SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Q&A
VIRTUAL
REALITYMIT TRENDONE INNOVATION ANALYST BIANCA STOCKREITER
WAS BEDEUTET
VR FÜR DAS
STORYTELLING?
1
„Alles wird möglich sein! Alle Inhalte und Formate, die wir heute schon kennen, von
klassischem TV-Content über VR-Reisen, Games hin zu Reportagen. Der
Unterschied: VR bietet eine ganz neue Qualität und – ich wollte den Terminus
eigentlich nicht strapazieren – Immersion mitten im Wohnzimmer. Genau das wird es
richtig spannend machen.“
Mit VR können Eskapismus und
Konfrontation gleichermaßen gut
bedient werden.
1
WAS BEDEUTET
VR FÜR DAS
MARKETING?
2
„Momentan sehen wir viele Insellösungen, das ist aber in der aktuellen Phase ganz
normal. Viele probieren sich aus und wollen früh dabei sein. In den nächsten ein bis
zwei Jahren werden wir sicher noch einige Direct-Marketing-Cases sehen, wo
Unternehmen ihren Kunden günstige Cardboard-Brillen zur Verfügung stellen und
eigene Inhalte (meist als Smartphone-App) vorstellen. Kellogg’s hat dafür unlängst
Müsli-Packungen vorgestellt, die sich zu einem VR-Cardboard falten ließen. Die Firma
DODOcase hat daraus sogar ein Geschäftsmodell gemacht – sie fertigt für Kunden
eben solche gebrandeten Cardboards an. Nicht nur im Direct- und Content
Marketing, sondern auch im OOH-Marketing sehen wir viele Immersion-Booths. Für
Reiseanbieter oder andere Erlebnismarken bieten sich diese VR-Touchpoints perfekt
an. Marken leisten damit einen großen Beitrag zur Verbreitung der Technologie
und zur Nutzerakzeptanz. Erste Monetarisierungsvorhaben sieht man auch daran,
dass sich bereits erste VR Adnetworks herausbilden. Je mehr VR-Inhalte produziert
werden, desto mehr Chancen werden dementsprechend für das Marketing
entstehen.“
Chancen für Direct Marketing, Content
Marketing und Immersion Booths.
2
WIE KANN MAN
ÜBER VR
PRODUKTE
VERMARKTEN?
3
„Ich sehe VR in dieser Hinsicht an erster Stelle als Gustier-Kanal. Vor allem
interessant wird das für High-Involvement-Produkte, die stärker über Ästhetik
bzw. Lifestyle verkauft werden. Da braucht es gutes Storytelling und ein Eintauchen
in die Welt des Alltages mit diesem oder jenem Produkt. Diese Markenpersona kann
nach wie vor sehr gut am POS hergestellt werden, in klassischen TV-Spots oder
Anzeigen fehlt hingegen die multisensorische Ansprache. VR-Storytelling bietet da
eindeutig wieder mehr Interaktionsebenen. VR wird auch ein wichtiger erster
Touchpoint werden, um Menschen erreichen, die sonst keine Zeit oder keinen Zugang
haben. VR als Access-Vehikel sozusagen. Ich denke dabei an
Wohnungsbesichtigungen vor dem Umzug in eine andere Stadt, oder das
Kennenlernen von Shops/Produkten, die es in der eigenen Stadt nicht zu besichtigen
gibt, aber auch an exklusive Sport- oder Musikevents.“
Virtual Reality als Gustier-Kanal und
Access-Vehikel
3
WIRD VR
VERSCHWINDEN
WIE SECOND
LIFE?
4
„Auch wenn es gerne verglichen wird, der nicht eingetroffene Durchbruch von Second
Life ist nicht in eine Schublade mit der momentanen VR-Welle zu packen. Der
Unterschied: Second Life ist ein Virtual-World-Spiel, VR steht für Virtual Reality.
Während Virtual Worlds simulierte 3D-Umgebungen sind, ist der Anspruch der
meisten Virtual Reality eine multisensorische Immersion in realitätsgetreue
Abbildungen der atombasierten Welt oder eben auch in Virtual Worlds. Die VR
verortet einen Selbst mitten im Geschehen. Second Life mit seinen Avataren ist eher
eine Spielwiese zur Auslebung anderer (Teil)-Identitäten. Second Life gibt es übrigens
immer noch und funktioniert ist der Nische ganz gut.“
Virtual Reality ist mehr als Second Life
4
GIBT ES
GEFAHREN BEI
DER NUTZUNG
VON VR?
5
„Gefahr ist in diesem Zusammenhang ein sehr drastisches Wort. Ich denke, es
wurden bereits viele neue Technologien eingeführt, von denen man anfangs dachte,
sie können dem Menschen langfristig schaden. Einige davon bergen auch
tatsächliche Gefahren wie z.B. die Atomenergie, aber nicht Virtual Reality. Einzig: es
wird vielleicht Unterschiede in der Gewöhnung an diese neue
Wahrnehmungsintensität geben. Das Problem der Motion Sickness sehen die
Hardware-Hersteller eher bei der Software, also den Inhalten. Es kann durchaus sein,
dass es sich dabei nur um eine Kinderkrankheit handelt. Was auch passieren könnte:
Dass manchen Personen die VR-Inhalte zu nah gehen. Das ist natürlich eine
Typfrage.“
Kinderkrankheiten der Technologie,
Gewöhnung und Typfrage
5

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Trends 2016 im Reality Check
Trends 2016 im Reality CheckTrends 2016 im Reality Check
Trends 2016 im Reality Check
TRENDONE GmbH
 
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Stand: 03/2017)
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Stand: 03/2017)Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Stand: 03/2017)
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Stand: 03/2017)
Jonathan Keller
 
Best of 2015: Media & Publishing
Best of 2015: Media & PublishingBest of 2015: Media & Publishing
Best of 2015: Media & Publishing
TRENDONE GmbH
 
Design. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Design. Kantine. Namics. - Augmented RealityDesign. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Design. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Namics – A Merkle Company
 
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
BusinessVALUE24
 
Augmented reality-realistisch
Augmented reality-realistischAugmented reality-realistisch
Augmented reality-realistisch
VisCircle
 
Nutzer Effekt 13 - Woher kommen die digitalen Konzepte?
Nutzer Effekt 13 - Woher kommen die digitalen Konzepte?Nutzer Effekt 13 - Woher kommen die digitalen Konzepte?
Nutzer Effekt 13 - Woher kommen die digitalen Konzepte?HANDSPIEL GmbH
 
VDC-Newsletter 2013-11
VDC-Newsletter 2013-11VDC-Newsletter 2013-11
it's the story, stupid
it's the story, stupidit's the story, stupid
it's the story, stupid
Three-Headed Monkeys
 
Innovationen aus Singapur
Innovationen aus SingapurInnovationen aus Singapur
Innovationen aus Singapur
TRENDONE GmbH
 
Keynote MobileTechConference 2010, Mainz
Keynote MobileTechConference 2010, MainzKeynote MobileTechConference 2010, Mainz
Keynote MobileTechConference 2010, Mainz
Marc René Gardeya
 

Was ist angesagt? (11)

Trends 2016 im Reality Check
Trends 2016 im Reality CheckTrends 2016 im Reality Check
Trends 2016 im Reality Check
 
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Stand: 03/2017)
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Stand: 03/2017)Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Stand: 03/2017)
Augmented Reality – vom «Wow» zum langfristigen Nutzen (Stand: 03/2017)
 
Best of 2015: Media & Publishing
Best of 2015: Media & PublishingBest of 2015: Media & Publishing
Best of 2015: Media & Publishing
 
Design. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Design. Kantine. Namics. - Augmented RealityDesign. Kantine. Namics. - Augmented Reality
Design. Kantine. Namics. - Augmented Reality
 
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
 
Augmented reality-realistisch
Augmented reality-realistischAugmented reality-realistisch
Augmented reality-realistisch
 
Nutzer Effekt 13 - Woher kommen die digitalen Konzepte?
Nutzer Effekt 13 - Woher kommen die digitalen Konzepte?Nutzer Effekt 13 - Woher kommen die digitalen Konzepte?
Nutzer Effekt 13 - Woher kommen die digitalen Konzepte?
 
VDC-Newsletter 2013-11
VDC-Newsletter 2013-11VDC-Newsletter 2013-11
VDC-Newsletter 2013-11
 
it's the story, stupid
it's the story, stupidit's the story, stupid
it's the story, stupid
 
Innovationen aus Singapur
Innovationen aus SingapurInnovationen aus Singapur
Innovationen aus Singapur
 
Keynote MobileTechConference 2010, Mainz
Keynote MobileTechConference 2010, MainzKeynote MobileTechConference 2010, Mainz
Keynote MobileTechConference 2010, Mainz
 

Andere mochten auch

Innovationen gegen Fake News
Innovationen gegen Fake NewsInnovationen gegen Fake News
Innovationen gegen Fake News
TRENDONE GmbH
 
Virtual Reality-Seminar presentation
Virtual Reality-Seminar  presentationVirtual Reality-Seminar  presentation
Virtual Reality-Seminar presentation
Shreyansh Vijay Singh
 
IBM WATSON
IBM WATSONIBM WATSON
IBM WATSON
TRENDONE GmbH
 
Futuregram #.03 - Chatbots
Futuregram #.03 - ChatbotsFuturegram #.03 - Chatbots
Futuregram #.03 - Chatbots
TRENDONE GmbH
 
Weil es so einfach aussieht, ist es kompliziert
Weil es so einfach aussieht, ist es kompliziertWeil es so einfach aussieht, ist es kompliziert
Weil es so einfach aussieht, ist es kompliziert
ITB Berlin
 
Dynamisierung von Pricingprozessen
Dynamisierung von PricingprozessenDynamisierung von Pricingprozessen
Dynamisierung von PricingprozessenChristian Schieder
 
Top 10 ibeacon Trends by TrendONE
Top 10 ibeacon Trends by TrendONETop 10 ibeacon Trends by TrendONE
Top 10 ibeacon Trends by TrendONE
TRENDONE GmbH
 
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-WhitepaperEinführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Ausprägungsformen des e-Commerce
Ausprägungsformen des e-CommerceAusprägungsformen des e-Commerce
Ausprägungsformen des e-Commerce
Daniel Trautmann
 
Business Perspective- Augmented Reality
Business Perspective- Augmented RealityBusiness Perspective- Augmented Reality
Business Perspective- Augmented Reality
ashua12
 
EXANTE Algorithmic Trading: Practical Aspects
EXANTE Algorithmic Trading: Practical AspectsEXANTE Algorithmic Trading: Practical Aspects
EXANTE Algorithmic Trading: Practical Aspects
EXANTE
 
Dynamic Pricing: Past, Present, and Future
Dynamic Pricing: Past, Present, and FutureDynamic Pricing: Past, Present, and Future
Dynamic Pricing: Past, Present, and Future
Jeffrey Funk
 
Whitepaper Virtuelle Techniken im Handwerk
Whitepaper Virtuelle Techniken im HandwerkWhitepaper Virtuelle Techniken im Handwerk
Whitepaper Virtuelle Techniken im Handwerk
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Virtual reality
Virtual realityVirtual reality
Virtual reality
martinasthubert
 
Virtual Reality
Virtual RealityVirtual Reality
Virtual Reality
Sagar Reddy
 
Virtual Reality
Virtual RealityVirtual Reality
Virtual Reality
100614065martins
 
Social Media Trends im Tourismus
Social Media Trends im TourismusSocial Media Trends im Tourismus
Social Media Trends im Tourismus
Olaf Nitz
 
EinBlick in die Medienzukunft - Virtual Reality mit der Oculus Rift
EinBlick in die Medienzukunft - Virtual Reality mit der Oculus RiftEinBlick in die Medienzukunft - Virtual Reality mit der Oculus Rift
EinBlick in die Medienzukunft - Virtual Reality mit der Oculus Rift
Andreas Hebbel-Seeger
 
Virtualisierung, Visualisierung und Augmented Reality im Sport
Virtualisierung, Visualisierung und Augmented Reality im SportVirtualisierung, Visualisierung und Augmented Reality im Sport
Virtualisierung, Visualisierung und Augmented Reality im Sport
Andreas Hebbel-Seeger
 

Andere mochten auch (20)

Innovationen gegen Fake News
Innovationen gegen Fake NewsInnovationen gegen Fake News
Innovationen gegen Fake News
 
Virtual Reality-Seminar presentation
Virtual Reality-Seminar  presentationVirtual Reality-Seminar  presentation
Virtual Reality-Seminar presentation
 
IBM WATSON
IBM WATSONIBM WATSON
IBM WATSON
 
Futuregram #.03 - Chatbots
Futuregram #.03 - ChatbotsFuturegram #.03 - Chatbots
Futuregram #.03 - Chatbots
 
Weil es so einfach aussieht, ist es kompliziert
Weil es so einfach aussieht, ist es kompliziertWeil es so einfach aussieht, ist es kompliziert
Weil es so einfach aussieht, ist es kompliziert
 
Dynamisierung von Pricingprozessen
Dynamisierung von PricingprozessenDynamisierung von Pricingprozessen
Dynamisierung von Pricingprozessen
 
Top 10 ibeacon Trends by TrendONE
Top 10 ibeacon Trends by TrendONETop 10 ibeacon Trends by TrendONE
Top 10 ibeacon Trends by TrendONE
 
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-WhitepaperEinführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
 
Ausprägungsformen des e-Commerce
Ausprägungsformen des e-CommerceAusprägungsformen des e-Commerce
Ausprägungsformen des e-Commerce
 
Business Perspective- Augmented Reality
Business Perspective- Augmented RealityBusiness Perspective- Augmented Reality
Business Perspective- Augmented Reality
 
EXANTE Algorithmic Trading: Practical Aspects
EXANTE Algorithmic Trading: Practical AspectsEXANTE Algorithmic Trading: Practical Aspects
EXANTE Algorithmic Trading: Practical Aspects
 
Dynamic Pricing: Past, Present, and Future
Dynamic Pricing: Past, Present, and FutureDynamic Pricing: Past, Present, and Future
Dynamic Pricing: Past, Present, and Future
 
Whitepaper Virtuelle Techniken im Handwerk
Whitepaper Virtuelle Techniken im HandwerkWhitepaper Virtuelle Techniken im Handwerk
Whitepaper Virtuelle Techniken im Handwerk
 
Virtual reality
Virtual realityVirtual reality
Virtual reality
 
Virtual Reality
Virtual RealityVirtual Reality
Virtual Reality
 
Virtual Reality
Virtual RealityVirtual Reality
Virtual Reality
 
Social Media Trends im Tourismus
Social Media Trends im TourismusSocial Media Trends im Tourismus
Social Media Trends im Tourismus
 
EinBlick in die Medienzukunft - Virtual Reality mit der Oculus Rift
EinBlick in die Medienzukunft - Virtual Reality mit der Oculus RiftEinBlick in die Medienzukunft - Virtual Reality mit der Oculus Rift
EinBlick in die Medienzukunft - Virtual Reality mit der Oculus Rift
 
Virtualisierung, Visualisierung und Augmented Reality im Sport
Virtualisierung, Visualisierung und Augmented Reality im SportVirtualisierung, Visualisierung und Augmented Reality im Sport
Virtualisierung, Visualisierung und Augmented Reality im Sport
 
emotion banking News
emotion banking Newsemotion banking News
emotion banking News
 

Ähnlich wie Fragen zur Virtual Reality

VDC-Newsletter 2017-01
VDC-Newsletter 2017-01VDC-Newsletter 2017-01
Augmented reality mehrwert für marken
Augmented reality mehrwert für markenAugmented reality mehrwert für marken
Augmented reality mehrwert für marken
Stephan Ganser
 
VDC-Newsletter August 2014
VDC-Newsletter August 2014VDC-Newsletter August 2014
VDC-Newsletter August 2014
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Press Release 2010-04-20, ARBcon.europe
Press Release 2010-04-20, ARBcon.europePress Release 2010-04-20, ARBcon.europe
Press Release 2010-04-20, ARBcon.europe
ARBcon.eu
 
VDC Newsletter 2017-09
VDC Newsletter 2017-09VDC Newsletter 2017-09
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
denkwerk GmbH
 
Virtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Virtual Reality meets AusbildungsmarketingVirtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Virtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Joachim Diercks
 
Market Foresight Spielräume der Zukunft - Wie wir unsere Freizeit verbringen ...
Market Foresight Spielräume der Zukunft - Wie wir unsere Freizeit verbringen ...Market Foresight Spielräume der Zukunft - Wie wir unsere Freizeit verbringen ...
Market Foresight Spielräume der Zukunft - Wie wir unsere Freizeit verbringen ...
FutureManagementGroup AG
 
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of SaleLisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Steffen und Bach
 
Das Zeitalter der Physikaliserung (NewBusiness Magazin)
Das Zeitalter der Physikaliserung (NewBusiness Magazin)Das Zeitalter der Physikaliserung (NewBusiness Magazin)
Das Zeitalter der Physikaliserung (NewBusiness Magazin)
Sebastian Brunner
 
eLearniSummit - Thementisch "KI, VR / AR & Co" Call 21.11.19 Gütersloh
eLearniSummit - Thementisch "KI, VR / AR & Co" Call 21.11.19 GütersloheLearniSummit - Thementisch "KI, VR / AR & Co" Call 21.11.19 Gütersloh
eLearniSummit - Thementisch "KI, VR / AR & Co" Call 21.11.19 Gütersloh
Dr. Daniel Stoller-Schai
 
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-MagazinsAusgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
TechDivision GmbH
 
Branded Shopping Experiences / Retail Revolution Konferenz
Branded Shopping Experiences / Retail Revolution KonferenzBranded Shopping Experiences / Retail Revolution Konferenz
Branded Shopping Experiences / Retail Revolution KonferenzSasserath Munzinger Plus
 
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für TouristikerTravel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Martin Schobert
 
Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...
Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...
Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...
Andreas Hebbel-Seeger
 
Digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Blockchain: Breaking the ...
Digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Blockchain: Breaking the ...Digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Blockchain: Breaking the ...
Digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Blockchain: Breaking the ...
Patrick Stähler
 
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für PrintmedienAR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
Peter Schmid-Meil
 
2017-08 PM: VDC und lightshape rufen VR Expo ins Leben
2017-08 PM: VDC und lightshape rufen VR Expo ins Leben2017-08 PM: VDC und lightshape rufen VR Expo ins Leben
2017-08 PM: VDC und lightshape rufen VR Expo ins Leben
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die MedienKreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
netmedianer GmbH
 

Ähnlich wie Fragen zur Virtual Reality (20)

VR-immersive.com_Alumni
VR-immersive.com_AlumniVR-immersive.com_Alumni
VR-immersive.com_Alumni
 
VDC-Newsletter 2017-01
VDC-Newsletter 2017-01VDC-Newsletter 2017-01
VDC-Newsletter 2017-01
 
Augmented reality mehrwert für marken
Augmented reality mehrwert für markenAugmented reality mehrwert für marken
Augmented reality mehrwert für marken
 
VDC-Newsletter August 2014
VDC-Newsletter August 2014VDC-Newsletter August 2014
VDC-Newsletter August 2014
 
Press Release 2010-04-20, ARBcon.europe
Press Release 2010-04-20, ARBcon.europePress Release 2010-04-20, ARBcon.europe
Press Release 2010-04-20, ARBcon.europe
 
VDC Newsletter 2017-09
VDC Newsletter 2017-09VDC Newsletter 2017-09
VDC Newsletter 2017-09
 
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
AR & VR – One trick pony oder doch die größte Chance für das Marketing? (denk...
 
Virtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Virtual Reality meets AusbildungsmarketingVirtual Reality meets Ausbildungsmarketing
Virtual Reality meets Ausbildungsmarketing
 
Market Foresight Spielräume der Zukunft - Wie wir unsere Freizeit verbringen ...
Market Foresight Spielräume der Zukunft - Wie wir unsere Freizeit verbringen ...Market Foresight Spielräume der Zukunft - Wie wir unsere Freizeit verbringen ...
Market Foresight Spielräume der Zukunft - Wie wir unsere Freizeit verbringen ...
 
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of SaleLisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
Lisa Bauschke - Chancen von Virtual Reality für den Point of Sale
 
Das Zeitalter der Physikaliserung (NewBusiness Magazin)
Das Zeitalter der Physikaliserung (NewBusiness Magazin)Das Zeitalter der Physikaliserung (NewBusiness Magazin)
Das Zeitalter der Physikaliserung (NewBusiness Magazin)
 
eLearniSummit - Thementisch "KI, VR / AR & Co" Call 21.11.19 Gütersloh
eLearniSummit - Thementisch "KI, VR / AR & Co" Call 21.11.19 GütersloheLearniSummit - Thementisch "KI, VR / AR & Co" Call 21.11.19 Gütersloh
eLearniSummit - Thementisch "KI, VR / AR & Co" Call 21.11.19 Gütersloh
 
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-MagazinsAusgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
 
Branded Shopping Experiences / Retail Revolution Konferenz
Branded Shopping Experiences / Retail Revolution KonferenzBranded Shopping Experiences / Retail Revolution Konferenz
Branded Shopping Experiences / Retail Revolution Konferenz
 
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für TouristikerTravel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
 
Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...
Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...
Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...
 
Digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Blockchain: Breaking the ...
Digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Blockchain: Breaking the ...Digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Blockchain: Breaking the ...
Digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Blockchain: Breaking the ...
 
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für PrintmedienAR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
 
2017-08 PM: VDC und lightshape rufen VR Expo ins Leben
2017-08 PM: VDC und lightshape rufen VR Expo ins Leben2017-08 PM: VDC und lightshape rufen VR Expo ins Leben
2017-08 PM: VDC und lightshape rufen VR Expo ins Leben
 
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die MedienKreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
Kreative Kollaboration: strategische Perspektiven für die Medien
 

Mehr von TRENDONE GmbH

Trendexplorer: Remote healthcare
Trendexplorer: Remote healthcareTrendexplorer: Remote healthcare
Trendexplorer: Remote healthcare
TRENDONE GmbH
 
Trendexplorer: Remote Healthcare
Trendexplorer: Remote Healthcare Trendexplorer: Remote Healthcare
Trendexplorer: Remote Healthcare
TRENDONE GmbH
 
Remote Healthcare
Remote Healthcare Remote Healthcare
Remote Healthcare
TRENDONE GmbH
 
TRENDONE Trendmanager - Trendpräsentation "Remote Healthcare Solutions"
TRENDONE Trendmanager - Trendpräsentation "Remote Healthcare Solutions"TRENDONE Trendmanager - Trendpräsentation "Remote Healthcare Solutions"
TRENDONE Trendmanager - Trendpräsentation "Remote Healthcare Solutions"
TRENDONE GmbH
 
Trendone Innovation Update Oktober 2018: Achtsamkeit
Trendone Innovation Update Oktober 2018: Achtsamkeit Trendone Innovation Update Oktober 2018: Achtsamkeit
Trendone Innovation Update Oktober 2018: Achtsamkeit
TRENDONE GmbH
 
Alle Beispiele im Detail
Alle Beispiele im DetailAlle Beispiele im Detail
Alle Beispiele im Detail
TRENDONE GmbH
 
Trends & Innovationen: Agriculture & Indoor-Farming
Trends & Innovationen: Agriculture & Indoor-Farming Trends & Innovationen: Agriculture & Indoor-Farming
Trends & Innovationen: Agriculture & Indoor-Farming
TRENDONE GmbH
 
Chat OS
Chat OSChat OS
Chat OS
TRENDONE GmbH
 
Unsere Trends zu Weihnachten 2015
Unsere Trends zu Weihnachten 2015Unsere Trends zu Weihnachten 2015
Unsere Trends zu Weihnachten 2015
TRENDONE GmbH
 
Trends 2016
Trends 2016Trends 2016
Trends 2016
TRENDONE GmbH
 
Neurocomputing
NeurocomputingNeurocomputing
Neurocomputing
TRENDONE GmbH
 
TRENDBOOK 2018 Preview - Seamless Commerce
TRENDBOOK 2018 Preview - Seamless CommerceTRENDBOOK 2018 Preview - Seamless Commerce
TRENDBOOK 2018 Preview - Seamless Commerce
TRENDONE GmbH
 
Fokusthema Smartwatches - Trend Insights
Fokusthema Smartwatches - Trend InsightsFokusthema Smartwatches - Trend Insights
Fokusthema Smartwatches - Trend Insights
TRENDONE GmbH
 
Best Practice Automotive Marketing Trends 2015
Best Practice Automotive Marketing Trends 2015Best Practice Automotive Marketing Trends 2015
Best Practice Automotive Marketing Trends 2015
TRENDONE GmbH
 
Content Marketing Marktanalyse 2015
Content Marketing Marktanalyse 2015Content Marketing Marktanalyse 2015
Content Marketing Marktanalyse 2015TRENDONE GmbH
 
TrendONE Travel Trendreport Juli 2014 Preview
TrendONE Travel Trendreport Juli 2014 PreviewTrendONE Travel Trendreport Juli 2014 Preview
TrendONE Travel Trendreport Juli 2014 Preview
TRENDONE GmbH
 
Trend One Retail Trendreport (Preview)
Trend One Retail Trendreport (Preview)Trend One Retail Trendreport (Preview)
Trend One Retail Trendreport (Preview)
TRENDONE GmbH
 
Trend One Trendreport Marketing - 01 2014 Preview
Trend One Trendreport Marketing - 01 2014 PreviewTrend One Trendreport Marketing - 01 2014 Preview
Trend One Trendreport Marketing - 01 2014 Preview
TRENDONE GmbH
 
Perfection Fatigue
Perfection FatiguePerfection Fatigue
Perfection Fatigue
TRENDONE GmbH
 
TrendONE Facebook Special (Preview)
TrendONE Facebook Special (Preview)TrendONE Facebook Special (Preview)
TrendONE Facebook Special (Preview)TRENDONE GmbH
 

Mehr von TRENDONE GmbH (20)

Trendexplorer: Remote healthcare
Trendexplorer: Remote healthcareTrendexplorer: Remote healthcare
Trendexplorer: Remote healthcare
 
Trendexplorer: Remote Healthcare
Trendexplorer: Remote Healthcare Trendexplorer: Remote Healthcare
Trendexplorer: Remote Healthcare
 
Remote Healthcare
Remote Healthcare Remote Healthcare
Remote Healthcare
 
TRENDONE Trendmanager - Trendpräsentation "Remote Healthcare Solutions"
TRENDONE Trendmanager - Trendpräsentation "Remote Healthcare Solutions"TRENDONE Trendmanager - Trendpräsentation "Remote Healthcare Solutions"
TRENDONE Trendmanager - Trendpräsentation "Remote Healthcare Solutions"
 
Trendone Innovation Update Oktober 2018: Achtsamkeit
Trendone Innovation Update Oktober 2018: Achtsamkeit Trendone Innovation Update Oktober 2018: Achtsamkeit
Trendone Innovation Update Oktober 2018: Achtsamkeit
 
Alle Beispiele im Detail
Alle Beispiele im DetailAlle Beispiele im Detail
Alle Beispiele im Detail
 
Trends & Innovationen: Agriculture & Indoor-Farming
Trends & Innovationen: Agriculture & Indoor-Farming Trends & Innovationen: Agriculture & Indoor-Farming
Trends & Innovationen: Agriculture & Indoor-Farming
 
Chat OS
Chat OSChat OS
Chat OS
 
Unsere Trends zu Weihnachten 2015
Unsere Trends zu Weihnachten 2015Unsere Trends zu Weihnachten 2015
Unsere Trends zu Weihnachten 2015
 
Trends 2016
Trends 2016Trends 2016
Trends 2016
 
Neurocomputing
NeurocomputingNeurocomputing
Neurocomputing
 
TRENDBOOK 2018 Preview - Seamless Commerce
TRENDBOOK 2018 Preview - Seamless CommerceTRENDBOOK 2018 Preview - Seamless Commerce
TRENDBOOK 2018 Preview - Seamless Commerce
 
Fokusthema Smartwatches - Trend Insights
Fokusthema Smartwatches - Trend InsightsFokusthema Smartwatches - Trend Insights
Fokusthema Smartwatches - Trend Insights
 
Best Practice Automotive Marketing Trends 2015
Best Practice Automotive Marketing Trends 2015Best Practice Automotive Marketing Trends 2015
Best Practice Automotive Marketing Trends 2015
 
Content Marketing Marktanalyse 2015
Content Marketing Marktanalyse 2015Content Marketing Marktanalyse 2015
Content Marketing Marktanalyse 2015
 
TrendONE Travel Trendreport Juli 2014 Preview
TrendONE Travel Trendreport Juli 2014 PreviewTrendONE Travel Trendreport Juli 2014 Preview
TrendONE Travel Trendreport Juli 2014 Preview
 
Trend One Retail Trendreport (Preview)
Trend One Retail Trendreport (Preview)Trend One Retail Trendreport (Preview)
Trend One Retail Trendreport (Preview)
 
Trend One Trendreport Marketing - 01 2014 Preview
Trend One Trendreport Marketing - 01 2014 PreviewTrend One Trendreport Marketing - 01 2014 Preview
Trend One Trendreport Marketing - 01 2014 Preview
 
Perfection Fatigue
Perfection FatiguePerfection Fatigue
Perfection Fatigue
 
TrendONE Facebook Special (Preview)
TrendONE Facebook Special (Preview)TrendONE Facebook Special (Preview)
TrendONE Facebook Special (Preview)
 

Fragen zur Virtual Reality

  • 1. Q&A VIRTUAL REALITYMIT TRENDONE INNOVATION ANALYST BIANCA STOCKREITER
  • 2. WAS BEDEUTET VR FÜR DAS STORYTELLING? 1
  • 3. „Alles wird möglich sein! Alle Inhalte und Formate, die wir heute schon kennen, von klassischem TV-Content über VR-Reisen, Games hin zu Reportagen. Der Unterschied: VR bietet eine ganz neue Qualität und – ich wollte den Terminus eigentlich nicht strapazieren – Immersion mitten im Wohnzimmer. Genau das wird es richtig spannend machen.“ Mit VR können Eskapismus und Konfrontation gleichermaßen gut bedient werden. 1
  • 4. WAS BEDEUTET VR FÜR DAS MARKETING? 2
  • 5. „Momentan sehen wir viele Insellösungen, das ist aber in der aktuellen Phase ganz normal. Viele probieren sich aus und wollen früh dabei sein. In den nächsten ein bis zwei Jahren werden wir sicher noch einige Direct-Marketing-Cases sehen, wo Unternehmen ihren Kunden günstige Cardboard-Brillen zur Verfügung stellen und eigene Inhalte (meist als Smartphone-App) vorstellen. Kellogg’s hat dafür unlängst Müsli-Packungen vorgestellt, die sich zu einem VR-Cardboard falten ließen. Die Firma DODOcase hat daraus sogar ein Geschäftsmodell gemacht – sie fertigt für Kunden eben solche gebrandeten Cardboards an. Nicht nur im Direct- und Content Marketing, sondern auch im OOH-Marketing sehen wir viele Immersion-Booths. Für Reiseanbieter oder andere Erlebnismarken bieten sich diese VR-Touchpoints perfekt an. Marken leisten damit einen großen Beitrag zur Verbreitung der Technologie und zur Nutzerakzeptanz. Erste Monetarisierungsvorhaben sieht man auch daran, dass sich bereits erste VR Adnetworks herausbilden. Je mehr VR-Inhalte produziert werden, desto mehr Chancen werden dementsprechend für das Marketing entstehen.“ Chancen für Direct Marketing, Content Marketing und Immersion Booths. 2
  • 6. WIE KANN MAN ÜBER VR PRODUKTE VERMARKTEN? 3
  • 7. „Ich sehe VR in dieser Hinsicht an erster Stelle als Gustier-Kanal. Vor allem interessant wird das für High-Involvement-Produkte, die stärker über Ästhetik bzw. Lifestyle verkauft werden. Da braucht es gutes Storytelling und ein Eintauchen in die Welt des Alltages mit diesem oder jenem Produkt. Diese Markenpersona kann nach wie vor sehr gut am POS hergestellt werden, in klassischen TV-Spots oder Anzeigen fehlt hingegen die multisensorische Ansprache. VR-Storytelling bietet da eindeutig wieder mehr Interaktionsebenen. VR wird auch ein wichtiger erster Touchpoint werden, um Menschen erreichen, die sonst keine Zeit oder keinen Zugang haben. VR als Access-Vehikel sozusagen. Ich denke dabei an Wohnungsbesichtigungen vor dem Umzug in eine andere Stadt, oder das Kennenlernen von Shops/Produkten, die es in der eigenen Stadt nicht zu besichtigen gibt, aber auch an exklusive Sport- oder Musikevents.“ Virtual Reality als Gustier-Kanal und Access-Vehikel 3
  • 9. „Auch wenn es gerne verglichen wird, der nicht eingetroffene Durchbruch von Second Life ist nicht in eine Schublade mit der momentanen VR-Welle zu packen. Der Unterschied: Second Life ist ein Virtual-World-Spiel, VR steht für Virtual Reality. Während Virtual Worlds simulierte 3D-Umgebungen sind, ist der Anspruch der meisten Virtual Reality eine multisensorische Immersion in realitätsgetreue Abbildungen der atombasierten Welt oder eben auch in Virtual Worlds. Die VR verortet einen Selbst mitten im Geschehen. Second Life mit seinen Avataren ist eher eine Spielwiese zur Auslebung anderer (Teil)-Identitäten. Second Life gibt es übrigens immer noch und funktioniert ist der Nische ganz gut.“ Virtual Reality ist mehr als Second Life 4
  • 10. GIBT ES GEFAHREN BEI DER NUTZUNG VON VR? 5
  • 11. „Gefahr ist in diesem Zusammenhang ein sehr drastisches Wort. Ich denke, es wurden bereits viele neue Technologien eingeführt, von denen man anfangs dachte, sie können dem Menschen langfristig schaden. Einige davon bergen auch tatsächliche Gefahren wie z.B. die Atomenergie, aber nicht Virtual Reality. Einzig: es wird vielleicht Unterschiede in der Gewöhnung an diese neue Wahrnehmungsintensität geben. Das Problem der Motion Sickness sehen die Hardware-Hersteller eher bei der Software, also den Inhalten. Es kann durchaus sein, dass es sich dabei nur um eine Kinderkrankheit handelt. Was auch passieren könnte: Dass manchen Personen die VR-Inhalte zu nah gehen. Das ist natürlich eine Typfrage.“ Kinderkrankheiten der Technologie, Gewöhnung und Typfrage 5