SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 38
Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus Ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig?  Martina Maly Managing Director  Ι  Michaeler & Partner Wien „ The future depends on our ability to take action “
Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus  Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus 1 10 Gründe für Nachhaltigkeit 2 Zertifizierungsprogramme 3 Green Globe & ÖGNI 4
Status Quo:  Nachhaltigkeit im Tourismus Ist Nachhaltigkeit nur ein schöner Begriff,  gut geeignet für Produktmarketing ?  Oder handelt es sich tatsächlich um die begriffliche Zusammenfassung der Ansprüche, die der Kunde heute bei einer Kaufentscheidung zugrunde legt?“  Grundsätzliche Frage?
Status Quo:  Nachhaltigkeit im Tourismus Green in allen Bereichen?
Status Quo:  Nachhaltigkeit im Tourismus Ausschließlich  US – LEED zertifizerte Hotels Null-Energie Hotels Marketingplattformen Nachhaltigkeit:  Ein globaler Trend in der Tourismusbranche? globalen Tourismusindustrie
Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus  Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus 1 10 Gründe für Nachhaltigkeit 2 Zertifizierungsprogramme 3 Green Globe & ÖGNI 4
10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 1 Umweltfreundliches Verhalten =  Lebensqualität Umweltbewusstsein der  Urlauber steigt Urlaubsqualität = Umweltqualität Nachhaltigkeit = Mehrwert =  Kaufkriterium Anforderungen des Gastes?
Quelle: Michaeler & Partner und Modul Universität Wien (12/2010)  60% 55% 49% 45% 29% 28% 24% 21% 6% [Nennungen in %, Mehrfachnennungen möglich]  10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 2 Entscheidungskriterien bei Buchungen Preis Standort/Lage Sauberkeit Erreichbarkeit Einrichtung/Ausstattung Kategorisierung Umweltfreundlichkeit Sehenswürdigkeiten Treueprogramme
Quelle: Ariane Janer, Eco plus Akzeptables  Preis/Leistungs- verhältnis 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 3 Sicherheit und Gesundheit Erreichbarkeit Qualität des Erlebnisses Ökologische  und kulturelle Nachhaltigkeit Bedürfnisse des Gastes
10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 4 Nachhaltigkeit = Höherer Preis?
10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit Quelle: Michaeler & Partner und Modul Universität Wien (12/2010)  Quelle: Ernst & Young 2007 Quelle: Cornell Hospitality 2011 4 Wären Sie bereit für ein umweltfreundliches Hotel mehr zu bezahlen?  39% der Verbraucher steigen jedoch bei Mehrkosten ab 10% aus 77,5% der Geschäftsreisenden & 84 % der Freizeittouristen sind  nicht  gewillt mehr zu zahlen  77% der Urlauber zeigen Bereitschaft für nachhaltige Produkte mehr zu zahlen
10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 5 Nachhaltigkeit &  Corporate Social Responsibility
10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],6 Senkung der Betriebskosten
10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],7 Verringerung der Lebenszykluskosten
„ Durch die aktive Schulung unserer Mitarbeiter zum Thema Nachhaltigkeit konnte das Bewusstsein auf 80% angehoben werden und dies führte auch zu einer niedrigeren Mitarbeiterfluktuation“  General Manager, Hotel Iberostar Cozumel 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 8 Steigerung der Mitarbeiter Performance
„ Die Anzahl der Wiederholer in den TUI Umweltchampion Hotels ist doppelt so hoch wie in Hotels ohne Umweltsiegel “  Harald Zeiss, Umweltmanager TUI Deutschland 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 9 Wiederbesucherpotential
„  90% der Verbraucher fordern eine  verlässliche Garantie für nachhaltige Produkte –  sei es vom Handel, den Produzenten  oder durch eine neutrale Institution “  Ernst & Young, Lohas, 2007 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 10 Transparenz & Vertrauen
Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus  Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus 1 10 Gründe für Nachhaltigkeit 2 Zertifizierungsprogramme 3 Green Globe & ÖGNI 4
