SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Microsoft Dynamics CRM Industry Slate
 für Service Techniker




Wie lässt sich der gesamte Prozess - von Service-Anfragen bis zur Service-Dokumentation
- ohne Brüche darstellen?


 © Infoman AG
Eine Vision wird wahr.
Der Siegeszug der mobilen Endgeräte




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012   21.02.2012 | Seite 2
Studie „Mobiles Arbeitsleben: Einfluss mobiler Geräte
auf Produktivität, Arbeitsplatz und Orte der Arbeit“




                                                                Quelle: Studie von gist.com, 08.09.2011


© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                  21.02.2012 | Seite 3
Prozess
„Planung und Durchführung Vor-Ort Service-Einsatz“


                                                                                     a) ruft an
                                 Kundenbericht
                                                                Kunde

                                                                        b) legt an




                      Vor-Ort Techniker
                                                                                          Service- Hotline
                                                                 Self-Service Portal

          leitet Auftrag weiter                                                                   erfassen Anfrage




                                         Disponent Information über Anfrage             CRM



© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                                                        21.02.2012 | Seite 4
Anruf Kunde

                       1                                        1. Eingehende Anrufe
                                                                   werden erkannt
                        2                                       2. Gesprächspartner wird
                                                                   im CRM System
                                                                   automatisch ermittelt
                                                                   und angezeigt
                        3
                                                                3. Informationen zum
                                                                   Anrufer und zum
                                                                   Unternehmen werden
                                                                   automatisch angezeigt
                                                                4. Weitere Schritte, wie
                                                                   Gesprächsnotizen oder
                        4                                          Anlage eines
                                                                   Servicefalls können
                                                                   über einen einfachen
                                                                   Klick eingeleitet
                                                                   werden




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012               21.02.2012 | Seite 5
Kundenakte

                                                                1. 360° Sicht über den
                                                                   Kunden mit allen
                                                                   aktuellen und
                                                                   historischen
                                                                   Informationen
                  1




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 6
Übersicht aktiver Servicefälle des Kunden

                                                                    1. Servicefälle, die aktuell
                                                                       offen oder in
                                                                3      Bearbeitung sind
                                                                       werden als Liste
                                                                       dargestellt
                                                                    2. Liste kann nach
                                                                       Belieben sortiert oder
                                                                       gefiltert werden
                  1                                                 3. Liste kann auf
                                                  2                    Knopfdruck in Excel
                                                                       geöffnet werden für
                                                                       z.B. selbst generierte
                                                                       Reports




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                      21.02.2012 | Seite 7
Aktueller Servicefall des Kunden

                                                                1. Durch einen Klick wird
                                                                   ein Servicefall angelegt
                                                                2. Informationen zum
                                                                   Unternehmen inklusive
                                                                   Servicevertragsdaten,
                                                                   etc. werden
                                                                   automatisch
                                                                   vorausgefüllt
                  2




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                 21.02.2012 | Seite 8
Wissensdatenbank unterstützt bei Problemlösung

                                                                1. Aufgrund des
                                                                   ausgewählten Betreffs
                                                                   werden passende
                                                                   Wissensdatenbank-
                                                                   Einträge angezeigt
                                                                2. Wissensdatenbank-
                                                                   einträge unterstützen
                                                                   bei der Bewertung und
                                                          1
                                                                   Lösung des
                   2                                               Servicefalls




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 9
Eingrenzung und Lösungsansatz für Problem

                                                                1. Probleme und
                                                                   Lösungsansätze
                                                                   werden in der
                                                                   Serviceakte
                                                                   beschrieben
                                                                2. Diese Informationen
                                                                   stehen dann den
                  1
                                                                   bearbeitenden Service
                                                                   Kollegen zur Verfügung




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012               21.02.2012 | Seite 10
Planung Vor-Ort Serviceeinsatz

                                                                1. Durch einen Klick wird
                                                                   eine Service-Aktivität
                                                                   angelegt
                                                                2. Die Service-Aktivität ist
                                                                   der elektronische
                                                                   Service-Auftrag für den
                                                                   Techniker
                  3
                                                                3. Auch bei der Service-
                                                                   Aktivität sind
                                                                   Informationen zum
                                                                   Unternehmen und zum
                                                                   Serviceeinsatz
                                                                   automatisch
                                                                   vorausgefüllt




