SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET
MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET
SMARTPHONES ERHALTEN IMMER
MEHR EINZUG IN DEN ALLTAG



    50%                           88%                           56%
  Smartphone-User haben in       Smartphone-User nutzen       Smartphone-User tätigen
 den letzten sieben Tagen ihr   ihr Smartphone unterwegs    mindestens einmal pro Monat
 Smartphone täglich genutzt                                Einkäufe mit ihrem Smartphone



                                                            Quelle: Google, our_mobile_planet_germany, Mai 2012




                                     DER MARKT                                                                    3
DAS UMFELD

                     KREDITKARTENINSTITUTE

                         VISA, MASTERCARD,
                         AMERICAN EXPRESS,
                          DINERS, DISCOVER
      BIG PLAYER                                  HANDEL


 ITUNES, FACEBOOK,
  AMAZON, GOOGLE
                     TECHNOLOGIEN                  METRO, OTTO,
                                                 DOUGLAS, SATURN

                      LOCATION BASED SERVICES
                      NEAR FIELD COMMUNICATION
                              QR-CODES




                            DAS UMFELD                             4
MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET
MOBIL BEZAHLEN MIT

 1. QR-CODE    2. ZAHLUNG           3. PIN
  SCANNEN      BESTÄTIGEN         EINGEBEN




              SQ (SAFE & QUICK)              6
AUTHENTIFIZIERUNG

ENDKUNDE                                                                                            HÄNDLER
                                       3. Scan




  APP                                                                                                  POS

                                                                  AUTHENTIFIZIERUNGS-
                                                                  SERVER

        4. Transaktions-ID
        wird versendet       7. Sendet Pin                              1. Authorisierungsanfrage



    6. sendet den zu         8. Zahlungs-                          2. Transaktions-ID wird   8. Zahlungs-
    zahlenden Betrag         bestätigung                           als QR-Code versendet     bestätigung
                                               5. Vergleich der
                                               Transaktions-ID




                                            AUTHENTIFIZIERUNG                                                 7
SICHERHEIT


    SQ ist ein zum
                                                Alle Daten auf eigenen Servern
    Patent angemeldetes
                                                in Deutschland gehostet
    Authentifizierungsverfahren




    Getrennte Infrastruktur                     Effizientes Risiko-
    zwischen Authentifizierungs-                management auf Basis
    und Kundendaten                             von 60 Mio. Kundendaten




                                   SICHERHEIT                                    8
LIVE - DEMO




              LIVE-DEMO   9
MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET
ANWENDUNGSSZENARIEN




         ANWENDUNGSSZENARIEN   11
MOBILES BEZAHLEN AM POS




           ANWENDUNGSSZENARIEN   12
ONLINESHOP




             ANWENDUNGSSZENARIEN   13
WINDOW SHOPPING




          ANWENDUNGSSZENARIEN   14
RECHNUNG BEZAHLEN




          ANWENDUNGSSZENARIEN   15
AM AUTOMAT BEZAHLEN




          ANWENDUNGSSZENARIEN   16
BUSHALTESTELLE




          ANWENDUNGSSZENARIEN   17
AUS ZEITUNG BEZAHLEN




          ANWENDUNGSSZENARIEN   18
BEILEGER, PROSPEKTE, FLYER




           ANWENDUNGSSZENARIEN   19
GUTE GRÜNDE FÜR

   SICHER IN DER ABWICKLUNG                                   FLEXIBEL IN DER INTEGRATION
   Einmalige Authentifizierungstechnologie,
                                                              White-Label-Nutzung unter Ihrer Marke, einfache
   dadurch absolut sichere Zahlungsabwicklung
                                                              Integration in bestehende Anwendungen (Apps,
   und Datenübertragung. Datenhaltung auf
                                                              Webstore, Kassensysteme)
   inländischen Servern, Datenhoheit beim Kunden




   ZUVERLÄSSIG UND SCHNELL                                    GÜNSTIG IM EINSATZ
   Schnelle Transaktion, schnelle Auszahlung,
                                                              kostenlose App, geringe Transaktionsgebühren,
   abgesicherte Lastschrift, Historie und Übersicht
                                                              keine festen Vertragslaufzeiten
   der Zahlungen abrufbar




   INNOVATIV UND OFFEN
   Neben allen gängigen Bezahlverfahren (derzeit              ALLES AUS EINER HAND
   Lastschrift, in Zukunft auch Kreditkarte, Kauf auf         Full Service von der Abrechnung über das
   Rechnung) auch kontaktloses Bezahlen (mittels              Forderungsmanagement bis zum Inkasso
   QR-Code) und Couponing-Integration möglich




                                          GUTE GRÜNE FÜR SQ                                                     20
ZIELGRUPPEN

              ZAHLUNGSDIENSTLEISTER,
              die ein neues und absolut sicheres Authentifizierungs- und Bezahlverfahren
              suchen, das sich einfach in vorhandene Angebote integrieren lässt


              GROß- UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN,
              die ein innovatives, wirtschaftlich attraktives und sicheres
              Bezahlverfahren einführen möchten


              E-COMMERCE-HÄNDLER,
              die ihre Abbruchquote beim Check-Out-Prozess verringern sowie von
              schnellen Auszahlungen und geringen Ausfallrisiken profitieren möchten


              KLEINSTUNTERNEHMEN,
              die eine Alternative zur Bezahlung suchen, ohne in ein neues
              Kassensystem investieren zu müssen

              GESCHLOSSENE NUTZERGRUPPEN
              Kundenclubs, Kundenbindungsprogramme,
              Loyalty- und Bonusprogramme




                ZIELGRUPPEN                                                                21
MAßGESCHNEIDERT FÜR SIE

WIR BIETEN VERSCHIEDENE                                   in Ihre App integriert. Am POS akzeptieren Sie neben Ihrer
                                                          eigenen App auch alle anderen Apps, die SQ eingebunden
MÖGLICHKEITEN, SQ IN IHRE EIGENE                          haben, als Zahlungs-mittel und erlauben Ihren Kunden mit
APP EINZUBINDEN:                                          Ihrer App auch bei anderen Herstellern, Händlern und
                                                          Dienstleistern zu zahlen.



                                                          INDIVIDUELLE LÖSUNG (CLOSED LOOP)
                                                          Unsere Mobile Payment Technologie wird in Ihre App
                                                          integriert und garantiert Ihnen die Funktionalität der sicheren
                                                          Authentifizierung und Bezahlung – die Marke SQ wird nach
                                                          außen nicht sichtbar.



                                                          NATÜRLICH HABEN SIE AUCH DIE
                                                          MÖGLICHKEIT, BEIDE VARIANTEN MIT
                                                          EINANDER ZU VERBINDEN.


 SQ NETZWERK (OPEN LOOP)
 Unsere Mobile Payment Technologie wird mit dem SQ-Logo


                                               SQ-INTEGRATION                                                               22
VORTEILE FÜR IHRE KUNDEN


                                                   SCHNELL:
    SICHER:
                                                   direkte Zahlungsabwicklung, persönliche
    einmalige Authentifizierungstechnologie –
                                                   Historie und Übersicht der Zahlungen
    dadurch absolut sichere Zahlungsabwicklung
                                                   jederzeit abrufbar




                                                   KOSTENLOS:
    EINFACH:
                                                   kostenlose App, keine monatlichen
    einfache Bedienbarkeit: App runterladen,
                                                   Grundgebühren, keine Transaktions-
    QR-Code scannen und bezahlen
                                                   gebühren für den Privatkunden




                                        VORTEILE                                             23
AUSBLICK

            Zusätzliche                             Loyalty
 Payment   Zahlungsmittel              Couponing   Solutions




                            AUSBLICK                           24
MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET
MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET
mr. net group




Die mr. net group GmbH & Co. KG mit Sitz in Flensburg ist           Die mr. net group verwaltet derzeit 68 Mio. Kundendaten, ver-
ein international tätiger Outsourcing-Anbieter für netzbasierte     sendet 7 Mio. Rechnungen im Monat und vermittelt 150 Mio.
Kommunikations- und Mehrwertdienste. Dabei bildet die               Gespräche über das eigene Telefonnetz. Die Unternehmens-
Unternehmensgruppe die gesamte Wertschöpfungskette ab               gruppe hat 260 Mitarbeiter, die hauptsächlich an den Stand-
und berät ihre Kunden bei der Konzeption und Umsetzung von          orten Flensburg, Hamburg, Berlin und Bonn tätig sind.
Geschäftsmodellen. Als Carrier mit eigener Netz-infrastruktur
realisiert die mr. net group Internet-, Telefon- und TV-Produkte.
Sie ist Dienstleister für Abrechnung, Forderungsmanagement
und Inkasso sowie Mobile Payment- und Couponing-Lösungen.

                                                         MR. NET GROUP                                                              27
mr. net group
ECOMMERCE- UND POS-PAYMENTS




 Web / Mobile/                                   Einheitliche           Automatische Abrechnung




                                                                                                  Auszahlung
    POS                                        Bezahl-Plattform          & Rechnungserstellung
                                                                                                               Shop-Betreiber




                                                                                                  Rechnung
                                                                                                                  Kunde



 Einheitliche Bezahl-Plattform für Betreiber                 Der Shop-Betreiber braucht nur noch einen Vertrags-
 von Online-, Mobile-, stationären Handel                    partner für alle Bezahlverfahren und erhält auch nur
                                                             eine Abrechnung
 Alle möglichen Bezahlverfahren werden unter
 einer Lösung vereint                                        Der Kunde kann sich für sein favorisiertes
                                                             Bezahlsystem entscheiden


                                               MR. NET GROUP                                                                    28
mr. net group
PAYMENT PORTFOLIO: BEZAHLEN, ABRECHNEN, ABWICKELN



PAYMENTS
Alle Bezahlverfahren                           Elektronische                             Mobile Payment
                            Rechnung                                   Kreditkarte                             PayPal
für E- und M-Commerce                           Lastschrift                               (SaferCash)




                             Vorkasse           Nachnahme               Prepaid              GiroPay




BILLING / COLLECTION
Alle Leistungen rund um    Billing & Bill        Debitoren-           Forderungs-      Carrier-Billing (Web,
Abrechung & Risiko-        Presentment          management            management        WAP, SMS, Voice)
auzslagerung

                                                                    Datawarehouse &
                             Factoring        Scoring & Rating
                                                                   Kunden-management




SERVICES
Ergänzende Dienste           Risiko- &         Contact Center        Payment-API /
                                                                                       Inkasso-management
                          Bonitätsprüfung   (Outbound & Support)     Shop-Plugins




                                                   MR. NET GROUP                                                        29
mr. net group
PAYMENT PORTFOLIO: BEZAHLEN, ABRECHNEN, ABWICKELN



PAYMENTS
Alle Bezahlverfahren                           Elektronische                             Mobile Payment
                            Rechnung                                   Kreditkarte                               PayPal
für E- und M-Commerce                           Lastschrift                               (SaferCash)



                                                                                                                QR-Code
                             Vorkasse           Nachnahme               Prepaid              GiroPay
                                                                                                                Payment




BILLING / COLLECTION
Alle Leistungen rund um    Billing & Bill        Debitoren-           Forderungs-      Carrier-Billing (Web,
                           Presentment          management            management        WAP, SMS, Voice)
                                                                                                               Couponing
Abrechung & Risiko-
auzslagerung

                                                                    Datawarehouse &
                             Factoring        Scoring & Rating
                                                                   Kunden-management




SERVICES
Ergänzende Dienste           Risiko- &         Contact Center        Payment-API /                              QR-Code
                                                                                       Inkasso-management
                          Bonitätsprüfung   (Outbound & Support)     Shop-Plugins                              Kampagnen




                                                   MR. NET GROUP                                                           30
mr. net group
REFERENZEN




                MR. NET GROUP   31
Über mr. commerce

Die mr.commerce GmbH, ein Unternehmen der mr. Net group,        mit SQ die derzeit einzige Mobile Payment-Plattform anzu-
bündelt die Kompetenzen der Gruppe im Bereich „New              bieten, die den gesamten Transaktionsprozess aus einer
Commerce (Payment, Couponing, Advertising). Als Tochter         Hand abbildet.
der mr. net group, einem der führenden Payment- und Abrech-
nungsspezialisten in Deutschland, profitiert die mr. commerce
von einem starken Unternehmensverbund und ist in der Lage,




                                                      MR. COMMERCE                                                          32
mr. commerce

                      mr. commerce ist technischer Lösungsanbieter, der Kunde
                      bei der Integration, Realisierung und Abrechnung von mobilen
                      Bezahlvorgängen berät.


                      Einfache White Label-Nutzung und Integration in bestehende
                      Anwendungen der Kunden (Apps, Webstore) möglich.


                      Über die Einbindung von Couponing und Produktzusatz-
                      informationen bietet SQ vielfältige Möglichkeiten der Kunden-
                      bindung und Umsatzsteigerung.


                      App-basierte Lösung mit einem QR-Code-Reader, der in Form
                      einer Händler- und einer Kunden-Applikation in den gängigen
                      App-Stores oder direkt unter www.sqwallet.de kostenlos
                      heruntergeladen werden kann.




               MR. COMMERCE                                                           33
IHRE ANSPRECHPARTNER


                  Martin Geldermann
                  Linkstraße 2
                  10785 Berlin
                  Deutschland

                  Mobile: +49 172 1004500
                  E-Mail: m.geldermann(at)mrnetgroup.com



                  Andreas Gloge
                  Haferweg 38
                  22769 Hamburg
                  Deutschland

                  Mobil: +49 151 42500472

                  E-Mail: a.gloge(at)mrnetgroup.com




           MR. COMMERCE                                    34
MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET
SMARTPHONES ERHALTEN IMMER
MEHR EINZUG IN DEN ALLTAG

Smartphones sind ein zentraler Bestandteil unseres täglichen Lebens




                                 DER SMARTPHONE-USER

    50%                          HABEN IN DEN LETZTEN SIEBEN
                                 TAGEN IHR SMARTPHONE
                                 TÄGLICH GENUTZT

                                                               Quelle: Google, our_mobile_planet_germany, Mai 2012




                                 MARKTVERÄNDERUNGEN                                                                  36
NUTZUNGSSZENARIEN
WERDEN IMMER VIELFÄLTIGER

                                              Zu Hause     97%


97% Zu Hause                                 Unterwegs

                                          Bei der Arbeit
                                                           88%

                                                           72%

                         In öffentlichen Verkehrsmitteln   69%

                                           Im Geschäft     63%


88% Unterwegs
                                         Im Restaurant     58%

                                                Im Café    58%

                                   Bei Veranstaltungen     45%

                                       Im Wartezimmer      44%

                                         Am Flughafen      43%

72% Bei der Arbeit                        In der Schule    26%



                                                             Quelle: Google, our_mobile_planet_germany, Mai 2012




                     MARKTVERÄNDERUNGEN                                                                            37
NEUE GESCHÄFTSMODELLE
FÜR UNTERNEHMEN


          DER SMARTPHONE-USER


 56%      TÄTIGEN MINDESTENS EINMAL
          PRO MONAT EINKÄUFE MIT
          IHREM SMARTPHONE



                               Quelle: Google, our_mobile_planet_germany, Mai 2012




          MARKTVERÄNDERUNGEN                                                         38
EXKURS: QR-CODE

    Code                            Scannen                      Dekodieren                      Aktion




Aufruf von Produktvideos, Kinotrailer, Websites, etc.       Fahrplanauskunft und Navigationshilfe an Haltestellen
                                                            des öffentlichen Nahverkehrs
Direktes Einkaufen
                                                            als Hilfe für den Einkaufszettel
Direktes Bezahlen
                                                            u.v.m.
Downloadlink für App Store

Zusätzliche Informationen in Museen

                                               EXKURS: QR-CODE                                                      39

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

La vision industrielle au service de l'horlogerie, exemple d'une collaboratio...
La vision industrielle au service de l'horlogerie, exemple d'une collaboratio...La vision industrielle au service de l'horlogerie, exemple d'une collaboratio...
La vision industrielle au service de l'horlogerie, exemple d'une collaboratio...
Minnovarc
 
Holiday Inn Albany on Wolf Road: An Overview
Holiday Inn Albany on Wolf Road:  An OverviewHoliday Inn Albany on Wolf Road:  An Overview
Holiday Inn Albany on Wolf Road: An Overview
JohnBurger
 
A Fisica No Violino
A Fisica No ViolinoA Fisica No Violino
A Fisica No Violino
HOME
 
Literatura revisão paulo_monteiro (1)
Literatura revisão paulo_monteiro (1)Literatura revisão paulo_monteiro (1)
Literatura revisão paulo_monteiro (1)
paulomonteiropimpao
 
TOP TEN Road and Travel Apps
TOP TEN Road and Travel AppsTOP TEN Road and Travel Apps
TOP TEN Road and Travel Apps
MOTC Qatar
 
OnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadarOnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadar
aperto move
 
aperto move GmbH
aperto move GmbHaperto move GmbH
aperto move GmbH
aperto move
 

Andere mochten auch (7)

La vision industrielle au service de l'horlogerie, exemple d'une collaboratio...
La vision industrielle au service de l'horlogerie, exemple d'une collaboratio...La vision industrielle au service de l'horlogerie, exemple d'une collaboratio...
La vision industrielle au service de l'horlogerie, exemple d'une collaboratio...
 
Holiday Inn Albany on Wolf Road: An Overview
Holiday Inn Albany on Wolf Road:  An OverviewHoliday Inn Albany on Wolf Road:  An Overview
Holiday Inn Albany on Wolf Road: An Overview
 
A Fisica No Violino
A Fisica No ViolinoA Fisica No Violino
A Fisica No Violino
 
Literatura revisão paulo_monteiro (1)
Literatura revisão paulo_monteiro (1)Literatura revisão paulo_monteiro (1)
Literatura revisão paulo_monteiro (1)
 
TOP TEN Road and Travel Apps
TOP TEN Road and Travel AppsTOP TEN Road and Travel Apps
TOP TEN Road and Travel Apps
 
OnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadarOnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadar
 
aperto move GmbH
aperto move GmbHaperto move GmbH
aperto move GmbH
 

Ähnlich wie MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET

Die Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen BezahlensDie Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen Bezahlens
Netcetera
 
Convenience Payment Wallet Lösungen - Expercash Vortrag Internet Word 2014
Convenience Payment Wallet Lösungen - Expercash Vortrag Internet Word 2014Convenience Payment Wallet Lösungen - Expercash Vortrag Internet Word 2014
Convenience Payment Wallet Lösungen - Expercash Vortrag Internet Word 2014
Expercash GmbH
 
Die volle Customer Journey erfassen mit Cross-Device-Trackomg >> John Muñoz (...
Die volle Customer Journey erfassen mit Cross-Device-Trackomg >> John Muñoz (...Die volle Customer Journey erfassen mit Cross-Device-Trackomg >> John Muñoz (...
Die volle Customer Journey erfassen mit Cross-Device-Trackomg >> John Muñoz (...
John Muñoz
 
bitkasten - Identverfahren für BiPRO
bitkasten - Identverfahren für BiPRObitkasten - Identverfahren für BiPRO
bitkasten - Identverfahren für BiPRO
Christian Gericke
 
Digital transformation of card payments - About SwissWallet
Digital transformation of card payments - About SwissWallet Digital transformation of card payments - About SwissWallet
Digital transformation of card payments - About SwissWallet
Netcetera
 
xyzmo SIGNificant Firmenbroschüre
xyzmo SIGNificant Firmenbroschürexyzmo SIGNificant Firmenbroschüre
xyzmo SIGNificant Firmenbroschüre
Namirial GmbH
 
German_iSignthis Brochures
German_iSignthis BrochuresGerman_iSignthis Brochures
German_iSignthis Brochures
John Karantzis
 
Convenience Payment im Multichannel Expercash Vortrag Internet World 2014
Convenience Payment im Multichannel Expercash Vortrag Internet World 2014Convenience Payment im Multichannel Expercash Vortrag Internet World 2014
Convenience Payment im Multichannel Expercash Vortrag Internet World 2014
Expercash GmbH
 
mobile marketing - now!
mobile marketing - now!mobile marketing - now!
mobile marketing - now!
Viktor Riemer
 
Diesen 5 Trends im Online-Handel sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit schenken
Diesen 5 Trends im Online-Handel sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit schenkenDiesen 5 Trends im Online-Handel sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit schenken
Diesen 5 Trends im Online-Handel sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit schenken
TWT
 
Banken auf dem richtigen Kurs?
Banken auf dem richtigen Kurs?Banken auf dem richtigen Kurs?
Banken auf dem richtigen Kurs?
accenture
 
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
Netcetera
 
Fs Mobile Insurance Ale
Fs Mobile Insurance AleFs Mobile Insurance Ale
Fs Mobile Insurance Ale
Detlef D. Kubusch
 
CashBits - Bonusprogramm für den Mittelstand im E-Commerce
CashBits - Bonusprogramm für den Mittelstand im E-CommerceCashBits - Bonusprogramm für den Mittelstand im E-Commerce
CashBits - Bonusprogramm für den Mittelstand im E-Commerce
cashbits
 
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figoBetween the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
figo GmbH
 
proofitBOX: Die richtige & sichere Zahlart für jeden Kunden
proofitBOX: Die richtige & sichere Zahlart für jeden KundenproofitBOX: Die richtige & sichere Zahlart für jeden Kunden
proofitBOX: Die richtige & sichere Zahlart für jeden Kunden
SHS VIVEON
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
youngculture
 
Payment Kongress - Mainz 2009
Payment Kongress - Mainz 2009Payment Kongress - Mainz 2009
Payment Kongress - Mainz 2009
JMB_Guidance
 
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & Verkehr
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & VerkehrTWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & Verkehr
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & Verkehr
TWT
 

Ähnlich wie MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET (20)

Die Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen BezahlensDie Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen Bezahlens
 
2010 09 29 14-30 joachim vetter
2010 09 29 14-30 joachim vetter2010 09 29 14-30 joachim vetter
2010 09 29 14-30 joachim vetter
 
Convenience Payment Wallet Lösungen - Expercash Vortrag Internet Word 2014
Convenience Payment Wallet Lösungen - Expercash Vortrag Internet Word 2014Convenience Payment Wallet Lösungen - Expercash Vortrag Internet Word 2014
Convenience Payment Wallet Lösungen - Expercash Vortrag Internet Word 2014
 
Die volle Customer Journey erfassen mit Cross-Device-Trackomg >> John Muñoz (...
Die volle Customer Journey erfassen mit Cross-Device-Trackomg >> John Muñoz (...Die volle Customer Journey erfassen mit Cross-Device-Trackomg >> John Muñoz (...
Die volle Customer Journey erfassen mit Cross-Device-Trackomg >> John Muñoz (...
 
bitkasten - Identverfahren für BiPRO
bitkasten - Identverfahren für BiPRObitkasten - Identverfahren für BiPRO
bitkasten - Identverfahren für BiPRO
 
Digital transformation of card payments - About SwissWallet
Digital transformation of card payments - About SwissWallet Digital transformation of card payments - About SwissWallet
Digital transformation of card payments - About SwissWallet
 
xyzmo SIGNificant Firmenbroschüre
xyzmo SIGNificant Firmenbroschürexyzmo SIGNificant Firmenbroschüre
xyzmo SIGNificant Firmenbroschüre
 
German_iSignthis Brochures
German_iSignthis BrochuresGerman_iSignthis Brochures
German_iSignthis Brochures
 
Convenience Payment im Multichannel Expercash Vortrag Internet World 2014
Convenience Payment im Multichannel Expercash Vortrag Internet World 2014Convenience Payment im Multichannel Expercash Vortrag Internet World 2014
Convenience Payment im Multichannel Expercash Vortrag Internet World 2014
 
mobile marketing - now!
mobile marketing - now!mobile marketing - now!
mobile marketing - now!
 
Diesen 5 Trends im Online-Handel sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit schenken
Diesen 5 Trends im Online-Handel sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit schenkenDiesen 5 Trends im Online-Handel sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit schenken
Diesen 5 Trends im Online-Handel sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit schenken
 
Banken auf dem richtigen Kurs?
Banken auf dem richtigen Kurs?Banken auf dem richtigen Kurs?
Banken auf dem richtigen Kurs?
 
