SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
-MiToU- auf der
Amazon Seller Konferenz 2020
Über mich01
Über uns02
Zahlen03
AMZ - ToS04
Fragen05
Ansätze06
07
Tipps08
Fragen09
Agenda
Thema:
Game of Amazon –
Tücken und Stolpersteine
auf dem Weg zum Bestseller
Sperrgründe
-MichaelFrontzek--MiToU-
.
Über mich:
B.Sc. Wirtschaftspsychologie
Seit 10 Jahren auf Amazon unterwegs
Firmengründung 2014 –MiToU-
Sitz in Köln mit 35 Mitarbeitern
Mehr als 500 Kundenprojekte realisiert
Über 2000 Konten weltweit freigeschaltet
Auf Facebook kennt man mich unter
-Mi Ha-
Account HealthFulfillmentAdvertising SupportConsulting Content
Über uns:
Im Jahr 2018 wurden von Amazon auf dem deutschen
Marktplatz mehr als 250.000 Verkäufer-Konten
dauerhaft und mehr als 30.000 Verkäufer-Konten
vorübergehend gesperrt.
Grund waren vor allem Betrugsvorwürfe (daneben
Verletzung gewerblicher Schutzrechte und
Produktfälschungen).
Bundeskartellamt FaktenDas Bundeskartellamt hat u.a. auch folgendes
erwirkt:
- Haftung bei Produktschäden
- Bei ordentlichen Kündigungen
gilt ab sofort eine 30- Tage Frist!
- Außerordentliche Kündigungen (nur noch bei
Gefährdungen oder Rechtsverletzungen)
Daten erhoben vom:
Amazon 2018
Gut zu wissen
Gesamthandelsvolumen in .de:
- 300 Mio verschiedene Artikel angeboten
- Mehr als 20 Mrd. Euro netto
- 1,3 Mrd. Produkte verkauft
- Amazon .de macht etwas die Hälfte des
gesamten europäischen Umsatz
Platz 2: .uk
Platz 3: .fr
Platz 4: .es
Platz 5: .it
Marketplace Active Sellers
Growth Since
2018
USA 1,114,388
54,388
(+5.1%)
UK 281,257
43,727
(+18.4%)
Germany 244,425
36,425
(+17.5%)
Italy 216,610
51,110
(+30.9%)
France 211,859
47,859
(+29.2%)
India 205,884
36,184
(+21.3%)
Spain 203,413
52,063
(+34.4%)
Japan 173,483
28,303
(+19.5%)
Canada 163,595
35,555
(+27.8%)
Mexico 51,087
17,357
(+51.5%)
Australia 24,227
5,587
(+30.0%)
UAE 20,842
Brazil 15,605
8,335
(+114.6%)
Turkey 5,987
1,967
(+48.9%)
Singapore 1,721
2,934,383
441,423
(+17.7%)
„Wenn Du die Details Deines Geschäfts nicht
kennst, wirst Du scheitern.“
-Jeff Bezos-
Mit Amazon erreichen Sie Hunderte
Millionen von Kunden. Wir bemühen uns, ein
faires und vertrauenswürdiges Einkaufs- und
Verkaufserlebnis sicherzustellen. Bei Amazon
erwarten wir von Ihnen, die im Folgenden
beschriebenen Prinzipien des
Verhaltenskodex zu befolgen.
Verhaltenskodex für
Verkäufer
Halten Sie alle geltenden Gesetze ein und befolgen Sie alle Amazon Richtlinien.
Halten Sie die Kontoinformationen aktuell.
Stellen Sie sich nicht falsch dar.
Handeln Sie immer so, dass Amazon- Kunden den Einkauf als vertrauenswürdig
empfinden.
Führen Sie keine Produkte auf, die Amazon- Kunden schädigen könnten.
Unterlassen Sie ein irreführendes, unangebrachtes oder anstößiges Verhalten.
Dies gilt für alle Ihre Aktivitäten. Hierzu zählen unter anderem:
-> Die Informationen in Ihrem Konto
-> Die Informationen in Angeboten. Inhalten oder Bildern
-> Die Kommunikation zwischen Ihnen & Amazon oder Ihnen & unseren Kunden
Verhalten Sie sich jederzeit fair.
Zu unfairem Verhalten zählt unter anderem Folgendes:
-> Verhalten, das als Manipulation oder "Spiel" im Rahmen des Kauf- oder
Verkaufsprozesses betrachtet werden könnte
-> Aktionen, die als Manipulation von Kundenrezensionen wahrgenommen werden
könnten, einschließlich direkter oder indirekter Beiträge zu falschen, irreführenden oder
nicht authentifizierten Inhalten
-> Aktivitäten, die als Versuch wahrgenommen werden könnten, die Suchergebnisse
oder Verkaufsranglisten von Amazon zu manipulieren
-> Aktionen, die absichtlich Schäden für einen anderen Verkäufer, seine Angebote oder
seine Bewertungen verursachen
Häufige Fragen zu den Amazon
Richtlinien
Versuch der Umleitung von Transaktionen oder Käufern:
Jeder Versuch, den eingerichteten Amazon-Verkaufsprozess zu umgehen oder
Amazon-Benutzer auf andere Webseiten oder Verkaufsprozesse umzuleiten, ist
verboten.
Insbesondere sind Anzeigen, Werbebotschaften (Sonderangebote) und
"Handlungsaufforderungen", die Besucher von Amazon dazu verleiten, veranlassen
oder ermutigen, die Webseite von Amazon zu verlassen, nicht gestattet. Dazu
gehören folgende Aktivitäten:
- Versenden von E-Mails mit der Absicht, Kunden vom Amazon-Verkaufsprozess
umzuleiten
- die Aufnahme von Hyperlinks, URLs oder Internetadressen innerhalb von
Verkäufer-generierten Bestätigungs-E-Mail-Nachrichten oder von
Beschreibungsfeldern für Produkte und Angebote, die dazu gedacht sind, Kunden
vom Amazon-Verkaufsprozess umzuleiten.
Das Kapitel: Verbotene Handlungen und Verkaufsaktivitäten
Mehrere Verkäuferkonten:
Es ist verboten, mehrere Konten im Seller Central anzulegen und zu
verwenden. Wenn Sie ein berechtigtes geschäftliches Interesse daran
haben, ein zweites Verkäuferkonto einzurichten, können Sie eine
Ausnahmeregelung beantragen.
Was passiert wenn ich einfach ein neues Verkäuferkonto aufmache?
Hinweis - Anbieten verbotener Produkte:
Das Anbieten von Teilen oder Produkten von Walen,
Delphinen, Schildkröten, Haien, Elefanten (einschließlich
Elfenbein) oder von anderen als gefährdet eingestuften Tier-
oder Pflanzenarten ist verboten.
Nicht autorisierte und missbräuchliche Unternehmensnamen
Ihr Firmenname (mit dem Ihr Geschäftsbetrieb bei Amazon identifiziert werden
kann) muss folgende Anforderungen erfüllen:
Er muss Sie als Verkäufer exakt identifizieren, er darf nicht missverständlich sein,
und Sie müssen das Recht zum Führen dieses Namens besitzen (d. h. der Name
darf keine Marke eines Dritten und keine anderen Rechte am geistigen Eigentum
Dritter enthalten und darf diese auch nicht verletzen).
Außerdem dürfen Sie keinen Unternehmensnamen nutzen, der eine E-Mail-Endung
wie .com, .net, .biz usw. enthält.
Worauf muss ich bei meinem Unternehmensnamen achten?
Unangemessene E-Mail-Kommunikation:
Unerwünschte E-Mails an Amazon-Kunden (soweit nicht für Versand und
entsprechendem Kundenservice nötig) und marketingbezogene E-Mails
