SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
LeanAroundTheClock
ALTE FEUERWACHE in Mannheim
9.+10. FEBRUAR 2017
www.leanaroundtheclock.de
Am 9. + 10. Februar 2017 geht es in die zweite Runde! Wir haben für Euch Beiträge von LeanExperten
der Kubota Baumaschinen GmbH, der Stadt Mannheim, der OTTO GmbH & Co. KG, der Basler AG, der Stabau Schulte-Henke GmbH,
der Terex Cranes Germany GmbH, der Hochschule Kaiserslautern und dem VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. .
Dazu gesellen sich Bestsellerautoren wie beispielsweise Niels Pflaeging, Stephanie Borgert und Dr. Andreas Zeuch.
Außerdem freuen wir uns auf exzellente Berater & Trainer wie Silke Luinstra von der AUGENHÖHEworks GmbH,
Ulrich Hinsen von ManagementRadio, Dr. Winfried Felser von der NetSkill Solutions GmbH, Jörg Hattenbach von der Rödl Consulting AG,
Dr. Mario Buchinger, Franz-Peter Staudt, Sebastian Allegretti, Sandra Stoll, Holger Möhwald, Oliver Kwasniewski, Frédéric Jordan,
Angela Reeg-Muller, Frank Stratmann, Andreas Keck, Dirk Hubbert, Sascha Andrawas, Prof. Dr. Erich Ortner und
das freiKopfler-Team sowie auf einige andere mehr.
Ganz besonders entzückt sind wir darüber, dass Dr. h.c. Any Nemo, CEO von WMIA Inc. (We Make It All Incorporated), dem wohl erfolgreichsten
Unternehmen der Welt aus Los Straneros, sich gemeinsam mit seiner reizenden Assistentin Elvira bei uns – und damit für Euch – die Ehre gibt.
Auch haben wir für Euch wieder eine coole Location organisiert.
LeanAroundTheClock2017 findet in der ALTEN FEUERWACHE in Mannheim statt.
Zudem haben wir für Euch - neben den mehr als 30 Vorträgen rund um Lean Management in mehr als 24 Stunden -
noch einen ganz besonderen Leckerbissen organisiert. Denn die Supertramp Tribute Band Century‘s Crime
wird am ersten Tag ab 24:00 Uhr bis 01:30 Uhr am zweiten Tag die ALTE FEUERWACHE und damit Euch zum Glühen bringen.
Aber aufgepasst, nur knapp vier Stunden nach der letzten Zugabe geht es mit dem ersten Vortrag am zweiten Tag bereits wieder los
– let´s rock again LEAN!
Seid ihr bereit für das abgefahrenste #LeanEvent überhaupt?
LeanAroundTheClock2017
Let´s rock again LEAN!
Bist Du bereit für das abgefahrenste #LeanEvent überhaupt?
Am 9. + 10. Februar 2017 ist es wieder so weit! Wie schon beim
ersten #LeanAroundTheClock haben wir für Euch wieder mehr als
30 LeanThinker organisiert und werden in mehr als 24 Stunden
erneut nahezu die komplette Bandbreite in Sachen Lean abdecken.
Seid dabei, wenn Vertreter von der Kubota Baumaschinen GmbH,
der Stadt Mannheim, der OTTO GmbH & Co. KG, der Basler AG, der
Stabau Schulte-Henke GmbH, der Terex Cranes Germany GmbH, der
Hochschule Kaiserlautern und dem VDMA Verband Deutscher Ma-
schinen- und Anlagenbau e.V. von Ihren Erfahrungen berichten – da-
von was gut gelaufen ist, aber auch was nicht funktionierte.
Ganz besonders freuen wir uns, dass uns für beide Tage Dr. h.c. Any
Nemo, CEO der We Make It All Incorporated aus Los Straneros zuge-
sagt hat, welcher sich gemeinsam mit seiner reizenden Assistentin
Elvira bei uns – und damit für Euch – die Ehre gibt.
Außerdem werden die Bestsellerautoren Stephanie Borgert, Niels
Pflaeging und Dr. Andreas Zeuch dabei sein. Dazu gesellen sich
Silke Luinstra von der AUGENHÖHEworks GmbH, Ulrich Hinsen von
ManagementRadio, Dr. Winfried Felser von der NetSkill Solutions
GmbH, Jörg Hattenbach von der Rödl Consulting AG, Franz-Peter
Staudt, Sebastian Allegretti, Sandra Stoll, Holger Möhwald, Oliver
Kwasniewski, Angela Reeg-Muller, Frédéric Jordan, Andreas Keck,
Dirk Hubbert, Frank Stratmann, Sascha Andrawas, Prof. Dr. Erich
Ortner, Dr. Mario Buchinger und das freiKopfler-Team, allesamt
exzellente Berater & Trainer mit einer hohen und langjährigen
Praxiserfahrung.
Thematisiert wird – wie schon beim ersten LeanAroundTheClock –
die Anwendung von Tools, die Frage zur Bedeutung von Führungs-
kräften in Sachen Lean, warum erste Erfolge oftmals verpuffen und
ob sich Lean überhaupt lohnt. Dazu beleuchten wir auch das Thema
Industrie 4.0, sprechen über die Fehlerkultur, beschäftigen uns mit
Lean Administration, Lean Simulationen und Spiele sowie Wissen-
