SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Herzlich willkommen zum Gold – Vortrag der KB – Group 1. Teil: Gold und Wirtschaft  2. Teil:  Mit Gold – Geld verdienen
Goldempfehlung „ Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt ... Papiergeld wird, im Extremfall, von niemanden entgegengenommen,  Gold dagegen wird immer angenommen!“  Alan Greenspan  (Ehemalige Präsident der US-Notenbank Federal Reserve) "Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück - Null!" –  Voltaire (1694 – 1778) –
Gold, bezahlbar für  JEDERMANN   Schmuckgold oder Währungsgold? Gibt es einen Unterschied? Wenn ja, welchen?  1. Teil GOLD  für JEDERMANN bezahlbar
Gold Gibt es Unterschiede?
Der Unterschied zwischen Währungs- und Schmuckgold Hier im Einzelnen   18 als 333er Gold bekannt 333,333 gerundet 333 8 kt 20 als 375er Gold bekannt 375 9 kt 23 als 417er Gold bekannt 417 10 kt 38 als 585er Gold bekannt 583,333 gerundet 585 14 kt 50 als 750er Gold bekannt 750 18 kt 68 als 833er Gold bekannt 833,333 gerundet 833 20 kt 83 als 916er Gold bekannt 916,667 abgerundet 916 22 kt 100 als 999er Gold bekannt 999 Feingold 24 kt Atom % ca. im Handel Gewichtspromille Gold in der Gesamtmischung Karat
Papier-Geld  Wem gehört es? .
Die Wertentwicklung
Früher stand auf dem Dollar: Gegenwert in Gold auszahlbar.  Heute steht dort:   Wir vertrauen auf Gott. Papier-Geld   Was ist es noch wert? .
Papier-Geld   Was ist es noch wert? .
Papier-Geld   Was ist es noch wert? Diese Aussage öffnet Ihnen die Augen! Ben Bernanke, seit dem 01.Februar 2006 US-Notenbankchef   : „Wir haben die Gelddruckmaschine und werden so viel drucken, wie wir wollen.“ Quelle: Buch „Das Silberkomplott“ von Reinhard Deutsch, Seite 227
Papier-Geld Warum hat mein "€uro"- Papiergeld nach 7 Jahren nicht mehr den gleichen Wert*?
GOLD oder Geld? Das ist hier die Frage!
Gold ist Geld ... Welches Zahlungsmittel ist sicherer als Papiergeld? 1. Beispiel: 1 Anzug Bezahlung mit Papiergeld 1908 Bezahlung mit Goldmünzen 1908 2009:  920,00 $ (Stand: 02.02.2009) Und wie viel Unzen 2009? 1908:  1 Unze (31,103 g) 1908:   20,00 $ 2009:  1 Unze (31,103 g)
Gold ist Geld ... Welches Zahlungsmittel ist sicherer als Papiergeld? 2. Beispiel: 1 Auto
Gold ist Geld ...   Wie war die Wertentwicklung von Gold innerhalb der letzten 7 Jahre? Quelle:  http://www.kitco.com/gold.londonfix.html  . Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 01.04.2008 920,00 $ 02.02.2009 635,70 $ 31.12.2006 513,00 $ 31.12.2005 435,15 $ 31.12.2004 417,25 $ 31.12.2003 342,75 $ 31.12.2002 276,50 $ 31.12.2001 Goldpreise in Dollar pro „Unze“ * Datum Über ca.200 % Gewinn nach 7 Jahren 2.000,00 $ - 20.000,00 $ Prognose:  2009 - 2019
Gold ist Geld ... Warum wird der Goldpreis  garantiert  steigen? Wenn die USA Goldreserven von 8.500 Tonnen besitzen - dann sind das ca. 273,3 Millionen Unzen.  Wie viele US-Dollar würden damit gedeckt sein? 1980  waren   für jede Goldunze der USA 6.966 US-Dollar Cash  weltweit unterwegs.  Das sind ca. 1,9 Billionen US-Dollar insgesamt.  Bis  Ende 2005  war die Papiergeldmenge auf  über 10 Billionen US-Dollar angewachsen! Das bedeutet,  dass für jede Unze der USA  38.349 US-Dollar  weltweit im Umlauf waren*! Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 01.04.2008 Amerka,China entwertete Dollar Immobilien – Hellikopter Ben Wikipedia