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                 21.02.2012 | Seite 11
Auswahl Service-Art

                                                                1. Die Art des Service-
                                                                   Einsatzes kann aus
                                                                   einer Liste von
                                                                   vordefinierten Service-
                                                                   Arten ausgewählt
                                                                   werden
                                                                2. Mit der Service-Art
                                                                   weiß das CRM System
                    1
                                                                   wie lange ein Service
                                                                   Techniker eingeplant
                                                                   werden muss und
                                                                   welche Qualifikation er
                                                                   benötigt




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 12
Auswahl verfügbarer Service-Techniker

                                                                    1. Das CRM System
                                                                       schlägt Service
                                                                       Techniker vor, die in
                                                                       der Nähe des
                                                                       Einsatzortes sind und
                                                                       die passende
                                                                       Qualifikation besitzen
                                                                    2. Nur verfügbare Zeiten
                                                                       werden zur Auswahl
                                                                       angeboten

       1

                                                                2




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                    21.02.2012 | Seite 13
Erfassung genauer Standort über Bing Maps

                                                                    1. Gerade bei größeren
                                                                       Kunden-Standorten
                                                                       entspricht die Adresse
                                                                       nicht dem
                                                                       tatsächlichen
                                                                       Einsatzort
                                                                    2. Über Bing Maps kann
                  1
                                                                       der tatsächliche
                                                                       Einsatzort interaktiv
                                                                       ausgewählt werden
                                                                    3. Der ausgewählte
                                                                       Einsatzort wird dann
                                                                       dem Service Techniker
                                                                       exakt angezeigt
                                                                2




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                   21.02.2012 | Seite 14
Vor-Ort Einsatz Planung abgeschlossen

                                                                1. Der Service Einsatz ist
                                                                   geplant
                                                                2. Der elektronische
                                                                   Service Auftrag ist
                                                                   erstellt und wird sofort
                  1
                                                                   in die Arbeitsliste des
                                                                   Service Technikers
                                                                   übermittelt




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                 21.02.2012 | Seite 15
Übergabe Service Einsatz an mobilen Service Techniker

                                                                1. Der mobile Service
                                                                   Techniker hat mit
                                                                   seinem Tablet PC
                                                                   Zugriff auf alle
                                                                   relevanten
                                                                   Informationen zu
                                                                   Kunden und
                                                                   Serviceeinsätzen
                                                                2. Auch bei
                                                                   eingeschränktem
                                                                   Funk-Empfang kann er
                                                                   problemlos arbeiten,
                                                                   da das mobile CRM
                                                                   System offline-fähig ist




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 16
Übersicht über Service Einsätze der Woche

                                  2                             1. Der Service Techniker
                                                                   beginnt seine
                                                                   Arbeitswoche mit einer
1                                                                  Übersicht über seine
                                                                   Service Einsätze
                                                                2. Er kann seine Einsätze
                                                                   in einer Detailansicht
                                                                   oder in einer Tages-,
                                                                   Wochen- oder
                                                                   Monatsansicht
                                                                   betrachten




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012               21.02.2012 | Seite 17
Informationen zum Service Einsatz

                                                                1   1. Der mobile
                                                                       Servicetechniker sieht
                                                                       übersichtlich alle
                                                                       benötigten
                                                                       Informationen zum
                                                                       Service Einsatz




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                    21.02.2012 | Seite 18
Informationen zu betreffenden Komponenten

                                                                1   1. Er sieht ebenfalls alle
                                                                       Informationen zu den
                                                                       zu wartenden
                                                                       Komponenten,
                                                                       Geräten, Maschinen
                                                                       oder Anlagen




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                     21.02.2012 | Seite 19
Benötigte Dokumentationen vor Ort dabei

1                                                               1. Alle relevanten
                                                                   Dokumente stehen
                                                                   dem Service Techniker
                                                                   auf seinem Tablet PC
                                                                   vor Ort zur Verfügung
                                                                   (Beispiel-Dokument)