stransfer.
Es gibt also für Euch wieder mindestens 24 Gründe, warum ihr
unbedingt bei diesem außergewöhnlichsten Event in Sachen Lean
dabei sein solltet.
Los geht es am 9. Februar um 10:00 Uhr durchgehend bis zum
nächsten Tag um 01:30 Uhr.
Aber aufgepasst! Am Morgen des 10. Februar beginnen wir bereits
wieder – und damit nur rund vier Stunden später – um 06:00 Uhr mit
dem ersten Vortragsslot.
Gegen 17:30 Uhr entlassen wir Euch dann – natürlich mit einem
kleinen Wege-Futter-Paket – in ein wohlverdientes Wochenende.
ALTE FEUERWACHE,
Supertramp & Rock´n Roll
Statt staubtrocken, anonym und distanziert wollen wir, dass ihr
Euch auf Augenhöhe begegnet, egal ob Pförtner oder Top-Manager
und alle sich als Teil der #germanLEANcommunity empfinden. Eben-
so werden die Referentinnen und Referenten zum Anfassen nah und
nicht unerreichbar sein.
Dazu haben wir mit der ALTEN FEUERWACHE in Mannheim wieder
eine ungewöhnliche Location für Euch ausgewählt, um dies zu er-
möglichen.
Der Gebäudekomplex im Herzen von Mannheim direkt am Neckar
war ab dem Jahre 1912 die zentrale Feuerwache der Stadt Mann-
heim. Seit 1981 ist das historische Gebäude ein viel beachtetes Kul-
turzentrum in der Metropolregion Rhein-Neckar. Übrigens, die über
Deutschland hinaus bekannte Mannheimer Rockakademie hat in
der ALTE FEUERWACHE ihre Wurzeln.
Erreichbar ist unser Veranstaltungsort vom Hauptbahnhof mit zahl-
reichen öffentlichen Verkehrsmitteln. Und wer mit dem Auto anreist,
kann unweit bzw. direkt in der Tiefgarage parken. Übernachtungs-
möglichkeiten sämtlicher Preiskategorien findet Ihr im Umkreis der
ALTEN FEUERWEHRWACHE innerhalb von maximal 15 Gehminuten.
Dem Namen LeanAroundTheClock wollen wir alle Ehre machen. Und
dass wir Euch nicht mehr – wie bei unserer ersten Veranstaltung
im Februar 2016 – mit Rock´n Roll aus der Konserve versorgen müs-
sen, haben wir uns gedacht, dass wir Euch einen ganz besonderen
Leckerbissen zum Abschluss des ersten Tages anbieten. Ab 24:00
Uhr am 09. Februar bis 01:30 Uhr am 10. Februar wird Euch die
Supertramp Cover Band „Century’s Crime“die unvergessenen Songs
aus der goldenen Zeit von Supertramp originalgetreu auf die Bühne
bringen! Freut Euch auf Welthits wie Dreamer, School, Breakfest in
America, Goodbye Stranger, It’s Raining Again, Take the Long Way
Home, The Logical Song, My Kind of Lady und viele mehr!
Lean für alle bedeutet für uns, dass wir die Preise für Euch möglichst
gering halten. Deshalb bekommst Du die Tageskarte für EUR 79,-
und beide Tage kosten Dich EUR 150,-. Alle Preise verstehen sich
zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Und für alle, die sich bis zum 31. Dezember 2016 anmelden, gibt es
einen Early-Bird-Rabatt von 10%.
Donnerstag, 9. Februar 2017
Uhrzeit Referent Vortragstitel
10:00 Uhr Eröffnung
10:30 Uhr Holger Möhwald Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!
11:15 Uhr Sandra Stoll Wenn der LEAN Erfolg verpufft!
12.00 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen - Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc.
12:15 Uhr Angela Reeg-Muller Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht!
13:00 Uhr
Prof. Dr.-Ing.
Christian M. Thurnes
Lean Simulationen und Spiele
– Lean spielerisch begreifen und verstehen – für alle
13:45 Uhr Christine Gebler
WISSEN.EINFACH.MACHEN.
Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv.
14:30 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc.
14:45 Uhr Michael Renoth Der Lean Workshop – Wir machen jetzt Lean!
15:30 Uhr
Jörg Hattenbach
Thomas Schlag
Lean Retail
– Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel
16:15 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc.
16:30 Uhr Sebastian Allegretti Lean zur Marke machen
17:15 Uhr Frédéric Jordan Lean Thinking
18:00 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc.
18:15 Uhr Dr. Mario Buchinger
Lean implementieren in x Schritten
Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
19:00 Uhr Gruppenbild #germanLEANcommunity
19:15 Uhr Ulrich Hinsen
Von TeenAgern, ManAgern und BestAgern. Die Reife von Füh-