jeglicher Art sind verboten.
Direkte E-Mail-Adressen:
Käufer und Verkäufer können über das Käufer-Verkäufer-Postfach
miteinander kommunizieren. Das Postfach ordnet beiden Parteien
eindeutige E-Mail-Adressen zu, die von Amazon generiert werden.
Verkäufer dürfen für Käufer keine anderen E-Mail-Adressen bereitstellen
als die von Amazon generierten E-Mail-Adressen auf der Amazon-
Webseite bzw. des Käufer-Verkäufer-Postfachs.
Und was ist wenn ich die Kunden einfach direkt anschreibe?
Missbrauch des Verkaufsrangs:
Mit Produkt-Rankings können Käufer die Beliebtheit eines Produkts
bewerten. Jeder Versuch, einen Verkaufsrang zu manipulieren, ist
verboten. Sie dürfen gefälschte oder betrügerische Bestellungen nicht
erbitten oder wissentlich akzeptieren, einschließlich der Aufgabe von
Bestellungen für Ihre eigenen Produkte.
Sie dürfen Käufern keine Entschädigung für den Erwerb Ihrer Produkte
oder Einlösungscodes zum Zweck der Manipulation des Verkaufsrangs
anbieten.
Ferner dürfen Sie sich auf der Produktdetailseite eines Produkts nicht auf
den Verkaufsrang beziehen. Dazu gehören auch der Titel und die
Beschreibung.
Externer Traffic als Lösung auf wenige Sitzungen ?
Missbrauch von Beurteilungen, Bewertungen oder Produktrezensionen:
Jeder Versuch, Beurteilungen, Bewertungen und Produktrezensionen zu manipulieren, ist verboten.
Beurteilungen und Bewertungen: Mit Beurteilungen und Bewertungen können Käufer die
Gesamtleistung eines Verkäufers bewerten. Sie unterstützen Verkäufer damit bei der Entwicklung eines
guten Rufes auf dem Amazon Marketplace. Sie dürfen keine unangemessenen oder falschen
Bewertungen oder persönlichen Informationen eines Transaktionspartners veröffentlichen. Dazu gehören
auch Beurteilungen oder Bewertungen auf Ihrem eigenen Konto. Sie können einen Käufer zu einer
Bewertung auffordern, dürfen ihm aber keine Bezahlung oder andere Anreize für das Abgeben oder
Entfernen einer Bewertung anbieten. Es ist außerdem strengstens untersagt, Beurteilungen und
Bewertungen durch Manipulation oder für kommerzielle Zwecke abzugeben.
Was sind Bewertungen und Rezensionen?
?RezensionoderBewertung?
?RezensionoderBewertung?
Missbrauch von Beurteilungen, Bewertungen oder Produktrezensionen:
Jeder Versuch, Beurteilungen, Bewertungen und Produktrezensionen zu manipulieren, ist verboten.
Produktrezensionen: Produktrezensionen sind für den Amazon Marketplace wichtig, denn diese bieten
ein Forum für positives oder negatives Feedback zu Produkten und Dienstleistungen sowie für die
Erfahrungen des Rezensenten. Sie dürfen keine Rezensionen zu Produkten oder Dienstleistungen
schreiben, an denen Sie ein finanzielles Interesse haben. Auch Rezensionen für Produkte und
Dienstleistungen von Konkurrenten sind nicht zulässig. Außerdem dürfen Sie keine Entschädigung für eine
Rezension (einschließlich kostenloser bzw. reduzierter Produkte) anbieten. Bitten um ausschließlich
positive Rezensionen, für die eine Entschädigung angeboten wird, sind verboten. Sie dürfen Käufer nicht
dazu auffordern, Rezensionen zu ändern oder zu entfernen.
Rezensionen außerhalb von Amazon Vine beziehen?
Amazon und die Händler – ein paar Parameter:
Seller Tier: Auf welche Verkäuferebene wurde der Händler
gestuft (Gold, Silber, Bronze etc.) –> Is this a good Seller?
Amazon kategorisiert Händler
Reserve policy: Wird Geld zurück gehalten? Wie hoch ist
Betrag? (Bei Plagiatsvorwürfen gibt es noch die additional
reserve (Totaler Einbehalt) → Achtet auf Eure ausl. Accounts!
Velocity Limit: Wie hoch ist die zugelassene
Bearbeitungsgeschwindigkeit des Sellers?
Dokumentation: Amazon speichert jede E- Mail Adresse mit der
Ihr Euch zum Einkaufen/ Verkaufen eingeloggt habt mit ID´s und
IP´s und matcht diese auf einen Blick. Auch wenn ein
befreundeter Seller sich einloggt.
Dauerhafter
Schaden durch
-
BB- Verluste
-
Rankingverluste
-
Dauerhafte Sperre
KonsequenzenSperrdauer
-MiToU- Durchschnitt
14-21 Tage
-
18 Tage als
Mittelwert
60.000 €
monatlicher Umsatz
-
2000 €
Umsatz am Tag
Amazon Seller Echte Kosten
18 Tage Sperre
-
36.000 € Umsatz weg
-
Bsp.: 20 % G.-Marge
-
7200 Euro weg!
remedy implementationpreventative actionroot cause
Die 3 goldenen Regeln für einen
erfolgreichen Maßnahmenplan
Welche präventiven
Maßnahmen werden getroffen?
Beweis der nachhaltigen
Umsetzung im Sellercentral
Ursprungsproblem erkennen
und aufgreifen!
Sperrgrund:
Rate verspäteter
Lieferungen
Maßnahme:
Anpassen der
Versandzeit
Beweis:
Versandeinstellun
gen angepasst
Zur Info: Euer Gegner → Team RED
Bitte in Deutsch und Englisch kommunizieren
Team Account
Health
Zur Vermeidung von Account-Problemen auf Amazon
Allgemeine Tipps
Viele Abteilungen haben nur gewisse Mengen von Kontaktversuchen
für einen Account, so kann es dadurch zu extremen Wartezeiten
kommen. Daher bitte direkt ausführlich beantworten!
Vollständigkeit der angeforderten Unterlagen
Amazon gibt gerne Deadlines – unbedingt einhalten! Bitte auch
immer auf den Ansprechpartner achten und auf diesen verweisen!
Zeitnahe Rückmeldung an Amazon
Account gesperrt – Umsätze brechen direkt weg – daher sollte die
klassische Sellerapp Standard auf dem Handy sein! Mitarbeiterhandy?
Verantwortung des Accounts in mehrere Hände – täglich allgemeine
Account-Metriken prüfen und auf aktuelle Veränderungen reagieren
-> Bsp.: 22f Formular nicht hochgeladen
Unterkonten für die Mitarbeiter einrichten (beschränkte Zugriffsber.)
Gemeinsam mit dem Team
Zeit ist Geld
Rate
verspäteter
Lieferungen
Fake
Rezensionen
Private
Equity
ASIN
Hijacking
Konten-
verknüpfung
Allgemeine
Bestellmängel
< 1%
Dauerh.
Negativsaldo
im
Verkäuferkonto
ASIN-
Missbrauch
Hackerangriff
Plagiats-
Vorwurf
Artikelzustand
www.worthwhileslides.com @ Copyright. All Rights Reserved.
TopGründegesperrtzuwerden:
„Verdopple die Anzahl der Experimente pro
Jahr und Du verdoppelst Deinen
Einfallsreichtum.“
-Jeff Bezos-
Weitere
Fragen?
mi@mitou.de

