SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
www.filemaker-konferenz.com
Wie man Daten speichern kann
Heike Landschulz
Datenmodelle/Normalisierung
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Zur Person
• (Uni)Studium zum Dipl. Ing. Verfahrenstechnik chemische Industrie
• EDV-Abteilung eines Düngemittelwerkes:
• Programmierung für Nebenprozesse
• ab 1995: Selbständig als FileMaker Programmierer
• Kunden: Agenturen und projektabarbeitende Dienstleister
• FiBu-Schnittstellen
• ab 1990: Vertrieb bei einem Apple-Händler in Hamburg
• hier erster Kontakt mit FileMaker II
• sowie Werbeagenturen
• Aussergewöhnlichste Kunden:
• - Hutmacher
• - Firma, die die Quartettspiele der Fussballbundesliga vertreibt
• - eine hamburger Schokoladenmanufaktur
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Worum es heute geht
• ein klein wenig Theorie zur „Datenspeicherung“
• spezielle Möglichkeiten in FileMaker
• Layoutgestaltung + Scriptprogrammierung
• sinnvolle Beispiele bzw. Beispieldaten
• Vollständigkeit
• Dogmen
Worum es heute nicht geht
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Was meine ich eigentlich?
Wie kann man Daten speichern - wie geht es in FileMaker
Demo
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Beispiel 1
Firmen mit je einem Feld für jeden Ansprechpartner für alle Daten
Nachteile:
- für jeden neuen Ansprechpartner neue Felder und neue Tasten notwendig
- sehr viele Felder in der Firmentabelle
- keine Zuordnung von Korrespondenz zu einer einzelnen Person
- sehr aufwändiger Export ausgewählter Personen
Vorteile:
(einfacher Import - wenn die Datenstruktur paßt)
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Beispiel 2
Firmen mit einem Wiederholfeld für jeden Ansprechpartner für alle Daten
Nachteile:
- für jeden neuen Ansprechpartner neue Wiederholung neue Tasten
- keine Zuordnung von Korrespondenz zu einer einzelnen Person
- sehr aufwändiger Export ausgewählter Personen
- sehr sehr aufwändiger Import aus Fremdformaten
Vorteile:
- nicht ganz so viele Felder in der Firmentabelle wie im Beispiel 1
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Beispiel 3
pro Person ein Datensatz mit kompletter Firma und Adresse
Nachteile:
- Firmendaten werden mehrfach gespeichert -> unnötig
☹️ Redundante Daten
- Änderungen in der Firma müssen abgefangen werden
☹️ sonst inkonsistente Daten
- keine einfache Zuordnung von Korrespondenz zu einer Firma
Vorteile:
- einfache Übernahme von Firmen- / Adress- und Personendaten in andere Tabellen
- einfache Im- und Exporte
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Beispiel 4
ein Firmendatensatz mit Personen in Bezugstabelle
Nachteile:
- mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm
- etwas aufwändige Programmierung zur Übernahme der Personen in die
Korrespondenz
- aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten
Vorteile:
- keine doppelten Daten
- so wenig Felder wie nötig
- „automatische“ Zuordnung von Korrespondenz zu Firmen und Personen
- einfacher Export ausgewählter Personen
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Der Begriff „Normalisierung“ oder warum
machen wir das eigentlich?
Quelle wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Normalisierung_(Datenbank)
„Unter Normalisierung eines relationalen Datenschemas (Tabellenstruktur)
versteht man die Aufteilung von Attributen (Tabellenspalten) in mehrere
Relationen (Tabellen) gemäß den Normalisierungsregeln (s. u.), so dass eine
Form entsteht, die keine vermeidbaren Redundanzen mehr enthält.“
- es gibt 5 „Normalformen“ mit einer Sonderform zwischen der 3. und 4. NF
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Wie gesagt: keine Dogmen …
„Die hierzu angestrebte Redundanzfreiheit steht allerdings in speziellen
Anwendungsfällen in Konkurrenz zur Verarbeitungsgeschwindigkeit oder zu anderen
Zielen. Es kann daher sinnvoll sein, auf eine Normalisierung zu verzichten oder diese
durch eine Denormalisierung rückgängig zu machen, um
• die Verarbeitungsgeschwindigkeit (Performanz) zu erhöhen oder
• Anfragen zu vereinfachen und damit die Fehleranfälligkeit zu verringern oder
• Besonderheiten von Prozessen (zum Beispiel Geschäftsprozessen) abzubilden.“
Normalisiert wird vor allem in der Phase des Entwurfs einer relationalen Datenbank.
Aber …
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Erste Normalform (1NF)
Jedes Attribut der Relation muss einen atomaren Wertebereich haben, und die
Relation muss frei von Wiederholungsgruppen sein.
Beispiel: Die Adresse darf nicht als einzelnes Attribut verwendet werden, sondern
muss – sofern es der zugrunde liegende Prozess erfordert – in PLZ, Ort, Straße,
Hausnummer etc. aufgeteilt werden.
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Zweite Normalform (2NF)
Eine Relation ist in der zweiten Normalform genau dann, wenn die erste Normalform
vorliegt und kein Nichtprimärattribut (Attribut, das nicht Teil eines Schlüsselkandidaten
ist) funktional von einer echten Teilmenge eines Schlüsselkandidaten abhängt.
Falsch:
Richtig:
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Dritte Normalform (3NF)
Die dritte Normalform ist genau dann erreicht, wenn sich das Relationenschema in der
2NF befindet, und kein Nichtschlüsselattribut (hellgraue Zellen in der Tabelle) von einem
Schlüsselkandidaten transitiv abhängt.
Falsch:
Richtig:
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Demo
weitere Möglichkeiten in FileMaker
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Beispiel 4a
- Feld Titel in eigene Tabelle ausgelagert
Nachteile:
- noch mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm
- aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten
- aufwändige Vorarbeit bei Export
- Feld „Name_komplett“ kann nicht mehr indiziert werden, weil ein Feld aus einer
Beziehung verwendet wird -> müßte per Script-Trigger gesetzt werden
- beim Löschen eines Titels muß der Bezugsdatensatz auch gelöscht werden
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Beispiel 5
- Firmendatensatz mit Kommunikation in Bezugstabelle
- Personendatensatz mit Kommunikation in Bezugstabelle
-> Datensätze mit leeren Datenfelder
-> Datensätze mit leeren Abgleichfeldern
Nachteile:
- noch mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm
- aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten
- aufwändige Vorarbeit bei Export
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Beispiel 5a
Artikel mit Verkaufspreisen in eigener Tabelle
Nachteile:
- mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm
- aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten
- Vorarbeit bei Export
- kein einfaches Suchen nach Artikel ohne gültigen Verkaufspreis
- Programmieraufwand beim Ermitteln des Preise in „Faktura-Vorgängen“
Vorteile:
- Historie über die Preisentwicklung
- Pflegen von Aktionen im Vorwege -> kein Nacharbeiten nach dem Aktionszeitraum
notwendig
- Pflege von Preisänderungen im Vorwege
- automatisches Berücksichtigen der jeweils gültigen Preise in „Faktura-Vorgängen“
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Beispiel 6
2 Kreuztabellen zwischen Firmen/Personen und Kommunikation
Nachteile:
- noch mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm
- aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten
- aufwändige Vorarbeit bei Export
- Programmieraufwand beim Anlegen von Bezugsdatensätzen per Script
- Programmieraufwand beim Löschen von Bezugsdatensätzen
Vorteile:
- keine leeren Datenfelder und Abgleichfelder
🤔 Man kann es auch übertreiben mit der Normalisierung!
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Fazit:
- viele Wege führen zum Ziel
- Abwägen welcher Aufwand bei der Programmierung getrieben werden soll
- Abwägen welcher Aufwand bei evtl. Im- und Exporten getrieben werden muss
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Literaturempfehlung:
A. Kemper/A. Eickler „Datenbanksysteme“
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Vielen Dank unseren Sponsoren
Danke für das Bewerten dieses Vortrages
9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018
Datenmodelle - Heike Landschulz
Fragen und Antworten
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

FMK2018 Screencasts - Thomas Hirt LightningTalk
FMK2018 Screencasts - Thomas Hirt LightningTalkFMK2018 Screencasts - Thomas Hirt LightningTalk
FMK2018 Screencasts - Thomas Hirt LightningTalk
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- Wiederholfelder und Wiederholungen Holger Darjus
FMK2018- Wiederholfelder und Wiederholungen Holger DarjusFMK2018- Wiederholfelder und Wiederholungen Holger Darjus
FMK2018- Wiederholfelder und Wiederholungen Holger Darjus
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- Audit Log Arnold Kegebein
FMK2018- Audit Log Arnold KegebeinFMK2018- Audit Log Arnold Kegebein
FMK2018- Audit Log Arnold Kegebein
Verein FM Konferenz
 
FMK2018 FileMaker Kalkulation, Funktionen by Swen Bauer
FMK2018 FileMaker Kalkulation, Funktionen by Swen BauerFMK2018 FileMaker Kalkulation, Funktionen by Swen Bauer
FMK2018 FileMaker Kalkulation, Funktionen by Swen Bauer
Verein FM Konferenz
 
FMK2018 Arbeiten mit Layouts by Swen Bauer
FMK2018 Arbeiten mit Layouts by Swen BauerFMK2018 Arbeiten mit Layouts by Swen Bauer
FMK2018 Arbeiten mit Layouts by Swen Bauer
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- Was ist neu fm17v1 Michael Valentin
FMK2018- Was ist neu fm17v1 Michael ValentinFMK2018- Was ist neu fm17v1 Michael Valentin
FMK2018- Was ist neu fm17v1 Michael Valentin
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- Benutzerverwaltung für FileMaker Pro Karsten Risseeuw
FMK2018- Benutzerverwaltung für FileMaker Pro Karsten RisseeuwFMK2018- Benutzerverwaltung für FileMaker Pro Karsten Risseeuw
FMK2018- Benutzerverwaltung für FileMaker Pro Karsten Risseeuw
Verein FM Konferenz
 
