SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
EWIK
Konferenz                                EINE WELT
                                         INTERNET
                                         KONFERENZ
zum Thema GLOBALES LERNEN


23. Mai 2012
in der Centralstation Darmstadt
Mit finanzieller Unterstützung des BMZ
Programm
Vorträge                                                     Workshops


10.15 Uhr Vortrag I                                          13.30 Uhr Workshop I
Globales Lernen digital – Entwicklung Bildung und Internet   Positionierung: Facebook, Webblogs und ihr Einsatz in der PR
                                                             Studierende mit Niko Wald von Brot für die Welt
Ein Pädagoge und ein PR-Forscher im Dialog
Kann Online-Kommunikation Jugendlichen helfen, weltweite     13.30 Uhr Workshops II
Entwicklungen wahrzunehmen, zu verstehen und sich zu         Projektmanagement: Verteiltes Arbeiten
engagieren?                                                  Referenten: Studierende mit Prof. Dr. Vorvorenau

11.15 Uhr Vortrag II                                         15.00 Uhr Workshop III
Fallbeispiele aus der Praxis                                 Kommunikation im Web
                                                             Referenten: Studierende und Prof. Pleil
Globales lernen digital bei Brot für die Welt
Globales lernen digital bei Epiz Berlin                      15.00 Uhr Workshop IV
                                                             Konzeption am Beispiel eines Projekts
                                                             Referenten: Studierende mit Michael Strecker

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Tania Zapata é destaque em matéria sobre Governança
Tania Zapata é destaque em matéria sobre GovernançaTania Zapata é destaque em matéria sobre Governança
Tania Zapata é destaque em matéria sobre Governança
IADH - Instituto de Assessoria para o Desenvolvimento Humano
 
Docencia de RCP básica en tiempos de crisis - Abstract SEDEM
Docencia de RCP básica en tiempos de crisis - Abstract SEDEMDocencia de RCP básica en tiempos de crisis - Abstract SEDEM
Docencia de RCP básica en tiempos de crisis - Abstract SEDEM
Servicio de Docencia - Hospital Universitari Sagrat Cor
 
Serenity Ibiza
Serenity IbizaSerenity Ibiza
Serenity Ibiza
Serenity
 
Redes sociales
Redes socialesRedes sociales
Redes sociales
javirod777
 
Gost 30589 97
 Gost 30589 97 Gost 30589 97
Gost 30589 97vpiv26
 
Programa redes de computadoras
Programa redes de computadorasPrograma redes de computadoras
Programa redes de computadoras
Instituto Tecnologico de Tuxtepec
 
Mision
MisionMision
Mision
WSIN42
 
Flor de paz
Flor de pazFlor de paz
Flor de paz
fanny pazmiño
 
Boletim 152
Boletim 152Boletim 152
Victoria Secret
Victoria SecretVictoria Secret
Victoria Secret
mbarros26
 
guisona
guisonaguisona
guisona
5froi
 
Gost 10749.1 80
Gost 10749.1 80Gost 10749.1 80
Gost 10749.1 80farefare80
 
16 30 bis 17 30 istanbul hoch hinaus im lokal tv
16 30 bis 17 30 istanbul hoch hinaus im lokal tv16 30 bis 17 30 istanbul hoch hinaus im lokal tv
16 30 bis 17 30 istanbul hoch hinaus im lokal tvLokalrundfunktage
 
54645
5464554645
54645liubo
 
Crece+ programa jornada inaugural
Crece+ programa jornada inauguralCrece+ programa jornada inaugural
Crece+ programa jornada inaugural
evercom
 
Fotos.pdf
Fotos.pdfFotos.pdf
Magie Photoshop
Magie PhotoshopMagie Photoshop
Magie Photoshop
FamilleMarquis
 
Gost 16240 70
Gost 16240 70Gost 16240 70
Gost 16240 70chitpad80
 

Andere mochten auch (20)

Tania Zapata é destaque em matéria sobre Governança
Tania Zapata é destaque em matéria sobre GovernançaTania Zapata é destaque em matéria sobre Governança
Tania Zapata é destaque em matéria sobre Governança
 
Docencia de RCP básica en tiempos de crisis - Abstract SEDEM
Docencia de RCP básica en tiempos de crisis - Abstract SEDEMDocencia de RCP básica en tiempos de crisis - Abstract SEDEM
Docencia de RCP básica en tiempos de crisis - Abstract SEDEM
 
Serenity Ibiza
Serenity IbizaSerenity Ibiza
Serenity Ibiza
 
Redes sociales
Redes socialesRedes sociales
Redes sociales
 
Gost 30589 97
 Gost 30589 97 Gost 30589 97
Gost 30589 97
 
Programa redes de computadoras
Programa redes de computadorasPrograma redes de computadoras
Programa redes de computadoras
 
Mision
MisionMision
Mision
 
Geogarafia
GeogarafiaGeogarafia
Geogarafia
 
Flor de paz
Flor de pazFlor de paz
Flor de paz
 
Boletim 152
Boletim 152Boletim 152
Boletim 152
 
Victoria Secret
Victoria SecretVictoria Secret
Victoria Secret
 
guisona
guisonaguisona
guisona
 
PETS
PETSPETS
PETS
 
Gost 10749.1 80
Gost 10749.1 80Gost 10749.1 80
Gost 10749.1 80
 
16 30 bis 17 30 istanbul hoch hinaus im lokal tv
16 30 bis 17 30 istanbul hoch hinaus im lokal tv16 30 bis 17 30 istanbul hoch hinaus im lokal tv
16 30 bis 17 30 istanbul hoch hinaus im lokal tv
 
54645
5464554645
54645
 
Crece+ programa jornada inaugural
Crece+ programa jornada inauguralCrece+ programa jornada inaugural
Crece+ programa jornada inaugural
 
Fotos.pdf
Fotos.pdfFotos.pdf
Fotos.pdf
 
Magie Photoshop
Magie PhotoshopMagie Photoshop
Magie Photoshop
 
Gost 16240 70
Gost 16240 70Gost 16240 70
Gost 16240 70
 

Ähnlich wie Globales Lernen digital - Flyer zur Konferenz

JFMH 14 - Das Programm
JFMH 14 - Das Programm JFMH 14 - Das Programm
JFMH 14 - Das Programm
Andrea Lißner
 
Fortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und Lernens
Fortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und LernensFortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und Lernens
Fortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und Lernens
Institut für Internationale Kommunikation e. V.
 
Einladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um 11.00 Uhr
Einladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um  11.00 UhrEinladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um  11.00 Uhr
Einladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um 11.00 Uhr
Sandra Schön (aka Schoen)
 
Hochschullehre in Zeiten des Web 2.o
Hochschullehre in Zeiten des Web 2.oHochschullehre in Zeiten des Web 2.o
Hochschullehre in Zeiten des Web 2.o
Nina Rebele
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability Design
Nina Rebele
 
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
FernUniversität in Hagen
 
SVEA Expertenworkshop 05.05.2010
SVEA Expertenworkshop 05.05.2010SVEA Expertenworkshop 05.05.2010
SVEA Expertenworkshop 05.05.2010
MFG Innovationsagentur
 
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
opendiscoveryspace
 
ODS Praxisbericht Infotag ffg
ODS Praxisbericht Infotag ffgODS Praxisbericht Infotag ffg
ODS Praxisbericht Infotag ffg
Momonika
 
"Ein Netz für alle. Potentiale einer inklusiven Medienbildung" - 16. Gautinge...
"Ein Netz für alle. Potentiale einer inklusiven Medienbildung" - 16. Gautinge..."Ein Netz für alle. Potentiale einer inklusiven Medienbildung" - 16. Gautinge...
"Ein Netz für alle. Potentiale einer inklusiven Medienbildung" - 16. Gautinge...
Studio im Netz
 
YouTube, WhatsApp, MOOCs und Co.: Wo und wie lernen wir morgen?
YouTube, WhatsApp, MOOCs und Co.: Wo und wie lernen wir morgen?YouTube, WhatsApp, MOOCs und Co.: Wo und wie lernen wir morgen?
YouTube, WhatsApp, MOOCs und Co.: Wo und wie lernen wir morgen?
Jochen Robes
 
Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterst...
Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterst...Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterst...
Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterst...
e-teaching.org
 
neXTkonferenz 2.0 – Jugendarbeit in Niedersachsen
neXTkonferenz 2.0 – Jugendarbeit in NiedersachsenneXTkonferenz 2.0 – Jugendarbeit in Niedersachsen
neXTkonferenz 2.0 – Jugendarbeit in Niedersachsen
Landesjugendring Niedersachsen e.V.
 
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Andreas Wittke
 
Digitale Strategie - die Rolle von Digitalisierungsbeauftragten
Digitale Strategie - die Rolle von DigitalisierungsbeauftragtenDigitale Strategie - die Rolle von Digitalisierungsbeauftragten
Digitale Strategie - die Rolle von Digitalisierungsbeauftragten
Ilona Buchem
 
Trends für Schulen
Trends für Schulen Trends für Schulen
Trends für Schulen
John van Dongen
 
Emerging Technologies - Wandel von Multimedia in der Lehre
Emerging Technologies - Wandel von Multimedia in der LehreEmerging Technologies - Wandel von Multimedia in der Lehre
Emerging Technologies - Wandel von Multimedia in der Lehre
Martin Ebner
 

Ähnlich wie Globales Lernen digital - Flyer zur Konferenz (20)

JFMH 14 - Das Programm
JFMH 14 - Das Programm JFMH 14 - Das Programm
JFMH 14 - Das Programm
 
Fortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und Lernens
Fortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und LernensFortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und Lernens
Fortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und Lernens
 
LIve Online
LIve OnlineLIve Online
LIve Online
 
Einladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um 11.00 Uhr
Einladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um  11.00 UhrEinladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um  11.00 Uhr
Einladung zum Links-up Webinar am 24.11.11 um 11.00 Uhr
 
Hochschullehre in Zeiten des Web 2.o
Hochschullehre in Zeiten des Web 2.oHochschullehre in Zeiten des Web 2.o
Hochschullehre in Zeiten des Web 2.o
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability Design
 
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
 
SVEA Expertenworkshop 05.05.2010
SVEA Expertenworkshop 05.05.2010SVEA Expertenworkshop 05.05.2010
SVEA Expertenworkshop 05.05.2010
 
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
ODS presentation by BMUKK (Monika Moises) at the Austrian national informatio...
 
ODS Praxisbericht Infotag ffg
ODS Praxisbericht Infotag ffgODS Praxisbericht Infotag ffg
ODS Praxisbericht Infotag ffg
 
Praesentation glienicke mai 2011
Praesentation glienicke mai 2011Praesentation glienicke mai 2011
Praesentation glienicke mai 2011
 
Web 2.0 & Bildung
Web 2.0 & BildungWeb 2.0 & Bildung
Web 2.0 & Bildung
 
"Ein Netz für alle. Potentiale einer inklusiven Medienbildung" - 16. Gautinge...
"Ein Netz für alle. Potentiale einer inklusiven Medienbildung" - 16. Gautinge..."Ein Netz für alle. Potentiale einer inklusiven Medienbildung" - 16. Gautinge...
"Ein Netz für alle. Potentiale einer inklusiven Medienbildung" - 16. Gautinge...
 
YouTube, WhatsApp, MOOCs und Co.: Wo und wie lernen wir morgen?
YouTube, WhatsApp, MOOCs und Co.: Wo und wie lernen wir morgen?YouTube, WhatsApp, MOOCs und Co.: Wo und wie lernen wir morgen?
YouTube, WhatsApp, MOOCs und Co.: Wo und wie lernen wir morgen?
 
Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterst...
Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterst...Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterst...
Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterst...
 
neXTkonferenz 2.0 – Jugendarbeit in Niedersachsen
neXTkonferenz 2.0 – Jugendarbeit in NiedersachsenneXTkonferenz 2.0 – Jugendarbeit in Niedersachsen
neXTkonferenz 2.0 – Jugendarbeit in Niedersachsen
 
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
Sind MOOCs die Zukunft der Weiterbildung?
 
Digitale Strategie - die Rolle von Digitalisierungsbeauftragten
Digitale Strategie - die Rolle von DigitalisierungsbeauftragtenDigitale Strategie - die Rolle von Digitalisierungsbeauftragten
Digitale Strategie - die Rolle von Digitalisierungsbeauftragten
 
Trends für Schulen
Trends für Schulen Trends für Schulen
Trends für Schulen
 
Emerging Technologies - Wandel von Multimedia in der Lehre
Emerging Technologies - Wandel von Multimedia in der LehreEmerging Technologies - Wandel von Multimedia in der Lehre
Emerging Technologies - Wandel von Multimedia in der Lehre
 

Mehr von mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)

Der neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang OnlinekommunikationDer neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang OnlinekommunikationDer neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Compliance Studie
Compliance StudieCompliance Studie
Fachbereichsflyer Media Hochschule Darmstadt
Fachbereichsflyer Media Hochschule DarmstadtFachbereichsflyer Media Hochschule Darmstadt
Fachbereichsflyer Media Hochschule Darmstadt
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Mediencampus: Info für Studienanfänger
Mediencampus: Info für StudienanfängerMediencampus: Info für Studienanfänger
Mediencampus: Info für Studienanfänger
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Course Information Animation and Game
Course Information Animation and GameCourse Information Animation and Game
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | UmweltenSTATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
ScienceWednesday im Sommersemester 2014
ScienceWednesday im Sommersemester 2014ScienceWednesday im Sommersemester 2014
ScienceWednesday im Sommersemester 2014
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Studieninformation Onlinekommunikation
Studieninformation OnlinekommunikationStudieninformation Onlinekommunikation
Studieninformation Onlinekommunikation
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Studieninformation Master Leadership in the Creative Industries
Studieninformation Master Leadership in the Creative IndustriesStudieninformation Master Leadership in the Creative Industries
Studieninformation Master Leadership in the Creative Industries
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für TeilzeitheldenCommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Torsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
Torsten Schaefer: Die Krise der AuslandsrechercheTorsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
Torsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
OJ Absolventen
OJ AbsolventenOJ Absolventen
Studieninformation Medienentwicklung
Studieninformation MedienentwicklungStudieninformation Medienentwicklung
ScienceWednesday im Sommersemester 2013
ScienceWednesday im Sommersemester 2013ScienceWednesday im Sommersemester 2013
ScienceWednesday im Sommersemester 2013
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 

Mehr von mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences) (20)

Der neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang OnlinekommunikationDer neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
 
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang OnlinekommunikationDer neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
 
Compliance Studie
Compliance StudieCompliance Studie
Compliance Studie
 
Fachbereichsflyer Media Hochschule Darmstadt
Fachbereichsflyer Media Hochschule DarmstadtFachbereichsflyer Media Hochschule Darmstadt
Fachbereichsflyer Media Hochschule Darmstadt
 
Mediencampus: Info für Studienanfänger
Mediencampus: Info für StudienanfängerMediencampus: Info für Studienanfänger
Mediencampus: Info für Studienanfänger
 
Course Information Animation and Game
Course Information Animation and GameCourse Information Animation and Game
Course Information Animation and Game
 
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | UmweltenSTATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
 
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
 
ScienceWednesday im Sommersemester 2014
ScienceWednesday im Sommersemester 2014ScienceWednesday im Sommersemester 2014
ScienceWednesday im Sommersemester 2014
 
Studieninformation Onlinekommunikation
Studieninformation OnlinekommunikationStudieninformation Onlinekommunikation
Studieninformation Onlinekommunikation
 
Studieninformation Master Medienentwicklung
Studieninformation Master MedienentwicklungStudieninformation Master Medienentwicklung
Studieninformation Master Medienentwicklung
 
Studieninformation Master Leadership in the Creative Industries
Studieninformation Master Leadership in the Creative IndustriesStudieninformation Master Leadership in the Creative Industries
Studieninformation Master Leadership in the Creative Industries
 
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für TeilzeitheldenCommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
 
Torsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
Torsten Schaefer: Die Krise der AuslandsrechercheTorsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
Torsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
 
Erstsemestereinfuehrung am Mediencampus im WS 2013/14
Erstsemestereinfuehrung am Mediencampus im WS 2013/14Erstsemestereinfuehrung am Mediencampus im WS 2013/14
Erstsemestereinfuehrung am Mediencampus im WS 2013/14
 
OJ Absolventen
OJ AbsolventenOJ Absolventen
OJ Absolventen
 
Studieninformation Medienentwicklung
Studieninformation MedienentwicklungStudieninformation Medienentwicklung
Studieninformation Medienentwicklung
 
Erasmustag Dieburg
Erasmustag DieburgErasmustag Dieburg
Erasmustag Dieburg
 
Master: Leadership in the Creative Industries
Master: Leadership in the Creative IndustriesMaster: Leadership in the Creative Industries
Master: Leadership in the Creative Industries
 
ScienceWednesday im Sommersemester 2013
ScienceWednesday im Sommersemester 2013ScienceWednesday im Sommersemester 2013
ScienceWednesday im Sommersemester 2013
 

Globales Lernen digital - Flyer zur Konferenz

  • 1. EWIK Konferenz EINE WELT INTERNET KONFERENZ zum Thema GLOBALES LERNEN 23. Mai 2012 in der Centralstation Darmstadt Mit finanzieller Unterstützung des BMZ
  • 2. Programm Vorträge Workshops 10.15 Uhr Vortrag I 13.30 Uhr Workshop I Globales Lernen digital – Entwicklung Bildung und Internet Positionierung: Facebook, Webblogs und ihr Einsatz in der PR Studierende mit Niko Wald von Brot für die Welt Ein Pädagoge und ein PR-Forscher im Dialog Kann Online-Kommunikation Jugendlichen helfen, weltweite 13.30 Uhr Workshops II Entwicklungen wahrzunehmen, zu verstehen und sich zu Projektmanagement: Verteiltes Arbeiten engagieren? Referenten: Studierende mit Prof. Dr. Vorvorenau 11.15 Uhr Vortrag II 15.00 Uhr Workshop III Fallbeispiele aus der Praxis Kommunikation im Web Referenten: Studierende und Prof. Pleil Globales lernen digital bei Brot für die Welt Globales lernen digital bei Epiz Berlin 15.00 Uhr Workshop IV Konzeption am Beispiel eines Projekts Referenten: Studierende mit Michael Strecker