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
 
Fs Mobile Insurance Ale
Fs Mobile Insurance AleFs Mobile Insurance Ale
Fs Mobile Insurance Ale
 
CashBits - Bonusprogramm für den Mittelstand im E-Commerce
CashBits - Bonusprogramm für den Mittelstand im E-CommerceCashBits - Bonusprogramm für den Mittelstand im E-Commerce
CashBits - Bonusprogramm für den Mittelstand im E-Commerce
 
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figoBetween the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
 
proofitBOX: Die richtige & sichere Zahlart für jeden Kunden
proofitBOX: Die richtige & sichere Zahlart für jeden KundenproofitBOX: Die richtige & sichere Zahlart für jeden Kunden
proofitBOX: Die richtige & sichere Zahlart für jeden Kunden
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
 
Payment Kongress - Mainz 2009
Payment Kongress - Mainz 2009Payment Kongress - Mainz 2009
Payment Kongress - Mainz 2009
 
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & Verkehr
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & VerkehrTWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & Verkehr
TWT iBeacon Services – Branchenfokus Travel & Verkehr
 

MOBIL BEZAHLEN MIT SQWALLET

  • 3. SMARTPHONES ERHALTEN IMMER MEHR EINZUG IN DEN ALLTAG 50% 88% 56% Smartphone-User haben in Smartphone-User nutzen Smartphone-User tätigen den letzten sieben Tagen ihr ihr Smartphone unterwegs mindestens einmal pro Monat Smartphone täglich genutzt Einkäufe mit ihrem Smartphone Quelle: Google, our_mobile_planet_germany, Mai 2012 DER MARKT 3
  • 4. DAS UMFELD KREDITKARTENINSTITUTE VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS, DINERS, DISCOVER BIG PLAYER HANDEL ITUNES, FACEBOOK, AMAZON, GOOGLE TECHNOLOGIEN METRO, OTTO, DOUGLAS, SATURN LOCATION BASED SERVICES NEAR FIELD COMMUNICATION QR-CODES DAS UMFELD 4
  • 6. MOBIL BEZAHLEN MIT 1. QR-CODE 2. ZAHLUNG 3. PIN SCANNEN BESTÄTIGEN EINGEBEN SQ (SAFE & QUICK) 6
  • 7. AUTHENTIFIZIERUNG ENDKUNDE HÄNDLER 3. Scan APP POS AUTHENTIFIZIERUNGS- SERVER 4. Transaktions-ID wird versendet 7. Sendet Pin 1. Authorisierungsanfrage 6. sendet den zu 8. Zahlungs- 2. Transaktions-ID wird 8. Zahlungs- zahlenden Betrag bestätigung als QR-Code versendet bestätigung 5. Vergleich der Transaktions-ID AUTHENTIFIZIERUNG 7
  • 8. SICHERHEIT SQ ist ein zum Alle Daten auf eigenen Servern Patent angemeldetes in Deutschland gehostet Authentifizierungsverfahren Getrennte Infrastruktur Effizientes Risiko- zwischen Authentifizierungs- management auf Basis und Kundendaten von 60 Mio. Kundendaten SICHERHEIT 8
  • 9. LIVE - DEMO LIVE-DEMO 9
  • 11. ANWENDUNGSSZENARIEN ANWENDUNGSSZENARIEN 11
  • 12. MOBILES BEZAHLEN AM POS ANWENDUNGSSZENARIEN 12
  • 13. ONLINESHOP ANWENDUNGSSZENARIEN 13
  • 14. WINDOW SHOPPING ANWENDUNGSSZENARIEN 14
  • 15. RECHNUNG BEZAHLEN ANWENDUNGSSZENARIEN 15
  • 16. AM AUTOMAT BEZAHLEN ANWENDUNGSSZENARIEN 16
  • 17. BUSHALTESTELLE ANWENDUNGSSZENARIEN 17
  • 18. AUS ZEITUNG BEZAHLEN ANWENDUNGSSZENARIEN 18
  • 19. BEILEGER, PROSPEKTE, FLYER ANWENDUNGSSZENARIEN 19
  • 20. GUTE GRÜNDE FÜR SICHER IN DER ABWICKLUNG FLEXIBEL IN DER INTEGRATION Einmalige Authentifizierungstechnologie, White-Label-Nutzung unter Ihrer Marke, einfache dadurch absolut sichere Zahlungsabwicklung Integration in bestehende Anwendungen (Apps, und Datenübertragung. Datenhaltung auf Webstore, Kassensysteme) inländischen Servern, Datenhoheit beim Kunden ZUVERLÄSSIG UND SCHNELL GÜNSTIG IM EINSATZ Schnelle Transaktion, schnelle Auszahlung, kostenlose App, geringe Transaktionsgebühren, abgesicherte Lastschrift, Historie und Übersicht keine festen Vertragslaufzeiten der Zahlungen abrufbar INNOVATIV UND OFFEN Neben allen gängigen Bezahlverfahren (derzeit ALLES AUS EINER HAND Lastschrift, in Zukunft auch Kreditkarte, Kauf auf Full Service von der Abrechnung über das Rechnung) auch kontaktloses Bezahlen (mittels Forderungsmanagement bis zum Inkasso QR-Code) und Couponing-Integration möglich GUTE GRÜNE FÜR SQ 20
  • 21. ZIELGRUPPEN ZAHLUNGSDIENSTLEISTER, die ein neues und absolut sicheres Authentifizierungs- und Bezahlverfahren suchen, das sich einfach in vorhandene Angebote integrieren lässt GROß- UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN, die ein innovatives, wirtschaftlich attraktives und sicheres Bezahlverfahren einführen möchten E-COMMERCE-HÄNDLER, die ihre Abbruchquote beim Check-Out-Prozess verringern sowie von schnellen Auszahlungen und geringen Ausfallrisiken profitieren möchten KLEINSTUNTERNEHMEN, die eine Alternative zur Bezahlung suchen, ohne in ein neues Kassensystem investieren zu müssen GESCHLOSSENE NUTZERGRUPPEN Kundenclubs, Kundenbindungsprogramme, Loyalty- und Bonusprogramme ZIELGRUPPEN 21
  • 22. MAßGESCHNEIDERT FÜR SIE WIR BIETEN VERSCHIEDENE in Ihre App integriert. Am POS akzeptieren Sie neben Ihrer eigenen App auch alle anderen Apps, die SQ eingebunden MÖGLICHKEITEN, SQ IN IHRE EIGENE haben, als Zahlungs-mittel und erlauben Ihren Kunden mit APP EINZUBINDEN: Ihrer App auch bei anderen Herstellern, Händlern und Dienstleistern zu zahlen. INDIVIDUELLE LÖSUNG (CLOSED LOOP) Unsere Mobile Payment Technologie wird in Ihre App integriert und garantiert Ihnen die Funktionalität der sicheren Authentifizierung und Bezahlung – die Marke SQ wird nach außen nicht sichtbar. NATÜRLICH HABEN SIE AUCH DIE MÖGLICHKEIT, BEIDE VARIANTEN MIT EINANDER ZU VERBINDEN. SQ NETZWERK (OPEN LOOP) Unsere Mobile Payment Technologie wird mit dem SQ-Logo SQ-INTEGRATION 22
  • 23. VORTEILE FÜR IHRE KUNDEN SCHNELL: SICHER: direkte Zahlungsabwicklung, persönliche einmalige Authentifizierungstechnologie – Historie und Übersicht der Zahlungen dadurch absolut sichere Zahlungsabwicklung jederzeit abrufbar KOSTENLOS: EINFACH: kostenlose App, keine monatlichen einfache Bedienbarkeit: App runterladen, Grundgebühren, keine Transaktions- QR-Code scannen und bezahlen gebühren für den Privatkunden VORTEILE 23
  • 24. AUSBLICK Zusätzliche Loyalty Payment Zahlungsmittel Couponing Solutions AUSBLICK 24
  • 27. mr. net group Die mr. net group GmbH & Co. KG mit Sitz in Flensburg ist Die mr. net group verwaltet derzeit 68 Mio. Kundendaten, ver- ein international tätiger Outsourcing-Anbieter für netzbasierte sendet 7 Mio. Rechnungen im Monat und vermittelt 150 Mio. Kommunikations- und Mehrwertdienste. Dabei bildet die Gespräche über das eigene Telefonnetz. Die Unternehmens- Unternehmensgruppe die gesamte Wertschöpfungskette ab gruppe hat 260 Mitarbeiter, die hauptsächlich an den Stand- und berät ihre Kunden bei der Konzeption und Umsetzung von orten Flensburg, Hamburg, Berlin und Bonn tätig sind. Geschäftsmodellen. Als Carrier mit eigener Netz-infrastruktur realisiert die mr. net group Internet-, Telefon- und TV-Produkte. Sie ist Dienstleister für Abrechnung, Forderungsmanagement und Inkasso sowie Mobile Payment- und Couponing-Lösungen. MR. NET GROUP 27
  • 28. mr. net group ECOMMERCE- UND POS-PAYMENTS Web / Mobile/ Einheitliche Automatische Abrechnung Auszahlung POS Bezahl-Plattform & Rechnungserstellung Shop-Betreiber Rechnung Kunde Einheitliche Bezahl-Plattform für Betreiber Der Shop-Betreiber braucht nur noch einen Vertrags- von Online-, Mobile-, stationären Handel partner für alle Bezahlverfahren und erhält auch nur eine Abrechnung Alle möglichen Bezahlverfahren werden unter einer Lösung vereint Der Kunde kann sich für sein favorisiertes Bezahlsystem entscheiden MR. NET GROUP 28
