SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Hypnose & Mentales Training
             Stephan Aussersdorfer
           www.Mentaltraining-Enztal.de




Hypnose & Mentales Training



 Vortrag von
 Stephan Aussersdorfer

 Absoluter Hypnose-Chef und so...
 Unternehmens-Coach
 Seminare-Ausbildung-Coaching-Workshops
Hypnose & Mentales Training
                                   Stephan Aussersdorfer
                                 www.Mentaltraining-Enztal.de




                                  Was ist Hypnose?


 Es gibt mindestens acht Theorien, was Hypnose ist.
 Ich vertrete eine STATE - Theorie, das heißt...
 …..Hypnose ist ein besonderer Bewusstseinszustand, der den Menschen
suggestibler macht...
 ...wobei diese erhöhte Suggestibilität sowohl für positive wie auch für
negative Effekte ausgenutzt werden kann!
Hypnose & Mentales Training
                                   Stephan Aussersdorfer
                                 www.Mentaltraining-Enztal.de




             Aber Hypnose ist doch anrüchig und manipulativ!


Dieses Vorurteil stammt von der Show-Hypnose, die
 mit Tricks und viel Gruppendruck arbeitet und ein
 völlig falsches Bild der Hypnose verbreitet.
Bereits 1958 hat die American Medical Association
Hypnose offiziell als wirksame Therapieform anerkannt.

Heute wird Hypnose in fast allen Ländern als
            wissenschaftlich erwiesene effiziente Therapieform
anerkannt      und geschätzt,
und die medizinischen
Institute sind verpflichtet,
ihren Studenten auch Hypnose-Kurse anzubieten.
Hypnose & Mentales Training
                              Stephan Aussersdorfer
                            www.Mentaltraining-Enztal.de




                            Warum Hypnose?




Hypnose ist die einzige Möglichkeit, direkt mit dem Unterbewusstsein zu
kommunizieren und so die tief sitzenden Ursachen von psychischen
Problemen zu beseitigen

In jeder erfolgreichen Kommunikation stecken hypnotische Elemente. Wenn
Sie Hypnose beherrschen, beherrschen Sie auch:

Werbung
Verkaufsgespräch
Mitarbeitergespräch
Hypnose & Mentales Training
                                Stephan Aussersdorfer
                              www.Mentaltraining-Enztal.de




                              Warum Hypnose?




….75 % der Probleme im Unternehmen
haben ihren Ursprung NICHT im Arbeitsumfeld, ...
... sondern im persönlichen, psychischen Bereich!
Hypnose & Mentales Training
                                    Stephan Aussersdorfer
                                  www.Mentaltraining-Enztal.de




                            Warum Hypnose?



Zwischen 1997 und 2001...




...ist die Anzahl der Krankheitstage
aufgrund psychischer Probleme...




...um 51% gestiegen!*



  *Quelle: FORSA-Institut Februar 2003
Hypnose & Mentales Training
                                           Stephan Aussersdorfer
                                         www.Mentaltraining-Enztal.de




                                        Warum Hypnose?


Wenn ein Unternehmer oder Mitarbeiter nicht
„funktioniert“, liegt es meistens an...


Überforderung aufgrund gesundheitlicher Probleme
mangelnder Selbstsicherheit
depressiver Stimmung und Ängsten
Beziehungsproblemen
finanziellen Problemen, Schulden
Erziehungsproblemen
Abhängigkeit, Sucht

 *Quelle: FORSA-Institut Februar 2003
Hypnose & Mentales Training
                                  Stephan Aussersdorfer
                                www.Mentaltraining-Enztal.de




                           Warum Hypnose?



Heute leidet schon 1/3..




...der Bevölkerung an einer Depression...
Hypnose & Mentales Training
      Stephan Aussersdorfer
    www.Mentaltraining-Enztal.de




Was ist Hypnose?




                        Trance ist ein natürlicher und
                        alltäglicher Zustand, der
                        zwischen Wach-Zustand und
                        Schlaf liegt.

                        In Trance ist der Mensch
                        suggestibler.

                        Wenn diese erhöhte
                        Suggestibilität für Veränderungen
                        genutzt wird, spricht man von
                        Hypnose.
Hypnose & Mentales Training
                     Stephan Aussersdorfer
                   www.Mentaltraining-Enztal.de




               Was ist Hypnose?


Beta-Wellen             14 - 21 Hz                Wach-Zustand
Alpha-Wellen            7 - 14 Hz                 Leichte Trance

Theta-Wellen             4 - 7 Hz                   REM-Schlaf
                                                  (Traumphasen)
Delta-Wellen            unter 4 Hz                  Tiefschlaf
Hypnose & Mentales Training
                              Stephan Aussersdorfer
                            www.Mentaltraining-Enztal.de




                       Was bedeutet Suggestibilität?


Suggestibilität ist der Grad der Bereitschaft, Suggestionen*
anzunehmen.


* = Handlungsvorschläge, von lat. suggerere = vorschlagen
Hypnose & Mentales Training
     Stephan Aussersdorfer
   www.Mentaltraining-Enztal.de




Was bedeutet Suggestibilität?

                         Wenn ich eine Suggestion am
                         Pförtner vorbei schmuggeln will,
                         kann ich...


                         ihn k.o. schlagen
                           (=Gehirnwäsche)



                         ihn schläfrig machen
                           (=klassische Hypnose)



                         ihn „austricksen“
                           (=Ericksonsche Hypnose)
Hypnose & Mentales Training
                              Stephan Aussersdorfer
                            www.Mentaltraining-Enztal.de




      Wann sind hypnotische Sprachmuster ethisch in Ordnung?




Antwort:
Wenn ALLE Beteiligten langfristig
glücklich und zufrieden sind!
Hypnose & Mentales Training
                                                   Stephan Aussersdorfer
                                                 www.Mentaltraining-Enztal.de




                                   Was sind hypnotische Sprachmuster?

                                                                   Hypnotische Sprachmuster
                                                                   sorgen unter anderem dafür,
                                                                   dass das Gehirn in eine so
                                                                   genannte *transderivationale
                                                                   Suche geht...

                                                                   ...dadurch sind die bewussten
                                                                   Anteile so sehr beschäftigt,...



                                                                   ...dass direkt mit dem
                                                                   Unterbewusstsein kommuniziert
*Unter transderivationaler Suche wird der Prozess verstanden, in   werden kann.
dem ein Mensch (im Unterbewussten) auf die Suche nach der
Bedeutung von etwas Gesagten, Gehörten oder Gesehenem geht
und dabei seine eigenen Erinnerung und Vorstellung durchsucht.
Hypnose & Mentales Training
                             Stephan Aussersdorfer
                           www.Mentaltraining-Enztal.de




                 Was sind hypnotische Sprachmuster?



Beispiel:


OHNE hypnotische Sprachmuster:
Herr Meyer, ich weiß, dass in Ihnen ein Spitzenverkäufer steckt!




Das Selbstsabotage-Programm von Herrn Meyer wird innerlich
NEIN sagen und die Suggestion nicht durchlassen!
Hypnose & Mentales Training
                            Stephan Aussersdorfer
                          www.Mentaltraining-Enztal.de




                  Was sind hypnotische Sprachmuster?




MIT hypnotischen Sprachmustern:
Herr Meyer, möglicherweise haben Sie den Spitzenverkäufer
in sich drin noch nicht entdeckt!


Der kritische Filter wird die Suggestion annehmen, da sie alles andere als
autoritär oder manipulativ aussieht.
Das Sprachmuster (hier eine Implikation) bewirkt jedoch, dass Herr Meyer
in sich nach der Ressource „Spitzenverkäufer“ zu suchen beginnt!
Hypnose & Mentales Training
                             Stephan Aussersdorfer
                           www.Mentaltraining-Enztal.de




                 Was sind hypnotische Sprachmuster?


Ein Beispiel aus dem Verkauf:


OHNE hypnotische Sprachmuster:
Herr Kunde, dann wollen wir mal schauen, ob wir Ihnen heute etwas
verkaufen können.



Dieser Satz beinhaltet sowohl die Möglichkeit, dass gekauft wird als auch
die Möglichkeit, dass NICHT gekauft wird.
Hypnose & Mentales Training
                            Stephan Aussersdorfer
                          www.Mentaltraining-Enztal.de




                 Was sind hypnotische Sprachmuster?




MIT hypnotischen Sprachmustern:
Herr Kunde, dann wollen wir mal schauen, welches von unseren Geräten für
Sie das Richtige ist!



Auch dieser Satz klingt für den Kunden überhaupt nicht manipulativ. Das
hypnotische Sprachmuster (auch hier eine Implikation) bewirkt jedoch,
dass ein NICHT-Kaufen vom Unterbewusstsein des Kunden
gar nicht in Betracht gezogen wird.
Hypnose & Mentales Training
                        Stephan Aussersdorfer
                      www.Mentaltraining-Enztal.de




                         Wann hilft Hypnose?


Wo kann Ihnen Hypnose helfen?

Hypnose kann viele Beschwerden lindern
Ihr Wohlbefinden steigern
Sie von lästigen Angewohnheiten befreien und Ihre Denkstruktur
optimieren.
Hypnose & Mentales Training
                        Stephan Aussersdorfer
                      www.Mentaltraining-Enztal.de




  So finden Hypnosebehandlungen Anwendung zur / bei:


Raucherentwöhnung
Gewichtsreduktion
Ängste
Phobien
Konzentrationsschwierigkeiten
für mehr Selbstbewusstsein
Redeangst
Schüchternheit
Leistungssteigerung
Prüfungsangst
Schlafstörungen
…..zur Entspannung und vieles mehr.......
Hypnose & Mentales Training
                         Stephan Aussersdorfer
                       www.Mentaltraining-Enztal.de




                           Mentales-Training




Was ist Mentaltraining?

Mentaltraining ist eine Methode zur Steigerung der psychischen und
                                              physischen Leistungskraft
Hypnose & Mentales Training
                        Stephan Aussersdorfer
                      www.Mentaltraining-Enztal.de




                               Definition!



Mental bedeutet den Verstand, den Geist,
 die Psyche, das Gehirn, das Denken, die Gedanken betreffen.

Training bedeutet die planmäßige Durchführung eines Programms
 aus vielfältigen Übungen zur Ausbildung und Stärkung von Können und
 Kondition und Steigerung der Leistungsfähigkeit.
Hypnose & Mentales Training
                       Stephan Aussersdorfer
                     www.Mentaltraining-Enztal.de




            Wie und warum wirkt Mentaltraining?



Trotz all seiner Genialität kann das Gehirn nicht unterscheiden,
 ob eine Situation real ist oder ob ich mir eine Situation nur vorstelle
 (im Gedanken ausmale).
Hypnose & Mentales Training
                                Stephan Aussersdorfer
                              www.Mentaltraining-Enztal.de




                                  Mentales Training

Die kognitive Forschung hat nachgewiesen, dass bloß visualisierte Bilder,
 dass ein nur im Gedanken erlebtes Ereignis,
 dem tatsächlich Erlebten gleichzusetzen ist.

Die physiologischen Konsequenzen sind die gleichen –
 egal ob ein Erlebnis bloß gedacht oder tatsächlich erlebt wurde!
Hypnose & Mentales Training
                       Stephan Aussersdorfer
                     www.Mentaltraining-Enztal.de




              Wo ist Mentales Training Sinnvoll?



Mentaltraining in der Rehabilitation
 Hier zum Beispiel in der Schmerztherapie bei Phantomschmerzen etc..

Mentaltraining im Beruf
 Hier geht es vordergründig darum Ziele zu erreichen
Hypnose & Mentales Training
                        Stephan Aussersdorfer
                      www.Mentaltraining-Enztal.de




              Wo ist Mentales Training Sinnvoll?



Mentaltraining im Sport
 Das mentale Training ist eine geistige Form der Übung,
 bei der Sie sich im Geiste vorstellen, wie Sie in einer bestimmten Situation
 denken, fühlen und handeln wollen

Je detaillierter Ihnen das gelingt um so effektiver sind diese Trainings
Hypnose & Mentales Training
                        Stephan Aussersdorfer
                      www.Mentaltraining-Enztal.de




            Vorraussetzungen für Mentales Training


Entspannung
Loslassen
Visualisierung (Imagination)
Fühlen
Wiederholung
Idealisieren
Glauben
Hypnose & Mentales Training
                             Stephan Aussersdorfer
                           www.Mentaltraining-Enztal.de




                        Sie möchten mehr wissen?

Sie interessieren sich für eine Ausbildunge, Seminar oder einen
Workshops?

Sämtliche Informationen finden Sie auf meiner Homepage:

www.Mentaltraining-Enztal.de




          Einzeltermine nur nach tel. Vereinbarung 07081 95 50 60
Hypnose & Mentales Training
                       Stephan Aussersdorfer
                     www.Mentaltraining-Enztal.de




                         Herzlichen Dank!



Ihr




Stephan Aussersdorfer

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Tema 3. el movimiento obrero
Tema 3.  el movimiento obreroTema 3.  el movimiento obrero
Tema 3. el movimiento obrero
jesus ortiz
 
Querer No Es Poder
Querer No Es PoderQuerer No Es Poder
Querer No Es Poder
Juana Portugal
 
Revista Caudal Nº 6 Noviembre 2013Caudal 6 original
Revista Caudal Nº 6 Noviembre 2013Caudal 6 originalRevista Caudal Nº 6 Noviembre 2013Caudal 6 original
Revista Caudal Nº 6 Noviembre 2013Caudal 6 original
asalinasc
 
Netzpolitik in oesterreich
Netzpolitik in oesterreichNetzpolitik in oesterreich
Netzpolitik in oesterreich
Thomas Lohninger
 
Boe a-2010-16995
Boe a-2010-16995Boe a-2010-16995
Boe a-2010-16995
Pepe Xdsasda
 
PickME: Photo-Enhanced Device Pairing
PickME: Photo-Enhanced Device PairingPickME: Photo-Enhanced Device Pairing
PickME: Photo-Enhanced Device Pairing
Irina Anastasiu
 

Andere mochten auch (8)

Tema 3. el movimiento obrero
Tema 3.  el movimiento obreroTema 3.  el movimiento obrero
Tema 3. el movimiento obrero
 
Querer No Es Poder
Querer No Es PoderQuerer No Es Poder
Querer No Es Poder
 
Revista Caudal Nº 6 Noviembre 2013Caudal 6 original
Revista Caudal Nº 6 Noviembre 2013Caudal 6 originalRevista Caudal Nº 6 Noviembre 2013Caudal 6 original
Revista Caudal Nº 6 Noviembre 2013Caudal 6 original
 
Pk (pp)
Pk (pp)Pk (pp)
Pk (pp)
 
Netzpolitik in oesterreich
Netzpolitik in oesterreichNetzpolitik in oesterreich
Netzpolitik in oesterreich
 
Boe a-2010-16995
Boe a-2010-16995Boe a-2010-16995
Boe a-2010-16995
 
PickME: Photo-Enhanced Device Pairing
PickME: Photo-Enhanced Device PairingPickME: Photo-Enhanced Device Pairing
PickME: Photo-Enhanced Device Pairing
 
Newsletter 2/2012
Newsletter 2/2012Newsletter 2/2012
Newsletter 2/2012
 

Ähnlich wie Hypnose & mentales training power-point-für facebook

Panikattacken Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar Basse
Panikattacken Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar BassePanikattacken Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar Basse
Panikattacken Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar Basse
Dr. phil. Elmar Basse
 
Hypnose gegen Angstgefühle | Dr. phil. Elmar Basse
Hypnose gegen Angstgefühle | Dr. phil. Elmar BasseHypnose gegen Angstgefühle | Dr. phil. Elmar Basse
Hypnose gegen Angstgefühle | Dr. phil. Elmar Basse
Dr. phil. Elmar Basse
 
Theorie und Praxis der Achtsamkeit / Mindfulness
Theorie und Praxis der Achtsamkeit / MindfulnessTheorie und Praxis der Achtsamkeit / Mindfulness
Theorie und Praxis der Achtsamkeit / Mindfulness
Stefan Spiecker
 
Hypnose Zürich
Hypnose Zürich Hypnose Zürich
Hypnose Zürich
ZrichHypnose
 
Hypnose bei Eifersucht und Misstrauen | Elmar Basse
Hypnose bei Eifersucht und Misstrauen | Elmar BasseHypnose bei Eifersucht und Misstrauen | Elmar Basse
Hypnose bei Eifersucht und Misstrauen | Elmar Basse
Dr. phil. Elmar Basse
 
wolfgang-lugmayr.net - mein Tun
wolfgang-lugmayr.net - mein Tunwolfgang-lugmayr.net - mein Tun
wolfgang-lugmayr.net - mein Tun
Wolfgang Lugmayr
 
Meditation und Achtsamkeit - Direkt an der Quelle
Meditation und Achtsamkeit - Direkt an der QuelleMeditation und Achtsamkeit - Direkt an der Quelle
Meditation und Achtsamkeit - Direkt an der Quelle
Wolfgang Lugmayr
 
Panikattacken bekämpfen
Panikattacken bekämpfenPanikattacken bekämpfen
Panikattacken bekämpfen
wortangamic
 
Mein Tun 2017
Mein Tun 2017Mein Tun 2017
Mein Tun 2017
Wolfgang Lugmayr
 
Hypnose | krankhafte Eifersucht | Dr. phil. Elmar Basse
Hypnose | krankhafte Eifersucht | Dr. phil. Elmar BasseHypnose | krankhafte Eifersucht | Dr. phil. Elmar Basse
Hypnose | krankhafte Eifersucht | Dr. phil. Elmar Basse
Dr. phil. Elmar Basse
 
Klangmassage
Klangmassage Klangmassage
Klangmassage
hubi64
 
Selbsthypnose - Entdecke Deine Möglichkeiten
Selbsthypnose - Entdecke Deine Möglichkeiten Selbsthypnose - Entdecke Deine Möglichkeiten
Selbsthypnose - Entdecke Deine Möglichkeiten
Matthias Werner
 
Hypnose bei Eifersucht in Hamburg | Elmar Basse
Hypnose bei Eifersucht in Hamburg | Elmar BasseHypnose bei Eifersucht in Hamburg | Elmar Basse
Hypnose bei Eifersucht in Hamburg | Elmar Basse
Dr. phil. Elmar Basse
 
Wolfgang Maranius Lugmayr - Mein Angebot
Wolfgang Maranius Lugmayr - Mein AngebotWolfgang Maranius Lugmayr - Mein Angebot
Wolfgang Maranius Lugmayr - Mein Angebot
Wolfgang Lugmayr
 
HIlfe bei Eifersucht in Hamburg | Hypnose | Elmar Basse
HIlfe bei Eifersucht in Hamburg | Hypnose | Elmar BasseHIlfe bei Eifersucht in Hamburg | Hypnose | Elmar Basse
HIlfe bei Eifersucht in Hamburg | Hypnose | Elmar Basse
Dr. phil. Elmar Basse
 
Leadership & Neuroscience: Faszination Hirn
Leadership & Neuroscience: Faszination HirnLeadership & Neuroscience: Faszination Hirn
Leadership & Neuroscience: Faszination Hirn
platypus® institute gmbh
 
E-motion - Eine Präsentation, die dich verändern wird
E-motion - Eine Präsentation, die dich verändern wirdE-motion - Eine Präsentation, die dich verändern wird
E-motion - Eine Präsentation, die dich verändern wird
Benjamin Seidel
 

Ähnlich wie Hypnose & mentales training power-point-für facebook (20)

Panikattacken Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar Basse
Panikattacken Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar BassePanikattacken Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar Basse
Panikattacken Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar Basse
 
Hypnose gegen Angstgefühle | Dr. phil. Elmar Basse
Hypnose gegen Angstgefühle | Dr. phil. Elmar BasseHypnose gegen Angstgefühle | Dr. phil. Elmar Basse
Hypnose gegen Angstgefühle | Dr. phil. Elmar Basse
 
Theorie und Praxis der Achtsamkeit / Mindfulness
Theorie und Praxis der Achtsamkeit / MindfulnessTheorie und Praxis der Achtsamkeit / Mindfulness
Theorie und Praxis der Achtsamkeit / Mindfulness
 
Hypnose Zürich
Hypnose Zürich Hypnose Zürich
Hypnose Zürich
 
Hypnose bei Eifersucht und Misstrauen | Elmar Basse
Hypnose bei Eifersucht und Misstrauen | Elmar BasseHypnose bei Eifersucht und Misstrauen | Elmar Basse
Hypnose bei Eifersucht und Misstrauen | Elmar Basse
 
wolfgang-lugmayr.net - mein Tun
wolfgang-lugmayr.net - mein Tunwolfgang-lugmayr.net - mein Tun
wolfgang-lugmayr.net - mein Tun
 
Meditation und Achtsamkeit - Direkt an der Quelle
Meditation und Achtsamkeit - Direkt an der QuelleMeditation und Achtsamkeit - Direkt an der Quelle
Meditation und Achtsamkeit - Direkt an der Quelle
 
Panikattacken bekämpfen
Panikattacken bekämpfenPanikattacken bekämpfen
Panikattacken bekämpfen
 
Mein Tun 2017
Mein Tun 2017Mein Tun 2017
Mein Tun 2017
 
Hypnose | krankhafte Eifersucht | Dr. phil. Elmar Basse
Hypnose | krankhafte Eifersucht | Dr. phil. Elmar BasseHypnose | krankhafte Eifersucht | Dr. phil. Elmar Basse
Hypnose | krankhafte Eifersucht | Dr. phil. Elmar Basse
 
Klangmassage
Klangmassage Klangmassage
Klangmassage
 
Selbsthypnose - Entdecke Deine Möglichkeiten
Selbsthypnose - Entdecke Deine Möglichkeiten Selbsthypnose - Entdecke Deine Möglichkeiten
Selbsthypnose - Entdecke Deine Möglichkeiten
 
Hypnose bei Eifersucht in Hamburg | Elmar Basse
Hypnose bei Eifersucht in Hamburg | Elmar BasseHypnose bei Eifersucht in Hamburg | Elmar Basse
Hypnose bei Eifersucht in Hamburg | Elmar Basse
 
Herzlich Willkommen in der Oase!
Herzlich Willkommen in der Oase!Herzlich Willkommen in der Oase!
Herzlich Willkommen in der Oase!
 
Herzlich Willkommen in der Oase!
Herzlich Willkommen in der Oase! Herzlich Willkommen in der Oase!
Herzlich Willkommen in der Oase!
 
Herzlich Willkommen in der Oase!
Herzlich Willkommen in der Oase!Herzlich Willkommen in der Oase!
Herzlich Willkommen in der Oase!
 
Wolfgang Maranius Lugmayr - Mein Angebot
Wolfgang Maranius Lugmayr - Mein AngebotWolfgang Maranius Lugmayr - Mein Angebot
Wolfgang Maranius Lugmayr - Mein Angebot
 
HIlfe bei Eifersucht in Hamburg | Hypnose | Elmar Basse
HIlfe bei Eifersucht in Hamburg | Hypnose | Elmar BasseHIlfe bei Eifersucht in Hamburg | Hypnose | Elmar Basse
HIlfe bei Eifersucht in Hamburg | Hypnose | Elmar Basse
 
Leadership & Neuroscience: Faszination Hirn
Leadership & Neuroscience: Faszination HirnLeadership & Neuroscience: Faszination Hirn
Leadership & Neuroscience: Faszination Hirn
 
E-motion - Eine Präsentation, die dich verändern wird
E-motion - Eine Präsentation, die dich verändern wirdE-motion - Eine Präsentation, die dich verändern wird
E-motion - Eine Präsentation, die dich verändern wird
 

Hypnose & mentales training power-point-für facebook

  • 1. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Hypnose & Mentales Training Vortrag von Stephan Aussersdorfer Absoluter Hypnose-Chef und so... Unternehmens-Coach Seminare-Ausbildung-Coaching-Workshops
  • 2. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was ist Hypnose?  Es gibt mindestens acht Theorien, was Hypnose ist.  Ich vertrete eine STATE - Theorie, das heißt...  …..Hypnose ist ein besonderer Bewusstseinszustand, der den Menschen suggestibler macht...  ...wobei diese erhöhte Suggestibilität sowohl für positive wie auch für negative Effekte ausgenutzt werden kann!
  • 3. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Aber Hypnose ist doch anrüchig und manipulativ! Dieses Vorurteil stammt von der Show-Hypnose, die mit Tricks und viel Gruppendruck arbeitet und ein völlig falsches Bild der Hypnose verbreitet. Bereits 1958 hat die American Medical Association Hypnose offiziell als wirksame Therapieform anerkannt. Heute wird Hypnose in fast allen Ländern als wissenschaftlich erwiesene effiziente Therapieform anerkannt und geschätzt, und die medizinischen Institute sind verpflichtet, ihren Studenten auch Hypnose-Kurse anzubieten.
  • 4. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Warum Hypnose? Hypnose ist die einzige Möglichkeit, direkt mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren und so die tief sitzenden Ursachen von psychischen Problemen zu beseitigen In jeder erfolgreichen Kommunikation stecken hypnotische Elemente. Wenn Sie Hypnose beherrschen, beherrschen Sie auch: Werbung Verkaufsgespräch Mitarbeitergespräch
  • 5. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Warum Hypnose? ….75 % der Probleme im Unternehmen haben ihren Ursprung NICHT im Arbeitsumfeld, ... ... sondern im persönlichen, psychischen Bereich!
  • 6. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Warum Hypnose? Zwischen 1997 und 2001... ...ist die Anzahl der Krankheitstage aufgrund psychischer Probleme... ...um 51% gestiegen!* *Quelle: FORSA-Institut Februar 2003
  • 7. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Warum Hypnose? Wenn ein Unternehmer oder Mitarbeiter nicht „funktioniert“, liegt es meistens an... Überforderung aufgrund gesundheitlicher Probleme mangelnder Selbstsicherheit depressiver Stimmung und Ängsten Beziehungsproblemen finanziellen Problemen, Schulden Erziehungsproblemen Abhängigkeit, Sucht *Quelle: FORSA-Institut Februar 2003
  • 8. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Warum Hypnose? Heute leidet schon 1/3.. ...der Bevölkerung an einer Depression...
  • 9. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was ist Hypnose? Trance ist ein natürlicher und alltäglicher Zustand, der zwischen Wach-Zustand und Schlaf liegt. In Trance ist der Mensch suggestibler. Wenn diese erhöhte Suggestibilität für Veränderungen genutzt wird, spricht man von Hypnose.
  • 10. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was ist Hypnose? Beta-Wellen 14 - 21 Hz Wach-Zustand Alpha-Wellen 7 - 14 Hz Leichte Trance Theta-Wellen 4 - 7 Hz REM-Schlaf (Traumphasen) Delta-Wellen unter 4 Hz Tiefschlaf
  • 11. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was bedeutet Suggestibilität? Suggestibilität ist der Grad der Bereitschaft, Suggestionen* anzunehmen. * = Handlungsvorschläge, von lat. suggerere = vorschlagen
  • 12. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was bedeutet Suggestibilität? Wenn ich eine Suggestion am Pförtner vorbei schmuggeln will, kann ich... ihn k.o. schlagen (=Gehirnwäsche) ihn schläfrig machen (=klassische Hypnose) ihn „austricksen“ (=Ericksonsche Hypnose)
  • 13. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Wann sind hypnotische Sprachmuster ethisch in Ordnung? Antwort: Wenn ALLE Beteiligten langfristig glücklich und zufrieden sind!
  • 14. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was sind hypnotische Sprachmuster? Hypnotische Sprachmuster sorgen unter anderem dafür, dass das Gehirn in eine so genannte *transderivationale Suche geht... ...dadurch sind die bewussten Anteile so sehr beschäftigt,... ...dass direkt mit dem Unterbewusstsein kommuniziert *Unter transderivationaler Suche wird der Prozess verstanden, in werden kann. dem ein Mensch (im Unterbewussten) auf die Suche nach der Bedeutung von etwas Gesagten, Gehörten oder Gesehenem geht und dabei seine eigenen Erinnerung und Vorstellung durchsucht.
  • 15. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was sind hypnotische Sprachmuster? Beispiel: OHNE hypnotische Sprachmuster: Herr Meyer, ich weiß, dass in Ihnen ein Spitzenverkäufer steckt! Das Selbstsabotage-Programm von Herrn Meyer wird innerlich NEIN sagen und die Suggestion nicht durchlassen!
  • 16. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was sind hypnotische Sprachmuster? MIT hypnotischen Sprachmustern: Herr Meyer, möglicherweise haben Sie den Spitzenverkäufer in sich drin noch nicht entdeckt! Der kritische Filter wird die Suggestion annehmen, da sie alles andere als autoritär oder manipulativ aussieht. Das Sprachmuster (hier eine Implikation) bewirkt jedoch, dass Herr Meyer in sich nach der Ressource „Spitzenverkäufer“ zu suchen beginnt!
  • 17. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was sind hypnotische Sprachmuster? Ein Beispiel aus dem Verkauf: OHNE hypnotische Sprachmuster: Herr Kunde, dann wollen wir mal schauen, ob wir Ihnen heute etwas verkaufen können. Dieser Satz beinhaltet sowohl die Möglichkeit, dass gekauft wird als auch die Möglichkeit, dass NICHT gekauft wird.
  • 18. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Was sind hypnotische Sprachmuster? MIT hypnotischen Sprachmustern: Herr Kunde, dann wollen wir mal schauen, welches von unseren Geräten für Sie das Richtige ist! Auch dieser Satz klingt für den Kunden überhaupt nicht manipulativ. Das hypnotische Sprachmuster (auch hier eine Implikation) bewirkt jedoch, dass ein NICHT-Kaufen vom Unterbewusstsein des Kunden gar nicht in Betracht gezogen wird.
  • 19. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Wann hilft Hypnose? Wo kann Ihnen Hypnose helfen? Hypnose kann viele Beschwerden lindern Ihr Wohlbefinden steigern Sie von lästigen Angewohnheiten befreien und Ihre Denkstruktur optimieren.
  • 20. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de So finden Hypnosebehandlungen Anwendung zur / bei: Raucherentwöhnung Gewichtsreduktion Ängste Phobien Konzentrationsschwierigkeiten für mehr Selbstbewusstsein Redeangst Schüchternheit Leistungssteigerung Prüfungsangst Schlafstörungen …..zur Entspannung und vieles mehr.......
  • 21. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Mentales-Training Was ist Mentaltraining? Mentaltraining ist eine Methode zur Steigerung der psychischen und physischen Leistungskraft
  • 22. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Definition! Mental bedeutet den Verstand, den Geist, die Psyche, das Gehirn, das Denken, die Gedanken betreffen. Training bedeutet die planmäßige Durchführung eines Programms aus vielfältigen Übungen zur Ausbildung und Stärkung von Können und Kondition und Steigerung der Leistungsfähigkeit.
  • 23. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Wie und warum wirkt Mentaltraining? Trotz all seiner Genialität kann das Gehirn nicht unterscheiden, ob eine Situation real ist oder ob ich mir eine Situation nur vorstelle (im Gedanken ausmale).
  • 24. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Mentales Training Die kognitive Forschung hat nachgewiesen, dass bloß visualisierte Bilder, dass ein nur im Gedanken erlebtes Ereignis, dem tatsächlich Erlebten gleichzusetzen ist. Die physiologischen Konsequenzen sind die gleichen – egal ob ein Erlebnis bloß gedacht oder tatsächlich erlebt wurde!
  • 25. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Wo ist Mentales Training Sinnvoll? Mentaltraining in der Rehabilitation Hier zum Beispiel in der Schmerztherapie bei Phantomschmerzen etc.. Mentaltraining im Beruf Hier geht es vordergründig darum Ziele zu erreichen
  • 26. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Wo ist Mentales Training Sinnvoll? Mentaltraining im Sport Das mentale Training ist eine geistige Form der Übung, bei der Sie sich im Geiste vorstellen, wie Sie in einer bestimmten Situation denken, fühlen und handeln wollen Je detaillierter Ihnen das gelingt um so effektiver sind diese Trainings
  • 27. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Vorraussetzungen für Mentales Training Entspannung Loslassen Visualisierung (Imagination) Fühlen Wiederholung Idealisieren Glauben
  • 28. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Sie möchten mehr wissen? Sie interessieren sich für eine Ausbildunge, Seminar oder einen Workshops? Sämtliche Informationen finden Sie auf meiner Homepage: www.Mentaltraining-Enztal.de Einzeltermine nur nach tel. Vereinbarung 07081 95 50 60
  • 29. Hypnose & Mentales Training Stephan Aussersdorfer www.Mentaltraining-Enztal.de Herzlichen Dank! Ihr Stephan Aussersdorfer