Zertifizierungsprogramme National & International
Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus  Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus 1 10 Gründe für Nachhaltigkeit 2 Zertifizierungsprogramme 3 Green Globe & ÖGNI 4
Green Globe & ÖGNI Bauliche Eigenschaften  ,[object Object],[object Object],[object Object],Operative Betriebsführung ,[object Object],[object Object]
Green Globe & ÖGNI 15% ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],ÖGNI & GREEN GLOBE –  Vergleich
Green Globe Zertifizierung 39 Zertifizierungskriterien  (Muss Kriterien) 336 Indikatoren  (Soll Kriterien) 51 % müssen erfüllt werden Evaluierung der Nachhaltigkeit der operativen Betriebsführung Zertifizierung GREEN GLOBE Zertifizierung
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Green Globe Zertifizierung Beispiele Standards - Ressourcen
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Green Globe Zertifizierung Beispiele Standards - Umweltfreundlichkeit
Green Globe Zertifizierung Senkung der operativen Kosten Internes & Externes Marketing Wissenstransfer International  anerkannt Vorteile durch Green Globe
„ Im Zuge der Zertifizierung haben wir in ein neues Klimaanlagen System € 60.000 investiert, jedoch konnten wir im 1. Betriebsjahr dadurch  €  40.000 einsparen und somit hat sich das System in 1,5 Jahren amortisiert“  Joachim König, Geschäftsführer Hannover Congress Centrum Erfolgreiche Umsetzung Green Globe Senkung der operativen Kosten
Green Globe Zertifizierte Unternehmen Zertifizierte Unternehmen GER, A, CH
Zertifizierungsprogramme Bauliche Eigenschaften  Operative Betriebsführung
ÖGNI Zertifizierung Tendenz zu Zertifizierten Immobilien Voraussetzung  des Betreibers Neue Trends & Zielmärkte im Tourismus Regionalität,  Lohas, etc. Verlängerung  des Lebenszyklus der Immobilie Nachhaltige Wertsteigerung der Immobilie
Quelle: Roland Berger Studie (04/2010)  65% 58% 55% 50% 47% 11% 6% [Nennungen in %, Mehrfachnennungen möglich]  ÖGNI Zertifizierung Werterhalt/Wertsteigerung Senkung Energiekosten Senkung operative Kosten Imagegewinn Emissionsreduktion/ Umweltschutz Arbeitsatmosphäre Steigerung der Produktivität/ Mitarbeiter Ziele der Nutzung nachhaltiger Immobilien
Quelle: Roland Berger (04/2010)  ÖGNI Zertifizierung Bereitschaft  zu höheren Mietkosten Keine Bereitschaft zu höheren Mietkosten Bereitschaft zu höheren Mietkosten für Nachhaltigkeit
ÖGNI Zertifizierung 51 Steckbriefe Quick Check – Status Report Vor-Zertifizierung Bewertung der Nachhaltigkeit der Immobilie Zertifizierung Gold, Silber oder Bronze ÖGNI Zertifizierung - Struktur
ÖGNI Zertifizierung wirtschaftlich ,[object Object],[object Object],[object Object],Lebenszyklus kosten ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],sozial Technische & Soft Kriterien ökologisch Ökobilanz ,[object Object],[object Object],[object Object],ÖGNI Zertifizierung - Struktur
Erfolgreiche Umsetzung – ÖGNI 1. ÖGNI ZERTIFIERTES HOTEL by Michaeler & Partner Falkensteiner Hotel Bad Leonfelden
Erfolgreiche Umsetzung - ÖGNI Quick Check - Status Report Vorzertifizierung Evaluierung der Nachhaltigkeit der Immobilie Zertifizierung Gold, Silber oder Bronze 51 Steckbriefe Wirtschaft . Qualität Ökologische  Qualität Soziale  Qualität Technische  Ausstattung Prozess  Qualität Standort  Qualität ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Falkensteiner Hotel Bad Leonfelden
Herausforderungen in der Umsetzung ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Falkensteiner Hotel Bad Leonfelden
Fragen & Antworten Michaeler & Partner GmbH Columbusplatz 7-8/2/5 A-1100 Wien  T 0043 1 605 40 54 T 0043 1 605 40 51 [email_address] www.michaeler-partner.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Resume School of Informatics
Resume School of InformaticsResume School of Informatics
Resume School of InformaticsAndrea Lynch
 