  • 29. mr. net group PAYMENT PORTFOLIO: BEZAHLEN, ABRECHNEN, ABWICKELN PAYMENTS Alle Bezahlverfahren Elektronische Mobile Payment Rechnung Kreditkarte PayPal für E- und M-Commerce Lastschrift (SaferCash) Vorkasse Nachnahme Prepaid GiroPay BILLING / COLLECTION Alle Leistungen rund um Billing & Bill Debitoren- Forderungs- Carrier-Billing (Web, Abrechung & Risiko- Presentment management management WAP, SMS, Voice) auzslagerung Datawarehouse & Factoring Scoring & Rating Kunden-management SERVICES Ergänzende Dienste Risiko- & Contact Center Payment-API / Inkasso-management Bonitätsprüfung (Outbound & Support) Shop-Plugins MR. NET GROUP 29
  • 30. mr. net group PAYMENT PORTFOLIO: BEZAHLEN, ABRECHNEN, ABWICKELN PAYMENTS Alle Bezahlverfahren Elektronische Mobile Payment Rechnung Kreditkarte PayPal für E- und M-Commerce Lastschrift (SaferCash) QR-Code Vorkasse Nachnahme Prepaid GiroPay Payment BILLING / COLLECTION Alle Leistungen rund um Billing & Bill Debitoren- Forderungs- Carrier-Billing (Web, Presentment management management WAP, SMS, Voice) Couponing Abrechung & Risiko- auzslagerung Datawarehouse & Factoring Scoring & Rating Kunden-management SERVICES Ergänzende Dienste Risiko- & Contact Center Payment-API / QR-Code Inkasso-management Bonitätsprüfung (Outbound & Support) Shop-Plugins Kampagnen MR. NET GROUP 30
  • 31. mr. net group REFERENZEN MR. NET GROUP 31
  • 32. Über mr. commerce Die mr.commerce GmbH, ein Unternehmen der mr. Net group, mit SQ die derzeit einzige Mobile Payment-Plattform anzu- bündelt die Kompetenzen der Gruppe im Bereich „New bieten, die den gesamten Transaktionsprozess aus einer Commerce (Payment, Couponing, Advertising). Als Tochter Hand abbildet. der mr. net group, einem der führenden Payment- und Abrech- nungsspezialisten in Deutschland, profitiert die mr. commerce von einem starken Unternehmensverbund und ist in der Lage, MR. COMMERCE 32
  • 33. mr. commerce mr. commerce ist technischer Lösungsanbieter, der Kunde bei der Integration, Realisierung und Abrechnung von mobilen Bezahlvorgängen berät. Einfache White Label-Nutzung und Integration in bestehende Anwendungen der Kunden (Apps, Webstore) möglich. Über die Einbindung von Couponing und Produktzusatz- informationen bietet SQ vielfältige Möglichkeiten der Kunden- bindung und Umsatzsteigerung. App-basierte Lösung mit einem QR-Code-Reader, der in Form einer Händler- und einer Kunden-Applikation in den gängigen App-Stores oder direkt unter www.sqwallet.de kostenlos heruntergeladen werden kann. MR. COMMERCE 33
  • 34. IHRE ANSPRECHPARTNER Martin Geldermann Linkstraße 2 10785 Berlin Deutschland Mobile: +49 172 1004500 E-Mail: m.geldermann(at)mrnetgroup.com Andreas Gloge Haferweg 38 22769 Hamburg Deutschland Mobil: +49 151 42500472 E-Mail: a.gloge(at)mrnetgroup.com MR. COMMERCE 34
  • 36. SMARTPHONES ERHALTEN IMMER MEHR EINZUG IN DEN ALLTAG Smartphones sind ein zentraler Bestandteil unseres täglichen Lebens DER SMARTPHONE-USER 50% HABEN IN DEN LETZTEN SIEBEN TAGEN IHR SMARTPHONE TÄGLICH GENUTZT Quelle: Google, our_mobile_planet_germany, Mai 2012 MARKTVERÄNDERUNGEN 36
  • 37. NUTZUNGSSZENARIEN WERDEN IMMER VIELFÄLTIGER Zu Hause 97% 97% Zu Hause Unterwegs Bei der Arbeit 88% 72% In öffentlichen Verkehrsmitteln 69% Im Geschäft 63% 88% Unterwegs Im Restaurant 58% Im Café 58% Bei Veranstaltungen 45% Im Wartezimmer 44% Am Flughafen 43% 72% Bei der Arbeit In der Schule 26% Quelle: Google, our_mobile_planet_germany, Mai 2012 MARKTVERÄNDERUNGEN 37
  • 38. NEUE GESCHÄFTSMODELLE FÜR UNTERNEHMEN DER SMARTPHONE-USER 56% TÄTIGEN MINDESTENS EINMAL PRO MONAT EINKÄUFE MIT IHREM SMARTPHONE Quelle: Google, our_mobile_planet_germany, Mai 2012 MARKTVERÄNDERUNGEN 38
  • 39. EXKURS: QR-CODE Code Scannen Dekodieren Aktion Aufruf von Produktvideos, Kinotrailer, Websites, etc. Fahrplanauskunft und Navigationshilfe an Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs Direktes Einkaufen als Hilfe für den Einkaufszettel Direktes Bezahlen u.v.m. Downloadlink für App Store Zusätzliche Informationen in Museen EXKURS: QR-CODE 39