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012               21.02.2012 | Seite 20
Informationen zum Standort

                                                                1   1. Auf dem Tablet PC
                                                                       wird der Einsatzort
                                                                       automatisch angezeigt




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                   21.02.2012 | Seite 21
Größere Kartenansicht und Routenplanung

1                                                               1. Die elektronische Karte
                                                                   mit dem Einsatzort
                                                                   kann auch
                                                                   bildschirmfüllend
                                                                   angezeigt werden
    2                                                           2. In dieser Ansicht steht
                                                                   auch z.B. eine Online
                                                                   Routenplanung zur
                                                                   Verfügung




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 22
Zeiterfassung und Abrechnung

                                                                1       1. Nachdem die Service-
                                                                           Arbeiten vor Ort
                                                                           durchgeführt wurden
                                                                           erfasst der Service
                                                                           Techniker seine
                                                                           Tätigkeiten und
                                                                           Einsatz-Zeiten
                                                                        2. Der Servicetechniker
                                                                           kann auch die
                                                                    2
                                                                           Abrechnung, die aus
                                                                           seiner Sicht zu wählen
                                                                           ist, vorschlagen




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                        21.02.2012 | Seite 23
Service Bericht mit elektronischer Unterschrift

                                                                1. Der Servicetechniker
                                                 3                 schließt seinen Einsatz
           1                                                       ab und erstellt per
                                                                   Knopfdruck einen
                                                                   elektronischen Service
                                                                   Bericht
                                                                2. Der Service Techniker
                                                                   und der Kunde
                                                                   unterzeichnen den
                                                                   Servicebericht direkt
                2                                                  auf dem Tablet PC
                                                                3. Der Bericht wird
                                                                   elektronisch signiert,
                                                                   verschlüsselt abgelegt
                                                                   und kann zusätzlich
                                                                   per Mail an den
                                                                   Kunden versendet
                                                                   werden



© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 24
Informationen zum Einsatz im CRM abgelegt

                                                                1. Nachdem der Service-
                                                                   Einsatz beendet
                                                                   wurde, werden die
                                                                   Informationen zum
                                                                   Einsatz an das zentrale
                                                                   CRM System
                                                                   übertragen
                                                                2. Die Informationen
                                                                   werden dort
                                                                   gespeichert und
                                                                   archiviert




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 25
Service Report angehängt an Service Aktivität

                                                                1. Der Service
                                                                   Innendienst kann
                                                                   anhand des
                                                                   gespeicherten Service
                                                                   Berichts überprüfen ob
                  1                                                die Arbeiten
                                                                   durchgeführt, korrekt
                                                                   dokumentiert und vom
                                                                   Kunden bestätigt
                                                                   wurden




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012               21.02.2012 | Seite 26
Service Bericht im CRM hinterlegt

                                                                1. Der sichere und
                                                                   unveränderlich
   1                                                               abgelegte Service
                                                                   Bericht bestätigt die
                                                                   korrekte Arbeit des
                                                                   Service Technikers




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                 21.02.2012 | Seite 27
Service Zeiten im CRM hinterlegt

                                                                1. Die vom Service
                                                                   Techniker erfassten
                                                                   Tätigkeiten und Zeiten
                                                                   sind ebenfalls in der
                                                                   Service Aktivität
                                                                   dokumentiert
                                                                2. Die Tätigkeiten und
                  1                                                Zeiten stehen damit für
                                                                   eine Übergabe zur
                                                                   Fakturierung vom CRM
                                                                   System an das ERP
                                                                   System bereit




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 28
Erfassung Kundenzufriedenheit

                                                                1. Zum Abschluss hat der
                                                                   Service Innendienst die
                                                                   Möglichkeit den
                                                                   Kunden über seine
                                                                   Zufriedenheit über die
                  1                                                Lösung seiner Service
                                                                   Anfrage zu befragen




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 29
Service Dashboard

                                                                1. Umfangreiche und
                                                                   flexibel anpassbare
                                                                   Dashboards und
                                                                   Berichte erlauben es
                                                                   Vorgesetzten und
                  1                                                Mitarbeitern jederzeit
                                                                   den aktuellen Überblick
                                                                   über Abteilungen oder
                                                                   ihren eigenen Bereich
                                                                   zu behalten




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                21.02.2012 | Seite 30
Infoman AG: CRM-Lösungen und Beratung.