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Michael Fontzek (MiToU) - Amazon Konto gesperrt! Was tun?

Wie man sogenannte Fake-Test-Portale erkennt
Wie man sogenannte Fake-Test-Portale erkenntWie man sogenannte Fake-Test-Portale erkennt
Wie man sogenannte Fake-Test-Portale erkennt
Roland Richert
 
"Verkaufen"_Comosoft
"Verkaufen"_Comosoft"Verkaufen"_Comosoft
"Verkaufen"_Comosoft
Martin.Gro
 
Vorsicht Falle
Vorsicht FalleVorsicht Falle
Vorsicht Falle
BusinessVillage GmbH
 
begin-Seminar:_shop-systeme
begin-Seminar:_shop-systemebegin-Seminar:_shop-systeme
begin-Seminar:_shop-systeme
Martin Kreiensen
 
Die 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlieren
Die 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlierenDie 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlieren
Die 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlieren
Verlag/Management Publishing
 
DHL Express: E-Commerce & Covid-19
DHL Express: E-Commerce & Covid-19DHL Express: E-Commerce & Covid-19
DHL Express: E-Commerce & Covid-19
Eve Leve
 
10 Tipps für mehr Web Shop Umsatz
10 Tipps für mehr Web Shop Umsatz10 Tipps für mehr Web Shop Umsatz
10 Tipps für mehr Web Shop Umsatz
spicedigital
 
Online Shops Verschlafen Neue Shopping Trends
Online Shops Verschlafen Neue Shopping TrendsOnline Shops Verschlafen Neue Shopping Trends
Online Shops Verschlafen Neue Shopping Trends
Hagen Fisbeck
 
White Label Preisvergleichsportal (CSS) von Sembot
White Label Preisvergleichsportal (CSS) von SembotWhite Label Preisvergleichsportal (CSS) von Sembot
White Label Preisvergleichsportal (CSS) von Sembot
AlinaProtsenko3
 
Das Potential von Personality Check
Das Potential von Personality CheckDas Potential von Personality Check
Das Potential von Personality Check
Robert Nabenhauer
 
Peter Höschl (Geschäftsführer, Shopanbieter.de) - Auch Ihre Kennzahlen sind Z...
Peter Höschl (Geschäftsführer, Shopanbieter.de) - Auch Ihre Kennzahlen sind Z...Peter Höschl (Geschäftsführer, Shopanbieter.de) - Auch Ihre Kennzahlen sind Z...
Peter Höschl (Geschäftsführer, Shopanbieter.de) - Auch Ihre Kennzahlen sind Z...
eCommerce_Day
 
