SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Ansprechpartner:                          Telefon:                                 Presse-Information
Jürgen Barth                              +49 711 17-5 20 77
Raimund Grammer                           +49 711 17-5 30 58                       Datum:
                                                                                   11. Februar 2011


2II 5RDG $ZDUG 0HUFHGHV%HQ] 8QLPRJ LVW
*HOlQGHZDJHQ GHV -DKUHV 

• /HVHU GHU )DFK]HLWVFKULIW Å2II 5RDG´ KDEHQ GHQ 8QLPRJ ]XP EHVWHQ
   *HOlQGHZDJHQ GHV -DKUHV LQ GHU .DWHJRULH Å6RQGHUIDKU]HXJH´ JHZlKOW
• 8QLPRJ EHOHJW PLW EHUUDJHQGHQ                 GHU /HVHUVWLPPHQ GHQ HUVWHQ
   3ODW]


Stuttgart/München – Bereits zum siebten Mal in Folge ist der Mercedes-Benz
Unimog von den Lesern der Fachzeitschrift „Off Road“ zum besten Gelände-
wagen des Jahres in der Kategorie „Sonderfahrzeuge“ gekürt worden. Die
Auszeichnung „Geländewagen des Jahres 2011 – Kategorie Sonderfahrzeuge“
erfolgte auf Basis der in dem traditionsreichen Münchner Allrad-Magazin in
insgesamt acht Kategorien zur Wahl gestellten geländegängigen Fahrzeuge. In
München wurde jetzt der Off Road-Obelisk bei einer Abendgala im Münchener
Theaterzelt „Das Schloss“ in feierlichem Rahmen übergeben. Über 53 000
Stimmen wurden bis zum 18. Januar abgegeben, 101 Fahrzeuge standen zur
Wahl. Der Unimog belegt bei den Sonderfahrzeugen mit überragenden 47,6 %
der Leserstimmen den ersten Platz.


Gewählt wurde in den Kategorien „Geländewagen“, „Luxus-Geländewagen“,
„Sports Utility Vehicles (SUV)“, „Luxus-SUV“, „Klassiker“, „Pick-up“,
„Sonderfahrzeuge“ und „Crossover“. Bei den Sonderfahrzeugen –




Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
Mercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
geländegängige Fahrzeuge, die zum Transport von Lasten und Gütern in           Seite 2
entlegene Gebiete bzw. als Basis für Sonderaufbauten wie Feuerwehr-,
Expeditions- und Militärfahrzeuge dienen - hatte eindeutig der Unimog die
Nase vorn. Gelobt wurden seine charakteristischen Produktmerkmale wie das
Konzept überragender Geländegängigkeit mit Portalachsen und enormer
Verwindungsfähigkeit in Kombination mit höchster Robustheit und Solidität.


:R HU GXUFKNRPPW NRPPHQ DQGHUH HUVW JDU QLFKW KLQ


Die seit Herbst 2002 in Wörth produzierte hochgeländegängige Unimog-
Baureihe U 4000 bis U 5000 ist für schwierige Einsätze im Gelände abseits
aller Straßen und Wege prädestiniert. Ihre Haupt-Einsatzgebiete finden sich
bei der Feuerwehr - insbesondere bei der Waldbrand-Bekämpfung -, im
Katastrophenschutz, im Expeditionseinsatz sowie bei Service- und Wartungs-
arbeiten in schwer zugänglichen Gebieten – unter dem Motto „Wo er
durchkommt, kommen andere erst gar nicht hin“.


Damit sind die Unimog-Typen U 4000 und U 5000 die ideale Ergänzung zu den
Fahrzeugen der Baureihe U 300 bis U 500, die als geländegängige Geräteträger
hauptsächlich im Arbeitseinsatz bei Einrichtungen des Öffentlichen Dienstes,
bei kommunalen Lohnunternehmen, in der Bau- und Energiewirtschaft sowie
im innerbetrieblichen Transport und im 2-Wege-Einsatz (Straße/Schiene)
anzutreffen sind. Jüngster Spross der Unimog-Familie ist der 2008 in den
Markt eingeführte kompakte Unimog U 20.


