SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Die Frankfurter Buchmesse   - ein Überblick über die größte internationale Buchmesse der Welt
Messe-Impressionen Die Frankfurter Buchmesse –  ein Ort für Nobelpreisträger
Messe-Impressionen … und für  preisgekrönte  Literaten
Messe-Impressionen Staatsbesuch  auf der Frankfurter Buchmesse …
Messe-Impressionen Internationaler  Branchentreffpunkt
Messe-Impressionen Viel diskutiert: Der  Ehrengastauftritt  China
Messe-Impressionen Marktplatz der  Ideen und Innovationen
Die Frankfurter Buchmesse - Geschichte Die Geschichte der Frankfurter Buchmesse reicht zurück bis ins Mittelalter: Historische Quellen weisen darauf hin, dass bereits im  11. Jahrhundert  auf dem Markt in Frankfurt Handschriften getauscht und verkauft wurden. Mit der  Erfindung des Buchdrucks  durch Johannes Gutenberg um 1450 entwickelte sich Frankfurt allmählich zu einem internationalen Handelsplatz für Bücher. Die  zunehmende Zensur und Kontrolle  im 17. und 18. Jahrhundert sowie der 30-jährige Krieg trugen jedoch dazu bei, dass der Buchhandelsplatz Frankfurt zunehmend an Bedeutung verlor. Leipzig entwickelte sich zum neuen Mittelpunkt für den Buchhandel. Rund 300 Jahre später machte die Teilung Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg eine Neuorientierung notwendig: Die westdeutschen Verleger mussten sich nach einem Ersatz für Leipzig umschauen. Im Jahr  1949 wurde vom 18. bis 23. September die nach der heutigen Zählung erste Frankfurter Buchmesse in der Frankfurter Paulskirche  abgehalten. 205 Aussteller präsentierten rund 8.400 Titel. Die Besucherzahl lag bei etwa 14.000.
Mehr als   7.000   Aussteller aus  100  Ländern knapp   300.000   Besucher, davon   151.000   Fachbesucher 10.000   Journalisten 2010 findet die Frankfurter Buchmesse   zum  62.   Mal statt 2900   Veranstaltungen im Rahmenprogramm 172.000   Quadratmeter  Ausstellungsfläche Eröffnungstag,   3   Fachbesuchertage, Publikumswochenende Mehr als   400.000   ausgestellte Titel; davon mehr als   120.000   Neuerscheinungen Die Frankfurter Buchmesse heute
Danke für Ihre Aufmerksamkeit - See you in Frankfurt! © Frankfurter Buchmesse

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Pressemitteilung 250 Jahre Porzellan in Thüringen.pdf
Pressemitteilung 250 Jahre Porzellan in Thüringen.pdfPressemitteilung 250 Jahre Porzellan in Thüringen.pdf
Pressemitteilung 250 Jahre Porzellan in Thüringen.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Louis II de Bavière
Louis II de BavièreLouis II de Bavière
Louis II de Bavière
hausmeisterin
 
Erdkunde
ErdkundeErdkunde
Erdkunde
Khai Vo
 
Deutsche stadte
Deutsche stadteDeutsche stadte
Deutsche stadte
Sonya19
 
Porzellan Manufaktur Nymphenburg
Porzellan Manufaktur Nymphenburg  Porzellan Manufaktur Nymphenburg
Porzellan Manufaktur Nymphenburg
MelanieGl
 
Lotto - geschichtliche Entwicklung
Lotto - geschichtliche EntwicklungLotto - geschichtliche Entwicklung
Lotto - geschichtliche Entwicklung
lottoaktuell
 
Prezentacija Mateja Milošić
Prezentacija Mateja MilošićPrezentacija Mateja Milošić
Prezentacija Mateja Milošić
Bznzgc
 

Was ist angesagt? (9)

Pressemitteilung 250 Jahre Porzellan in Thüringen.pdf
Pressemitteilung 250 Jahre Porzellan in Thüringen.pdfPressemitteilung 250 Jahre Porzellan in Thüringen.pdf
Pressemitteilung 250 Jahre Porzellan in Thüringen.pdf
 
Louis II de Bavière
Louis II de BavièreLouis II de Bavière
Louis II de Bavière
 
Berlin karlisedgars
Berlin karlisedgarsBerlin karlisedgars
Berlin karlisedgars
 
Erdkunde
ErdkundeErdkunde
Erdkunde
 
11122_muv101_0510
11122_muv101_051011122_muv101_0510
11122_muv101_0510
 
Deutsche stadte
Deutsche stadteDeutsche stadte
Deutsche stadte
 
Porzellan Manufaktur Nymphenburg
Porzellan Manufaktur Nymphenburg  Porzellan Manufaktur Nymphenburg
Porzellan Manufaktur Nymphenburg
 
Lotto - geschichtliche Entwicklung
Lotto - geschichtliche EntwicklungLotto - geschichtliche Entwicklung
Lotto - geschichtliche Entwicklung
 
Prezentacija Mateja Milošić
Prezentacija Mateja MilošićPrezentacija Mateja Milošić
Prezentacija Mateja Milošić
 

Andere mochten auch

Herbario virtual listo 1
Herbario virtual listo 1Herbario virtual listo 1
Herbario virtual listo 1
valentina477
 
Precios psicológicos
Precios psicológicosPrecios psicológicos
Precios psicológicos
23ABRIL
 
Lenguajes
LenguajesLenguajes
Lenguajes
Memo Wars
 
Shimomura, chalfie y tsien los señores de la proteina bioluminiscente de la m...
Shimomura, chalfie y tsien los señores de la proteina bioluminiscente de la m...Shimomura, chalfie y tsien los señores de la proteina bioluminiscente de la m...
Shimomura, chalfie y tsien los señores de la proteina bioluminiscente de la m...
angelo26_
 
Herbario virtual
Herbario virtual Herbario virtual
Herbario virtual
valentina477
 
Ester berga tasca2.pres
Ester berga tasca2.presEster berga tasca2.pres
Ester berga tasca2.pres
ester1973
 
Sin olvidarte
Sin olvidarte Sin olvidarte
Sin olvidarte
Claudia Martin
 
VII CONGRESO INTERNACIONAL DE PSICOLOGIA
VII CONGRESO INTERNACIONAL DE PSICOLOGIA VII CONGRESO INTERNACIONAL DE PSICOLOGIA
VII CONGRESO INTERNACIONAL DE PSICOLOGIA
Daves Daniel Mercedes Principe
 
Berufen zur Erweckung der Laien
Berufen zur Erweckung der LaienBerufen zur Erweckung der Laien
Berufen zur Erweckung der Laien
Bonn UBF
 
Certificación energética
Certificación energéticaCertificación energética
Certificación energética
lol5454
 
Maya
MayaMaya
Presentación power point
Presentación power pointPresentación power point
Presentación power point
mariaburyeile
 
Intelligente Lernumgebungen
Intelligente LernumgebungenIntelligente Lernumgebungen
Intelligente Lernumgebungen
die wissenskreateurin
 
Foto
FotoFoto
Pauta de observación
Pauta de observaciónPauta de observación
Pauta de observación
Patrick Castillo
 
Deber
DeberDeber

Andere mochten auch (17)

Herbario virtual listo 1
Herbario virtual listo 1Herbario virtual listo 1
Herbario virtual listo 1
 
Precios psicológicos
Precios psicológicosPrecios psicológicos
Precios psicológicos
 
Lenguajes
LenguajesLenguajes
Lenguajes
 
Shimomura, chalfie y tsien los señores de la proteina bioluminiscente de la m...
Shimomura, chalfie y tsien los señores de la proteina bioluminiscente de la m...Shimomura, chalfie y tsien los señores de la proteina bioluminiscente de la m...
Shimomura, chalfie y tsien los señores de la proteina bioluminiscente de la m...
 
Herbario virtual
Herbario virtual Herbario virtual
Herbario virtual
 
Ester berga tasca2.pres
Ester berga tasca2.presEster berga tasca2.pres
Ester berga tasca2.pres
 
Sin olvidarte
Sin olvidarte Sin olvidarte
Sin olvidarte
 
ReferLife
ReferLifeReferLife
ReferLife
 
VII CONGRESO INTERNACIONAL DE PSICOLOGIA
VII CONGRESO INTERNACIONAL DE PSICOLOGIA VII CONGRESO INTERNACIONAL DE PSICOLOGIA
VII CONGRESO INTERNACIONAL DE PSICOLOGIA
 
Berufen zur Erweckung der Laien
Berufen zur Erweckung der LaienBerufen zur Erweckung der Laien
Berufen zur Erweckung der Laien
 
Certificación energética
Certificación energéticaCertificación energética
Certificación energética
 
Maya
MayaMaya
Maya
 
Presentación power point
Presentación power pointPresentación power point
Presentación power point
 
Intelligente Lernumgebungen
Intelligente LernumgebungenIntelligente Lernumgebungen
Intelligente Lernumgebungen
 
Foto
FotoFoto
Foto
 
Pauta de observación
Pauta de observaciónPauta de observación
Pauta de observación
 
Deber
DeberDeber
Deber
 

Ähnlich wie Frankfurter Buchmesse

Was tun wir in Frankfurt?
Was tun wir in Frankfurt?Was tun wir in Frankfurt?
Was tun wir in Frankfurt?
Josep Bargalló Valls
 
Spanien kultur newsletter 17. - 30. september
Spanien kultur newsletter   17. - 30. septemberSpanien kultur newsletter   17. - 30. september
Spanien kultur newsletter 17. - 30. september
Cext
 
Von einer welt voller Bücher
Von einer welt voller BücherVon einer welt voller Bücher
Von einer welt voller Bücher
tschid
 
Tag der Provenienzforschung 2022
Tag der Provenienzforschung 2022Tag der Provenienzforschung 2022
Tag der Provenienzforschung 2022
stabihh
 
Koller CHINESISCHE MALEREI – EINE BERLINER PRIVATSAMMLUNG
Koller CHINESISCHE MALEREI – EINE BERLINER PRIVATSAMMLUNGKoller CHINESISCHE MALEREI – EINE BERLINER PRIVATSAMMLUNG
Koller CHINESISCHE MALEREI – EINE BERLINER PRIVATSAMMLUNG
Koller Auctions
 
Verein Wiener Spazierg 344nge1
Verein Wiener Spazierg 344nge1Verein Wiener Spazierg 344nge1
Verein Wiener Spazierg 344nge1
Werner Drizhal
 
Historisches aus Hugo E. Martins Blog zum 10-jährigen
Historisches aus Hugo E. Martins Blog zum 10-jährigenHistorisches aus Hugo E. Martins Blog zum 10-jährigen
Historisches aus Hugo E. Martins Blog zum 10-jährigen
Hugo E Martin
 
Das antiquarium, diemer
Das antiquarium, diemerDas antiquarium, diemer
Das antiquarium, diemer
3153657
 
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
ISTITUTOGRITTI
 
Beitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICH
Beitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICHBeitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICH
Beitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICH
Abteilung Kulturelles Erbe (Stadtarchiv, Museen, Gedenkstätten) Speyer
 
Programa cultural español en Alemania
Programa cultural español en AlemaniaPrograma cultural español en Alemania
Programa cultural español en Alemania
Cext
 
LiberBerlin Präsentation
LiberBerlin PräsentationLiberBerlin Präsentation
LiberBerlin Präsentation
Boersenverein_Berlin-Brandenburg
 
MuseumsQuartier Wien - MICE by melody Presentation 2016
MuseumsQuartier Wien - MICE by melody Presentation 2016MuseumsQuartier Wien - MICE by melody Presentation 2016
MuseumsQuartier Wien - MICE by melody Presentation 2016
MICEboard
 
Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009
Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009
Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009
stabihh
 
pm 07.pdf
pm 07.pdfpm 07.pdf

Ähnlich wie Frankfurter Buchmesse (20)

Was tun wir in Frankfurt?
Was tun wir in Frankfurt?Was tun wir in Frankfurt?
Was tun wir in Frankfurt?
 
Spanien kultur newsletter 17. - 30. september
Spanien kultur newsletter   17. - 30. septemberSpanien kultur newsletter   17. - 30. september
Spanien kultur newsletter 17. - 30. september
 
Von einer welt voller Bücher
Von einer welt voller BücherVon einer welt voller Bücher
Von einer welt voller Bücher
 
Mährische landesbibliothek in Brünn
Mährische landesbibliothek in BrünnMährische landesbibliothek in Brünn
Mährische landesbibliothek in Brünn
 
Tag der Provenienzforschung 2022
Tag der Provenienzforschung 2022Tag der Provenienzforschung 2022
Tag der Provenienzforschung 2022
 
Koller CHINESISCHE MALEREI – EINE BERLINER PRIVATSAMMLUNG
Koller CHINESISCHE MALEREI – EINE BERLINER PRIVATSAMMLUNGKoller CHINESISCHE MALEREI – EINE BERLINER PRIVATSAMMLUNG
Koller CHINESISCHE MALEREI – EINE BERLINER PRIVATSAMMLUNG
 
Verein Wiener Spazierg 344nge1
Verein Wiener Spazierg 344nge1Verein Wiener Spazierg 344nge1
Verein Wiener Spazierg 344nge1
 
Historisches aus Hugo E. Martins Blog zum 10-jährigen
Historisches aus Hugo E. Martins Blog zum 10-jährigenHistorisches aus Hugo E. Martins Blog zum 10-jährigen
Historisches aus Hugo E. Martins Blog zum 10-jährigen
 
Das antiquarium, diemer
Das antiquarium, diemerDas antiquarium, diemer
Das antiquarium, diemer
 
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
Minisoggiorno linguistico Vienna 2018
 
Beitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICH
Beitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICHBeitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICH
Beitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICH
 
Ausstellung "der stat briefe mit laden zu ordenen"
Ausstellung "der stat briefe mit laden zu ordenen"Ausstellung "der stat briefe mit laden zu ordenen"
Ausstellung "der stat briefe mit laden zu ordenen"
 
Programa cultural español en Alemania
Programa cultural español en AlemaniaPrograma cultural español en Alemania
Programa cultural español en Alemania
 
LiberBerlin Präsentation
LiberBerlin PräsentationLiberBerlin Präsentation
LiberBerlin Präsentation
 
MuseumsQuartier Wien - MICE by melody Presentation 2016
MuseumsQuartier Wien - MICE by melody Presentation 2016MuseumsQuartier Wien - MICE by melody Presentation 2016
MuseumsQuartier Wien - MICE by melody Presentation 2016
 
Der Standard_250_Dec 2016
Der Standard_250_Dec 2016Der Standard_250_Dec 2016
Der Standard_250_Dec 2016
 
Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009
Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009
Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009
 
Vortragsreihe: Mittwochabend im Stadtarchiv Speyer (2014)
Vortragsreihe: Mittwochabend im Stadtarchiv Speyer (2014)Vortragsreihe: Mittwochabend im Stadtarchiv Speyer (2014)
Vortragsreihe: Mittwochabend im Stadtarchiv Speyer (2014)
 
München
MünchenMünchen
München
 
pm 07.pdf
pm 07.pdfpm 07.pdf
pm 07.pdf
 

Frankfurter Buchmesse

  • 1. Die Frankfurter Buchmesse - ein Überblick über die größte internationale Buchmesse der Welt
  • 2. Messe-Impressionen Die Frankfurter Buchmesse – ein Ort für Nobelpreisträger
  • 3. Messe-Impressionen … und für preisgekrönte Literaten
  • 4. Messe-Impressionen Staatsbesuch auf der Frankfurter Buchmesse …
  • 6. Messe-Impressionen Viel diskutiert: Der Ehrengastauftritt China
  • 7. Messe-Impressionen Marktplatz der Ideen und Innovationen
  • 8. Die Frankfurter Buchmesse - Geschichte Die Geschichte der Frankfurter Buchmesse reicht zurück bis ins Mittelalter: Historische Quellen weisen darauf hin, dass bereits im 11. Jahrhundert auf dem Markt in Frankfurt Handschriften getauscht und verkauft wurden. Mit der Erfindung des Buchdrucks durch Johannes Gutenberg um 1450 entwickelte sich Frankfurt allmählich zu einem internationalen Handelsplatz für Bücher. Die zunehmende Zensur und Kontrolle im 17. und 18. Jahrhundert sowie der 30-jährige Krieg trugen jedoch dazu bei, dass der Buchhandelsplatz Frankfurt zunehmend an Bedeutung verlor. Leipzig entwickelte sich zum neuen Mittelpunkt für den Buchhandel. Rund 300 Jahre später machte die Teilung Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg eine Neuorientierung notwendig: Die westdeutschen Verleger mussten sich nach einem Ersatz für Leipzig umschauen. Im Jahr 1949 wurde vom 18. bis 23. September die nach der heutigen Zählung erste Frankfurter Buchmesse in der Frankfurter Paulskirche abgehalten. 205 Aussteller präsentierten rund 8.400 Titel. Die Besucherzahl lag bei etwa 14.000.
  • 9. Mehr als 7.000 Aussteller aus 100 Ländern knapp 300.000 Besucher, davon 151.000 Fachbesucher 10.000 Journalisten 2010 findet die Frankfurter Buchmesse zum 62. Mal statt 2900 Veranstaltungen im Rahmenprogramm 172.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche Eröffnungstag, 3 Fachbesuchertage, Publikumswochenende Mehr als 400.000 ausgestellte Titel; davon mehr als 120.000 Neuerscheinungen Die Frankfurter Buchmesse heute
  • 10. Danke für Ihre Aufmerksamkeit - See you in Frankfurt! © Frankfurter Buchmesse

Hinweis der Redaktion

  1. Claudio Magris – Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 2009, Kathrin Passig, Deutscher Buchpreis 2009, und ???
  2. Eröffnung der Messe am Dienstag: Hessischer Ministerpräsident Roland Koch, Stellvertretender chinesischer Staatspräsident Xi Jingping, Bundeskanzlerin Angela Merkel
  3. Literary Agents Centre (LitAg): 2009 mit rund 14.4000 Besuchern 288 Agenturen aus 31 Ländern, 503 registrierte Agenten, 393 Tische Internationales Bibliothekszentrum (ILC): Treffpunkt für Bibliothekare aus aller Welt
  4. Karin Plötz, Literacy Campaign (LitCam) und Brij Kothari (Gründer der Initiative PlanetRead) bei einer Veranstaltung am ARTE Stand Eine Podiumsdiskussion im Forum – dem Herzen der Präsentation des Ehrengasts
  5. Rund 20 Anbieter von E-Readern präsentierten ihre Neuheiten 2009, neben „Neuen Geschäftsmodellen“ waren E-Reader und E-Books weiterhin (wie schon 2008 mit der Diskussion um den Kindle) DAS Messethema. Neue Formate auch in der Präsentation: Der weiss‘raum wurde 2009 als neues Format eingeführt, um neue Geschäftsmodelle rund um die Themen digitale Kommunikation, Strategie und Drucktechnologie zu erkunden. Der weiss’raum war das erste Messe-Event, das sowohl reell stattfindet als auch virtuell im Netz, und das den Besucher auf mehreren Informationskanälen bedient. Für 2010 geplant.
  6. Die Frankfurter Buchmesse in Zahlen: