SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Intelligente Steuerungstechnologie für LED
Patrick Oswald
2
„Licht“ gedimmt
3
Die LED verstehen
► Die Betriebsparameter der LED
DCin +
GND -
Uf
If
Spannung – die Materialbeschichtung bestimmt die Spannungen Uf der LED
Strom – der Strom If bestimmt direkt das absorbierte Licht und die Effizienz (Wärme)
Spannung Uf
StromIf
4
LED Bestromung
tj=25°C
Linear
Quelle: Cree XP-G
Vorteil: Mehr Licht
Nachteil: Weniger Effizienz, ¨kürzere Lebensdauer“
Vorteil: Mehr Effizienz, Längere Lebensdauer
Nachteil: Weniger Licht
5
LED betreiben
Welche Betriebsarten für LED Module unterscheiden wir?
6
Konstantspannung 10 / 12V / 24V
Ukonstant
Ivariabel
P = U x I (Leistung = Spannung x Strom)
U = P / I
I = P / U
Ivariabel
+
-
+
-
7
Das LED Array (LED Modul)
24V DC
10V DC
12V DC
 Welche Betriebsparameter benötigen wir?
8
Konstantstrom 300 / 350 / 500 / 700 / 1050 / 1400 / 1750mA /…
Uvariabel
Ikonstant
P = U x I (Leistung = Spannung x Strom)
U = P / I
I = P / U
9
LED Beispiel Tridonic „STARK LLE24“
10
Betrieb mehrere Module an einem
Betriebsgerät
1400mA
4x 350mA
350mA
NON-SELV
SELV
135V
33.7V
33.7V 33.7V 33.7V 33.7V+ ++
11
Grundvoraussetzung für SELV ist, neben der Einhaltung der gesetzlichen Spannungs-
obergrenzen, ein Konverter mit einer galvanischen Trennung. Die Lastseite muss vom
Netz durch doppelte oder verstärkte Isolierung geschützt sein. (Durchschlagsfest bis 4xU
+ 2750V)
SELV
P
N
Für SELV gilt auch:
Bis AC 50V RMS und DC 120V (Unberührbar)
(Oberste Grenze von SELV)
Bis AC 25V RMS und DC 60V (Berührbar)
(trockene Umgebung – ohne Isolation oder Berührungsschutz)
Bis AC 12V RMS und DC 30V (Berührbar)
(feuchte Umgebung – Unterhalb diesen Werten ist kein Schutz notwendig)
12
SELV
15x 3.5V = 52.5V
20x 3.5V = 70V
Isolation / Berührungsschutz
SELV
P
N
25W @ 350mA (2-74V)
SELV
P
N
25W @ 350mA (2-74V)
13
Kompatibilitätsprüfung LED  Konverter
14
Qualitätsmerkmale LED Betriebsgeräte
Funktionen
Qualität
Low Cost
Netzteile
LED Treiber
Standard
LED Treiber
Einstellbare Funktionen
30‘000h
3 J Garantie
50‘000h
5 J Garantie
DC (Not) Tauglich
Hoher Wirkungsgrad
Hohes λ
Leuchtennorm??
(EMV)
Einstellbare Ströme
Lichtstromkompensation
Temperaturschutz (LED)
+
+
Die Welt der LED Leuchten
15
Kompatibilitätsprüfung LED  Betriebsgerät
LED Modul
Konstant-
spannung
Konstant-
strom
10V
12V
24V Spannungs
Bereich?
Strom?
xxx mA
SELV?
NON SELV?
min – max
Spannung
LED
350mA
500mA
700mA
16
Dimmen von LED
17
Dimmen von LED
100%
90%
30%
10%
► PWM (Puls-Weiten-Modulation)
18
Dimmen von LED
► Amplituden Dimmung (nur bei Konstantstromsystemen)
I
% Licht
I
% Licht
► Amplituden und PWM Dimmung kombiniert (nur bei Konstantstromsystemen)
19
Betriebsgeräte für LED Retrofit GU5.3
► Ist der Trafo für LED Retrofit freigegeben?
► Ist die Mindestlast des Trafo erreicht (z.B. 20-70VA)?
►Das richtige Betriebsgerät für LED Retrofit GU5.3 finden Sie eher bei
den LED Konvertern als bei den Transformatoren für Niedervolt Halogen
► Ist das LED Retrofit für 12V AC UND DC zugelassen?
20
Dimmen von LED
21
Dimmsysteme digital
RaumsystemGebäudesystem
?
22
Dimmsysteme analog
?
1-10VSpannungs-SignalPhasenan-/abschnittregelung
?
23
Kritische Fragen an den Phasenschnittregler
► Phasenan- oder abschnitt?
► Wurde der richtige Regler ausgewählt?
► Erkennt ein Universaldimmer die richtige
Last?
indestlast des Reglers erreicht?
die empfohlene max. Auslastung des Reglers von 20% nicht überschritten?
► Wie sieht der Sinus des Triac-Reglers wirklich aus?
► Dimmt der Regler in allen Bereichen sauber?
► Ist kein störendes Flackern wahrzunehmen?
► Passen alle Bauteile im System zusammen?
24
Wie finde ich das qualitative
Betriebsgerät?
► Setzen Sie Produkte von namhaften Herstellern aus der Beleuchtungsbranche ein
►Diese kennen die geltenden Normen und halten diese auch ein!
► Alle benötigten Angaben sollen im Datenblatt ausgewiesen sein
► Musteraufbau / Versuch
►Zum Beispiel zum Thema „Dimmverhalten“
25
Ein kluger Schachzug
Unser Anspruch - Ihr Gewinn!
Das passende Betriebsgerät für
Ihre Anwendung finden Sie unter:
www.tridonic.ch
26
27
Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
…und viel Spass in der Umsetzung!

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Intelligente Steuerungstechnologie für LED

NP-LIGHTING - FOX 12 LED Module - Der Allrounder für fast alle gängigen Einba...
NP-LIGHTING - FOX 12 LED Module - Der Allrounder für fast alle gängigen Einba...NP-LIGHTING - FOX 12 LED Module - Der Allrounder für fast alle gängigen Einba...
NP-LIGHTING - FOX 12 LED Module - Der Allrounder für fast alle gängigen Einba...
Mario Wolf
 
NP LIGHTING - ORCA IP68 LED Module
NP LIGHTING - ORCA IP68 LED ModuleNP LIGHTING - ORCA IP68 LED Module
NP LIGHTING - ORCA IP68 LED Module
Mario Wolf
 
NP LIGHTING - KROKO LED Module (Backlit für effiziente Ausleuchtung mittlerer...
NP LIGHTING - KROKO LED Module (Backlit für effiziente Ausleuchtung mittlerer...NP LIGHTING - KROKO LED Module (Backlit für effiziente Ausleuchtung mittlerer...
NP LIGHTING - KROKO LED Module (Backlit für effiziente Ausleuchtung mittlerer...
Mario Wolf
 
NP Lighting - Uebersicht Kantenstrahler LED Module (Edge Lighting LED Modules)
NP Lighting - Uebersicht Kantenstrahler LED Module (Edge Lighting LED Modules)NP Lighting - Uebersicht Kantenstrahler LED Module (Edge Lighting LED Modules)
NP Lighting - Uebersicht Kantenstrahler LED Module (Edge Lighting LED Modules)
Mario Wolf
 
Ledvolution lichtwirkungsgrad - nur apfel mit apfel vergleinchen
Ledvolution lichtwirkungsgrad  - nur apfel mit apfel vergleinchenLedvolution lichtwirkungsgrad  - nur apfel mit apfel vergleinchen
Ledvolution lichtwirkungsgrad - nur apfel mit apfel vergleinchen
item2014
 
Smart act 1 German
Smart act 1 GermanSmart act 1 German
Smart act 1 German
Frank Schiere
 
(德语) INVT_Katalog Solar-Wechselrichter_2023.4.10.pdf
(德语) INVT_Katalog Solar-Wechselrichter_2023.4.10.pdf(德语) INVT_Katalog Solar-Wechselrichter_2023.4.10.pdf
(德语) INVT_Katalog Solar-Wechselrichter_2023.4.10.pdf
Samuel Ou
 
NP-LIGHTING - LED Steuerungen / LED Contollers - Dimming, Effekte und mehr
NP-LIGHTING - LED Steuerungen / LED Contollers - Dimming, Effekte und mehr NP-LIGHTING - LED Steuerungen / LED Contollers - Dimming, Effekte und mehr
NP-LIGHTING - LED Steuerungen / LED Contollers - Dimming, Effekte und mehr
Mario Wolf
 
Revolum T5 Energiesparröhre - Präsentation
Revolum T5 Energiesparröhre - PräsentationRevolum T5 Energiesparröhre - Präsentation
Revolum T5 Energiesparröhre - Präsentation
REVOLUM
 
Batz Leuchtsysteme Katalog 2007
Batz Leuchtsysteme Katalog 2007Batz Leuchtsysteme Katalog 2007
Batz Leuchtsysteme Katalog 2007
Batz -Leuchtsysteme & Handels GmbH
 
Photovoltaik: SOLON 230/07. SOLON-Qualität für alle Dächer.
Photovoltaik: SOLON 230/07.  SOLON-Qualität für alle Dächer.Photovoltaik: SOLON 230/07.  SOLON-Qualität für alle Dächer.
Photovoltaik: SOLON 230/07. SOLON-Qualität für alle Dächer.
Solon
 
Katalog Megger Messgeräte für Niederspannungsnetze 2017
Katalog Megger Messgeräte für Niederspannungsnetze 2017Katalog Megger Messgeräte für Niederspannungsnetze 2017
Katalog Megger Messgeräte für Niederspannungsnetze 2017
e-Marke Österreich
 
Smart Swap™ - die innovative Energiespar-Leuchtstoffröhre
Smart Swap™ - die innovative Energiespar-LeuchtstoffröhreSmart Swap™ - die innovative Energiespar-Leuchtstoffröhre
Smart Swap™ - die innovative Energiespar-Leuchtstoffröhre
Martin Bahm
 
NP-LIGHTING - LED SLIM Lichtleisten - SB-HI
NP-LIGHTING - LED SLIM Lichtleisten - SB-HINP-LIGHTING - LED SLIM Lichtleisten - SB-HI
NP-LIGHTING - LED SLIM Lichtleisten - SB-HI
Mario Wolf
 
Energia Systems
Energia SystemsEnergia Systems
Energia Systems
enci_GmbH
 
Inkrementellen, programmierbaren Geber IQ58 / IP58 von Lika Electronic (deuts...
Inkrementellen, programmierbaren Geber IQ58 / IP58 von Lika Electronic (deuts...Inkrementellen, programmierbaren Geber IQ58 / IP58 von Lika Electronic (deuts...
Inkrementellen, programmierbaren Geber IQ58 / IP58 von Lika Electronic (deuts...
Lika Electronic
 
Двигатели постоянного тока E. KRETZSCHMAR
Двигатели постоянного тока E. KRETZSCHMARДвигатели постоянного тока E. KRETZSCHMAR
Двигатели постоянного тока E. KRETZSCHMAR
Arve
 
kuehn-digital_09
kuehn-digital_09kuehn-digital_09
kuehn-digital_09
telst
 

Ähnlich wie Intelligente Steuerungstechnologie für LED (20)

NP-LIGHTING - FOX 12 LED Module - Der Allrounder für fast alle gängigen Einba...
NP-LIGHTING - FOX 12 LED Module - Der Allrounder für fast alle gängigen Einba...NP-LIGHTING - FOX 12 LED Module - Der Allrounder für fast alle gängigen Einba...
NP-LIGHTING - FOX 12 LED Module - Der Allrounder für fast alle gängigen Einba...
 
NP LIGHTING - ORCA IP68 LED Module
NP LIGHTING - ORCA IP68 LED ModuleNP LIGHTING - ORCA IP68 LED Module
NP LIGHTING - ORCA IP68 LED Module
 
NP LIGHTING - KROKO LED Module (Backlit für effiziente Ausleuchtung mittlerer...
NP LIGHTING - KROKO LED Module (Backlit für effiziente Ausleuchtung mittlerer...NP LIGHTING - KROKO LED Module (Backlit für effiziente Ausleuchtung mittlerer...
NP LIGHTING - KROKO LED Module (Backlit für effiziente Ausleuchtung mittlerer...
 
NP Lighting - Uebersicht Kantenstrahler LED Module (Edge Lighting LED Modules)
NP Lighting - Uebersicht Kantenstrahler LED Module (Edge Lighting LED Modules)NP Lighting - Uebersicht Kantenstrahler LED Module (Edge Lighting LED Modules)
NP Lighting - Uebersicht Kantenstrahler LED Module (Edge Lighting LED Modules)
 
Batz Leuchtsysteme Batztronic Trl 22 Dvi
Batz Leuchtsysteme Batztronic Trl 22 DviBatz Leuchtsysteme Batztronic Trl 22 Dvi
Batz Leuchtsysteme Batztronic Trl 22 Dvi
 
Ledvolution lichtwirkungsgrad - nur apfel mit apfel vergleinchen
Ledvolution lichtwirkungsgrad  - nur apfel mit apfel vergleinchenLedvolution lichtwirkungsgrad  - nur apfel mit apfel vergleinchen
Ledvolution lichtwirkungsgrad - nur apfel mit apfel vergleinchen
 
Smart act 1 German
Smart act 1 GermanSmart act 1 German
Smart act 1 German
 
(德语) INVT_Katalog Solar-Wechselrichter_2023.4.10.pdf
(德语) INVT_Katalog Solar-Wechselrichter_2023.4.10.pdf(德语) INVT_Katalog Solar-Wechselrichter_2023.4.10.pdf
(德语) INVT_Katalog Solar-Wechselrichter_2023.4.10.pdf
 
NP-LIGHTING - LED Steuerungen / LED Contollers - Dimming, Effekte und mehr
NP-LIGHTING - LED Steuerungen / LED Contollers - Dimming, Effekte und mehr NP-LIGHTING - LED Steuerungen / LED Contollers - Dimming, Effekte und mehr
NP-LIGHTING - LED Steuerungen / LED Contollers - Dimming, Effekte und mehr
 
Revolum T5 Energiesparröhre - Präsentation
Revolum T5 Energiesparröhre - PräsentationRevolum T5 Energiesparröhre - Präsentation
Revolum T5 Energiesparröhre - Präsentation
 
Batz Leuchtsysteme Katalog 2007
Batz Leuchtsysteme Katalog 2007Batz Leuchtsysteme Katalog 2007
Batz Leuchtsysteme Katalog 2007
 
P drive m xbasic
P drive m xbasicP drive m xbasic
P drive m xbasic
 
Photovoltaik: SOLON 230/07. SOLON-Qualität für alle Dächer.
Photovoltaik: SOLON 230/07.  SOLON-Qualität für alle Dächer.Photovoltaik: SOLON 230/07.  SOLON-Qualität für alle Dächer.
Photovoltaik: SOLON 230/07. SOLON-Qualität für alle Dächer.
 
Katalog Megger Messgeräte für Niederspannungsnetze 2017
Katalog Megger Messgeräte für Niederspannungsnetze 2017Katalog Megger Messgeräte für Niederspannungsnetze 2017
Katalog Megger Messgeräte für Niederspannungsnetze 2017
 
Smart Swap™ - die innovative Energiespar-Leuchtstoffröhre
Smart Swap™ - die innovative Energiespar-LeuchtstoffröhreSmart Swap™ - die innovative Energiespar-Leuchtstoffröhre
Smart Swap™ - die innovative Energiespar-Leuchtstoffröhre
 
NP-LIGHTING - LED SLIM Lichtleisten - SB-HI
NP-LIGHTING - LED SLIM Lichtleisten - SB-HINP-LIGHTING - LED SLIM Lichtleisten - SB-HI
NP-LIGHTING - LED SLIM Lichtleisten - SB-HI
 
Energia Systems
Energia SystemsEnergia Systems
Energia Systems
 
Inkrementellen, programmierbaren Geber IQ58 / IP58 von Lika Electronic (deuts...
Inkrementellen, programmierbaren Geber IQ58 / IP58 von Lika Electronic (deuts...Inkrementellen, programmierbaren Geber IQ58 / IP58 von Lika Electronic (deuts...
Inkrementellen, programmierbaren Geber IQ58 / IP58 von Lika Electronic (deuts...
 
Двигатели постоянного тока E. KRETZSCHMAR
Двигатели постоянного тока E. KRETZSCHMARДвигатели постоянного тока E. KRETZSCHMAR
Двигатели постоянного тока E. KRETZSCHMAR
 
kuehn-digital_09
kuehn-digital_09kuehn-digital_09
kuehn-digital_09
 

Mehr von Lea-María Louzada

Methoden für die Fehlererkennung im Gebäudebetrieb
Methoden für die Fehlererkennung im GebäudebetriebMethoden für die Fehlererkennung im Gebäudebetrieb
Methoden für die Fehlererkennung im Gebäudebetrieb
Lea-María Louzada
 
LED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine Vorausschau
LED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine VorausschauLED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine Vorausschau
LED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine Vorausschau
Lea-María Louzada
 
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Lea-María Louzada
 
Wettbewerbliche Ausschreibung: die Förderprogramme effelux, effeLED und effeS...
Wettbewerbliche Ausschreibung: die Förderprogramme effelux, effeLED und effeS...Wettbewerbliche Ausschreibung: die Förderprogramme effelux, effeLED und effeS...
Wettbewerbliche Ausschreibung: die Förderprogramme effelux, effeLED und effeS...
Lea-María Louzada
 
Swisscom: Smart Homes & Security Risks
Swisscom: Smart Homes & Security RisksSwisscom: Smart Homes & Security Risks
Swisscom: Smart Homes & Security Risks
Lea-María Louzada
 
Lichtrevolution 2.0: LED - die Zukunft hat erst begonnen
Lichtrevolution 2.0: LED - die Zukunft hat erst begonnenLichtrevolution 2.0: LED - die Zukunft hat erst begonnen
Lichtrevolution 2.0: LED - die Zukunft hat erst begonnen
Lea-María Louzada
 
casacom solutions ag: Bandbreite durchs Haus
casacom solutions ag: Bandbreite durchs Hauscasacom solutions ag: Bandbreite durchs Haus
casacom solutions ag: Bandbreite durchs Haus
Lea-María Louzada
 
Stromeffizienz in der Gebäudetechnik
Stromeffizienz in der GebäudetechnikStromeffizienz in der Gebäudetechnik
Stromeffizienz in der Gebäudetechnik
Lea-María Louzada
 
Energieeffizienz in Niederspannungsinstallationen mit Beispielen aus der Praxis
Energieeffizienz in Niederspannungsinstallationen mit Beispielen aus der PraxisEnergieeffizienz in Niederspannungsinstallationen mit Beispielen aus der Praxis
Energieeffizienz in Niederspannungsinstallationen mit Beispielen aus der Praxis
Lea-María Louzada
 
Verwaltungsbau Stratasys
Verwaltungsbau StratasysVerwaltungsbau Stratasys
Verwaltungsbau Stratasys
Lea-María Louzada
 
Pilot- und Demonstrationsprojekt – Neubau HKG Aarau
Pilot- und Demonstrationsprojekt – Neubau HKG AarauPilot- und Demonstrationsprojekt – Neubau HKG Aarau
Pilot- und Demonstrationsprojekt – Neubau HKG Aarau
Lea-María Louzada
 
Bildungsinitiative der Bauwirtschaft
Bildungsinitiative der BauwirtschaftBildungsinitiative der Bauwirtschaft
Bildungsinitiative der Bauwirtschaft
Lea-María Louzada
 
Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050
Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050
Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050
Lea-María Louzada
 
Breitband als Standortfaktor für Gemeinden
Breitband als Standortfaktor für GemeindenBreitband als Standortfaktor für Gemeinden
Breitband als Standortfaktor für Gemeinden
Lea-María Louzada
 
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
Lea-María Louzada
 
Energieeffiziente Lichtlösungen im Zweckbau
Energieeffiziente Lichtlösungen im ZweckbauEnergieeffiziente Lichtlösungen im Zweckbau
Energieeffiziente Lichtlösungen im Zweckbau
Lea-María Louzada
 
Das neue energiepolitische Umfeld
Das neue energiepolitische UmfeldDas neue energiepolitische Umfeld
Das neue energiepolitische Umfeld
Lea-María Louzada
 
STEINEL ACADEMY – BEWEGUNGSMELDER UND LED
STEINEL ACADEMY – BEWEGUNGSMELDER UND LEDSTEINEL ACADEMY – BEWEGUNGSMELDER UND LED
STEINEL ACADEMY – BEWEGUNGSMELDER UND LED
Lea-María Louzada
 
Anforderungen an Tunable White – Beispiel Lenbachhaus München
Anforderungen an Tunable White – Beispiel Lenbachhaus MünchenAnforderungen an Tunable White – Beispiel Lenbachhaus München
Anforderungen an Tunable White – Beispiel Lenbachhaus München
Lea-María Louzada
 
Personalrestaurant mit LED-Beleuchtung
Personalrestaurant mit LED-BeleuchtungPersonalrestaurant mit LED-Beleuchtung
Personalrestaurant mit LED-Beleuchtung
Lea-María Louzada
 

Mehr von Lea-María Louzada (20)

Methoden für die Fehlererkennung im Gebäudebetrieb
Methoden für die Fehlererkennung im GebäudebetriebMethoden für die Fehlererkennung im Gebäudebetrieb
Methoden für die Fehlererkennung im Gebäudebetrieb
 
LED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine Vorausschau
LED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine VorausschauLED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine Vorausschau
LED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine Vorausschau
 
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
 
Wettbewerbliche Ausschreibung: die Förderprogramme effelux, effeLED und effeS...
Wettbewerbliche Ausschreibung: die Förderprogramme effelux, effeLED und effeS...Wettbewerbliche Ausschreibung: die Förderprogramme effelux, effeLED und effeS...
Wettbewerbliche Ausschreibung: die Förderprogramme effelux, effeLED und effeS...
 
Swisscom: Smart Homes & Security Risks
Swisscom: Smart Homes & Security RisksSwisscom: Smart Homes & Security Risks
Swisscom: Smart Homes & Security Risks
 
Lichtrevolution 2.0: LED - die Zukunft hat erst begonnen
Lichtrevolution 2.0: LED - die Zukunft hat erst begonnenLichtrevolution 2.0: LED - die Zukunft hat erst begonnen
Lichtrevolution 2.0: LED - die Zukunft hat erst begonnen
 
casacom solutions ag: Bandbreite durchs Haus
casacom solutions ag: Bandbreite durchs Hauscasacom solutions ag: Bandbreite durchs Haus
casacom solutions ag: Bandbreite durchs Haus
 
Stromeffizienz in der Gebäudetechnik
Stromeffizienz in der GebäudetechnikStromeffizienz in der Gebäudetechnik
Stromeffizienz in der Gebäudetechnik
 
Energieeffizienz in Niederspannungsinstallationen mit Beispielen aus der Praxis
Energieeffizienz in Niederspannungsinstallationen mit Beispielen aus der PraxisEnergieeffizienz in Niederspannungsinstallationen mit Beispielen aus der Praxis
Energieeffizienz in Niederspannungsinstallationen mit Beispielen aus der Praxis
 
Verwaltungsbau Stratasys
Verwaltungsbau StratasysVerwaltungsbau Stratasys
Verwaltungsbau Stratasys
 
Pilot- und Demonstrationsprojekt – Neubau HKG Aarau
Pilot- und Demonstrationsprojekt – Neubau HKG AarauPilot- und Demonstrationsprojekt – Neubau HKG Aarau
Pilot- und Demonstrationsprojekt – Neubau HKG Aarau
 
Bildungsinitiative der Bauwirtschaft
Bildungsinitiative der BauwirtschaftBildungsinitiative der Bauwirtschaft
Bildungsinitiative der Bauwirtschaft
 
Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050
Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050
Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050
 
Breitband als Standortfaktor für Gemeinden
Breitband als Standortfaktor für GemeindenBreitband als Standortfaktor für Gemeinden
Breitband als Standortfaktor für Gemeinden
 
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
 
Energieeffiziente Lichtlösungen im Zweckbau
Energieeffiziente Lichtlösungen im ZweckbauEnergieeffiziente Lichtlösungen im Zweckbau
Energieeffiziente Lichtlösungen im Zweckbau
 
Das neue energiepolitische Umfeld
Das neue energiepolitische UmfeldDas neue energiepolitische Umfeld
Das neue energiepolitische Umfeld
 
STEINEL ACADEMY – BEWEGUNGSMELDER UND LED
STEINEL ACADEMY – BEWEGUNGSMELDER UND LEDSTEINEL ACADEMY – BEWEGUNGSMELDER UND LED
STEINEL ACADEMY – BEWEGUNGSMELDER UND LED
 
Anforderungen an Tunable White – Beispiel Lenbachhaus München
Anforderungen an Tunable White – Beispiel Lenbachhaus MünchenAnforderungen an Tunable White – Beispiel Lenbachhaus München
Anforderungen an Tunable White – Beispiel Lenbachhaus München
 
Personalrestaurant mit LED-Beleuchtung
Personalrestaurant mit LED-BeleuchtungPersonalrestaurant mit LED-Beleuchtung
Personalrestaurant mit LED-Beleuchtung
 

Intelligente Steuerungstechnologie für LED

  • 3. 3 Die LED verstehen ► Die Betriebsparameter der LED DCin + GND - Uf If Spannung – die Materialbeschichtung bestimmt die Spannungen Uf der LED Strom – der Strom If bestimmt direkt das absorbierte Licht und die Effizienz (Wärme) Spannung Uf StromIf
  • 4. 4 LED Bestromung tj=25°C Linear Quelle: Cree XP-G Vorteil: Mehr Licht Nachteil: Weniger Effizienz, ¨kürzere Lebensdauer“ Vorteil: Mehr Effizienz, Längere Lebensdauer Nachteil: Weniger Licht
  • 5. 5 LED betreiben Welche Betriebsarten für LED Module unterscheiden wir?
  • 6. 6 Konstantspannung 10 / 12V / 24V Ukonstant Ivariabel P = U x I (Leistung = Spannung x Strom) U = P / I I = P / U Ivariabel + - + -
  • 7. 7 Das LED Array (LED Modul) 24V DC 10V DC 12V DC  Welche Betriebsparameter benötigen wir?
  • 8. 8 Konstantstrom 300 / 350 / 500 / 700 / 1050 / 1400 / 1750mA /… Uvariabel Ikonstant P = U x I (Leistung = Spannung x Strom) U = P / I I = P / U
  • 9. 9 LED Beispiel Tridonic „STARK LLE24“
  • 10. 10 Betrieb mehrere Module an einem Betriebsgerät 1400mA 4x 350mA 350mA NON-SELV SELV 135V 33.7V 33.7V 33.7V 33.7V 33.7V+ ++
  • 11. 11 Grundvoraussetzung für SELV ist, neben der Einhaltung der gesetzlichen Spannungs- obergrenzen, ein Konverter mit einer galvanischen Trennung. Die Lastseite muss vom Netz durch doppelte oder verstärkte Isolierung geschützt sein. (Durchschlagsfest bis 4xU + 2750V) SELV P N Für SELV gilt auch: Bis AC 50V RMS und DC 120V (Unberührbar) (Oberste Grenze von SELV) Bis AC 25V RMS und DC 60V (Berührbar) (trockene Umgebung – ohne Isolation oder Berührungsschutz) Bis AC 12V RMS und DC 30V (Berührbar) (feuchte Umgebung – Unterhalb diesen Werten ist kein Schutz notwendig)
  • 12. 12 SELV 15x 3.5V = 52.5V 20x 3.5V = 70V Isolation / Berührungsschutz SELV P N 25W @ 350mA (2-74V) SELV P N 25W @ 350mA (2-74V)
  • 14. 14 Qualitätsmerkmale LED Betriebsgeräte Funktionen Qualität Low Cost Netzteile LED Treiber Standard LED Treiber Einstellbare Funktionen 30‘000h 3 J Garantie 50‘000h 5 J Garantie DC (Not) Tauglich Hoher Wirkungsgrad Hohes λ Leuchtennorm?? (EMV) Einstellbare Ströme Lichtstromkompensation Temperaturschutz (LED) + + Die Welt der LED Leuchten
  • 15. 15 Kompatibilitätsprüfung LED  Betriebsgerät LED Modul Konstant- spannung Konstant- strom 10V 12V 24V Spannungs Bereich? Strom? xxx mA SELV? NON SELV? min – max Spannung LED 350mA 500mA 700mA
  • 17. 17 Dimmen von LED 100% 90% 30% 10% ► PWM (Puls-Weiten-Modulation)
  • 18. 18 Dimmen von LED ► Amplituden Dimmung (nur bei Konstantstromsystemen) I % Licht I % Licht ► Amplituden und PWM Dimmung kombiniert (nur bei Konstantstromsystemen)
  • 19. 19 Betriebsgeräte für LED Retrofit GU5.3 ► Ist der Trafo für LED Retrofit freigegeben? ► Ist die Mindestlast des Trafo erreicht (z.B. 20-70VA)? ►Das richtige Betriebsgerät für LED Retrofit GU5.3 finden Sie eher bei den LED Konvertern als bei den Transformatoren für Niedervolt Halogen ► Ist das LED Retrofit für 12V AC UND DC zugelassen?
  • 23. 23 Kritische Fragen an den Phasenschnittregler ► Phasenan- oder abschnitt? ► Wurde der richtige Regler ausgewählt? ► Erkennt ein Universaldimmer die richtige Last? indestlast des Reglers erreicht? die empfohlene max. Auslastung des Reglers von 20% nicht überschritten? ► Wie sieht der Sinus des Triac-Reglers wirklich aus? ► Dimmt der Regler in allen Bereichen sauber? ► Ist kein störendes Flackern wahrzunehmen? ► Passen alle Bauteile im System zusammen?
  • 24. 24 Wie finde ich das qualitative Betriebsgerät? ► Setzen Sie Produkte von namhaften Herstellern aus der Beleuchtungsbranche ein ►Diese kennen die geltenden Normen und halten diese auch ein! ► Alle benötigten Angaben sollen im Datenblatt ausgewiesen sein ► Musteraufbau / Versuch ►Zum Beispiel zum Thema „Dimmverhalten“
  • 25. 25 Ein kluger Schachzug Unser Anspruch - Ihr Gewinn! Das passende Betriebsgerät für Ihre Anwendung finden Sie unter: www.tridonic.ch
  • 26. 26
  • 27. 27 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit …und viel Spass in der Umsetzung!