SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
 
KÖNNEN DÜRFEN MÜSSEN SOLLEN WOLLEN MÖCHTEN>MÖGEN
Können  dürfen  müssen  ich  kann darf muss du  kannst darfst musst er  kann darf muss wir  können dürfen müssen ihr  könnt dürft müsst sie  können dürfen müssen
sollen wollen  möchten ich soll will möchte du sollst willst möchtest er soll will möchte wir sollen wollen möchten ihr sollt wollt möchtet sie  sollen wollen möchten
Verbo modal con  Umlaut  se le quita y añadimos –t- más las terminaciones correspondientes. Beispiel: KÖNNEN>  konnte konntest konnte konnten konntet konnten
El verbo modal va acompañado, la mayoría de las veces, de un verbo en infinitivo.  El verbo modal es el verbo que vamos a conjugar, con lo cual tiene que concordar en persona y número con el sujeto. El infinitivo irá al final de la frase. Beispiele: Ich  muss  für die Klausur  lernen Wann  kannst  du morgen zu mir  kommen ? Können  Sie Italienisch?  (sin infinitivo)
können (poder,  posibilidad, petición amable, capacidad) dürfen (poder,  permiso, te lo imponen) müssen (tener que,  necesidad,  se puede parafrasear   con  es necesario que…) sollen (deber,  petición, consejo, deber moral, duda interior, lo que una tercera persona dice lo que tienes que hacer) möchten (querer, desear,  deseo, más cortés) wollen ( querer,  deseo más fuerte, plan, intención)
Das Wetter ist gut. Wir können drau β en essen. Kannst du bitte den Tisch decken? Sie kann gut Deutsch Sie kann nicht so gut Deutsch Hier darf man nicht parken In der Schule darf man nicht rauchen Wir dürfen ins Kino gehen. Das hat uns unser Vater erlaubt.
Es ist kalt. Du musst einen Pullover anziehen. Bettina muss viel lernen. Nächstes Jahr geht sie in die Uni Ich soll dir von Heidi grü β en Mein Mann sagt, ich soll nicht so viel essen Soll ich dahin gehen oder nicht?
Ich möchte mich gern mit dir treffen Ich möchte zehn Brötchen Ich möchte heute nicht ins Kino. Ich habe keine Lust Ab morgen will Bettina Sport treiben Im Sommer will ich in der Schweiz Urlaub machen

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Das perfekt
Das perfektDas perfekt
Das perfekt
atothhorvath
 
B1 Relativpronomen
B1 RelativpronomenB1 Relativpronomen
B1 Relativpronomen
Rocio Ramos
 
Das präteritum
Das präteritumDas präteritum
Das präteritum
Romanychch
 
Verbos presente
Verbos presenteVerbos presente
Verbos presente
Ana
 
Das imperfekt new version
Das imperfekt   new versionDas imperfekt   new version
Das imperfekt new version
dgol
 
Starke und schwache verben präsens
Starke und schwache verben präsensStarke und schwache verben präsens
Starke und schwache verben präsens
Romanychch
 
Die vergangenheit
Die vergangenheit Die vergangenheit
Die vergangenheit
ewoods000
 
The Perfect Tense (Sein) Cl
The Perfect Tense (Sein) ClThe Perfect Tense (Sein) Cl
The Perfect Tense (Sein) Cl
PGCEMaster
 
Grammatik
GrammatikGrammatik
Grammatik
David Schmidl
 
VERGANGENHEIT - Präteritum - Perfekt
VERGANGENHEIT - Präteritum  - PerfektVERGANGENHEIT - Präteritum  - Perfekt
VERGANGENHEIT - Präteritum - Perfekt
Maria Vaz König
 
презентация для технологий
презентация для технологийпрезентация для технологий
презентация для технологий
Juljsha901michail
 
Konjunktiv mit Olga Kühl
Konjunktiv mit Olga KühlKonjunktiv mit Olga Kühl
Konjunktiv mit Olga Kühl
deutschonline
 

Was ist angesagt? (17)

