SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Kapitalmarktpanel cometis AG
    Studie unter Investmentbankern (ECM)


    Frage: Ausländische Unternehmen (z.B. aus China,
    Indien, Russland) zeigen verstärktes Interesse an ei-
    ner Notierungsaufnahme in Deutschland. Haben di-
    ese Unternehmen am deutschen Kapitalmarkt eine
    Chance?

                  Ja, in eingeschränktem Maße. Nur Unternehmen mit einer starken Wettbewerbs-
          55 %    position und hoher Transparenz werden hierzulande akzeptiert werden.


                  Nein, es handelt sich hierbei nur um eine Modeerscheinung, die nicht nach-
          35 %    haltig ist.

                  Ja, denn den deutschen (Privat-)Investoren wird damit der Zugang zu attraktiven
           5 %    Wachstumsmärkten eröffnet.


                  Nein, diese Unternehmen sind zu großer Mehrheit nicht reif für den Kapital-
           5 %    markt.



    Antwort
    Insgesamt 60 % der Befragten glauben, dass aus-           eine starke Wettbewerbsposition und ausreichend
    ländische Unternehmen eine Chance am deutschen            Transparenz verfügen. Insgesamt 40 % sehen in die-
    Kapitalmarkt haben, da den Investoren dadurch             ser Entwicklung hingegen lediglich eine Modeer-
    der Zugang zu attraktiven Märkten eröffnet wird.          scheinung und glauben, dass diese Unternehmen
    Allerdings schränken 55 % ein, dass nur solche            noch lange nicht reif sind für den Kapitalmarkt.
    Unternehmen Aussicht auf Erfolg haben, die über




    Hintergrund

    Das Kapitalmarktpanel wurde in Kooperation mit            Markets) namhafter deutscher und ausländischer
    den VDI nachrichten konzipiert, um zukünftige             Banken. Die Befragung wird in jedem Quartal
    Trends an den Kapitalmärkten zu analysieren und           durchgeführt, um einen regelmäßigen Eindruck
    mögliche Informationsdefizite aufzudecken. Teil-          zum aktuellen Stimmungsumfeld an den Börsen
    nehmer dieses Panels sind die jeweiligen Verant-          einzufangen und Meinungen zu Spezialthemen zu
    wortlichen des Emissionsgeschäfts (Equity Capital         analysieren.




Kontakt: cometis AG | Michael Diegelmann | Unter den Eichen 7 | D-65195 Wiesbaden
Telefon +49 (0) 611 20 58 55-0 | Fax +49 (0) 611 20 58 55-66 | Mail info@cometis.de

cometis AG: Spezialisten für Investor Relations, IPO-Kommunikation und M&A-Kommunikation

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Enfermedades metabolicas y endocrinas
Enfermedades metabolicas y endocrinasEnfermedades metabolicas y endocrinas
Enfermedades metabolicas y endocrinas
29101996211972
 
Bioética
BioéticaBioética
Bioética
Carol Alves
 
Hipertension arterial sistemica
Hipertension arterial sistemicaHipertension arterial sistemica
Hipertension arterial sistemica
Rafael Leyva
 
Bioética
BioéticaBioética
Bioética
Douglas Freitas
 
Curso básico de Bioética
Curso básico de BioéticaCurso básico de Bioética
Curso básico de Bioética
Bioeticared
 
BIOETICA
BIOETICABIOETICA
BIOETICA
ingridcilla
 
La bioética y sus principios
La bioética y sus principiosLa bioética y sus principios
La bioética y sus principios
ERIKAFLACA
 
Hipertension arterial sistemica.(1)
Hipertension arterial sistemica.(1)Hipertension arterial sistemica.(1)
Hipertension arterial sistemica.(1)
The TARDIS
 

Andere mochten auch (8)

Enfermedades metabolicas y endocrinas
Enfermedades metabolicas y endocrinasEnfermedades metabolicas y endocrinas
Enfermedades metabolicas y endocrinas
 
Bioética
BioéticaBioética
Bioética
 
Hipertension arterial sistemica
Hipertension arterial sistemicaHipertension arterial sistemica
Hipertension arterial sistemica
 
Bioética
BioéticaBioética
Bioética
 
Curso básico de Bioética
Curso básico de BioéticaCurso básico de Bioética
Curso básico de Bioética
 
BIOETICA
BIOETICABIOETICA
BIOETICA
 
La bioética y sus principios
La bioética y sus principiosLa bioética y sus principios
La bioética y sus principios
 
Hipertension arterial sistemica.(1)
Hipertension arterial sistemica.(1)Hipertension arterial sistemica.(1)
Hipertension arterial sistemica.(1)
 

Ähnlich wie Kapitalmarktpanel: Chancen ausländischer Unternehmen am deutschen Kapitalmarkt

cometis IR-Panel II/2013: Investor Targeting: Selbst ist der IR-Manager
cometis IR-Panel II/2013: Investor Targeting: Selbst ist der IR-Managercometis IR-Panel II/2013: Investor Targeting: Selbst ist der IR-Manager
cometis IR-Panel II/2013: Investor Targeting: Selbst ist der IR-Manager
cometis AG
 
Investorenmeinungen zum Entry Standard: Welche Akzeptanz hat das Marktsegment
Investorenmeinungen zum Entry Standard: Welche Akzeptanz hat das MarktsegmentInvestorenmeinungen zum Entry Standard: Welche Akzeptanz hat das Marktsegment
Investorenmeinungen zum Entry Standard: Welche Akzeptanz hat das Marktsegment
cometis AG
 
Kapitalmarktpanel Q2/2013: Entwicklung des Marktes für Mittelstandsanleihen 2013
Kapitalmarktpanel Q2/2013: Entwicklung des Marktes für Mittelstandsanleihen 2013Kapitalmarktpanel Q2/2013: Entwicklung des Marktes für Mittelstandsanleihen 2013
Kapitalmarktpanel Q2/2013: Entwicklung des Marktes für Mittelstandsanleihen 2013
cometis AG
 
e-paper investment guide.pdf
e-paper investment guide.pdfe-paper investment guide.pdf
e-paper investment guide.pdf
ashley181902
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Dirk Freiland
 
Zinsentwicklung für Mittelstandsanleihen im volatilen Marktumfeld
Zinsentwicklung für Mittelstandsanleihen im volatilen MarktumfeldZinsentwicklung für Mittelstandsanleihen im volatilen Marktumfeld
Zinsentwicklung für Mittelstandsanleihen im volatilen Marktumfeld
cometis AG
 
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschlandcometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
cometis AG
 
Neue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für Unternehmen
Neue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für UnternehmenNeue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für Unternehmen
Neue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für Unternehmen
BVK
 
Faktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
Faktor W - Das WirtschaftsHaus MagazinFaktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
Faktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
Sylke Will
 
Volatilitaet als Werttreiber risikooptimierter Handelsstrategien
Volatilitaet als Werttreiber risikooptimierter HandelsstrategienVolatilitaet als Werttreiber risikooptimierter Handelsstrategien
Volatilitaet als Werttreiber risikooptimierter Handelsstrategien
Mario Ledencan
 
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017 EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
EY
 
EY Capital Confidence Barometer April 2017
EY Capital Confidence Barometer April 2017EY Capital Confidence Barometer April 2017
EY Capital Confidence Barometer April 2017
EY
 
To innovate or not to innovate
To innovate or not to innovateTo innovate or not to innovate
To innovate or not to innovate
Andreas Unterreitmeier
 
Gute Fehler, schlechte Fehler – wie tolerant ist Deutschland im Umgang mit ge...
Gute Fehler, schlechte Fehler – wie tolerant ist Deutschland im Umgang mit ge...Gute Fehler, schlechte Fehler – wie tolerant ist Deutschland im Umgang mit ge...
Gute Fehler, schlechte Fehler – wie tolerant ist Deutschland im Umgang mit ge...
Andreas Kuckertz
 
2007. Florian Koschat. Der Kapitalbedarf mittelständiger Russischer Unternehm...
2007. Florian Koschat. Der Kapitalbedarf mittelständiger Russischer Unternehm...2007. Florian Koschat. Der Kapitalbedarf mittelständiger Russischer Unternehm...
2007. Florian Koschat. Der Kapitalbedarf mittelständiger Russischer Unternehm...
Forum Velden
 