FMK2018 Mein erster FileMaker Server Was ist das? Was kann der Server? Brauch...
FMK2018 Mein erster FileMaker Server Was ist das? Was kann der Server? Brauch...FMK2018 Mein erster FileMaker Server Was ist das? Was kann der Server? Brauch...
FMK2018 Mein erster FileMaker Server Was ist das? Was kann der Server? Brauch...
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- Web Direct Tipps und Tricks Alexis Gehrt
FMK2018- Web Direct Tipps und Tricks Alexis GehrtFMK2018- Web Direct Tipps und Tricks Alexis Gehrt
FMK2018- Web Direct Tipps und Tricks Alexis Gehrt
Verein FM Konferenz
 
FMK2018 FileMaker Server 17 - Solution Deployment neu gedacht Der Bruch mit d...
FMK2018 FileMaker Server 17 - Solution Deployment neu gedacht Der Bruch mit d...FMK2018 FileMaker Server 17 - Solution Deployment neu gedacht Der Bruch mit d...
FMK2018 FileMaker Server 17 - Solution Deployment neu gedacht Der Bruch mit d...
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- Microsoft Active directory Thomas Hirt
FMK2018- Microsoft Active directory Thomas HirtFMK2018- Microsoft Active directory Thomas Hirt
FMK2018- Microsoft Active directory Thomas Hirt
Verein FM Konferenz
 
FMK2018 Spass am Coding Advent of Code - Workshop by Russell Watson
FMK2018 Spass am Coding Advent of Code - Workshop by Russell WatsonFMK2018 Spass am Coding Advent of Code - Workshop by Russell Watson
FMK2018 Spass am Coding Advent of Code - Workshop by Russell Watson
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- FileMaker und Linux mit SSH zusammenführen Christian Schmitz
FMK2018- FileMaker und Linux mit SSH zusammenführen Christian SchmitzFMK2018- FileMaker und Linux mit SSH zusammenführen Christian Schmitz
FMK2018- FileMaker und Linux mit SSH zusammenführen Christian Schmitz
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- Kalender in FileMaker Otmar Kramis
FMK2018- Kalender in FileMaker Otmar KramisFMK2018- Kalender in FileMaker Otmar Kramis
FMK2018- Kalender in FileMaker Otmar Kramis
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- Das neue Migrationstool/… per Hand oder geht das doch bequemer? Phil...
FMK2018- Das neue Migrationstool/… per Hand oder geht das doch bequemer? Phil...FMK2018- Das neue Migrationstool/… per Hand oder geht das doch bequemer? Phil...
FMK2018- Das neue Migrationstool/… per Hand oder geht das doch bequemer? Phil...
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 Layout Rechnungsdruck mit Übertrag und Gesamtbetrag by Swen Bauer
FMK2019 Layout Rechnungsdruck mit Übertrag und Gesamtbetrag by Swen BauerFMK2019 Layout Rechnungsdruck mit Übertrag und Gesamtbetrag by Swen Bauer
FMK2019 Layout Rechnungsdruck mit Übertrag und Gesamtbetrag by Swen Bauer
Verein FM Konferenz
 
FMK2017 - Was ist neu in FileMaker 16 by Michael Valentin
FMK2017 - Was ist neu in FileMaker 16 by Michael ValentinFMK2017 - Was ist neu in FileMaker 16 by Michael Valentin
FMK2017 - Was ist neu in FileMaker 16 by Michael Valentin
Verein FM Konferenz
 
FMK2017 - Das FileMaker Selector-Connector Modell - Wie kann ich es sinnvoll ...
FMK2017 - Das FileMaker Selector-Connector Modell - Wie kann ich es sinnvoll ...FMK2017 - Das FileMaker Selector-Connector Modell - Wie kann ich es sinnvoll ...
FMK2017 - Das FileMaker Selector-Connector Modell - Wie kann ich es sinnvoll ...
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 FileMaker Data API mit Node.js nutzen by Adam Augustin
FMK2019 FileMaker Data API mit Node.js nutzen by Adam AugustinFMK2019 FileMaker Data API mit Node.js nutzen by Adam Augustin
FMK2019 FileMaker Data API mit Node.js nutzen by Adam Augustin
Verein FM Konferenz
 
FMK2016 - Ingo Thoden - Etikettendruck in über 20 Sprachen
FMK2016 - Ingo Thoden - Etikettendruck in über 20 SprachenFMK2016 - Ingo Thoden - Etikettendruck in über 20 Sprachen
FMK2016 - Ingo Thoden - Etikettendruck in über 20 Sprachen
Verein FM Konferenz
 

Was ist angesagt? (20)

FMK2018 Screencasts - Thomas Hirt LightningTalk
FMK2018 Screencasts - Thomas Hirt LightningTalkFMK2018 Screencasts - Thomas Hirt LightningTalk
FMK2018 Screencasts - Thomas Hirt LightningTalk
 
FMK2018- Wiederholfelder und Wiederholungen Holger Darjus
FMK2018- Wiederholfelder und Wiederholungen Holger DarjusFMK2018- Wiederholfelder und Wiederholungen Holger Darjus
FMK2018- Wiederholfelder und Wiederholungen Holger Darjus
 
FMK2018- Audit Log Arnold Kegebein
FMK2018- Audit Log Arnold KegebeinFMK2018- Audit Log Arnold Kegebein
FMK2018- Audit Log Arnold Kegebein
 
FMK2018 FileMaker Kalkulation, Funktionen by Swen Bauer
FMK2018 FileMaker Kalkulation, Funktionen by Swen BauerFMK2018 FileMaker Kalkulation, Funktionen by Swen Bauer
FMK2018 FileMaker Kalkulation, Funktionen by Swen Bauer
 
FMK2018 Arbeiten mit Layouts by Swen Bauer
FMK2018 Arbeiten mit Layouts by Swen BauerFMK2018 Arbeiten mit Layouts by Swen Bauer
FMK2018 Arbeiten mit Layouts by Swen Bauer
 
FMK2018- Was ist neu fm17v1 Michael Valentin
FMK2018- Was ist neu fm17v1 Michael ValentinFMK2018- Was ist neu fm17v1 Michael Valentin
FMK2018- Was ist neu fm17v1 Michael Valentin
 
FMK2018- Benutzerverwaltung für FileMaker Pro Karsten Risseeuw
FMK2018- Benutzerverwaltung für FileMaker Pro Karsten RisseeuwFMK2018- Benutzerverwaltung für FileMaker Pro Karsten Risseeuw
FMK2018- Benutzerverwaltung für FileMaker Pro Karsten Risseeuw
 
FMK2018 Mein erster FileMaker Server Was ist das? Was kann der Server? Brauch...
FMK2018 Mein erster FileMaker Server Was ist das? Was kann der Server? Brauch...FMK2018 Mein erster FileMaker Server Was ist das? Was kann der Server? Brauch...
FMK2018 Mein erster FileMaker Server Was ist das? Was kann der Server? Brauch...
 
FMK2018- Web Direct Tipps und Tricks Alexis Gehrt
FMK2018- Web Direct Tipps und Tricks Alexis GehrtFMK2018- Web Direct Tipps und Tricks Alexis Gehrt
FMK2018- Web Direct Tipps und Tricks Alexis Gehrt
 
FMK2018 FileMaker Server 17 - Solution Deployment neu gedacht Der Bruch mit d...
FMK2018 FileMaker Server 17 - Solution Deployment neu gedacht Der Bruch mit d...FMK2018 FileMaker Server 17 - Solution Deployment neu gedacht Der Bruch mit d...
FMK2018 FileMaker Server 17 - Solution Deployment neu gedacht Der Bruch mit d...
 
FMK2018- Microsoft Active directory Thomas Hirt
FMK2018- Microsoft Active directory Thomas HirtFMK2018- Microsoft Active directory Thomas Hirt
FMK2018- Microsoft Active directory Thomas Hirt
 
FMK2018 Spass am Coding Advent of Code - Workshop by Russell Watson
FMK2018 Spass am Coding Advent of Code - Workshop by Russell WatsonFMK2018 Spass am Coding Advent of Code - Workshop by Russell Watson
FMK2018 Spass am Coding Advent of Code - Workshop by Russell Watson
 
FMK2018- FileMaker und Linux mit SSH zusammenführen Christian Schmitz
FMK2018- FileMaker und Linux mit SSH zusammenführen Christian SchmitzFMK2018- FileMaker und Linux mit SSH zusammenführen Christian Schmitz
FMK2018- FileMaker und Linux mit SSH zusammenführen Christian Schmitz
 
FMK2018- Kalender in FileMaker Otmar Kramis
FMK2018- Kalender in FileMaker Otmar KramisFMK2018- Kalender in FileMaker Otmar Kramis
FMK2018- Kalender in FileMaker Otmar Kramis
 
FMK2018- Das neue Migrationstool/… per Hand oder geht das doch bequemer? Phil...
FMK2018- Das neue Migrationstool/… per Hand oder geht das doch bequemer? Phil...FMK2018- Das neue Migrationstool/… per Hand oder geht das doch bequemer? Phil...
FMK2018- Das neue Migrationstool/… per Hand oder geht das doch bequemer? Phil...
 
FMK2019 Layout Rechnungsdruck mit Übertrag und Gesamtbetrag by Swen Bauer
FMK2019 Layout Rechnungsdruck mit Übertrag und Gesamtbetrag by Swen BauerFMK2019 Layout Rechnungsdruck mit Übertrag und Gesamtbetrag by Swen Bauer
FMK2019 Layout Rechnungsdruck mit Übertrag und Gesamtbetrag by Swen Bauer
 
FMK2017 - Was ist neu in FileMaker 16 by Michael Valentin
FMK2017 - Was ist neu in FileMaker 16 by Michael ValentinFMK2017 - Was ist neu in FileMaker 16 by Michael Valentin
FMK2017 - Was ist neu in FileMaker 16 by Michael Valentin
 
FMK2017 - Das FileMaker Selector-Connector Modell - Wie kann ich es sinnvoll ...
FMK2017 - Das FileMaker Selector-Connector Modell - Wie kann ich es sinnvoll ...FMK2017 - Das FileMaker Selector-Connector Modell - Wie kann ich es sinnvoll ...
FMK2017 - Das FileMaker Selector-Connector Modell - Wie kann ich es sinnvoll ...
 
FMK2019 FileMaker Data API mit Node.js nutzen by Adam Augustin
FMK2019 FileMaker Data API mit Node.js nutzen by Adam AugustinFMK2019 FileMaker Data API mit Node.js nutzen by Adam Augustin
FMK2019 FileMaker Data API mit Node.js nutzen by Adam Augustin
 
FMK2016 - Ingo Thoden - Etikettendruck in über 20 Sprachen
FMK2016 - Ingo Thoden - Etikettendruck in über 20 SprachenFMK2016 - Ingo Thoden - Etikettendruck in über 20 Sprachen
FMK2016 - Ingo Thoden - Etikettendruck in über 20 Sprachen
 

Ähnlich wie FMK2018- Datenmodelle/Normalisierung Heike Landschulz

FMK2017 - Scriptprogrammierung und Fehlerbehandlung in FileMaker by Heike Lan...
FMK2017 - Scriptprogrammierung und Fehlerbehandlung in FileMaker by Heike Lan...FMK2017 - Scriptprogrammierung und Fehlerbehandlung in FileMaker by Heike Lan...
FMK2017 - Scriptprogrammierung und Fehlerbehandlung in FileMaker by Heike Lan...
Verein FM Konferenz
 
FMK2015: FileMaker Grundlagen Felder Tabellen Beziehungen by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Felder Tabellen Beziehungen by Longin ZieglerFMK2015: FileMaker Grundlagen Felder Tabellen Beziehungen by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Felder Tabellen Beziehungen by Longin Ziegler
Verein FM Konferenz
 
FMK 2013, Start in die erste Datenbank, Jan Rüdiger
FMK 2013, Start in die erste Datenbank, Jan RüdigerFMK 2013, Start in die erste Datenbank, Jan Rüdiger
FMK 2013, Start in die erste Datenbank, Jan RüdigerVerein FM Konferenz
 
FMK2019 dot-Net-Plugin selbst programmieren by Werner Staub
FMK2019 dot-Net-Plugin selbst programmieren by Werner StaubFMK2019 dot-Net-Plugin selbst programmieren by Werner Staub
FMK2019 dot-Net-Plugin selbst programmieren by Werner Staub
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- Migration tool Philipp Puls
FMK2018- Migration tool Philipp PulsFMK2018- Migration tool Philipp Puls
FMK2018- Migration tool Philipp Puls
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme by Michael Heider
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme by Michael HeiderFMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme by Michael Heider
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme by Michael Heider
Verein FM Konferenz
 
FMK2017 - Schnittstellen zu Fremdsystemen by Robert Rohrkemper-
FMK2017 - Schnittstellen zu Fremdsystemen by Robert Rohrkemper-FMK2017 - Schnittstellen zu Fremdsystemen by Robert Rohrkemper-
FMK2017 - Schnittstellen zu Fremdsystemen by Robert Rohrkemper-
Verein FM Konferenz
 
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
Verein FM Konferenz
 
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald MairFmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Verein FM Konferenz
 
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
SQL Projekt AG
 
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
Verein FM Konferenz
 
FMK2017 - Das neue Fenster in FileMaker 16 by Heike Landschulz
FMK2017 - Das neue Fenster in FileMaker 16 by Heike LandschulzFMK2017 - Das neue Fenster in FileMaker 16 by Heike Landschulz
FMK2017 - Das neue Fenster in FileMaker 16 by Heike Landschulz
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
FMK2022 Dokumentation - Thomas HirtFMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
FMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
Verein FM Konferenz
 
2011 | Drupal Business: $title, $thesen, $temperamente - Eine Fishbowl-Debatte
2011 | Drupal Business: $title, $thesen, $temperamente - Eine Fishbowl-Debatte2011 | Drupal Business: $title, $thesen, $temperamente - Eine Fishbowl-Debatte
2011 | Drupal Business: $title, $thesen, $temperamente - Eine Fishbowl-Debatte
Jutta Horstmann
 
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEAtekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
Georg Eck
 
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme mit cURL & JSON by Michael Heider
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme mit cURL & JSON by Michael HeiderFMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme mit cURL & JSON by Michael Heider
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme mit cURL & JSON by Michael Heider
Verein FM Konferenz
 
papiNet key note Frankfurt 2001
papiNet key note Frankfurt 2001papiNet key note Frankfurt 2001
papiNet key note Frankfurt 2001
shareslidesepr
 
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin ZieglerFMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
Verein FM Konferenz
 
Market Research Meets Business Intelligence
Market Research Meets Business IntelligenceMarket Research Meets Business Intelligence
Market Research Meets Business Intelligence
DataLion
 

Ähnlich wie FMK2018- Datenmodelle/Normalisierung Heike Landschulz (20)

FMK2017 - Scriptprogrammierung und Fehlerbehandlung in FileMaker by Heike Lan...
FMK2017 - Scriptprogrammierung und Fehlerbehandlung in FileMaker by Heike Lan...FMK2017 - Scriptprogrammierung und Fehlerbehandlung in FileMaker by Heike Lan...
FMK2017 - Scriptprogrammierung und Fehlerbehandlung in FileMaker by Heike Lan...
 
