SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
PRESSEMITTEILUNG vom 6. September 2012
KAP Wunstorf: Mobilitätsschau in Steinhude am 15. September 2012

Mobil-E – Nachhaltige Mobilität
im Scheunenviertel Steinhude

Was ist der Unterschied zwischen einem E-Bike und einem Pedelec? Wie
fährt sich ein Segway? Und welche Entfernung kann ein E-Mobil zurücklegen,
bevor es wieder an die Steckdose muss? Antworten auf diese und viele
weitere Fragen erhalten die Besucher der ersten Mobilitätsschau im
Scheunenviertel Steinhude. „Mobil-E – Die Schau rund um nachhaltige
Mobilität am Steinhuder Meer“ findet am Samstag, 15. September, von 11 bis
18 Uhr im Scheunenviertel statt. Veranstaltet wird der Tag im Rahmen des
Klimaschutz-Aktionsprogramms, das die Stadt derzeit mit Unterstützung der
Klimaschutzagentur Region Hannover und der Kooperationspartner,
Stadtwerke Wunstorf und E.ON Avacon AG, erstellt.


Das Programm klingt vielversprechend: Es gibt Wissenswertes rund um
alternative Mobilitätsformen, die nicht nur sichtbar, sondern auch erlebbar sein
werden. Auch der ÖPNV wird Thema bei der Schau sein. Neben zahlreichen
Informationsständen haben Interessierte die Möglichkeit, verschiedene
elektrobetriebene Fahrzeuge kostenlos vor Ort auszuprobieren. So stehen
Fahrräder, Segways und vierrädrige E-Mobile für Spritztouren bereit. Und
auch die kleinen Besucher kommen auf ihre Kosten: Ein eigens für sie
errichteter Parcours kann mit kleinen, gedrosselten E-Scootern durchfahren
werden.


Partner der Mobilitätsschau der Stadt Wunstorf sind die Stadtwerke Wunstorf,
E.ON Avacon AG, e-sportshop.de Bühmann - Samoray GbR, E.ON Westfalen
Weser, Stadtwerke Neustadt a. Rbge. und die Region Hannover. Weitere
Infos gibt es unter www.klimaschutz-hannover.de.



Wünschen Sie mehr Informationen oder Fotos?

E-Mail: n.harrendorf@klimaschutzagentur.de
Tel.: 05 11 – 22002216, Fax: -55
Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH
Nina Harrendorf, Kommunikation
PRESSEMITTEILUNG vom 6. September 2012
KAP Wunstorf: Mobilitätsschau in Steinhude am 15. September 2012

Hinweis für Redaktionen: Im Anschluss an die offizielle Eröffnung um 11 Uhr
wird es einen Rundgang über den Platz mit allen Offiziellen geben. Die
Beteiligten treffen sich am Stand der Stadtwerke Wunstorf – Sie sind dazu
herzlich eingeladen. Danach stehen Ihnen Wunstorfs Bürgermeister, Axel
Eberhardt, und Baureferatsleiter Andreas Varnholt sowie der Geschäftsführer
der Klimaschutzagentur, Udo Sahling, und Projektleiter Nachhaltige Mobilität,
Heiko Söhnholz, für Fragen zur Verfügung.




Wünschen Sie mehr Informationen oder Fotos?

E-Mail: n.harrendorf@klimaschutzagentur.de
Tel.: 05 11 – 22002216, Fax: -55
Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH
Nina Harrendorf, Kommunikation

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie MobilitätstagSteinhude.pdf

Skope inventive spaces GmbH Cases
Skope inventive spaces GmbH CasesSkope inventive spaces GmbH Cases
Skope inventive spaces GmbH Cases
Sonja Niemann
 
Vision elektromobile-stadt
Vision elektromobile-stadtVision elektromobile-stadt
Vision elektromobile-stadt
Gorka Espiau
 
Stadtwerke Wolfhagen jAWOHL-Magazin Nummer 2-2015
Stadtwerke Wolfhagen jAWOHL-Magazin Nummer 2-2015Stadtwerke Wolfhagen jAWOHL-Magazin Nummer 2-2015
Stadtwerke Wolfhagen jAWOHL-Magazin Nummer 2-2015
Stadtwerke Wolfhagen
 
PMHannovernatürlichlebenswert.pdf
PMHannovernatürlichlebenswert.pdfPMHannovernatürlichlebenswert.pdf
PMHannovernatürlichlebenswert.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Vision step1 projektpräsentation
Vision step1 projektpräsentationVision step1 projektpräsentation
Vision step1 projektpräsentation
symvaro
 
TpM2016: Mobilität und Tourismus: State of the Art
TpM2016: Mobilität und Tourismus: State of the ArtTpM2016: Mobilität und Tourismus: State of the Art
TpM2016: Mobilität und Tourismus: State of the Art
Tourism professional Meeting TpM @ HES-SO Valais
 
Projektskizze Zukunftsmobilität.pdf
Projektskizze Zukunftsmobilität.pdfProjektskizze Zukunftsmobilität.pdf
Projektskizze Zukunftsmobilität.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Präsentation vor Rotary Club Celle Schloss
Präsentation vor Rotary Club Celle SchlossPräsentation vor Rotary Club Celle Schloss
Präsentation vor Rotary Club Celle Schloss
gunnarthaden1
 
presentation bahnhofcelle.de Rotary Club Schloss Celle, Lower Saxony
presentation bahnhofcelle.de Rotary Club Schloss Celle, Lower Saxonypresentation bahnhofcelle.de Rotary Club Schloss Celle, Lower Saxony
presentation bahnhofcelle.de Rotary Club Schloss Celle, Lower Saxony
gunnarthaden1
 
3. Innovationskonferenz 2016 Programm
3. Innovationskonferenz 2016 Programm3. Innovationskonferenz 2016 Programm
3. Innovationskonferenz 2016 Programm
Grüner Strom Label e.V.
 
Behm_Herne_NeMo.pptx
Behm_Herne_NeMo.pptxBehm_Herne_NeMo.pptx
Behm_Herne_NeMo.pptx
FIWARE
 
TpM2016: Sanfte Mobilität in Berggebieten: Erfolgreiche Beispiele
TpM2016: Sanfte Mobilität in Berggebieten: Erfolgreiche BeispieleTpM2016: Sanfte Mobilität in Berggebieten: Erfolgreiche Beispiele
TpM2016: Sanfte Mobilität in Berggebieten: Erfolgreiche Beispiele
Tourism professional Meeting TpM @ HES-SO Valais
 
stadtwerke wolfhagen Magazin jAWOHL 1.2014
stadtwerke wolfhagen Magazin jAWOHL 1.2014stadtwerke wolfhagen Magazin jAWOHL 1.2014
stadtwerke wolfhagen Magazin jAWOHL 1.2014
Stadtwerke Wolfhagen
 

Ähnlich wie MobilitätstagSteinhude.pdf (15)

Skope inventive spaces GmbH Cases
Skope inventive spaces GmbH CasesSkope inventive spaces GmbH Cases
Skope inventive spaces GmbH Cases
 
Vision elektromobile-stadt
Vision elektromobile-stadtVision elektromobile-stadt
Vision elektromobile-stadt
 
Projektbericht autosalon 2014
Projektbericht autosalon 2014Projektbericht autosalon 2014
Projektbericht autosalon 2014
 
Stadtwerke Wolfhagen jAWOHL-Magazin Nummer 2-2015
Stadtwerke Wolfhagen jAWOHL-Magazin Nummer 2-2015Stadtwerke Wolfhagen jAWOHL-Magazin Nummer 2-2015
Stadtwerke Wolfhagen jAWOHL-Magazin Nummer 2-2015
 
1 freiburg aris b2-deutsch
1 freiburg aris b2-deutsch1 freiburg aris b2-deutsch
1 freiburg aris b2-deutsch
 
PMHannovernatürlichlebenswert.pdf
PMHannovernatürlichlebenswert.pdfPMHannovernatürlichlebenswert.pdf
PMHannovernatürlichlebenswert.pdf
 
Vision step1 projektpräsentation
Vision step1 projektpräsentationVision step1 projektpräsentation
Vision step1 projektpräsentation
 
TpM2016: Mobilität und Tourismus: State of the Art
TpM2016: Mobilität und Tourismus: State of the ArtTpM2016: Mobilität und Tourismus: State of the Art
TpM2016: Mobilität und Tourismus: State of the Art
 
Projektskizze Zukunftsmobilität.pdf
Projektskizze Zukunftsmobilität.pdfProjektskizze Zukunftsmobilität.pdf
Projektskizze Zukunftsmobilität.pdf
 
Präsentation vor Rotary Club Celle Schloss
Präsentation vor Rotary Club Celle SchlossPräsentation vor Rotary Club Celle Schloss
Präsentation vor Rotary Club Celle Schloss
 
presentation bahnhofcelle.de Rotary Club Schloss Celle, Lower Saxony
presentation bahnhofcelle.de Rotary Club Schloss Celle, Lower Saxonypresentation bahnhofcelle.de Rotary Club Schloss Celle, Lower Saxony
presentation bahnhofcelle.de Rotary Club Schloss Celle, Lower Saxony
 
3. Innovationskonferenz 2016 Programm
3. Innovationskonferenz 2016 Programm3. Innovationskonferenz 2016 Programm
3. Innovationskonferenz 2016 Programm
 
Behm_Herne_NeMo.pptx
Behm_Herne_NeMo.pptxBehm_Herne_NeMo.pptx
Behm_Herne_NeMo.pptx
 
TpM2016: Sanfte Mobilität in Berggebieten: Erfolgreiche Beispiele
TpM2016: Sanfte Mobilität in Berggebieten: Erfolgreiche BeispieleTpM2016: Sanfte Mobilität in Berggebieten: Erfolgreiche Beispiele
TpM2016: Sanfte Mobilität in Berggebieten: Erfolgreiche Beispiele
 
stadtwerke wolfhagen Magazin jAWOHL 1.2014
stadtwerke wolfhagen Magazin jAWOHL 1.2014stadtwerke wolfhagen Magazin jAWOHL 1.2014
stadtwerke wolfhagen Magazin jAWOHL 1.2014
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

MobilitätstagSteinhude.pdf

  • 1. PRESSEMITTEILUNG vom 6. September 2012 KAP Wunstorf: Mobilitätsschau in Steinhude am 15. September 2012 Mobil-E – Nachhaltige Mobilität im Scheunenviertel Steinhude Was ist der Unterschied zwischen einem E-Bike und einem Pedelec? Wie fährt sich ein Segway? Und welche Entfernung kann ein E-Mobil zurücklegen, bevor es wieder an die Steckdose muss? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten die Besucher der ersten Mobilitätsschau im Scheunenviertel Steinhude. „Mobil-E – Die Schau rund um nachhaltige Mobilität am Steinhuder Meer“ findet am Samstag, 15. September, von 11 bis 18 Uhr im Scheunenviertel statt. Veranstaltet wird der Tag im Rahmen des Klimaschutz-Aktionsprogramms, das die Stadt derzeit mit Unterstützung der Klimaschutzagentur Region Hannover und der Kooperationspartner, Stadtwerke Wunstorf und E.ON Avacon AG, erstellt. Das Programm klingt vielversprechend: Es gibt Wissenswertes rund um alternative Mobilitätsformen, die nicht nur sichtbar, sondern auch erlebbar sein werden. Auch der ÖPNV wird Thema bei der Schau sein. Neben zahlreichen Informationsständen haben Interessierte die Möglichkeit, verschiedene elektrobetriebene Fahrzeuge kostenlos vor Ort auszuprobieren. So stehen Fahrräder, Segways und vierrädrige E-Mobile für Spritztouren bereit. Und auch die kleinen Besucher kommen auf ihre Kosten: Ein eigens für sie errichteter Parcours kann mit kleinen, gedrosselten E-Scootern durchfahren werden. Partner der Mobilitätsschau der Stadt Wunstorf sind die Stadtwerke Wunstorf, E.ON Avacon AG, e-sportshop.de Bühmann - Samoray GbR, E.ON Westfalen Weser, Stadtwerke Neustadt a. Rbge. und die Region Hannover. Weitere Infos gibt es unter www.klimaschutz-hannover.de. Wünschen Sie mehr Informationen oder Fotos? E-Mail: n.harrendorf@klimaschutzagentur.de Tel.: 05 11 – 22002216, Fax: -55 Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH Nina Harrendorf, Kommunikation
  • 2. PRESSEMITTEILUNG vom 6. September 2012 KAP Wunstorf: Mobilitätsschau in Steinhude am 15. September 2012 Hinweis für Redaktionen: Im Anschluss an die offizielle Eröffnung um 11 Uhr wird es einen Rundgang über den Platz mit allen Offiziellen geben. Die Beteiligten treffen sich am Stand der Stadtwerke Wunstorf – Sie sind dazu herzlich eingeladen. Danach stehen Ihnen Wunstorfs Bürgermeister, Axel Eberhardt, und Baureferatsleiter Andreas Varnholt sowie der Geschäftsführer der Klimaschutzagentur, Udo Sahling, und Projektleiter Nachhaltige Mobilität, Heiko Söhnholz, für Fragen zur Verfügung. Wünschen Sie mehr Informationen oder Fotos? E-Mail: n.harrendorf@klimaschutzagentur.de Tel.: 05 11 – 22002216, Fax: -55 Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH Nina Harrendorf, Kommunikation