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Roger L. Basler de Roca
 
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Nosto
 
firmenkontor24
firmenkontor24firmenkontor24
firmenkontor24
infoprimus
 
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr
 
Erfolgsstrategien für Q1: Ihr persönlicher Guide zum E-Commerce-Erfolg
Erfolgsstrategien für Q1: Ihr persönlicher Guide zum E-Commerce-ErfolgErfolgsstrategien für Q1: Ihr persönlicher Guide zum E-Commerce-Erfolg
Erfolgsstrategien für Q1: Ihr persönlicher Guide zum E-Commerce-Erfolg
Nosto
 
InBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound Marketing
InBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound MarketingInBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound Marketing
InBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound Marketing
inBlurbs
 
ILM2
ILM2ILM2
Wie kann ich mich auf einen Testkauf bewerben?
Wie kann ich mich auf einen Testkauf bewerben?Wie kann ich mich auf einen Testkauf bewerben?
Wie kann ich mich auf einen Testkauf bewerben?
Multi-Value Europe
 
PERFORMIX.Wien 2016 – Performance durch Affiliate-Marketing – Chancen, Risike...
PERFORMIX.Wien 2016 – Performance durch Affiliate-Marketing – Chancen, Risike...PERFORMIX.Wien 2016 – Performance durch Affiliate-Marketing – Chancen, Risike...
PERFORMIX.Wien 2016 – Performance durch Affiliate-Marketing – Chancen, Risike...
Werbeplanung.at Summit
 

Ähnlich wie Michael Fontzek (MiToU) - Amazon Konto gesperrt! Was tun? (20)

Wie man sogenannte Fake-Test-Portale erkennt
Wie man sogenannte Fake-Test-Portale erkenntWie man sogenannte Fake-Test-Portale erkennt
Wie man sogenannte Fake-Test-Portale erkennt
 
"Verkaufen"_Comosoft
"Verkaufen"_Comosoft"Verkaufen"_Comosoft
"Verkaufen"_Comosoft
 
Vorsicht Falle
Vorsicht FalleVorsicht Falle
Vorsicht Falle
 
begin-Seminar:_shop-systeme
begin-Seminar:_shop-systemebegin-Seminar:_shop-systeme
begin-Seminar:_shop-systeme
 
Die 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlieren
Die 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlierenDie 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlieren
Die 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlieren
 
DHL Express: E-Commerce & Covid-19
DHL Express: E-Commerce & Covid-19DHL Express: E-Commerce & Covid-19
DHL Express: E-Commerce & Covid-19
 
10 Tipps für mehr Web Shop Umsatz
10 Tipps für mehr Web Shop Umsatz10 Tipps für mehr Web Shop Umsatz
10 Tipps für mehr Web Shop Umsatz
 
Online Shops Verschlafen Neue Shopping Trends
Online Shops Verschlafen Neue Shopping TrendsOnline Shops Verschlafen Neue Shopping Trends
Online Shops Verschlafen Neue Shopping Trends
 
White Label Preisvergleichsportal (CSS) von Sembot
White Label Preisvergleichsportal (CSS) von SembotWhite Label Preisvergleichsportal (CSS) von Sembot
White Label Preisvergleichsportal (CSS) von Sembot
 
Das Potential von Personality Check
Das Potential von Personality CheckDas Potential von Personality Check
Das Potential von Personality Check
 
Peter Höschl (Geschäftsführer, Shopanbieter.de) - Auch Ihre Kennzahlen sind Z...
Peter Höschl (Geschäftsführer, Shopanbieter.de) - Auch Ihre Kennzahlen sind Z...Peter Höschl (Geschäftsführer, Shopanbieter.de) - Auch Ihre Kennzahlen sind Z...
Peter Höschl (Geschäftsführer, Shopanbieter.de) - Auch Ihre Kennzahlen sind Z...
 
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
 
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
 
firmenkontor24
firmenkontor24firmenkontor24
firmenkontor24
 
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
 
Erfolgsstrategien für Q1: Ihr persönlicher Guide zum E-Commerce-Erfolg
Erfolgsstrategien für Q1: Ihr persönlicher Guide zum E-Commerce-ErfolgErfolgsstrategien für Q1: Ihr persönlicher Guide zum E-Commerce-Erfolg
Erfolgsstrategien für Q1: Ihr persönlicher Guide zum E-Commerce-Erfolg
 
InBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound Marketing
InBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound MarketingInBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound Marketing
InBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound Marketing
 
ILM2
ILM2ILM2
ILM2
 
Wie kann ich mich auf einen Testkauf bewerben?
Wie kann ich mich auf einen Testkauf bewerben?Wie kann ich mich auf einen Testkauf bewerben?
Wie kann ich mich auf einen Testkauf bewerben?
 
PERFORMIX.Wien 2016 – Performance durch Affiliate-Marketing – Chancen, Risike...
PERFORMIX.Wien 2016 – Performance durch Affiliate-Marketing – Chancen, Risike...PERFORMIX.Wien 2016 – Performance durch Affiliate-Marketing – Chancen, Risike...
PERFORMIX.Wien 2016 – Performance durch Affiliate-Marketing – Chancen, Risike...
 

Mehr von Yasin Tanriver

David Pohlmann - Duell der Kanäle, lohnt sich Multichannel überhaupt ?
David Pohlmann - Duell der Kanäle, lohnt sich Multichannel überhaupt ?David Pohlmann - Duell der Kanäle, lohnt sich Multichannel überhaupt ?
David Pohlmann - Duell der Kanäle, lohnt sich Multichannel überhaupt ?
Yasin Tanriver
 
Butrus Said - Butrus Said - Einfach mehr verkaufen, der 12 Punkte Plan für Am...
Butrus Said - Butrus Said - Einfach mehr verkaufen, der 12 Punkte Plan für Am...Butrus Said - Butrus Said - Einfach mehr verkaufen, der 12 Punkte Plan für Am...
Butrus Said - Butrus Said - Einfach mehr verkaufen, der 12 Punkte Plan für Am...
Yasin Tanriver
 
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand! Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Yasin Tanriver
 
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising StrategienFlorian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Yasin Tanriver
 
Michael Bogner - Der Amazon-Sales-Funnel
Michael Bogner - Der Amazon-Sales-FunnelMichael Bogner - Der Amazon-Sales-Funnel
Michael Bogner - Der Amazon-Sales-Funnel
Yasin Tanriver
 
Amazon SEO - Ranking Algorithmus Update 2020
Amazon SEO - Ranking Algorithmus Update 2020Amazon SEO - Ranking Algorithmus Update 2020
Amazon SEO - Ranking Algorithmus Update 2020
Yasin Tanriver
 
Amazon Repricing Strategien für mehr Erfolg in der Buybox
Amazon Repricing Strategien für mehr Erfolg in der BuyboxAmazon Repricing Strategien für mehr Erfolg in der Buybox
Amazon Repricing Strategien für mehr Erfolg in der Buybox
Yasin Tanriver
 
Michael Bogner von Perspective Funnels über Amazon Sales Funnels im E-Commerce
Michael Bogner von Perspective Funnels über Amazon Sales Funnels im E-CommerceMichael Bogner von Perspective Funnels über Amazon Sales Funnels im E-Commerce
Michael Bogner von Perspective Funnels über Amazon Sales Funnels im E-Commerce
Yasin Tanriver
 
Florian Duning von ProductCinema.de auf der #ask19
Florian Duning von ProductCinema.de auf der #ask19Florian Duning von ProductCinema.de auf der #ask19
Florian Duning von ProductCinema.de auf der #ask19
Yasin Tanriver
 
Matthias Niggehof - Mehr Umsatz mit Verkaufspsychologie
Matthias Niggehof - Mehr Umsatz mit VerkaufspsychologieMatthias Niggehof - Mehr Umsatz mit Verkaufspsychologie
Matthias Niggehof - Mehr Umsatz mit Verkaufspsychologie
Yasin Tanriver
 
Franz Jordan - Sellics auf der Amazon Seller Konferenz 2019
Franz Jordan - Sellics auf der Amazon Seller Konferenz 2019 Franz Jordan - Sellics auf der Amazon Seller Konferenz 2019
Franz Jordan - Sellics auf der Amazon Seller Konferenz 2019
Yasin Tanriver
 
Andreas Bork - Finc3 Commerce: Targeting und Retargeting auf Amazon (AMAZON DSP)
Andreas Bork - Finc3 Commerce: Targeting und Retargeting auf Amazon (AMAZON DSP)Andreas Bork - Finc3 Commerce: Targeting und Retargeting auf Amazon (AMAZON DSP)
Andreas Bork - Finc3 Commerce: Targeting und Retargeting auf Amazon (AMAZON DSP)
Yasin Tanriver
 
Butrus Said - Growth Hacks für Marketplace-Anbieter
Butrus Said - Growth Hacks für Marketplace-AnbieterButrus Said - Growth Hacks für Marketplace-Anbieter
Butrus Said - Growth Hacks für Marketplace-Anbieter
Yasin Tanriver
 
Nadine und Max von der BidX GmbH - Amazon PPC Automatisierung und Brandanalytics
Nadine und Max von der BidX GmbH - Amazon PPC Automatisierung und BrandanalyticsNadine und Max von der BidX GmbH - Amazon PPC Automatisierung und Brandanalytics
Nadine und Max von der BidX GmbH - Amazon PPC Automatisierung und Brandanalytics
Yasin Tanriver
 
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand! Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Yasin Tanriver
 
Sönke Hansen - Amazon Brand Store & Brandstore Analytics
Sönke Hansen - Amazon Brand Store & Brandstore AnalyticsSönke Hansen - Amazon Brand Store & Brandstore Analytics
Sönke Hansen - Amazon Brand Store & Brandstore Analytics
Yasin Tanriver
 
Vyacheslav Zamikhovskyy - Amazon Advertising besser verstehen
Vyacheslav Zamikhovskyy - Amazon Advertising besser verstehenVyacheslav Zamikhovskyy - Amazon Advertising besser verstehen
Vyacheslav Zamikhovskyy - Amazon Advertising besser verstehen
Yasin Tanriver
 
Sebastian Vogg - Mehr Umsatz auf Amazon durch Performance Advertising auf Fac...
Sebastian Vogg - Mehr Umsatz auf Amazon durch Performance Advertising auf Fac...Sebastian Vogg - Mehr Umsatz auf Amazon durch Performance Advertising auf Fac...
Sebastian Vogg - Mehr Umsatz auf Amazon durch Performance Advertising auf Fac...
Yasin Tanriver
 

Mehr von Yasin Tanriver (18)

David Pohlmann - Duell der Kanäle, lohnt sich Multichannel überhaupt ?
David Pohlmann - Duell der Kanäle, lohnt sich Multichannel überhaupt ?David Pohlmann - Duell der Kanäle, lohnt sich Multichannel überhaupt ?
David Pohlmann - Duell der Kanäle, lohnt sich Multichannel überhaupt ?
 
Butrus Said - Butrus Said - Einfach mehr verkaufen, der 12 Punkte Plan für Am...
Butrus Said - Butrus Said - Einfach mehr verkaufen, der 12 Punkte Plan für Am...Butrus Said - Butrus Said - Einfach mehr verkaufen, der 12 Punkte Plan für Am...
Butrus Said - Butrus Said - Einfach mehr verkaufen, der 12 Punkte Plan für Am...
 