                                                     seit 1998 Erfahrung mit internationalen, mehrstufigen
                                                      Marketing-, Vertriebs- und Serviceprozessen
                                                     mehr als 100 Projekte im Mittelstand
                                                      und für Konzerne
                                                     über 9.000 Microsoft Dynamics CRM User & über
                                                      2.000 Microsoft SharePoint User live
                                                     Hauptsitz in Stuttgart,
                                                      Niederlassungen in Köln, München und Luzern

             [Infoman Standorte]                     über 80 hochmotivierte und engagierte Mitarbeiter




© Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012                                  21.02.2012 | Seite 31
Für weitere Fragen rund um den CRM Industry Slate
stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung…




               Ralf Paschnik                 Infoman AG
               Leiter Business Development   Meitnerstraße 10
               und Innovation                70563 Stuttgart
                                             Tel.:       +49 711 67971-0
                                             Fax:        +49 711 67971-10
                                             E-Mail:     ralf.paschnik@infoman.de
                                             Internet:   www.infoman.de




© Infoman AG

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Microsoft Dynamics CRM Industry Slate für Service Techniker

Logica social crm-ms-dynamics-20100921
Logica social crm-ms-dynamics-20100921Logica social crm-ms-dynamics-20100921
Logica social crm-ms-dynamics-20100921Logica Munich
 
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6Subrata Sinha
 
Sage CRM Gehostete oder lokale CRM-Lösung: 5 Aspekte. White Paper
Sage CRM Gehostete oder lokale CRM-Lösung: 5 Aspekte. White PaperSage CRM Gehostete oder lokale CRM-Lösung: 5 Aspekte. White Paper
Sage CRM Gehostete oder lokale CRM-Lösung: 5 Aspekte. White Paper
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und GoogleIBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
Iskander Business Partner GmbH
 
USECON_RoX_update-software-AG_Experience-als-Wettbewerbsdifferenzierung
USECON_RoX_update-software-AG_Experience-als-WettbewerbsdifferenzierungUSECON_RoX_update-software-AG_Experience-als-Wettbewerbsdifferenzierung
USECON_RoX_update-software-AG_Experience-als-Wettbewerbsdifferenzierung
USECON
 
Mit Usability und User Experience zur intuitiven CRM Anwendung
Mit Usability und User Experience zur intuitiven CRM AnwendungMit Usability und User Experience zur intuitiven CRM Anwendung
Mit Usability und User Experience zur intuitiven CRM Anwendung
USECON
 
Gewinnen Sie als Energieversorger die "360-Grad"-Sicht auf Ihre Kunden zurück
 Gewinnen Sie als Energieversorger die "360-Grad"-Sicht auf Ihre Kunden zurück Gewinnen Sie als Energieversorger die "360-Grad"-Sicht auf Ihre Kunden zurück
Gewinnen Sie als Energieversorger die "360-Grad"-Sicht auf Ihre Kunden zurück
IBsolution GmbH
 
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingIndividueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingGuenter Greff Medien GmbH
 
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
Peter Affolter
 
Strategische Optimierung der Betriebsfunktionen in der Versicherung
Strategische Optimierung der Betriebsfunktionen in der VersicherungStrategische Optimierung der Betriebsfunktionen in der Versicherung
Strategische Optimierung der Betriebsfunktionen in der VersicherungMichael Danisch
 
[DE] ECM für Finanzdienstleister - Trends im Markt für Enterprise Content Man...
[DE] ECM für Finanzdienstleister - Trends im Markt für Enterprise Content Man...[DE] ECM für Finanzdienstleister - Trends im Markt für Enterprise Content Man...
[DE] ECM für Finanzdienstleister - Trends im Markt für Enterprise Content Man...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonkerIbm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
Friedel Jonker
 
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als ErfolgsfaktorIBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
Iskander Business Partner GmbH
 
