SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Lehrer und ihre Verteilungen Christian Mößlacher 0461096
Alterstruktur
Geburtstage in Prozenten
Geburtstage in Verteilung
Lehrer und ihre Fächer

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Conférence changement ethikonsulting - 20 novembre 2012
Conférence changement   ethikonsulting - 20 novembre 2012Conférence changement   ethikonsulting - 20 novembre 2012
Conférence changement ethikonsulting - 20 novembre 2012Ethikonsulting
 
Casilli UKriots Ars Industrialis
Casilli UKriots Ars IndustrialisCasilli UKriots Ars Industrialis
Casilli UKriots Ars Industrialis
Bodyspacesociety Blog
 
Présentation Marco
Présentation MarcoPrésentation Marco
Présentation Marcopiedadpcobo
 
Usabilidad Web
Usabilidad WebUsabilidad Web
Usabilidad Web
Antonio Albanés
 
LAGA
LAGALAGA
LAGA
haizea10
 
Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!
Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!
Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!
Heinz Pampel
 
Splendeur de l'automne
Splendeur de l'automneSplendeur de l'automne
Splendeur de l'automneLoraine
 
Ct aprender pogramacion
Ct aprender pogramacionCt aprender pogramacion
Ct aprender pogramacion
Estrellita Vargas Miranda
 
elbdudler Radar #02
elbdudler Radar #02elbdudler Radar #02
elbdudler Radar #02
elbdudler
 
Normas aula abalar
Normas aula abalarNormas aula abalar
Normas aula abalar
Marta Pérez Lage
 
Hugo Abel Ex Final Derecho Informtico
Hugo   Abel Ex Final Derecho InformticoHugo   Abel Ex Final Derecho Informtico
Hugo Abel Ex Final Derecho Informtico
hugoazcona
 
Ppt 1 unidad 2
Ppt 1 unidad 2Ppt 1 unidad 2
SOLUCIÓN
SOLUCIÓNSOLUCIÓN
SOLUCIÓN
yuyuita
 
Cap 8 Ensayo.
Cap 8 Ensayo.Cap 8 Ensayo.
Cap 8 Ensayo.
Omar Hernandez
 
Informae
InformaeInformae
Informae
Fernando
 
Objectif 6200
Objectif 6200Objectif 6200
Objectif 6200loikiloik
 
Nuevos Marcos Conceptuales
Nuevos Marcos ConceptualesNuevos Marcos Conceptuales
Nuevos Marcos Conceptuales
Oladys Corcega
 
Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...
Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...
Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...
Funnelblick
 
Para Que Apresies Lo Que Tienes
Para Que Apresies Lo Que TienesPara Que Apresies Lo Que Tienes
Para Que Apresies Lo Que Tienes
yashira
 
Cap 8 Ensayo.
Cap 8 Ensayo.Cap 8 Ensayo.
Cap 8 Ensayo.
Omar Hernandez
 

Andere mochten auch (20)

Conférence changement ethikonsulting - 20 novembre 2012
Conférence changement   ethikonsulting - 20 novembre 2012Conférence changement   ethikonsulting - 20 novembre 2012
Conférence changement ethikonsulting - 20 novembre 2012
 
Casilli UKriots Ars Industrialis
Casilli UKriots Ars IndustrialisCasilli UKriots Ars Industrialis
Casilli UKriots Ars Industrialis
 
Présentation Marco
Présentation MarcoPrésentation Marco
Présentation Marco
 
Usabilidad Web
Usabilidad WebUsabilidad Web
Usabilidad Web
 
LAGA
LAGALAGA
LAGA
 
Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!
Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!
Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!
 
Splendeur de l'automne
Splendeur de l'automneSplendeur de l'automne
Splendeur de l'automne
 
Ct aprender pogramacion
Ct aprender pogramacionCt aprender pogramacion
Ct aprender pogramacion
 
elbdudler Radar #02
elbdudler Radar #02elbdudler Radar #02
elbdudler Radar #02
 
Normas aula abalar
Normas aula abalarNormas aula abalar
Normas aula abalar
 
Hugo Abel Ex Final Derecho Informtico
Hugo   Abel Ex Final Derecho InformticoHugo   Abel Ex Final Derecho Informtico
Hugo Abel Ex Final Derecho Informtico
 
Ppt 1 unidad 2
Ppt 1 unidad 2Ppt 1 unidad 2
Ppt 1 unidad 2
 
SOLUCIÓN
SOLUCIÓNSOLUCIÓN
SOLUCIÓN
 
Cap 8 Ensayo.
Cap 8 Ensayo.Cap 8 Ensayo.
Cap 8 Ensayo.
 
Informae
InformaeInformae
Informae
 
Objectif 6200
Objectif 6200Objectif 6200
Objectif 6200
 
Nuevos Marcos Conceptuales
Nuevos Marcos ConceptualesNuevos Marcos Conceptuales
Nuevos Marcos Conceptuales
 
Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...
Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...
Funnelblick #1: Alle Macht dem Mitarbeiter: Warum Mitarbeiter Marken werden m...
 
Para Que Apresies Lo Que Tienes
Para Que Apresies Lo Que TienesPara Que Apresies Lo Que Tienes
Para Que Apresies Lo Que Tienes
 
Cap 8 Ensayo.
Cap 8 Ensayo.Cap 8 Ensayo.
Cap 8 Ensayo.
 

Kürzlich hochgeladen

Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
OlenaKarlsTkachenko
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
OlenaKarlsTkachenko
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
OlenaKarlsTkachenko
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
FlippedMathe
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
amayaltc18
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Isa Jahnke
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
 

Lehrer Verteilungen