SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Internes Crowdsourcing
ungenutztes Innovations-Potenzial
        der Unternehmen




© 2012 ISN
Referat + Chat
3. kollektiven Intelligenz
   by kollektive Intelligenz Eventwoche

Eventwoche
29.10.2012
   by kollektive Intelligenz Eventwoche
16:00 – 17:00 Uhr
Referent: Dr. Reinhard Willfort-Zitz
www.netbaes.net
   by kollektive Intelligenz Eventwoche

© 2012 ISN
Internes Crowdsourcing
ungenutztes Innovations-Potenzial der Unternehmen




                                    Dr. Reinhard
                                       Willfort
                                    29.10.2012
                                     Leidenschaff t Innovation®
Innovationsfähigkeit erfordert Netzwerk und
 Hierarchie als ergänzende Systemzustände




                                      Veränderung
                                       Kreativität

     Hierarchie                      Netzwerk
              Stabilität
             Umsetzung




 In Anlehnung an P. Kruse, 2010

© 2012 ISN
Innovation 1.0
                              Gatekeeper
                     Tool
             User




   Neurovation 2.0
                            • Transparenz
                            • Fairness
                            • Kollaboration
                            • Vernetzung
                            • Sichtbarkeit für den
                            „Einzelnen“
                            • Demokratie




© 2012 ISN
Crowdsourcing




© 2012 ISN
© 2012 Neurovation GmbH
© 2012 Neurovation GmbH
© 2012 Neurovation GmbH
© 2012 Neurovation GmbH
© 2012 Neurovation GmbH
Erfolgsprojekt


       •     Zentralbibliothek für
             Wirtschaftswissenschaften
             (Hamburg & Kiel)
       •     Ideenfindung über eigene Instanz
             (Moderation und Betreuung)
       •     Aufgabe: Erweiterung der Web (2.0)
             Services
       •     Potential: 10.000 Kunden, 300
             Mitarbeiter
       •     Ziel: Aufbau Innovations-Community
       •     Ziel: Suche nach Lead-Usern (MA)
       •     Integration der User in die Umsetzung
       •     150 Einreichungen
       •     3 Ideen


© 2012 Neurovation GmbH
Zusammenfassung – Nutzen

      Ideenmanagement
      •    Entlastung des zentralen Ideenmanagements durch Social Software für
           Feedback, Ideen(vor)selektion und Veränderungsmanagement

      Wissensmanagement
      •    MitarbeiterInnen werden sichtbar, die über ungeahntes Wissen und
           Fähigkeiten verfügen -> Personalentwicklung

      Netzwerkmanagement
      •    MitarbeiterInnen und Standorte werden vernetzt und damit die
           Innovationsfähigkeit des Unternehmens nachhaltig erhöht




                                                                              © Neurovation GmbH
© 2012 Neurovation GmbH
Dr. Reinhard Willfort
  ISN - Innovation Service Network GmbH
  A-8010 Graz, Hugo-Wolf-Gasse 6a
  Tel.: +43 664 2220468
  www.innovation.at

  reinhard.willfort@innovation.at
  twitter.com/willfort
© 2012 ISN                                14
Mehr Informationen im Chat




© 2012 ISN
WWW.NETBAES.NET
                29.10. – 2.11.2012
             3. kollektiven Intelligenz
                    Eventwoche
     Open Innovation herausragende
       Anwendung der kollektiven
               Intelligenz
© 2012 ISN

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Internes Crowdsourcing ungenutztes Innovations-Potenzial der Unternehmen

Digitale Perspektiven Stammtisch: Unternehmen 2.0 / Enterprise 2.0
Digitale Perspektiven Stammtisch: Unternehmen 2.0 / Enterprise 2.0Digitale Perspektiven Stammtisch: Unternehmen 2.0 / Enterprise 2.0
Digitale Perspektiven Stammtisch: Unternehmen 2.0 / Enterprise 2.0
Hagen Management
 
Crowdsourcing, Crowdfunding & Crowdinvesting: Weniger Risiko - mehr Innovat...
Crowdsourcing, Crowdfunding & Crowdinvesting: Weniger Risiko - mehr Innovat...Crowdsourcing, Crowdfunding & Crowdinvesting: Weniger Risiko - mehr Innovat...
Crowdsourcing, Crowdfunding & Crowdinvesting: Weniger Risiko - mehr Innovat...
Reinhard Willfort-Zitz
 
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi GmbH
 
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
innosabi GmbH
 
Wolfgang Kienreich: Successful and Affordable Development of Future Smart Web...
Wolfgang Kienreich: Successful and Affordable Development of Future Smart Web...Wolfgang Kienreich: Successful and Affordable Development of Future Smart Web...
Wolfgang Kienreich: Successful and Affordable Development of Future Smart Web...
Semantic Web Company
 
Tieto Future Office ® - Social Business Transformation
Tieto Future Office ® - Social Business TransformationTieto Future Office ® - Social Business Transformation
Tieto Future Office ® - Social Business Transformation
Philipp Rosenthal
 
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In..."Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
innosabi GmbH
 
Agile Analyse, Frank Piotraschke
Agile Analyse, Frank PiotraschkeAgile Analyse, Frank Piotraschke
Agile Analyse, Frank Piotraschke
luna-park GmbH
 
CRM Acceleration Frankfurt Abschlusskeynote - Der Arbeitsplatz der Zukunft
CRM Acceleration Frankfurt Abschlusskeynote - Der Arbeitsplatz der ZukunftCRM Acceleration Frankfurt Abschlusskeynote - Der Arbeitsplatz der Zukunft
CRM Acceleration Frankfurt Abschlusskeynote - Der Arbeitsplatz der Zukunft
SugarCRM
 
Namics Fachtagung Industrie im Web-online-kommunikation für Industrieunternehmen
Namics Fachtagung Industrie im Web-online-kommunikation für IndustrieunternehmenNamics Fachtagung Industrie im Web-online-kommunikation für Industrieunternehmen
Namics Fachtagung Industrie im Web-online-kommunikation für Industrieunternehmen
Namics – A Merkle Company
 
Microsharing in der Praxis // Vortrag (gekürzt) IOM Summit 2011
Microsharing in der Praxis // Vortrag (gekürzt) IOM Summit 2011Microsharing in der Praxis // Vortrag (gekürzt) IOM Summit 2011
Microsharing in der Praxis // Vortrag (gekürzt) IOM Summit 2011
Trendbüro
 
Social Media im Unternehmen
Social Media im UnternehmenSocial Media im Unternehmen
Social Media im Unternehmen
Hellmuth Broda
 
Thesen Podiumsdiskussion Social Media
Thesen Podiumsdiskussion Social MediaThesen Podiumsdiskussion Social Media
Thesen Podiumsdiskussion Social Media
Hellmuth Broda
 
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2BBarcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
netmedianer GmbH
 
CrowdsourcingBlog.de Präsentation
CrowdsourcingBlog.de PräsentationCrowdsourcingBlog.de Präsentation
CrowdsourcingBlog.de Präsentation
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
 
Crowdsourcing - Social Media Tuesday
Crowdsourcing - Social Media TuesdayCrowdsourcing - Social Media Tuesday
Crowdsourcing - Social Media Tuesday
HENDRIKLENNARZ.COM
 
innosabi innovators studio Master Class #01: "Warum Crowdsourced Innovation? ...
innosabi innovators studio Master Class #01: "Warum Crowdsourced Innovation? ...innosabi innovators studio Master Class #01: "Warum Crowdsourced Innovation? ...
innosabi innovators studio Master Class #01: "Warum Crowdsourced Innovation? ...
innosabi GmbH
 
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der PraxisSharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
inovex GmbH
 
Innovation und kollaboration clemens frowein
Innovation und kollaboration clemens froweinInnovation und kollaboration clemens frowein
Innovation und kollaboration clemens frowein
Clemens Frowein
 
Innovation und Kollaboration
Innovation und Kollaboration Innovation und Kollaboration
Innovation und Kollaboration
Clemens Frowein
 

Ähnlich wie Internes Crowdsourcing ungenutztes Innovations-Potenzial der Unternehmen (20)

Digitale Perspektiven Stammtisch: Unternehmen 2.0 / Enterprise 2.0
Digitale Perspektiven Stammtisch: Unternehmen 2.0 / Enterprise 2.0Digitale Perspektiven Stammtisch: Unternehmen 2.0 / Enterprise 2.0
Digitale Perspektiven Stammtisch: Unternehmen 2.0 / Enterprise 2.0
 
Crowdsourcing, Crowdfunding & Crowdinvesting: Weniger Risiko - mehr Innovat...
Crowdsourcing, Crowdfunding & Crowdinvesting: Weniger Risiko - mehr Innovat...Crowdsourcing, Crowdfunding & Crowdinvesting: Weniger Risiko - mehr Innovat...
Crowdsourcing, Crowdfunding & Crowdinvesting: Weniger Risiko - mehr Innovat...
 
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
 
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
 
Wolfgang Kienreich: Successful and Affordable Development of Future Smart Web...
Wolfgang Kienreich: Successful and Affordable Development of Future Smart Web...Wolfgang Kienreich: Successful and Affordable Development of Future Smart Web...
Wolfgang Kienreich: Successful and Affordable Development of Future Smart Web...
 
Tieto Future Office ® - Social Business Transformation
Tieto Future Office ® - Social Business TransformationTieto Future Office ® - Social Business Transformation
Tieto Future Office ® - Social Business Transformation
 
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In..."Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
 
Agile Analyse, Frank Piotraschke
Agile Analyse, Frank PiotraschkeAgile Analyse, Frank Piotraschke
Agile Analyse, Frank Piotraschke
 
CRM Acceleration Frankfurt Abschlusskeynote - Der Arbeitsplatz der Zukunft
CRM Acceleration Frankfurt Abschlusskeynote - Der Arbeitsplatz der ZukunftCRM Acceleration Frankfurt Abschlusskeynote - Der Arbeitsplatz der Zukunft
CRM Acceleration Frankfurt Abschlusskeynote - Der Arbeitsplatz der Zukunft
 
Namics Fachtagung Industrie im Web-online-kommunikation für Industrieunternehmen
Namics Fachtagung Industrie im Web-online-kommunikation für IndustrieunternehmenNamics Fachtagung Industrie im Web-online-kommunikation für Industrieunternehmen
Namics Fachtagung Industrie im Web-online-kommunikation für Industrieunternehmen
 
Microsharing in der Praxis // Vortrag (gekürzt) IOM Summit 2011
Microsharing in der Praxis // Vortrag (gekürzt) IOM Summit 2011Microsharing in der Praxis // Vortrag (gekürzt) IOM Summit 2011
Microsharing in der Praxis // Vortrag (gekürzt) IOM Summit 2011
 
Social Media im Unternehmen
Social Media im UnternehmenSocial Media im Unternehmen
Social Media im Unternehmen
 
Thesen Podiumsdiskussion Social Media
Thesen Podiumsdiskussion Social MediaThesen Podiumsdiskussion Social Media
Thesen Podiumsdiskussion Social Media
 
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2BBarcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
Barcamp Braunschweig: Kommunikation im B2B
 
CrowdsourcingBlog.de Präsentation
CrowdsourcingBlog.de PräsentationCrowdsourcingBlog.de Präsentation
CrowdsourcingBlog.de Präsentation
 
Crowdsourcing - Social Media Tuesday
Crowdsourcing - Social Media TuesdayCrowdsourcing - Social Media Tuesday
Crowdsourcing - Social Media Tuesday
 
innosabi innovators studio Master Class #01: "Warum Crowdsourced Innovation? ...
innosabi innovators studio Master Class #01: "Warum Crowdsourced Innovation? ...innosabi innovators studio Master Class #01: "Warum Crowdsourced Innovation? ...
innosabi innovators studio Master Class #01: "Warum Crowdsourced Innovation? ...
 
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der PraxisSharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
 
Innovation und kollaboration clemens frowein
Innovation und kollaboration clemens froweinInnovation und kollaboration clemens frowein
Innovation und kollaboration clemens frowein
 
Innovation und Kollaboration
Innovation und Kollaboration Innovation und Kollaboration
Innovation und Kollaboration
 

Mehr von NETBAES

Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und DienstleistungenNetbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
NETBAES
 
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
NETBAES
 
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
NETBAES
 
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch CrowdsourcingAnwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
NETBAES
 
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozessee-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
NETBAES
 
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
NETBAES
 
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
NETBAES
 
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
NETBAES
 
Besitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifenBesitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifen
NETBAES
 
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die StadtentwicklungCrowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
NETBAES
 
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.20148. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
NETBAES
 
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
NETBAES
 
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
NETBAES
 
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten  Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
NETBAES
 
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?  Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
NETBAES
 
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider GrenznutzenGeld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
NETBAES
 
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
NETBAES
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
NETBAES
 
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt? Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
NETBAES
 
Crowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im PatentwesenCrowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im Patentwesen
NETBAES
 

Mehr von NETBAES (20)

Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und DienstleistungenNetbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
 
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
 
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
 
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch CrowdsourcingAnwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
 
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozessee-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
 
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
 
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
 
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
 
Besitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifenBesitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifen
 
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die StadtentwicklungCrowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
 
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.20148. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
 
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
 
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
 
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten  Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
 
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?  Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
 
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider GrenznutzenGeld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
 
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
 
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt? Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
 
Crowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im PatentwesenCrowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im Patentwesen
 

Internes Crowdsourcing ungenutztes Innovations-Potenzial der Unternehmen

  • 2. Referat + Chat 3. kollektiven Intelligenz by kollektive Intelligenz Eventwoche Eventwoche 29.10.2012 by kollektive Intelligenz Eventwoche 16:00 – 17:00 Uhr Referent: Dr. Reinhard Willfort-Zitz www.netbaes.net by kollektive Intelligenz Eventwoche © 2012 ISN
  • 3. Internes Crowdsourcing ungenutztes Innovations-Potenzial der Unternehmen Dr. Reinhard Willfort 29.10.2012 Leidenschaff t Innovation®
  • 4. Innovationsfähigkeit erfordert Netzwerk und Hierarchie als ergänzende Systemzustände Veränderung Kreativität Hierarchie Netzwerk Stabilität Umsetzung In Anlehnung an P. Kruse, 2010 © 2012 ISN
  • 5. Innovation 1.0 Gatekeeper Tool User Neurovation 2.0 • Transparenz • Fairness • Kollaboration • Vernetzung • Sichtbarkeit für den „Einzelnen“ • Demokratie © 2012 ISN
  • 12. Erfolgsprojekt • Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (Hamburg & Kiel) • Ideenfindung über eigene Instanz (Moderation und Betreuung) • Aufgabe: Erweiterung der Web (2.0) Services • Potential: 10.000 Kunden, 300 Mitarbeiter • Ziel: Aufbau Innovations-Community • Ziel: Suche nach Lead-Usern (MA) • Integration der User in die Umsetzung • 150 Einreichungen • 3 Ideen © 2012 Neurovation GmbH
  • 13. Zusammenfassung – Nutzen Ideenmanagement • Entlastung des zentralen Ideenmanagements durch Social Software für Feedback, Ideen(vor)selektion und Veränderungsmanagement Wissensmanagement • MitarbeiterInnen werden sichtbar, die über ungeahntes Wissen und Fähigkeiten verfügen -> Personalentwicklung Netzwerkmanagement • MitarbeiterInnen und Standorte werden vernetzt und damit die Innovationsfähigkeit des Unternehmens nachhaltig erhöht © Neurovation GmbH © 2012 Neurovation GmbH
  • 14. Dr. Reinhard Willfort ISN - Innovation Service Network GmbH A-8010 Graz, Hugo-Wolf-Gasse 6a Tel.: +43 664 2220468 www.innovation.at reinhard.willfort@innovation.at twitter.com/willfort © 2012 ISN 14
  • 15. Mehr Informationen im Chat © 2012 ISN
  • 16. WWW.NETBAES.NET 29.10. – 2.11.2012 3. kollektiven Intelligenz Eventwoche Open Innovation herausragende Anwendung der kollektiven Intelligenz © 2012 ISN

Hinweis der Redaktion

  1. Wir bieten in diesem Zusammenhang an, die heute auch noch gängigste Form von öffentlichen und unternehmensinternen Ideenfindungsprozessen - sprich User werfen Idee in einen „Briefkasten“ und Jury entscheidet über einen Gewinner… mit Transparenz Fairness Kollaboration Vernetzung Sichtbarkeit für den „Einzelnen“ Demokratie zu ersetzen
  2. Crowdsourcing bedeutet in diesem Zusammenhang die Einbindung der Internetcommunity in einen öffentlichen Innovationsprozess… Das heißt: Unternehmen docken an die Ideenplattform mit ihrer Frage bzw. Aufgabenstellung an. Entweder bringt das Unternehmen eine Zielgruppe mit oder wir definieren diese – kanalisieren die User auf die Plattform und lassen diese dann die Aufgabenstellung möglichst unter dem Aspekt der Kollaboration und Vernetzung behandeln. In einem weiteren Schritt binden wir die Community selbst in eine Vorbewertung ein um die gelieferten Impulse zu bewerten. Die kollektive Intelligenz entscheidet in einem demokratischen Verfahren über die sinnvollsten Ideen – und liefert außerdem eine Marktrückmeldung… also bringt u.A. für das Unternehmen eine Senkung des Innovationsrisikos. Die Vorauswahl dieser Ideen wandert meistens in eine Expertenbewertung in der über Strategie, Budget und Umsetzbarkeit diskutiert wird. Die User erhalten am Ende des Prozesses Geld- oder Sachpreise, Aufträge zur Weiterentwicklung, Stellenangebote etc. Am Ende des Prozesses stehen idealer weise Ideen die dann u.U. auch unter Einbindung der Ideenlieferanten umgesetzt werden.