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand! Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
 
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising StrategienFlorian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
 
Michael Bogner - Der Amazon-Sales-Funnel
Michael Bogner - Der Amazon-Sales-FunnelMichael Bogner - Der Amazon-Sales-Funnel
Michael Bogner - Der Amazon-Sales-Funnel
 
Amazon SEO - Ranking Algorithmus Update 2020
Amazon SEO - Ranking Algorithmus Update 2020Amazon SEO - Ranking Algorithmus Update 2020
Amazon SEO - Ranking Algorithmus Update 2020
 
Amazon Repricing Strategien für mehr Erfolg in der Buybox
Amazon Repricing Strategien für mehr Erfolg in der BuyboxAmazon Repricing Strategien für mehr Erfolg in der Buybox
Amazon Repricing Strategien für mehr Erfolg in der Buybox
 
Michael Bogner von Perspective Funnels über Amazon Sales Funnels im E-Commerce
Michael Bogner von Perspective Funnels über Amazon Sales Funnels im E-CommerceMichael Bogner von Perspective Funnels über Amazon Sales Funnels im E-Commerce
Michael Bogner von Perspective Funnels über Amazon Sales Funnels im E-Commerce
 
Florian Duning von ProductCinema.de auf der #ask19
Florian Duning von ProductCinema.de auf der #ask19Florian Duning von ProductCinema.de auf der #ask19
Florian Duning von ProductCinema.de auf der #ask19
 
Matthias Niggehof - Mehr Umsatz mit Verkaufspsychologie
Matthias Niggehof - Mehr Umsatz mit VerkaufspsychologieMatthias Niggehof - Mehr Umsatz mit Verkaufspsychologie
Matthias Niggehof - Mehr Umsatz mit Verkaufspsychologie
 
Franz Jordan - Sellics auf der Amazon Seller Konferenz 2019
Franz Jordan - Sellics auf der Amazon Seller Konferenz 2019 Franz Jordan - Sellics auf der Amazon Seller Konferenz 2019
Franz Jordan - Sellics auf der Amazon Seller Konferenz 2019
 
Andreas Bork - Finc3 Commerce: Targeting und Retargeting auf Amazon (AMAZON DSP)
Andreas Bork - Finc3 Commerce: Targeting und Retargeting auf Amazon (AMAZON DSP)Andreas Bork - Finc3 Commerce: Targeting und Retargeting auf Amazon (AMAZON DSP)
Andreas Bork - Finc3 Commerce: Targeting und Retargeting auf Amazon (AMAZON DSP)
 
Butrus Said - Growth Hacks für Marketplace-Anbieter
Butrus Said - Growth Hacks für Marketplace-AnbieterButrus Said - Growth Hacks für Marketplace-Anbieter
Butrus Said - Growth Hacks für Marketplace-Anbieter
 
Nadine und Max von der BidX GmbH - Amazon PPC Automatisierung und Brandanalytics
Nadine und Max von der BidX GmbH - Amazon PPC Automatisierung und BrandanalyticsNadine und Max von der BidX GmbH - Amazon PPC Automatisierung und Brandanalytics
Nadine und Max von der BidX GmbH - Amazon PPC Automatisierung und Brandanalytics
 
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand! Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
Christian Böttinger - Display Ads, Amazon PPC & SEO Hand in Hand!
 
Sönke Hansen - Amazon Brand Store & Brandstore Analytics
Sönke Hansen - Amazon Brand Store & Brandstore AnalyticsSönke Hansen - Amazon Brand Store & Brandstore Analytics
Sönke Hansen - Amazon Brand Store & Brandstore Analytics
 
Vyacheslav Zamikhovskyy - Amazon Advertising besser verstehen
Vyacheslav Zamikhovskyy - Amazon Advertising besser verstehenVyacheslav Zamikhovskyy - Amazon Advertising besser verstehen
Vyacheslav Zamikhovskyy - Amazon Advertising besser verstehen
 
Sebastian Vogg - Mehr Umsatz auf Amazon durch Performance Advertising auf Fac...
Sebastian Vogg - Mehr Umsatz auf Amazon durch Performance Advertising auf Fac...Sebastian Vogg - Mehr Umsatz auf Amazon durch Performance Advertising auf Fac...
Sebastian Vogg - Mehr Umsatz auf Amazon durch Performance Advertising auf Fac...
 

Michael Fontzek (MiToU) - Amazon Konto gesperrt! Was tun?