Microsoft Cloud Deutschland - Das Datentreuhändermodell
Microsoft Cloud Deutschland - Das DatentreuhändermodellMicrosoft Cloud Deutschland - Das Datentreuhändermodell
Microsoft Cloud Deutschland - Das Datentreuhändermodell
Steven Bender
 
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige BroschüreMicrosoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 
Linked Open Data Business
Linked Open Data BusinessLinked Open Data Business
Linked Open Data Business
Open Knowledge Austria
 
eEvolution und Microsoft Dynamics CRM
eEvolution und Microsoft Dynamics CRMeEvolution und Microsoft Dynamics CRM
eEvolution und Microsoft Dynamics CRM
eEvolution GmbH & Co. KG
 

Ähnlich wie Microsoft Dynamics CRM Industry Slate für Service Techniker (20)

2011 10 05 14-15 thomas marx
2011 10 05 14-15 thomas marx2011 10 05 14-15 thomas marx
2011 10 05 14-15 thomas marx
 
Slides
SlidesSlides
Slides
 
Logica social crm-ms-dynamics-20100921
Logica social crm-ms-dynamics-20100921Logica social crm-ms-dynamics-20100921
Logica social crm-ms-dynamics-20100921
 
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
 
Sage CRM Gehostete oder lokale CRM-Lösung: 5 Aspekte. White Paper
Sage CRM Gehostete oder lokale CRM-Lösung: 5 Aspekte. White PaperSage CRM Gehostete oder lokale CRM-Lösung: 5 Aspekte. White Paper
Sage CRM Gehostete oder lokale CRM-Lösung: 5 Aspekte. White Paper
 
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und GoogleIBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
 
USECON_RoX_update-software-AG_Experience-als-Wettbewerbsdifferenzierung
USECON_RoX_update-software-AG_Experience-als-WettbewerbsdifferenzierungUSECON_RoX_update-software-AG_Experience-als-Wettbewerbsdifferenzierung
USECON_RoX_update-software-AG_Experience-als-Wettbewerbsdifferenzierung
 
Mit Usability und User Experience zur intuitiven CRM Anwendung
Mit Usability und User Experience zur intuitiven CRM AnwendungMit Usability und User Experience zur intuitiven CRM Anwendung
Mit Usability und User Experience zur intuitiven CRM Anwendung
 
Gewinnen Sie als Energieversorger die "360-Grad"-Sicht auf Ihre Kunden zurück
 Gewinnen Sie als Energieversorger die "360-Grad"-Sicht auf Ihre Kunden zurück Gewinnen Sie als Energieversorger die "360-Grad"-Sicht auf Ihre Kunden zurück
Gewinnen Sie als Energieversorger die "360-Grad"-Sicht auf Ihre Kunden zurück
 
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingIndividueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
 
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
 
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
 
Strategische Optimierung der Betriebsfunktionen in der Versicherung
Strategische Optimierung der Betriebsfunktionen in der VersicherungStrategische Optimierung der Betriebsfunktionen in der Versicherung
Strategische Optimierung der Betriebsfunktionen in der Versicherung
 
[DE] ECM für Finanzdienstleister - Trends im Markt für Enterprise Content Man...
[DE] ECM für Finanzdienstleister - Trends im Markt für Enterprise Content Man...[DE] ECM für Finanzdienstleister - Trends im Markt für Enterprise Content Man...
[DE] ECM für Finanzdienstleister - Trends im Markt für Enterprise Content Man...
 
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonkerIbm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
 
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als ErfolgsfaktorIBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
 
Microsoft Cloud Deutschland - Das Datentreuhändermodell
Microsoft Cloud Deutschland - Das DatentreuhändermodellMicrosoft Cloud Deutschland - Das Datentreuhändermodell
Microsoft Cloud Deutschland - Das Datentreuhändermodell
 
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige BroschüreMicrosoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
 
Linked Open Data Business
Linked Open Data BusinessLinked Open Data Business
Linked Open Data Business
 
eEvolution und Microsoft Dynamics CRM
eEvolution und Microsoft Dynamics CRMeEvolution und Microsoft Dynamics CRM
eEvolution und Microsoft Dynamics CRM
 

Mehr von Infoman AG

Vorhang auf für CRM 2013
Vorhang auf für CRM 2013Vorhang auf für CRM 2013
Vorhang auf für CRM 2013
Infoman AG
 
Windows 8 goes CRM! Windows 8 CRM APP SHOWCASE der Infoman AG
Windows 8 goes CRM! Windows 8 CRM APP SHOWCASE der Infoman AGWindows 8 goes CRM! Windows 8 CRM APP SHOWCASE der Infoman AG
Windows 8 goes CRM! Windows 8 CRM APP SHOWCASE der Infoman AG
Infoman AG
 
ZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENT
ZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENTZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENT
ZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENT
Infoman AG
 
BLIP-Abschlusstagung
BLIP-AbschlusstagungBLIP-Abschlusstagung
BLIP-Abschlusstagung
Infoman AG
 
CRMQUICKCHECK_KundenorientierungaufdemPrüfstand_InfomanAGStuttgart_Kundenbefr...
CRMQUICKCHECK_KundenorientierungaufdemPrüfstand_InfomanAGStuttgart_Kundenbefr...CRMQUICKCHECK_KundenorientierungaufdemPrüfstand_InfomanAGStuttgart_Kundenbefr...
CRMQUICKCHECK_KundenorientierungaufdemPrüfstand_InfomanAGStuttgart_Kundenbefr...
Infoman AG
 
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Infoman AG
 
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiertDie digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
Infoman AG
 
Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in...
Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in...Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in...
Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in...Infoman AG
 

Mehr von Infoman AG (8)

Vorhang auf für CRM 2013
Vorhang auf für CRM 2013Vorhang auf für CRM 2013
Vorhang auf für CRM 2013
 
Windows 8 goes CRM! Windows 8 CRM APP SHOWCASE der Infoman AG
Windows 8 goes CRM! Windows 8 CRM APP SHOWCASE der Infoman AGWindows 8 goes CRM! Windows 8 CRM APP SHOWCASE der Infoman AG
Windows 8 goes CRM! Windows 8 CRM APP SHOWCASE der Infoman AG
 
ZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENT
ZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENTZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENT
ZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENT
 
BLIP-Abschlusstagung
BLIP-AbschlusstagungBLIP-Abschlusstagung
BLIP-Abschlusstagung
 
CRMQUICKCHECK_KundenorientierungaufdemPrüfstand_InfomanAGStuttgart_Kundenbefr...
CRMQUICKCHECK_KundenorientierungaufdemPrüfstand_InfomanAGStuttgart_Kundenbefr...CRMQUICKCHECK_KundenorientierungaufdemPrüfstand_InfomanAGStuttgart_Kundenbefr...
CRMQUICKCHECK_KundenorientierungaufdemPrüfstand_InfomanAGStuttgart_Kundenbefr...
 
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
 
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiertDie digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
 
Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in...
Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in...Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in...
Umfrage zur Relevanz von Social Media Marketing in der Fertigungsindustrie in...
 

Microsoft Dynamics CRM Industry Slate für Service Techniker

  • 1. Microsoft Dynamics CRM Industry Slate für Service Techniker Wie lässt sich der gesamte Prozess - von Service-Anfragen bis zur Service-Dokumentation - ohne Brüche darstellen? © Infoman AG
  • 2. Eine Vision wird wahr. Der Siegeszug der mobilen Endgeräte © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 2
  • 3. Studie „Mobiles Arbeitsleben: Einfluss mobiler Geräte auf Produktivität, Arbeitsplatz und Orte der Arbeit“ Quelle: Studie von gist.com, 08.09.2011 © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 3
  • 4. Prozess „Planung und Durchführung Vor-Ort Service-Einsatz“ a) ruft an Kundenbericht Kunde b) legt an Vor-Ort Techniker Service- Hotline Self-Service Portal leitet Auftrag weiter erfassen Anfrage Disponent Information über Anfrage CRM © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 4
  • 5. Anruf Kunde 1 1. Eingehende Anrufe werden erkannt 2 2. Gesprächspartner wird im CRM System automatisch ermittelt und angezeigt 3 3. Informationen zum Anrufer und zum Unternehmen werden automatisch angezeigt 4. Weitere Schritte, wie Gesprächsnotizen oder 4 Anlage eines Servicefalls können über einen einfachen Klick eingeleitet werden © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 5
  • 6. Kundenakte 1. 360° Sicht über den Kunden mit allen aktuellen und historischen Informationen 1 © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 6
  • 7. Übersicht aktiver Servicefälle des Kunden 1. Servicefälle, die aktuell offen oder in 3 Bearbeitung sind werden als Liste dargestellt 2. Liste kann nach Belieben sortiert oder gefiltert werden 1 3. Liste kann auf 2 Knopfdruck in Excel geöffnet werden für z.B. selbst generierte Reports © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 7
  • 8. Aktueller Servicefall des Kunden 1. Durch einen Klick wird ein Servicefall angelegt 2. Informationen zum Unternehmen inklusive Servicevertragsdaten, etc. werden automatisch vorausgefüllt 2 © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 8
  • 9. Wissensdatenbank unterstützt bei Problemlösung 1. Aufgrund des ausgewählten Betreffs werden passende Wissensdatenbank- Einträge angezeigt 2. Wissensdatenbank- einträge unterstützen bei der Bewertung und 1 Lösung des 2 Servicefalls © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 9
  • 10. Eingrenzung und Lösungsansatz für Problem 1. Probleme und Lösungsansätze werden in der Serviceakte beschrieben 2. Diese Informationen stehen dann den 1 bearbeitenden Service Kollegen zur Verfügung © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 10
  • 11. Planung Vor-Ort Serviceeinsatz 1. Durch einen Klick wird eine Service-Aktivität angelegt 2. Die Service-Aktivität ist der elektronische Service-Auftrag für den Techniker 3 3. Auch bei der Service- Aktivität sind Informationen zum Unternehmen und zum Serviceeinsatz automatisch vorausgefüllt © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 11
  • 12. Auswahl Service-Art 1. Die Art des Service- Einsatzes kann aus einer Liste von vordefinierten Service- Arten ausgewählt werden 2. Mit der Service-Art weiß das CRM System 1 wie lange ein Service Techniker eingeplant werden muss und welche Qualifikation er benötigt © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 12
  • 13. Auswahl verfügbarer Service-Techniker 1. Das CRM System schlägt Service Techniker vor, die in der Nähe des Einsatzortes sind und die passende Qualifikation besitzen 2. Nur verfügbare Zeiten werden zur Auswahl angeboten 1 2 © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 13
  • 14. Erfassung genauer Standort über Bing Maps 1. Gerade bei größeren Kunden-Standorten entspricht die Adresse nicht dem tatsächlichen Einsatzort 2. Über Bing Maps kann 1 der tatsächliche Einsatzort interaktiv ausgewählt werden 3. Der ausgewählte Einsatzort wird dann dem Service Techniker exakt angezeigt 2 © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 14
  • 15. Vor-Ort Einsatz Planung abgeschlossen 1. Der Service Einsatz ist geplant 2. Der elektronische Service Auftrag ist erstellt und wird sofort 1 in die Arbeitsliste des Service Technikers übermittelt © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 15
  • 16. Übergabe Service Einsatz an mobilen Service Techniker 1. Der mobile Service Techniker hat mit seinem Tablet PC Zugriff auf alle relevanten Informationen zu Kunden und Serviceeinsätzen 2. Auch bei eingeschränktem Funk-Empfang kann er problemlos arbeiten, da das mobile CRM System offline-fähig ist © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 16
  • 17. Übersicht über Service Einsätze der Woche 2 1. Der Service Techniker beginnt seine Arbeitswoche mit einer 1 Übersicht über seine Service Einsätze 2. Er kann seine Einsätze in einer Detailansicht oder in einer Tages-, Wochen- oder Monatsansicht betrachten © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 17
  • 18. Informationen zum Service Einsatz 1 1. Der mobile Servicetechniker sieht übersichtlich alle benötigten Informationen zum Service Einsatz © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 18
  • 19. Informationen zu betreffenden Komponenten 1 1. Er sieht ebenfalls alle Informationen zu den zu wartenden Komponenten, Geräten, Maschinen oder Anlagen © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 19
  • 20. Benötigte Dokumentationen vor Ort dabei 1 1. Alle relevanten Dokumente stehen dem Service Techniker auf seinem Tablet PC vor Ort zur Verfügung (Beispiel-Dokument) © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 20
  • 21. Informationen zum Standort 1 1. Auf dem Tablet PC wird der Einsatzort automatisch angezeigt © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 21
  • 22. Größere Kartenansicht und Routenplanung 1 1. Die elektronische Karte mit dem Einsatzort kann auch bildschirmfüllend angezeigt werden 2 2. In dieser Ansicht steht auch z.B. eine Online Routenplanung zur Verfügung © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 22
  • 23. Zeiterfassung und Abrechnung 1 1. Nachdem die Service- Arbeiten vor Ort durchgeführt wurden erfasst der Service Techniker seine Tätigkeiten und Einsatz-Zeiten 2. Der Servicetechniker kann auch die 2 Abrechnung, die aus seiner Sicht zu wählen ist, vorschlagen © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 23
  • 24. Service Bericht mit elektronischer Unterschrift 1. Der Servicetechniker 3 schließt seinen Einsatz 1 ab und erstellt per Knopfdruck einen elektronischen Service Bericht 2. Der Service Techniker und der Kunde unterzeichnen den Servicebericht direkt 2 auf dem Tablet PC 3. Der Bericht wird elektronisch signiert, verschlüsselt abgelegt und kann zusätzlich per Mail an den Kunden versendet werden © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 24
  • 25. Informationen zum Einsatz im CRM abgelegt 1. Nachdem der Service- Einsatz beendet wurde, werden die Informationen zum Einsatz an das zentrale CRM System übertragen 2. Die Informationen werden dort gespeichert und archiviert © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 25
  • 26. Service Report angehängt an Service Aktivität 1. Der Service Innendienst kann anhand des gespeicherten Service Berichts überprüfen ob 1 die Arbeiten durchgeführt, korrekt dokumentiert und vom Kunden bestätigt wurden © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 26
  • 27. Service Bericht im CRM hinterlegt 1. Der sichere und unveränderlich 1 abgelegte Service Bericht bestätigt die korrekte Arbeit des Service Technikers © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 27
  • 28. Service Zeiten im CRM hinterlegt 1. Die vom Service Techniker erfassten Tätigkeiten und Zeiten sind ebenfalls in der Service Aktivität dokumentiert 2. Die Tätigkeiten und 1 Zeiten stehen damit für eine Übergabe zur Fakturierung vom CRM System an das ERP System bereit © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 28
  • 29. Erfassung Kundenzufriedenheit 1. Zum Abschluss hat der Service Innendienst die Möglichkeit den Kunden über seine Zufriedenheit über die 1 Lösung seiner Service Anfrage zu befragen © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 29
  • 30. Service Dashboard 1. Umfangreiche und flexibel anpassbare Dashboards und Berichte erlauben es Vorgesetzten und 1 Mitarbeitern jederzeit den aktuellen Überblick über Abteilungen oder ihren eigenen Bereich zu behalten © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 30
  • 31. Infoman AG: CRM-Lösungen und Beratung.  seit 1998 Erfahrung mit internationalen, mehrstufigen Marketing-, Vertriebs- und Serviceprozessen  mehr als 100 Projekte im Mittelstand und für Konzerne  über 9.000 Microsoft Dynamics CRM User & über 2.000 Microsoft SharePoint User live  Hauptsitz in Stuttgart, Niederlassungen in Köln, München und Luzern [Infoman Standorte]  über 80 hochmotivierte und engagierte Mitarbeiter © Infoman AG | „Microsoft Dynamics CRM Industry Slate“ | 2012 21.02.2012 | Seite 31
  • 32. Für weitere Fragen rund um den CRM Industry Slate stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung… Ralf Paschnik Infoman AG Leiter Business Development Meitnerstraße 10 und Innovation 70563 Stuttgart Tel.: +49 711 67971-0 Fax: +49 711 67971-10 E-Mail: ralf.paschnik@infoman.de Internet: www.infoman.de © Infoman AG