Gold ist Geld ...   Warum wird der Goldpreis "garantiert"   weiter  steigen? Begrenzte Weltproduktion: Gold:  2.500 Tonnen pro Jahr   Bedarf: 2008  4.000 Tonnen pro Jahr    Bedarf: 2018  10.000 Tonnen pro Jahr Die Kurve stellt die Goldförderung von 1980 – 2005 und die voraussichtliche Förderung des weltweit bekannten förderbaren Goldes (ca. 50.000 t) bis ca. 2035 dar. Quelle: Buch “Generation Gold" von Jürgen Müller  S.149 ff erstmalig veröffentlicht.  Die genannten Preise und Berechnungen beziehen sich auf Ende 2005.
Gold ist Geld ...   aus welchem Grund wird der Goldpreis auch noch  „garantiert“   weiter  steigen? China In China leben ca. 1,4 Milliarden Menschen und somit 1,4 Milliarden potentielle neue Kunden, denn bis 2003 war der Goldbesitz  (Währungsgold)  in China verboten!  Würde jeder Chinese  nur 1,3%  seiner Ersparnisse in Gold anlegen,  wäre der weltweite Goldbestand aufgekauft  (der Weltbestand, nicht eine Jahresproduktion)
Gold ist Geld ... Wie denken Experten darüber? Wirtschaftswoche  v. 29.03.2008: „Einer der wichtigsten Frankfurter Fondsmanager kauft privat statt der eigenen Derivate ganz archaisch  Krügerrand  und  Goldbarren  – der Mann weiß, was er tut. Weil er weiß, was von den Risikomodellen seines Hauses zu halten ist.“ Zwei Wahrheiten – Warren Buffet 4000 t – SEK – Kirche
Am 27. Januar 2009 schrieb die Süddeutsche Zeitung
Gold ist Geld ...   Wo legen die meisten Menschen ihr Geld an? –  Zusammenfassung sicherste, älteste, höchste Rendite, richtige Zeitpunkt, richtige Land, Nachfrage weltweit In Geldkisten wie das Sparbuch - In Lebensversicherungen - In Rentenversicherungen - In Bausparverträge - Auf Tagesgeldkonten - In Schuldverschreibungen - In Bundesschatzbriefe  usw. was  ist  besser Goldmünzen & kleine  Barren In welche Geldkisten wird noch gespart?
Gold ist Geld ...   Worauf muss ich beim Goldkauf achten? besser möglich Eigener Tresor Schweiz 1. 2. 1 kg Goldbarren (22.800,-- €  Stand: 02.02.2009) Aufbewahrung im Bank-Tresor –  Zusammenfassung sicherste, älteste, höchste Rendite, richtige Zeitpunkt, richtige Land, Nachfrage weltweit Goldmünzen & kleine Barren 1 UNZE Gold  (31,1g) (778,-- €  Stand: 02.02.2009) Kleine Goldmünzen, kleine Barren 3. 1g Goldbarren (34,46 € – 39,06 €  Stand: 02.02.2009) Das ist das Beste, in der kleinsten Stückelung –  GOLD für JEDERMANN – 4.
Die Lösung Gegründet: 1994 als KB – Kapital & Business GmbH in München Bis Anfang 2008 waren 20.000 Geschäftspartner tätig Anfang 2008 wurde die KB – Edelmetall GmbH in Cham/Schweiz gegründet Am 8. März 2008 kam das Gold – Exklusiv – Produkt hinzu Zur Zeit werden ca. 100 Goldkonten pro Tag europaweit eröffnet Bis heute sind über 30.000 Geschäftspartner gelistet  Die Kombination von KB – Edelmetall GmbH Schweiz, einer eigenen Goldmine und der viertgrößten Raffinerie, ergibt die totale Unabhängigkeit Die KB - Group
Die Lösung der KB – Group Das maßgeschneiderte  physische   KB – Goldkauf – Konto für   J E D E R M A N N ähnlich einem GIRO – Konto, einem GOLD – GIRO – Konto
Die Vorteile des maßge- schneiderten  physischen Edelmetall – Kaufkontos Es gibt keine Laufzeitbindung – Sie entscheiden selbst, wie lange, wie oft und wie viel Sie kaufen Sie entscheiden, ob Sie auf einmal eine größere Summe (ab 500,-- €)  oder in Raten ab 50 € monatlich einzahlen unabhängig davon sind Zuzahlungen jederzeit möglich einmalige Kaution  (die in Gold zurückerstattet wird) Sonderkonditionen bei An – und Verkauf  sichere, kostenlose Lagerung in der unabhängigen Schweiz die Auslieferung ist ab 1g Gold möglich – d.h. jederzeit verfügbar der Umtausch von Edelmetall in Geld ist jederzeit möglich abgeltungssteuerfrei mehrwertsteuerfrei leicht zu vererben oder zu verschenken keine versteckten Kosten Bilanz:  betrachten Sie dieses GOLD-Konto wie ein GIRO-Konto Empfohlen vom Bund der Sparer e.V.
Gold ist Geld ... Was ist wichtig bei Ihrer Entscheidung um Kunde zu werden? Wollen Sie weiterhin wie die Armen Ihr Geld für Dinge ausgeben, die Sie eigentlich nicht brauchen? Wollen Sie weiterhin wie der Mittelstand Ihr Geld für Verbindlichkeiten ausgeben? - oder Wollen Sie, wie die Reichen, Ihr Geld investieren? In Bildung, in ein Geschäft, welches Ihnen ein lebenslanges passives Einkommen bringt, oder in Vermögenswerte wie GOLD, indem Sie Ihr wertloses Geld in wertvolles Gold tauschen? Und - Was haben Sie für ein Bauchgefühl?
Machen Sie jetzt aus Geld –  GOLD
2. Teil: Mit Gold – Geld verdienen
Argumente, die dafür  sprechen, mit Gold  Geld zu verdienen Haben wir den richtigen Zeitpunkt ? Interessiert es die Menschen,Geld zu verdienen  ? Die Statistik sagt  JA  !!!!!
Argumente für den  KB-Geschäftspartner Zum ersten mal:  K E I N  Verdrängungsmarkt Die Statistik sagt: Menschen  müssen  zusätzlich Geld verdienen Die Bürger besitzen weit über  130 Millionen  Verträge in veralteten Geldanlagen Der  Bedarf ist endlos , die Menschen in Deutschland besitzen kaum Edelmetalle als Wertanlage (erst ca. 0,3 %) Die Wirtschaftslage zwingt die Menschen, umzudenken Es gibt  keine Konkurrenz,  KB hat für Sie den  Exklusiv-Vertrieb Keine Bank ist zwischengeschaltet, das garantiert  Unabhängigkeit Lagerung in der neutralen Schweiz garantiert  Sicherheit
So starten Sie Ihr Geschäft Verkauf Vertrieb Einladen Einladen von zu Hause aus zur Online-Präsentation Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, ab März 09 Türkei Wir arbeiten vorrangig mit der für Sie einfachsten Form, in der Kombination von Vertrieb über Einladungen, damit Sie nicht verkaufen müssen!
Karriereplan
Das KB Franchise – System Wissen Sie was Franchise ist? Franchise ist eine fertige Existenz! McDonalds ist ein gutes Franchise, Sie brauchen dafür jedoch 500.000 – 1.000.000 $ US nicht geborgtes eigenes Kapital   KB – Franchise kostet Sie nicht einen CENT Leistung wird belohnt Offener Karriereplan – J E D E Stufe ist sofort erreichbar Eine erreichte Stufe wird sofort rückwirkend vergütet Kein Mindest - Umsatz Keine Eigenumsatzvorgabe Keine 50% Klausel Echtes Passiveinkommen und lebenslange Rente
Verdienstbeispiel 1. Monat BIA (Berater in Ausbildung) 90,-- € Sie 50
Verdienstbeispiel 2. Monat Sie 50 BIA (Berater in Ausbildung) 2 x 90,-- € = 180,-- € 50 50 X
Verdienstbeispiel 3. Monat Sie 50 50 50 X 50 50 50 50 X X 50 50 50 100 50 500 Pkt. = UL UL  (Unternehmensleiter) 3 x 315,-- € =  945,-- € 6 x 225,-- € =  1.350,-- € 2.295,-- €
Verdienstbeispiel Profi 1. Monat 550 Punkte UL  = Unternehmensleiter 5 x 315,-- € = 1.575,--€ 6 x 225,-- € =  1.350,--€ 2.925,--€ + PKW
Wettbewerb Wir unterstützen Sie permanent mit PKW–und lukrativen Reisewettbewerben ! A k t u e l l
Eine Woche Luxusurlaub  in der Türkei und in Dubai Erleben Sie ein Land der Kontraste !
Eine goldene Woche in  der Türkei und in Dubai Wettbewerb vom 09. Februar 2009 bis 10. April 2009 7 Edelmetall – Sparpläne ( mit kompletter Kaution )  oder 7 Edelmetall – Einmalanlagen ( ab 5.000 € ) … beginnen Sie noch heute !
Gold ist Geld ... Was ist wichtig bei Ihrer Entscheidung, Geschäftspartner zu werden?

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Goldvortrag

SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz Oktober 2013
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz Oktober 2013SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz Oktober 2013
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz Oktober 2013
SOLIT Kapital GmbH
 
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle Nr. 6: Goldfluss
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle Nr. 6: GoldflussAu79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle Nr. 6: Goldfluss
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle Nr. 6: Goldfluss
philoro EDELMETALLE GmbH
 
(GERMAN) KARATBARS INTERNATIONAL GOLD BRUCHURE
(GERMAN) KARATBARS INTERNATIONAL GOLD BRUCHURE(GERMAN) KARATBARS INTERNATIONAL GOLD BRUCHURE
(GERMAN) KARATBARS INTERNATIONAL GOLD BRUCHURE
Taylor Richey
 
Investitionen ins Glück - Glücksbringer und Sachwerte
Investitionen ins Glück - Glücksbringer und SachwerteInvestitionen ins Glück - Glücksbringer und Sachwerte
Investitionen ins Glück - Glücksbringer und Sachwerte
olik88
 
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 5: Gold wie Sand
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 5: Gold wie SandAu79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 5: Gold wie Sand
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 5: Gold wie Sand
philoro EDELMETALLE GmbH
 
Finanz präsi
Finanz präsiFinanz präsi
Finanz präsi
heilholz
 
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz November 2013
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz November 2013SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz November 2013
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz November 2013
SOLIT Kapital GmbH
 
Mein buch #4 original
Mein buch #4 originalMein buch #4 original
Mein buch #4 original
Kétyi András
 
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 1: Goldfieber
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 1: GoldfieberAu79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 1: Goldfieber
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 1: Goldfieber
philoro EDELMETALLE GmbH
 
Finanz präsi hr. mück
Finanz präsi hr. mückFinanz präsi hr. mück
Finanz präsi hr. mück
heilholz
 
Börsentag philoro Frankfurt.pdf
Börsentag philoro Frankfurt.pdfBörsentag philoro Frankfurt.pdf
Börsentag philoro Frankfurt.pdf
philoro EDELMETALLE GmbH
 
Webinar: Gold als Anlage – Xetra-Gold als Produkt
Webinar: Gold als Anlage – Xetra-Gold als ProduktWebinar: Gold als Anlage – Xetra-Gold als Produkt
Webinar: Gold als Anlage – Xetra-Gold als Produkt
Deutsche Börse AG
 
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Investor Verlag
 
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 3: Goldklang
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 3: GoldklangAu79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 3: Goldklang
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 3: Goldklang
philoro EDELMETALLE GmbH
 
Onlinekonferenz zum Gold & Silbermarkt 27.02.2014
Onlinekonferenz zum Gold & Silbermarkt   27.02.2014Onlinekonferenz zum Gold & Silbermarkt   27.02.2014
Onlinekonferenz zum Gold & Silbermarkt 27.02.2014
goldsilbershopde
 
Doktor Spar Beerdigungskosten
Doktor Spar BeerdigungskostenDoktor Spar Beerdigungskosten
Doktor Spar Beerdigungskosten
DoktorSpar
 
Markus Miller - Die Welt vor dem Geldinfarkt
Markus Miller - Die Welt vor dem GeldinfarktMarkus Miller - Die Welt vor dem Geldinfarkt
Markus Miller - Die Welt vor dem Geldinfarkt
Investor Verlag
 
G.O.L.D. spezial - Edelmetallmagazin von philoro und GEWINN -Nr. 2
G.O.L.D. spezial - Edelmetallmagazin von philoro und GEWINN  -Nr. 2G.O.L.D. spezial - Edelmetallmagazin von philoro und GEWINN  -Nr. 2
G.O.L.D. spezial - Edelmetallmagazin von philoro und GEWINN -Nr. 2
philoro EDELMETALLE GmbH
 
OekoHuman - den gesunden Kapitalismus retten
OekoHuman - den gesunden Kapitalismus rettenOekoHuman - den gesunden Kapitalismus retten
OekoHuman - den gesunden Kapitalismus retten
oekohuman
 
Vortrag Majestic Concept 2010
Vortrag Majestic Concept 2010Vortrag Majestic Concept 2010
Vortrag Majestic Concept 2010
MajesticConcept
 

Ähnlich wie Goldvortrag (20)

SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz Oktober 2013
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz Oktober 2013SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz Oktober 2013
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz Oktober 2013
 
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle Nr. 6: Goldfluss
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle Nr. 6: GoldflussAu79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle Nr. 6: Goldfluss
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle Nr. 6: Goldfluss
 
(GERMAN) KARATBARS INTERNATIONAL GOLD BRUCHURE
(GERMAN) KARATBARS INTERNATIONAL GOLD BRUCHURE(GERMAN) KARATBARS INTERNATIONAL GOLD BRUCHURE
(GERMAN) KARATBARS INTERNATIONAL GOLD BRUCHURE
 
Investitionen ins Glück - Glücksbringer und Sachwerte
Investitionen ins Glück - Glücksbringer und SachwerteInvestitionen ins Glück - Glücksbringer und Sachwerte
Investitionen ins Glück - Glücksbringer und Sachwerte
 
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 5: Gold wie Sand
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 5: Gold wie SandAu79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 5: Gold wie Sand
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 5: Gold wie Sand
 
Finanz präsi
Finanz präsiFinanz präsi
Finanz präsi
 
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz November 2013
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz November 2013SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz November 2013
SOLIT Gold & Silber Onlinekonferenz November 2013
 
Mein buch #4 original
Mein buch #4 originalMein buch #4 original
Mein buch #4 original
 
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 1: Goldfieber
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 1: GoldfieberAu79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 1: Goldfieber
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 1: Goldfieber
 
Finanz präsi hr. mück
Finanz präsi hr. mückFinanz präsi hr. mück
Finanz präsi hr. mück
 
Börsentag philoro Frankfurt.pdf
Börsentag philoro Frankfurt.pdfBörsentag philoro Frankfurt.pdf
Börsentag philoro Frankfurt.pdf
 
Webinar: Gold als Anlage – Xetra-Gold als Produkt
Webinar: Gold als Anlage – Xetra-Gold als ProduktWebinar: Gold als Anlage – Xetra-Gold als Produkt
Webinar: Gold als Anlage – Xetra-Gold als Produkt
 
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
 
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 3: Goldklang
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 3: GoldklangAu79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 3: Goldklang
Au79 Kundenmagazin von philoro Edelmetalle - Nr. 3: Goldklang
 
Onlinekonferenz zum Gold & Silbermarkt 27.02.2014
Onlinekonferenz zum Gold & Silbermarkt   27.02.2014Onlinekonferenz zum Gold & Silbermarkt   27.02.2014
Onlinekonferenz zum Gold & Silbermarkt 27.02.2014
 
Doktor Spar Beerdigungskosten
Doktor Spar BeerdigungskostenDoktor Spar Beerdigungskosten
Doktor Spar Beerdigungskosten
 
Markus Miller - Die Welt vor dem Geldinfarkt
Markus Miller - Die Welt vor dem GeldinfarktMarkus Miller - Die Welt vor dem Geldinfarkt
Markus Miller - Die Welt vor dem Geldinfarkt
 
G.O.L.D. spezial - Edelmetallmagazin von philoro und GEWINN -Nr. 2
G.O.L.D. spezial - Edelmetallmagazin von philoro und GEWINN  -Nr. 2G.O.L.D. spezial - Edelmetallmagazin von philoro und GEWINN  -Nr. 2
G.O.L.D. spezial - Edelmetallmagazin von philoro und GEWINN -Nr. 2
 
OekoHuman - den gesunden Kapitalismus retten
OekoHuman - den gesunden Kapitalismus rettenOekoHuman - den gesunden Kapitalismus retten
OekoHuman - den gesunden Kapitalismus retten
 
Vortrag Majestic Concept 2010
Vortrag Majestic Concept 2010Vortrag Majestic Concept 2010
Vortrag Majestic Concept 2010
 

Goldvortrag

  • 1. Herzlich willkommen zum Gold – Vortrag der KB – Group 1. Teil: Gold und Wirtschaft 2. Teil: Mit Gold – Geld verdienen
  • 2. Goldempfehlung „ Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt ... Papiergeld wird, im Extremfall, von niemanden entgegengenommen, Gold dagegen wird immer angenommen!“ Alan Greenspan (Ehemalige Präsident der US-Notenbank Federal Reserve) "Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück - Null!" – Voltaire (1694 – 1778) –
  • 3. Gold, bezahlbar für JEDERMANN Schmuckgold oder Währungsgold? Gibt es einen Unterschied? Wenn ja, welchen? 1. Teil GOLD für JEDERMANN bezahlbar
  • 4. Gold Gibt es Unterschiede?
  • 5. Der Unterschied zwischen Währungs- und Schmuckgold Hier im Einzelnen 18 als 333er Gold bekannt 333,333 gerundet 333 8 kt 20 als 375er Gold bekannt 375 9 kt 23 als 417er Gold bekannt 417 10 kt 38 als 585er Gold bekannt 583,333 gerundet 585 14 kt 50 als 750er Gold bekannt 750 18 kt 68 als 833er Gold bekannt 833,333 gerundet 833 20 kt 83 als 916er Gold bekannt 916,667 abgerundet 916 22 kt 100 als 999er Gold bekannt 999 Feingold 24 kt Atom % ca. im Handel Gewichtspromille Gold in der Gesamtmischung Karat
  • 6. Papier-Geld Wem gehört es? .
  • 8. Früher stand auf dem Dollar: Gegenwert in Gold auszahlbar. Heute steht dort: Wir vertrauen auf Gott. Papier-Geld Was ist es noch wert? .
  • 9. Papier-Geld Was ist es noch wert? .
  • 10. Papier-Geld Was ist es noch wert? Diese Aussage öffnet Ihnen die Augen! Ben Bernanke, seit dem 01.Februar 2006 US-Notenbankchef : „Wir haben die Gelddruckmaschine und werden so viel drucken, wie wir wollen.“ Quelle: Buch „Das Silberkomplott“ von Reinhard Deutsch, Seite 227
  • 11. Papier-Geld Warum hat mein "€uro"- Papiergeld nach 7 Jahren nicht mehr den gleichen Wert*?
  • 12. GOLD oder Geld? Das ist hier die Frage!
  • 13. Gold ist Geld ... Welches Zahlungsmittel ist sicherer als Papiergeld? 1. Beispiel: 1 Anzug Bezahlung mit Papiergeld 1908 Bezahlung mit Goldmünzen 1908 2009: 920,00 $ (Stand: 02.02.2009) Und wie viel Unzen 2009? 1908: 1 Unze (31,103 g) 1908: 20,00 $ 2009: 1 Unze (31,103 g)
  • 14. Gold ist Geld ... Welches Zahlungsmittel ist sicherer als Papiergeld? 2. Beispiel: 1 Auto
  • 15. Gold ist Geld ... Wie war die Wertentwicklung von Gold innerhalb der letzten 7 Jahre? Quelle: http://www.kitco.com/gold.londonfix.html . Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 01.04.2008 920,00 $ 02.02.2009 635,70 $ 31.12.2006 513,00 $ 31.12.2005 435,15 $ 31.12.2004 417,25 $ 31.12.2003 342,75 $ 31.12.2002 276,50 $ 31.12.2001 Goldpreise in Dollar pro „Unze“ * Datum Über ca.200 % Gewinn nach 7 Jahren 2.000,00 $ - 20.000,00 $ Prognose: 2009 - 2019
  • 16. Gold ist Geld ... Warum wird der Goldpreis garantiert steigen? Wenn die USA Goldreserven von 8.500 Tonnen besitzen - dann sind das ca. 273,3 Millionen Unzen. Wie viele US-Dollar würden damit gedeckt sein? 1980 waren für jede Goldunze der USA 6.966 US-Dollar Cash weltweit unterwegs. Das sind ca. 1,9 Billionen US-Dollar insgesamt. Bis Ende 2005 war die Papiergeldmenge auf über 10 Billionen US-Dollar angewachsen! Das bedeutet, dass für jede Unze der USA 38.349 US-Dollar weltweit im Umlauf waren*! Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 01.04.2008 Amerka,China entwertete Dollar Immobilien – Hellikopter Ben Wikipedia
  • 17. Gold ist Geld ... Warum wird der Goldpreis "garantiert" weiter steigen? Begrenzte Weltproduktion: Gold: 2.500 Tonnen pro Jahr Bedarf: 2008 4.000 Tonnen pro Jahr Bedarf: 2018 10.000 Tonnen pro Jahr Die Kurve stellt die Goldförderung von 1980 – 2005 und die voraussichtliche Förderung des weltweit bekannten förderbaren Goldes (ca. 50.000 t) bis ca. 2035 dar. Quelle: Buch “Generation Gold" von Jürgen Müller S.149 ff erstmalig veröffentlicht. Die genannten Preise und Berechnungen beziehen sich auf Ende 2005.
  • 18. Gold ist Geld ... aus welchem Grund wird der Goldpreis auch noch „garantiert“ weiter steigen? China In China leben ca. 1,4 Milliarden Menschen und somit 1,4 Milliarden potentielle neue Kunden, denn bis 2003 war der Goldbesitz (Währungsgold) in China verboten! Würde jeder Chinese nur 1,3% seiner Ersparnisse in Gold anlegen, wäre der weltweite Goldbestand aufgekauft (der Weltbestand, nicht eine Jahresproduktion)
  • 19. Gold ist Geld ... Wie denken Experten darüber? Wirtschaftswoche v. 29.03.2008: „Einer der wichtigsten Frankfurter Fondsmanager kauft privat statt der eigenen Derivate ganz archaisch Krügerrand und Goldbarren – der Mann weiß, was er tut. Weil er weiß, was von den Risikomodellen seines Hauses zu halten ist.“ Zwei Wahrheiten – Warren Buffet 4000 t – SEK – Kirche
  • 20. Am 27. Januar 2009 schrieb die Süddeutsche Zeitung
  • 21. Gold ist Geld ... Wo legen die meisten Menschen ihr Geld an? – Zusammenfassung sicherste, älteste, höchste Rendite, richtige Zeitpunkt, richtige Land, Nachfrage weltweit In Geldkisten wie das Sparbuch - In Lebensversicherungen - In Rentenversicherungen - In Bausparverträge - Auf Tagesgeldkonten - In Schuldverschreibungen - In Bundesschatzbriefe usw. was ist besser Goldmünzen & kleine Barren In welche Geldkisten wird noch gespart?
  • 22. Gold ist Geld ... Worauf muss ich beim Goldkauf achten? besser möglich Eigener Tresor Schweiz 1. 2. 1 kg Goldbarren (22.800,-- € Stand: 02.02.2009) Aufbewahrung im Bank-Tresor – Zusammenfassung sicherste, älteste, höchste Rendite, richtige Zeitpunkt, richtige Land, Nachfrage weltweit Goldmünzen & kleine Barren 1 UNZE Gold (31,1g) (778,-- € Stand: 02.02.2009) Kleine Goldmünzen, kleine Barren 3. 1g Goldbarren (34,46 € – 39,06 € Stand: 02.02.2009) Das ist das Beste, in der kleinsten Stückelung – GOLD für JEDERMANN – 4.
  • 23. Die Lösung Gegründet: 1994 als KB – Kapital & Business GmbH in München Bis Anfang 2008 waren 20.000 Geschäftspartner tätig Anfang 2008 wurde die KB – Edelmetall GmbH in Cham/Schweiz gegründet Am 8. März 2008 kam das Gold – Exklusiv – Produkt hinzu Zur Zeit werden ca. 100 Goldkonten pro Tag europaweit eröffnet Bis heute sind über 30.000 Geschäftspartner gelistet Die Kombination von KB – Edelmetall GmbH Schweiz, einer eigenen Goldmine und der viertgrößten Raffinerie, ergibt die totale Unabhängigkeit Die KB - Group
  • 24. Die Lösung der KB – Group Das maßgeschneiderte physische KB – Goldkauf – Konto für J E D E R M A N N ähnlich einem GIRO – Konto, einem GOLD – GIRO – Konto
  • 25. Die Vorteile des maßge- schneiderten physischen Edelmetall – Kaufkontos Es gibt keine Laufzeitbindung – Sie entscheiden selbst, wie lange, wie oft und wie viel Sie kaufen Sie entscheiden, ob Sie auf einmal eine größere Summe (ab 500,-- €) oder in Raten ab 50 € monatlich einzahlen unabhängig davon sind Zuzahlungen jederzeit möglich einmalige Kaution (die in Gold zurückerstattet wird) Sonderkonditionen bei An – und Verkauf sichere, kostenlose Lagerung in der unabhängigen Schweiz die Auslieferung ist ab 1g Gold möglich – d.h. jederzeit verfügbar der Umtausch von Edelmetall in Geld ist jederzeit möglich abgeltungssteuerfrei mehrwertsteuerfrei leicht zu vererben oder zu verschenken keine versteckten Kosten Bilanz: betrachten Sie dieses GOLD-Konto wie ein GIRO-Konto Empfohlen vom Bund der Sparer e.V.
  • 26. Gold ist Geld ... Was ist wichtig bei Ihrer Entscheidung um Kunde zu werden? Wollen Sie weiterhin wie die Armen Ihr Geld für Dinge ausgeben, die Sie eigentlich nicht brauchen? Wollen Sie weiterhin wie der Mittelstand Ihr Geld für Verbindlichkeiten ausgeben? - oder Wollen Sie, wie die Reichen, Ihr Geld investieren? In Bildung, in ein Geschäft, welches Ihnen ein lebenslanges passives Einkommen bringt, oder in Vermögenswerte wie GOLD, indem Sie Ihr wertloses Geld in wertvolles Gold tauschen? Und - Was haben Sie für ein Bauchgefühl?
  • 27. Machen Sie jetzt aus Geld – GOLD
  • 28. 2. Teil: Mit Gold – Geld verdienen
  • 29. Argumente, die dafür sprechen, mit Gold Geld zu verdienen Haben wir den richtigen Zeitpunkt ? Interessiert es die Menschen,Geld zu verdienen ? Die Statistik sagt JA !!!!!
  • 30. Argumente für den KB-Geschäftspartner Zum ersten mal: K E I N Verdrängungsmarkt Die Statistik sagt: Menschen müssen zusätzlich Geld verdienen Die Bürger besitzen weit über 130 Millionen Verträge in veralteten Geldanlagen Der Bedarf ist endlos , die Menschen in Deutschland besitzen kaum Edelmetalle als Wertanlage (erst ca. 0,3 %) Die Wirtschaftslage zwingt die Menschen, umzudenken Es gibt keine Konkurrenz, KB hat für Sie den Exklusiv-Vertrieb Keine Bank ist zwischengeschaltet, das garantiert Unabhängigkeit Lagerung in der neutralen Schweiz garantiert Sicherheit
  • 31. So starten Sie Ihr Geschäft Verkauf Vertrieb Einladen Einladen von zu Hause aus zur Online-Präsentation Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, ab März 09 Türkei Wir arbeiten vorrangig mit der für Sie einfachsten Form, in der Kombination von Vertrieb über Einladungen, damit Sie nicht verkaufen müssen!
  • 33. Das KB Franchise – System Wissen Sie was Franchise ist? Franchise ist eine fertige Existenz! McDonalds ist ein gutes Franchise, Sie brauchen dafür jedoch 500.000 – 1.000.000 $ US nicht geborgtes eigenes Kapital KB – Franchise kostet Sie nicht einen CENT Leistung wird belohnt Offener Karriereplan – J E D E Stufe ist sofort erreichbar Eine erreichte Stufe wird sofort rückwirkend vergütet Kein Mindest - Umsatz Keine Eigenumsatzvorgabe Keine 50% Klausel Echtes Passiveinkommen und lebenslange Rente
  • 34. Verdienstbeispiel 1. Monat BIA (Berater in Ausbildung) 90,-- € Sie 50
  • 35. Verdienstbeispiel 2. Monat Sie 50 BIA (Berater in Ausbildung) 2 x 90,-- € = 180,-- € 50 50 X
  • 36. Verdienstbeispiel 3. Monat Sie 50 50 50 X 50 50 50 50 X X 50 50 50 100 50 500 Pkt. = UL UL (Unternehmensleiter) 3 x 315,-- € = 945,-- € 6 x 225,-- € = 1.350,-- € 2.295,-- €
  • 37. Verdienstbeispiel Profi 1. Monat 550 Punkte UL = Unternehmensleiter 5 x 315,-- € = 1.575,--€ 6 x 225,-- € = 1.350,--€ 2.925,--€ + PKW
  • 38. Wettbewerb Wir unterstützen Sie permanent mit PKW–und lukrativen Reisewettbewerben ! A k t u e l l
  • 39. Eine Woche Luxusurlaub in der Türkei und in Dubai Erleben Sie ein Land der Kontraste !
  • 40. Eine goldene Woche in der Türkei und in Dubai Wettbewerb vom 09. Februar 2009 bis 10. April 2009 7 Edelmetall – Sparpläne ( mit kompletter Kaution ) oder 7 Edelmetall – Einmalanlagen ( ab 5.000 € ) … beginnen Sie noch heute !
  • 41. Gold ist Geld ... Was ist wichtig bei Ihrer Entscheidung, Geschäftspartner zu werden?