rungskräften entscheidet heute über den Erfolg und Misserfolg
von Change!
20:00 Uhr Frank Stratmann
Evidenzbasiertes Medizin-Management
oder das lernende Krankenhaus
20:45 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc.
21:00 Uhr Dr. Andreas Zeuch
Unternehmensdemokratie. Zukunft der Arbeit oder Witz der
Woche?
21:45 Uhr Oliver Kwasniewski Lohnt sich Lean?
22:30 Uhr Silke Luinstra
AUGENHÖHEwege – Film und Dialog
Wie Unternehmen menschlich und ökonomisch erfolgreich sind.
24:00 Zhr Rock the night mit der Supertramp Tribute Band Century’s Crime
1:30 Uhr Auskehr
Freitag, 10. Februar 2017
5:30 Uhr EarlyBird Breakfast
6:00 Uhr Dirk Hubbert
Coaching wie im Leistungssport: Belastbarkeit und innere Stärke
für die Schlüsselpersonen im Betrieb
6:45 Uhr Sascha Andrawas
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie:
effizient, innovativ und dennoch konservativ
7:30 Uhr Andreas Keck
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem
Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht
8:15 Uhr Prof. Dr. Erich Ortner
Digitaler Bauhof: IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und
Bürger der Stadt Tengen via ein Mensch-orientiertes Internet.
9:00 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc.
9:15 Uhr Franz-Peter Staudt
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement
– evolutionäre Entwicklung
10:00 Uhr Stephanie Borgert
Denkfehler 4.0
– Warum die Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist.
10:45 Uhr Felix Prumbohm
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1
– Mission Impossible?!
11:30 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc.
11:45 Uhr Conny Dethloff BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
12:30 Uhr Dr. Winfried Felser
Die Value Landscape 4.0 – Industrie 4.0, jetzt aber richtig
(mit klarem Wertversprechen)!
13:15 Uhr Niels Pflaeging
Komplexithoden: Wie wir unsere Unternehmen Lean runderneu-
ern werden. Warum die Transformation schneller passieren wird,
als wir glauben
14:00 Uhr Stefan Machheit
Alignment and Relationship von Strategie
[gemachte Probleme/created problems] und der operativen
Welt [echte Probleme/caused problems].
14:45 Uhr Klaus Rodehüser
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen
zum BI-System bei Stabau
15:30 Uhr
Heiko Bartlog
Guido Bosbach
Christoph Karsten
Lean? Und wenn ja, wie viele?
Ein experimentelles Format von und mit den freiKopflern
16:15 Uhr Denny Jacobi Wertstrom und Fehlerkultur
17:00 Uhr Ausgabe Wege-Futter-Paket
17:30 Uhr … und Tschüß!
TimeTable #LATC2017Das Event
Exhibitors-LATC 2017
Anmeldung unter:
www.leanaroundtheclock.de
Andreas Keck
Ing.-Ges. f. Prozess-
organisation mbH
Prof. Dr.-Ing.
Christian M. Thurnes
Hochschule
Kaiserslautern
Denny Jacobi
TEREX Cranes
Germany GmbH
Frank Stratmann
Community Manager
Healthcare
Bundesverband
Internetmedizin e.V.
Christoph Karsten
freiKopfler-Team
Holger Möhwald
Möhwald
Unternehmensberatung
Dr. Mario Buchinger
BUCHINGER | KUDUZ
Oliver Kwasniewski
CCMI GmbH
Sascha Andrawas
Lebensmitteltechnik
Deutschland
Stefan Machheit
Basler AG
Ulrich Hinsen
ManagementRadio
Dr. Andreas Zeuch
Unternehmens-
demokraten.de
Christine Gebler
Stadt Mannheim
Dirk Hubbert
DETEKTOR
Franz-Peter Staudt
The Competence House
GmbH
Guido Bosbach
freiKopfler-Team
Klaus Rodehüser
Stabau
Schulte-Henke GmbH
Michael Rennoth
Kubota Baumaschinen
GmbH
Prof. Dr. Erich Ortner
TECHNUM
Unternehmen für
Prozesstechnologie
Sebastian Allegretti
ALLEGRETTI &
PARTNER consulting
Stephanie Borgert
denkSystem
Thomas Schlag
Rödl Consulting AG
Angela Reeg-Muller
Exzellenta – Effizienz
für Geschäftsprozesse
Conny Detholff
OTTO GmbH & Co. KG
Felix Prumbohm
VDMA Verband
Deutscher Maschinen-
und Anlagenbau e.V.
Frédéric Jordan
Jordan Consulting
Heiko Bartlog
freiKopfler-Team
Kurt Steffenhagen
Jurist, M&A Coach und
Autor
Niels Pflaeging
nielspflaeging. &
BetaCodex Network
Associate
Jörg Hattenbach
Rödl Consulting AG
Silke Luinstra
AUGENHÖHEworks
GmbH
Sandra Stoll
U² Unternehmens-
beratung & Umsetzungs-
unterstützung GmbH
Medienpartner:
Dr. Winfried Felser
Netskill Solutions GmbH –
Competence Site