Porron Bastardo (Aythya Marila) En El Lagunazo Del Moncayuelo
Porron Bastardo (Aythya Marila) En El Lagunazo Del Moncayuelo
Porron Bastardo (Aythya Marila) En El Lagunazo Del Moncayuelo
Porron Bastardo (Aythya Marila) En El Lagunazo Del Moncayuelo moralespvehpqfeqp
 
Cuando toda parece perdido
Cuando toda parece perdidoCuando toda parece perdido
Cuando toda parece perdidoANita DUrazno
 
Presentation1.pptx maj
Presentation1.pptx majPresentation1.pptx maj
Presentation1.pptx majAnalyn Rosario
 
Präsentation Michael Schramek, NiMo e.V. und Steffen Seichter, Scandic Hotel
Präsentation Michael Schramek, NiMo e.V. und Steffen Seichter, Scandic HotelPräsentation Michael Schramek, NiMo e.V. und Steffen Seichter, Scandic Hotel
Präsentation Michael Schramek, NiMo e.V. und Steffen Seichter, Scandic HotelGCB German Convention Bureau e.V.
 
M&A Nexus Investor Pitch Deck
M&A Nexus Investor Pitch DeckM&A Nexus Investor Pitch Deck
M&A Nexus Investor Pitch DeckMichael Herlache
 
Green Tourism certification - presentation and panel session from COP22
Green Tourism certification - presentation and panel session from COP22Green Tourism certification - presentation and panel session from COP22
Green Tourism certification - presentation and panel session from COP22Anna Spenceley
 

Andere mochten auch (8)

Resume School of Informatics
Resume School of InformaticsResume School of Informatics
Resume School of Informatics
 
Porron Bastardo (Aythya Marila) En El Lagunazo Del Moncayuelo
Porron Bastardo (Aythya Marila) En El Lagunazo Del Moncayuelo
Porron Bastardo (Aythya Marila) En El Lagunazo Del Moncayuelo
Porron Bastardo (Aythya Marila) En El Lagunazo Del Moncayuelo
 
Cuando toda parece perdido
Cuando toda parece perdidoCuando toda parece perdido
Cuando toda parece perdido
 
Animal Classes
Animal ClassesAnimal Classes
Animal Classes
 
Presentation1.pptx maj
Presentation1.pptx majPresentation1.pptx maj
Presentation1.pptx maj
 
Präsentation Michael Schramek, NiMo e.V. und Steffen Seichter, Scandic Hotel
Präsentation Michael Schramek, NiMo e.V. und Steffen Seichter, Scandic HotelPräsentation Michael Schramek, NiMo e.V. und Steffen Seichter, Scandic Hotel
Präsentation Michael Schramek, NiMo e.V. und Steffen Seichter, Scandic Hotel
 
M&A Nexus Investor Pitch Deck
M&A Nexus Investor Pitch DeckM&A Nexus Investor Pitch Deck
M&A Nexus Investor Pitch Deck
 
Green Tourism certification - presentation and panel session from COP22
Green Tourism certification - presentation and panel session from COP22Green Tourism certification - presentation and panel session from COP22
Green Tourism certification - presentation and panel session from COP22
 

Ähnlich wie Martina Maly-Geschäftsführerin von Michaeler & Partner - "Umweltzertifikate für Hotel- & Tourismusimmobilieb - ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltig?" - 4. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz, 12. - 13. September, 2011, Naturhotel Steinscha

Bedeutung der Hotelzertifizierung im MICE Markt
Bedeutung der Hotelzertifizierung im MICE MarktBedeutung der Hotelzertifizierung im MICE Markt
Bedeutung der Hotelzertifizierung im MICE MarktEMEXManagement
 
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting LocationeBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting Locationeventsofa
 
Bereich Qualität
Bereich QualitätBereich Qualität
Bereich QualitätBITE GmbH
 
Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung – Verantwortung will gelernt sein - Jürge...
Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung – Verantwortung will gelernt sein - Jürge...Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung – Verantwortung will gelernt sein - Jürge...
Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung – Verantwortung will gelernt sein - Jürge...GCB German Convention Bureau e.V.
 
MMag. Philipp Kaufmann, MMas -Gründungspräsident ÖGNI - "Gebäudezertifizierun...
MMag. Philipp Kaufmann, MMas -Gründungspräsident ÖGNI - "Gebäudezertifizierun...MMag. Philipp Kaufmann, MMas -Gründungspräsident ÖGNI - "Gebäudezertifizierun...
MMag. Philipp Kaufmann, MMas -Gründungspräsident ÖGNI - "Gebäudezertifizierun...Andreas Oberenzer
 
Aktionsfelder und berichtsformate_für_nachhaltigkeit_in_unternehmen
Aktionsfelder und berichtsformate_für_nachhaltigkeit_in_unternehmenAktionsfelder und berichtsformate_für_nachhaltigkeit_in_unternehmen
Aktionsfelder und berichtsformate_für_nachhaltigkeit_in_unternehmenLintea Unternehmensberatung
 
Präsentation Prof. Dr. Manfred Hegger, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges...
Präsentation Prof. Dr. Manfred Hegger, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges...Präsentation Prof. Dr. Manfred Hegger, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges...
Präsentation Prof. Dr. Manfred Hegger, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges...GCB German Convention Bureau e.V.
 
SYNECO Unternehmenspräsentation
SYNECO UnternehmenspräsentationSYNECO Unternehmenspräsentation
SYNECO UnternehmenspräsentationSYNECO
 
Corporate Real Estate Management und der Nachhaltigkeitsgedanke
Corporate Real Estate Management und der NachhaltigkeitsgedankeCorporate Real Estate Management und der Nachhaltigkeitsgedanke
Corporate Real Estate Management und der NachhaltigkeitsgedankeGerhard Mey
 
Betafence Unternehmensprofil
Betafence UnternehmensprofilBetafence Unternehmensprofil
Betafence UnternehmensprofilKaberKolioutsis
 
Die zukunft gestalten .04
Die zukunft gestalten .04Die zukunft gestalten .04
Die zukunft gestalten .04Martina Uster
 
2017 GRESB Real Estate Results - Hamburg (C)
2017 GRESB Real Estate Results - Hamburg (C)2017 GRESB Real Estate Results - Hamburg (C)
2017 GRESB Real Estate Results - Hamburg (C)GRESB
 
IMEX 2012: Nachhaltige Veranstaltungsorganisation - die wichtigsten Schritte ...
IMEX 2012: Nachhaltige Veranstaltungsorganisation - die wichtigsten Schritte ...IMEX 2012: Nachhaltige Veranstaltungsorganisation - die wichtigsten Schritte ...
IMEX 2012: Nachhaltige Veranstaltungsorganisation - die wichtigsten Schritte ...GCB German Convention Bureau e.V.
 

Ähnlich wie Martina Maly-Geschäftsführerin von Michaeler & Partner - "Umweltzertifikate für Hotel- & Tourismusimmobilieb - ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltig?" - 4. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz, 12. - 13. September, 2011, Naturhotel Steinscha (20)

Verantwortung - CSR - Nachhaltigkeit
Verantwortung - CSR - NachhaltigkeitVerantwortung - CSR - Nachhaltigkeit
Verantwortung - CSR - Nachhaltigkeit
 
Bedeutung der Hotelzertifizierung im MICE Markt
Bedeutung der Hotelzertifizierung im MICE MarktBedeutung der Hotelzertifizierung im MICE Markt
Bedeutung der Hotelzertifizierung im MICE Markt
 
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting LocationeBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
eBook: Erfolgreich zur Green Meeting Location
 
Green Meetings - Why?
Green Meetings - Why?Green Meetings - Why?
Green Meetings - Why?
 
Bereich Qualität
Bereich QualitätBereich Qualität
Bereich Qualität
 
Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung – Verantwortung will gelernt sein - Jürge...
Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung – Verantwortung will gelernt sein - Jürge...Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung – Verantwortung will gelernt sein - Jürge...
Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung – Verantwortung will gelernt sein - Jürge...
 
MMag. Philipp Kaufmann, MMas -Gründungspräsident ÖGNI - "Gebäudezertifizierun...
MMag. Philipp Kaufmann, MMas -Gründungspräsident ÖGNI - "Gebäudezertifizierun...MMag. Philipp Kaufmann, MMas -Gründungspräsident ÖGNI - "Gebäudezertifizierun...
MMag. Philipp Kaufmann, MMas -Gründungspräsident ÖGNI - "Gebäudezertifizierun...
 
Aktionsfelder und berichtsformate_für_nachhaltigkeit_in_unternehmen
Aktionsfelder und berichtsformate_für_nachhaltigkeit_in_unternehmenAktionsfelder und berichtsformate_für_nachhaltigkeit_in_unternehmen
Aktionsfelder und berichtsformate_für_nachhaltigkeit_in_unternehmen
 
Präsentation Prof. Dr. Manfred Hegger, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges...
Präsentation Prof. Dr. Manfred Hegger, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges...Präsentation Prof. Dr. Manfred Hegger, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges...
Präsentation Prof. Dr. Manfred Hegger, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges...
 
SYNECO Unternehmenspräsentation
SYNECO UnternehmenspräsentationSYNECO Unternehmenspräsentation
SYNECO Unternehmenspräsentation
 
Corporate Real Estate Management und der Nachhaltigkeitsgedanke
Corporate Real Estate Management und der NachhaltigkeitsgedankeCorporate Real Estate Management und der Nachhaltigkeitsgedanke
Corporate Real Estate Management und der Nachhaltigkeitsgedanke
 
Betafence Unternehmensprofil
Betafence UnternehmensprofilBetafence Unternehmensprofil
Betafence Unternehmensprofil
 
Vortrag MeetHamburg_CBR
Vortrag MeetHamburg_CBRVortrag MeetHamburg_CBR
Vortrag MeetHamburg_CBR
 
Die zukunft gestalten .04
Die zukunft gestalten .04Die zukunft gestalten .04
Die zukunft gestalten .04
 
Nachhaltiges Marketing
Nachhaltiges MarketingNachhaltiges Marketing
Nachhaltiges Marketing
 
Das grüne Büro
Das grüne BüroDas grüne Büro
Das grüne Büro
 
Green Meetings - How?
Green Meetings - How?Green Meetings - How?
Green Meetings - How?
 
Nachhaltigkeit als werttreiber_okt2012
Nachhaltigkeit als werttreiber_okt2012Nachhaltigkeit als werttreiber_okt2012
Nachhaltigkeit als werttreiber_okt2012
 
2017 GRESB Real Estate Results - Hamburg (C)
2017 GRESB Real Estate Results - Hamburg (C)2017 GRESB Real Estate Results - Hamburg (C)
2017 GRESB Real Estate Results - Hamburg (C)
 
IMEX 2012: Nachhaltige Veranstaltungsorganisation - die wichtigsten Schritte ...
IMEX 2012: Nachhaltige Veranstaltungsorganisation - die wichtigsten Schritte ...IMEX 2012: Nachhaltige Veranstaltungsorganisation - die wichtigsten Schritte ...
IMEX 2012: Nachhaltige Veranstaltungsorganisation - die wichtigsten Schritte ...
 

Mehr von Andreas Oberenzer

Dr. Oliver Bender - Akademie der Wissenschaften - Tourismus in peripheren Ber...
Dr. Oliver Bender - Akademie der Wissenschaften - Tourismus in peripheren Ber...Dr. Oliver Bender - Akademie der Wissenschaften - Tourismus in peripheren Ber...
Dr. Oliver Bender - Akademie der Wissenschaften - Tourismus in peripheren Ber...Andreas Oberenzer
 
Dr. Erika Schuster - Geschäftsführerin der Kulturinitiative Gmünd - "Künstler...
Dr. Erika Schuster - Geschäftsführerin der Kulturinitiative Gmünd - "Künstler...Dr. Erika Schuster - Geschäftsführerin der Kulturinitiative Gmünd - "Künstler...
Dr. Erika Schuster - Geschäftsführerin der Kulturinitiative Gmünd - "Künstler...Andreas Oberenzer
 
LAbg. Josef Türtscher - Obmann Regio Großes Walsertal - "Vom Berholz zum Wals...
LAbg. Josef Türtscher - Obmann Regio Großes Walsertal - "Vom Berholz zum Wals...LAbg. Josef Türtscher - Obmann Regio Großes Walsertal - "Vom Berholz zum Wals...
LAbg. Josef Türtscher - Obmann Regio Großes Walsertal - "Vom Berholz zum Wals...Andreas Oberenzer
 
Univ.-Prof. DI Dr. Ulrike Pröbstl - Universitätsprofessorin Universität für B...
Univ.-Prof. DI Dr. Ulrike Pröbstl - Universitätsprofessorin Universität für B...Univ.-Prof. DI Dr. Ulrike Pröbstl - Universitätsprofessorin Universität für B...
Univ.-Prof. DI Dr. Ulrike Pröbstl - Universitätsprofessorin Universität für B...Andreas Oberenzer
 
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...Andreas Oberenzer
 
DI Arch. Bibiane Hromas - Architektin und Vorstandsvorsitzende von Platou - "...
DI Arch. Bibiane Hromas - Architektin und Vorstandsvorsitzende von Platou - "...DI Arch. Bibiane Hromas - Architektin und Vorstandsvorsitzende von Platou - "...
DI Arch. Bibiane Hromas - Architektin und Vorstandsvorsitzende von Platou - "...Andreas Oberenzer
 
Mag. Wolfgang Hackl - Mensch in Bewegung - "Inspiration & Motivation" 4. Mos...
Mag. Wolfgang Hackl - Mensch in Bewegung  - "Inspiration & Motivation" 4. Mos...Mag. Wolfgang Hackl - Mensch in Bewegung  - "Inspiration & Motivation" 4. Mos...
Mag. Wolfgang Hackl - Mensch in Bewegung - "Inspiration & Motivation" 4. Mos...Andreas Oberenzer
 

Mehr von Andreas Oberenzer (7)

Dr. Oliver Bender - Akademie der Wissenschaften - Tourismus in peripheren Ber...
Dr. Oliver Bender - Akademie der Wissenschaften - Tourismus in peripheren Ber...Dr. Oliver Bender - Akademie der Wissenschaften - Tourismus in peripheren Ber...
Dr. Oliver Bender - Akademie der Wissenschaften - Tourismus in peripheren Ber...
 
Dr. Erika Schuster - Geschäftsführerin der Kulturinitiative Gmünd - "Künstler...
Dr. Erika Schuster - Geschäftsführerin der Kulturinitiative Gmünd - "Künstler...Dr. Erika Schuster - Geschäftsführerin der Kulturinitiative Gmünd - "Künstler...
Dr. Erika Schuster - Geschäftsführerin der Kulturinitiative Gmünd - "Künstler...
 
LAbg. Josef Türtscher - Obmann Regio Großes Walsertal - "Vom Berholz zum Wals...
LAbg. Josef Türtscher - Obmann Regio Großes Walsertal - "Vom Berholz zum Wals...LAbg. Josef Türtscher - Obmann Regio Großes Walsertal - "Vom Berholz zum Wals...
LAbg. Josef Türtscher - Obmann Regio Großes Walsertal - "Vom Berholz zum Wals...
 
Univ.-Prof. DI Dr. Ulrike Pröbstl - Universitätsprofessorin Universität für B...
Univ.-Prof. DI Dr. Ulrike Pröbstl - Universitätsprofessorin Universität für B...Univ.-Prof. DI Dr. Ulrike Pröbstl - Universitätsprofessorin Universität für B...
Univ.-Prof. DI Dr. Ulrike Pröbstl - Universitätsprofessorin Universität für B...
 
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
 
DI Arch. Bibiane Hromas - Architektin und Vorstandsvorsitzende von Platou - "...
DI Arch. Bibiane Hromas - Architektin und Vorstandsvorsitzende von Platou - "...DI Arch. Bibiane Hromas - Architektin und Vorstandsvorsitzende von Platou - "...
DI Arch. Bibiane Hromas - Architektin und Vorstandsvorsitzende von Platou - "...
 
Mag. Wolfgang Hackl - Mensch in Bewegung - "Inspiration & Motivation" 4. Mos...
Mag. Wolfgang Hackl - Mensch in Bewegung  - "Inspiration & Motivation" 4. Mos...Mag. Wolfgang Hackl - Mensch in Bewegung  - "Inspiration & Motivation" 4. Mos...
Mag. Wolfgang Hackl - Mensch in Bewegung - "Inspiration & Motivation" 4. Mos...
 

Martina Maly-Geschäftsführerin von Michaeler & Partner - "Umweltzertifikate für Hotel- & Tourismusimmobilieb - ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltig?" - 4. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz, 12. - 13. September, 2011, Naturhotel Steinscha

  • 1. Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus Ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig? Martina Maly Managing Director Ι Michaeler & Partner Wien „ The future depends on our ability to take action “
  • 2. Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus 1 10 Gründe für Nachhaltigkeit 2 Zertifizierungsprogramme 3 Green Globe & ÖGNI 4
  • 3. Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus Ist Nachhaltigkeit nur ein schöner Begriff, gut geeignet für Produktmarketing ? Oder handelt es sich tatsächlich um die begriffliche Zusammenfassung der Ansprüche, die der Kunde heute bei einer Kaufentscheidung zugrunde legt?“ Grundsätzliche Frage?
  • 4. Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus Green in allen Bereichen?
  • 5. Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus Ausschließlich US – LEED zertifizerte Hotels Null-Energie Hotels Marketingplattformen Nachhaltigkeit: Ein globaler Trend in der Tourismusbranche? globalen Tourismusindustrie
  • 6. Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus 1 10 Gründe für Nachhaltigkeit 2 Zertifizierungsprogramme 3 Green Globe & ÖGNI 4
  • 7. 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 1 Umweltfreundliches Verhalten = Lebensqualität Umweltbewusstsein der Urlauber steigt Urlaubsqualität = Umweltqualität Nachhaltigkeit = Mehrwert = Kaufkriterium Anforderungen des Gastes?
  • 8. Quelle: Michaeler & Partner und Modul Universität Wien (12/2010) 60% 55% 49% 45% 29% 28% 24% 21% 6% [Nennungen in %, Mehrfachnennungen möglich] 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 2 Entscheidungskriterien bei Buchungen Preis Standort/Lage Sauberkeit Erreichbarkeit Einrichtung/Ausstattung Kategorisierung Umweltfreundlichkeit Sehenswürdigkeiten Treueprogramme
  • 9. Quelle: Ariane Janer, Eco plus Akzeptables Preis/Leistungs- verhältnis 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 3 Sicherheit und Gesundheit Erreichbarkeit Qualität des Erlebnisses Ökologische und kulturelle Nachhaltigkeit Bedürfnisse des Gastes
  • 10. 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 4 Nachhaltigkeit = Höherer Preis?
  • 11. 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit Quelle: Michaeler & Partner und Modul Universität Wien (12/2010) Quelle: Ernst & Young 2007 Quelle: Cornell Hospitality 2011 4 Wären Sie bereit für ein umweltfreundliches Hotel mehr zu bezahlen? 39% der Verbraucher steigen jedoch bei Mehrkosten ab 10% aus 77,5% der Geschäftsreisenden & 84 % der Freizeittouristen sind nicht gewillt mehr zu zahlen 77% der Urlauber zeigen Bereitschaft für nachhaltige Produkte mehr zu zahlen
  • 12. 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 5 Nachhaltigkeit & Corporate Social Responsibility
  • 13.
  • 14.
  • 15. „ Durch die aktive Schulung unserer Mitarbeiter zum Thema Nachhaltigkeit konnte das Bewusstsein auf 80% angehoben werden und dies führte auch zu einer niedrigeren Mitarbeiterfluktuation“ General Manager, Hotel Iberostar Cozumel 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 8 Steigerung der Mitarbeiter Performance
  • 16. „ Die Anzahl der Wiederholer in den TUI Umweltchampion Hotels ist doppelt so hoch wie in Hotels ohne Umweltsiegel “ Harald Zeiss, Umweltmanager TUI Deutschland 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 9 Wiederbesucherpotential
  • 17. „ 90% der Verbraucher fordern eine verlässliche Garantie für nachhaltige Produkte – sei es vom Handel, den Produzenten oder durch eine neutrale Institution “ Ernst & Young, Lohas, 2007 10 Gute Gründe für Nachhaltigkeit 10 Transparenz & Vertrauen
  • 18. Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus 1 10 Gründe für Nachhaltigkeit 2 Zertifizierungsprogramme 3 Green Globe & ÖGNI 4
  • 20. Umweltzertifikate für Hotel & Tourismus Status Quo: Nachhaltigkeit im Tourismus 1 10 Gründe für Nachhaltigkeit 2 Zertifizierungsprogramme 3 Green Globe & ÖGNI 4
  • 21.
  • 22.
  • 23. Green Globe Zertifizierung 39 Zertifizierungskriterien (Muss Kriterien) 336 Indikatoren (Soll Kriterien) 51 % müssen erfüllt werden Evaluierung der Nachhaltigkeit der operativen Betriebsführung Zertifizierung GREEN GLOBE Zertifizierung
  • 24.
  • 25.
  • 26. Green Globe Zertifizierung Senkung der operativen Kosten Internes & Externes Marketing Wissenstransfer International anerkannt Vorteile durch Green Globe
  • 27. „ Im Zuge der Zertifizierung haben wir in ein neues Klimaanlagen System € 60.000 investiert, jedoch konnten wir im 1. Betriebsjahr dadurch € 40.000 einsparen und somit hat sich das System in 1,5 Jahren amortisiert“ Joachim König, Geschäftsführer Hannover Congress Centrum Erfolgreiche Umsetzung Green Globe Senkung der operativen Kosten
  • 28. Green Globe Zertifizierte Unternehmen Zertifizierte Unternehmen GER, A, CH
  • 30. ÖGNI Zertifizierung Tendenz zu Zertifizierten Immobilien Voraussetzung des Betreibers Neue Trends & Zielmärkte im Tourismus Regionalität, Lohas, etc. Verlängerung des Lebenszyklus der Immobilie Nachhaltige Wertsteigerung der Immobilie
  • 31. Quelle: Roland Berger Studie (04/2010) 65% 58% 55% 50% 47% 11% 6% [Nennungen in %, Mehrfachnennungen möglich] ÖGNI Zertifizierung Werterhalt/Wertsteigerung Senkung Energiekosten Senkung operative Kosten Imagegewinn Emissionsreduktion/ Umweltschutz Arbeitsatmosphäre Steigerung der Produktivität/ Mitarbeiter Ziele der Nutzung nachhaltiger Immobilien
  • 32. Quelle: Roland Berger (04/2010) ÖGNI Zertifizierung Bereitschaft zu höheren Mietkosten Keine Bereitschaft zu höheren Mietkosten Bereitschaft zu höheren Mietkosten für Nachhaltigkeit
  • 33. ÖGNI Zertifizierung 51 Steckbriefe Quick Check – Status Report Vor-Zertifizierung Bewertung der Nachhaltigkeit der Immobilie Zertifizierung Gold, Silber oder Bronze ÖGNI Zertifizierung - Struktur
  • 34.
  • 35. Erfolgreiche Umsetzung – ÖGNI 1. ÖGNI ZERTIFIERTES HOTEL by Michaeler & Partner Falkensteiner Hotel Bad Leonfelden
  • 36.
  • 37.
  • 38. Fragen & Antworten Michaeler & Partner GmbH Columbusplatz 7-8/2/5 A-1100 Wien  T 0043 1 605 40 54 T 0043 1 605 40 51 [email_address] www.michaeler-partner.com