SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
motion events GmbH
                                                                     Sonnemannstraße 5
                                                                     60314 Frankfurt am Main
PM 26/2010                                                           Telefon: +49 (0)69 3700468-0
                                                                     Telefax: +49 (0)69 3700468-11
                                                                     mail@frankfurt-marathon.com
                                                                     www.frankfurt-marathon.com




                                                                             20. Oktober 2010

Mainova Mini-Marathon: Pascal Roller gibt den Startschuss
Der größte Kinderlauf in Hessen hat einen neuen Namen: Mainova Mini-Marathon. Der
Energieversorger aus Frankfurt ist in diesem Jahr Titelsponsor des Wettkampfs für alle 10- bis 16-
Jährigen, die auf der Original-Marathonstrecke über 4,2 Kilometer an den Start gehen und wie die
„richtigen“ Marathonis in der Festhalle ins Ziel laufen. Die 10- bis 16-Jährigen - startberechtigt sind
die Jahrgänge 1994 bis 2000 - absolvieren genau zehn Prozent der Marathonstrecke.

Im vergangenen Jahr waren beim Mini-Marathon im Rahmen des Commerzbank Frankfurt
Marathon mehr als 2.100 Kinder dabei, und traditionsgemäß wird der laufende Nachwuchs von
einem prominenten Frankfurter Topsportler auf den Kurs geschickt. Und so gibt mit Pascal Roller
von den Deutsche Bank Skyliners am Sonntag um 10.45 Uhr einer der bekanntesten deutschen
Basketballprofis den Startschuss. Der 33-Jährige holte mit seinem Team in der vergangenen
Saison die Vizemeisterschaft. Roller partnerschaftlich zur Seite beim Startschuss steht mit
Alexander Zell der Leiter Unternehmenskommunikation der Mainova AG. Unterstützt wird der
Mainova Mini-Marathon auch in diesem Jahr wieder vom Hessischen Ministerium des Innern und
für Sport.

Der Kurs führt von der Friedrich-Ebert-Anlage über den Platz der Republik, Mainzer Landstraße,
Taunusanlage, Taunustor, Neue Mainzer Straße, Junghofstraße, Taunusanlage, Mainzer
Landstraße, Platz der Republik, Friedrich-Ebert-Anlage (südliche Spur) und schließlich am
Messeturm vorbei in die Festhalle. Alle Teilnehmer werden unmittelbar vor dem schnellsten
Marathonläufer über den roten Teppich in die vollbesetzte Festhalle einlaufen. Im Zielbereich
erhalten alle Teilnehmer eine Medaille sowie eine Verpflegungstüte. Soforturkunden können an der
Startunterlagenausgabe abgeholt werden. Die offiziellen Urkunden werden dann Mitte Januar 2010
verschickt.

Und natürlich gibt es beim Mini-Marathon wieder attraktive Preise zu gewinnen. Die Schule mit den
meisten Teilnehmern heimst eine Sportstunde mit Olympiasieger und Europameister Dieter
Baumann (Tübingen) ein. Und neben den Siegern der jeweiligen Altersklassen wird der hessische
Schul-Teamsieger ermittelt. Insgesamt stehen für die Schulen Preisgeldern von 1.650 Euro zur
Verfügung. Die Siegerehrung findet um 13 Uhr auf der Aktionsbühne der Sportartikelmesse
Marathonmall (Messehalle 1, Ebene 2) statt.



                                  www.frankfurt-marathon.com

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

PM 11 2010.pdf
PM 11 2010.pdfPM 11 2010.pdf
PM 12 2009.pdf
PM 12 2009.pdfPM 12 2009.pdf
PM 03 2009.pdf
PM 03 2009.pdfPM 03 2009.pdf
PM 37 2010.pdf
PM 37 2010.pdfPM 37 2010.pdf
PM 16 2010.pdf
PM 16 2010.pdfPM 16 2010.pdf
Destinationen und Social Web
Destinationen und Social WebDestinationen und Social Web
Destinationen und Social Web
Realizing Progress
 
Alt bezirke (copy)
Alt bezirke (copy)Alt bezirke (copy)
Alt bezirke (copy)
Bhavesh Jain
 
PM 28 2009.pdf
PM 28 2009.pdfPM 28 2009.pdf
PM 33 2009.pdf
PM 33 2009.pdfPM 33 2009.pdf
PM 02 2009.pdf
PM 02 2009.pdfPM 02 2009.pdf
PM 40 2009.pdf
PM 40 2009.pdfPM 40 2009.pdf
PM Mister Germany & Miss Ashampoo 2010.pdf
PM Mister Germany & Miss Ashampoo 2010.pdfPM Mister Germany & Miss Ashampoo 2010.pdf
PM Mister Germany & Miss Ashampoo 2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Die Verschwörung
Die VerschwörungDie Verschwörung
Die Verschwörung
engel1963
 

Was ist angesagt? (13)

PM 11 2010.pdf
PM 11 2010.pdfPM 11 2010.pdf
PM 11 2010.pdf
 
PM 12 2009.pdf
PM 12 2009.pdfPM 12 2009.pdf
PM 12 2009.pdf
 
PM 03 2009.pdf
PM 03 2009.pdfPM 03 2009.pdf
PM 03 2009.pdf
 
PM 37 2010.pdf
PM 37 2010.pdfPM 37 2010.pdf
PM 37 2010.pdf
 
PM 16 2010.pdf
PM 16 2010.pdfPM 16 2010.pdf
PM 16 2010.pdf
 
Destinationen und Social Web
Destinationen und Social WebDestinationen und Social Web
Destinationen und Social Web
 
Alt bezirke (copy)
Alt bezirke (copy)Alt bezirke (copy)
Alt bezirke (copy)
 
PM 28 2009.pdf
PM 28 2009.pdfPM 28 2009.pdf
PM 28 2009.pdf
 
PM 33 2009.pdf
PM 33 2009.pdfPM 33 2009.pdf
PM 33 2009.pdf
 
PM 02 2009.pdf
PM 02 2009.pdfPM 02 2009.pdf
PM 02 2009.pdf
 
PM 40 2009.pdf
PM 40 2009.pdfPM 40 2009.pdf
PM 40 2009.pdf
 
PM Mister Germany & Miss Ashampoo 2010.pdf
PM Mister Germany & Miss Ashampoo 2010.pdfPM Mister Germany & Miss Ashampoo 2010.pdf
PM Mister Germany & Miss Ashampoo 2010.pdf
 
Die Verschwörung
Die VerschwörungDie Verschwörung
Die Verschwörung
 

Andere mochten auch

Slide show for catch 001
Slide show for catch 001Slide show for catch 001
Slide show for catch 001
gopikaav
 
Cómo reescribirías la Constitución de 1812
Cómo reescribirías la Constitución de 1812Cómo reescribirías la Constitución de 1812
Cómo reescribirías la Constitución de 1812
Delegacion AlumnosDerecho
 
Fermare Monti e Fornero
Fermare Monti e ForneroFermare Monti e Fornero
Fermare Monti e Fornero
pmlipineto
 
Argumentario Velluters
Argumentario VellutersArgumentario Velluters
Argumentario Velluters
lluismelia
 
Week7 sp12 part9_due dates
Week7 sp12 part9_due datesWeek7 sp12 part9_due dates
Week7 sp12 part9_due dates
educw200
 
UV-Schutz.pdf
UV-Schutz.pdfUV-Schutz.pdf
World environment day
World environment dayWorld environment day
World environment day
Nandeesh Laxetty
 
Production Magazine Front Cover
Production Magazine Front CoverProduction Magazine Front Cover
Production Magazine Front Cover
MichelleBrownBrine
 
Libro estilo resumen
Libro estilo resumenLibro estilo resumen
Libro estilo resumen
ugcalgarrobo
 
La fuerza de una marca
La fuerza de una marcaLa fuerza de una marca
La fuerza de una marca
Carlos A. Bazan-Canabal
 
Lake Conroe Clean-Up
Lake Conroe Clean-UpLake Conroe Clean-Up
Lake Conroe Clean-Up
San Jacinto River Authority
 
González olga mi_percepción_docente.doc
González olga mi_percepción_docente.docGonzález olga mi_percepción_docente.doc
González olga mi_percepción_docente.doc
LIMAOLGA
 
Progressões aritmáticas e sequências por heloelaine
Progressões aritmáticas e sequências por heloelaineProgressões aritmáticas e sequências por heloelaine
Progressões aritmáticas e sequências por heloelaine
helocarvalho
 
7th Math - Feb8
7th Math - Feb87th Math - Feb8
7th Math - Feb8
jdurst65
 

Andere mochten auch (20)

Slide show for catch 001
Slide show for catch 001Slide show for catch 001
Slide show for catch 001
 
Aurkibidea
AurkibideaAurkibidea
Aurkibidea
 
Cómo reescribirías la Constitución de 1812
Cómo reescribirías la Constitución de 1812Cómo reescribirías la Constitución de 1812
Cómo reescribirías la Constitución de 1812
 
Unidad 9
Unidad 9Unidad 9
Unidad 9
 
Fermare Monti e Fornero
Fermare Monti e ForneroFermare Monti e Fornero
Fermare Monti e Fornero
 
O entroido.celtia
O  entroido.celtiaO  entroido.celtia
O entroido.celtia
 
Argumentario Velluters
Argumentario VellutersArgumentario Velluters
Argumentario Velluters
 
Week7 sp12 part9_due dates
Week7 sp12 part9_due datesWeek7 sp12 part9_due dates
Week7 sp12 part9_due dates
 
Tema 6 lengua 6º
Tema 6 lengua 6ºTema 6 lengua 6º
Tema 6 lengua 6º
 
UV-Schutz.pdf
UV-Schutz.pdfUV-Schutz.pdf
UV-Schutz.pdf
 
World environment day
World environment dayWorld environment day
World environment day
 
Production Magazine Front Cover
Production Magazine Front CoverProduction Magazine Front Cover
Production Magazine Front Cover
 
Fichapdf
FichapdfFichapdf
Fichapdf
 
Libro estilo resumen
Libro estilo resumenLibro estilo resumen
Libro estilo resumen
 
La fuerza de una marca
La fuerza de una marcaLa fuerza de una marca
La fuerza de una marca
 
Lake Conroe Clean-Up
Lake Conroe Clean-UpLake Conroe Clean-Up
Lake Conroe Clean-Up
 
González olga mi_percepción_docente.doc
González olga mi_percepción_docente.docGonzález olga mi_percepción_docente.doc
González olga mi_percepción_docente.doc
 
Progressões aritmáticas e sequências por heloelaine
Progressões aritmáticas e sequências por heloelaineProgressões aritmáticas e sequências por heloelaine
Progressões aritmáticas e sequências por heloelaine
 
7th Math - Feb8
7th Math - Feb87th Math - Feb8
7th Math - Feb8
 
Informe 80
Informe 80Informe 80
Informe 80
 

Ähnlich wie Mainova Mini-Marathon.pdf

PM 11 2009.pdf
PM 11 2009.pdfPM 11 2009.pdf
PM 15 2010.pdf
PM 15 2010.pdfPM 15 2010.pdf
PM 13 2010.pdf
PM 13 2010.pdfPM 13 2010.pdf
PM 30 2009.pdf
PM 30 2009.pdfPM 30 2009.pdf
PM 24 2009.pdf
PM 24 2009.pdfPM 24 2009.pdf
PM 08 2009.pdf
PM 08 2009.pdfPM 08 2009.pdf
PM 06 2010.pdf
PM 06 2010.pdfPM 06 2010.pdf
PM 33 2010.pdf
PM 33 2010.pdfPM 33 2010.pdf
PM 14 2010.pdf
PM 14 2010.pdfPM 14 2010.pdf
PM 10 2009.pdf
PM 10 2009.pdfPM 10 2009.pdf
PM 17 2009.pdf
PM 17 2009.pdfPM 17 2009.pdf
PM 07 2009.pdf
PM 07 2009.pdfPM 07 2009.pdf
PM 12 2010.pdf
PM 12 2010.pdfPM 12 2010.pdf
PM 06 2009.pdf
PM 06 2009.pdfPM 06 2009.pdf
PM 18 2009.pdf
PM 18 2009.pdfPM 18 2009.pdf
Sportgespräch.pdf
Sportgespräch.pdfSportgespräch.pdf
Sportgespräch.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM 22 2010.pdf
PM 22 2010.pdfPM 22 2010.pdf
PM 23 2010.pdf
PM 23 2010.pdfPM 23 2010.pdf

Ähnlich wie Mainova Mini-Marathon.pdf (18)

PM 11 2009.pdf
PM 11 2009.pdfPM 11 2009.pdf
PM 11 2009.pdf
 
PM 15 2010.pdf
PM 15 2010.pdfPM 15 2010.pdf
PM 15 2010.pdf
 
PM 13 2010.pdf
PM 13 2010.pdfPM 13 2010.pdf
PM 13 2010.pdf
 
PM 30 2009.pdf
PM 30 2009.pdfPM 30 2009.pdf
PM 30 2009.pdf
 
PM 24 2009.pdf
PM 24 2009.pdfPM 24 2009.pdf
PM 24 2009.pdf
 
PM 08 2009.pdf
PM 08 2009.pdfPM 08 2009.pdf
PM 08 2009.pdf
 
PM 06 2010.pdf
PM 06 2010.pdfPM 06 2010.pdf
PM 06 2010.pdf
 
PM 33 2010.pdf
PM 33 2010.pdfPM 33 2010.pdf
PM 33 2010.pdf
 
PM 14 2010.pdf
PM 14 2010.pdfPM 14 2010.pdf
PM 14 2010.pdf
 
PM 10 2009.pdf
PM 10 2009.pdfPM 10 2009.pdf
PM 10 2009.pdf
 
PM 17 2009.pdf
PM 17 2009.pdfPM 17 2009.pdf
PM 17 2009.pdf
 
PM 07 2009.pdf
PM 07 2009.pdfPM 07 2009.pdf
PM 07 2009.pdf
 
PM 12 2010.pdf
PM 12 2010.pdfPM 12 2010.pdf
PM 12 2010.pdf
 
PM 06 2009.pdf
PM 06 2009.pdfPM 06 2009.pdf
PM 06 2009.pdf
 
PM 18 2009.pdf
PM 18 2009.pdfPM 18 2009.pdf
PM 18 2009.pdf
 
Sportgespräch.pdf
Sportgespräch.pdfSportgespräch.pdf
Sportgespräch.pdf
 
PM 22 2010.pdf
PM 22 2010.pdfPM 22 2010.pdf
PM 22 2010.pdf
 
PM 23 2010.pdf
PM 23 2010.pdfPM 23 2010.pdf
PM 23 2010.pdf
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

Mainova Mini-Marathon.pdf

  • 1. motion events GmbH Sonnemannstraße 5 60314 Frankfurt am Main PM 26/2010 Telefon: +49 (0)69 3700468-0 Telefax: +49 (0)69 3700468-11 mail@frankfurt-marathon.com www.frankfurt-marathon.com 20. Oktober 2010 Mainova Mini-Marathon: Pascal Roller gibt den Startschuss Der größte Kinderlauf in Hessen hat einen neuen Namen: Mainova Mini-Marathon. Der Energieversorger aus Frankfurt ist in diesem Jahr Titelsponsor des Wettkampfs für alle 10- bis 16- Jährigen, die auf der Original-Marathonstrecke über 4,2 Kilometer an den Start gehen und wie die „richtigen“ Marathonis in der Festhalle ins Ziel laufen. Die 10- bis 16-Jährigen - startberechtigt sind die Jahrgänge 1994 bis 2000 - absolvieren genau zehn Prozent der Marathonstrecke. Im vergangenen Jahr waren beim Mini-Marathon im Rahmen des Commerzbank Frankfurt Marathon mehr als 2.100 Kinder dabei, und traditionsgemäß wird der laufende Nachwuchs von einem prominenten Frankfurter Topsportler auf den Kurs geschickt. Und so gibt mit Pascal Roller von den Deutsche Bank Skyliners am Sonntag um 10.45 Uhr einer der bekanntesten deutschen Basketballprofis den Startschuss. Der 33-Jährige holte mit seinem Team in der vergangenen Saison die Vizemeisterschaft. Roller partnerschaftlich zur Seite beim Startschuss steht mit Alexander Zell der Leiter Unternehmenskommunikation der Mainova AG. Unterstützt wird der Mainova Mini-Marathon auch in diesem Jahr wieder vom Hessischen Ministerium des Innern und für Sport. Der Kurs führt von der Friedrich-Ebert-Anlage über den Platz der Republik, Mainzer Landstraße, Taunusanlage, Taunustor, Neue Mainzer Straße, Junghofstraße, Taunusanlage, Mainzer Landstraße, Platz der Republik, Friedrich-Ebert-Anlage (südliche Spur) und schließlich am Messeturm vorbei in die Festhalle. Alle Teilnehmer werden unmittelbar vor dem schnellsten Marathonläufer über den roten Teppich in die vollbesetzte Festhalle einlaufen. Im Zielbereich erhalten alle Teilnehmer eine Medaille sowie eine Verpflegungstüte. Soforturkunden können an der Startunterlagenausgabe abgeholt werden. Die offiziellen Urkunden werden dann Mitte Januar 2010 verschickt. Und natürlich gibt es beim Mini-Marathon wieder attraktive Preise zu gewinnen. Die Schule mit den meisten Teilnehmern heimst eine Sportstunde mit Olympiasieger und Europameister Dieter Baumann (Tübingen) ein. Und neben den Siegern der jeweiligen Altersklassen wird der hessische Schul-Teamsieger ermittelt. Insgesamt stehen für die Schulen Preisgeldern von 1.650 Euro zur Verfügung. Die Siegerehrung findet um 13 Uhr auf der Aktionsbühne der Sportartikelmesse Marathonmall (Messehalle 1, Ebene 2) statt. www.frankfurt-marathon.com