  • 1. -MiToU- auf der Amazon Seller Konferenz 2020
  • 2. Über mich01 Über uns02 Zahlen03 AMZ - ToS04 Fragen05 Ansätze06 07 Tipps08 Fragen09 Agenda Thema: Game of Amazon – Tücken und Stolpersteine auf dem Weg zum Bestseller Sperrgründe
  • 3. -MichaelFrontzek--MiToU- . Über mich: B.Sc. Wirtschaftspsychologie Seit 10 Jahren auf Amazon unterwegs Firmengründung 2014 –MiToU- Sitz in Köln mit 35 Mitarbeitern Mehr als 500 Kundenprojekte realisiert Über 2000 Konten weltweit freigeschaltet Auf Facebook kennt man mich unter -Mi Ha-
  • 5. Im Jahr 2018 wurden von Amazon auf dem deutschen Marktplatz mehr als 250.000 Verkäufer-Konten dauerhaft und mehr als 30.000 Verkäufer-Konten vorübergehend gesperrt. Grund waren vor allem Betrugsvorwürfe (daneben Verletzung gewerblicher Schutzrechte und Produktfälschungen). Bundeskartellamt FaktenDas Bundeskartellamt hat u.a. auch folgendes erwirkt: - Haftung bei Produktschäden - Bei ordentlichen Kündigungen gilt ab sofort eine 30- Tage Frist! - Außerordentliche Kündigungen (nur noch bei Gefährdungen oder Rechtsverletzungen)
  • 6. Daten erhoben vom: Amazon 2018 Gut zu wissen Gesamthandelsvolumen in .de: - 300 Mio verschiedene Artikel angeboten - Mehr als 20 Mrd. Euro netto - 1,3 Mrd. Produkte verkauft - Amazon .de macht etwas die Hälfte des gesamten europäischen Umsatz Platz 2: .uk Platz 3: .fr Platz 4: .es Platz 5: .it
  • 7. Marketplace Active Sellers Growth Since 2018 USA 1,114,388 54,388 (+5.1%) UK 281,257 43,727 (+18.4%) Germany 244,425 36,425 (+17.5%) Italy 216,610 51,110 (+30.9%) France 211,859 47,859 (+29.2%) India 205,884 36,184 (+21.3%) Spain 203,413 52,063 (+34.4%) Japan 173,483 28,303 (+19.5%) Canada 163,595 35,555 (+27.8%) Mexico 51,087 17,357 (+51.5%) Australia 24,227 5,587 (+30.0%) UAE 20,842 Brazil 15,605 8,335 (+114.6%) Turkey 5,987 1,967 (+48.9%) Singapore 1,721 2,934,383 441,423 (+17.7%)
  • 8. „Wenn Du die Details Deines Geschäfts nicht kennst, wirst Du scheitern.“ -Jeff Bezos-
  • 9. Mit Amazon erreichen Sie Hunderte Millionen von Kunden. Wir bemühen uns, ein faires und vertrauenswürdiges Einkaufs- und Verkaufserlebnis sicherzustellen. Bei Amazon erwarten wir von Ihnen, die im Folgenden beschriebenen Prinzipien des Verhaltenskodex zu befolgen. Verhaltenskodex für Verkäufer Halten Sie alle geltenden Gesetze ein und befolgen Sie alle Amazon Richtlinien. Halten Sie die Kontoinformationen aktuell. Stellen Sie sich nicht falsch dar. Handeln Sie immer so, dass Amazon- Kunden den Einkauf als vertrauenswürdig empfinden. Führen Sie keine Produkte auf, die Amazon- Kunden schädigen könnten. Unterlassen Sie ein irreführendes, unangebrachtes oder anstößiges Verhalten. Dies gilt für alle Ihre Aktivitäten. Hierzu zählen unter anderem: -> Die Informationen in Ihrem Konto -> Die Informationen in Angeboten. Inhalten oder Bildern -> Die Kommunikation zwischen Ihnen & Amazon oder Ihnen & unseren Kunden Verhalten Sie sich jederzeit fair. Zu unfairem Verhalten zählt unter anderem Folgendes: -> Verhalten, das als Manipulation oder "Spiel" im Rahmen des Kauf- oder Verkaufsprozesses betrachtet werden könnte -> Aktionen, die als Manipulation von Kundenrezensionen wahrgenommen werden könnten, einschließlich direkter oder indirekter Beiträge zu falschen, irreführenden oder nicht authentifizierten Inhalten -> Aktivitäten, die als Versuch wahrgenommen werden könnten, die Suchergebnisse oder Verkaufsranglisten von Amazon zu manipulieren -> Aktionen, die absichtlich Schäden für einen anderen Verkäufer, seine Angebote oder seine Bewertungen verursachen
  • 10. Häufige Fragen zu den Amazon Richtlinien
  • 11. Versuch der Umleitung von Transaktionen oder Käufern: Jeder Versuch, den eingerichteten Amazon-Verkaufsprozess zu umgehen oder Amazon-Benutzer auf andere Webseiten oder Verkaufsprozesse umzuleiten, ist verboten. Insbesondere sind Anzeigen, Werbebotschaften (Sonderangebote) und "Handlungsaufforderungen", die Besucher von Amazon dazu verleiten, veranlassen oder ermutigen, die Webseite von Amazon zu verlassen, nicht gestattet. Dazu gehören folgende Aktivitäten: - Versenden von E-Mails mit der Absicht, Kunden vom Amazon-Verkaufsprozess umzuleiten - die Aufnahme von Hyperlinks, URLs oder Internetadressen innerhalb von Verkäufer-generierten Bestätigungs-E-Mail-Nachrichten oder von Beschreibungsfeldern für Produkte und Angebote, die dazu gedacht sind, Kunden vom Amazon-Verkaufsprozess umzuleiten. Das Kapitel: Verbotene Handlungen und Verkaufsaktivitäten
  • 12. Mehrere Verkäuferkonten: Es ist verboten, mehrere Konten im Seller Central anzulegen und zu verwenden. Wenn Sie ein berechtigtes geschäftliches Interesse daran haben, ein zweites Verkäuferkonto einzurichten, können Sie eine Ausnahmeregelung beantragen. Was passiert wenn ich einfach ein neues Verkäuferkonto aufmache? Hinweis - Anbieten verbotener Produkte: Das Anbieten von Teilen oder Produkten von Walen, Delphinen, Schildkröten, Haien, Elefanten (einschließlich Elfenbein) oder von anderen als gefährdet eingestuften Tier- oder Pflanzenarten ist verboten.
  • 13. Nicht autorisierte und missbräuchliche Unternehmensnamen Ihr Firmenname (mit dem Ihr Geschäftsbetrieb bei Amazon identifiziert werden kann) muss folgende Anforderungen erfüllen: Er muss Sie als Verkäufer exakt identifizieren, er darf nicht missverständlich sein, und Sie müssen das Recht zum Führen dieses Namens besitzen (d. h. der Name darf keine Marke eines Dritten und keine anderen Rechte am geistigen Eigentum Dritter enthalten und darf diese auch nicht verletzen). Außerdem dürfen Sie keinen Unternehmensnamen nutzen, der eine E-Mail-Endung wie .com, .net, .biz usw. enthält. Worauf muss ich bei meinem Unternehmensnamen achten?
  • 14. Unangemessene E-Mail-Kommunikation: Unerwünschte E-Mails an Amazon-Kunden (soweit nicht für Versand und entsprechendem Kundenservice nötig) und marketingbezogene E-Mails jeglicher Art sind verboten. Direkte E-Mail-Adressen: Käufer und Verkäufer können über das Käufer-Verkäufer-Postfach miteinander kommunizieren. Das Postfach ordnet beiden Parteien eindeutige E-Mail-Adressen zu, die von Amazon generiert werden. Verkäufer dürfen für Käufer keine anderen E-Mail-Adressen bereitstellen als die von Amazon generierten E-Mail-Adressen auf der Amazon- Webseite bzw. des Käufer-Verkäufer-Postfachs. Und was ist wenn ich die Kunden einfach direkt anschreibe?
  • 15. Missbrauch des Verkaufsrangs: Mit Produkt-Rankings können Käufer die Beliebtheit eines Produkts bewerten. Jeder Versuch, einen Verkaufsrang zu manipulieren, ist verboten. Sie dürfen gefälschte oder betrügerische Bestellungen nicht erbitten oder wissentlich akzeptieren, einschließlich der Aufgabe von Bestellungen für Ihre eigenen Produkte. Sie dürfen Käufern keine Entschädigung für den Erwerb Ihrer Produkte oder Einlösungscodes zum Zweck der Manipulation des Verkaufsrangs anbieten. Ferner dürfen Sie sich auf der Produktdetailseite eines Produkts nicht auf den Verkaufsrang beziehen. Dazu gehören auch der Titel und die Beschreibung. Externer Traffic als Lösung auf wenige Sitzungen ?
  • 16. Missbrauch von Beurteilungen, Bewertungen oder Produktrezensionen: Jeder Versuch, Beurteilungen, Bewertungen und Produktrezensionen zu manipulieren, ist verboten. Beurteilungen und Bewertungen: Mit Beurteilungen und Bewertungen können Käufer die Gesamtleistung eines Verkäufers bewerten. Sie unterstützen Verkäufer damit bei der Entwicklung eines guten Rufes auf dem Amazon Marketplace. Sie dürfen keine unangemessenen oder falschen Bewertungen oder persönlichen Informationen eines Transaktionspartners veröffentlichen. Dazu gehören auch Beurteilungen oder Bewertungen auf Ihrem eigenen Konto. Sie können einen Käufer zu einer Bewertung auffordern, dürfen ihm aber keine Bezahlung oder andere Anreize für das Abgeben oder Entfernen einer Bewertung anbieten. Es ist außerdem strengstens untersagt, Beurteilungen und Bewertungen durch Manipulation oder für kommerzielle Zwecke abzugeben. Was sind Bewertungen und Rezensionen?
  • 19. Missbrauch von Beurteilungen, Bewertungen oder Produktrezensionen: Jeder Versuch, Beurteilungen, Bewertungen und Produktrezensionen zu manipulieren, ist verboten. Produktrezensionen: Produktrezensionen sind für den Amazon Marketplace wichtig, denn diese bieten ein Forum für positives oder negatives Feedback zu Produkten und Dienstleistungen sowie für die Erfahrungen des Rezensenten. Sie dürfen keine Rezensionen zu Produkten oder Dienstleistungen schreiben, an denen Sie ein finanzielles Interesse haben. Auch Rezensionen für Produkte und Dienstleistungen von Konkurrenten sind nicht zulässig. Außerdem dürfen Sie keine Entschädigung für eine Rezension (einschließlich kostenloser bzw. reduzierter Produkte) anbieten. Bitten um ausschließlich positive Rezensionen, für die eine Entschädigung angeboten wird, sind verboten. Sie dürfen Käufer nicht dazu auffordern, Rezensionen zu ändern oder zu entfernen. Rezensionen außerhalb von Amazon Vine beziehen?
  • 20.
  • 21.
  • 22. Amazon und die Händler – ein paar Parameter: Seller Tier: Auf welche Verkäuferebene wurde der Händler gestuft (Gold, Silber, Bronze etc.) –> Is this a good Seller? Amazon kategorisiert Händler Reserve policy: Wird Geld zurück gehalten? Wie hoch ist Betrag? (Bei Plagiatsvorwürfen gibt es noch die additional reserve (Totaler Einbehalt) → Achtet auf Eure ausl. Accounts! Velocity Limit: Wie hoch ist die zugelassene Bearbeitungsgeschwindigkeit des Sellers? Dokumentation: Amazon speichert jede E- Mail Adresse mit der Ihr Euch zum Einkaufen/ Verkaufen eingeloggt habt mit ID´s und IP´s und matcht diese auf einen Blick. Auch wenn ein befreundeter Seller sich einloggt.
  • 23. Dauerhafter Schaden durch - BB- Verluste - Rankingverluste - Dauerhafte Sperre KonsequenzenSperrdauer -MiToU- Durchschnitt 14-21 Tage - 18 Tage als Mittelwert 60.000 € monatlicher Umsatz - 2000 € Umsatz am Tag Amazon Seller Echte Kosten 18 Tage Sperre - 36.000 € Umsatz weg - Bsp.: 20 % G.-Marge - 7200 Euro weg!
  • 24. remedy implementationpreventative actionroot cause Die 3 goldenen Regeln für einen erfolgreichen Maßnahmenplan Welche präventiven Maßnahmen werden getroffen? Beweis der nachhaltigen Umsetzung im Sellercentral Ursprungsproblem erkennen und aufgreifen! Sperrgrund: Rate verspäteter Lieferungen Maßnahme: Anpassen der Versandzeit Beweis: Versandeinstellun gen angepasst Zur Info: Euer Gegner → Team RED Bitte in Deutsch und Englisch kommunizieren
  • 26. Zur Vermeidung von Account-Problemen auf Amazon Allgemeine Tipps Viele Abteilungen haben nur gewisse Mengen von Kontaktversuchen für einen Account, so kann es dadurch zu extremen Wartezeiten kommen. Daher bitte direkt ausführlich beantworten! Vollständigkeit der angeforderten Unterlagen Amazon gibt gerne Deadlines – unbedingt einhalten! Bitte auch immer auf den Ansprechpartner achten und auf diesen verweisen! Zeitnahe Rückmeldung an Amazon Account gesperrt – Umsätze brechen direkt weg – daher sollte die klassische Sellerapp Standard auf dem Handy sein! Mitarbeiterhandy? Verantwortung des Accounts in mehrere Hände – täglich allgemeine Account-Metriken prüfen und auf aktuelle Veränderungen reagieren -> Bsp.: 22f Formular nicht hochgeladen Unterkonten für die Mitarbeiter einrichten (beschränkte Zugriffsber.) Gemeinsam mit dem Team Zeit ist Geld
  • 27.
  • 29. „Verdopple die Anzahl der Experimente pro Jahr und Du verdoppelst Deinen Einfallsreichtum.“ -Jeff Bezos-