SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
PIXABAY USER EMILIAN ROBERT VICOL
SHOW ME THE MONEY!
DER »ROI« IM SOCIAL MEDIA MARKETING
AGENDA
1 Grundlagen des Marketings
2 Die Definition des »ROI«
3 Ziele im Social Media Marketing
4 KPI definieren und messen
Schlusswort
Marketing Manager mit Schwerpunkt Social Media
Kommunikation, Corporate Blogging & Influencer Marketing
Blogger zu eben jenen Themen auf www.toushenne.de
Autor meines ersten Fachbuchs über Blog Marketing. Das
zweite Buch ist bereits geplant.
Designer
Inbound Marketing Enthusiast
ÜBER ROBERT WELLER
Gemeinsamkeiten aufzeigen ist eine gute Grundlage für Beziehungen.
Je mehr wir über unsere Zielgruppe, desto gezielter können wir ihr das
geben, was sie sucht. Je mehr sie über uns weiß, desto eher wird sie uns
vertrauen.
FLICKR USER FRÉDÉRIC
GRUNDLAGEN DES
MARKETINGS:1 BEZIEHUNGEN
The deepest principle in human nature is the
craving to be appreciated.
– William James
(Psychologe & Philosoph, Professor an der Havard University)
Verstehe deine Zielgruppe und mach ihr klar, dass du
ihre Bedürfnisse verstanden hast und sie bei der Lösung
ihrer Probleme unterstützen kannst.
FLICKR USER TYLER
GRUNDLAGEN DES
MARKETINGS:1 EINFLUSS
QUELLEN DES EINFLUSSES
1. Finde Gemeinsamkeiten mit deiner Zielgruppe und gewinne
dadurch ihre Sympathie.
2. Finde heraus, was deine Zielgruppe motiviert und interessiert und
gib es ihr.
3. Sorge dafür, dass sich deine Zielgruppe wohlfühlt. Hör ihr zu und
demonstriere deine Aufmerksamkeit.
4. Lasse dich bei deinem Tun durch deine Zielgruppe beeinflussen.
5. Gegenseitigkeit ist viel wert. Gib auch, statt nur zu nehmen.
6. Teile dein Fachwissen, aber gib niemals damit an. Gewinne das
Vertrauen deiner Zielgruppe durch Kompetenz.
Having influence is not about elevating self, but
about lifting others.
– Sheri L. Dew
(US Amerikanische Autorin, Publisher & Inspirational Speaker)
DIE DEFINITION
DES »ROI«2
Definition: »ROI« steht im üblichen Gebrauch für
Return on Investment - oder auch Rentabilität - und
beschreibt das Verhältnis einer Erfolgsgröße zum
eingesetzten Kapital (Gabler Wirtschaftslexikon).
FLICKR USER JOSHUA UHL
IST DAS ALLES,
WAS UNS INTERESSIERT?
Wie wäre es mit:
» Reduction of Investment
» Risk of Ignoring
» Return on Influence
PIXABAY USER UNSPLASH
Building a successful brand isn’t just about the
ROI; it’s also about building authentic
relationships with people.
 Ryan Holmes
(CEO Hootsuite)
Glaubst du, dass der digitale Wandel
uns tatsächlich die Macht entzieht,
unsere Marke selbst zu definieren??
Die Markenbildung wird uns in puncto Kohärenz und Konsistenz durch
die unzähligen Kommunikationskanäle auf jeden Fall erschwert.
Aber durch unseren Einfluss können wir die Markenbildung noch
immer - indirekt - steuern.
FLICKR USER PAUL BLCA
ZIELE IM SOCIAL
MEDIA MARKETING3
TYPISCHE ZIELE
Quelle: http://blog-marktforschung.de/return-on-social-media-die-suche-nach-dem-roi/
WEITERE STUDIENERGEBNISSE
95% sehen in der Messung eines Returns on Social Media eine
hohe strategische Relevanz.
64% beklagen, dass der Einfluss der Social Media
Kommunikation auf finanzielle Kenngrößen nicht darstellbar
ist.
64% bemängeln, dass es keine standardisierten
Messverfahren gibt.
46% sind der Meinung, dass die aktuell verfügbaren
Messmethoden nicht ausreichend glaubwürdig oder valide
sind.
Quelle: http://blog-marktforschung.de/return-on-social-media-die-suche-nach-dem-roi/
PROBLEME DER ERFOLGSMESSUNG
Unklare Ziel- und Strategievorstellungen.
Unzureichende Operationalisierung der definierten Ziele
in messbare Indikatoren.
Schwache Messbarkeit des ROI bei der Umsetzung von
Kommunikationsstrategien.
Quelle: http://blog-marktforschung.de/return-on-social-media-die-suche-nach-dem-roi/
SMART GOALS
Spezifisch
= klar und eindeutig
Messbar
= es gibt mindestens ein
Kriterium, um die Entwicklung
zu messen
Ausführbar
= prinzipiell erreichbar
Realistisch
= relevant und mit derzeitigen
Ressourcen erreichbar
Terminiert
= zeitlich fixiert
FLICKR USER NEATMUMMY
EIN SMART-BEISPIEL
„Ich bring mich in Form.“
Ist dieses Ziel SMART?
Besser:
„Nächste Woche melde ich mich in einem Fitnessstudio an und
trainiere ab dann 3x die Woche, sodass ich in 6 Monaten ein
Sixpack habe.“
LEISTUNGSINDIKATOREN
DEFINIEREN4
KEY PERFORMANCE INDICATORS
Definition:
KPI sind betriebswirtschaftliche Kennzahlen die Aufschluss
über den Fortschritt bzw. Erfüllungsgrad einer Zielvorgabe
geben. Ein KPI ist dabei immer eine Verhältniszahl, die zwei
Messwerte in Beziehung setzt.
(2014, Vivian Pein, Autorin & Social Media Managerin)
HERLEITUNG EINES KPI
Grundlage: Messbarer Wert
Beispiel: Anzahl der sichtbaren Bauchmuskelpartien
1. Ableitung: Kennzahl = Vergleich der Messwerte über
einen definierten Zeitraum
Beispiel: 1 sichtbare Bauchmuskelpartie zu Beginn
des Trainings. 2 sichtbare Bauchmuskelpartien nach
den ersten 4 Wochen.
2. Ableitung: KPI = Verhältnis der Kennzahlen
HERLEITUNG EINES KPI
Grundlage: Messbarer Wert
Beispiel: Anzahl der sichtbaren Bauchmuskelpartien
1. Ableitung: Kennzahl = Vergleich der Messwerte über
einen definierten Zeitraum
Beispiel: 1 sichtbare Bauchmuskelpartie zu Beginn
des Trainings. 2 sichtbare Bauchmuskelpartien nach
den ersten 4 Wochen.
2. Ableitung: KPI = Verhältnis der Kennzahlen
Beispiel KPI:
Steigerung der Zahl der sichtbaren Bauchmuskel-
partien im Zeitraum von 4 Wochen um 100%.
Quelle: http://blog-marktforschung.de/return-on-social-media-die-suche-nach-dem-roi/
ZIELE & MESSWERTE
Quelle: Danyl Bosomworth, Smart Insights Digital Agency (01.2014)
Not everything that can be counted counts,
and not everything that counts can be
counted.
- William Bruce Cameron (not Albert Einstein)
WRAP UP
Verstehen, was wirklich wichtig ist.
Das Gesamtbild nicht aus den Augen verlieren.
Mit wenig anfangen und kontinuierlich mehr Daten
erheben und das Reporting erweitern.
DANKE!
FRAGEN?
Stay in touch!
T: @toushenne
G: +RobertWeller

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Mit Conversion Tracking zum Facebook ROI!
Mit Conversion Tracking zum Facebook ROI!Mit Conversion Tracking zum Facebook ROI!
Mit Conversion Tracking zum Facebook ROI!
Werbeboten Media
 
Messbarer Facebook Erfolg
Messbarer Facebook ErfolgMessbarer Facebook Erfolg
Messbarer Facebook Erfolg
blumbryant gmbh
 
Case Study Wüstenrot & Württembergische - Der Facebook Adventskalender
Case Study Wüstenrot & Württembergische - Der Facebook AdventskalenderCase Study Wüstenrot & Württembergische - Der Facebook Adventskalender
Case Study Wüstenrot & Württembergische - Der Facebook Adventskalender
Werbeboten Media
 
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
Sascha Böhr
 
Präsentation 15.5
Präsentation 15.5Präsentation 15.5
Präsentation 15.5
Maxi Wittop
 
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
eye square
 
Facebook Analytics für Beginner: Daten interpretieren & Kampagnen skalieren
Facebook Analytics für Beginner: Daten interpretieren & Kampagnen skalierenFacebook Analytics für Beginner: Daten interpretieren & Kampagnen skalieren
Facebook Analytics für Beginner: Daten interpretieren & Kampagnen skalieren
AllFacebook.de
 
Durchstarten mit Social Advetising - Eine Einführung (Workshop SCM Praxistage...
Durchstarten mit Social Advetising - Eine Einführung (Workshop SCM Praxistage...Durchstarten mit Social Advetising - Eine Einführung (Workshop SCM Praxistage...
Durchstarten mit Social Advetising - Eine Einführung (Workshop SCM Praxistage...
Social DNA
 
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Hutter Consult AG
 
Präsentation HR BarCamp 2012
Präsentation HR BarCamp 2012Präsentation HR BarCamp 2012
Präsentation HR BarCamp 2012
Unister
 
Facebook - (Un)genutztes Potential fürs Business – oder der Weg vom Blabla-D...
Facebook - (Un)genutztes Potential fürs Business – oder der Weg vom Blabla-D...Facebook - (Un)genutztes Potential fürs Business – oder der Weg vom Blabla-D...
Facebook - (Un)genutztes Potential fürs Business – oder der Weg vom Blabla-D...
Hutter Consult AG
 
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Social DNA
 
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
AllFacebook.de
 
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Daniel Koethe
 
Facebook Gewinnspiele - Vergleich Chronik vs. Applikation
Facebook Gewinnspiele - Vergleich Chronik vs. ApplikationFacebook Gewinnspiele - Vergleich Chronik vs. Applikation
Facebook Gewinnspiele - Vergleich Chronik vs. Applikation
Hutter Consult AG
 
That Don’t Impress-ion Me Much: Ja, es steckt Wissenschaft hinter Social Medi...
That Don’t Impress-ion Me Much: Ja, es steckt Wissenschaft hinter Social Medi...That Don’t Impress-ion Me Much: Ja, es steckt Wissenschaft hinter Social Medi...
That Don’t Impress-ion Me Much: Ja, es steckt Wissenschaft hinter Social Medi...
Falcon.io
 
Werbeboten Case Study - TV Gesichter/Facebook Ad Pixel Tracking
Werbeboten Case Study - TV Gesichter/Facebook Ad Pixel TrackingWerbeboten Case Study - TV Gesichter/Facebook Ad Pixel Tracking
Werbeboten Case Study - TV Gesichter/Facebook Ad Pixel Tracking
Werbeboten Media
 
Weihnachtskatalog Werbeboten Media
Weihnachtskatalog Werbeboten MediaWeihnachtskatalog Werbeboten Media
Weihnachtskatalog Werbeboten Media
Werbeboten Media
 
Wie du Instagram- und Facebook-Ads optimal kombinierst + die 3 wichtigsten Op...
Wie du Instagram- und Facebook-Ads optimal kombinierst + die 3 wichtigsten Op...Wie du Instagram- und Facebook-Ads optimal kombinierst + die 3 wichtigsten Op...
Wie du Instagram- und Facebook-Ads optimal kombinierst + die 3 wichtigsten Op...
AllFacebook.de
 

Was ist angesagt? (20)

Mit Conversion Tracking zum Facebook ROI!
Mit Conversion Tracking zum Facebook ROI!Mit Conversion Tracking zum Facebook ROI!
Mit Conversion Tracking zum Facebook ROI!
 
Messbarer Facebook Erfolg
Messbarer Facebook ErfolgMessbarer Facebook Erfolg
Messbarer Facebook Erfolg
 
Case Study Wüstenrot & Württembergische - Der Facebook Adventskalender
Case Study Wüstenrot & Württembergische - Der Facebook AdventskalenderCase Study Wüstenrot & Württembergische - Der Facebook Adventskalender
Case Study Wüstenrot & Württembergische - Der Facebook Adventskalender
 
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
 
Präsentation 15.5
Präsentation 15.5Präsentation 15.5
Präsentation 15.5
 
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
 
Facebook Analytics für Beginner: Daten interpretieren & Kampagnen skalieren
Facebook Analytics für Beginner: Daten interpretieren & Kampagnen skalierenFacebook Analytics für Beginner: Daten interpretieren & Kampagnen skalieren
Facebook Analytics für Beginner: Daten interpretieren & Kampagnen skalieren
 
Durchstarten mit Social Advetising - Eine Einführung (Workshop SCM Praxistage...
Durchstarten mit Social Advetising - Eine Einführung (Workshop SCM Praxistage...Durchstarten mit Social Advetising - Eine Einführung (Workshop SCM Praxistage...
Durchstarten mit Social Advetising - Eine Einführung (Workshop SCM Praxistage...
 
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
 
Präsentation HR BarCamp 2012
Präsentation HR BarCamp 2012Präsentation HR BarCamp 2012
Präsentation HR BarCamp 2012
 
Facebook - (Un)genutztes Potential fürs Business – oder der Weg vom Blabla-D...
Facebook - (Un)genutztes Potential fürs Business – oder der Weg vom Blabla-D...Facebook - (Un)genutztes Potential fürs Business – oder der Weg vom Blabla-D...
Facebook - (Un)genutztes Potential fürs Business – oder der Weg vom Blabla-D...
 
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
 
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
Redaktion und Reichweite – Erfolgreiche Facebook Mediaschaltung durch redakti...
 
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018
 
Facebook Gewinnspiele - Vergleich Chronik vs. Applikation
Facebook Gewinnspiele - Vergleich Chronik vs. ApplikationFacebook Gewinnspiele - Vergleich Chronik vs. Applikation
Facebook Gewinnspiele - Vergleich Chronik vs. Applikation
 
That Don’t Impress-ion Me Much: Ja, es steckt Wissenschaft hinter Social Medi...
That Don’t Impress-ion Me Much: Ja, es steckt Wissenschaft hinter Social Medi...That Don’t Impress-ion Me Much: Ja, es steckt Wissenschaft hinter Social Medi...
That Don’t Impress-ion Me Much: Ja, es steckt Wissenschaft hinter Social Medi...
 
Werbeboten Case Study - TV Gesichter/Facebook Ad Pixel Tracking
Werbeboten Case Study - TV Gesichter/Facebook Ad Pixel TrackingWerbeboten Case Study - TV Gesichter/Facebook Ad Pixel Tracking
Werbeboten Case Study - TV Gesichter/Facebook Ad Pixel Tracking
 
Gruppenarbeit emare final
Gruppenarbeit emare finalGruppenarbeit emare final
Gruppenarbeit emare final
 
Weihnachtskatalog Werbeboten Media
Weihnachtskatalog Werbeboten MediaWeihnachtskatalog Werbeboten Media
Weihnachtskatalog Werbeboten Media
 
Wie du Instagram- und Facebook-Ads optimal kombinierst + die 3 wichtigsten Op...
Wie du Instagram- und Facebook-Ads optimal kombinierst + die 3 wichtigsten Op...Wie du Instagram- und Facebook-Ads optimal kombinierst + die 3 wichtigsten Op...
Wie du Instagram- und Facebook-Ads optimal kombinierst + die 3 wichtigsten Op...
 

Andere mochten auch

Qualitative kpi
Qualitative kpiQualitative kpi
Qualitative kpi
gallasbrows
 
SEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
SEO-Controlling und SEO-KennzahlenSEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
SEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
Hanns Kronenberg
 
TactixX - Warum Online-KPI für Advertiser oft wenig Wert haben
TactixX - Warum Online-KPI für Advertiser oft wenig Wert habenTactixX - Warum Online-KPI für Advertiser oft wenig Wert haben
TactixX - Warum Online-KPI für Advertiser oft wenig Wert haben
Benjamin Birkner
 
KEY PERFORMANCE INDICATOR
KEY PERFORMANCE INDICATORKEY PERFORMANCE INDICATOR
KEY PERFORMANCE INDICATOR
speedcars
 
2020 imaging - website Ui design
2020 imaging - website Ui design2020 imaging - website Ui design
2020 imaging - website Ui design
Mandar Mayekar
 
44228
4422844228
Neue Softskills - Softskills 3.0 - Generation Y Skills
Neue Softskills - Softskills 3.0 - Generation Y SkillsNeue Softskills - Softskills 3.0 - Generation Y Skills
Neue Softskills - Softskills 3.0 - Generation Y Skills
eventpanther
 
Martin Schmidt Bredow - Zukunftsszenarien 2025
Martin Schmidt Bredow - Zukunftsszenarien 2025Martin Schmidt Bredow - Zukunftsszenarien 2025
Martin Schmidt Bredow - Zukunftsszenarien 2025
Socialbar München
 
Quimica
Quimica Quimica
Quimica
juan vega
 
Werte und Ziele der Generation Y
Werte und Ziele der Generation YWerte und Ziele der Generation Y
Werte und Ziele der Generation Y
eventpanther
 
Generation Y - Always on und doch nicht zu fassen?
Generation Y - Always on und doch nicht zu fassen?Generation Y - Always on und doch nicht zu fassen?
Generation Y - Always on und doch nicht zu fassen?
Ute Klingelhöfer
 
KPI-Studie 2013 - Effektiver Einsatz von Kennzahlen im Management Reporting -...
KPI-Studie 2013 - Effektiver Einsatz von Kennzahlen im Management Reporting -...KPI-Studie 2013 - Effektiver Einsatz von Kennzahlen im Management Reporting -...
KPI-Studie 2013 - Effektiver Einsatz von Kennzahlen im Management Reporting -...
amortisat' e.K.
 
Generation Y, und wie sie die Arbeitswelt verändern wird
Generation Y, und wie sie die Arbeitswelt verändern wirdGeneration Y, und wie sie die Arbeitswelt verändern wird
Generation Y, und wie sie die Arbeitswelt verändern wird
Carl-Christoph Fellinger
 
E-Commerce in Zahlen: Messen, Interpretieren, Handeln
E-Commerce in Zahlen: Messen, Interpretieren, HandelnE-Commerce in Zahlen: Messen, Interpretieren, Handeln
E-Commerce in Zahlen: Messen, Interpretieren, Handeln
Unic
 
Millennials, Xers and Boomers: How to capitalize on where and when they shop ...
Millennials, Xers and Boomers: How to capitalize on where and when they shop ...Millennials, Xers and Boomers: How to capitalize on where and when they shop ...
Millennials, Xers and Boomers: How to capitalize on where and when they shop ...
Digiday
 
How to Make the Right Sales Hire
How to Make the Right Sales HireHow to Make the Right Sales Hire
How to Make the Right Sales Hire
Kyle Lacy
 
KPIs and Metrics of Online and Digital Marketing
KPIs  and Metrics of Online and Digital MarketingKPIs  and Metrics of Online and Digital Marketing
KPIs and Metrics of Online and Digital Marketing
Rajendra Singh
 
Corporate Learning 2025 – MOOCathon: Vorstellung des Konzepts
Corporate Learning 2025 – MOOCathon: Vorstellung des KonzeptsCorporate Learning 2025 – MOOCathon: Vorstellung des Konzepts
Corporate Learning 2025 – MOOCathon: Vorstellung des Konzepts
Jochen Robes
 
Open Bades Action Lab
Open Bades Action Lab Open Bades Action Lab
Open Bades Action Lab
Ilona Buchem
 

Andere mochten auch (20)

Qualitative kpi
Qualitative kpiQualitative kpi
Qualitative kpi
 
SEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
SEO-Controlling und SEO-KennzahlenSEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
SEO-Controlling und SEO-Kennzahlen
 
TactixX - Warum Online-KPI für Advertiser oft wenig Wert haben
TactixX - Warum Online-KPI für Advertiser oft wenig Wert habenTactixX - Warum Online-KPI für Advertiser oft wenig Wert haben
TactixX - Warum Online-KPI für Advertiser oft wenig Wert haben
 
KEY PERFORMANCE INDICATOR
KEY PERFORMANCE INDICATORKEY PERFORMANCE INDICATOR
KEY PERFORMANCE INDICATOR
 
2020 imaging - website Ui design
2020 imaging - website Ui design2020 imaging - website Ui design
2020 imaging - website Ui design
 
44228
4422844228
44228
 
Neue Softskills - Softskills 3.0 - Generation Y Skills
Neue Softskills - Softskills 3.0 - Generation Y SkillsNeue Softskills - Softskills 3.0 - Generation Y Skills
Neue Softskills - Softskills 3.0 - Generation Y Skills
 
Martin Schmidt Bredow - Zukunftsszenarien 2025
Martin Schmidt Bredow - Zukunftsszenarien 2025Martin Schmidt Bredow - Zukunftsszenarien 2025
Martin Schmidt Bredow - Zukunftsszenarien 2025
 
Quimica
Quimica Quimica
Quimica
 
Werte und Ziele der Generation Y
Werte und Ziele der Generation YWerte und Ziele der Generation Y
Werte und Ziele der Generation Y
 
Generation Y - Always on und doch nicht zu fassen?
Generation Y - Always on und doch nicht zu fassen?Generation Y - Always on und doch nicht zu fassen?
Generation Y - Always on und doch nicht zu fassen?
 
KPI-Studie 2013 - Effektiver Einsatz von Kennzahlen im Management Reporting -...
KPI-Studie 2013 - Effektiver Einsatz von Kennzahlen im Management Reporting -...KPI-Studie 2013 - Effektiver Einsatz von Kennzahlen im Management Reporting -...
KPI-Studie 2013 - Effektiver Einsatz von Kennzahlen im Management Reporting -...
 
Generation Y, und wie sie die Arbeitswelt verändern wird
Generation Y, und wie sie die Arbeitswelt verändern wirdGeneration Y, und wie sie die Arbeitswelt verändern wird
Generation Y, und wie sie die Arbeitswelt verändern wird
 
E-Commerce in Zahlen: Messen, Interpretieren, Handeln
E-Commerce in Zahlen: Messen, Interpretieren, HandelnE-Commerce in Zahlen: Messen, Interpretieren, Handeln
E-Commerce in Zahlen: Messen, Interpretieren, Handeln
 
Millennials, Xers and Boomers: How to capitalize on where and when they shop ...
Millennials, Xers and Boomers: How to capitalize on where and when they shop ...Millennials, Xers and Boomers: How to capitalize on where and when they shop ...
Millennials, Xers and Boomers: How to capitalize on where and when they shop ...
 
How to Make the Right Sales Hire
How to Make the Right Sales HireHow to Make the Right Sales Hire
How to Make the Right Sales Hire
 
KPIs and Metrics of Online and Digital Marketing
KPIs  and Metrics of Online and Digital MarketingKPIs  and Metrics of Online and Digital Marketing
KPIs and Metrics of Online and Digital Marketing
 
Corporate Learning 2025 – MOOCathon: Vorstellung des Konzepts
Corporate Learning 2025 – MOOCathon: Vorstellung des KonzeptsCorporate Learning 2025 – MOOCathon: Vorstellung des Konzepts
Corporate Learning 2025 – MOOCathon: Vorstellung des Konzepts
 
KPI Management
KPI ManagementKPI Management
KPI Management
 
Open Bades Action Lab
Open Bades Action Lab Open Bades Action Lab
Open Bades Action Lab
 

Ähnlich wie Marketing Grundlagen: Social Media KPI & ROI

10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
Michaela Schäfer
 
WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0
Wavemaker GmbH
 
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?« Social Media strategisch.
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?«  Social Media strategisch.MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?«  Social Media strategisch.
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?« Social Media strategisch.
MMT - Multimediatreff
 
Multimediatreff
MultimediatreffMultimediatreff
Multimediatreff
Anne Grabs
 
Impulse für die Kommunikationsplanung
Impulse für die KommunikationsplanungImpulse für die Kommunikationsplanung
Bluepaper: Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
Bluepaper:  Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.Bluepaper:  Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
Bluepaper: Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
Blueconomics - Empowering B2B Relationships.
 
Sprecht ihr die Sprache eurer Zielgruppe? - Falcon x Dr.Hauschka
Sprecht ihr die Sprache eurer Zielgruppe? -  Falcon x Dr.HauschkaSprecht ihr die Sprache eurer Zielgruppe? -  Falcon x Dr.Hauschka
Sprecht ihr die Sprache eurer Zielgruppe? - Falcon x Dr.Hauschka
Falcon.io
 
Der Blogger Relations Kodex
Der Blogger Relations KodexDer Blogger Relations Kodex
Der Blogger Relations Kodex
ADENION GmbH
 
Sprechen Sie Influencer?
Sprechen Sie Influencer?Sprechen Sie Influencer?
Sprechen Sie Influencer?
blumbryant gmbh
 
Verbandsbüro - Ihr Experte für Vereinsmarketing.pdf
Verbandsbüro - Ihr Experte für Vereinsmarketing.pdfVerbandsbüro - Ihr Experte für Vereinsmarketing.pdf
Verbandsbüro - Ihr Experte für Vereinsmarketing.pdf
MdSaifulIslam289
 
Marketing Budgetplanung 2010
Marketing Budgetplanung 2010Marketing Budgetplanung 2010
Marketing Budgetplanung 2010
Markenmagnet GmbH
 
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen solltenWarum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Roger L. Basler de Roca
 
SOCIAL MEDIA MONITORING & ERFOLGSMESSUNG - MANDARIN MEDIEN, Robert Lenz
SOCIAL MEDIA MONITORING & ERFOLGSMESSUNG - MANDARIN MEDIEN, Robert LenzSOCIAL MEDIA MONITORING & ERFOLGSMESSUNG - MANDARIN MEDIEN, Robert Lenz
SOCIAL MEDIA MONITORING & ERFOLGSMESSUNG - MANDARIN MEDIEN, Robert Lenz
MANDARIN MEDIEN GmbH
 
Social media marketing leifaden
Social media marketing leifadenSocial media marketing leifaden
Social media marketing leifaden
slubritz
 
Mmc ferber social_mediax
Mmc ferber social_mediaxMmc ferber social_mediax
Mmc ferber social_mediax
Ina Ferber
 
Management strategischer Influencer Kommunikation - Ergebnisbericht 2018
Management strategischer Influencer Kommunikation  - Ergebnisbericht 2018Management strategischer Influencer Kommunikation  - Ergebnisbericht 2018
Management strategischer Influencer Kommunikation - Ergebnisbericht 2018
Leipzig University - Chair of Strategic Communication
 
Stresstest für die Kommunikation
Stresstest für die KommunikationStresstest für die Kommunikation
Vom Suchen und Finden der Influencer unter den Bloggern
Vom Suchen und Finden der Influencer unter den BloggernVom Suchen und Finden der Influencer unter den Bloggern
Vom Suchen und Finden der Influencer unter den Bloggern
ADENION GmbH
 
Kopfwäsche für Ihren Vertrieb: Endlich mehr Performance im Vertrieb
Kopfwäsche für Ihren Vertrieb: Endlich mehr Performance im VertriebKopfwäsche für Ihren Vertrieb: Endlich mehr Performance im Vertrieb
Kopfwäsche für Ihren Vertrieb: Endlich mehr Performance im Vertrieb
alexander verweyen BUSINESS CONSULTANTS GmbH
 
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
Blueconomics - Empowering B2B Relationships.
 

Ähnlich wie Marketing Grundlagen: Social Media KPI & ROI (20)

10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
 
WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0
 
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?« Social Media strategisch.
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?«  Social Media strategisch.MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?«  Social Media strategisch.
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?« Social Media strategisch.
 
Multimediatreff
MultimediatreffMultimediatreff
Multimediatreff
 
Impulse für die Kommunikationsplanung
Impulse für die KommunikationsplanungImpulse für die Kommunikationsplanung
Impulse für die Kommunikationsplanung
 
Bluepaper: Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
Bluepaper:  Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.Bluepaper:  Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
Bluepaper: Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
 
Sprecht ihr die Sprache eurer Zielgruppe? - Falcon x Dr.Hauschka
Sprecht ihr die Sprache eurer Zielgruppe? -  Falcon x Dr.HauschkaSprecht ihr die Sprache eurer Zielgruppe? -  Falcon x Dr.Hauschka
Sprecht ihr die Sprache eurer Zielgruppe? - Falcon x Dr.Hauschka
 
Der Blogger Relations Kodex
Der Blogger Relations KodexDer Blogger Relations Kodex
Der Blogger Relations Kodex
 
Sprechen Sie Influencer?
Sprechen Sie Influencer?Sprechen Sie Influencer?
Sprechen Sie Influencer?
 
Verbandsbüro - Ihr Experte für Vereinsmarketing.pdf
Verbandsbüro - Ihr Experte für Vereinsmarketing.pdfVerbandsbüro - Ihr Experte für Vereinsmarketing.pdf
Verbandsbüro - Ihr Experte für Vereinsmarketing.pdf
 
Marketing Budgetplanung 2010
Marketing Budgetplanung 2010Marketing Budgetplanung 2010
Marketing Budgetplanung 2010
 
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen solltenWarum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
 
SOCIAL MEDIA MONITORING & ERFOLGSMESSUNG - MANDARIN MEDIEN, Robert Lenz
SOCIAL MEDIA MONITORING & ERFOLGSMESSUNG - MANDARIN MEDIEN, Robert LenzSOCIAL MEDIA MONITORING & ERFOLGSMESSUNG - MANDARIN MEDIEN, Robert Lenz
SOCIAL MEDIA MONITORING & ERFOLGSMESSUNG - MANDARIN MEDIEN, Robert Lenz
 
Social media marketing leifaden
Social media marketing leifadenSocial media marketing leifaden
Social media marketing leifaden
 
Mmc ferber social_mediax
Mmc ferber social_mediaxMmc ferber social_mediax
Mmc ferber social_mediax
 
Management strategischer Influencer Kommunikation - Ergebnisbericht 2018
Management strategischer Influencer Kommunikation  - Ergebnisbericht 2018Management strategischer Influencer Kommunikation  - Ergebnisbericht 2018
Management strategischer Influencer Kommunikation - Ergebnisbericht 2018
 
Stresstest für die Kommunikation
Stresstest für die KommunikationStresstest für die Kommunikation
Stresstest für die Kommunikation
 
Vom Suchen und Finden der Influencer unter den Bloggern
Vom Suchen und Finden der Influencer unter den BloggernVom Suchen und Finden der Influencer unter den Bloggern
Vom Suchen und Finden der Influencer unter den Bloggern
 
Kopfwäsche für Ihren Vertrieb: Endlich mehr Performance im Vertrieb
Kopfwäsche für Ihren Vertrieb: Endlich mehr Performance im VertriebKopfwäsche für Ihren Vertrieb: Endlich mehr Performance im Vertrieb
Kopfwäsche für Ihren Vertrieb: Endlich mehr Performance im Vertrieb
 
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
 

Marketing Grundlagen: Social Media KPI & ROI

  • 1. PIXABAY USER EMILIAN ROBERT VICOL SHOW ME THE MONEY! DER »ROI« IM SOCIAL MEDIA MARKETING
  • 2. AGENDA 1 Grundlagen des Marketings 2 Die Definition des »ROI« 3 Ziele im Social Media Marketing 4 KPI definieren und messen Schlusswort
  • 3. Marketing Manager mit Schwerpunkt Social Media Kommunikation, Corporate Blogging & Influencer Marketing Blogger zu eben jenen Themen auf www.toushenne.de Autor meines ersten Fachbuchs über Blog Marketing. Das zweite Buch ist bereits geplant. Designer Inbound Marketing Enthusiast ÜBER ROBERT WELLER
  • 4. Gemeinsamkeiten aufzeigen ist eine gute Grundlage für Beziehungen. Je mehr wir über unsere Zielgruppe, desto gezielter können wir ihr das geben, was sie sucht. Je mehr sie über uns weiß, desto eher wird sie uns vertrauen. FLICKR USER FRÉDÉRIC
  • 6. The deepest principle in human nature is the craving to be appreciated. – William James (Psychologe & Philosoph, Professor an der Havard University)
  • 7. Verstehe deine Zielgruppe und mach ihr klar, dass du ihre Bedürfnisse verstanden hast und sie bei der Lösung ihrer Probleme unterstützen kannst. FLICKR USER TYLER
  • 9. QUELLEN DES EINFLUSSES 1. Finde Gemeinsamkeiten mit deiner Zielgruppe und gewinne dadurch ihre Sympathie. 2. Finde heraus, was deine Zielgruppe motiviert und interessiert und gib es ihr. 3. Sorge dafür, dass sich deine Zielgruppe wohlfühlt. Hör ihr zu und demonstriere deine Aufmerksamkeit. 4. Lasse dich bei deinem Tun durch deine Zielgruppe beeinflussen. 5. Gegenseitigkeit ist viel wert. Gib auch, statt nur zu nehmen. 6. Teile dein Fachwissen, aber gib niemals damit an. Gewinne das Vertrauen deiner Zielgruppe durch Kompetenz.
  • 10. Having influence is not about elevating self, but about lifting others. – Sheri L. Dew (US Amerikanische Autorin, Publisher & Inspirational Speaker)
  • 12. Definition: »ROI« steht im üblichen Gebrauch für Return on Investment - oder auch Rentabilität - und beschreibt das Verhältnis einer Erfolgsgröße zum eingesetzten Kapital (Gabler Wirtschaftslexikon). FLICKR USER JOSHUA UHL
  • 13. IST DAS ALLES, WAS UNS INTERESSIERT? Wie wäre es mit: » Reduction of Investment » Risk of Ignoring » Return on Influence PIXABAY USER UNSPLASH
  • 14. Building a successful brand isn’t just about the ROI; it’s also about building authentic relationships with people.  Ryan Holmes (CEO Hootsuite)
  • 15. Glaubst du, dass der digitale Wandel uns tatsächlich die Macht entzieht, unsere Marke selbst zu definieren??
  • 16. Die Markenbildung wird uns in puncto Kohärenz und Konsistenz durch die unzähligen Kommunikationskanäle auf jeden Fall erschwert. Aber durch unseren Einfluss können wir die Markenbildung noch immer - indirekt - steuern. FLICKR USER PAUL BLCA
  • 17. ZIELE IM SOCIAL MEDIA MARKETING3
  • 19. WEITERE STUDIENERGEBNISSE 95% sehen in der Messung eines Returns on Social Media eine hohe strategische Relevanz. 64% beklagen, dass der Einfluss der Social Media Kommunikation auf finanzielle Kenngrößen nicht darstellbar ist. 64% bemängeln, dass es keine standardisierten Messverfahren gibt. 46% sind der Meinung, dass die aktuell verfügbaren Messmethoden nicht ausreichend glaubwürdig oder valide sind. Quelle: http://blog-marktforschung.de/return-on-social-media-die-suche-nach-dem-roi/
  • 20. PROBLEME DER ERFOLGSMESSUNG Unklare Ziel- und Strategievorstellungen. Unzureichende Operationalisierung der definierten Ziele in messbare Indikatoren. Schwache Messbarkeit des ROI bei der Umsetzung von Kommunikationsstrategien. Quelle: http://blog-marktforschung.de/return-on-social-media-die-suche-nach-dem-roi/
  • 21. SMART GOALS Spezifisch = klar und eindeutig Messbar = es gibt mindestens ein Kriterium, um die Entwicklung zu messen Ausführbar = prinzipiell erreichbar Realistisch = relevant und mit derzeitigen Ressourcen erreichbar Terminiert = zeitlich fixiert FLICKR USER NEATMUMMY
  • 22. EIN SMART-BEISPIEL „Ich bring mich in Form.“ Ist dieses Ziel SMART? Besser: „Nächste Woche melde ich mich in einem Fitnessstudio an und trainiere ab dann 3x die Woche, sodass ich in 6 Monaten ein Sixpack habe.“
  • 24. KEY PERFORMANCE INDICATORS Definition: KPI sind betriebswirtschaftliche Kennzahlen die Aufschluss über den Fortschritt bzw. Erfüllungsgrad einer Zielvorgabe geben. Ein KPI ist dabei immer eine Verhältniszahl, die zwei Messwerte in Beziehung setzt. (2014, Vivian Pein, Autorin & Social Media Managerin)
  • 25. HERLEITUNG EINES KPI Grundlage: Messbarer Wert Beispiel: Anzahl der sichtbaren Bauchmuskelpartien 1. Ableitung: Kennzahl = Vergleich der Messwerte über einen definierten Zeitraum Beispiel: 1 sichtbare Bauchmuskelpartie zu Beginn des Trainings. 2 sichtbare Bauchmuskelpartien nach den ersten 4 Wochen. 2. Ableitung: KPI = Verhältnis der Kennzahlen
  • 26. HERLEITUNG EINES KPI Grundlage: Messbarer Wert Beispiel: Anzahl der sichtbaren Bauchmuskelpartien 1. Ableitung: Kennzahl = Vergleich der Messwerte über einen definierten Zeitraum Beispiel: 1 sichtbare Bauchmuskelpartie zu Beginn des Trainings. 2 sichtbare Bauchmuskelpartien nach den ersten 4 Wochen. 2. Ableitung: KPI = Verhältnis der Kennzahlen Beispiel KPI: Steigerung der Zahl der sichtbaren Bauchmuskel- partien im Zeitraum von 4 Wochen um 100%.
  • 28. ZIELE & MESSWERTE Quelle: Danyl Bosomworth, Smart Insights Digital Agency (01.2014)
  • 29. Not everything that can be counted counts, and not everything that counts can be counted. - William Bruce Cameron (not Albert Einstein)
  • 30. WRAP UP Verstehen, was wirklich wichtig ist. Das Gesamtbild nicht aus den Augen verlieren. Mit wenig anfangen und kontinuierlich mehr Daten erheben und das Reporting erweitern.
  • 31. DANKE! FRAGEN? Stay in touch! T: @toushenne G: +RobertWeller