Auch die legendäre G-Klasse stand in der Lesergunst ganz oben: In der
Kategorie „Luxus-Geländewagen“ sicherte sie sich den Sieg. Die G-Klasse
„Professional“ siegte bei den „Klassikern“.


Die Zeitschrift Off-Road veranstaltet die Leserwahl zum Geländewagen des
Jahres bereits seit 1982.




Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
Mercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
-DKUH 0HUFHGHV%HQ] 8QLPRJ ² 'HU (UIROJ HLQHU ,GHH:                       Seite 3


Vor 60 Jahren, genau am 3. Juni 1951, lief in Gaggenau der erste Mercedes-
Benz Unimog vom Band. Mit höchster Geländegängigkeit durch Allradantrieb
und Schnellfahreigenschaften auf der Straße war ein einzigartiges
Fahrzeugkonzept entstanden. Die Daimler AG feiert dieses Jubiläum 2011 mit
vielfältigen Veranstaltungen.


Ein Foto mit der Bild-Nummer 11A75 sowie weitere Informationen finden Sie
unter: www.media.daimler.com (Hotline +49 (0)711/17-97295)


Bildunterschrift 11A75: Off Road Award - Mercedes-Benz Unimog ist
Geländewagen des Jahres 2011


Bereits zum siebten Mal in Folge ist der Mercedes-Benz Unimog von den
Lesern der Fachzeitschrift Off Road zum besten Geländewagen des Jahres in
der Kategorie „Sonderfahrzeuge“ gekürt worden. Die Auszeichnung
„Geländewagen des Jahres 2011 – Kategorie Sonderfahrzeuge“ erfolgte auf
Basis der in der Dezember-Ausgabe des traditionsreichen Münchener Allrad-
Magazins in insgesamt acht Kategorien zur Wahl gestellten geländegängigen
Fahrzeuge. Unimog - wo er durchkommt, kommen andere erst gar nicht hin.


Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internet verfügbar:
ZZZPHGLDGDLPOHUFRP und ZZZPHUFHGHVEHQ]FRP




Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
Mercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

PI_IdeenPark 2012_DE_final.pdf
PI_IdeenPark 2012_DE_final.pdfPI_IdeenPark 2012_DE_final.pdf
PI_IdeenPark 2012_DE_final.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Unimog Laubsauger.pdf
Unimog Laubsauger.pdfUnimog Laubsauger.pdf
Unimog Laubsauger.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Pressemeldung_ÜbergabeanESWE.pdf
Pressemeldung_ÜbergabeanESWE.pdfPressemeldung_ÜbergabeanESWE.pdf
Pressemeldung_ÜbergabeanESWE.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Ifat Pressemitteilung.pdf
Ifat Pressemitteilung.pdfIfat Pressemitteilung.pdf
Ifat Pressemitteilung.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Pressemeldung_Fashion_Week_Munich_042010.pdf
Pressemeldung_Fashion_Week_Munich_042010.pdfPressemeldung_Fashion_Week_Munich_042010.pdf
Pressemeldung_Fashion_Week_Munich_042010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
100111_Goodyear_PM_De_Minimis_Förderung_2010.pdf
100111_Goodyear_PM_De_Minimis_Förderung_2010.pdf100111_Goodyear_PM_De_Minimis_Förderung_2010.pdf
100111_Goodyear_PM_De_Minimis_Förderung_2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
IAA Lkw Highlights.pdf
IAA Lkw Highlights.pdfIAA Lkw Highlights.pdf
IAA Lkw Highlights.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Econic Magna Steyr0108.pdf
Econic Magna Steyr0108.pdfEconic Magna Steyr0108.pdf
Econic Magna Steyr0108.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdfPI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Mercedes Benz stellt autonomes Auto vor
Mercedes Benz stellt autonomes Auto vorMercedes Benz stellt autonomes Auto vor
Mercedes Benz stellt autonomes Auto vor
TWT
 
Die mobile Website als Beispiel für mobile Marketing
Die mobile Website als Beispiel für mobile MarketingDie mobile Website als Beispiel für mobile Marketing
Die mobile Website als Beispiel für mobile Marketing
Connected-Blog
 
PI AMI 2012-1.pdf
PI AMI 2012-1.pdfPI AMI 2012-1.pdf
Neue Preisliste (2)[1].pdf
Neue Preisliste (2)[1].pdfNeue Preisliste (2)[1].pdf
Neue Preisliste (2)[1].pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
19-09 BGP-OSB.pdf
19-09 BGP-OSB.pdf19-09 BGP-OSB.pdf
Unimog Stadtwerk Winterthur.pdf
Unimog Stadtwerk Winterthur.pdfUnimog Stadtwerk Winterthur.pdf
Unimog Stadtwerk Winterthur.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
pi963.pdf
pi963.pdfpi963.pdf

Was ist angesagt? (16)

PI_IdeenPark 2012_DE_final.pdf
PI_IdeenPark 2012_DE_final.pdfPI_IdeenPark 2012_DE_final.pdf
PI_IdeenPark 2012_DE_final.pdf
 
Unimog Laubsauger.pdf
Unimog Laubsauger.pdfUnimog Laubsauger.pdf
Unimog Laubsauger.pdf
 
Pressemeldung_ÜbergabeanESWE.pdf
Pressemeldung_ÜbergabeanESWE.pdfPressemeldung_ÜbergabeanESWE.pdf
Pressemeldung_ÜbergabeanESWE.pdf
 
Ifat Pressemitteilung.pdf
Ifat Pressemitteilung.pdfIfat Pressemitteilung.pdf
Ifat Pressemitteilung.pdf
 
Pressemeldung_Fashion_Week_Munich_042010.pdf
Pressemeldung_Fashion_Week_Munich_042010.pdfPressemeldung_Fashion_Week_Munich_042010.pdf
Pressemeldung_Fashion_Week_Munich_042010.pdf
 
100111_Goodyear_PM_De_Minimis_Förderung_2010.pdf
100111_Goodyear_PM_De_Minimis_Förderung_2010.pdf100111_Goodyear_PM_De_Minimis_Förderung_2010.pdf
100111_Goodyear_PM_De_Minimis_Förderung_2010.pdf
 
IAA Lkw Highlights.pdf
IAA Lkw Highlights.pdfIAA Lkw Highlights.pdf
IAA Lkw Highlights.pdf
 
Econic Magna Steyr0108.pdf
Econic Magna Steyr0108.pdfEconic Magna Steyr0108.pdf
Econic Magna Steyr0108.pdf
 
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdfPI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
PI AutomarxX Dezember 2012_final.pdf
 
Mercedes Benz stellt autonomes Auto vor
Mercedes Benz stellt autonomes Auto vorMercedes Benz stellt autonomes Auto vor
Mercedes Benz stellt autonomes Auto vor
 
Die mobile Website als Beispiel für mobile Marketing
Die mobile Website als Beispiel für mobile MarketingDie mobile Website als Beispiel für mobile Marketing
Die mobile Website als Beispiel für mobile Marketing
 
PI AMI 2012-1.pdf
PI AMI 2012-1.pdfPI AMI 2012-1.pdf
PI AMI 2012-1.pdf
 
Neue Preisliste (2)[1].pdf
Neue Preisliste (2)[1].pdfNeue Preisliste (2)[1].pdf
Neue Preisliste (2)[1].pdf
 
19-09 BGP-OSB.pdf
19-09 BGP-OSB.pdf19-09 BGP-OSB.pdf
19-09 BGP-OSB.pdf
 
Unimog Stadtwerk Winterthur.pdf
Unimog Stadtwerk Winterthur.pdfUnimog Stadtwerk Winterthur.pdf
Unimog Stadtwerk Winterthur.pdf
 
pi963.pdf
pi963.pdfpi963.pdf
pi963.pdf
 

Andere mochten auch

45.pdf
45.pdf45.pdf
Speick_BroschuereMen_72dpi.pdf
Speick_BroschuereMen_72dpi.pdfSpeick_BroschuereMen_72dpi.pdf
Speick_BroschuereMen_72dpi.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
tsunamis
tsunamistsunamis
tsunamis
adrialvz
 
Presentación2 trabajo de sisitemas jairo sanchez con fotos
Presentación2 trabajo de sisitemas jairo sanchez  con fotosPresentación2 trabajo de sisitemas jairo sanchez  con fotos
Presentación2 trabajo de sisitemas jairo sanchez con fotos
quiquesanchez12
 
La necesidad de la administracion del riesgo ( trabajo individual).
La necesidad de la administracion del riesgo ( trabajo individual).La necesidad de la administracion del riesgo ( trabajo individual).
La necesidad de la administracion del riesgo ( trabajo individual).
Tefy Cordova Palomino
 
Tema 5: La función de relación
Tema 5: La función de relaciónTema 5: La función de relación
Tema 5: La función de relación
carlossanchezalberca
 
17JahreÄrzte-SeminareKarlsruhe.pdf
17JahreÄrzte-SeminareKarlsruhe.pdf17JahreÄrzte-SeminareKarlsruhe.pdf
17JahreÄrzte-SeminareKarlsruhe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Charts Grüne Woche 2011.pdf
Charts Grüne Woche 2011.pdfCharts Grüne Woche 2011.pdf
Charts Grüne Woche 2011.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Kojenpreise Deutschland debe.destyle - CIA.pdf
Kojenpreise Deutschland debe.destyle - CIA.pdfKojenpreise Deutschland debe.destyle - CIA.pdf
Kojenpreise Deutschland debe.destyle - CIA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM_Russell Hobbs Midnight Black.pdf
PM_Russell Hobbs Midnight Black.pdfPM_Russell Hobbs Midnight Black.pdf
PM_Russell Hobbs Midnight Black.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
1311_AMR_201103.pdf
1311_AMR_201103.pdf1311_AMR_201103.pdf
1311_AMR_201103.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PRM053-10 Tour de France 2010.pdf
PRM053-10 Tour de France 2010.pdfPRM053-10 Tour de France 2010.pdf
PRM053-10 Tour de France 2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Andere mochten auch (12)

45.pdf
45.pdf45.pdf
45.pdf
 
Speick_BroschuereMen_72dpi.pdf
Speick_BroschuereMen_72dpi.pdfSpeick_BroschuereMen_72dpi.pdf
Speick_BroschuereMen_72dpi.pdf
 
tsunamis
tsunamistsunamis
tsunamis
 
Presentación2 trabajo de sisitemas jairo sanchez con fotos
Presentación2 trabajo de sisitemas jairo sanchez  con fotosPresentación2 trabajo de sisitemas jairo sanchez  con fotos
Presentación2 trabajo de sisitemas jairo sanchez con fotos
 
La necesidad de la administracion del riesgo ( trabajo individual).
La necesidad de la administracion del riesgo ( trabajo individual).La necesidad de la administracion del riesgo ( trabajo individual).
La necesidad de la administracion del riesgo ( trabajo individual).
 
Tema 5: La función de relación
Tema 5: La función de relaciónTema 5: La función de relación
Tema 5: La función de relación
 
17JahreÄrzte-SeminareKarlsruhe.pdf
17JahreÄrzte-SeminareKarlsruhe.pdf17JahreÄrzte-SeminareKarlsruhe.pdf
17JahreÄrzte-SeminareKarlsruhe.pdf
 
Charts Grüne Woche 2011.pdf
Charts Grüne Woche 2011.pdfCharts Grüne Woche 2011.pdf
Charts Grüne Woche 2011.pdf
 
Kojenpreise Deutschland debe.destyle - CIA.pdf
Kojenpreise Deutschland debe.destyle - CIA.pdfKojenpreise Deutschland debe.destyle - CIA.pdf
Kojenpreise Deutschland debe.destyle - CIA.pdf
 
PM_Russell Hobbs Midnight Black.pdf
PM_Russell Hobbs Midnight Black.pdfPM_Russell Hobbs Midnight Black.pdf
PM_Russell Hobbs Midnight Black.pdf
 
1311_AMR_201103.pdf
1311_AMR_201103.pdf1311_AMR_201103.pdf
1311_AMR_201103.pdf
 
PRM053-10 Tour de France 2010.pdf
PRM053-10 Tour de France 2010.pdfPRM053-10 Tour de France 2010.pdf
PRM053-10 Tour de France 2010.pdf
 