Jahreseröffnung 2015: Rede Dr. Joachim Faber
Jahreseröffnung 2015: Rede Dr. Joachim FaberJahreseröffnung 2015: Rede Dr. Joachim Faber
Jahreseröffnung 2015: Rede Dr. Joachim Faber
Deutsche Börse AG
 
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out forBehold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
Alexander Marten
 

Ähnlich wie Kapitalmarktpanel: Chancen ausländischer Unternehmen am deutschen Kapitalmarkt (20)

cometis IR-Panel II/2013: Investor Targeting: Selbst ist der IR-Manager
cometis IR-Panel II/2013: Investor Targeting: Selbst ist der IR-Managercometis IR-Panel II/2013: Investor Targeting: Selbst ist der IR-Manager
cometis IR-Panel II/2013: Investor Targeting: Selbst ist der IR-Manager
 
Investorenmeinungen zum Entry Standard: Welche Akzeptanz hat das Marktsegment
Investorenmeinungen zum Entry Standard: Welche Akzeptanz hat das MarktsegmentInvestorenmeinungen zum Entry Standard: Welche Akzeptanz hat das Marktsegment
Investorenmeinungen zum Entry Standard: Welche Akzeptanz hat das Marktsegment
 
Kapitalmarktpanel Q2/2013: Entwicklung des Marktes für Mittelstandsanleihen 2013
Kapitalmarktpanel Q2/2013: Entwicklung des Marktes für Mittelstandsanleihen 2013Kapitalmarktpanel Q2/2013: Entwicklung des Marktes für Mittelstandsanleihen 2013
Kapitalmarktpanel Q2/2013: Entwicklung des Marktes für Mittelstandsanleihen 2013
 
e-paper investment guide.pdf
e-paper investment guide.pdfe-paper investment guide.pdf
e-paper investment guide.pdf
 
Payoff express 2008 05
Payoff express 2008 05Payoff express 2008 05
Payoff express 2008 05
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
 
Zinsentwicklung für Mittelstandsanleihen im volatilen Marktumfeld
Zinsentwicklung für Mittelstandsanleihen im volatilen MarktumfeldZinsentwicklung für Mittelstandsanleihen im volatilen Marktumfeld
Zinsentwicklung für Mittelstandsanleihen im volatilen Marktumfeld
 
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschlandcometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
cometis Kapitalmarktpanel Q3 2013 - Entwicklung des M&A-Markts in Deutschland
 
Neue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für Unternehmen
Neue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für UnternehmenNeue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für Unternehmen
Neue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für Unternehmen
 
Faktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
Faktor W - Das WirtschaftsHaus MagazinFaktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
Faktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
 
Volatilitaet als Werttreiber risikooptimierter Handelsstrategien
Volatilitaet als Werttreiber risikooptimierter HandelsstrategienVolatilitaet als Werttreiber risikooptimierter Handelsstrategien
Volatilitaet als Werttreiber risikooptimierter Handelsstrategien
 
Payoff express 2008 11
Payoff express 2008 11Payoff express 2008 11
Payoff express 2008 11
 
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017 EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
EY Capital Confidence Barometer Herbst 2017
 
EY Capital Confidence Barometer April 2017
EY Capital Confidence Barometer April 2017EY Capital Confidence Barometer April 2017
EY Capital Confidence Barometer April 2017
 
To innovate or not to innovate
To innovate or not to innovateTo innovate or not to innovate
To innovate or not to innovate
 
Gute Fehler, schlechte Fehler – wie tolerant ist Deutschland im Umgang mit ge...
Gute Fehler, schlechte Fehler – wie tolerant ist Deutschland im Umgang mit ge...Gute Fehler, schlechte Fehler – wie tolerant ist Deutschland im Umgang mit ge...
Gute Fehler, schlechte Fehler – wie tolerant ist Deutschland im Umgang mit ge...
 
2007. Florian Koschat. Der Kapitalbedarf mittelständiger Russischer Unternehm...
2007. Florian Koschat. Der Kapitalbedarf mittelständiger Russischer Unternehm...2007. Florian Koschat. Der Kapitalbedarf mittelständiger Russischer Unternehm...
2007. Florian Koschat. Der Kapitalbedarf mittelständiger Russischer Unternehm...
 
2009 09 payoff magazine
2009 09 payoff magazine2009 09 payoff magazine
2009 09 payoff magazine
 
Jahreseröffnung 2015: Rede Dr. Joachim Faber
Jahreseröffnung 2015: Rede Dr. Joachim FaberJahreseröffnung 2015: Rede Dr. Joachim Faber
Jahreseröffnung 2015: Rede Dr. Joachim Faber
 
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out forBehold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
Behold CVC - The Founders' Perspective on What to Watch Out for
 

Mehr von cometis AG

Die neue EU-Marktmissbrauchsverordnung - Anforderungen an die Emittenten
Die neue EU-Marktmissbrauchsverordnung - Anforderungen an die EmittentenDie neue EU-Marktmissbrauchsverordnung - Anforderungen an die Emittenten
Die neue EU-Marktmissbrauchsverordnung - Anforderungen an die Emittenten
cometis AG
 
cometis Kapitalmarktpanel Q3/2014
cometis Kapitalmarktpanel Q3/2014cometis Kapitalmarktpanel Q3/2014
cometis Kapitalmarktpanel Q3/2014
cometis AG
 
One Pager – Feindliche Übernahme: Angriffskommunikation
One Pager – Feindliche Übernahme: AngriffskommunikationOne Pager – Feindliche Übernahme: Angriffskommunikation
One Pager – Feindliche Übernahme: Angriffskommunikation
cometis AG
 
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
cometis AG
 
cometis IR-Panel III/2013 IR-Manager: ESG wichtig - aber (noch) nicht für den...
cometis IR-Panel III/2013 IR-Manager: ESG wichtig - aber (noch) nicht für den...cometis IR-Panel III/2013 IR-Manager: ESG wichtig - aber (noch) nicht für den...
cometis IR-Panel III/2013 IR-Manager: ESG wichtig - aber (noch) nicht für den...
cometis AG
 
One Pager - Krisenkommunikation - Private-Equity-Einstieg: Mitarbeitern die Ä...
One Pager - Krisenkommunikation - Private-Equity-Einstieg: Mitarbeitern die Ä...One Pager - Krisenkommunikation - Private-Equity-Einstieg: Mitarbeitern die Ä...
One Pager - Krisenkommunikation - Private-Equity-Einstieg: Mitarbeitern die Ä...
cometis AG
 
One Pager - Sanierung im Mittelstand: Professionelle Kommunikation schafft Ve...
One Pager - Sanierung im Mittelstand: Professionelle Kommunikation schafft Ve...One Pager - Sanierung im Mittelstand: Professionelle Kommunikation schafft Ve...
One Pager - Sanierung im Mittelstand: Professionelle Kommunikation schafft Ve...
cometis AG
 
One Pager: Freundliche Übernahme - Wie kommunizieren?
One Pager: Freundliche Übernahme - Wie kommunizieren?One Pager: Freundliche Übernahme - Wie kommunizieren?
One Pager: Freundliche Übernahme - Wie kommunizieren?
cometis AG
 
cometis IR-Panel I/2013: Privatanleger in der IR: Akzeptiert - nur selten adr...
cometis IR-Panel I/2013: Privatanleger in der IR: Akzeptiert - nur selten adr...cometis IR-Panel I/2013: Privatanleger in der IR: Akzeptiert - nur selten adr...
cometis IR-Panel I/2013: Privatanleger in der IR: Akzeptiert - nur selten adr...
cometis AG
 
cometis Kapitalmarktpanel Q4/2012 - Special Private Equity
cometis Kapitalmarktpanel Q4/2012 -  Special Private Equitycometis Kapitalmarktpanel Q4/2012 -  Special Private Equity
cometis Kapitalmarktpanel Q4/2012 - Special Private Equity
cometis AG
 
IR 2013 Programm & Anmeldung
IR 2013 Programm & AnmeldungIR 2013 Programm & Anmeldung
IR 2013 Programm & Anmeldung
cometis AG
 
Kapitalmarktpanel: Wie hoch schätzen Sie den Arbeitsaufwand des CEO bei einer...
Kapitalmarktpanel: Wie hoch schätzen Sie den Arbeitsaufwand des CEO bei einer...Kapitalmarktpanel: Wie hoch schätzen Sie den Arbeitsaufwand des CEO bei einer...
Kapitalmarktpanel: Wie hoch schätzen Sie den Arbeitsaufwand des CEO bei einer...
cometis AG
 