Das perfekt
Das perfektDas perfekt
Das perfekt
 
Konstruktion - Überblick
Konstruktion - ÜberblickKonstruktion - Überblick
Konstruktion - Überblick
 
B1 Relativpronomen
B1 RelativpronomenB1 Relativpronomen
B1 Relativpronomen
 
Das präteritum
Das präteritumDas präteritum
Das präteritum
 
Verbos presente
Verbos presenteVerbos presente
Verbos presente
 
Das imperfekt new version
Das imperfekt   new versionDas imperfekt   new version
Das imperfekt new version
 
Konstruktion Infinitiv mit und ohne "zu"
Konstruktion Infinitiv mit und ohne "zu"Konstruktion Infinitiv mit und ohne "zu"
Konstruktion Infinitiv mit und ohne "zu"
 
Starke und schwache verben präsens
Starke und schwache verben präsensStarke und schwache verben präsens
Starke und schwache verben präsens
 
Modalverben+2
Modalverben+2Modalverben+2
Modalverben+2
 
Perfekt power point (3)
Perfekt power point (3)Perfekt power point (3)
Perfekt power point (3)
 
Die vergangenheit
Die vergangenheit Die vergangenheit
Die vergangenheit
 
The Perfect Tense (Sein) Cl
The Perfect Tense (Sein) ClThe Perfect Tense (Sein) Cl
The Perfect Tense (Sein) Cl
 
Pronomen - Indefinitpronomen
Pronomen - IndefinitpronomenPronomen - Indefinitpronomen
Pronomen - Indefinitpronomen
 
Grammatik
GrammatikGrammatik
Grammatik
 
VERGANGENHEIT - Präteritum - Perfekt
VERGANGENHEIT - Präteritum  - PerfektVERGANGENHEIT - Präteritum  - Perfekt
VERGANGENHEIT - Präteritum - Perfekt
 
презентация для технологий
презентация для технологийпрезентация для технологий
презентация для технологий
 
Konjunktiv mit Olga Kühl
Konjunktiv mit Olga KühlKonjunktiv mit Olga Kühl
Konjunktiv mit Olga Kühl
 

Mehr von Luis Villanueva Aizcorbe

Certamen Proyecta D+I: Blendspace y flipped en Geo-Historia de Navarra
Certamen Proyecta D+I: Blendspace y flipped en Geo-Historia de NavarraCertamen Proyecta D+I: Blendspace y flipped en Geo-Historia de Navarra
Certamen Proyecta D+I: Blendspace y flipped en Geo-Historia de Navarra
Luis Villanueva Aizcorbe
 
Varios: calendario, Sta. Joaquina
Varios: calendario, Sta. JoaquinaVarios: calendario, Sta. Joaquina
Varios: calendario, Sta. Joaquina
Luis Villanueva Aizcorbe
 
Cervicales marta poveda
Cervicales marta povedaCervicales marta poveda
Cervicales marta poveda
Luis Villanueva Aizcorbe
 
Ue
UeUe
El tercer mundo_zaira
El tercer mundo_zairaEl tercer mundo_zaira
El tercer mundo_zaira
Luis Villanueva Aizcorbe
 
Nelson mandela pablopadilla
Nelson mandela pablopadillaNelson mandela pablopadilla
Nelson mandela pablopadilla
Luis Villanueva Aizcorbe
 
Conflicto israel palestina_elenapascual
Conflicto israel palestina_elenapascualConflicto israel palestina_elenapascual
Conflicto israel palestina_elenapascual
Luis Villanueva Aizcorbe
 
Campos de concentración
Campos de concentraciónCampos de concentración
Campos de concentración
Luis Villanueva Aizcorbe
 
11 Septiembre2001
11 Septiembre200111 Septiembre2001
11 Septiembre2001
Luis Villanueva Aizcorbe
 
11 Septiembre 2001
11 Septiembre 200111 Septiembre 2001
11 Septiembre 2001
Luis Villanueva Aizcorbe
 

Mehr von Luis Villanueva Aizcorbe (12)

Certamen Proyecta D+I: Blendspace y flipped en Geo-Historia de Navarra
Certamen Proyecta D+I: Blendspace y flipped en Geo-Historia de NavarraCertamen Proyecta D+I: Blendspace y flipped en Geo-Historia de Navarra
Certamen Proyecta D+I: Blendspace y flipped en Geo-Historia de Navarra
 
Varios: calendario, Sta. Joaquina
Varios: calendario, Sta. JoaquinaVarios: calendario, Sta. Joaquina
Varios: calendario, Sta. Joaquina
 
Cervicales marta poveda
Cervicales marta povedaCervicales marta poveda
Cervicales marta poveda
 
Ue
UeUe
Ue
 
El tercer mundo_zaira
El tercer mundo_zairaEl tercer mundo_zaira
El tercer mundo_zaira
 
Nelson mandela pablopadilla
Nelson mandela pablopadillaNelson mandela pablopadilla
Nelson mandela pablopadilla
 
Conflicto israel palestina_elenapascual
Conflicto israel palestina_elenapascualConflicto israel palestina_elenapascual
Conflicto israel palestina_elenapascual
 
Campos de concentración
Campos de concentraciónCampos de concentración
Campos de concentración
 
11 Septiembre2001
11 Septiembre200111 Septiembre2001
11 Septiembre2001
 
11 Septiembre 2001
11 Septiembre 200111 Septiembre 2001
11 Septiembre 2001
 
Personalpronomen
PersonalpronomenPersonalpronomen
Personalpronomen
 
Personalpronomen
PersonalpronomenPersonalpronomen
Personalpronomen
 

Modalverben1

  • 1.  
  • 2. KÖNNEN DÜRFEN MÜSSEN SOLLEN WOLLEN MÖCHTEN>MÖGEN
  • 3. Können dürfen müssen ich kann darf muss du kannst darfst musst er kann darf muss wir können dürfen müssen ihr könnt dürft müsst sie können dürfen müssen
  • 4. sollen wollen möchten ich soll will möchte du sollst willst möchtest er soll will möchte wir sollen wollen möchten ihr sollt wollt möchtet sie sollen wollen möchten
  • 5. Verbo modal con Umlaut se le quita y añadimos –t- más las terminaciones correspondientes. Beispiel: KÖNNEN> konnte konntest konnte konnten konntet konnten
  • 6. El verbo modal va acompañado, la mayoría de las veces, de un verbo en infinitivo. El verbo modal es el verbo que vamos a conjugar, con lo cual tiene que concordar en persona y número con el sujeto. El infinitivo irá al final de la frase. Beispiele: Ich muss für die Klausur lernen Wann kannst du morgen zu mir kommen ? Können Sie Italienisch? (sin infinitivo)
  • 7. können (poder, posibilidad, petición amable, capacidad) dürfen (poder, permiso, te lo imponen) müssen (tener que, necesidad, se puede parafrasear con es necesario que…) sollen (deber, petición, consejo, deber moral, duda interior, lo que una tercera persona dice lo que tienes que hacer) möchten (querer, desear, deseo, más cortés) wollen ( querer, deseo más fuerte, plan, intención)
  • 8. Das Wetter ist gut. Wir können drau β en essen. Kannst du bitte den Tisch decken? Sie kann gut Deutsch Sie kann nicht so gut Deutsch Hier darf man nicht parken In der Schule darf man nicht rauchen Wir dürfen ins Kino gehen. Das hat uns unser Vater erlaubt.
  • 9. Es ist kalt. Du musst einen Pullover anziehen. Bettina muss viel lernen. Nächstes Jahr geht sie in die Uni Ich soll dir von Heidi grü β en Mein Mann sagt, ich soll nicht so viel essen Soll ich dahin gehen oder nicht?
  • 10. Ich möchte mich gern mit dir treffen Ich möchte zehn Brötchen Ich möchte heute nicht ins Kino. Ich habe keine Lust Ab morgen will Bettina Sport treiben Im Sommer will ich in der Schweiz Urlaub machen