Ähnlich wie GW des Jahres 2011.pdf

U5000HochhinausÄtna.pdf
U5000HochhinausÄtna.pdfU5000HochhinausÄtna.pdf
U5000HochhinausÄtna.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdfU 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Innotrans 2012.pdf
Innotrans 2012.pdfInnotrans 2012.pdf
Innotrans 2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PressemeldungU500Kärnten.pdf
PressemeldungU500Kärnten.pdfPressemeldungU500Kärnten.pdf
PressemeldungU500Kärnten.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM GDTG_Messeauftritt.pdf
PM GDTG_Messeauftritt.pdfPM GDTG_Messeauftritt.pdf
PM GDTG_Messeauftritt.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Pressemappe Eurosatory.pdf
Pressemappe Eurosatory.pdfPressemappe Eurosatory.pdf
Pressemappe Eurosatory.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Unimog Landwirtschaft Transport.pdf
Unimog Landwirtschaft Transport.pdfUnimog Landwirtschaft Transport.pdf
Unimog Landwirtschaft Transport.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
car2go Wien 100-Tage-Bilanz.pdf
car2go Wien 100-Tage-Bilanz.pdfcar2go Wien 100-Tage-Bilanz.pdf
car2go Wien 100-Tage-Bilanz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Ähnlich wie GW des Jahres 2011.pdf (9)

U5000HochhinausÄtna.pdf
U5000HochhinausÄtna.pdfU5000HochhinausÄtna.pdf
U5000HochhinausÄtna.pdf
 
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdfU 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
 
Innotrans 2012.pdf
Innotrans 2012.pdfInnotrans 2012.pdf
Innotrans 2012.pdf
 
PressemeldungU500Kärnten.pdf
PressemeldungU500Kärnten.pdfPressemeldungU500Kärnten.pdf
PressemeldungU500Kärnten.pdf
 
PM GDTG_Messeauftritt.pdf
PM GDTG_Messeauftritt.pdfPM GDTG_Messeauftritt.pdf
PM GDTG_Messeauftritt.pdf
 
Pressemappe Eurosatory.pdf
Pressemappe Eurosatory.pdfPressemappe Eurosatory.pdf
Pressemappe Eurosatory.pdf
 
Unimog Landwirtschaft Transport.pdf
Unimog Landwirtschaft Transport.pdfUnimog Landwirtschaft Transport.pdf
Unimog Landwirtschaft Transport.pdf
 
Press_Review_Europe
Press_Review_EuropePress_Review_Europe
Press_Review_Europe
 
car2go Wien 100-Tage-Bilanz.pdf
car2go Wien 100-Tage-Bilanz.pdfcar2go Wien 100-Tage-Bilanz.pdf
car2go Wien 100-Tage-Bilanz.pdf
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