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Warum Lean Management aktueller denn je ist!
Warum Lean Management aktueller denn je ist!Warum Lean Management aktueller denn je ist!
Warum Lean Management aktueller denn je ist!
Learning Factory
 
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Learning Factory
 
Wer ist die deutschsprachige Lean Community?
Wer ist die deutschsprachige Lean Community?Wer ist die deutschsprachige Lean Community?
Wer ist die deutschsprachige Lean Community?
Learning Factory
 
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen solltenDie Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
Learning Factory
 
SAP und Lean! Wie soll das gehen?
SAP und Lean! Wie soll das gehen?SAP und Lean! Wie soll das gehen?
SAP und Lean! Wie soll das gehen?
Learning Factory
 
Wie Lean ist eigentlich ihre IT – Kundenwert und Verschwendung in der Informa...
Wie Lean ist eigentlich ihre IT – Kundenwert und Verschwendung in der Informa...Wie Lean ist eigentlich ihre IT – Kundenwert und Verschwendung in der Informa...
Wie Lean ist eigentlich ihre IT – Kundenwert und Verschwendung in der Informa...
Learning Factory
 
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für AgilitätOrganisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
Learning Factory
 
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
Learning Factory
 
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
Learning Factory
 
WISSEN.EINFACH.MACHEN Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv.
WISSEN.EINFACH.MACHEN Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv.WISSEN.EINFACH.MACHEN Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv.
WISSEN.EINFACH.MACHEN Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv.
Learning Factory
 
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
Learning Factory
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
Learning Factory
 
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere BesserwisserLean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
Learning Factory
 
Lean zur Marke machen!
Lean zur Marke machen!Lean zur Marke machen!
Lean zur Marke machen!
Learning Factory
 
Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht.
Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht.Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht.
Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht.
Learning Factory
 
Lean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alle
Lean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alleLean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alle
Lean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alle
Learning Factory
 
Lohnt sich Lean?
Lohnt sich Lean?Lohnt sich Lean?
Lohnt sich Lean?
Learning Factory
 
Lean Production vs. Controlling
Lean Production vs. ControllingLean Production vs. Controlling
Lean Production vs. Controlling
Learning Factory
 
Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!
Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!
Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!
Learning Factory
 
Lean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel
Lean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im HandelLean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel
Lean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel
Learning Factory
 

Andere mochten auch (20)

Warum Lean Management aktueller denn je ist!
Warum Lean Management aktueller denn je ist!Warum Lean Management aktueller denn je ist!
Warum Lean Management aktueller denn je ist!
 
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
 
Wer ist die deutschsprachige Lean Community?
Wer ist die deutschsprachige Lean Community?Wer ist die deutschsprachige Lean Community?
Wer ist die deutschsprachige Lean Community?
 
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen solltenDie Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
 
SAP und Lean! Wie soll das gehen?
SAP und Lean! Wie soll das gehen?SAP und Lean! Wie soll das gehen?
SAP und Lean! Wie soll das gehen?
 
Wie Lean ist eigentlich ihre IT – Kundenwert und Verschwendung in der Informa...
Wie Lean ist eigentlich ihre IT – Kundenwert und Verschwendung in der Informa...Wie Lean ist eigentlich ihre IT – Kundenwert und Verschwendung in der Informa...
Wie Lean ist eigentlich ihre IT – Kundenwert und Verschwendung in der Informa...
 
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für AgilitätOrganisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
 
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
 
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
 
WISSEN.EINFACH.MACHEN Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv.
WISSEN.EINFACH.MACHEN Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv.WISSEN.EINFACH.MACHEN Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv.
WISSEN.EINFACH.MACHEN Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv.
 
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
 
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere BesserwisserLean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
 
Lean zur Marke machen!
Lean zur Marke machen!Lean zur Marke machen!
Lean zur Marke machen!
 
Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht.
Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht.Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht.
Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht.
 
Lean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alle
Lean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alleLean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alle
Lean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alle
 
Lohnt sich Lean?
Lohnt sich Lean?Lohnt sich Lean?
Lohnt sich Lean?
 
Lean Production vs. Controlling
Lean Production vs. ControllingLean Production vs. Controlling
Lean Production vs. Controlling
 
Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!
Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!
Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!
 
Lean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel
Lean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im HandelLean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel
Lean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel
 

Ähnlich wie LeanAroundTheClock - #LATC2017

LeanAroundTheClock
LeanAroundTheClockLeanAroundTheClock
LeanAroundTheClock
Learning Factory
 
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
Learning Factory
 
Projektmanagement Tage 2015
Projektmanagement Tage 2015Projektmanagement Tage 2015
Projektmanagement Tage 2015
Tiba Managementberatung GmbH
 
Broschüre - III. Symposium Change to Kaizen
Broschüre - III. Symposium Change to KaizenBroschüre - III. Symposium Change to Kaizen
Broschüre - III. Symposium Change to Kaizen
Learning Factory
 
15 04 28_cscmp einladung 'consumer electronics' bei grundig
15 04 28_cscmp einladung 'consumer electronics' bei grundig15 04 28_cscmp einladung 'consumer electronics' bei grundig
15 04 28_cscmp einladung 'consumer electronics' bei grundig
Jeroen Bolt
 
Projektmanagement Tage 2017
Projektmanagement Tage 2017Projektmanagement Tage 2017
Projektmanagement Tage 2017
Tiba Managementberatung GmbH
 
Programmheft PM-Tage 2019 in München
Programmheft PM-Tage 2019 in MünchenProgrammheft PM-Tage 2019 in München
Programmheft PM-Tage 2019 in München
Tiba Managementberatung GmbH
 
13. Osnabrücker FMEA-Forum
13. Osnabrücker FMEA-Forum13. Osnabrücker FMEA-Forum
13. Osnabrücker FMEA-Forum
Winfried Dietz
 
Rethink! HR & Technology Minds 2016
Rethink! HR & Technology Minds 2016Rethink! HR & Technology Minds 2016
Rethink! HR & Technology Minds 2016
Ramona Kohrs
 
V. Symposium Change to Kaizen
V. Symposium Change to KaizenV. Symposium Change to Kaizen
V. Symposium Change to Kaizen
Learning Factory
 
Gesamtprogramm 2014
Gesamtprogramm 2014 Gesamtprogramm 2014
Gesamtprogramm 2014
Wir sind das Kapital
 
Simplify your Projects - Tiba Project Management Day 2014
Simplify your Projects - Tiba Project Management Day 2014Simplify your Projects - Tiba Project Management Day 2014
Simplify your Projects - Tiba Project Management Day 2014
Tiba Managementberatung GmbH
 
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
Learning Factory
 
Baufachkongress Kongressführer 2014
Baufachkongress Kongressführer 2014Baufachkongress Kongressführer 2014
Baufachkongress Kongressführer 2014
Eugen Aschenbrenner
 
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
MCP Deutschland GmbH
 
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
dankl+partner consulting gmbh
 
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
dankl+partner consulting gmbh
 
Praxistage Strategisches Content Marketing
Praxistage Strategisches Content MarketingPraxistage Strategisches Content Marketing
Praxistage Strategisches Content Marketing
SCM – School for Communication and Management
 
33 LeanFreaks!
33 LeanFreaks!33 LeanFreaks!
33 LeanFreaks!
Learning Factory
 
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft - Seminarprogramm 2015
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft - Seminarprogramm 2015Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft - Seminarprogramm 2015
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft - Seminarprogramm 2015
Stefan Hohmann
 

Ähnlich wie LeanAroundTheClock - #LATC2017 (20)

LeanAroundTheClock
LeanAroundTheClockLeanAroundTheClock
LeanAroundTheClock
 
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
 
Projektmanagement Tage 2015
Projektmanagement Tage 2015Projektmanagement Tage 2015
Projektmanagement Tage 2015
 
Broschüre - III. Symposium Change to Kaizen
Broschüre - III. Symposium Change to KaizenBroschüre - III. Symposium Change to Kaizen
Broschüre - III. Symposium Change to Kaizen
 
15 04 28_cscmp einladung 'consumer electronics' bei grundig
15 04 28_cscmp einladung 'consumer electronics' bei grundig15 04 28_cscmp einladung 'consumer electronics' bei grundig
15 04 28_cscmp einladung 'consumer electronics' bei grundig
 
Projektmanagement Tage 2017
Projektmanagement Tage 2017Projektmanagement Tage 2017
Projektmanagement Tage 2017
 
Programmheft PM-Tage 2019 in München
Programmheft PM-Tage 2019 in MünchenProgrammheft PM-Tage 2019 in München
Programmheft PM-Tage 2019 in München
 
13. Osnabrücker FMEA-Forum
13. Osnabrücker FMEA-Forum13. Osnabrücker FMEA-Forum
13. Osnabrücker FMEA-Forum
 
Rethink! HR & Technology Minds 2016
Rethink! HR & Technology Minds 2016Rethink! HR & Technology Minds 2016
Rethink! HR & Technology Minds 2016
 
V. Symposium Change to Kaizen
V. Symposium Change to KaizenV. Symposium Change to Kaizen
V. Symposium Change to Kaizen
 
Gesamtprogramm 2014
Gesamtprogramm 2014 Gesamtprogramm 2014
Gesamtprogramm 2014
 
Simplify your Projects - Tiba Project Management Day 2014
Simplify your Projects - Tiba Project Management Day 2014Simplify your Projects - Tiba Project Management Day 2014
Simplify your Projects - Tiba Project Management Day 2014
 
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
 
Baufachkongress Kongressführer 2014
Baufachkongress Kongressführer 2014Baufachkongress Kongressführer 2014
Baufachkongress Kongressführer 2014
 
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
 
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
 
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
IFC Ebert Tagung Instandhaltung 2014
 
Praxistage Strategisches Content Marketing
Praxistage Strategisches Content MarketingPraxistage Strategisches Content Marketing
Praxistage Strategisches Content Marketing
 
33 LeanFreaks!
33 LeanFreaks!33 LeanFreaks!
33 LeanFreaks!
 
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft - Seminarprogramm 2015
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft - Seminarprogramm 2015Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft - Seminarprogramm 2015
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft - Seminarprogramm 2015
 

Mehr von Learning Factory

Wertstrom und Fehlerkultur
Wertstrom und FehlerkulturWertstrom und Fehlerkultur
Wertstrom und Fehlerkultur
Learning Factory
 
Was machen, wenn die Führer weg sind?
Was machen, wenn die Führer weg sind?Was machen, wenn die Führer weg sind?
Was machen, wenn die Führer weg sind?
Learning Factory
 
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Learning Factory
 
Freiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
Freiheit & Verantwortung für intelligente OrganisationenFreiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
Freiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
Learning Factory
 
Alignment and Relationship von Strategie
Alignment and Relationship von StrategieAlignment and Relationship von Strategie
Alignment and Relationship von Strategie
Learning Factory
 
Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!
Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!
Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!
Learning Factory
 
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei StabauLean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
Learning Factory
 
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
Learning Factory
 
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre EntwicklungKompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
Learning Factory
 
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im BetriebBelastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
Learning Factory
 
Lean Thinking
Lean ThinkingLean Thinking
Lean Thinking
Learning Factory
 
LeanKnowledgeBase
LeanKnowledgeBaseLeanKnowledgeBase
LeanKnowledgeBase
Learning Factory
 
LeanOnlineAcademy
LeanOnlineAcademyLeanOnlineAcademy
LeanOnlineAcademy
Learning Factory
 
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to KaizenVortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
Learning Factory
 

Mehr von Learning Factory (14)

Wertstrom und Fehlerkultur
Wertstrom und FehlerkulturWertstrom und Fehlerkultur
Wertstrom und Fehlerkultur
 
Was machen, wenn die Führer weg sind?
Was machen, wenn die Führer weg sind?Was machen, wenn die Führer weg sind?
Was machen, wenn die Führer weg sind?
 
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
 
Freiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
Freiheit & Verantwortung für intelligente OrganisationenFreiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
Freiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
 
Alignment and Relationship von Strategie
Alignment and Relationship von StrategieAlignment and Relationship von Strategie
Alignment and Relationship von Strategie
 
Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!
Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!
Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!
 
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei StabauLean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
 
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
 
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre EntwicklungKompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
 
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im BetriebBelastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
 
Lean Thinking
Lean ThinkingLean Thinking
Lean Thinking
 
LeanKnowledgeBase
LeanKnowledgeBaseLeanKnowledgeBase
LeanKnowledgeBase
 
LeanOnlineAcademy
LeanOnlineAcademyLeanOnlineAcademy
LeanOnlineAcademy
 
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to KaizenVortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
 

LeanAroundTheClock - #LATC2017

  • 1. LeanAroundTheClock ALTE FEUERWACHE in Mannheim 9.+10. FEBRUAR 2017 www.leanaroundtheclock.de Am 9. + 10. Februar 2017 geht es in die zweite Runde! Wir haben für Euch Beiträge von LeanExperten der Kubota Baumaschinen GmbH, der Stadt Mannheim, der OTTO GmbH & Co. KG, der Basler AG, der Stabau Schulte-Henke GmbH, der Terex Cranes Germany GmbH, der Hochschule Kaiserslautern und dem VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. . Dazu gesellen sich Bestsellerautoren wie beispielsweise Niels Pflaeging, Stephanie Borgert und Dr. Andreas Zeuch. Außerdem freuen wir uns auf exzellente Berater & Trainer wie Silke Luinstra von der AUGENHÖHEworks GmbH, Ulrich Hinsen von ManagementRadio, Dr. Winfried Felser von der NetSkill Solutions GmbH, Jörg Hattenbach von der Rödl Consulting AG, Dr. Mario Buchinger, Franz-Peter Staudt, Sebastian Allegretti, Sandra Stoll, Holger Möhwald, Oliver Kwasniewski, Frédéric Jordan, Angela Reeg-Muller, Frank Stratmann, Andreas Keck, Dirk Hubbert, Sascha Andrawas, Prof. Dr. Erich Ortner und das freiKopfler-Team sowie auf einige andere mehr. Ganz besonders entzückt sind wir darüber, dass Dr. h.c. Any Nemo, CEO von WMIA Inc. (We Make It All Incorporated), dem wohl erfolgreichsten Unternehmen der Welt aus Los Straneros, sich gemeinsam mit seiner reizenden Assistentin Elvira bei uns – und damit für Euch – die Ehre gibt. Auch haben wir für Euch wieder eine coole Location organisiert. LeanAroundTheClock2017 findet in der ALTEN FEUERWACHE in Mannheim statt. Zudem haben wir für Euch - neben den mehr als 30 Vorträgen rund um Lean Management in mehr als 24 Stunden - noch einen ganz besonderen Leckerbissen organisiert. Denn die Supertramp Tribute Band Century‘s Crime wird am ersten Tag ab 24:00 Uhr bis 01:30 Uhr am zweiten Tag die ALTE FEUERWACHE und damit Euch zum Glühen bringen. Aber aufgepasst, nur knapp vier Stunden nach der letzten Zugabe geht es mit dem ersten Vortrag am zweiten Tag bereits wieder los – let´s rock again LEAN! Seid ihr bereit für das abgefahrenste #LeanEvent überhaupt?
  • 2. LeanAroundTheClock2017 Let´s rock again LEAN! Bist Du bereit für das abgefahrenste #LeanEvent überhaupt? Am 9. + 10. Februar 2017 ist es wieder so weit! Wie schon beim ersten #LeanAroundTheClock haben wir für Euch wieder mehr als 30 LeanThinker organisiert und werden in mehr als 24 Stunden erneut nahezu die komplette Bandbreite in Sachen Lean abdecken. Seid dabei, wenn Vertreter von der Kubota Baumaschinen GmbH, der Stadt Mannheim, der OTTO GmbH & Co. KG, der Basler AG, der Stabau Schulte-Henke GmbH, der Terex Cranes Germany GmbH, der Hochschule Kaiserlautern und dem VDMA Verband Deutscher Ma- schinen- und Anlagenbau e.V. von Ihren Erfahrungen berichten – da- von was gut gelaufen ist, aber auch was nicht funktionierte. Ganz besonders freuen wir uns, dass uns für beide Tage Dr. h.c. Any Nemo, CEO der We Make It All Incorporated aus Los Straneros zuge- sagt hat, welcher sich gemeinsam mit seiner reizenden Assistentin Elvira bei uns – und damit für Euch – die Ehre gibt. Außerdem werden die Bestsellerautoren Stephanie Borgert, Niels Pflaeging und Dr. Andreas Zeuch dabei sein. Dazu gesellen sich Silke Luinstra von der AUGENHÖHEworks GmbH, Ulrich Hinsen von ManagementRadio, Dr. Winfried Felser von der NetSkill Solutions GmbH, Jörg Hattenbach von der Rödl Consulting AG, Franz-Peter Staudt, Sebastian Allegretti, Sandra Stoll, Holger Möhwald, Oliver Kwasniewski, Angela Reeg-Muller, Frédéric Jordan, Andreas Keck, Dirk Hubbert, Frank Stratmann, Sascha Andrawas, Prof. Dr. Erich Ortner, Dr. Mario Buchinger und das freiKopfler-Team, allesamt exzellente Berater & Trainer mit einer hohen und langjährigen Praxiserfahrung. Thematisiert wird – wie schon beim ersten LeanAroundTheClock – die Anwendung von Tools, die Frage zur Bedeutung von Führungs- kräften in Sachen Lean, warum erste Erfolge oftmals verpuffen und ob sich Lean überhaupt lohnt. Dazu beleuchten wir auch das Thema Industrie 4.0, sprechen über die Fehlerkultur, beschäftigen uns mit Lean Administration, Lean Simulationen und Spiele sowie Wissen- stransfer. Es gibt also für Euch wieder mindestens 24 Gründe, warum ihr unbedingt bei diesem außergewöhnlichsten Event in Sachen Lean dabei sein solltet. Los geht es am 9. Februar um 10:00 Uhr durchgehend bis zum nächsten Tag um 01:30 Uhr. Aber aufgepasst! Am Morgen des 10. Februar beginnen wir bereits wieder – und damit nur rund vier Stunden später – um 06:00 Uhr mit dem ersten Vortragsslot. Gegen 17:30 Uhr entlassen wir Euch dann – natürlich mit einem kleinen Wege-Futter-Paket – in ein wohlverdientes Wochenende. ALTE FEUERWACHE, Supertramp & Rock´n Roll Statt staubtrocken, anonym und distanziert wollen wir, dass ihr Euch auf Augenhöhe begegnet, egal ob Pförtner oder Top-Manager und alle sich als Teil der #germanLEANcommunity empfinden. Eben- so werden die Referentinnen und Referenten zum Anfassen nah und nicht unerreichbar sein. Dazu haben wir mit der ALTEN FEUERWACHE in Mannheim wieder eine ungewöhnliche Location für Euch ausgewählt, um dies zu er- möglichen. Der Gebäudekomplex im Herzen von Mannheim direkt am Neckar war ab dem Jahre 1912 die zentrale Feuerwache der Stadt Mann- heim. Seit 1981 ist das historische Gebäude ein viel beachtetes Kul- turzentrum in der Metropolregion Rhein-Neckar. Übrigens, die über Deutschland hinaus bekannte Mannheimer Rockakademie hat in der ALTE FEUERWACHE ihre Wurzeln. Erreichbar ist unser Veranstaltungsort vom Hauptbahnhof mit zahl- reichen öffentlichen Verkehrsmitteln. Und wer mit dem Auto anreist, kann unweit bzw. direkt in der Tiefgarage parken. Übernachtungs- möglichkeiten sämtlicher Preiskategorien findet Ihr im Umkreis der ALTEN FEUERWEHRWACHE innerhalb von maximal 15 Gehminuten. Dem Namen LeanAroundTheClock wollen wir alle Ehre machen. Und dass wir Euch nicht mehr – wie bei unserer ersten Veranstaltung im Februar 2016 – mit Rock´n Roll aus der Konserve versorgen müs- sen, haben wir uns gedacht, dass wir Euch einen ganz besonderen Leckerbissen zum Abschluss des ersten Tages anbieten. Ab 24:00 Uhr am 09. Februar bis 01:30 Uhr am 10. Februar wird Euch die Supertramp Cover Band „Century’s Crime“die unvergessenen Songs aus der goldenen Zeit von Supertramp originalgetreu auf die Bühne bringen! Freut Euch auf Welthits wie Dreamer, School, Breakfest in America, Goodbye Stranger, It’s Raining Again, Take the Long Way Home, The Logical Song, My Kind of Lady und viele mehr! Lean für alle bedeutet für uns, dass wir die Preise für Euch möglichst gering halten. Deshalb bekommst Du die Tageskarte für EUR 79,- und beide Tage kosten Dich EUR 150,-. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Und für alle, die sich bis zum 31. Dezember 2016 anmelden, gibt es einen Early-Bird-Rabatt von 10%. Donnerstag, 9. Februar 2017 Uhrzeit Referent Vortragstitel 10:00 Uhr Eröffnung 10:30 Uhr Holger Möhwald Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung! 11:15 Uhr Sandra Stoll Wenn der LEAN Erfolg verpufft! 12.00 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen - Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc. 12:15 Uhr Angela Reeg-Muller Warum Sie Lean im Büro einführen sollten und wie es geht! 13:00 Uhr Prof. Dr.-Ing. Christian M. Thurnes Lean Simulationen und Spiele – Lean spielerisch begreifen und verstehen – für alle 13:45 Uhr Christine Gebler WISSEN.EINFACH.MACHEN. Wissenstransfer pragmatisch, effizient und effektiv. 14:30 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc. 14:45 Uhr Michael Renoth Der Lean Workshop – Wir machen jetzt Lean! 15:30 Uhr Jörg Hattenbach Thomas Schlag Lean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel 16:15 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc. 16:30 Uhr Sebastian Allegretti Lean zur Marke machen 17:15 Uhr Frédéric Jordan Lean Thinking 18:00 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc. 18:15 Uhr Dr. Mario Buchinger Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser 19:00 Uhr Gruppenbild #germanLEANcommunity 19:15 Uhr Ulrich Hinsen Von TeenAgern, ManAgern und BestAgern. Die Reife von Füh- rungskräften entscheidet heute über den Erfolg und Misserfolg von Change! 20:00 Uhr Frank Stratmann Evidenzbasiertes Medizin-Management oder das lernende Krankenhaus 20:45 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc. 21:00 Uhr Dr. Andreas Zeuch Unternehmensdemokratie. Zukunft der Arbeit oder Witz der Woche? 21:45 Uhr Oliver Kwasniewski Lohnt sich Lean? 22:30 Uhr Silke Luinstra AUGENHÖHEwege – Film und Dialog Wie Unternehmen menschlich und ökonomisch erfolgreich sind. 24:00 Zhr Rock the night mit der Supertramp Tribute Band Century’s Crime 1:30 Uhr Auskehr Freitag, 10. Februar 2017 5:30 Uhr EarlyBird Breakfast 6:00 Uhr Dirk Hubbert Coaching wie im Leistungssport: Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb 6:45 Uhr Sascha Andrawas Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch konservativ 7:30 Uhr Andreas Keck VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht 8:15 Uhr Prof. Dr. Erich Ortner Digitaler Bauhof: IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Mensch-orientiertes Internet. 9:00 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc. 9:15 Uhr Franz-Peter Staudt Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung 10:00 Uhr Stephanie Borgert Denkfehler 4.0 – Warum die Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist. 10:45 Uhr Felix Prumbohm Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?! 11:30 Uhr Kurt August Hermann Steffenhagen – Interview mit Dr. h.c. Any Nemo, CEO der WMIA Inc. 11:45 Uhr Conny Dethloff BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!! 12:30 Uhr Dr. Winfried Felser Die Value Landscape 4.0 – Industrie 4.0, jetzt aber richtig (mit klarem Wertversprechen)! 13:15 Uhr Niels Pflaeging Komplexithoden: Wie wir unsere Unternehmen Lean runderneu- ern werden. Warum die Transformation schneller passieren wird, als wir glauben 14:00 Uhr Stefan Machheit Alignment and Relationship von Strategie [gemachte Probleme/created problems] und der operativen Welt [echte Probleme/caused problems]. 14:45 Uhr Klaus Rodehüser Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau 15:30 Uhr Heiko Bartlog Guido Bosbach Christoph Karsten Lean? Und wenn ja, wie viele? Ein experimentelles Format von und mit den freiKopflern 16:15 Uhr Denny Jacobi Wertstrom und Fehlerkultur 17:00 Uhr Ausgabe Wege-Futter-Paket 17:30 Uhr … und Tschüß! TimeTable #LATC2017Das Event Exhibitors-LATC 2017 Anmeldung unter: www.leanaroundtheclock.de Andreas Keck Ing.-Ges. f. Prozess- organisation mbH Prof. Dr.-Ing. Christian M. Thurnes Hochschule Kaiserslautern Denny Jacobi TEREX Cranes Germany GmbH Frank Stratmann Community Manager Healthcare Bundesverband Internetmedizin e.V. Christoph Karsten freiKopfler-Team Holger Möhwald Möhwald Unternehmensberatung Dr. Mario Buchinger BUCHINGER | KUDUZ Oliver Kwasniewski CCMI GmbH Sascha Andrawas Lebensmitteltechnik Deutschland Stefan Machheit Basler AG Ulrich Hinsen ManagementRadio Dr. Andreas Zeuch Unternehmens- demokraten.de Christine Gebler Stadt Mannheim Dirk Hubbert DETEKTOR Franz-Peter Staudt The Competence House GmbH Guido Bosbach freiKopfler-Team Klaus Rodehüser Stabau Schulte-Henke GmbH Michael Rennoth Kubota Baumaschinen GmbH Prof. Dr. Erich Ortner TECHNUM Unternehmen für Prozesstechnologie Sebastian Allegretti ALLEGRETTI & PARTNER consulting Stephanie Borgert denkSystem Thomas Schlag Rödl Consulting AG Angela Reeg-Muller Exzellenta – Effizienz für Geschäftsprozesse Conny Detholff OTTO GmbH & Co. KG Felix Prumbohm VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. Frédéric Jordan Jordan Consulting Heiko Bartlog freiKopfler-Team Kurt Steffenhagen Jurist, M&A Coach und Autor Niels Pflaeging nielspflaeging. & BetaCodex Network Associate Jörg Hattenbach Rödl Consulting AG Silke Luinstra AUGENHÖHEworks GmbH Sandra Stoll U² Unternehmens- beratung & Umsetzungs- unterstützung GmbH Medienpartner: Dr. Winfried Felser Netskill Solutions GmbH – Competence Site