FMK2015: FileMaker Grundlagen Felder Tabellen Beziehungen by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Felder Tabellen Beziehungen by Longin ZieglerFMK2015: FileMaker Grundlagen Felder Tabellen Beziehungen by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Felder Tabellen Beziehungen by Longin Ziegler
 
FMK 2013, Start in die erste Datenbank, Jan Rüdiger
FMK 2013, Start in die erste Datenbank, Jan RüdigerFMK 2013, Start in die erste Datenbank, Jan Rüdiger
FMK 2013, Start in die erste Datenbank, Jan Rüdiger
 
FMK2019 dot-Net-Plugin selbst programmieren by Werner Staub
FMK2019 dot-Net-Plugin selbst programmieren by Werner StaubFMK2019 dot-Net-Plugin selbst programmieren by Werner Staub
FMK2019 dot-Net-Plugin selbst programmieren by Werner Staub
 
FMK2018- Migration tool Philipp Puls
FMK2018- Migration tool Philipp PulsFMK2018- Migration tool Philipp Puls
FMK2018- Migration tool Philipp Puls
 
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme by Michael Heider
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme by Michael HeiderFMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme by Michael Heider
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme by Michael Heider
 
FMK2017 - Schnittstellen zu Fremdsystemen by Robert Rohrkemper-
FMK2017 - Schnittstellen zu Fremdsystemen by Robert Rohrkemper-FMK2017 - Schnittstellen zu Fremdsystemen by Robert Rohrkemper-
FMK2017 - Schnittstellen zu Fremdsystemen by Robert Rohrkemper-
 
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
 
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald MairFmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
 
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengru...
 
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
FMK2014: Ein Warenwirtschaftssystem, das mit Scannern, Waagen und Mitarbeiter...
 
FMK2017 - Das neue Fenster in FileMaker 16 by Heike Landschulz
FMK2017 - Das neue Fenster in FileMaker 16 by Heike LandschulzFMK2017 - Das neue Fenster in FileMaker 16 by Heike Landschulz
FMK2017 - Das neue Fenster in FileMaker 16 by Heike Landschulz
 
FMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
FMK2022 Dokumentation - Thomas HirtFMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
FMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
 
2011 | Drupal Business: $title, $thesen, $temperamente - Eine Fishbowl-Debatte
2011 | Drupal Business: $title, $thesen, $temperamente - Eine Fishbowl-Debatte2011 | Drupal Business: $title, $thesen, $temperamente - Eine Fishbowl-Debatte
2011 | Drupal Business: $title, $thesen, $temperamente - Eine Fishbowl-Debatte
 
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEAtekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
 
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
 
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme mit cURL & JSON by Michael Heider
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme mit cURL & JSON by Michael HeiderFMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme mit cURL & JSON by Michael Heider
FMK2019 FileMaker Anbindung an Online Systeme mit cURL & JSON by Michael Heider
 
papiNet key note Frankfurt 2001
papiNet key note Frankfurt 2001papiNet key note Frankfurt 2001
papiNet key note Frankfurt 2001
 
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin ZieglerFMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
 
Market Research Meets Business Intelligence
Market Research Meets Business IntelligenceMarket Research Meets Business Intelligence
Market Research Meets Business Intelligence
 

Mehr von Verein FM Konferenz

FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdfFMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp PulsFMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
FMK2022 Custom Functions von Philipp PulsFMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
FMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin SchwarzFMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard SchulzFMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard SchulzFMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam AugustingFMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam AugustinFMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert KaiserFMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas HirtFMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell WatsonFMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph KlussFMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph KlussFMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdfFMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
FMK2019 bug off lightning talk by Russell WatsonFMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
FMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menannoFMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza KoudelkaFMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza KoudelkaFMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 Layout und Eigene Menüs-Management by Jörg Köster
FMK2019 Layout und Eigene Menüs-Management  by Jörg KösterFMK2019 Layout und Eigene Menüs-Management  by Jörg Köster
FMK2019 Layout und Eigene Menüs-Management by Jörg Köster
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 FileMaker – das Lizenzmodell Alles was Sie wissen wollen by Klemens ...
FMK2019 FileMaker – das Lizenzmodell Alles was Sie wissen wollen by Klemens  ...FMK2019 FileMaker – das Lizenzmodell Alles was Sie wissen wollen by Klemens  ...
FMK2019 FileMaker – das Lizenzmodell Alles was Sie wissen wollen by Klemens ...
Verein FM Konferenz
 

