SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
4r&
                                                                       Johnson
                                                                           Controls

                                           Zeugnis

HerrNikolajLjabach, geboren 21. Februar
                           am                             (Russland),
                                        1976in Schabelskoje         wurdeam
1. Febru 2OO4 Vertriebsassistentden Bereich
       ar      als               für           Export
                                                    Osteuropa eingestellt. 1.
                                                                       Am
Februar 2007übernahm dieTätigkeiten SalesManagers war in dieser
                      er             des              und            Funktion
für unsereVertriebsaktivitäten
                           in Rumänien,Bulgarien der Ukraine
                                                und          sowiein den Län-
derndes Baltikums  zuständig. den Zeitraum zum 31. Mai2008wurdebereits
                            Für            bis                            ein
             nis
Zwischenzeug erstellt.

Am 1. Juni2008wurden  HerrnLjabach Aufgaben Vertriebsdirektors
                                 die        des              ExportOsteu-
ropa und die damitverbundeneVerantwortung den Export
                                        für        von Starterbatterien
                                                                     nach
Osteuropa übertragen. Aufgabengebiet
                    Sein             umfasste Wesentlichen
                                            im           Folgendes:

o Verantwortung den direkten
                für             Absatz undden Umsatz Rumänien,
                                                        in           Bulgarien,
                                                                              Ukra-
  ine und in den Ländern  des Baltikums   sowieseit April 2009 in den Ländern   Ex-
  Jugoslawiens
. Entwicklung Umsetzung Marketingstrategien
              und           der
. Zusammenarbeit den SalesRepräsentanten
                   mit                            einschließlichgemeinsamer Kunden-
  besuche, Organisation und Durchführungvon Kundeneventssowie von
  lmporteurmeetings
o Optimierung Preissystemen
              von                 sowiedes gesamten     Lieferablaufs den Ländern
                                                                     in
  Süd-Osteuropas
o Koordinationzwischen Marken
                        den         BOSCH     undVARTAauf den gemeinsamen     Märk-
  ten in Osteuropa
. Durchführung Vertrags- Konditionsverhandlungen,
               von          und                            Vertragsabschlüssensowie
  Neuverhandl ungen bestehender  Verträge
o Koordination BOSCH-Geschäftes Region
              des                     in der         Süd-Osteuropa
o Übenrvachung Zahlungszielen,
               von                  Zahlungen Overdues Rahmen
                                                 und           im        des Kredit-
  managements
. Wöchentliche monatliche
               und           Reports  sowieShort   TermForecasts
. Unterstützung Vertriebsstandortes
               des                     in Moskau   (Vertragswesens, Preise-
                                                                          und Rück-
  stellungen,Kundenbetreuung,  Reklamationsbearbeitung,   etc.)
. Festlegung Auswertung Jahresziele die Mitarbeiter Repräsentanten
             und            der              für               und
. Ansprechpartner den Bereich
                  für            SalesOEM(Original     Equipment  Manufacturer)
                                                                             / OES
  (OriginalEquipment         sowie die KeyAccounts Bezug Osteuropa.
                      Supplier)     für                  im        auf

FernerwirkteHerrLjabach Jahr2008sehrerfolgreich derVerlagerung Lieferun-
                       im                     bei              der
gen von Deutschland Tschechien Zusätzlich
                   nach          mit.        wurdeer in Folgeder Schließung
desWiener Vertriebsbüros der damitverbundenen
                       und                   Übernahme Verantwortung
                                                        der            für
die LänderEx-Jugoslawiens,April2010mit dem MeritAward,
                         im                          einerinternenAuszeich-
nungfür besondereLeistungen Bezug die Unternehmensstrategie,
                           mit    auf                       ausgezeichnet.

                                                                                                  ...t2
       Sitz:                Honnover-HRB
                  Amtsgerichl
           Honnover;                           -
                                         62427 Vorsitzender Aufsichlsrots: techn.GeorgPrilhofer
                                                         des           Dr.
                              Monogement
               Komplementörin:VB          GmbH- Geschöftsführer: Mitchell
                                                              Eric       (Vorsitzender),
                                       -     Honnover;
                               Dempwolff Sitz:
                 Johonn-Friedrich                    Amtsgericht
                                                              Honnover-HRB   62413

                              DERJOHNSON
       EINGEMEINSCHAFTSUNTERNEHMEN             INC. UND ROBERT
                                        CONTROLS,            BOSCHGMBH
4&
                                                                        Johnson
                                                                            Controls
Seite 2 des Zeuqnisses
                     von NikolajLjabach

Wir habenHerrnLjabach einensehrqualifizierten
                        als                     Mitarbeiter
                                                          kennengelernt. verfügt
                                                                       Er
übereinesehrrasche   Auffassungsgabe, analytisches
                                                 Urteilsvermögen umfangreiche
                                                               und
Kenntnisse osteuropäischen
           im                 Markt.Er arbeitet
                                              sehrzielstrebig,
                                                            umsichtig kosten-
                                                                     und
bewusst. Auch bei starkem Arbeitsanfall
                                     bewiesHerrLjabach stetsUmsichtundZuverläs-
sigkeit. Hervozuhebensind sein hoher Arbeitseinsatz    und sein Verantwortungs-
bewusstsein sowieseinesehrgutenEDV-Kenntnisse Bereich
                                                 im        Microsoft
                                                                   Office.Ferner
      HerrLjabach
besitzt             sehrguteEnglisch- guteSpanischkenntnisse,er im Rahmen
                                     und                       die
seinerAufgabe stetserfolgreich
                             einsetzte.

Als Führungskraft
                motivierte Ljabach
                         Herr        seinTeam,bestehend dreiMitarbeitern
                                                       aus             und
fünf Repräsentanten den Vertriebsländern, stetsguten Ergebnissen,
                   in                    zu                     wobeier als
           jederzeitrespektiert
Vorgesetzter                  wurde.Er organisierte steuerte
                                                  und       seinenVerantwor-
tungsbereichstetsergebnisorientiert,
                                 leistungsfördernd verantwortungsbewusst.
                                                 und                   Sei-
nen Mitarbeitern
               stander teamorientiert kooperativ Verfügung. den Leistungen
                                   und          zur        Mit
von HerrnLjabach waren jederzeit
                      wir        außerordentlich
                                              zufrieden.

In Eigeninitiative, auchim Interesse Unternehmens
                wie                des            nutzteHerrLjabach Erfolg
                                                                    mit
Weiterbildungsangebote,
                      um seinWissenund seineFähigkeiten      zu
                                                      ständig erweitern.An-
lässlich Übernahme
       der            seinerFührungsaufgaben
                                           absolvierte sehr erfolgreich
                                                     er               unsere
internenProgramme  LeadershipBasics Leadership
                                  und         Edge.
Aufgrundseiner Leistung,              und seiner konstruktiven genoss Herr
                       seiner Loyalität                      Art
Ljabach Vorgesetzten,
       bei            Kollegen Mitarbeitern einegleichermaßen Aner-
                              und            stets               hohe
kennung. seinenKunden
        Bei              wie auch bei externen Kontaktpartnern Herr Ljabach
                                                            war
durchseinekompetente zugleich
                    und        verlässliche sehrgeschätzt.
                                          Art

HerrLjabach unserUnternehmen eigenen
           hat                  auf     Wunsch   zum 31. Mai 2010verlassen.
Wir bedauerndieseEntscheidung, mit ihmhaben einen
                              denn          wir     wertvollen leistungs-
                                                              und
fähigenMitarbeiter
                 verloren. dankenHerrnLjabach die stetsvertrauensvolle
                         Wir                 für                      Zu-
sammenarbeit wünschen für seinen
             und          ihm       weiteren
                                           Berufs- und Lebensweg Glück
                                                                 viel
undweiterhin Erfolg.
           viel


Hannover, Februar
       25.      2011

Johnson
      Controls
             Power
                 Solutions
                         EMEA




RegionalCommercial
                 Director                       HRDirector
                                                     t
                                                    i




            Honnover;
        Silz:      Amtsgericht
                             Honnover-HRB       -
                                          62427 Vorsitzender Aufsichtsrots: techn.GeorgPrilhofer
                                                          des           Dr.
                             VB
                Komplementörin: Monogement GmbH- Geschöftsführer: Mitchell
                                                               Eric       (Vorsitzender),
                  Johonn-Friedrich      -     Honnover;
                                Dempwolff Sitz:       Amtsgericht
                                                               Honnover-HRB   62413

        EINGEMEINSCHAFTSUNTERNEHMEN
                               DERJOHNSON       INC. UND ROBERT
                                         CONTROLS,            BOSCHGMBH

Weitere ähnliche Inhalte

Empfohlen

2024 Trend Updates: What Really Works In SEO & Content Marketing
2024 Trend Updates: What Really Works In SEO & Content Marketing2024 Trend Updates: What Really Works In SEO & Content Marketing
2024 Trend Updates: What Really Works In SEO & Content Marketing
Search Engine Journal
 
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design ProcessStorytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Chiara Aliotta
 
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
OECD Directorate for Financial and Enterprise Affairs
 
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
SocialHRCamp
 
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
Marius Sescu
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
Expeed Software
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Pixeldarts
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
ThinkNow
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
marketingartwork
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
Skeleton Technologies
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
Neil Kimberley
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
contently
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
Albert Qian
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Kurio // The Social Media Age(ncy)
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Search Engine Journal
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
SpeakerHub
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
Tessa Mero
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Lily Ray
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
Rajiv Jayarajah, MAppComm, ACC
 

Empfohlen (20)

2024 Trend Updates: What Really Works In SEO & Content Marketing
2024 Trend Updates: What Really Works In SEO & Content Marketing2024 Trend Updates: What Really Works In SEO & Content Marketing
2024 Trend Updates: What Really Works In SEO & Content Marketing
 
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design ProcessStorytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
 
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
 
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
 
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
 

Johnson Controls 2011

  • 1. 4r& Johnson Controls Zeugnis HerrNikolajLjabach, geboren 21. Februar am (Russland), 1976in Schabelskoje wurdeam 1. Febru 2OO4 Vertriebsassistentden Bereich ar als für Export Osteuropa eingestellt. 1. Am Februar 2007übernahm dieTätigkeiten SalesManagers war in dieser er des und Funktion für unsereVertriebsaktivitäten in Rumänien,Bulgarien der Ukraine und sowiein den Län- derndes Baltikums zuständig. den Zeitraum zum 31. Mai2008wurdebereits Für bis ein nis Zwischenzeug erstellt. Am 1. Juni2008wurden HerrnLjabach Aufgaben Vertriebsdirektors die des ExportOsteu- ropa und die damitverbundeneVerantwortung den Export für von Starterbatterien nach Osteuropa übertragen. Aufgabengebiet Sein umfasste Wesentlichen im Folgendes: o Verantwortung den direkten für Absatz undden Umsatz Rumänien, in Bulgarien, Ukra- ine und in den Ländern des Baltikums sowieseit April 2009 in den Ländern Ex- Jugoslawiens . Entwicklung Umsetzung Marketingstrategien und der . Zusammenarbeit den SalesRepräsentanten mit einschließlichgemeinsamer Kunden- besuche, Organisation und Durchführungvon Kundeneventssowie von lmporteurmeetings o Optimierung Preissystemen von sowiedes gesamten Lieferablaufs den Ländern in Süd-Osteuropas o Koordinationzwischen Marken den BOSCH undVARTAauf den gemeinsamen Märk- ten in Osteuropa . Durchführung Vertrags- Konditionsverhandlungen, von und Vertragsabschlüssensowie Neuverhandl ungen bestehender Verträge o Koordination BOSCH-Geschäftes Region des in der Süd-Osteuropa o Übenrvachung Zahlungszielen, von Zahlungen Overdues Rahmen und im des Kredit- managements . Wöchentliche monatliche und Reports sowieShort TermForecasts . Unterstützung Vertriebsstandortes des in Moskau (Vertragswesens, Preise- und Rück- stellungen,Kundenbetreuung, Reklamationsbearbeitung, etc.) . Festlegung Auswertung Jahresziele die Mitarbeiter Repräsentanten und der für und . Ansprechpartner den Bereich für SalesOEM(Original Equipment Manufacturer) / OES (OriginalEquipment sowie die KeyAccounts Bezug Osteuropa. Supplier) für im auf FernerwirkteHerrLjabach Jahr2008sehrerfolgreich derVerlagerung Lieferun- im bei der gen von Deutschland Tschechien Zusätzlich nach mit. wurdeer in Folgeder Schließung desWiener Vertriebsbüros der damitverbundenen und Übernahme Verantwortung der für die LänderEx-Jugoslawiens,April2010mit dem MeritAward, im einerinternenAuszeich- nungfür besondereLeistungen Bezug die Unternehmensstrategie, mit auf ausgezeichnet. ...t2 Sitz: Honnover-HRB Amtsgerichl Honnover; - 62427 Vorsitzender Aufsichlsrots: techn.GeorgPrilhofer des Dr. Monogement Komplementörin:VB GmbH- Geschöftsführer: Mitchell Eric (Vorsitzender), - Honnover; Dempwolff Sitz: Johonn-Friedrich Amtsgericht Honnover-HRB 62413 DERJOHNSON EINGEMEINSCHAFTSUNTERNEHMEN INC. UND ROBERT CONTROLS, BOSCHGMBH
  • 2. 4& Johnson Controls Seite 2 des Zeuqnisses von NikolajLjabach Wir habenHerrnLjabach einensehrqualifizierten als Mitarbeiter kennengelernt. verfügt Er übereinesehrrasche Auffassungsgabe, analytisches Urteilsvermögen umfangreiche und Kenntnisse osteuropäischen im Markt.Er arbeitet sehrzielstrebig, umsichtig kosten- und bewusst. Auch bei starkem Arbeitsanfall bewiesHerrLjabach stetsUmsichtundZuverläs- sigkeit. Hervozuhebensind sein hoher Arbeitseinsatz und sein Verantwortungs- bewusstsein sowieseinesehrgutenEDV-Kenntnisse Bereich im Microsoft Office.Ferner HerrLjabach besitzt sehrguteEnglisch- guteSpanischkenntnisse,er im Rahmen und die seinerAufgabe stetserfolgreich einsetzte. Als Führungskraft motivierte Ljabach Herr seinTeam,bestehend dreiMitarbeitern aus und fünf Repräsentanten den Vertriebsländern, stetsguten Ergebnissen, in zu wobeier als jederzeitrespektiert Vorgesetzter wurde.Er organisierte steuerte und seinenVerantwor- tungsbereichstetsergebnisorientiert, leistungsfördernd verantwortungsbewusst. und Sei- nen Mitarbeitern stander teamorientiert kooperativ Verfügung. den Leistungen und zur Mit von HerrnLjabach waren jederzeit wir außerordentlich zufrieden. In Eigeninitiative, auchim Interesse Unternehmens wie des nutzteHerrLjabach Erfolg mit Weiterbildungsangebote, um seinWissenund seineFähigkeiten zu ständig erweitern.An- lässlich Übernahme der seinerFührungsaufgaben absolvierte sehr erfolgreich er unsere internenProgramme LeadershipBasics Leadership und Edge. Aufgrundseiner Leistung, und seiner konstruktiven genoss Herr seiner Loyalität Art Ljabach Vorgesetzten, bei Kollegen Mitarbeitern einegleichermaßen Aner- und stets hohe kennung. seinenKunden Bei wie auch bei externen Kontaktpartnern Herr Ljabach war durchseinekompetente zugleich und verlässliche sehrgeschätzt. Art HerrLjabach unserUnternehmen eigenen hat auf Wunsch zum 31. Mai 2010verlassen. Wir bedauerndieseEntscheidung, mit ihmhaben einen denn wir wertvollen leistungs- und fähigenMitarbeiter verloren. dankenHerrnLjabach die stetsvertrauensvolle Wir für Zu- sammenarbeit wünschen für seinen und ihm weiteren Berufs- und Lebensweg Glück viel undweiterhin Erfolg. viel Hannover, Februar 25. 2011 Johnson Controls Power Solutions EMEA RegionalCommercial Director HRDirector t i Honnover; Silz: Amtsgericht Honnover-HRB - 62427 Vorsitzender Aufsichtsrots: techn.GeorgPrilhofer des Dr. VB Komplementörin: Monogement GmbH- Geschöftsführer: Mitchell Eric (Vorsitzender), Johonn-Friedrich - Honnover; Dempwolff Sitz: Amtsgericht Honnover-HRB 62413 EINGEMEINSCHAFTSUNTERNEHMEN DERJOHNSON INC. UND ROBERT CONTROLS, BOSCHGMBH