Kapitalmarktpanel: Wie viele der bisherigen Mittelstandsanleiheemittenten wer...
Kapitalmarktpanel: Wie viele der bisherigen Mittelstandsanleiheemittenten wer...Kapitalmarktpanel: Wie viele der bisherigen Mittelstandsanleiheemittenten wer...
Kapitalmarktpanel: Wie viele der bisherigen Mittelstandsanleiheemittenten wer...
cometis AG
 
PRGN: cometis AG & IC AG mit neuen Partneragenturen in Frankreich und Ungarn
PRGN: cometis AG & IC AG mit neuen Partneragenturen in Frankreich und UngarnPRGN: cometis AG & IC AG mit neuen Partneragenturen in Frankreich und Ungarn
PRGN: cometis AG & IC AG mit neuen Partneragenturen in Frankreich und Ungarn
cometis AG
 
Investor Relations-Panel: Welche der folgenden Aussagen trifft zu?
Investor Relations-Panel: Welche der folgenden Aussagen trifft zu?Investor Relations-Panel: Welche der folgenden Aussagen trifft zu?
Investor Relations-Panel: Welche der folgenden Aussagen trifft zu?
cometis AG
 
cometis AG und IR Club kooperieren für zukünftige Investor- Relations-Konfere...
cometis AG und IR Club kooperieren für zukünftige Investor- Relations-Konfere...cometis AG und IR Club kooperieren für zukünftige Investor- Relations-Konfere...
cometis AG und IR Club kooperieren für zukünftige Investor- Relations-Konfere...
cometis AG
 
Kapitalmarktpanel: Welche Emissionsvolumina werden bei den Platzierungen von ...
Kapitalmarktpanel: Welche Emissionsvolumina werden bei den Platzierungen von ...Kapitalmarktpanel: Welche Emissionsvolumina werden bei den Platzierungen von ...
Kapitalmarktpanel: Welche Emissionsvolumina werden bei den Platzierungen von ...
cometis AG
 
Investor Relations-Panel: Wer organisiert die Roadshows?
Investor Relations-Panel: Wer organisiert die Roadshows? Investor Relations-Panel: Wer organisiert die Roadshows?
Investor Relations-Panel: Wer organisiert die Roadshows?
cometis AG
 
Investor Relations-Panel: Welche Aufgaben im IR-Bereich vergeben Sie regelmäß...
Investor Relations-Panel: Welche Aufgaben im IR-Bereich vergeben Sie regelmäß...Investor Relations-Panel: Welche Aufgaben im IR-Bereich vergeben Sie regelmäß...
Investor Relations-Panel: Welche Aufgaben im IR-Bereich vergeben Sie regelmäß...
cometis AG
 
Investor Relations-Panel: Wie umfangreich ist Ihre Coverage, wie viele Analys...
Investor Relations-Panel: Wie umfangreich ist Ihre Coverage, wie viele Analys...Investor Relations-Panel: Wie umfangreich ist Ihre Coverage, wie viele Analys...
Investor Relations-Panel: Wie umfangreich ist Ihre Coverage, wie viele Analys...
cometis AG
 

Mehr von cometis AG (20)

Die neue EU-Marktmissbrauchsverordnung - Anforderungen an die Emittenten
Die neue EU-Marktmissbrauchsverordnung - Anforderungen an die EmittentenDie neue EU-Marktmissbrauchsverordnung - Anforderungen an die Emittenten
Die neue EU-Marktmissbrauchsverordnung - Anforderungen an die Emittenten
 
cometis Kapitalmarktpanel Q3/2014
cometis Kapitalmarktpanel Q3/2014cometis Kapitalmarktpanel Q3/2014
cometis Kapitalmarktpanel Q3/2014
 
One Pager – Feindliche Übernahme: Angriffskommunikation
One Pager – Feindliche Übernahme: AngriffskommunikationOne Pager – Feindliche Übernahme: Angriffskommunikation
One Pager – Feindliche Übernahme: Angriffskommunikation
 
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
cometis One Pager – Krisenkommunikation: Erfolgreiche Abwehr einer feindliche...
 
cometis IR-Panel III/2013 IR-Manager: ESG wichtig - aber (noch) nicht für den...
cometis IR-Panel III/2013 IR-Manager: ESG wichtig - aber (noch) nicht für den...cometis IR-Panel III/2013 IR-Manager: ESG wichtig - aber (noch) nicht für den...
cometis IR-Panel III/2013 IR-Manager: ESG wichtig - aber (noch) nicht für den...
 
One Pager - Krisenkommunikation - Private-Equity-Einstieg: Mitarbeitern die Ä...
One Pager - Krisenkommunikation - Private-Equity-Einstieg: Mitarbeitern die Ä...One Pager - Krisenkommunikation - Private-Equity-Einstieg: Mitarbeitern die Ä...
One Pager - Krisenkommunikation - Private-Equity-Einstieg: Mitarbeitern die Ä...
 
One Pager - Sanierung im Mittelstand: Professionelle Kommunikation schafft Ve...
One Pager - Sanierung im Mittelstand: Professionelle Kommunikation schafft Ve...One Pager - Sanierung im Mittelstand: Professionelle Kommunikation schafft Ve...
One Pager - Sanierung im Mittelstand: Professionelle Kommunikation schafft Ve...
 
One Pager: Freundliche Übernahme - Wie kommunizieren?
One Pager: Freundliche Übernahme - Wie kommunizieren?One Pager: Freundliche Übernahme - Wie kommunizieren?
One Pager: Freundliche Übernahme - Wie kommunizieren?
 
cometis IR-Panel I/2013: Privatanleger in der IR: Akzeptiert - nur selten adr...
cometis IR-Panel I/2013: Privatanleger in der IR: Akzeptiert - nur selten adr...cometis IR-Panel I/2013: Privatanleger in der IR: Akzeptiert - nur selten adr...
cometis IR-Panel I/2013: Privatanleger in der IR: Akzeptiert - nur selten adr...
 
cometis Kapitalmarktpanel Q4/2012 - Special Private Equity
cometis Kapitalmarktpanel Q4/2012 -  Special Private Equitycometis Kapitalmarktpanel Q4/2012 -  Special Private Equity
cometis Kapitalmarktpanel Q4/2012 - Special Private Equity
 
IR 2013 Programm & Anmeldung
IR 2013 Programm & AnmeldungIR 2013 Programm & Anmeldung
IR 2013 Programm & Anmeldung
 
Kapitalmarktpanel: Wie hoch schätzen Sie den Arbeitsaufwand des CEO bei einer...
Kapitalmarktpanel: Wie hoch schätzen Sie den Arbeitsaufwand des CEO bei einer...Kapitalmarktpanel: Wie hoch schätzen Sie den Arbeitsaufwand des CEO bei einer...
Kapitalmarktpanel: Wie hoch schätzen Sie den Arbeitsaufwand des CEO bei einer...
 
Kapitalmarktpanel: Wie viele der bisherigen Mittelstandsanleiheemittenten wer...
Kapitalmarktpanel: Wie viele der bisherigen Mittelstandsanleiheemittenten wer...Kapitalmarktpanel: Wie viele der bisherigen Mittelstandsanleiheemittenten wer...
Kapitalmarktpanel: Wie viele der bisherigen Mittelstandsanleiheemittenten wer...
 
PRGN: cometis AG & IC AG mit neuen Partneragenturen in Frankreich und Ungarn
PRGN: cometis AG & IC AG mit neuen Partneragenturen in Frankreich und UngarnPRGN: cometis AG & IC AG mit neuen Partneragenturen in Frankreich und Ungarn
PRGN: cometis AG & IC AG mit neuen Partneragenturen in Frankreich und Ungarn
 
Investor Relations-Panel: Welche der folgenden Aussagen trifft zu?
Investor Relations-Panel: Welche der folgenden Aussagen trifft zu?Investor Relations-Panel: Welche der folgenden Aussagen trifft zu?
Investor Relations-Panel: Welche der folgenden Aussagen trifft zu?
 
cometis AG und IR Club kooperieren für zukünftige Investor- Relations-Konfere...
cometis AG und IR Club kooperieren für zukünftige Investor- Relations-Konfere...cometis AG und IR Club kooperieren für zukünftige Investor- Relations-Konfere...
cometis AG und IR Club kooperieren für zukünftige Investor- Relations-Konfere...
 
Kapitalmarktpanel: Welche Emissionsvolumina werden bei den Platzierungen von ...
Kapitalmarktpanel: Welche Emissionsvolumina werden bei den Platzierungen von ...Kapitalmarktpanel: Welche Emissionsvolumina werden bei den Platzierungen von ...
Kapitalmarktpanel: Welche Emissionsvolumina werden bei den Platzierungen von ...
 
Investor Relations-Panel: Wer organisiert die Roadshows?
Investor Relations-Panel: Wer organisiert die Roadshows? Investor Relations-Panel: Wer organisiert die Roadshows?
Investor Relations-Panel: Wer organisiert die Roadshows?
 
Investor Relations-Panel: Welche Aufgaben im IR-Bereich vergeben Sie regelmäß...
Investor Relations-Panel: Welche Aufgaben im IR-Bereich vergeben Sie regelmäß...Investor Relations-Panel: Welche Aufgaben im IR-Bereich vergeben Sie regelmäß...
Investor Relations-Panel: Welche Aufgaben im IR-Bereich vergeben Sie regelmäß...
 
Investor Relations-Panel: Wie umfangreich ist Ihre Coverage, wie viele Analys...
Investor Relations-Panel: Wie umfangreich ist Ihre Coverage, wie viele Analys...Investor Relations-Panel: Wie umfangreich ist Ihre Coverage, wie viele Analys...
Investor Relations-Panel: Wie umfangreich ist Ihre Coverage, wie viele Analys...
 

Kapitalmarktpanel: Chancen ausländischer Unternehmen am deutschen Kapitalmarkt

  • 1. Kapitalmarktpanel cometis AG Studie unter Investmentbankern (ECM) Frage: Ausländische Unternehmen (z.B. aus China, Indien, Russland) zeigen verstärktes Interesse an ei- ner Notierungsaufnahme in Deutschland. Haben di- ese Unternehmen am deutschen Kapitalmarkt eine Chance? Ja, in eingeschränktem Maße. Nur Unternehmen mit einer starken Wettbewerbs- 55 % position und hoher Transparenz werden hierzulande akzeptiert werden. Nein, es handelt sich hierbei nur um eine Modeerscheinung, die nicht nach- 35 % haltig ist. Ja, denn den deutschen (Privat-)Investoren wird damit der Zugang zu attraktiven 5 % Wachstumsmärkten eröffnet. Nein, diese Unternehmen sind zu großer Mehrheit nicht reif für den Kapital- 5 % markt. Antwort Insgesamt 60 % der Befragten glauben, dass aus- eine starke Wettbewerbsposition und ausreichend ländische Unternehmen eine Chance am deutschen Transparenz verfügen. Insgesamt 40 % sehen in die- Kapitalmarkt haben, da den Investoren dadurch ser Entwicklung hingegen lediglich eine Modeer- der Zugang zu attraktiven Märkten eröffnet wird. scheinung und glauben, dass diese Unternehmen Allerdings schränken 55 % ein, dass nur solche noch lange nicht reif sind für den Kapitalmarkt. Unternehmen Aussicht auf Erfolg haben, die über Hintergrund Das Kapitalmarktpanel wurde in Kooperation mit Markets) namhafter deutscher und ausländischer den VDI nachrichten konzipiert, um zukünftige Banken. Die Befragung wird in jedem Quartal Trends an den Kapitalmärkten zu analysieren und durchgeführt, um einen regelmäßigen Eindruck mögliche Informationsdefizite aufzudecken. Teil- zum aktuellen Stimmungsumfeld an den Börsen nehmer dieses Panels sind die jeweiligen Verant- einzufangen und Meinungen zu Spezialthemen zu wortlichen des Emissionsgeschäfts (Equity Capital analysieren. Kontakt: cometis AG | Michael Diegelmann | Unter den Eichen 7 | D-65195 Wiesbaden Telefon +49 (0) 611 20 58 55-0 | Fax +49 (0) 611 20 58 55-66 | Mail info@cometis.de cometis AG: Spezialisten für Investor Relations, IPO-Kommunikation und M&A-Kommunikation