GW des Jahres 2011.pdf

  • 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-Information Jürgen Barth +49 711 17-5 20 77 Raimund Grammer +49 711 17-5 30 58 Datum: 11. Februar 2011 2II 5RDG $ZDUG 0HUFHGHV%HQ] 8QLPRJ LVW *HOlQGHZDJHQ GHV -DKUHV • /HVHU GHU )DFK]HLWVFKULIW Å2II 5RDG´ KDEHQ GHQ 8QLPRJ ]XP EHVWHQ *HOlQGHZDJHQ GHV -DKUHV LQ GHU .DWHJRULH Å6RQGHUIDKU]HXJH´ JHZlKOW • 8QLPRJ EHOHJW PLW EHUUDJHQGHQ GHU /HVHUVWLPPHQ GHQ HUVWHQ 3ODW] Stuttgart/München – Bereits zum siebten Mal in Folge ist der Mercedes-Benz Unimog von den Lesern der Fachzeitschrift „Off Road“ zum besten Gelände- wagen des Jahres in der Kategorie „Sonderfahrzeuge“ gekürt worden. Die Auszeichnung „Geländewagen des Jahres 2011 – Kategorie Sonderfahrzeuge“ erfolgte auf Basis der in dem traditionsreichen Münchner Allrad-Magazin in insgesamt acht Kategorien zur Wahl gestellten geländegängigen Fahrzeuge. In München wurde jetzt der Off Road-Obelisk bei einer Abendgala im Münchener Theaterzelt „Das Schloss“ in feierlichem Rahmen übergeben. Über 53 000 Stimmen wurden bis zum 18. Januar abgegeben, 101 Fahrzeuge standen zur Wahl. Der Unimog belegt bei den Sonderfahrzeugen mit überragenden 47,6 % der Leserstimmen den ersten Platz. Gewählt wurde in den Kategorien „Geländewagen“, „Luxus-Geländewagen“, „Sports Utility Vehicles (SUV)“, „Luxus-SUV“, „Klassiker“, „Pick-up“, „Sonderfahrzeuge“ und „Crossover“. Bei den Sonderfahrzeugen – Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany Mercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  • 2. geländegängige Fahrzeuge, die zum Transport von Lasten und Gütern in Seite 2 entlegene Gebiete bzw. als Basis für Sonderaufbauten wie Feuerwehr-, Expeditions- und Militärfahrzeuge dienen - hatte eindeutig der Unimog die Nase vorn. Gelobt wurden seine charakteristischen Produktmerkmale wie das Konzept überragender Geländegängigkeit mit Portalachsen und enormer Verwindungsfähigkeit in Kombination mit höchster Robustheit und Solidität. :R HU GXUFKNRPPW NRPPHQ DQGHUH HUVW JDU QLFKW KLQ Die seit Herbst 2002 in Wörth produzierte hochgeländegängige Unimog- Baureihe U 4000 bis U 5000 ist für schwierige Einsätze im Gelände abseits aller Straßen und Wege prädestiniert. Ihre Haupt-Einsatzgebiete finden sich bei der Feuerwehr - insbesondere bei der Waldbrand-Bekämpfung -, im Katastrophenschutz, im Expeditionseinsatz sowie bei Service- und Wartungs- arbeiten in schwer zugänglichen Gebieten – unter dem Motto „Wo er durchkommt, kommen andere erst gar nicht hin“. Damit sind die Unimog-Typen U 4000 und U 5000 die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugen der Baureihe U 300 bis U 500, die als geländegängige Geräteträger hauptsächlich im Arbeitseinsatz bei Einrichtungen des Öffentlichen Dienstes, bei kommunalen Lohnunternehmen, in der Bau- und Energiewirtschaft sowie im innerbetrieblichen Transport und im 2-Wege-Einsatz (Straße/Schiene) anzutreffen sind. Jüngster Spross der Unimog-Familie ist der 2008 in den Markt eingeführte kompakte Unimog U 20. Auch die legendäre G-Klasse stand in der Lesergunst ganz oben: In der Kategorie „Luxus-Geländewagen“ sicherte sie sich den Sieg. Die G-Klasse „Professional“ siegte bei den „Klassikern“. Die Zeitschrift Off-Road veranstaltet die Leserwahl zum Geländewagen des Jahres bereits seit 1982. Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany Mercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  • 3. -DKUH 0HUFHGHV%HQ] 8QLPRJ ² 'HU (UIROJ HLQHU ,GHH: Seite 3 Vor 60 Jahren, genau am 3. Juni 1951, lief in Gaggenau der erste Mercedes- Benz Unimog vom Band. Mit höchster Geländegängigkeit durch Allradantrieb und Schnellfahreigenschaften auf der Straße war ein einzigartiges Fahrzeugkonzept entstanden. Die Daimler AG feiert dieses Jubiläum 2011 mit vielfältigen Veranstaltungen. Ein Foto mit der Bild-Nummer 11A75 sowie weitere Informationen finden Sie unter: www.media.daimler.com (Hotline +49 (0)711/17-97295) Bildunterschrift 11A75: Off Road Award - Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2011 Bereits zum siebten Mal in Folge ist der Mercedes-Benz Unimog von den Lesern der Fachzeitschrift Off Road zum besten Geländewagen des Jahres in der Kategorie „Sonderfahrzeuge“ gekürt worden. Die Auszeichnung „Geländewagen des Jahres 2011 – Kategorie Sonderfahrzeuge“ erfolgte auf Basis der in der Dezember-Ausgabe des traditionsreichen Münchener Allrad- Magazins in insgesamt acht Kategorien zur Wahl gestellten geländegängigen Fahrzeuge. Unimog - wo er durchkommt, kommen andere erst gar nicht hin. Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internet verfügbar: ZZZPHGLDGDLPOHUFRP und ZZZPHUFHGHVEHQ]FRP Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany Mercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG