SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Desinformationen im
Gesundheitsbereich:
Warnsignale erkennen und Resilienz stärken
KOBV-Forum: 2022: Zusatzveranstaltung “Gesellschaftliche Verantwortung von
Bibliotheken in Krisenzeiten”
Dr. Juliane Stiller - Grenzenlos Digital e. V.
Worum geht es heute?
○ Gesundheitsinformation
○ Desinformation im Gesundheitsbereich
○ Resilienz gegen Desinformation stärken
○ DESIVE²: Verbreitung von Gesundheits(des)information
Gesundheits-
information
Photo by CDC on Unsplash
Gesundheitsinformation
“Gesundheit ist ein Zustand vollständigen körperlichen,
seelischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur
das Freisein von Krankheit und Gebrechen”
Jegliche Information in diesem Kontext ist
Gesundheitsinformation.
WHO, 1948, S. 1
Wo oder bei wem haben Sie sich zu
gesundheitlichen Themen informiert?
Health Information National Trends Survey (HINTS) Germany 2020, Trendmonitor Ausgabe 1, +2. Abbildung 2
0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80%
Ärzte / med. Fachpersonal
Internet
Familie, Freunde, Kollegen
Sonstige
zuletzt genutzt Bei akuten Bedarf
76,5 %
vertrauen
Ärzt*innen
Digitale Gesundheitskompetenz
[ist] “die Fähigkeiten, im Internet
relevante Gesundheitsinformation
zu suchen, zu finden, sie zu
verstehen, deren Zuverlässigkeit
zu beurteilen und sie
umzusetzen.”
(Health-Literacy-Studie GER2-Studie, S. 68)
Photo by National Cancer Institute on Unsplash
Hohe digitale
Gesundheitskompetenz
Geringe digitale
Gesundheitskompetenz
Gesamtbevölkerung
Digitale Gesundheitskompetenz
(nach Health-Literacy-Studie GER2-Studie, S. 68)
17,4%
61,4%
82,6%
38,6%
Beurteilen, wie vertrauenswürdig die
gefundenen Informationen sind
Die richtigen Wörter oder Suchbegriffe
verwenden, um online die gewünschten
Informationen zu finden
0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100%
Sehr einfach / einfach Schwierig / sehr schwierig
(nach HLS GER2-Studie, s. 68)
Digitale Gesundheitskompetenz
Evidenzbasierte
Gesundheits-
information
Empfehlungen klar
als solche
kennzeichnen
nach den
Methoden der
evidenzbasierten
Medizin entwickelt
verständliche,
nachvollziehbare
und unverzerrte
Darstellung der
Wissens
Nutzen und
Schaden von
Interventionen
quantifizieren
über
Unsicherheiten
und Wissens-
lücken informieren
Nach Büchter &
Albrecht, 2021
Desinformation im
Gesundheits-
bereich
Photo by Obi - @pixel6propix on Unsplash
Gefunden auf: https://medium.com/@tasanoff/fake-news-in-modern-news-media-disinformation-
misinformation-and-malinformation-e4fdfa2ab571
Folgen von Falschinformation im
Gesundheitsbereich
Verzerrtes Bild von
Wirksamkeit und Schäden von
Gesundheitsmaßnahmen,
Therapien, Medikamenten, etc.
Menschen werden zu
Handlungen motiviert,
die ihnen oder anderen
Schaden können
Vertrauen in Institutionen,
Mediziner*innen,
Wissenschaftler*innen sinkt
untergräbt
verhaltenspräventive
Maßnahmen
Kompetenznetzwerk Public Health COVID-19, 2021, S. 2
Folgen für Gesundheitsmaßnahmen
Studie in UK and US:
Menschen, die mit Falschinformation zum
Thema Impfung in Berührung kommen, sind
danach weniger bereit, sich impfen zu
lassen.
Der Effekt auf die Senkung der
Impfbereitschaft ist besonders stark bei
Falschinformation, die wissenschaftlich
erscheint (Verwendung wissenschaftlicher
Bilder oder Link).
Loomba et al., 2021 Photo by CDC on Unsplash
Resilienz aufbauen
Kritische
Medien-
kompetenz
Kenntnis /
Sensibilisierung über
Desinformation
Reflektion:
Hinterfragen von
Inhalten
Befähigung:
Selbstvertrauen,
Fähigkeiten effektiv
einzusetzen + das
Wissen um den
besten Umgang mit
derartigen Inhalten.
Angepasst aus: bpb (2021)
1
2
Kritische
Medien-
kompetenz
Wissenschafts-
kompetenz
Entlarven von Falschinformation
wissenschaftlichen Ursprungs
○ Um die Korrektheit zu überprüfen, sind strenge Methoden und
klare Kriterien notwendig
○ Wissenschaft kennt selten eine absolute Wahrheit: sie
beschreibt den aktuellen Stand des Wissens, der sich ändern
kann und häufig mit Unsicherheit behaftet ist
Kompetenznetzwerk Public Health COVID-19, 2021, S. 3
Wissenschaftliche Anmutung
○ Elemente (Diagramme, Formeln), die mit
Wissenschaft in Verbindung gebracht
werden, überzeugen uns von der
Wirksamkeit eines Medikaments (Tal, 2014)
○ Menschen glauben etwas ist
wissenschaftlich, wenn es wissenschaftliche
Formeln hat, Diagramme, Tabellen und ein
zweispaltiges Layout (Hahn et al., 2020)
Taxonomie: Taktiken der Wissenschaftsleugnung
Abrufbar unter:
https://skepticalscience.
com/PLURV-Taxonomie-
und-Definitionen.shtml
Plakat dazu bestellbar
bei klimafakten.de
Forschungs-
projekt
DESIVE2
○ Ist ein Forschungsprojekt gefördert vom Bundesministerium für
Bildung und Forschung; Laufzeit bis 2024
○ Verbundprojekt zusammen mit Humboldt-Universität und ZBW
– Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
○ Studie über Gesundheitsinformationen und die Verbreitung
falscher Informationen zu Gesundheitsthemen
○ Anhand von Interviews und einer dafür konzipierten App
möchten wir mehr über die Verbreitungswege von
Gesundheits(des)information lernen
DESIVE2
Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung
und Forschung im Rahmen der Maßnahme "Forschung Agil –
Erkennen und Bekämpfung von digitalen
Desinformationskampagnen".
○ Mit einer Teilnahme helfen Sie dabei,
der Verbreitung von
Falschinformationen im
Gesundheitsbereich gezielter
entgegenzuwirken
○ Für die Teilnahme gibt es eine
Aufwandsentschädigung von bis zu
100 €
Wir suchen Proband:innen!
Mehr Infos zur Teilnahme auf
unserer Website:
http://www.desive2.org/
Literatur I
Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) (2021). Dossier: Digitale Desinformation.
https://www.bpb.de/gesellschaft/digitales/digitale-desinformation/ (Stand: 20.06.2022).
Büchter, R.B., Albrecht, M. (2021). Evidenzbasierte Gesundheitsinformationen in der Prävention und
Gesundheitsförderung. In: Tiemann, M., Mohokum, M. (eds) Prävention und Gesundheitsförderung. Springer
Reference Pflege – Therapie – Gesundheit . Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-
62426-5_17
Baumann, E., Czerwinski, F., Rosset, M., Seelig, M., & Suhr, R. (2020). Wie informieren sich die Menschen in
Deutschland zum Thema Gesundheit? Erkenntnisse aus der ersten Welle von HINTS Germany.
Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 63(9), 1151–1160.
https://doi.org/10.1007/s00103-020-03192-x
Hahn, O., Lemke, S., Mazarakis, A., & Peters, I. (2020). Which visual elements make texts appear scientific? An
empirical analysis. Proceedings of the Conference on Mensch und Computer, 61–65.
https://doi.org/10.1145/3404983.3410014
Loomba, S., de Figueiredo, A., Piatek, S. J., de Graaf, K., & Larson, H. J. (2021). Measuring the impact of COVID-19
vaccine misinformation on vaccination intent in the UK and USA. Nature Human Behaviour, 5(3), 337–348.
https://doi.org/10.1038/s41562-021-01056-1
Stegers, F. (2021). Desinformation in Deutschland. Gefahren und mögliche Gegenmaßnahmen aus der Sicht von
Fachleuten . Vodafone Stiftung Deutschland. https://www.vodafone-stiftung.de/expertenbefragung-
desinformation-wahl-gesellschaft.
Literatur II
Kompetenznetz Public Health COVID-19: (2021): Umgang mit Fehl- und Desinformation in Medien .
Hintergrundpapier. https://www.public-health-
covid19.de/images/2021/Ergebnisse/20210902_Hintergrund_Fehlinformation_update.pdf
Stiftung Gesundheitswissen (SGW): Trendmonitor 1 (2019: )Wie informieren sich die Deutschen zu
Gesundheitsthemen? Überblick und erste Ergebnisse der HINTS Germany-Studie zum
Gesundheitsinformationsverhalten der Deutschen
Turčilo, L., & Obrenović, M. (2020). Fehlinformationen, Desinformationen, Malinformationen: Ursachen,
Entwicklungen und ihr Einfluss auf die Demokratie. Heinrich Böll Stiftung.
https://www.boell.de/de/2020/08/25/fehlinformationen-desinformationen-malinformationen
Vosoughi, S., Deb, R., & Aral, R. S. (2018). The spread of true and false news online. Science 359 (6380)
DOI: 10.1126/science.aap9559.
Wansink, Brian, and Aner Tal. "Blinded Me with Science: Trivial Graphs and Formulas Make Ads More
Persuasive." Tal, Aner and Brian Wansink (2016),“Blinded with Science: Trivial Graphs and Formulas
Increase Ad Persuasiveness and Belief in Product Efficacy,” Public Understanding of Science 25.1
(2014): 117-125.
Schaeffer, D., Berens, E.-M., Gille, S., Griese, L., Klinger, J., de Sombre, S., Vogt, D., & Hurrelmann, K. (2021).
Gesundheitskompetenz der Bevölkerung in Deutschland vor und während der Corona Pandemie:
Ergebnisse des HLS-GER 2 [Report]. https://pub.uni-bielefeld.de/record/2950305
Diskussionsrunde
Rolle der Bibliotheken bei der
Aufklärung über Desinformation
/Gesundheitsinformation
○ Inwiefern spielt die Vermittlung von kritischer
Medienkompetenz eine Rolle in Ihrer Bibliothek?
○ Inwiefern spielt die Vermittlung von Wissenschaftskompetenz
eine Rolle in Ihrer Bibliothek?
Zusätzliches Material
Kognitive Verzerrungen
Confirmation Bias
Optimismus Bias
Proportionality Bias
bpb (2021)
Weiterführendes
Video Tipp:
Confirmation Bias: Warum uns Fakten so schwer überzeugen (2021).
https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/confirmation-bias-warum-uns-fakten-so-schwer-
ueberzeugen,SNUD9gu (14.09.2021).
Nocun, K., & Lamberty, P. :
2020 Fake Facts. Wie
Verschwörungstheorien unser
Denken bestimmen.
2021: True Facts: Was gegen
Verschwörungserzählungen wirklich
hilft. Quadriga.
Vodafone Stiftung
Deutschland -Studie 2021
Kontakt
Dr. Juliane Stiller
Dr. Violeta Trkulja
@stillinsky
@viokeka
info@grenzenlos-digital.org
@GrDi_ev
Grenzenlos Digital e.V.
This slide deck is licensed
under CC BY 4.0 License

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie KOBV-Forum 2022 - Desinformationen im Gesundheitsbereich

10-03-08 Seltene Erkankungen NAMSE.pdf
10-03-08 Seltene Erkankungen NAMSE.pdf10-03-08 Seltene Erkankungen NAMSE.pdf
10-03-08 Seltene Erkankungen NAMSE.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
AOK-Bundesverband
 
Social CRM - Pharma Marketing Kongress 2014
Social CRM - Pharma Marketing Kongress 2014Social CRM - Pharma Marketing Kongress 2014
Social CRM - Pharma Marketing Kongress 2014
Christian Henne
 
Digitale und vernetzte Gesundheit und Pflege
Digitale und vernetzte Gesundheit und PflegeDigitale und vernetzte Gesundheit und Pflege
Digitale und vernetzte Gesundheit und Pflege
Jan Piatkowski
 
Sicht der Patienten auf Real World Data, Register und Versorgungsdaten
Sicht der Patienten auf Real World Data, Register und VersorgungsdatenSicht der Patienten auf Real World Data, Register und Versorgungsdaten
Sicht der Patienten auf Real World Data, Register und Versorgungsdaten
jangeissler
 
SBK Kongress 2010 - Informierte PatientInnen – ist die Pflege darauf vorbere...
SBK Kongress 2010 - Informierte PatientInnen – ist die Pflege darauf  vorbere...SBK Kongress 2010 - Informierte PatientInnen – ist die Pflege darauf  vorbere...
SBK Kongress 2010 - Informierte PatientInnen – ist die Pflege darauf vorbere...
smayer
 
WJFG_Pressevorschau_Feb.pdf
WJFG_Pressevorschau_Feb.pdfWJFG_Pressevorschau_Feb.pdf
WJFG_Pressevorschau_Feb.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
f/21 Quarterly Q3|2018
f/21 Quarterly Q3|2018f/21 Quarterly Q3|2018
f/21 Quarterly Q3|2018
f/21 Büro für Zukunftsfragen
 
Wen erreicht man mit Wissenschaftsblogs wirklich?
Wen erreicht man mit Wissenschaftsblogs wirklich?Wen erreicht man mit Wissenschaftsblogs wirklich?
Wen erreicht man mit Wissenschaftsblogs wirklich?
Martin Ballaschk
 
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia WandtImage statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
Julia Wandt
 
ICF Praxis rehaKIND
ICF Praxis rehaKINDICF Praxis rehaKIND
ICF Praxis rehaKIND
Olaf Kraus de Camargo
 
Kindermarketing für ungesunde Lebensmittel in Internet und TV - Kurzfassung d...
Kindermarketing für ungesunde Lebensmittel in Internet und TV - Kurzfassung d...Kindermarketing für ungesunde Lebensmittel in Internet und TV - Kurzfassung d...
Kindermarketing für ungesunde Lebensmittel in Internet und TV - Kurzfassung d...
AOK-Bundesverband
 
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des KlinikersDie Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Cochrane.Collaboration
 
Pressemappe von AOK-BV und WIdO vom 5. Juli 2022: Pflege-Report zeichnet Bild...
Pressemappe von AOK-BV und WIdO vom 5. Juli 2022: Pflege-Report zeichnet Bild...Pressemappe von AOK-BV und WIdO vom 5. Juli 2022: Pflege-Report zeichnet Bild...
Pressemappe von AOK-BV und WIdO vom 5. Juli 2022: Pflege-Report zeichnet Bild...
AOK-Bundesverband
 
Künstliche Intelligenz (KI) und Medizin.
Künstliche Intelligenz (KI) und Medizin.Künstliche Intelligenz (KI) und Medizin.
Künstliche Intelligenz (KI) und Medizin.
MedTechBiz
 
Pflegeinformatik - Internationale Entwicklung
Pflegeinformatik - Internationale EntwicklungPflegeinformatik - Internationale Entwicklung
Pflegeinformatik - Internationale Entwicklung
Ulrich Schrader
 
From public health to elga 2. elga anwenderforum-w. keck_101119_freigeg._orig...
From public health to elga 2. elga anwenderforum-w. keck_101119_freigeg._orig...From public health to elga 2. elga anwenderforum-w. keck_101119_freigeg._orig...
From public health to elga 2. elga anwenderforum-w. keck_101119_freigeg._orig...
Austrian Social Insurance
 
Social Review "Beauty and Health Care"
Social Review "Beauty and Health Care"Social Review "Beauty and Health Care"
Social Review "Beauty and Health Care"
interactivelabs
 
Innovationsreport Gesundheit Gates Foundation
Innovationsreport Gesundheit Gates FoundationInnovationsreport Gesundheit Gates Foundation
Innovationsreport Gesundheit Gates Foundation
betterplace lab
 
Apps on prescription
Apps on prescriptionApps on prescription
Apps on prescription
Kai Sostmann
 

Ähnlich wie KOBV-Forum 2022 - Desinformationen im Gesundheitsbereich (20)

10-03-08 Seltene Erkankungen NAMSE.pdf
10-03-08 Seltene Erkankungen NAMSE.pdf10-03-08 Seltene Erkankungen NAMSE.pdf
10-03-08 Seltene Erkankungen NAMSE.pdf
 
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
 
Social CRM - Pharma Marketing Kongress 2014
Social CRM - Pharma Marketing Kongress 2014Social CRM - Pharma Marketing Kongress 2014
Social CRM - Pharma Marketing Kongress 2014
 
Digitale und vernetzte Gesundheit und Pflege
Digitale und vernetzte Gesundheit und PflegeDigitale und vernetzte Gesundheit und Pflege
Digitale und vernetzte Gesundheit und Pflege
 
Sicht der Patienten auf Real World Data, Register und Versorgungsdaten
Sicht der Patienten auf Real World Data, Register und VersorgungsdatenSicht der Patienten auf Real World Data, Register und Versorgungsdaten
Sicht der Patienten auf Real World Data, Register und Versorgungsdaten
 
SBK Kongress 2010 - Informierte PatientInnen – ist die Pflege darauf vorbere...
SBK Kongress 2010 - Informierte PatientInnen – ist die Pflege darauf  vorbere...SBK Kongress 2010 - Informierte PatientInnen – ist die Pflege darauf  vorbere...
SBK Kongress 2010 - Informierte PatientInnen – ist die Pflege darauf vorbere...
 
WJFG_Pressevorschau_Feb.pdf
WJFG_Pressevorschau_Feb.pdfWJFG_Pressevorschau_Feb.pdf
WJFG_Pressevorschau_Feb.pdf
 
f/21 Quarterly Q3|2018
f/21 Quarterly Q3|2018f/21 Quarterly Q3|2018
f/21 Quarterly Q3|2018
 
Wen erreicht man mit Wissenschaftsblogs wirklich?
Wen erreicht man mit Wissenschaftsblogs wirklich?Wen erreicht man mit Wissenschaftsblogs wirklich?
Wen erreicht man mit Wissenschaftsblogs wirklich?
 
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia WandtImage statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
 
ICF Praxis rehaKIND
ICF Praxis rehaKINDICF Praxis rehaKIND
ICF Praxis rehaKIND
 
Kindermarketing für ungesunde Lebensmittel in Internet und TV - Kurzfassung d...
Kindermarketing für ungesunde Lebensmittel in Internet und TV - Kurzfassung d...Kindermarketing für ungesunde Lebensmittel in Internet und TV - Kurzfassung d...
Kindermarketing für ungesunde Lebensmittel in Internet und TV - Kurzfassung d...
 
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des KlinikersDie Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
 
Pressemappe von AOK-BV und WIdO vom 5. Juli 2022: Pflege-Report zeichnet Bild...
Pressemappe von AOK-BV und WIdO vom 5. Juli 2022: Pflege-Report zeichnet Bild...Pressemappe von AOK-BV und WIdO vom 5. Juli 2022: Pflege-Report zeichnet Bild...
Pressemappe von AOK-BV und WIdO vom 5. Juli 2022: Pflege-Report zeichnet Bild...
 
Künstliche Intelligenz (KI) und Medizin.
Künstliche Intelligenz (KI) und Medizin.Künstliche Intelligenz (KI) und Medizin.
Künstliche Intelligenz (KI) und Medizin.
 
Pflegeinformatik - Internationale Entwicklung
Pflegeinformatik - Internationale EntwicklungPflegeinformatik - Internationale Entwicklung
Pflegeinformatik - Internationale Entwicklung
 
From public health to elga 2. elga anwenderforum-w. keck_101119_freigeg._orig...
From public health to elga 2. elga anwenderforum-w. keck_101119_freigeg._orig...From public health to elga 2. elga anwenderforum-w. keck_101119_freigeg._orig...
From public health to elga 2. elga anwenderforum-w. keck_101119_freigeg._orig...
 
Social Review "Beauty and Health Care"
Social Review "Beauty and Health Care"Social Review "Beauty and Health Care"
Social Review "Beauty and Health Care"
 
Innovationsreport Gesundheit Gates Foundation
Innovationsreport Gesundheit Gates FoundationInnovationsreport Gesundheit Gates Foundation
Innovationsreport Gesundheit Gates Foundation
 
Apps on prescription
Apps on prescriptionApps on prescription
Apps on prescription
 

Mehr von Juliane Stiller

KOBV-Forum 2022 - Digitale Inklusion von Menschen mit Fluchtbiografie
KOBV-Forum 2022 - Digitale Inklusion von Menschen mit FluchtbiografieKOBV-Forum 2022 - Digitale Inklusion von Menschen mit Fluchtbiografie
KOBV-Forum 2022 - Digitale Inklusion von Menschen mit Fluchtbiografie
Juliane Stiller
 
Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...
Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...
Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...
Juliane Stiller
 
Berlin auf dem Weg zu Open Research
Berlin auf dem Weg zu Open ResearchBerlin auf dem Weg zu Open Research
Berlin auf dem Weg zu Open Research
Juliane Stiller
 
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Juliane Stiller
 
Cross-Lingual Bibliographic Search (CLuBS)
Cross-Lingual Bibliographic Search (CLuBS)Cross-Lingual Bibliographic Search (CLuBS)
Cross-Lingual Bibliographic Search (CLuBS)
Juliane Stiller
 
Zur Bedeutung digitaler Kompetenzen von Geflüchteten bei der Jobsuche
Zur Bedeutung digitaler Kompetenzen von Geflüchteten bei der JobsucheZur Bedeutung digitaler Kompetenzen von Geflüchteten bei der Jobsuche
Zur Bedeutung digitaler Kompetenzen von Geflüchteten bei der Jobsuche
Juliane Stiller
 
Die Rolle digitaler Kompetenzen bei der Jobsuche: Ergebnisse aus einer Studie...
Die Rolle digitaler Kompetenzen bei der Jobsuche: Ergebnisse aus einer Studie...Die Rolle digitaler Kompetenzen bei der Jobsuche: Ergebnisse aus einer Studie...
Die Rolle digitaler Kompetenzen bei der Jobsuche: Ergebnisse aus einer Studie...
Juliane Stiller
 
The Role of Information Literacy for the Integration of Refugees
The Role of Information Literacy for the Integration of RefugeesThe Role of Information Literacy for the Integration of Refugees
The Role of Information Literacy for the Integration of Refugees
Juliane Stiller
 
Evaluating Data Quality in Europeana: Metrics for Multilinguality
Evaluating Data Quality in Europeana: Metrics for MultilingualityEvaluating Data Quality in Europeana: Metrics for Multilinguality
Evaluating Data Quality in Europeana: Metrics for Multilinguality
Juliane Stiller
 
Query Translation for Cross-lingual Search in the Academic Search Engine PubP...
Query Translation for Cross-lingual Search in the Academic Search Engine PubP...Query Translation for Cross-lingual Search in the Academic Search Engine PubP...
Query Translation for Cross-lingual Search in the Academic Search Engine PubP...
Juliane Stiller
 
Have You Hired a Refugee? - Hiring Success 2018 Europe
 Have You Hired a Refugee? - Hiring Success 2018 Europe  Have You Hired a Refugee? - Hiring Success 2018 Europe
Have You Hired a Refugee? - Hiring Success 2018 Europe
Juliane Stiller
 
Integrating Refugee Migrants into the Labour Market: the Necessity of Digital...
Integrating Refugee Migrants into the Labour Market: the Necessity of Digital...Integrating Refugee Migrants into the Labour Market: the Necessity of Digital...
Integrating Refugee Migrants into the Labour Market: the Necessity of Digital...
Juliane Stiller
 
Iconference 2018 stiller trkulja-digital literacy session-27-03
Iconference 2018 stiller trkulja-digital literacy session-27-03Iconference 2018 stiller trkulja-digital literacy session-27-03
Iconference 2018 stiller trkulja-digital literacy session-27-03
Juliane Stiller
 
A Decade of Evaluating Europeana: Constructs, Contexts, Methods & Criteria
A Decade of Evaluating Europeana: Constructs, Contexts, Methods & CriteriaA Decade of Evaluating Europeana: Constructs, Contexts, Methods & Criteria
A Decade of Evaluating Europeana: Constructs, Contexts, Methods & Criteria
Juliane Stiller
 
Data Quality Assessment in Europeana: Metrics for Multilinguality
Data Quality Assessment in Europeana:  Metrics for MultilingualityData Quality Assessment in Europeana:  Metrics for Multilinguality
Data Quality Assessment in Europeana: Metrics for Multilinguality
Juliane Stiller
 

Mehr von Juliane Stiller (15)

KOBV-Forum 2022 - Digitale Inklusion von Menschen mit Fluchtbiografie
KOBV-Forum 2022 - Digitale Inklusion von Menschen mit FluchtbiografieKOBV-Forum 2022 - Digitale Inklusion von Menschen mit Fluchtbiografie
KOBV-Forum 2022 - Digitale Inklusion von Menschen mit Fluchtbiografie
 
Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...
Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...
Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...
 
Berlin auf dem Weg zu Open Research
Berlin auf dem Weg zu Open ResearchBerlin auf dem Weg zu Open Research
Berlin auf dem Weg zu Open Research
 
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
Transfer informationswissenschaftlicher Fachkompetenz in die Praxis: Erfahrun...
 
Cross-Lingual Bibliographic Search (CLuBS)
Cross-Lingual Bibliographic Search (CLuBS)Cross-Lingual Bibliographic Search (CLuBS)
Cross-Lingual Bibliographic Search (CLuBS)
 
Zur Bedeutung digitaler Kompetenzen von Geflüchteten bei der Jobsuche
Zur Bedeutung digitaler Kompetenzen von Geflüchteten bei der JobsucheZur Bedeutung digitaler Kompetenzen von Geflüchteten bei der Jobsuche
Zur Bedeutung digitaler Kompetenzen von Geflüchteten bei der Jobsuche
 
Die Rolle digitaler Kompetenzen bei der Jobsuche: Ergebnisse aus einer Studie...
Die Rolle digitaler Kompetenzen bei der Jobsuche: Ergebnisse aus einer Studie...Die Rolle digitaler Kompetenzen bei der Jobsuche: Ergebnisse aus einer Studie...
Die Rolle digitaler Kompetenzen bei der Jobsuche: Ergebnisse aus einer Studie...
 
The Role of Information Literacy for the Integration of Refugees
The Role of Information Literacy for the Integration of RefugeesThe Role of Information Literacy for the Integration of Refugees
The Role of Information Literacy for the Integration of Refugees
 
Evaluating Data Quality in Europeana: Metrics for Multilinguality
Evaluating Data Quality in Europeana: Metrics for MultilingualityEvaluating Data Quality in Europeana: Metrics for Multilinguality
Evaluating Data Quality in Europeana: Metrics for Multilinguality
 
Query Translation for Cross-lingual Search in the Academic Search Engine PubP...
Query Translation for Cross-lingual Search in the Academic Search Engine PubP...Query Translation for Cross-lingual Search in the Academic Search Engine PubP...
Query Translation for Cross-lingual Search in the Academic Search Engine PubP...
 
Have You Hired a Refugee? - Hiring Success 2018 Europe
 Have You Hired a Refugee? - Hiring Success 2018 Europe  Have You Hired a Refugee? - Hiring Success 2018 Europe
Have You Hired a Refugee? - Hiring Success 2018 Europe
 
Integrating Refugee Migrants into the Labour Market: the Necessity of Digital...
Integrating Refugee Migrants into the Labour Market: the Necessity of Digital...Integrating Refugee Migrants into the Labour Market: the Necessity of Digital...
Integrating Refugee Migrants into the Labour Market: the Necessity of Digital...
 
Iconference 2018 stiller trkulja-digital literacy session-27-03
Iconference 2018 stiller trkulja-digital literacy session-27-03Iconference 2018 stiller trkulja-digital literacy session-27-03
Iconference 2018 stiller trkulja-digital literacy session-27-03
 
A Decade of Evaluating Europeana: Constructs, Contexts, Methods & Criteria
A Decade of Evaluating Europeana: Constructs, Contexts, Methods & CriteriaA Decade of Evaluating Europeana: Constructs, Contexts, Methods & Criteria
A Decade of Evaluating Europeana: Constructs, Contexts, Methods & Criteria
 
Data Quality Assessment in Europeana: Metrics for Multilinguality
Data Quality Assessment in Europeana:  Metrics for MultilingualityData Quality Assessment in Europeana:  Metrics for Multilinguality
Data Quality Assessment in Europeana: Metrics for Multilinguality
 

KOBV-Forum 2022 - Desinformationen im Gesundheitsbereich

  • 1. Desinformationen im Gesundheitsbereich: Warnsignale erkennen und Resilienz stärken KOBV-Forum: 2022: Zusatzveranstaltung “Gesellschaftliche Verantwortung von Bibliotheken in Krisenzeiten” Dr. Juliane Stiller - Grenzenlos Digital e. V.
  • 2. Worum geht es heute? ○ Gesundheitsinformation ○ Desinformation im Gesundheitsbereich ○ Resilienz gegen Desinformation stärken ○ DESIVE²: Verbreitung von Gesundheits(des)information
  • 4. Gesundheitsinformation “Gesundheit ist ein Zustand vollständigen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen” Jegliche Information in diesem Kontext ist Gesundheitsinformation. WHO, 1948, S. 1
  • 5. Wo oder bei wem haben Sie sich zu gesundheitlichen Themen informiert? Health Information National Trends Survey (HINTS) Germany 2020, Trendmonitor Ausgabe 1, +2. Abbildung 2 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% Ärzte / med. Fachpersonal Internet Familie, Freunde, Kollegen Sonstige zuletzt genutzt Bei akuten Bedarf 76,5 % vertrauen Ärzt*innen
  • 6. Digitale Gesundheitskompetenz [ist] “die Fähigkeiten, im Internet relevante Gesundheitsinformation zu suchen, zu finden, sie zu verstehen, deren Zuverlässigkeit zu beurteilen und sie umzusetzen.” (Health-Literacy-Studie GER2-Studie, S. 68) Photo by National Cancer Institute on Unsplash
  • 7. Hohe digitale Gesundheitskompetenz Geringe digitale Gesundheitskompetenz Gesamtbevölkerung Digitale Gesundheitskompetenz (nach Health-Literacy-Studie GER2-Studie, S. 68)
  • 8. 17,4% 61,4% 82,6% 38,6% Beurteilen, wie vertrauenswürdig die gefundenen Informationen sind Die richtigen Wörter oder Suchbegriffe verwenden, um online die gewünschten Informationen zu finden 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100% Sehr einfach / einfach Schwierig / sehr schwierig (nach HLS GER2-Studie, s. 68) Digitale Gesundheitskompetenz
  • 9. Evidenzbasierte Gesundheits- information Empfehlungen klar als solche kennzeichnen nach den Methoden der evidenzbasierten Medizin entwickelt verständliche, nachvollziehbare und unverzerrte Darstellung der Wissens Nutzen und Schaden von Interventionen quantifizieren über Unsicherheiten und Wissens- lücken informieren Nach Büchter & Albrecht, 2021
  • 10. Desinformation im Gesundheits- bereich Photo by Obi - @pixel6propix on Unsplash
  • 12. Folgen von Falschinformation im Gesundheitsbereich Verzerrtes Bild von Wirksamkeit und Schäden von Gesundheitsmaßnahmen, Therapien, Medikamenten, etc. Menschen werden zu Handlungen motiviert, die ihnen oder anderen Schaden können Vertrauen in Institutionen, Mediziner*innen, Wissenschaftler*innen sinkt untergräbt verhaltenspräventive Maßnahmen Kompetenznetzwerk Public Health COVID-19, 2021, S. 2
  • 13. Folgen für Gesundheitsmaßnahmen Studie in UK and US: Menschen, die mit Falschinformation zum Thema Impfung in Berührung kommen, sind danach weniger bereit, sich impfen zu lassen. Der Effekt auf die Senkung der Impfbereitschaft ist besonders stark bei Falschinformation, die wissenschaftlich erscheint (Verwendung wissenschaftlicher Bilder oder Link). Loomba et al., 2021 Photo by CDC on Unsplash
  • 15. Kritische Medien- kompetenz Kenntnis / Sensibilisierung über Desinformation Reflektion: Hinterfragen von Inhalten Befähigung: Selbstvertrauen, Fähigkeiten effektiv einzusetzen + das Wissen um den besten Umgang mit derartigen Inhalten. Angepasst aus: bpb (2021) 1
  • 17. Entlarven von Falschinformation wissenschaftlichen Ursprungs ○ Um die Korrektheit zu überprüfen, sind strenge Methoden und klare Kriterien notwendig ○ Wissenschaft kennt selten eine absolute Wahrheit: sie beschreibt den aktuellen Stand des Wissens, der sich ändern kann und häufig mit Unsicherheit behaftet ist Kompetenznetzwerk Public Health COVID-19, 2021, S. 3
  • 18. Wissenschaftliche Anmutung ○ Elemente (Diagramme, Formeln), die mit Wissenschaft in Verbindung gebracht werden, überzeugen uns von der Wirksamkeit eines Medikaments (Tal, 2014) ○ Menschen glauben etwas ist wissenschaftlich, wenn es wissenschaftliche Formeln hat, Diagramme, Tabellen und ein zweispaltiges Layout (Hahn et al., 2020)
  • 19. Taxonomie: Taktiken der Wissenschaftsleugnung Abrufbar unter: https://skepticalscience. com/PLURV-Taxonomie- und-Definitionen.shtml Plakat dazu bestellbar bei klimafakten.de
  • 21. ○ Ist ein Forschungsprojekt gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung; Laufzeit bis 2024 ○ Verbundprojekt zusammen mit Humboldt-Universität und ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft ○ Studie über Gesundheitsinformationen und die Verbreitung falscher Informationen zu Gesundheitsthemen ○ Anhand von Interviews und einer dafür konzipierten App möchten wir mehr über die Verbreitungswege von Gesundheits(des)information lernen DESIVE2 Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Maßnahme "Forschung Agil – Erkennen und Bekämpfung von digitalen Desinformationskampagnen".
  • 22. ○ Mit einer Teilnahme helfen Sie dabei, der Verbreitung von Falschinformationen im Gesundheitsbereich gezielter entgegenzuwirken ○ Für die Teilnahme gibt es eine Aufwandsentschädigung von bis zu 100 € Wir suchen Proband:innen! Mehr Infos zur Teilnahme auf unserer Website: http://www.desive2.org/
  • 23. Literatur I Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) (2021). Dossier: Digitale Desinformation. https://www.bpb.de/gesellschaft/digitales/digitale-desinformation/ (Stand: 20.06.2022). Büchter, R.B., Albrecht, M. (2021). Evidenzbasierte Gesundheitsinformationen in der Prävention und Gesundheitsförderung. In: Tiemann, M., Mohokum, M. (eds) Prävention und Gesundheitsförderung. Springer Reference Pflege – Therapie – Gesundheit . Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662- 62426-5_17 Baumann, E., Czerwinski, F., Rosset, M., Seelig, M., & Suhr, R. (2020). Wie informieren sich die Menschen in Deutschland zum Thema Gesundheit? Erkenntnisse aus der ersten Welle von HINTS Germany. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 63(9), 1151–1160. https://doi.org/10.1007/s00103-020-03192-x Hahn, O., Lemke, S., Mazarakis, A., & Peters, I. (2020). Which visual elements make texts appear scientific? An empirical analysis. Proceedings of the Conference on Mensch und Computer, 61–65. https://doi.org/10.1145/3404983.3410014 Loomba, S., de Figueiredo, A., Piatek, S. J., de Graaf, K., & Larson, H. J. (2021). Measuring the impact of COVID-19 vaccine misinformation on vaccination intent in the UK and USA. Nature Human Behaviour, 5(3), 337–348. https://doi.org/10.1038/s41562-021-01056-1 Stegers, F. (2021). Desinformation in Deutschland. Gefahren und mögliche Gegenmaßnahmen aus der Sicht von Fachleuten . Vodafone Stiftung Deutschland. https://www.vodafone-stiftung.de/expertenbefragung- desinformation-wahl-gesellschaft.
  • 24. Literatur II Kompetenznetz Public Health COVID-19: (2021): Umgang mit Fehl- und Desinformation in Medien . Hintergrundpapier. https://www.public-health- covid19.de/images/2021/Ergebnisse/20210902_Hintergrund_Fehlinformation_update.pdf Stiftung Gesundheitswissen (SGW): Trendmonitor 1 (2019: )Wie informieren sich die Deutschen zu Gesundheitsthemen? Überblick und erste Ergebnisse der HINTS Germany-Studie zum Gesundheitsinformationsverhalten der Deutschen Turčilo, L., & Obrenović, M. (2020). Fehlinformationen, Desinformationen, Malinformationen: Ursachen, Entwicklungen und ihr Einfluss auf die Demokratie. Heinrich Böll Stiftung. https://www.boell.de/de/2020/08/25/fehlinformationen-desinformationen-malinformationen Vosoughi, S., Deb, R., & Aral, R. S. (2018). The spread of true and false news online. Science 359 (6380) DOI: 10.1126/science.aap9559. Wansink, Brian, and Aner Tal. "Blinded Me with Science: Trivial Graphs and Formulas Make Ads More Persuasive." Tal, Aner and Brian Wansink (2016),“Blinded with Science: Trivial Graphs and Formulas Increase Ad Persuasiveness and Belief in Product Efficacy,” Public Understanding of Science 25.1 (2014): 117-125. Schaeffer, D., Berens, E.-M., Gille, S., Griese, L., Klinger, J., de Sombre, S., Vogt, D., & Hurrelmann, K. (2021). Gesundheitskompetenz der Bevölkerung in Deutschland vor und während der Corona Pandemie: Ergebnisse des HLS-GER 2 [Report]. https://pub.uni-bielefeld.de/record/2950305
  • 26. Rolle der Bibliotheken bei der Aufklärung über Desinformation /Gesundheitsinformation ○ Inwiefern spielt die Vermittlung von kritischer Medienkompetenz eine Rolle in Ihrer Bibliothek? ○ Inwiefern spielt die Vermittlung von Wissenschaftskompetenz eine Rolle in Ihrer Bibliothek?
  • 28. Kognitive Verzerrungen Confirmation Bias Optimismus Bias Proportionality Bias bpb (2021)
  • 29. Weiterführendes Video Tipp: Confirmation Bias: Warum uns Fakten so schwer überzeugen (2021). https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/confirmation-bias-warum-uns-fakten-so-schwer- ueberzeugen,SNUD9gu (14.09.2021). Nocun, K., & Lamberty, P. : 2020 Fake Facts. Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen. 2021: True Facts: Was gegen Verschwörungserzählungen wirklich hilft. Quadriga. Vodafone Stiftung Deutschland -Studie 2021
  • 30. Kontakt Dr. Juliane Stiller Dr. Violeta Trkulja @stillinsky @viokeka info@grenzenlos-digital.org @GrDi_ev Grenzenlos Digital e.V. This slide deck is licensed under CC BY 4.0 License