SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
© Ingo H. Fromm, 83365 Nußdorf Alle Rechte vorhanden. Nachdruck oder Vervielfältigung sowie Weitergabe und Verleih nur mit Genehmigung des Autors.
Wir begeben uns  in die tiefen  des Dschungels…
 
Dort lebt ein besonderes wesen…
Ein Krokodil…
Ein Seminar- Krokodil…
05.06.10 Das Seminarkrokodil
Was
Verbindet  Dieses Krokodil
Mit Seminaren ?
ER :
Ingo H. Fromm ,  Trainer, Coach und Buchautor ist ein Mann aus der Praxis für die Praxis.   Seinen Erfahrungsschatz sammelte er in langjähriger   Tätigkeit als Vertriebsleiter im Verkauf für den Innen- und Außendienst. Mit seinem Expertenwissen trainiert er heute Mitarbeiter und Führungskräfte namhafter Firmen.    Seine Trainings zeichnen sich vor allem durch das proaktive Einbeziehen der Teilnehmer sowie durch methodische Fragetechniken aus.  
  Seit 2005 ist er Trainer  
…  ist ein Seminarkrokodil. Er ist das Maskottchen, dass immer mit  INGO H. FROMM auftritt  und seine Seminar-Teilnehmer durch alle Trainings begleitet.   Moritz hat viele Fragen, beißt sich gerne daran fest, hat die Geduld auf Antworten zu warten und zeigt seine sensiblen Seiten. Und gerade die sind notwendig, wenn Menschen miteinander arbeiten.  
  begleitet   Ingo H. Fromm  seit 2 Jahren in über  250  Seminare und Trainings  
  und  Ingo H. Fromm   
…  beschäftigen sich im Kern mit den Menschen und deren Wesenszügen, Ihren Antrieben und Stärken. Menschen sind sensibel, haben  starke Panzerungen und zeigen unterschiedliche Antriebe. Wie Krokodile auch.   INGO H. FROMM arbeitet in seinen auf  Nachhaltigkeit  ausgerichteten Seminaren  die Eigenschaften heraus, die seine Teilnehmer für ihren  Beruf benötigen .    Alle Beteiligten erarbeiten einen klaren, handlungsorientierten und leicht umsetzbaren Maßnahmenplan für  messbar mehr Erfolg .  
Trainings- themen Krokodile sind Profis    Wie Sie mit der Serviceschnittstelle  Vertriebsinnendienst  Kunden begeistern, binden und Zusatzverkäufe generieren.   Wie Sie mit  typgerechten Kundenkampagnen  aktive Kommunikation betreiben, den Außendienst unterstützen und Verkaufschancen fördern.   Ein Krokodil trifft das andere    Wie Sie den Typ Ihrer Projekt-Mitglieder erkennen und was Sie daraus machen können. Was in Meetings und Projektbesprechungen wirklich geschieht und wie Sie zielgerichtet führen. Wie Sie ihre Team-Mitglieder steuern und gezielt zum Erfolg führen.    Krokodile sind Anführer    Wie Sie Ihren Fokus  vom Mitarbeiter zur Führungskraft  verändern und Ihre Rolle annehmen lernen.  Wie Sie die Motivationsgründe Ihrer Mitarbeiter erkennen, aktivieren und zielgerichtet nutzen.  Wie Sie die Talente Ihrer Mitarbeiter erkennen, stärkenorientiert einsetzen und  Teampower erzeugen .  
Schwerpunkte Vertrieb Führung Call-Center POS Einkauf Trainer
Die Kunden Sind zufrieden
sharpandfocused.com
 
Möchte Jetzt sie Kennenlernen
Besser ist Sie Rufen an !
 
Bis gleich !
83365 Nußdorf i. Chiemgau 08669 - 789 676 Liebes  @  Seminarkrokodil . de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

El alineamiento nvo
El alineamiento nvoEl alineamiento nvo
El alineamiento nvo
angiesalgado
 
Comunidades virtuales
Comunidades virtualesComunidades virtuales
Comunidades virtuales
Cyndi Cardoso
 
Chap1 p1-introduction
Chap1 p1-introductionChap1 p1-introduction
Chap1 p1-introduction
Moez Re
 
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCHSALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
JACQUELINE FAUST
 
gérer une crise_cci touraine
gérer une crise_cci tourainegérer une crise_cci touraine
gérer une crise_cci touraineEcobiz 37
 
Presentacion Sistemas de Informacion
Presentacion Sistemas de InformacionPresentacion Sistemas de Informacion
Presentacion Sistemas de InformacionFrancy Escobar
 
La Farsa De La Morsa (para IAEJP-2009)
La Farsa De La Morsa (para IAEJP-2009)La Farsa De La Morsa (para IAEJP-2009)
La Farsa De La Morsa (para IAEJP-2009)
Celeste Box
 
PresentacióN1
PresentacióN1PresentacióN1
PresentacióN1
Ignacio Nacho Lopez
 
Beispiele für alterungsbedingte Schäden bzw. Ausfälle in Kernkraftwerken. Wel...
Beispiele für alterungsbedingte Schäden bzw. Ausfälle in Kernkraftwerken. Wel...Beispiele für alterungsbedingte Schäden bzw. Ausfälle in Kernkraftwerken. Wel...
Beispiele für alterungsbedingte Schäden bzw. Ausfälle in Kernkraftwerken. Wel...
Oeko-Institut
 
E L A B O R T O1
E L  A B O R T O1E L  A B O R T O1
E L A B O R T O1
diegoorjuelalopez
 
Un dia cordoba fue romana
Un dia cordoba fue romanaUn dia cordoba fue romana
Un dia cordoba fue romana
Guadalinfo Almensilla
 
Proyecto Javeriana
Proyecto JaverianaProyecto Javeriana
Proyecto Javeriana
claguauque71
 
R E V O L U C I N D E 1859
R E V O L U C I N  D E 1859R E V O L U C I N  D E 1859
R E V O L U C I N D E 1859
historia42
 
Edi.Cat.Publidisa.Liber09
Edi.Cat.Publidisa.Liber09Edi.Cat.Publidisa.Liber09
Edi.Cat.Publidisa.Liber09
Edi.cat
 

Andere mochten auch (20)

El alineamiento nvo
El alineamiento nvoEl alineamiento nvo
El alineamiento nvo
 
Comunidades virtuales
Comunidades virtualesComunidades virtuales
Comunidades virtuales
 
Chap1 p1-introduction
Chap1 p1-introductionChap1 p1-introduction
Chap1 p1-introduction
 
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCHSALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
SALUD BUCAL. ACTIVIDAD EN SCRATCH
 
gérer une crise_cci touraine
gérer une crise_cci tourainegérer une crise_cci touraine
gérer une crise_cci touraine
 
Presentacion Sistemas de Informacion
Presentacion Sistemas de InformacionPresentacion Sistemas de Informacion
Presentacion Sistemas de Informacion
 
Muessen
MuessenMuessen
Muessen
 
La Farsa De La Morsa (para IAEJP-2009)
La Farsa De La Morsa (para IAEJP-2009)La Farsa De La Morsa (para IAEJP-2009)
La Farsa De La Morsa (para IAEJP-2009)
 
PresentacióN1
PresentacióN1PresentacióN1
PresentacióN1
 
Beispiele für alterungsbedingte Schäden bzw. Ausfälle in Kernkraftwerken. Wel...
Beispiele für alterungsbedingte Schäden bzw. Ausfälle in Kernkraftwerken. Wel...Beispiele für alterungsbedingte Schäden bzw. Ausfälle in Kernkraftwerken. Wel...
Beispiele für alterungsbedingte Schäden bzw. Ausfälle in Kernkraftwerken. Wel...
 
E L A B O R T O1
E L  A B O R T O1E L  A B O R T O1
E L A B O R T O1
 
Presentation
PresentationPresentation
Presentation
 
Un dia cordoba fue romana
Un dia cordoba fue romanaUn dia cordoba fue romana
Un dia cordoba fue romana
 
Proyecto Javeriana
Proyecto JaverianaProyecto Javeriana
Proyecto Javeriana
 
Manual
ManualManual
Manual
 
Questionnaires
Questionnaires Questionnaires
Questionnaires
 
Dnsbl
DnsblDnsbl
Dnsbl
 
R E V O L U C I N D E 1859
R E V O L U C I N  D E 1859R E V O L U C I N  D E 1859
R E V O L U C I N D E 1859
 
Sollen
SollenSollen
Sollen
 
Edi.Cat.Publidisa.Liber09
Edi.Cat.Publidisa.Liber09Edi.Cat.Publidisa.Liber09
Edi.Cat.Publidisa.Liber09
 

Ähnlich wie Moritz - das Seminarkrkodil will zu Ihnen!

Training Teamleiter
Training TeamleiterTraining Teamleiter
Training Teamleiterguestb7d583
 
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
TonioGoldberg
 
Seminare Inhouse 2016
Seminare Inhouse 2016Seminare Inhouse 2016
Tri Con Sult Beraternetzwerk3
Tri Con Sult   Beraternetzwerk3Tri Con Sult   Beraternetzwerk3
Tri Con Sult Beraternetzwerk3
Heuser
 
IMPULS "Kommandieren vs. Coachen - wie führt Frau heute" mit Prisca Koller, P...
IMPULS "Kommandieren vs. Coachen - wie führt Frau heute" mit Prisca Koller, P...IMPULS "Kommandieren vs. Coachen - wie führt Frau heute" mit Prisca Koller, P...
IMPULS "Kommandieren vs. Coachen - wie führt Frau heute" mit Prisca Koller, P...Leaderinnen Ostschweiz
 
Führung im Projekt - eine projektlotsen.biz Simulation
Führung im Projekt - eine projektlotsen.biz SimulationFührung im Projekt - eine projektlotsen.biz Simulation
Führung im Projekt - eine projektlotsen.biz Simulation
Olaf Hinz
 
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-ZovkoVortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovkozoommarketing
 
VERÄNDERUNGSFÄHIGKEIT - Neues Change Management
VERÄNDERUNGSFÄHIGKEIT - Neues Change ManagementVERÄNDERUNGSFÄHIGKEIT - Neues Change Management
VERÄNDERUNGSFÄHIGKEIT - Neues Change Management
Clemens Frowein
 
Rhetorik
Rhetorik Rhetorik
Mag Raimund Lainer Personalentwicklung SPAR: “Personalentwicklungsmodelle”
Mag Raimund Lainer Personalentwicklung SPAR: “Personalentwicklungsmodelle”Mag Raimund Lainer Personalentwicklung SPAR: “Personalentwicklungsmodelle”
Mag Raimund Lainer Personalentwicklung SPAR: “Personalentwicklungsmodelle”
Tourismusblog-Salzburg
 
Flyer Mission Possible
Flyer Mission PossibleFlyer Mission Possible
Flyer Mission Possible
Thomas Scherf
 
SCM-Gesamtprogramm 2015
SCM-Gesamtprogramm 2015SCM-Gesamtprogramm 2015
Porsche Lernkultur LearningLab
Porsche Lernkultur LearningLabPorsche Lernkultur LearningLab
Porsche Lernkultur LearningLab
Cogneon Akademie
 
Offenes Seminarangebot 2015
Offenes Seminarangebot 2015Offenes Seminarangebot 2015
Offenes Seminarangebot 2015
DialogArt
 
Ab jetzt Führungskraft
Ab jetzt FührungskraftAb jetzt Führungskraft
Ab jetzt Führungskraft
BusinessVillage GmbH
 
1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum
Hannes Maier
 
1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum
Hannes Maier
 
Protargis firmenpräs tcs
Protargis firmenpräs tcsProtargis firmenpräs tcs
Protargis firmenpräs tcs
protargis coaching & training
 

Ähnlich wie Moritz - das Seminarkrkodil will zu Ihnen! (20)

Training Teamleiter
Training TeamleiterTraining Teamleiter
Training Teamleiter
 
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
 
Seminare Inhouse 2016
Seminare Inhouse 2016Seminare Inhouse 2016
Seminare Inhouse 2016
 
Präsentation wpr lang2012
Präsentation wpr lang2012Präsentation wpr lang2012
Präsentation wpr lang2012
 
Tri Con Sult Beraternetzwerk3
Tri Con Sult   Beraternetzwerk3Tri Con Sult   Beraternetzwerk3
Tri Con Sult Beraternetzwerk3
 
IMPULS "Kommandieren vs. Coachen - wie führt Frau heute" mit Prisca Koller, P...
IMPULS "Kommandieren vs. Coachen - wie führt Frau heute" mit Prisca Koller, P...IMPULS "Kommandieren vs. Coachen - wie führt Frau heute" mit Prisca Koller, P...
IMPULS "Kommandieren vs. Coachen - wie führt Frau heute" mit Prisca Koller, P...
 
Führung im Projekt - eine projektlotsen.biz Simulation
Führung im Projekt - eine projektlotsen.biz SimulationFührung im Projekt - eine projektlotsen.biz Simulation
Führung im Projekt - eine projektlotsen.biz Simulation
 
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-ZovkoVortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
 
VERÄNDERUNGSFÄHIGKEIT - Neues Change Management
VERÄNDERUNGSFÄHIGKEIT - Neues Change ManagementVERÄNDERUNGSFÄHIGKEIT - Neues Change Management
VERÄNDERUNGSFÄHIGKEIT - Neues Change Management
 
Rhetorik
Rhetorik Rhetorik
Rhetorik
 
Mag Raimund Lainer Personalentwicklung SPAR: “Personalentwicklungsmodelle”
Mag Raimund Lainer Personalentwicklung SPAR: “Personalentwicklungsmodelle”Mag Raimund Lainer Personalentwicklung SPAR: “Personalentwicklungsmodelle”
Mag Raimund Lainer Personalentwicklung SPAR: “Personalentwicklungsmodelle”
 
Protargis folder
Protargis folderProtargis folder
Protargis folder
 
Flyer Mission Possible
Flyer Mission PossibleFlyer Mission Possible
Flyer Mission Possible
 
SCM-Gesamtprogramm 2015
SCM-Gesamtprogramm 2015SCM-Gesamtprogramm 2015
SCM-Gesamtprogramm 2015
 
Porsche Lernkultur LearningLab
Porsche Lernkultur LearningLabPorsche Lernkultur LearningLab
Porsche Lernkultur LearningLab
 
Offenes Seminarangebot 2015
Offenes Seminarangebot 2015Offenes Seminarangebot 2015
Offenes Seminarangebot 2015
 
Ab jetzt Führungskraft
Ab jetzt FührungskraftAb jetzt Führungskraft
Ab jetzt Führungskraft
 
1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum
 
1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum
 
Protargis firmenpräs tcs
Protargis firmenpräs tcsProtargis firmenpräs tcs
Protargis firmenpräs tcs
 

Moritz - das Seminarkrkodil will zu Ihnen!

  • 1. © Ingo H. Fromm, 83365 Nußdorf Alle Rechte vorhanden. Nachdruck oder Vervielfältigung sowie Weitergabe und Verleih nur mit Genehmigung des Autors.
  • 2. Wir begeben uns in die tiefen des Dschungels…
  • 3.  
  • 4. Dort lebt ein besonderes wesen…
  • 8. Was
  • 9. Verbindet Dieses Krokodil
  • 11. ER :
  • 12. Ingo H. Fromm , Trainer, Coach und Buchautor ist ein Mann aus der Praxis für die Praxis.   Seinen Erfahrungsschatz sammelte er in langjähriger Tätigkeit als Vertriebsleiter im Verkauf für den Innen- und Außendienst. Mit seinem Expertenwissen trainiert er heute Mitarbeiter und Führungskräfte namhafter Firmen.   Seine Trainings zeichnen sich vor allem durch das proaktive Einbeziehen der Teilnehmer sowie durch methodische Fragetechniken aus.  
  • 13.   Seit 2005 ist er Trainer  
  • 14. … ist ein Seminarkrokodil. Er ist das Maskottchen, dass immer mit INGO H. FROMM auftritt und seine Seminar-Teilnehmer durch alle Trainings begleitet.   Moritz hat viele Fragen, beißt sich gerne daran fest, hat die Geduld auf Antworten zu warten und zeigt seine sensiblen Seiten. Und gerade die sind notwendig, wenn Menschen miteinander arbeiten.  
  • 15.   begleitet Ingo H. Fromm seit 2 Jahren in über 250 Seminare und Trainings  
  • 16.   und Ingo H. Fromm  
  • 17. … beschäftigen sich im Kern mit den Menschen und deren Wesenszügen, Ihren Antrieben und Stärken. Menschen sind sensibel, haben starke Panzerungen und zeigen unterschiedliche Antriebe. Wie Krokodile auch.   INGO H. FROMM arbeitet in seinen auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Seminaren die Eigenschaften heraus, die seine Teilnehmer für ihren Beruf benötigen .   Alle Beteiligten erarbeiten einen klaren, handlungsorientierten und leicht umsetzbaren Maßnahmenplan für messbar mehr Erfolg .  
  • 18. Trainings- themen Krokodile sind Profis   Wie Sie mit der Serviceschnittstelle Vertriebsinnendienst Kunden begeistern, binden und Zusatzverkäufe generieren.   Wie Sie mit typgerechten Kundenkampagnen aktive Kommunikation betreiben, den Außendienst unterstützen und Verkaufschancen fördern.   Ein Krokodil trifft das andere   Wie Sie den Typ Ihrer Projekt-Mitglieder erkennen und was Sie daraus machen können. Was in Meetings und Projektbesprechungen wirklich geschieht und wie Sie zielgerichtet führen. Wie Sie ihre Team-Mitglieder steuern und gezielt zum Erfolg führen.    Krokodile sind Anführer   Wie Sie Ihren Fokus vom Mitarbeiter zur Führungskraft verändern und Ihre Rolle annehmen lernen. Wie Sie die Motivationsgründe Ihrer Mitarbeiter erkennen, aktivieren und zielgerichtet nutzen. Wie Sie die Talente Ihrer Mitarbeiter erkennen, stärkenorientiert einsetzen und Teampower erzeugen .  
  • 19. Schwerpunkte Vertrieb Führung Call-Center POS Einkauf Trainer
  • 20. Die Kunden Sind zufrieden
  • 22.  
  • 23. Möchte Jetzt sie Kennenlernen
  • 24. Besser ist Sie Rufen an !
  • 25.  
  • 27. 83365 Nußdorf i. Chiemgau 08669 - 789 676 Liebes @ Seminarkrokodil . de