SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Abends vor der Kneipe
Ein Polizeiwagen steht abends routinemässig  vor einer Kneipe.   Plötzlich öffnet sich die Tür der Kneipe und ein offensichtlich sturzbetrunkener Gast torkelt auf den Parkplatz. Der Polizeibeamte beobachtet grinsend wie der Mann  von Auto zu Auto schwankt und jedes Mal versucht den Wagen aufzuschließen.  Nach fünf Versuchen hat er endlich sein Auto gefunden, öffnet die Fahrertür und legt sich erstmal flach auf Fahrer- und Beifahrersitz.  In der Zwischenzeit verlassen einige Gäste die Bar,  steigen in ihre Autos und fahren weg.
Der Betrunkene rappelt sich auf und  schaltet die Scheibenwischer ein - obwohl es ein schöner trockener Sommerabend ist –  danach betätigt er den Blinker, schaltet den Scheibenwischer auf schnell,  macht Licht und das Radio an, den Blinker wieder aus  und drückt die Hupe.  Schliesslich startet er den Motor  und macht den Scheibenwischer wieder aus.  Er fährt ganzlangsam einen halben Meter vorwärts  und dann wieder einen halben Meter rückwärts  und steht dann wieder für ein paar Minuten  als weitere Gäste das Lokal verlassen und wegfahren.
Endlich fährt er langsam auf die Straße.  Der Polizist, der das Schauspiel geduldig und amüsiert beobachtete fährt dem Mann hinterher,  schaltet das Blaulicht ein und stoppt den Betrunkenen, welcher sogleich einen Alkoholtest machen muss.  Zu der grossen Überraschung des Polizisten  ist der Test negativ,  worauf er den Mann bittet auf die Polizeistation mitzukommen,  da etwas mit dem Alkoholtestgerät nicht stimmen könne .
Das bezweifle ich", sagte der scheinbar Betrunkene, "denn heute war ich dran mit Lockvogel spielen damit alle andern besoffen wegfahren konnten“!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
Andreas Oberenzer
 
Christliches denkenundhandeln
Christliches denkenundhandelnChristliches denkenundhandeln
Christliches denkenundhandelnfink2fink2
 
Gestión y consultoría empresarial semana 5
Gestión y consultoría empresarial semana 5Gestión y consultoría empresarial semana 5
Gestión y consultoría empresarial semana 5
Aramir14
 
FUKUSHIMA ( STREET VIEW )
FUKUSHIMA   ( STREET  VIEW )FUKUSHIMA   ( STREET  VIEW )
FUKUSHIMA ( STREET VIEW )
STREETVIEW
 
Trabaj del histiaaaaaaaaa
Trabaj del histiaaaaaaaaaTrabaj del histiaaaaaaaaa
Trabaj del histiaaaaaaaaa
val ocho
 
Metodos paratu leccion
Metodos paratu leccion Metodos paratu leccion
Metodos paratu leccion
Ministerio Infantil Arcoiris
 
Grade 11 quiz1 topics
Grade 11 quiz1 topicsGrade 11 quiz1 topics
Grade 11 quiz1 topics
gruszecki1
 
Mamá+2012
Mamá+2012Mamá+2012
Presentación
PresentaciónPresentación
Presentación
asunyeddy
 
Devocional meditaciones en 1 timoteo
Devocional meditaciones en 1 timoteoDevocional meditaciones en 1 timoteo
Devocional meditaciones en 1 timoteo
Ministerio Infantil Arcoiris
 
SITREP Ola Invernal No.2
SITREP Ola Invernal No.2SITREP Ola Invernal No.2
SITREP Ola Invernal No.2
OPS Colombia
 
Comp runge kutta
Comp runge kuttaComp runge kutta
Comp runge kutta
marticalu001
 
Herramienta digitales
Herramienta digitalesHerramienta digitales
Herramienta digitales
Yeison Pallares
 
Rate mal! - Teil 2
Rate mal! - Teil 2Rate mal! - Teil 2
Rate mal! - Teil 2gim8
 
Grade 12 Unit1-L1-Kinematic Equations
Grade 12 Unit1-L1-Kinematic EquationsGrade 12 Unit1-L1-Kinematic Equations
Grade 12 Unit1-L1-Kinematic Equations
gruszecki1
 

Andere mochten auch (17)

Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
Mag. Dorli Muhr - Geschäftsführerin von Wine&Partners "Was bleibt, ist die He...
 
Christliches denkenundhandeln
Christliches denkenundhandelnChristliches denkenundhandeln
Christliches denkenundhandeln
 
Gestión y consultoría empresarial semana 5
Gestión y consultoría empresarial semana 5Gestión y consultoría empresarial semana 5
Gestión y consultoría empresarial semana 5
 
FUKUSHIMA ( STREET VIEW )
FUKUSHIMA   ( STREET  VIEW )FUKUSHIMA   ( STREET  VIEW )
FUKUSHIMA ( STREET VIEW )
 
Heidi
HeidiHeidi
Heidi
 
Trabaj del histiaaaaaaaaa
Trabaj del histiaaaaaaaaaTrabaj del histiaaaaaaaaa
Trabaj del histiaaaaaaaaa
 
Metodos paratu leccion
Metodos paratu leccion Metodos paratu leccion
Metodos paratu leccion
 
Grade 11 quiz1 topics
Grade 11 quiz1 topicsGrade 11 quiz1 topics
Grade 11 quiz1 topics
 
Mamá+2012
Mamá+2012Mamá+2012
Mamá+2012
 
Presentación
PresentaciónPresentación
Presentación
 
Devocional meditaciones en 1 timoteo
Devocional meditaciones en 1 timoteoDevocional meditaciones en 1 timoteo
Devocional meditaciones en 1 timoteo
 
SITREP Ola Invernal No.2
SITREP Ola Invernal No.2SITREP Ola Invernal No.2
SITREP Ola Invernal No.2
 
Comp runge kutta
Comp runge kuttaComp runge kutta
Comp runge kutta
 
Herramienta digitales
Herramienta digitalesHerramienta digitales
Herramienta digitales
 
Internet segura
Internet seguraInternet segura
Internet segura
 
Rate mal! - Teil 2
Rate mal! - Teil 2Rate mal! - Teil 2
Rate mal! - Teil 2
 
Grade 12 Unit1-L1-Kinematic Equations
Grade 12 Unit1-L1-Kinematic EquationsGrade 12 Unit1-L1-Kinematic Equations
Grade 12 Unit1-L1-Kinematic Equations
 

Mehr von fink2fink2

Alles mueller oder_was12
Alles mueller oder_was12Alles mueller oder_was12
Alles mueller oder_was12fink2fink2
 
Golf is better
Golf is betterGolf is better
Golf is betterfink2fink2
 
Ein paar cartoons
Ein paar cartoonsEin paar cartoons
Ein paar cartoonsfink2fink2
 
Aufmunterung zum we
Aufmunterung zum weAufmunterung zum we
Aufmunterung zum wefink2fink2
 
Eltern des jahres
Eltern des jahresEltern des jahres
Eltern des jahresfink2fink2
 
Querformat
QuerformatQuerformat
Querformat
fink2fink2
 
Menschen ohne komplexe11
Menschen ohne komplexe11Menschen ohne komplexe11
Menschen ohne komplexe11fink2fink2
 
Hund und-katze
Hund und-katzeHund und-katze
Hund und-katzefink2fink2
 
Neue zeichnungen von julian brea
Neue zeichnungen von julian brea Neue zeichnungen von julian brea
Neue zeichnungen von julian brea fink2fink2
 
Neulich im urlaub
Neulich im urlaubNeulich im urlaub
Neulich im urlaubfink2fink2
 
Frau muellerspapagei
Frau muellerspapageiFrau muellerspapagei
Frau muellerspapageifink2fink2
 
Vater josef
Vater josefVater josef
Vater josef
fink2fink2
 
Gegen den strich
Gegen den strichGegen den strich
Gegen den strichfink2fink2
 
By uli stein superneu
By uli stein superneuBy uli stein superneu
By uli stein superneufink2fink2
 
Gegen den strich wer
Gegen den strich werGegen den strich wer
Gegen den strich werfink2fink2
 
Arroganz der-autorität
Arroganz der-autoritätArroganz der-autorität
Arroganz der-autoritätfink2fink2
 
Asmelhoresfotosda pixdausi
Asmelhoresfotosda pixdausiAsmelhoresfotosda pixdausi
Asmelhoresfotosda pixdausi
fink2fink2
 

Mehr von fink2fink2 (20)

Alles mueller oder_was12
Alles mueller oder_was12Alles mueller oder_was12
Alles mueller oder_was12
 
Golf is better
Golf is betterGolf is better
Golf is better
 
Ein paar cartoons
Ein paar cartoonsEin paar cartoons
Ein paar cartoons
 
Aufmunterung zum we
Aufmunterung zum weAufmunterung zum we
Aufmunterung zum we
 
Eltern des jahres
Eltern des jahresEltern des jahres
Eltern des jahres
 
Querformat
QuerformatQuerformat
Querformat
 
Menschen ohne komplexe11
Menschen ohne komplexe11Menschen ohne komplexe11
Menschen ohne komplexe11
 
Hund und-katze
Hund und-katzeHund und-katze
Hund und-katze
 
Neue zeichnungen von julian brea
Neue zeichnungen von julian brea Neue zeichnungen von julian brea
Neue zeichnungen von julian brea
 
Neulich im urlaub
Neulich im urlaubNeulich im urlaub
Neulich im urlaub
 
Frau muellerspapagei
Frau muellerspapageiFrau muellerspapagei
Frau muellerspapagei
 
Vater josef
Vater josefVater josef
Vater josef
 
Hochformat
HochformatHochformat
Hochformat
 
Gegen den strich
Gegen den strichGegen den strich
Gegen den strich
 
By uli stein superneu
By uli stein superneuBy uli stein superneu
By uli stein superneu
 
Gegen den strich wer
Gegen den strich werGegen den strich wer
Gegen den strich wer
 
Arroganz der-autorität
Arroganz der-autoritätArroganz der-autorität
Arroganz der-autorität
 
Blondinenwitz
BlondinenwitzBlondinenwitz
Blondinenwitz
 
Diverses
DiversesDiverses
Diverses
 
Asmelhoresfotosda pixdausi
Asmelhoresfotosda pixdausiAsmelhoresfotosda pixdausi
Asmelhoresfotosda pixdausi
 

Kneipe

  • 1. Abends vor der Kneipe
  • 2. Ein Polizeiwagen steht abends routinemässig vor einer Kneipe.   Plötzlich öffnet sich die Tür der Kneipe und ein offensichtlich sturzbetrunkener Gast torkelt auf den Parkplatz. Der Polizeibeamte beobachtet grinsend wie der Mann von Auto zu Auto schwankt und jedes Mal versucht den Wagen aufzuschließen. Nach fünf Versuchen hat er endlich sein Auto gefunden, öffnet die Fahrertür und legt sich erstmal flach auf Fahrer- und Beifahrersitz. In der Zwischenzeit verlassen einige Gäste die Bar, steigen in ihre Autos und fahren weg.
  • 3. Der Betrunkene rappelt sich auf und schaltet die Scheibenwischer ein - obwohl es ein schöner trockener Sommerabend ist – danach betätigt er den Blinker, schaltet den Scheibenwischer auf schnell, macht Licht und das Radio an, den Blinker wieder aus und drückt die Hupe. Schliesslich startet er den Motor und macht den Scheibenwischer wieder aus. Er fährt ganzlangsam einen halben Meter vorwärts und dann wieder einen halben Meter rückwärts und steht dann wieder für ein paar Minuten als weitere Gäste das Lokal verlassen und wegfahren.
  • 4. Endlich fährt er langsam auf die Straße. Der Polizist, der das Schauspiel geduldig und amüsiert beobachtete fährt dem Mann hinterher, schaltet das Blaulicht ein und stoppt den Betrunkenen, welcher sogleich einen Alkoholtest machen muss. Zu der grossen Überraschung des Polizisten ist der Test negativ, worauf er den Mann bittet auf die Polizeistation mitzukommen, da etwas mit dem Alkoholtestgerät nicht stimmen könne .
  • 5. Das bezweifle ich", sagte der scheinbar Betrunkene, "denn heute war ich dran mit Lockvogel spielen damit alle andern besoffen wegfahren konnten“!