SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 29
Gran Canaria
etwa 820 000 Einwohner
Hauptstadt: Las Palmas
Gesamtfläche von 1 560 km²
Vulkanischer Ursprung
Spaniens beliebtestes Urlaubsziel
subtropisches Klima
Hauptquartier der besten Windsurfer,
optimale Meeres- und Windbedingungen
 Klima ganzjährig, mit Temperaturen
zwischen 18 und 26°C







•1478 gegründet
• In Gassen rund um die Kirche viele alte, typisch

kanarische Häuschen
• 27 000 Einwohner
•Fläche: 79,28 km²
• zwischen Maspalomas und Las Palmas
• traditionelle Gerichte
• Kirche Iglesia de San Sébastian
• Berge sehr sehenswert
Geschichtsmuseum
Empfang vom
Bürgermeister
In der Schule
Am Strand von Maspalomas
Die Spanier
Die Belgier
Die Polen
Schuldirektor
Gemeinsames Barbecue
Die gesamte Truppe
Sonntag
•
•
•
•

Sonntag 5 Uhr Abflug
9:30 Ankunft
Begrüßung der Familien
13 Uhr trafen sich alle mit ihren
Austauschschülern in einem Park
• 15 Uhr Mittagessen
• 18 Uhr fuhren alle zusammen mit dem
Bus nach Arinaga und entspannten am
Meer
Montag
Alle haben ausgeschlafen
• Einige waren im Shoppingcenter in
Arinaga und die anderen wiederum mit
ihren Familien unterwegs
• Jeder ging seinem individuellen
Programm am Tag nach
•
Dienstag
•

Besuch im Touristencenter
• Besuch des Geschichtsmuseums in Agüimes
• Vortrag des Journalisten Vicente LLorca in
der Schulaula
• Mittagessen bei den Familien
• Individuelles Programm
Mittwoch
•

Besuch der Spanischen Schule IES
• Beginn der Projektarbeit
• Nach dem Mittagessen fuhren wir mit einer
Austauschschülerin in Las Palmas zum
shoppen
• Nach dem Essen trafen sich alle noch im
Park und genossen den Sonnenuntergang
Donnerstag
•

10:30 Uhr zur Zeitungsfabrik gefahren
• Zeitungsfabrik angeguckt
• 15:30 Uhr nach Maspalomas gefahren
• zusammen mit den Spaniern, Belgiern und
Polen am Strand getroffen
• am Meer einen Spaziergang gemacht
Freitag
Präsentationen vorgestellt
• in der Schule gearbeitet
• Nachmittags alle zusammen im Park
getroffen
• Abends mit den Spaniern Lucas‘ Geburtstag
gefeiert
•
Samstag
Morgens nach Las Palmas gefahren
• Stadtbesichtigung mit Spaniern, Belgiern
und Polen
• Nachmittags haben wir uns im Park getroffen
• Abends nochmal den Geburtstag gefeiert
•
Sonntag
Einige haben mit Gastfamilien einen Ausflug
gemacht
• Andere sind mit den Spaniern Essen
gegangen
• am Abend haben wir den Koffer gepackt
• zum Flughafen gefahren und nach Hause
geflogen
•

Weitere ähnliche Inhalte

Empfohlen

How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
ThinkNow
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Kurio // The Social Media Age(ncy)
 

Empfohlen (20)

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best Practices
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project management
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
 

Comenius - Bibliotecas escolares - HBK-Präsentation über das Treffen auf Gran Canaria

  • 1. Gran Canaria etwa 820 000 Einwohner Hauptstadt: Las Palmas Gesamtfläche von 1 560 km² Vulkanischer Ursprung Spaniens beliebtestes Urlaubsziel subtropisches Klima Hauptquartier der besten Windsurfer, optimale Meeres- und Windbedingungen  Klima ganzjährig, mit Temperaturen zwischen 18 und 26°C       
  • 2. •1478 gegründet • In Gassen rund um die Kirche viele alte, typisch kanarische Häuschen • 27 000 Einwohner •Fläche: 79,28 km² • zwischen Maspalomas und Las Palmas • traditionelle Gerichte • Kirche Iglesia de San Sébastian • Berge sehr sehenswert
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9.
  • 10.
  • 11. Am Strand von Maspalomas
  • 12.
  • 13.
  • 14.
  • 20.
  • 22. Sonntag • • • • Sonntag 5 Uhr Abflug 9:30 Ankunft Begrüßung der Familien 13 Uhr trafen sich alle mit ihren Austauschschülern in einem Park • 15 Uhr Mittagessen • 18 Uhr fuhren alle zusammen mit dem Bus nach Arinaga und entspannten am Meer
  • 23. Montag Alle haben ausgeschlafen • Einige waren im Shoppingcenter in Arinaga und die anderen wiederum mit ihren Familien unterwegs • Jeder ging seinem individuellen Programm am Tag nach •
  • 24. Dienstag • Besuch im Touristencenter • Besuch des Geschichtsmuseums in Agüimes • Vortrag des Journalisten Vicente LLorca in der Schulaula • Mittagessen bei den Familien • Individuelles Programm
  • 25. Mittwoch • Besuch der Spanischen Schule IES • Beginn der Projektarbeit • Nach dem Mittagessen fuhren wir mit einer Austauschschülerin in Las Palmas zum shoppen • Nach dem Essen trafen sich alle noch im Park und genossen den Sonnenuntergang
  • 26. Donnerstag • 10:30 Uhr zur Zeitungsfabrik gefahren • Zeitungsfabrik angeguckt • 15:30 Uhr nach Maspalomas gefahren • zusammen mit den Spaniern, Belgiern und Polen am Strand getroffen • am Meer einen Spaziergang gemacht
  • 27. Freitag Präsentationen vorgestellt • in der Schule gearbeitet • Nachmittags alle zusammen im Park getroffen • Abends mit den Spaniern Lucas‘ Geburtstag gefeiert •
  • 28. Samstag Morgens nach Las Palmas gefahren • Stadtbesichtigung mit Spaniern, Belgiern und Polen • Nachmittags haben wir uns im Park getroffen • Abends nochmal den Geburtstag gefeiert •
  • 29. Sonntag Einige haben mit Gastfamilien einen Ausflug gemacht • Andere sind mit den Spaniern Essen gegangen • am Abend haben wir den Koffer gepackt • zum Flughafen gefahren und nach Hause geflogen •