Mehr von Verein FM Konferenz (20)

FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdfFMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
 
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp PulsFMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
 
FMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
FMK2022 Custom Functions von Philipp PulsFMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
FMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
 
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin SchwarzFMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
 
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard SchulzFMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
 
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard SchulzFMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
 
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam AugustingFMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
 
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam AugustinFMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
 
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert KaiserFMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
 
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas HirtFMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
 
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell WatsonFMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
 
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph KlussFMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
 
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph KlussFMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
 
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdfFMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
 
FMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
FMK2019 bug off lightning talk by Russell WatsonFMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
FMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
 
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menannoFMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
 
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza KoudelkaFMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
 
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza KoudelkaFMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
 
FMK2019 Layout und Eigene Menüs-Management by Jörg Köster
FMK2019 Layout und Eigene Menüs-Management  by Jörg KösterFMK2019 Layout und Eigene Menüs-Management  by Jörg Köster
FMK2019 Layout und Eigene Menüs-Management by Jörg Köster
 
FMK2019 FileMaker – das Lizenzmodell Alles was Sie wissen wollen by Klemens ...
FMK2019 FileMaker – das Lizenzmodell Alles was Sie wissen wollen by Klemens  ...FMK2019 FileMaker – das Lizenzmodell Alles was Sie wissen wollen by Klemens  ...
FMK2019 FileMaker – das Lizenzmodell Alles was Sie wissen wollen by Klemens ...
 

FMK2018- Datenmodelle/Normalisierung Heike Landschulz

  • 1. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 www.filemaker-konferenz.com Wie man Daten speichern kann Heike Landschulz Datenmodelle/Normalisierung
  • 2. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Zur Person • (Uni)Studium zum Dipl. Ing. Verfahrenstechnik chemische Industrie • EDV-Abteilung eines Düngemittelwerkes: • Programmierung für Nebenprozesse • ab 1995: Selbständig als FileMaker Programmierer • Kunden: Agenturen und projektabarbeitende Dienstleister • FiBu-Schnittstellen • ab 1990: Vertrieb bei einem Apple-Händler in Hamburg • hier erster Kontakt mit FileMaker II • sowie Werbeagenturen • Aussergewöhnlichste Kunden: • - Hutmacher • - Firma, die die Quartettspiele der Fussballbundesliga vertreibt • - eine hamburger Schokoladenmanufaktur
  • 3. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Worum es heute geht • ein klein wenig Theorie zur „Datenspeicherung“ • spezielle Möglichkeiten in FileMaker • Layoutgestaltung + Scriptprogrammierung • sinnvolle Beispiele bzw. Beispieldaten • Vollständigkeit • Dogmen Worum es heute nicht geht
  • 4. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Was meine ich eigentlich? Wie kann man Daten speichern - wie geht es in FileMaker Demo
  • 5. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Beispiel 1 Firmen mit je einem Feld für jeden Ansprechpartner für alle Daten Nachteile: - für jeden neuen Ansprechpartner neue Felder und neue Tasten notwendig - sehr viele Felder in der Firmentabelle - keine Zuordnung von Korrespondenz zu einer einzelnen Person - sehr aufwändiger Export ausgewählter Personen Vorteile: (einfacher Import - wenn die Datenstruktur paßt)
  • 6. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Beispiel 2 Firmen mit einem Wiederholfeld für jeden Ansprechpartner für alle Daten Nachteile: - für jeden neuen Ansprechpartner neue Wiederholung neue Tasten - keine Zuordnung von Korrespondenz zu einer einzelnen Person - sehr aufwändiger Export ausgewählter Personen - sehr sehr aufwändiger Import aus Fremdformaten Vorteile: - nicht ganz so viele Felder in der Firmentabelle wie im Beispiel 1
  • 7. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Beispiel 3 pro Person ein Datensatz mit kompletter Firma und Adresse Nachteile: - Firmendaten werden mehrfach gespeichert -> unnötig ☹️ Redundante Daten - Änderungen in der Firma müssen abgefangen werden ☹️ sonst inkonsistente Daten - keine einfache Zuordnung von Korrespondenz zu einer Firma Vorteile: - einfache Übernahme von Firmen- / Adress- und Personendaten in andere Tabellen - einfache Im- und Exporte
  • 8. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Beispiel 4 ein Firmendatensatz mit Personen in Bezugstabelle Nachteile: - mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm - etwas aufwändige Programmierung zur Übernahme der Personen in die Korrespondenz - aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten Vorteile: - keine doppelten Daten - so wenig Felder wie nötig - „automatische“ Zuordnung von Korrespondenz zu Firmen und Personen - einfacher Export ausgewählter Personen
  • 9. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Der Begriff „Normalisierung“ oder warum machen wir das eigentlich? Quelle wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Normalisierung_(Datenbank) „Unter Normalisierung eines relationalen Datenschemas (Tabellenstruktur) versteht man die Aufteilung von Attributen (Tabellenspalten) in mehrere Relationen (Tabellen) gemäß den Normalisierungsregeln (s. u.), so dass eine Form entsteht, die keine vermeidbaren Redundanzen mehr enthält.“ - es gibt 5 „Normalformen“ mit einer Sonderform zwischen der 3. und 4. NF
  • 10. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Wie gesagt: keine Dogmen … „Die hierzu angestrebte Redundanzfreiheit steht allerdings in speziellen Anwendungsfällen in Konkurrenz zur Verarbeitungsgeschwindigkeit oder zu anderen Zielen. Es kann daher sinnvoll sein, auf eine Normalisierung zu verzichten oder diese durch eine Denormalisierung rückgängig zu machen, um • die Verarbeitungsgeschwindigkeit (Performanz) zu erhöhen oder • Anfragen zu vereinfachen und damit die Fehleranfälligkeit zu verringern oder • Besonderheiten von Prozessen (zum Beispiel Geschäftsprozessen) abzubilden.“ Normalisiert wird vor allem in der Phase des Entwurfs einer relationalen Datenbank. Aber …
  • 11. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Erste Normalform (1NF) Jedes Attribut der Relation muss einen atomaren Wertebereich haben, und die Relation muss frei von Wiederholungsgruppen sein. Beispiel: Die Adresse darf nicht als einzelnes Attribut verwendet werden, sondern muss – sofern es der zugrunde liegende Prozess erfordert – in PLZ, Ort, Straße, Hausnummer etc. aufgeteilt werden.
  • 12. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Zweite Normalform (2NF) Eine Relation ist in der zweiten Normalform genau dann, wenn die erste Normalform vorliegt und kein Nichtprimärattribut (Attribut, das nicht Teil eines Schlüsselkandidaten ist) funktional von einer echten Teilmenge eines Schlüsselkandidaten abhängt. Falsch: Richtig:
  • 13. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Dritte Normalform (3NF) Die dritte Normalform ist genau dann erreicht, wenn sich das Relationenschema in der 2NF befindet, und kein Nichtschlüsselattribut (hellgraue Zellen in der Tabelle) von einem Schlüsselkandidaten transitiv abhängt. Falsch: Richtig:
  • 14. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Demo weitere Möglichkeiten in FileMaker
  • 15. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Beispiel 4a - Feld Titel in eigene Tabelle ausgelagert Nachteile: - noch mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm - aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten - aufwändige Vorarbeit bei Export - Feld „Name_komplett“ kann nicht mehr indiziert werden, weil ein Feld aus einer Beziehung verwendet wird -> müßte per Script-Trigger gesetzt werden - beim Löschen eines Titels muß der Bezugsdatensatz auch gelöscht werden
  • 16. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Beispiel 5 - Firmendatensatz mit Kommunikation in Bezugstabelle - Personendatensatz mit Kommunikation in Bezugstabelle -> Datensätze mit leeren Datenfelder -> Datensätze mit leeren Abgleichfeldern Nachteile: - noch mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm - aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten - aufwändige Vorarbeit bei Export
  • 17. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Beispiel 5a Artikel mit Verkaufspreisen in eigener Tabelle Nachteile: - mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm - aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten - Vorarbeit bei Export - kein einfaches Suchen nach Artikel ohne gültigen Verkaufspreis - Programmieraufwand beim Ermitteln des Preise in „Faktura-Vorgängen“ Vorteile: - Historie über die Preisentwicklung - Pflegen von Aktionen im Vorwege -> kein Nacharbeiten nach dem Aktionszeitraum notwendig - Pflege von Preisänderungen im Vorwege - automatisches Berücksichtigen der jeweils gültigen Preise in „Faktura-Vorgängen“
  • 18. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Beispiel 6 2 Kreuztabellen zwischen Firmen/Personen und Kommunikation Nachteile: - noch mehr Tabellenauftreten im Beziehungsdiagramm - aufwändige Vorarbeit bei Import aus Fremdformaten - aufwändige Vorarbeit bei Export - Programmieraufwand beim Anlegen von Bezugsdatensätzen per Script - Programmieraufwand beim Löschen von Bezugsdatensätzen Vorteile: - keine leeren Datenfelder und Abgleichfelder 🤔 Man kann es auch übertreiben mit der Normalisierung!
  • 19. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Fazit: - viele Wege führen zum Ziel - Abwägen welcher Aufwand bei der Programmierung getrieben werden soll - Abwägen welcher Aufwand bei evtl. Im- und Exporten getrieben werden muss
  • 20. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Literaturempfehlung: A. Kemper/A. Eickler „Datenbanksysteme“
  • 21. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Vielen Dank unseren Sponsoren Danke für das Bewerten dieses Vortrages
  • 22. 9. FileMaker Konferenz | Liechtenstein | 17.-20. Oktober 2018 Datenmodelle - Heike Landschulz Fragen und Antworten Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit