SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Deutsch!
Wir lernen
Guten Tag, die Klasse!
Guten Tag, Frau / Herr _______!
Name:____________
Fach: Deutsch
Klasse: _________
Lehrer(in): ___________
Deutschland (Germany)
Hauptstadt: Berlin
Österreich (Austria)
Hauptstadt: Wien (Vienna)
Die Schweiz (Switzerland)
Hauptstadt: Bern
Hier spricht
man Deutsch!
Was ist das?
1. 2. 3.
4.
5.
6.
7.
8.
Sport
Arm
Hand
orange
Hamster
England
Restaurant
fit
Alarm
Bank
Religion
Amerika
Haus
Fisch
Technologie
englisch
Bier
Februar
Musik
Schuh
Milch
aktiv
Universität
German pronunciation
Single letters:
J.... Y Januar (Yanuar)
V... F Volk (Folk)
W... V Wunder (Vunder)
ie... ee i before e, pronounce the e
ei... I e before i, pronounce the i
Jahr
weiß
bei
vier
Volk
Fleisch
Woche
Jung
weich
Wagen
Viertel
Vater
Sharp ‘S‘
An extra letter!
sich vorstellen = to introduce yourself
Wie heißt du?
Ich heiße John.
A. Guten Tag. Wie heißt du?
B. Hallo, ich heiße _______. Und du?
A. Ich heiße _________. Auf Wiedersehen.
B. Auf Wiedersehen!
A. Guten Tag. Wie heißt du?
B. Hallo, ich heiße ...
(A & B. Auf Wiedersehen!)
Wie geht’s?
Mir geht es... gut.
... so-so.
... schlecht.
Wie geht es... dir? (you, singular, informal)
... euch? (you, plural, informal)
... Ihnen? (you, singular-plural, formal)
Was sagt man
im Klassenzimmer?
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Hört zu!
Wiederholt!
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Arbeitet…Sprecht…
… zu zweit. … in Gruppen.
Work
…
Speak
…
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Frau Gorton…
Ich habe ein
Problem!
Ich verstehe
nicht!
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Frau Gorton…
… darf ich auf die Toilette
gehen?
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Schreibt!
Lest!
Stelt die Frage!
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Frau Gorton,
darf ich das Fenster
aufmachen?
Frau Gorton,
darf ich das Fenster
zumachen?
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Seid ihr fertig?
Ja, ich bin fertig.
Nein, noch nicht!
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Es tut mir
Leid,
dass ich
spät bin!
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Sprecht
zu zweit.
Arbeitet in
Gruppen.
Ich verstehe
nicht.
Darf ich
auf die Toilette
gehen?
Schreibt!
Lest! Stelt die Frage!
Darf ich das Fenster
aufmachen?
Darf ich das Fenster
zumachen?
Ja,
ich bin fertig.
Nein,
noch nicht.
Es tut mir
leid, dass ich
spät bin!
Hört zu!
Wiederholt!
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Die Zahlen
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
null
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
eins
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
zwei
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
drei
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
vier
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
fünf
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
sechs
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
sieben
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
acht
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
neun
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
zehn
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
elf
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
zwölf
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
dreizehn
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
vierzehn
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
fünfzehn
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
sechzehn
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
siebzehn
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
achtzehn
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
neunzehn
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
zwanzig
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
1.eins
2.zwei
3.drei
4.vier
5.fünf
6. sechs
7. sieben
8. acht
9. neun
10.zehn
11.elf
12.zwölf
13.dreizehn
14.vierzehn
15.fünfzehn
16.sechzehn
17.siebzehn
18.achtzehn
19.neunzehn
20.zwanzig
0. nul
Numeri 0-20
____ + ____ + ____ =
(und) (und) (ist)
Lernziel: Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch. Wir lernen die Zahlen 0-20.
Mathematik
1. eins und sechs ist...
2. neun und drei ist...
3. sieben und zwei ist...
4. vier und vier ist...
5. neun minus fünf ist...
6. elf minus zehn ist...
7. zwölf minus sechs ist…
8. acht minus drei ist…
1. eins
2. zwei
3. drei
4. vier
5. fünf
6. sechs
7. sieben
8. acht
9. neun
10.zehn
11.elf
12.zwölf
Lernziel:
Wir sprechen im Klassenzimmer Deutsch.
Wir lernen die Zahlen 0-20.
Write the next number in the sequence:
a) eins, zwei __ __ __ __ b) sechs, sieben, __ __ __ __
c) drei, sechs, __ __ __ __ d) zwei, vier, __ __ __ __ __
e) zwölf, elf, __ __ __ __ f) fünf, sieben, __ __ __ __
Solve the sums:
a) eins + fünf = __ __ __ __ __b) vier + vier = __ __ __ __
c) sechs + drei = __ __ __ __ d) fünf + sieben = __ __ __ __ __
e) elf – fünf = __ __ __ __ __ f) zwölf – vier = __ __ __ __
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
drei
neun
neun
acht
sechs
zehn neun
sechs
acht
sechs acht
sieben
Write the next number in the sequence:
a) eins, zwei __ __ __ __ b) sechs, sieben, __ __ __ __
c) drei, sechs, __ __ __ __ d) zwei, vier, __ __ __ __ __
e) zwölf, elf, __ __ __ __ f) fünf, sieben, __ __ __ __
Solve the sums:
a) eins + fünf = ____ __ __ __b) vier + vier = __ __ __ __
c) sechs + drei = __ __ __ __ d) fünf + sieben = __ __ __ __ __
e) elf – fünf = __ __ __ __ __ f) zwölf – vier = __ __ __ __
Compiti -
soluzione
Orrizontali:
1. sette
2. dieci
3. undici
4. quattro
5. nove
6. uno
Verticali:
1. sei
2. dodici
3. due
4. cinque
5. tre
6. otto
La matematica:
1. due
2. otto
3. otto
4. cinque
5. sei
6. dodici
7. uno
8. sette
9. undici
10.tre
11.otto
12.quattro
13.nove
14.undici
15.nove
16.undici
17.undici
18.cinque
19.dieci
Obiettivo: Oggi impariamo i numeri 21-100. Diamo l’età e la data.
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
zehn
dreißig
vierzig
fünfzig
sechzig
siebzig
achtzig
neunzig
hundert
zwanzig
To create the numbers in between use the following formula:
unit + ‘and’ + ten
sechsundzwanzig
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Die Monate
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
Wann hast du
Geburtstag?
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
Kennst du schon die Zahlen?
1 9 17 25
2 10 18 26
3 11 19 27
4 12 20 28
5 13 21 29
6 14 22 30
7 15 23 31
8 16 24
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
Ich habe am…
ersten
zweiten
dritten
vierten
fünften
sechsten
siebten
achten
neunten
zehnten
elften
zwölften
dreizehnten
vierzehnten
fünfzehnten
sechzehnten
siebzehnten
achtzehnten
neunzehnten
zwanzigsten
einundzwanzigsten
zweiundzwanzigsten
vierundzwanzigsten
fünfundzwanzigsten
sechsundzwanzigsten
siebenundzwanzigsten
achtundzwanzigsten
neunundzwanzigsten
dreißigsten
einunddreißigsten
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
… Geburtstag!
Ich bin sechsundzwanzig Jahre
alt. Ich habe am siebten Januar
Geburtstag.
Ich bin neunundzwanzig
Jahre alt. Ich habe am
dreißigsten Juni Geburtstag.
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
Wann hast du
Geburtstag?
Lernziel: Wir lernen die Nummern 21-100. Wir geben den Geburtstag.
08/06 14/12 04/08
19/06
18/12
04/10
17/07
09/10
Lernziel: Wir lernen das Alphabet. Wir schreiben Namen.
Frage und Antwort
Wie heißt du? Ich bin sechzehn Jahre alt.
Wie alt bist du? Ich habe am ersten Juni Geburtstag.
Wie geht es dir? Ich heiße Paul.
Wann hast du Geburtstag? Mir geht es so-so.
Name Älter Geburtstag
Jacob 16 15/09
Eine Umfrage
Lernziel: Wir lernen das Alphabet. Wir schreiben Namen.
Das deutsche ABC
A ah N en
B bay O oh
C tsay P pay
D day Q koo
E ay R air
F eff S ess
G gay T tay
H ha U oo
I ee V fow
J yot W vay
K ka X icks
L el Y oopselon
M em Z tsed
Lernziel: Wir lernen das Alphabet. Wir schreiben Namen.
Das Alphabet…
1. em-ah-ee = __ __ __
2. tsed-vay-ay-ee = __ __ __ __
3. en-ay-oo-en = __ __ __ __
4. ess-tsay-ha-oo-ha = __ __ __ __ __
5. fow-ee-ay-air = __ __ __ __
6. vay-oo-air-ess-tay = __ __ __ __ __
7. ess-tsay-ha-oh-ka-oh-el-ad-day-ay = ?!
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Mai
zwei
neun
vier
Schuh
Wurst
Schokolade
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Hast du...? Ja. / Nein.
Ich habe einen Bleistift.
Ich habe eine Schere
Ich habe ein Heft.
Lernziel: Wir lernen maskuline, feminine und neutrische Substantive.
Ich habe einen Bleistift.
Hast du einen Bleistift?
ich habe I have
du hast you have
er / sie / es / man hat he / she / it / one has
wir haben we have
ihr habt you have
sie haben they have
haben – to have
Lernziel: wir schreiben positive und negative Sätze.
Personal pronoun (Eng.) Personal pronoun (Ger.) haben – to ________
I h
you (sing. infor.) h
he / she / it h
we h
you (pl. infor.) h
they / you (formal) h
Ich habe einen Bleistift.
Ich habe keinen Bleistift.
Ich habe eine Schere
Ich habe keine Schere.
Ich habe ein Heft.
Ich habe kein Heft.
Lernziel: wir schreiben positive und negative Sätze.
Ich habe einen Bleistift.
Hast du einen Bleistift?
ich habe I have
du hast you have
er / sie / es / man hat he / she / it / one has
wir haben we have
ihr habt you have
sie haben they have
haben – to have
Lernziel: wir schreiben positive und negative Sätze.
a.
e.
d.
c.
b.
g.
f.
Schreib für jedes Bild einen Satz:
a. Ich habe kein Etui.
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Support: use your vocabulary list.
Challenge: connect each two sentences
together with connectives.
die Schulfächer
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Deutsch
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Englisch
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Französisch
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Italienisch
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Sport
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Kunst
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Naturwissenschaften
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Erdkunde
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Informatik
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Mathe
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Musik
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Werken
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Geschichte
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Die Schulfächer
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Fremdsprachen – foreign languages
Französisch – French
Englisch – English
Italienisch – Italian
Deutsch – German
Spanisch – Spanish
Sport – Sport / PE
Kunst– art
Naturwissenschaften – science
Erdkunde – geography
Informatik - ICT
Mathe – maths
Musik – music
Werken - technology
Geschichte - history
Was ist dein Lieblingsfach?
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Mein Lieblingsfach ist…
2.
3.
4.
11.
12.
8.
9.
10.
5.
6.
7.
Was ist dein Lieblingsfach?
Ich liebe...
Ich hasse...
Ich mag…
Ich mag... nicht.
Lernziel: Wir lernen die Schulfächer. Wir geben Meinungen ( / )
Mein Lieblingsfach ist…
Ich finde es…
Ich finde (Mathe)…
positiv
gut
interessant
toll
negativ
schlecht
langweilig
furchtbar
neutral
einfach
schwierig
Schreib ins Heft…
Starter:
1. Read your previous target.
2. Look through your marked work and my comment:
Have you achieved it?
3. Tick or cross next to your target in your book.
4. Re-read my comment and decide on a target.
5. Write your new target on your target sheet.
(You may wish to extend your previous target if you did not
achieve it – but think about HOW you will achieve it this time.)
6. Complete any corrections.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Schreib die Sätze 1-4:
1. Ich finde Erdkunde…
2.
3.
4.
Wie spät ist es?
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist zwei Uhr.
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist fünf Uhr.
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist acht Uhr.
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Wie spät ist es?
Es ist zehn Uhr.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist vierzehn Uhr.
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist siebzehn Uhr.
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist acht/zwanzig Uhr.
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Wie spät ist es?
Es ist zehn/zweiundzwanzig Uhr.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Viertel nach
=
quarter past
Es ist
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Viertel nach zwei.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Viertel nach sechs.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Viertel nach elf.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
HALB
=
half past
But you have to count ON
to the next hour!
ES IST
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
HALB DREI
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
ES IST
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
HALB ZEHN
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
ES IST
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
HALB ZWÖLF
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Viertel vor
=
quarter to
Es ist
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Viertel vor zwei
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
Viertel vor fünf.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist zwei Uhr...
12
1
5
4
9 3
6
10
11
2
7
8
fϋnf
zehn
zwanzig
fϋnfundzwanzig
fϋnfunddreiβig
vierzig
fϋnfzig
fϋnfundfϋnfzig
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Hören 4 Seite 24 Echo Express
a.
b.
c.
d.
e.
f.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist (elf) Uhr.
Es ist Viertel vor (elf).
Es ist Viertel nach (elf).
Es ist halb (elf).
Wie spät ist es?
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist sieben Uhr. Es ist halb fünf. Es ist drei Uhr
zwanzig.
Es ist Viertel vor
elf.
Wie spät ist es?
Lernziel: Wir beschreiben einen Stundenplan.
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Mein Lieblingsfach ist Werken, Werken ist sehr praktisch.
Mir geht es gut, Marlies. Was hast du heute in der Schule?
Und wann endet Werken?
Ah, Mathe ist meine Lieblingsfach! Ich finde Mathe interessant.
Was ist dein Lieblingsfach?
Ich habe Französisch, Religion, Informatik, Mathe und Werken.
Tschüss!
Werken beginnt um neun Uhr.
Hallo Dieter, wie geht‘s dir?
Um neun Uhr habe ich Naturwissenschaften. Oh nein, es ist neun
Uhr!
Um neun Uhr fünfundfünfzig. Was hast du um neun Uhr?
Ich mag Werken nicht, ich finde es schwierig. Um wieviel Uhr ist
Werken?
Oh nein! Tschüss!
Lernziel: Wir beschreiben einen Stundenplan.
A. Hallo Dieter, wie geht‘s dir?
B. Mir geht es gut, Marlies. Was hast du heute in der Schule?
A. Ich habe Französisch, Religion, Informatik, Mathe und Werken.
B. Ah, Mathe ist meine Lieblingsfach! Ich finde Mathe interessant.
Was ist dein Lieblingsfach?
A. Mein Lieblingsfach ist Werken, Werken ist sehr praktisch.
B. Ich mag Werken nicht, ich finde es schwierig. Um wieviel Uhr
ist Werken?
A. Werken beginnt um neun Uhr.
B. Und wann endet Werken?
A. Um neun Uhr fünfundfünfzig. Was hast du um neun Uhr?
B. Um neun Uhr habe ich Naturwissenschaften. Oh nein, es ist
neun Uhr!
A. Oh nein! Tschüss!
B. Tschüss!
Lernziel: Wir beschreiben einen Stundenplan.
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Was hast du am (Montag)?
Ich habe am (Montag) (Englisch und Mathe).
Wann hast du (Kunst)?
Ich habe (Kunst) am (Freitag) um (elf Uhr).
Wie findest du (Kunst)?
Ich finde (Kunst) (interessant und kreativ) aber
ich finde (Sport) (schwierig).
Wie spät ist es?
Es ist zwei Uhr –
It is 2 o’clock
Es ist Viertel nach zwei –
it is a quarter past two
Es ist halb drei –
it is half past two
Es ist Viertel vor zwei –
it is a quarter to two
Es ist zwei Uhr fünf –
it is two-o-five
Es ist zwei Uhr zwanzig –
it is two twenty
Es ist zwei Uhr fünfunddreissig –
it’s two thirty five
Es ist zwei Uhr fünfzig –
it’s two fifty
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist…
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist…
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist…
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist…
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Es ist…
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
1. Es ist viertel nach fünf.
A) 5:15 pm
B) 4:05 pm
C) 5:40 pm
2. Es ist halb sieben.
A) 5:30
B) 6:30
C) 7:30
3. Es ist zehn vor acht
A) 10:08 pm
B) 7.50 pm
C) 8:10 pm
Lernziel: Wir sagen, wie spät es ist. Wir beschreiben einen Stundenplan.
Was hast du am Montag?
Ich habe Englisch, Erdkunde
und Deutsch.
Am Montag habe ich Englisch, Erdkunde und
Deutsch.
Was hast du am Dienstag?
Ich habe Sport, Werken
und Theater.
Am Montag habe ich Sport,
Werken und Theater.
________ und _________ ist ____________.
Lasst die Würfel rollen!
Das Alphabet
England
Deutschland
Irland
Wales
Schottland
Belgien
Frankreich
Österreich
die Schweiz
Italien
Spanien
Holland
Rollenspiel
A. Hallo, wie heißt du?
B. Hallo, ich heiße John.
A. Wie schreibt man das?
B. Man schreibt das yot-oh-ha-enn.
A. Und wo wohnst du?
B. Ich wohne in London, in England.
A. Wie schreibt man London?
B. Man schreibt London ell-oh-enn-day-oh-enn.
Nantes
Antwerpen
Aachen
Barcelona
Kilkenny
Aberystwyth
Edinburgh
Durham
Maastricht
Mailand
Graz
Bern
Toulouse
Hamburg
Charleroi
Sevilla
Waterford
Bangor
Aberdeen
Truro
Utrecht
Venedig
Wien
Genf
Marseille
Köln
München
Salzburg
Dresden
Rom
Madrid
Zürich
Basel
Paris
Lyon
The capital of Germany is
a) Berlin
b) Austria
c) Bern.
In German, ‚J‘ is pronounced
like an English
a) I
b) L
c) Y.
‚Bier‘ means…
a) bear
b) beer
c) buyer.
The German word for
‚Austria‘ is:
a) Öl
b) Österreich
c) Öft.
The capital of Austria is
a) Vienna
b) Wien
c) both of the above.
A German ‚V‘ is pronounced
like an English:
a) W
b) U
c) F.
Which of these words ISN‘T
the same in English and
German?
a) Technology
b) Bank
c) Hamster.
Bern is the capital city of
a) Switzerland
b) Austria
c) Germany.
In German, Switzerland is
called
a) Die Swiss
b) Die Schweiz
c) Die Swatch.
Heute werden wir...
... Deutsch lernen.
... ‘Hallo’ sagen.
... uns vorstellen.
... learn German.
Today we will...
... say ‘hello’.
... introduce ourselves.
1. Man spricht Deutsch in Deutschland.
2. Die Hauptstadt Deutschlands ist Berlin.
3. 180 Millionen Leute sprechen Deutsch.
4. Die deutsche Fahne ist schwarz, rot und gelb.
6. Man spricht Deutsch auch in Österreich,
die Schweiz, Liechtenstein, Belgien und
Luxembourg.
5. Deutschland ist berühmt für sein Bier, seine
Wurst, die Technologie und seine Philosophen.
Deutsch und Deutschland
1. Man spricht Deutsch in
Deutschland.
2. Die Hauptstadt Deutschlands
ist Berlin.
3. 180 Millionen Leute sprechen
Deutsch.
4. Die deutsche Fahne ist
schwarz, rot und gelb.
6. Man spricht Deutsch auch in der
Schweiz, Österreich, Liechtenstein,
Belgien und Luxembourg.
5. Deutschland ist berühmt für sein
Bier, seine Wurst, die Technologie
und seine Philosophen. e. They speak German in
Germany.
a. The capital of Germany is
Berlin.
f. 180 million people speak
German.
b. The German flag is black,
red and yellow.
d. German is famous for its
beer, its sausage, its
technology and its
philosophers.
c. They also speak German in
Switzerland, Austria,
Liechtenstein, Belgium and
Luxembourg.
Antworte: 1e 2a 3f 4b 5d 6c
Richtig oder falsch?
9 Millionen Leute sprechen
Deutsch.
Die Hauptstadt Deutschlands ist
Berlin.
Man spricht Deutsch in Amerika.
Deutschland ist berühmt für
Coca Cola.
Die deutsche Fahne ist
schwarz, braun und blau.
Man spricht Deutsch in
Deutschland.
Man spricht auch Deutsch in
Belgien.
Man spricht auch Deutsch in
Japan.
Deutschland ist berühmt für
sein Bier.
180 Millionen Leute sprechen
Deutsch.
Super!
Auf Wiedersehen!

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Lear German Term 1 Iniciate

Grammatik a1
Grammatik a1Grammatik a1
Grammatik a1
DadaOpeyemi
 
Alemão 5a apresentação
Alemão 5a apresentaçãoAlemão 5a apresentação
Alemão 5a apresentação
Jnausch
 
Cd a 5a apresentacao
Cd a 5a apresentacaoCd a 5a apresentacao
Cd a 5a apresentacaoJnausch
 
A1 Deutsch Einführung Vorbereitung auf das Zertifikat A1
A1 Deutsch Einführung Vorbereitung auf das Zertifikat A1A1 Deutsch Einführung Vorbereitung auf das Zertifikat A1
A1 Deutsch Einführung Vorbereitung auf das Zertifikat A1
Or Schiro
 
Nіmecka 3klas skoropad
Nіmecka 3klas skoropadNіmecka 3klas skoropad
Nіmecka 3klas skoropad
NoName520
 
Nimecka mova-3-klas-skoropad
Nimecka mova-3-klas-skoropadNimecka mova-3-klas-skoropad
Nimecka mova-3-klas-skoropad
kreidaros1
 
7 nm g_2020
7 nm g_20207 nm g_2020
7 nm g_2020
4book
 
1
11
Nimetska mova-7-klas-horbach-2020
Nimetska mova-7-klas-horbach-2020Nimetska mova-7-klas-horbach-2020
Nimetska mova-7-klas-horbach-2020
kreidaros1
 
Nyameckaya mova 4k 1
Nyameckaya mova 4k 1Nyameckaya mova 4k 1
Nyameckaya mova 4k 1
NoName520
 
Aber Hallo a1.pdekskkdldllellelelelsllelels
Aber Hallo a1.pdekskkdldllellelelelsllelelsAber Hallo a1.pdekskkdldllellelelelsllelels
Aber Hallo a1.pdekskkdldllellelelelsllelels
gberkbilgi
 
Teacher Material For Stockton Second Class1
Teacher Material For Stockton Second Class1Teacher Material For Stockton Second Class1
Teacher Material For Stockton Second Class1proutyr
 
презентация Microsoft office power point
презентация Microsoft office power pointпрезентация Microsoft office power point
презентация Microsoft office power point
Nata Gav
 
3 немецк скоропад_2031_укр
3 немецк скоропад_2031_укр3 немецк скоропад_2031_укр
3 немецк скоропад_2031_укр
Aira_Roo
 
3 klas nimecka_mova_skoropad_2013
3 klas nimecka_mova_skoropad_20133 klas nimecka_mova_skoropad_2013
3 klas nimecka_mova_skoropad_2013
Svinka Pepa
 
Nemecki yazik 4k 1
Nemecki yazik 4k 1Nemecki yazik 4k 1
Nemecki yazik 4k 1
NoName520
 
Intro, greetin, dys
Intro, greetin, dysIntro, greetin, dys
Intro, greetin, dysVinod Kumar
 
2 немецк скоропад_2012_укр
2 немецк скоропад_2012_укр2 немецк скоропад_2012_укр
2 немецк скоропад_2012_укр
Aira_Roo
 
2 klas nimecka_mova_skoropad_2012
2 klas nimecka_mova_skoropad_20122 klas nimecka_mova_skoropad_2012
2 klas nimecka_mova_skoropad_2012
Svinka Pepa
 

Ähnlich wie Lear German Term 1 Iniciate (20)

Grammatik a1
Grammatik a1Grammatik a1
Grammatik a1
 
Alemão 5a apresentação
Alemão 5a apresentaçãoAlemão 5a apresentação
Alemão 5a apresentação
 
Cd a 5a apresentacao
Cd a 5a apresentacaoCd a 5a apresentacao
Cd a 5a apresentacao
 
A1 Deutsch Einführung Vorbereitung auf das Zertifikat A1
A1 Deutsch Einführung Vorbereitung auf das Zertifikat A1A1 Deutsch Einführung Vorbereitung auf das Zertifikat A1
A1 Deutsch Einführung Vorbereitung auf das Zertifikat A1
 
Nіmecka 3klas skoropad
Nіmecka 3klas skoropadNіmecka 3klas skoropad
Nіmecka 3klas skoropad
 
Nimecka mova-3-klas-skoropad
Nimecka mova-3-klas-skoropadNimecka mova-3-klas-skoropad
Nimecka mova-3-klas-skoropad
 
7 nm g_2020
7 nm g_20207 nm g_2020
7 nm g_2020
 
1
11
1
 
Nimetska mova-7-klas-horbach-2020
Nimetska mova-7-klas-horbach-2020Nimetska mova-7-klas-horbach-2020
Nimetska mova-7-klas-horbach-2020
 
Nyameckaya mova 4k 1
Nyameckaya mova 4k 1Nyameckaya mova 4k 1
Nyameckaya mova 4k 1
 
Aber Hallo a1.pdekskkdldllellelelelsllelels
Aber Hallo a1.pdekskkdldllellelelelsllelelsAber Hallo a1.pdekskkdldllellelelelsllelels
Aber Hallo a1.pdekskkdldllellelelelsllelels
 
3. tag
3. tag3. tag
3. tag
 
Teacher Material For Stockton Second Class1
Teacher Material For Stockton Second Class1Teacher Material For Stockton Second Class1
Teacher Material For Stockton Second Class1
 
презентация Microsoft office power point
презентация Microsoft office power pointпрезентация Microsoft office power point
презентация Microsoft office power point
 
3 немецк скоропад_2031_укр
3 немецк скоропад_2031_укр3 немецк скоропад_2031_укр
3 немецк скоропад_2031_укр
 
3 klas nimecka_mova_skoropad_2013
3 klas nimecka_mova_skoropad_20133 klas nimecka_mova_skoropad_2013
3 klas nimecka_mova_skoropad_2013
 
Nemecki yazik 4k 1
Nemecki yazik 4k 1Nemecki yazik 4k 1
Nemecki yazik 4k 1
 
Intro, greetin, dys
Intro, greetin, dysIntro, greetin, dys
Intro, greetin, dys
 
2 немецк скоропад_2012_укр
2 немецк скоропад_2012_укр2 немецк скоропад_2012_укр
2 немецк скоропад_2012_укр
 
2 klas nimecka_mova_skoropad_2012
2 klas nimecka_mova_skoropad_20122 klas nimecka_mova_skoropad_2012
2 klas nimecka_mova_skoropad_2012
 

Kürzlich hochgeladen

Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
OlenaKarlsTkachenko
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
amayaltc18
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
FlippedMathe
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Isa Jahnke
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
OlenaKarlsTkachenko
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
OlenaKarlsTkachenko
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
 

Lear German Term 1 Iniciate