. 8.554198 Legnani: 36 Caprices Op.20 8.573365 Castillo: Guitar Music 6 747313336579 636943419823 8.573721 1 CD (CE) 7 47313 37217 1 Hier klicken für den Trailer auf
  • 7. 14.07.2017 Mit großartiger Solistin unterwegs in Scarlattis Fußspuren Antonio Soler Klaviersonaten Nr. 67-74 Regina Chernychko NAXOS 70 Min. Fach: Klavier - Klassik • Der spanische Pater und Komponist Antonio Soler schuf über 120 Sonaten für Tasteninstrumente • Sein großer Einfallsreichtum stellt ihn an die Seite Domenico Scarlattis, den er auch persönlich kennenlernte • Es ist bereits die 20. CD in der NAXOS-Reihe mit den Sonaten für Tasteninstrumente von Soler 7 8.573750 1 CD (CE) 7 47313 37507 3 • Bereits seit Jahrzehnten veröffentlicht NAXOS Klavierwerke von Clementi • Auf dieser CD sind nun die erfrischend fröhlichen Monferrinas zu hören, die häufig bei den Gesamteinspielungen Clementis übersehen werden • Somit schließt NAXOS eine deutliche Lücke im Clementi-Katalog Mozart hatte nicht gerade schmeichelhafte Worte für ihn übrig: Er sah in Muzio Clementi, der einer der berühmtesten Klaviervirtuosen seiner Zeit war, einen "bloßen Mechanicus". Das harsche Mozart- Zitat hat viel dazu beigetragen, dass Clementis eigentlich bahnbrechendes Klavier-Œuvre nie einem breiteren Publikum bekannt geworden ist. NAXOS widmet sich seit den ersten Jahren seiner Aktivität der Klaviermusik Clementis mit Leidenschaft und Überzeugung und hat inzwischen die größte Clementi- Diskografie aller Klassik-Labels. Pianist Dominic Cheli erweist sich als begrüßenswert frisch-jugendliche Stimme in der Clementi-Szene und weiß mit seiner Interpretation zu begeistern! Haydn dirigiert von Peter Schreier, mit Spitzensolisten! Der Spanier Antonio Soler, auch (und vielleicht einem breiteren Publikum) bekannt als Padre Soler, ist als Komponist vor allem für seine raffinierten Klaviersonaten bekannt geworden. Er trat in diesen Kompositionen nicht nur in die Fußstapfen seines großen Vorbildes Scarlatti, sondern strebte vielmehr nach einer Fortentwicklung von dessen Stil. Dies gelang Soler, der auch großen Einfluss am spanischen Hof auszuüben verstand, sehr gut. NAXOS ist das weltweit einzige Label, dass eine Gesamteinspielung der mehr als 120 Klaviersonaten Antonio Solers anstrebt. Regina Chernychko hat sich vor allem mit ihren Live-Engagements in Deutschland und Österreich einen sehr guten Ruf als Solistin erspielt. NAXOS-Liebling seit Jahrzehnten: Muzio Clementi Muzio Clementi Monferrinas Dominic Cheli NAXOS 71 Min. Fach: Klavier - Klassik 8.573711 1 CD (CE) 7 47313 37117 4
  • 8. 14.07.20178 8.579014 NAXOS 1 CD Kammermusik CE Titel Northern Lights/+ Komponist Sheng,Bright Interpret Various 7 47313 90147 0 8.559843 NAXOS 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CE Titel Cembalosonaten Komponist Persichetti,Vincent Interpret Lewis,Christopher D. 6 36943 98432 1 8.573647 NAXOS 1 CD Sinfon. Musik AD Titel Orchesterwerke Vol.5 Komponist Lajtha,Laszlo Interpret Pasquet,Nicolas/Pecs SO 7 47313 36477 0 8.559840 NAXOS 1 CD Soloinstr. mit Orch. CE Titel Violakonzerte Komponist Harberg,Amanda/Wolpert,Max Interpret Deubner,Brett/Lerner,Linus/ Southern Arizona SO 6 36943 98402 4 8.573607 NAXOS 1 CD Kammermusik CE Titel Violinsonaten Komponist Viardot,Paul+Pauline Interpret Kuppel,Reto/Manz,Wolfgang 7 47313 36077 2 8.111406 Naxos Historical 1 CD Kammermusik AD Titel Complete Recordings 7 Komponist Various Interpret Kreisler,Fritz/+ 7 47313 34062 0 8.571378 NAXOS 1 CD Chor / Lied CE Titel Lieder Komponist Bush,Geoffrey/Horovitz,Joseph Interpret Fairbairn,Susanna/ Schellhorn,Matthew 7 47313 13787 9 Weitere Neuveröffentlichungen bei NAXOS
  • 9. 14.07.2017 Gesuchte Rundfunkdokumente für Knappertsbusch- und Anda-Fans Carl Maria von Weber Euryanthe-Ouvertüre L. v. Beethoven Klavierkonzert Nr. 3 Johannes Brahms Sinfonie Nr. 3 Géza Anda Kölner Rundfunk- Sinfonie-Orchester Hans Knappertsbusch ORFEO 113 Min. Fach: Orchestermusik • Nach ORFEOs letzter Knappertsbusch-Veröffentlichung mit einem reinen Beethoven- Programm, folgen nun Konzertaufnahmen mit Werken von Beethoven, Brahms und von Weber • Im Zentrum des Programms steht Beethovens drittes Klavierkonzert mit dem großartigen Géza Anda am Klavier • Erstmals erscheinen diese Rundfunkmitschnitte in bestmöglicher tontechnischer Restaurierung Diese Konzertmitschnitte sind für Knappertsbusch-Fans ebenso wie für Verehrer des großen Géza Anda interessant. Erstmals erscheinen diese Rundfunkmitschnitte des WDR von 1962/63 bei Orfeo in einer Übertragung von den originalen Rundfunkbändern in bestmöglicher tontechnischer Restaurierung. Das Programm lässt aufhorchen: Eingeleitet wird durch die beliebte Ouvertüre zu Euryanthe von Carl Maria von Weber, Beethovens drittes Klavierkonzert mit Géza Anda steht im Zentrum des Programms. Brahms populäre Haydn-Variationen leiten über in den zweiten Konzertmitschnitt, der mit Brahms' wohl bekanntester Sinfonie, der dritten, ein weiteres Highlight umfasst, das sich kein Knappertsbusch-Anhänger entgehen lassen sollte. C901162 Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4/+ C824102 Chopin: 12 Etude Op. 10 9 4011790824123 4011790901220 C916172 2 CDs (DE) 4 011790 916224
  • 10. 14.07.2017 Mojca Erdmann als liebliche Nachtigall Igor Strawinsky Le Rossignol Pribaoutki Deux Poèmes de Verlaine Mojca Erdmann Evgeny Akimov Marina Prudenskaya Vladimir Vaneev Tuomas Pursio Fyodor Kuznetsov Maryam Sokolova Katrin Wundsam Hans Chr. Begemann WDR Rundfunkorchester Köln WDR Sinfonieorchester Köln Jukka-Pekka Sarasate ORFEO 53 Min. Fach: Oper - Romantik • Le Rossignol (Die Nachtigall), nach dem gleichnamigen Märchen von Hans Christian Andersen, ist eine Oper von erstaunlicher Kürze • Mojca Erdmann übernimmt die Rolle der Nachtigall, die all ihre Zuhörer verzaubert • Außerdem der nur vierminütige Liederzyklus Pribaoutki und zwei Lieder nach Gedichten des französischen Lyrikers Paul Verlaine Strawinskys raffinierte musikalische Chinoiserien, die trotz einer großen Orchesterbesetzung immer kammermusikalisch klingen, sind beim exquisit spielenden WDR Sinfonieorchester Köln unter Jukka-Pekka Saraste bestens aufgehoben. Aber auch die Sänger leisten schillernd prägnante Arbeit: Allen voran Mojca Erdmann, deren lyrischer Koloratursopran mit den Fiorituren, der hohen Tessitura oder Spitzentönen wie dem hohen Des oder D keinerlei Probleme hat und tatsächlich das halb beseelte Zwitschern einer Nachtigall – auf Text! – perfekt imaginieren kann. 10 C919171 1 CD (DE) 4 011790 919126 C804101 Strawinsky: Der Feuervogel C792113 Dvorak: Rusalka 4011790792323 4011790804125
  • 11. 14.07.2017 Michael Volles Vorgeschmack auf die Bayreuther Festspiele Richard Wagner Opernarien Michael Volle Rundfunk-SO Berlin Georg Fritzsch ORFEO 66 Min. Fach: Lied - Romantik • In Sachen Wagner gibt es niemand besseren: Michael Volle singt Wagner • Dieses Jahr ist Volle bereits zum dritten Mal bei den Bayreuther Festspielen in Die Meistersinger von Nürnberg dabei – diesmal in der Rolle des Hans Sachs • Ein buntes Programm mit Arien aus den beliebtesten Wagner-Opern • Die Meistersinger von Nürnberg, Der fliegende Holländer, Tannhäuser, Parsifal, Siegfried, Das Rheingold , Die Walküre Von der Fachzeitschrift Opernwelt wurde er bereits zweimal zum Opernsänger des Jahres gewählt, in Bayreuth geht er ein und aus, in Sachen Wagner gibt es derzeit niemand Besseren. Die Rede ist von wem? Natürlich von Michael Volle! Zusammen mit dem Rundfunksinfonieorchester Berlin unter der Leitung von Georg Fritzsch hat der Ausnahme-Bariton sich einen besonderen Wunsch erfüllt und ein Album mit den bekanntesten Helden-Arien aus Wagners größten Opern eingesungen. Opernfreunde geraten da ins Schwärmen, und so hat sich auch niemand Geringerer als Bestseller-Autor und Hochschulprofessor Jens Malte Fischer bereit erklärt, den Booklet- Text zu diesem Album zu verfassen. "Verachtet mir die Meister nicht" singt Michael Volle zu Beginn dieses wunderbaren Albums, und wie könnten wir dieser Aufforderung widerstehen angesichts zehn großartiger Arien, die aus dem Vollen dessen schöpfen, was Wagner für Heldenbariton geschrieben hat. Ein wichtiges, ein herausragendes Album! C928613 Wagner: Der Ring des Nibelungen C917154 Wagner: Meistersinger v. Nürnberg 11 4011790917429 4011790928920 C904171 1 CD (DE) 4 011790 904122
  • 12. 14.07.2017 Natur, Kultur, Mythologie, Erotik: Skandinavischer Mittsommer als Ballettkonzept Alexander Ekman Mikael Karlsson Midsummer Night's Dream Royal Swedish Ballet FSK 0 Bel Air 114 Min. Fach: Ballett • Einer der schönsten und spannendsten Ballettfilme des Jahres: Midsummer Night's Dream mit der Musik von Mikael Karlsson und der Choreografie von Alexander Ekman • Ein kraftvolles zeitgenössisches Stück über die Tradition der Sommersonnenwende in Schweden zelebriert • Laut Tradition müssen sieben Sorten Blumen gepflückt werden, es wird Schnaps getrunken und man tanzt sich am Maibaum schwindelig • Das Ballett der Royal Swedish Opera bietet eine berauschende, teilweise geradezu enthemmt wirkende Tanzperformance mit berührenden Momenten Der Sommer ist in Skandinavien eine ganz besondere Zeit: Die Mitternachtssonne sorgt dafür, dass die Tage lang und länger werden, die Menschen sind ausgelassen, genießen das Leben in der für relativ kurze Zeit sommerlich-einladenden Natur, die zu dieser Jahreszeit in denkbar krassestem Gegensatz zur Unerbittlichkeit der dauerdunklen Winterzeit steht. Auch in der nordischen Mythologie nimmt der Sommer eine besondere Rolle ein. So glaubte man früher daran, dass die Welt der Elfen und Zauberwesen und die Welt der Menschen zur Sommersonnenwende quasi näher "zusammenrücke" und Übergänge zwischen den beiden Welten öfter stattfänden. Nicht zuletzt auf dieser Idee baute William Shakespeare seine Komödie Ein Sommernachtstraum auf, mit der diese Ballett-Inszenierung aber eher nur am Rande zu tun hat. Und last but not least hat der scheinbar schlagartig einsetzende skandinavische Sommer auch viel mit Fruchtbarkeit und Ernte zu tun, was dieser Ballettchoreografie auch eine erotisch-sexuelle Komponente eröffnet, die hier dankbar und lustvoll aufgegriffen wird. All diese Einflüsse also hat der preisgekrönte schwedische Choreograf Alexander Ekman in einen der schönsten und sehenswertesten Ballettfilme des Jahres eingewoben: Sein Ballett Midsummer Night's Dream mit seinen atemberaubenden, der Natur und Kultur Schwedens nachempfundenen Kulissen ist in State-of-the-art-Kinoqualität gefilmt. Das Ballett der Royal Swedish Opera Stockholm bietet eine berauschende, teilweise geradezu enthemmt wirkende Tanzperformance mit berührenden Momenten, die immer wieder nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Die moderne Musik von Mikael Karlsson bietet dazu Atmosphäre pur. Gänsehaut für alle Sommerseelen! BAC131 The Sleeping Beauty BAC126 Keersmaeker/ Reich: Rain 12 3760115301269 3760115301313 BAC141 1 DVD (D2) 3 760115 301412 BAC541 1 Blu-ray (3D) 3 760115 305410 Hier klicken für den Trailer auf
  • 13. 14.07.2017 Weltersteinspielung auf DVD und Blu-Ray: Schostakowitschs Das goldene Zeitalter D. Schostakowitsch Yuri Grigorovitch Das goldene Zeitalter Nina Kaptsova Ruslan Skvortsov Mikhail Lobukhin Ekaterina Krysanova Vyacheslav Lopatin Bolschoi Theater FSK 0 Bel Air 103 Min. Fach: Ballett • Schostakowitschs modernes und visionäres Ballett von 1930 erstmals auf DVD und Blu-ray • Yuri Grigorovich verpasste dem Stück ein neues, zeitgemäßeres Libretto • Am Bolschoi Theater in der letzten Saison aufgeführt, bietet das Ballett eine originelle, farbenfrohe und glänzende Show mit Varité- Atmosphäre • verrückte Rhythmen, kraftvolle Verfolgungsszenen und dekadentes Kabarett, inklusive überraschendem Einsatz der damals noch ganz jungen E-Gitarre Es ist Dmitri Schostakowitschs wohl berühmtestes Ballett, doch es hat noch nie eine Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray Disc erfahren. Dabei zählt Das goldene Zeitalter, entstanden im Jahr 1930, unbestreitbar zu den wichtigen Schlüsselwerken im Bühnen-Œuvre des populären russischen Komponisten. In dieser Produktion wird das Ballett von der weltberühmten Balletttruppe des Bolschoi-Theaters getanzt. Die Choreografie verantwortete der legendäre Yuri Grigorovich. Selbst für anspruchsvollste Schostakowitsch- und Ballett-Fans bleiben also keine Wünsche offen! Genau so muss es sein! Die Bühnenhandlung stellte ursprünglich den Sieg des "Proletariats" über ein dekadentes "Bürgertum" dar. Dabei erlaubte sich Schostakowitsch (wie bei diesem Komponisten nicht anders zu erwarten war) allerdings manch musikalischen Seitenhieb und konterkarierte die propagandistisch gefärbte Handlung musikalisch auf vielfältige Art und Weise. So setzte er das Stück musikalisch in die 20er-Jahre und verärgerte die Musik-Apparatschiks mit reichlich Anleihen bei der europäischen Modemusik jener Zeit (inklusive überraschendem Einsatz der damals noch ganz jungen E-Gitarre!), deren Notwendigkeit er spitzfindig aus der Handlung heraus begründete, denn irgendwie musste man ja das "Bürgertum" vom "Proletariat" abgrenzen. Yuri Grigorovich verpasste dem Stück nun ein neues, zeitgemäßeres Libretto, das den Klassenkampf in einen Kampf gegen die organisierte Kriminalität umdeutet und nun zudem eine Liebesgeschichte beinhaltet. BAC020 Schostakowitsch: The Bolt BAC501 Minkus: La Bayadere 13 3760115305014 3760115300200 BAC143 1 DVD (D2) 3 760115 301436 BAC443 1 Blu-ray (3D) 3 760115 304437 Hier klicken für den Trailer auf
  • 14. 14.07.2017 Exotischer Petipa-Klassiker wiederbelebt Cesare Pugni Pierre Lacotte Die Tochter des Pharaos Svetlana Zakharova Sergey Filin Gennady Yanin Maria Aleksandrova Bolschoi Ballet FSK 0 Bel Air 130 Min. • Die Tochter des Pharaos in einer atemberaubenden Produktion von Pierre Lacotte am berühmten Bolschoi Theater • Lacotte ist die führende Autorität für die Rekonstruktion von Ballettklassikern • Hier belebte er die ursprüngliche Choreografie-Version von Marius Petipa wieder • Bei seiner Uraufführung im Jahr 1862 war Petipas grandioses Ballett ein sensationeller Erfolg Marius Petipa war der große, einflussreiche Choreograf des Bolschoi-Theaters im 19. Jahrhundert. Seine Choreografien gelten als zeitlose Klassiker und wertvolle Dokumente für die Entwicklung des klassischen Balletts. Petipas extravagante Inszenierung Die Tochter des Pharaohs wurde 2003 im Bolschoi nach originalen Vorlagen wieder auf die Bühne gebracht mit der originalen Musik von Cesare Pugni, dem im 19. Jahrhundert führenden Ballettmusikkomponisten Europas, die ebenfalls durchaus eine Wiederentdeckung wert ist. BAC113 Marco Spada BAC120 Glinka: Ruslan and Lyudmila 14 3760115301207 3760115301139 BAC301 1 DVD (D2) 3 760115 303010 BAC401 1 Blu-ray (3D) 3 760115 304017 Hier klicken für den Trailer auf
  • 15. 14.07.2017 Erstklassiger Cast für Verdis anspruchsvolle Oper Giuseppe Verdi Il Trovatore Alessandro Spina Marco Caria Piero Pretti Anna Pirozzi Enkelejda Shkosa Fondazione Orchestra Regionale delle Marche Daniel Oren FSK 0 Dynamic 138 Min. Fach: Oper - Romantik • ll Trovatore gehört mit seinen großartigen Melodien und seiner fesselnd-dramatischen Handlung zu Verdis Dauerbrennern • Seine anspruchsvollen Gesangspartien erfordern durchweg herausragende Sänger • Beim Macerata-Opernfestival in Sferisterio standen mit u.a. Anna Pirozzi und Enkelejda Shkosa ebensolche Sänger auf der Bühne • Wie bei Dynamic üblich, liegt dieser exzellente Live-Mitschnitt auf DVD, Blu-ray und CD vor Verdis Oper Il Trovatore ist beim Publikum nachhaltig beliebt. Großartige Melodien gehen einher mit einer fesselnd-dramatischen Handlung und einer zugleich inhaltlich klar nachvollziehbaren Struktur des Werks. Was wenige Klassikhörer wissen: Il Trovatore zählt zu Verdis gesanglich anspruchsvollsten Partituren, erfordert durch die Bank herausragende Stimmen. Ebensolche standen für das Macerata- Opernfestival für diese Produktion auf der Bühne, allen voran eine überragende Anna Pirozzi als eine Leonora, die man so schnell nicht vergessen wird. In bewährter Dynamic- Veröffentlichungspolitik liegt der exzellente Live-Mitschnitt der Darbietung in drei Formaten vor, und so kann man wieder zwischen DVD, Blu-ray und CD wählen. 37767 Verdi: Otello 37776 Verdi: Don Carlo 15 8007144377762 8007144377670 37769 1 DVD (B7) 8 007144 377694 57769 1 Blu-ray (4B) 8 007144 577698 Hier klicken für den Trailer auf CDS7769 2 CDs (EA) 8 007144 077693
  • 16. 14.07.2017161616 Lieder mit Fischer-Dieskau, Julia Varady und Sena Jurinac • Weltpremiere: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von Dietrich Fischer-Dieskau im Duett mit seiner Frau Julia Varady • Die beiden singen romantische Duette von Felix und Fanny Mendelssohn, Cornelius und Schumann • Die Aufnahmen entstanden 1989 in der Deutschen Oper Düsseldorf anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Robert- Schumann Gesellschaft 16 • Richard Strauss' Melodrama Enoch Arden – eine Dreiecksgeschichte über den Fischer Enoch und seine Jugendfreunde Philip und Annie • Eine Aufnahme von Fischer- Dieskau mit dem Pianisten Gerhard Oppitz • Bariton-Legende Fischer-Dieskau führte dieses fast vergessene Melodrama regelmäßig auf 8 81488 16048 2 16 Romantische Duette Werke von Cornelius • Schumann Mendelssohn Dietrich Fischer-Dieskau Julia Varady Hartmut Höll Profil 69 Min. Fach: Lied - Romantik 16 HC16048 1 CD (DD) PH17028 1 CD (DA) 8 81488 17028 3 • Einzige Aufnahme mit Liedern mit Klavierbegleitung gesungen von Sena Jurinac • Jurinac war vor allem bekannt für ihre Hosenrollen bei Mozart und Richard Strauss, so z. B. im Rosenkavalier • Die Aufnahme von 1954 aus dem Konzerthaus Wien wurde sorgfältig remastered Richard Strauss Enoch Arden Dietrich Fischer-Dieskau Gerhard Oppitz hänssler CLASSIC 66 Min. Fach: Lied - Romantik 8 81488 17042 9 PH17042 1 CD (CE) Robert Schumann Liederkreis Frauenliebe und Leben Sena Jurinac Franz Holotschek Profil 49 Min. Fach: Lied - Romantik
  • 17. 14.07.2017171717 Barockmusik und Klavierwerke von Anton Urspruch • Johann Hasses Oper Attilio Regolo basierend auf dem Libretto von Pietro Metastasio über eine Begebenheit während des ersten Punischen Krieges • Die Oper wurde 1750 in Dresden uraufgeführt • Nun erscheint in der Semperoper Edition eine Aufnahme von 1997 mit dem Alte Musik Ensemble Cappella Sagittariana Dresden und Sängern, wie Michael Volle 17 • Silvius Leopold Weiss war einer der letzten großen und technisch herausragenden Lautenvirtuosen und wurde von seinen Zeitgenossen bewundert • Er schrieb mehr als 600 Werke für Sololaute, die meist zu Suiten oder Sonaten zusammengefasst waren • ECHO-Preisträger Joachim Held hat nun einige von Weiss' frühen Lautenwerken eingespielt 8 81488 16045 1 17 Johann A. Hasse Attilio Regolo Michael Volle Axel Köhler Markus Schäfer Martina Borst u.a. Cappella Sagittariana Dresden Frieder Bernius Profil 163 Min. Fach: Oper - Barock 17 HC16045 1 CD (DD) PH07035 3 CDs (EH) 8 81488 07035 4 • Ana-Marija Markovina hat sämtliche Werke für Klavier solo von Anton Urspruch eingespielt • Markovina setzt sich sehr für die Neuentdeckung selten gespielter Klaviermusik von verschiedenen Komponisten ein – u.a. C.P.E. Bach oder auch Anton Urspruch • 2014 veröffentlichte sie die Gesamtaufnahme von C.P.E. Bachs Werken für Klavier solo bestehend aus 26 CDs bei hänssler Classic (98.003) Silvius L. Weiss Frühe Werke Joachim Held (Laute) hänssler CLASSIC 70 Min. Fach: Laute - Barock 8 81488 16015 4 HC16015 3 CDs (EC) Anton Urspruch Sämtliche Klavierwerke Ana-Marija Markovina hänssler CLASSIC 173 Min. Fach: Klavier - Romantik
  • 18. 14.07.2017181818 Klavierwerke und die Fortsetzung der Mravinsky Edition • Der vierte Teil von Andreas Bachs Gesamteinspielung von Bartóks Klaviermusik • Das Programm der aktuellen CD umfasst die 4 Hefte seines Lehrwerkes Für Kinder • Andreas Bach hat sich für seine Bartók-Gesamteinspielung sehr intensiv mit dem Komponisten auseinandergesetzt 18 • Klavierwerke von Vsevolod Zaderatsky eingespielt von Jascha Nemtsov • Nemtsov präsentiert mit seinen CD-Projekten regelmäßig Musik von einigen bis dahin vollkommen vergessenen Komponisten • Zaderatsky, 1891 in Russland geboren, hatte aufgrund seiner adligen Abstammung sehr unter Repressionen in der UdSSR zu leiden 8 81488 17035 1 18 Béla Bartók Sämtliche Werke für Klavier solo Vol.4 Bartók für Kinder Andreas Bach hänssler CLASSIC 75 Min. Fach: Klavier - Romantik 18 HC17035 5 CDs (GB) HC17009 1 CD (DD) 8 81488 17009 2 • Fast 50 Jahre war Yevgeny Mravinsky Musikdirektor der Leningrader Philharmoniker • In der Zeit formte er das Orchester zu einem der besten der Welt • Zahlreiche Klassiker auf sechs CDs: Tschaikowskys Dornröschen oder Wagners Walkürenritt • 6 CDs zum Preis von 2! Vsevolod Zaderatsky Klavierwerke Jascha Nemtsov hänssler CLASSIC 316 Min. Fach: Klavier - 20./21. Jhdt. 8 81488 17019 1 PH17019 6 CDs (FA) Yevgeny Mravinsky Edition Vol. 3 Werke von Tschaikowsky • Bach Wagner • Skriabin u.a. Leningrad Philharmonic Orchestra Yevgeny Mravinsky Profil 407 Min. Fach: Orchestermusik
  • 19. 14.07.2017 CDS7793 Dynamic 2 CDs Soloinstr. ohne Orch. EA Titel Englische Suiten BWV 806-811 Komponist Bach,Johann Sebastian Interpret Artifoni,Alessandra 8 007144 077938 Weitere Neuveröffentlichungen bei unseren Vertriebslabels CDS7790 Dynamic 2 CDs Soloinstr. ohne Orch. EA Titel Sämtliche Klaviersonaten Vol.2 Komponist Cimarosa,Domenico Interpret Candela,Dario 8 007144 077907 19
  • 20. 14.07.2017 Im Spiegel der Presse Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen  "Gielen betont die Farbenspiele, sucht mehr nach Stimmungen, streicht das Sensuelle hervor. Er differenziert den Orchesterklang, sorgt für größte Durchhörbarkeit, schürt die Spannung, und wird so der Handlung durch klug herausgearbeitete Stimmungsunterschiede gerecht." (Rémy Franck, Pizzicato) "Kathrin Christians war mit 23 Soloflötistin der Heidelberger Symphoniker und hat jetzt, mit 33, das großartige, von heftigen Gefühlkontrasten geprägte Flötenkonzert Jindrich Felds derart suggestiv zum Leben erweckt, dass man sich nur wundert, warum ein solch erschütterndes Meisterwerk fast vergessen ist." (Attila Csampai, Hifi & Records) "...Hier wird dankenswerterweise ein ziemlich unbekanntes Repertoire gespielt. Nimmt man die ausgezeichnete musikalische Seite dieser Einspielung dazu, so kann man nur sagen: Chapeau!" (Guido Krawinkel, Klassik Heute) "Irnberger, ein Audiophiler und akribischer Forscher schreibt in seinem verdienstvollen Begleittext, dass es sich eigentlich um ein Weihnachtskonzert handele, dem ein schlesisches Weihnachtslied zugrunde läge. … Eine schöne Geschichte, die sich in einer al-fresco-Interpretation … vor dem samtigen Orchester manifestiert." (Ludwig Flich, Hifi & Records) Michael Gielen Edition, Vol. 5 Gielen,Michael/RSOS/ SOSWR/+ Bártok,Béla/Strawinsky,Igor Art. No. SWR19023CD (FC) Flötenkonzerte Christians,Kathrin/Gazarian/ WUKO Feld,J./Theodorakis,M./ Weinberg,M. Art. No. HC16099 (DD) Violinkonzert/Tripelkonzert/ Romanzen Irnberger/Geringas/Korstick/ Judd/RPO Beethoven,Ludwig van Art. No. 99101 (DK) 8 81488 16099 4 9 003643 991019 20 "Die Dortmunder Philharmoniker zeigen hier im präzisen Zusammenspiel mit dem Solisten ihre hervorragenden Qualitäten. Der Dirigent Gabriel Feltz kann bei dieser Aufnahme auf die Vorzüge eines Ensembles zurückgreifen, das in früheren Jahren von Marek Janowski geleitet wurde und heute ganz zurecht einen Status als A-Orchester genießt." (Hans Ackermann, RBB kulturradio) Klavierkonzert/ Klaviersonate/+ Ernst,Moritz/Feltz,Gabriel/ Dortmunder Phil. Ullmann,Viktor Art. No. C5294 (CO) 8 45221 05294 6
  • 21. 14.07.2017 Im Spiegel der Presse Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen  Wenn Menahem Pressler sich mit der ganzen Reife des erfahrenen Kammermusikers Zeit nimmt, um einzelne Motive und Intervallschritte ein kleines bisschen länger auszukosten, als es ein Metronom vorgeben würde und dadurch due subtile romantische Schwärmerei erst zu Tage fördert, die Brahms so oft in seinen Werken versteckt hat. Dann befruchtet er die Interpretation mit einer Liebe zur Musik, die seine Partner beseelt und inspiriert, dann beginnt der Flügel unter seinen Händen zu atmen und zu singen. (Marcus Stäbler, STEREO) "Shirinyan ... nähert sich mehr einem romantischen Klavierspiel an, wie wir es aus alten Aufnahmen großer Pianisten und Komponisten kennen … . Das herrlich aprilfrische Capriccio zum Beispiel aus den Neuen Aquarellen op. 57 mit seinen vielen Temperamentsumstürzen meistert Marianna in den köstlichen Wechseln zwischen pedalfreiem und pedalsattem Spiel mit schönster Freiheit in der Strenge." (Jan Brachmann, SWR2 Treffpunkt Klassik) Klavierquintett/ Streichquartett Pressler,Menahem/ Pacifica Quartet Brahms,Johannes/ Schumann,Robert Art. No. CDR90000170 (CM) Klavierwerke Shirinyan,Marianna Gade,Niels W. Art. No. 8.226122 (DA) 7 35131 91702 5 6 36943 61222 4 21
  • 22. 14.07.201722 Ausblick Neuheiten von NAXOS und Vertriebslabels in den nächsten Wochen John Williams: Themes and Transcriptions for Piano Simone Pedroni Eine Album wie ein Traum: Die weltbekannten Melodien des Filmmusikkomponisten John Williams werden von dem jungen Pianisten Simoni Pedroni zu sinnenbetörenden Klavierperlen verzaubert. Art.Nr.: 3020674788 Label: Varèse Sarabande VÖ-Datum: 28.7.2017 Georgy Sviridov: Russa Cast Adrift Dmitiri Hvorostovsky, St. Petersburg State Symphony Orchestra, Constantine Orbelian Der weltweit erfolgreiche Bariton Dmitri Hvorostovsky erkundet die Vokalwerke den neuromantischen Komponisten Georgy Sviridov, der in seinen Werken intensive Bezug nimmt zu den Werken russischer Dichter Art.Nr.: DE1613 Label: Delos VÖ-Datum: 28.7.2017 Kit Armstrong: Bach's Goldberg Variations and its predecessors Kit Armstrongs erste DVD/Blu-ray-Veröffentlichung: Ein aufsehenerregender Live-Mitschnitt aus dem Concertgebouw Amsterdam Art.Nr.: 741608 / 741704 Label: C Major VÖ-Datum: 28.7.2017 Richard Wagner: Der Ring ohne Worte Staatskapelle Weimar, Hansjörg Albrecht Dass sich Hansjörg Albrecht immer mehr auf das Dirigieren stürzt, ist spätestens seit seinen höchst erfolgreichen Braunfels Orchesterliedern kein Geheimnis mehr, hier mit Richard Wagners Ring ohne Worte Art.Nr.: OC1872 Label: Oehms Classics VÖ-Datum: 28.7.2017 Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 5 Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Mariss Jansons Der unvergleichlich hochqualitative Mitschnitt der beliebtesten Sinfonie von Mahler, der Fünften, aus dem Gasteig vom Mär 2016 mit dem Stardirifgenten Mariss Jansons Art.Nr.: 900150 Label: BR Klassik VÖ-Datum: 25.8.2017